Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Geschäftsführung: 3 Jobs in Wasserhorst

Berufsfeld
  • Geschäftsführung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Transport & Logistik 1
  • Verkauf und Handel 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
Geschäftsführung

Operativer Geschäftsführer COO (m/w/d)

Mo. 22.02.2021
Bremen
Denn wir stellen – anders als alle anderen Supermärkte – den Menschen mit seinen Wünschen und Bedürfnissen in den Mittelpunkt. Und das von Anfang an! Bei myEnso kann der Kunde sogar Teilhaber werden – hierfür haben wir eine Genossenschaft gegründet.Ziel ist dabei die Verbesserung der Lebensmittelwelt, die für Menschen und Hersteller in den myEnso-Supermärkten direkt erlebbar wird, denn dieses Thema hat höchste gesellschaftliche Relevanz. Gegründet 2017 ist myEnso bereits der Motor dieser Revolution der Lebensmittelbranche, denn nur bei myEnso sind Kunde und Hersteller Teilhaber der gemeinsamen Sache und werden echte Pioniere in einer neuen Welt der Lebensmittel. So stehen in den myEnso-Supermärkten direkt neben den klassischen Marken immer Herausforderer – echte foodpioniere, die dort ihre Pionier-Story erzählen und eine echte Chance im Wettbewerb erhalten. Durch die Produktpräsentation und transparente Kommunikation haben Kunden bei myEnso eine echte Entscheidungsalternative - er/sie kann durch Kaufentscheidung  und Abstimmung die „besseren“ Produkte unterstützen und schafft so eine neue und echte Sortimentsvielfalt.Wir haben schon viel erreicht und ein Team von mittlerweile fast 60 Mitarbeitern sorgt dafür, dass der Kunde bundesweit heute aus bis zu 20.000 Produkten wählen kann: dem klassischen Supermarktsortiment und schon 1.000 foodpionieren. Nun suchen wir zur Verstärkung unseres Geschäftsleitungsteams einen operativen Geschäftsführer. OPERATIVER GESCHÄFTSFÜHRER COO für den Supermarkt der Zukunft – vom Menschen für den Menschen!ist ein Gesamtsystem aus IT, Logistik, Sortiment und Distribution zu entwickeln, zu organisieren und zu betreiben, um den besten Supermarkt als individuelles Einkaufs- und Verkaufserlebnis zu realisieren. Du verantwortest in der Geschäftsleitung die Bereiche IT, Logistik, Einkauf und Administration und treibst die digitale Automatisierung der Geschäftsprozesse an. Du sorgst für effiziente Prozesse in der Supply-Chain – von der Lager-Intralogistik bis zur zuverlässigen Zustellung an unsere Kunden und stationären Supermärkte. Du stellst sicher, dass für unseren Online-Shop und stationären Geschäfte innovative IT-Systeme Effizienz steigern. Gleiches gilt auch für Einkauf und Administration. Du kümmerst dich um einen konstruktiven Austausch mit den Fachbereichen Vertrieb, Marketing und Finance und führst und entwickelst ein Team von ca. 30 Kolleg*innen. ist eCommerce, Organisation und Technik. Du hast dein Studium der Informatik, Logistik, Wirtschaftsingenieurwesen oder BWL erfolgreich abgeschlossen und warst mindestens 5 Jahre verantwortungsvoll in der IT oder Logistik tätig. Deine Expertise  kommt aus dem dynamischen eCommerce-Umfeld (gerne mit Lebensmittelerfahrung) und du hast die Entwicklung der Organisation von „klein“ auf „Groß“ maßgeblich mitgestaltet. Du verfügst über hervorragende Kenntnisse der Intra- und Streckenlogistik, kannst in IT-Logik denken, kennst dich in der Microsoft 365 Welt aus und verlierst nicht den Überblick. Du bringst vor allem die Leidenschaft mit, diese Idee von myEnso zum Erfolg zu führen und die Bereitschaft, dich dabei durch die Inspiration der Menschen leiten zu lassen. Wir bieten Raum für Innovation, Kreativität und frischen Wind an unserem modernen Standort in der Bremer Überseestadt, flexible Arbeitsbedingungen, attraktive Konditionen mit einer Unternehmensbeteiligung. Du wirst ein hochengagiertes und dynamisches Umfeld vorfinden, das für die Idee brennt und dich fordern wird.
Zum Stellenangebot

