Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Geschäftsführung: 6 Jobs in Wesseling

Berufsfeld
  • Geschäftsführung
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Metallindustrie 1
  • Versicherungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 6
  • Mit Personalverantwortung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
  • Home Office möglich 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
Geschäftsführung

Hauptgeschäftsführer (m/w/d)

Sa. 15.01.2022
Bonn
Hauptgeschäftsführer (m/w/d) „Wir können Auto“: Der Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) vertritt die berufsständischen Interessen von rund 37.000 Autohäusern und Werkstätten mit annähernd 440.000 Beschäftigten auf nationaler wie europäischer Ebene. Dem Dachverband für KFZ-Handel und Handwerk gehören 236 KFZ-Innungen, 14 Landesverbände sowie 35 Fabrikatsverbände an. Wie die Automobilbranche insgesamt, steht auch der ZDK in Zeiten von Digitalisierung und Mobilitätswende vor ebenso spannenden wie fordernden Zukunftsaufgaben. Der Geschäftsführung des Verbandes kommt dabei im engen Schulterschluss mit dem ehrenamtlichen Vorstand eine zentrale strategische und operative Rolle zu. Im Wege einer Altersnachfolge suchen wir Sie als Hauptgeschäftsführer (m/w/d) Vorsitz der Geschäftsführung und Verantwortung für das operative Management des Verbandes mit aktuell 65 Mitarbeitenden in Bonn und Berlin Umsetzung der vom Vorstand festgelegten strategischen Verbandsziele Aktive Vertretung der Mitgliederinteressen in Wirtschaft – insbesondere gegenüber den Automobilherstellern – Politik und Gesellschaft Impulse und Orientierung zu branchenrelevanten Zukunftsthemen; Beratung von Politik und Verwaltung auf Bundes- und europäischer Ebene Vordenkende Unterstützung und Begleitung der Mitgliedsverbände bei der Zukunftsgestaltung (insbesondere hinsichtlich der Mobilitätswende und der Digitalisierung) Unternehmerische Ausrichtung des Verbandes als moderner Dienstleister für die Mitglieder durch konsequente und auch durch Digitalisierung gestützte Weiterentwicklung der Beratungs- und Serviceangebote Intensive Pflege der Beziehungen zu den Mitgliedern; aktive Gewinnung neuer Kooperationspartner Präsenz und aktive Mitarbeit in relevanten nationalen und europäischen Netzwerken und Gremien Abgeschlossenes Hochschulstudium, bevorzugt der Wirtschafts-, Rechts- oder Politikwissenschaften oder der Ingenieurwissenschaften mit dem Schwerpunkt Fahrzeugtechnik Hervorragende Deutsch- und verhandlungssichere Englischkenntnisse; idealerweise Französischkenntnisse Langjährige Erfahrung in einer vergleichbaren Führungsposition in Verbänden, Kammern, Behörden oder Unternehmen Gute Vernetzung im politischen und unternehmerischen Umfeld und fundierte Kenntnisse politischer Strukturen und Prozesse auf nationaler und EU-Ebene Erfahrung in der Steuerung komplexer Mitgliederorganisationen sowie im Zusammenwirken von Haupt- und Ehrenamt, ausgeprägte Erfahrung in der Arbeit für und in Gremien Wenn Sie sich für alle Fragen und Themen rund um das Automobil begeistern, einen Sinn für Verbandsarbeit an der Schnittstelle von Wirtschaft und Politik besitzen und Freude an einer Aufgabe haben, die Gestaltungsmöglichkeiten ebenso bietet wie attraktive Konditionen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
Zum Stellenangebot

Chief Executive Officer (m/w/d)