Technischer Vorstand (w/m/d)

Sa. 20.02.2021
Bremen
Unser Klient, die Bremer Straßenbahn AG (BSAG), sorgt täglich mit 330 Fahrzeugen – modernen Straßenbahnen und Bussen – für die Mobilität in Bremen. Fast 300.000 Menschen fahren täglich bequem, pünktlich und sicher. Dafür sind mehr als 2.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Tag und Nacht im Einsatz. Das Liniennetz umfasst 593 km, davon 481 km als Busnetz und 112 km als Bahnnetz. Das Unternehmen übernimmt Verantwortung bei den wichtigen Zukunftsthemen. Es unterstützt den weiteren Ausbau der Infrastruktur und treibt die Umstellung auf neue Antriebstechniken voran. Die Mobilität muss nachhaltig noch sauberer und leiser werden. Daran arbeitet die BSAG – für Bremen! Im Auftrag der Bremer Straßenbahn AG suchen wie Sie, als neuen „Technischen Vorstand (w/m/d)“ Führung des Unternehmens gemeinsam mit den Vorstandskollegen, inklusive der Führung und Weiterentwicklung der über 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Verantwortungsbereich Durchführung der Verkehrsbedienung im straßengebundenen ÖPNV mit Straßenbahn, Bus und Bedarfsverkehren und die Sicherstellung der hierfür erforderlichen Vorleistungen in der Stadtgemeinde Bremen auf Basis des Öffentlichen Dienstleistungsauftrags (ÖDLA), Laufzeit bis Juni 2041 sowie unter Beachtung des Kontrakts Erarbeitung, Weiterentwicklung und Durchsetzung der strategischen Ausrichtung der Gesellschaft mit Blick auf Erreichung der Klimaziele und der Mobilitätswende Gestaltung einer erhöhten Wirtschaftlichkeit unter dem Primat der Nachhaltigkeit Weitere Optimierung aller Strukturen und Prozesse, inklusive der Optimierung des Fahrzeug- und Personaleinsatzes Ausschöpfung des Fahrgastpotenzials im Raum Bremens durch besten und innovativen Service mit entsprechender Dienstleistungseinstellung aller Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen Realisierung nachhaltiger Chancen der Digitalisierung und Vereinfachung des Systemzugangs, der Informations- und Verkehrsträgervernetzung, durch verlässliche Qualität der Verkehrsdurchführung und Übernahme einer Vorreiterrolle in nachhaltiger Umweltorientierung Investitionsplanung und –umsetzung, Fördermittelakquisition für den Zuständigkeitsbereich Repräsentation der Gesellschaft gegenüber Beschäftigten, Kunden, Partnern, Gesellschaftern, politischen sowie Verbandsgremien in Absprache mit den Vorstandskollegen Steuerung und Begleitung diverser Projekte u.a.: Ausbau des Straßenbahnnetzes auf Basis des Verkehrsentwicklungsplans Bremen 2025, u.a. Linie 1 nach Mittelshuchting (im Bau), Linie 8 nach Stuhr und Weyhe sowie Linie 2 über Querverbindung Ost in die Vahr vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Aufgabenträgern des ÖPNV (Verkehrsabteilung bei der Senatorin für Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau, Zweckverband Verkehrsverbund Bremen/Niedersachsen ZVBN) sowie mit dem Straßenbaulastträger Amt für Straßen und Verkehr Einbringung technischer Expertise in die Werkstatt- und Betriebsabläufe vorausschauende, enge Abstimmung und Kommunikation mit dem Aufsichtsrat und den Gesellschaftern Technische Ausbildung und technisches Studium an einer Universität oder Fachhochschule, idealerweise ergänzt durch betriebswirtschaftliche Weiterbildung/Managementkurse. Erfahrung: Exzellente technische und betriebliche Kenntnisse auf dem Stand der modernen Techniken Ausgeprägte Managementerfahrung in komplexen Führungssituationen Mehrjährige Erfahrung als emphatische Führungskraft in der 1. oder 2. Leitungsebene eines Betriebs des öffentlichen Personennahverkehrs in einer Großstadt Erfahrungen in der Entwicklung, Planung und Umsetzung inhaltlicher Ziele und Ausrichtungen (strategisches Management) Umfassende Kenntnisse im Betrieb und in der Werkstatt und somit im technischen Management des öffentlichen Nahverkehrs Starke Affinität zum Verkehrswesen/Personennahverkehr und ein gutes Gespür für Marktsituationen und die Trends sowie „Best Practices“ in dieser Branche Kompetenz in verkehrsunternehmerischen wie -politischen Fragestellungen, inkl. technischer, tariflicher oder vertrieblicher Innovationen und deren Bewertung für die Praxis eines Wirtschaftsunternehmens Exzellente Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zu erfassen, strukturiert zu analysieren und einer umfassenden, umsetzbaren Lösung zuzuführen sowie in einfachster Weise darüber zu kommunizieren und Abstimmungen herbeizuführen Fundierte Erfahrungen in der Organisations- und Projektsteuerung sowie der ziel- und ergebnisorientierten Führung von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen mit einem Werte orientierten Führungsverständnis Sie sind eine belastbare, loyale, sympathische und geradlinige Persönlich­keit mit integrativer Kraft, die es versteht, Mitarbeiter*innen für Ziele zu gewinnen und konsequent zur Umsetzung dieser Ziele zu führen. Darüber hinaus sind Sie Vordenker sowie Impulsgeber für Innovationen und kommunizieren profes­sionell im Tagesgeschäft wie auch mit politischen Ebenen. Das Profil passt auf Sie?
Zum Stellenangebot