Sa. 15.01.2022
Köln
Als traditionsreiche, mittelständische Unternehmensgruppe (Umsatz rund 70 Mio. Euro) sind wir in unserem Technologiesegment der Metallumformung und Kunststoffverarbeitung einer der führenden Anbieter für hochspezialisierte Anwendungen in Automotive und Industrie. Aufbauend auf langjähriger Applikationserfahrung sowie dem exzellenten Knowhow unserer Mitarbeiter bieten wir maßgeschneiderte Produkte, Systemlösungen und Services für technologisch anspruchsvolle Kundenanforderungen. Zur nachhaltigen Weiterentwicklung unserer Unternehmensgruppe sowie maßgeblichen Gestaltung und Umsetzung unserer Wachstumsstrategie suchen wir eine erfahrene und qualifizierte Führungspersönlichkeit (m/w/d) alsAls CEO und Mitglied einer 2-köpfigen Geschäftsführung verantworten Sie die strategische und operative Führung unserer Unternehmensgruppe, mit persönlichem funktionalen Fokus auf Vertrieb und den kaufmännischen Bereich. Mit Ihrem ganzheitlichen Geschäftsverständnis gestalten und steuern Sie die methodische Weiterentwicklung unseres Produkt- wie auch die weitere Durchdringung unseres Kundenportfolios (Fokus: TIER1). In einem technologisch und kulturell anspruchsvollen Unternehmensumfeld schaffen Sie zudem ein an Marktanforderungen und Unternehmenswerten ausgerichtetes Steuerungs- und Führungsmodell zur Bewältigung unserer zukünftigen Aufgabenstellungen, geben damit wesentliche Impulse zu Performancekultur und nachhaltig profitablem Wachstum. Sie berichten direkt an einen unternehmerisch besetzten Beirat.Als erfahrener General Manager aus dem Industrie- oder Automobil-Zulieferer-Umfeld sind Sie in einer vergleichbar anspruchsvollen Position mit unternehmerischer Gesamtverantwortung erfolgreich tätig, z.B. als CEO, Managing Director, Geschäftsbereichsleiter, und suchen gezielt die unternehmerische Herausforderung im industriellen Mittelstand. Sie haben bewiesen, dass Sie Unternehmen markt- und  technologieseitig durch Entwicklungs- und Veränderungsprozesse führen und auch betriebswirtschaftlich erfolgreich ausrichten können, sind erfahren in Wachstums- wie auch Restrukturierungsmissionen. Ihr Führungsverhalten ist authentisch und motivierend, Ihr Handeln und Ihre Kommunikation sind zielstrebig, transparent und unpolitisch, Sie verfügen über ein gutes Gespür für unternehmerische Werte und deren Weiterentwicklung.Der Dienstsitz ist im Großraum Köln. Bei Interesse an der ausgeschriebenen Position senden Sie bitte Ihre aussagefähigen Unterlagen unter der Kennziffer MB 2702 an die von uns beauftragte Personalberatung, gerne auch per E-Mail an mail@bjoernengelbrecht.com. Ihre Fragen werden Ihnen gerne vorab telefonisch von Herrn Björn Engelbrecht und Frau Manuela Rehnelt unter der +49 221 500 600 0 beantwortet. Selbstverständlich wird Ihre Kontaktaufnahme absolut vertraulich behandelt.
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer Vertrieb Industrieversicherungen (m/w/d)

Fr. 14.01.2022
Au, Leonberg (Württemberg), Köln, Hamburg, Leipzig, Frankfurt am Main, München
SÜDVERS ist der Versicherungs- und Risikoexperte für Mittelstand und Industrie und bietet höchste Beratungsqualität und maßgeschneiderte Lösungen zur weltweiten Risikoabsicherung. Wir beschäftigen 500 Mitarbeiter:innen und verfügen über 18 Niederlassungen – neun in Deutschland, acht in Österreich und eine in der Schweiz. SÜDVERS ist inhabergeführt in zweiter Generation und zählt mit einem betreuten Prämienvolumen von über 480 Mio. Euro im Jahr 2020 zu den Top Brokern der Branche. Arbeiten bei SÜDVERS Einen sicheren Arbeitsplatz in einer spannenden und sich dynamisch verändernden Branche – das finden Sie bei uns. Bei SÜDVERS bieten wir Ihnen neben interessanten und abwechslungsreichen Aufgaben viel Freiraum, denn wir setzen auf flache Hierarchien und eine respektvolle, offene Kommunikation. Neben einer attraktiven Vergütung, flexiblen Arbeitszeiten, einer betrieblichen Altersvorsorge und weiteren Rahmenverträgen erhalten unsere Mitarbeiter:innen viele weitere Benefits. Wir sind ein starkes Team und wollen gemeinsam wachsen. Ihre Fort- und Weiterbildung wird von uns aktiv unterstützt – 60% unserer Führungskräfte entwickeln wir aus den eigenen Reihen. Arbeiten bei SÜDVERS Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz mit einer interessanten und abwechslungsreichen Aufgabe, mit einem hohen Maß an Selbständigkeit, in einem sich aufwärts entwickelnden Unternehmen. Neben flexiblen Arbeitszeiten und einer attraktiven Vergütung setzen wir auf flache Hierarchien und eine respektvolle, offene Kommunikation und eine gute Zusammenarbeit im Team. Im Rahmen unserer Neuausrichtung und des anhaltenden Wachstums suchen wir einen engagierten und motivierten Geschäftsführer Vertrieb. Standortübergreifende Verantwortung für die zielorientierte fachliche und personelle, menschenorientierte Führung, Förderung und Weiterentwicklung des Vertriebsteams Konzeptionelle und inhaltliche Führung und Gestaltung des Vertriebs (Branchen, Produkte, Kampagnen) Jährliche Planung, Budgetierung, Reporting und Verfolgung der Vertriebsziele durch Umsetzung entsprechender Initiativen und Analyse der relevanten Kennzahlen Auf- und Ausbau digitaler Vertriebskonzepte Durchführung gezielter Bestandserhaltungs- und Verteidigungsmaßnahmen Sicherstellung und Verfolgung kundenorientierter Rentabilität bereits im Akquise Prozess Mitwirkung bei Akquise Projekten und Begleitung der Teams Weiterentwicklung der Marktausschöpfung gemeinsam mit dem Bereich Marketing/Kommunikation Markt- und Wettbewerbsanalysen zu aktuellen Entwicklungen und neuen Produkten sowie Umsetzung neuer Ideen und notwendiger Maßnahmen Enge kooperative Zusammenarbeit mit allen Schnittstellenabteilungen Abgeschlossenes Studium oder vergleichbare Ausbildung in der Versicherungswirtschaft Weitreichende Führungserfahrung als Geschäftsführer, Prokurist oder exponierte Führungskraft im internationalen Industrieversicherungsbereich, vorzugsweise bei einem Industrieversicherungsmakler Langjährige Berufserfahrung und nachweisbare Erfolge im Vertrieb (Kundenbetreuung und Neukundenakquise) sind essenziell Leadership Fähigkeiten und Freude an der Entwicklung und Förderung eigenverantwortlich handelnder Teams Entrepreneur Denken und verbunden mit der Fähigkeit, Märkte und Kunden nachhaltig zu entwickeln Belastbares betriebswirtschaftliches Know-how und fundierte Kenntnisse in der Unternehmensführung Hands-on-Mentalität verbunden mit ausgeprägten strategischen Fähigkeiten gute Kenntnisse in der Anwendung von MS Office und Reporting Tools Reisebereitschaft gute Englischkenntnisse Viel Gestaltungsfreiraum, denn wir setzen auf flache Hierarchien und eine respektvolle, offene Kommunikation Interessante und abwechslungsreiche Aufgaben Einen sicheren Arbeitsplatz in einer spannenden und sich dynamisch verändernden Branche Familiäres Miteinander Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten mit umfangreichen Teilzeitmodellen 30+ Urlaubstage Betriebliche Altersvorsorge Sehr attraktive Bedingungen für private Versicherungen Corporate Benefits Fort- und Weiterbildung wird von uns aktiv unterstützt – 60% unserer Führungskräfte entwickeln wir aus den eigenen Reihen Moderne technische Ausstattung Attraktive Vergütung Mitarbeiterevents & Sportgruppen, kleine Aufmerksamkeiten Mitarbeiterparkplätze
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer/in (m/w/d)