Geschäftsführerin / Geschäftsführer (m/w/d)

Mi. 17.02.2021
Bremen
Das Forum für Gesundheitswirtschaft ist eine gemeinnützige GmbH in Bremen, die sich zum Ziel gesetzt hat, die unterschiedlichen Perspektiven der Akteure in der Gesundheitswirtschaft zu thematisieren und den Dialog zwischen den Expert*innen in der Gesundheitswirtschaft mit Hilfe von Symposien, Veranstaltungen und Forschungsprojekten zu fördern. Das Forum für Gesundheitswirtschaft sucht ab 1. Juli 2021 einen Geschäftsführerin / Geschäftsführer (m/w/d) Strategische Ausrichtung und Weiterentwicklung des Unternehmens sowie deren Positionierung am Markt Vernetzung und Kooperation mit Akteurinnen und Akteuren aus dem Bereich der Gesundheitswirtschaft Sicherung der Auftragslage, insbesondere Gewinnung neuer Forschungsaufträge und Ausbau des Veranstaltungsgeschäfts Konzeption und Leitung von Forschungsprojekten an der Schnittstelle von Psychologie, Ökonomie und Public Health/Gesundheitswissenschaften Effektiver und effizienter Einsatz von Personal und Betriebsmittel Sicherstellung der Zahlungsfähigkeit und Innovationsfähigkeit Erfolgreich abgeschlossene Promotion und Erfahrungen in der Durchführung empirischer Untersuchungen (qualitativ / quantitativ) Fundierte Kenntnisse über die Versorgungslandschaft in Deutschland Erfahrungen in interdisziplinärer Zusammenarbeit und in der Netzwerkarbeit Erfahrungen mit der Antragsstellung, Administration und Akquisition von Drittmittelprojekten Die nachgewiesene Fähigkeit Prozesse zu steuern, die unterschiedliche Interessen von Institutionen beinhalten und ein gemeinsames Ziel verfolgen Mehrjährige Berufserfahrung innerhalb des vorgenannten Aufgabenspektrums in leitender Position Ausgeprägte Teamkompetenz Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eine verantwortungsvolle Aufgabe mit interessanten Herausforderungen Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet Ein hohes Maß an Selbständigkeit und Eigenverantwortung Die Führung eines kleinen motivierten Teams Flexible Arbeitszeiten Eine leistungsgerechte Vergütung Ein offenes, kollegiales und angenehmes Arbeitsklima Ein spannendes Themenfeld im Gesundheitswesen
Zum Stellenangebot


shopping-portal