Do. 06.01.2022
Bonn
Das Deutsche Maiskomitee e.V. (DMK) ist ein über Jahrzehnte gewachsener Zusammenschluss von Vertreter*innen der amtlichen Beratung und Verwaltung, der Wissenschaft, der Maiszüchtung, landwirtschaftlicher Betriebe und Unternehmen. Erarbeitung und Weitergabe von Informationen, Koordination von Versuchs- und Forschungsvorhaben und der Dialog mit Politik und Gesellschaft sind die wichtigsten Merkmale unserer Arbeit. Das DMK verfolgt ausschließlich gemeinnützige Ziele. Im Zuge einer Nachfolgeregelung suchen wir für unsere Geschäftsstelle in Bonn eine/n Geschäftsführer/in (m/w/d) Die Position ist zum 1. Oktober 2022 zu besetzen. Verantwortliche Leitung der Geschäftsstelle in personeller und betriebswirtschaftlicher Sicht Steuerung der Vereinsangelegenheiten in enger Abstimmung mit dem ehrenamtlichen Vorstand Vertretung der Vereinsinteressen gegenüber Öffentlichkeit, Behörden und Politik Strategische und organisatorische Weiterentwicklung des Vereins Enge und kommunikative Kontaktpflege zu den Mitgliedern Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Agrarwissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation; Promotion ist von Vorteil Erfahrung in einer vergleichbaren Position in Verbänden, Vereinen oder wissenschaftlichen Einrichtungen Eigenverantwortliche Arbeitsweise mit Führungsfähigkeit und Engagement Sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit Bereitschaft zu mehrtätigen Dienstreisen, auch international Erfahrung im Veranstaltungsmanagement Unbefristete Vollzeitstelle an einem attraktiven Standort Leistungsgerechte Vergütung Abwechslungsreiche und dynamische Tätigkeit in einem kleinen Team Flache Hierarchien mit viel persönlichem Gestaltungsspielraum
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer (m/w/d)

Mi. 05.01.2022
Köln
Einzigartige kulturelle Schätze, eine bewegte Geschichte, eine exzellente Forschungslandschaft, enorme Wirtschaftskraft und eine hohe Lebensqualität – dafür steht das Rheinland. Im Verein Metropolregion Rheinland (MRR) versammeln sich 35 Akteure aus Kreisen und kreisfreien Städten, den Industrie- und Handels- sowie Handwerkskammern, der Städteregion Aachen und dem Landschaftsverband Rheinland, um das Rheinland als Metropolregion von europäischer Bedeutung im nationalen, europäischen und globalen Wettbewerb erfolgreich aufzustellen. Dabei gilt es, die Region als Lebens- und Wirtschaftsstandort noch attraktiver zu gestalten, politisch die Interessen zu vertreten und die Wahrnehmung als Region nach innen und außen zu stärken. Im Zuge einer Neuausrichtung beabsichtigt der Vorstand der MRR die Einstellung einer fachlich versierten, politik- und verbandserfahrenen sowie menschlich überzeugenden und integren Persönlichkeit als Geschäftsführer (m/w/d).Der zukünftige Positionsinhaber (m/w/d) ist in der Lage, auf Basis regionaler, wirtschaftlicher und wissenschaftlicher fundierter Erkenntnisse und Argumentationslinien über gelernte wie neue, innovative Formate, die Interessen der Region und ihrer Vereinsmitglieder parkettsicher auf der politischen Bühne auf Landes-, Bundes- und europäischer Ebene sowie medial zu vertreten. In der Aufgabe nimmt der Kandidat (m/w/d) politische, gesellschaftliche, wirtschaftliche und ökologische Entwicklungen frühzeitig wahr, ordnet diese für die Bedeutung der Region ein und erarbeitet fundierte sowie an unterschiedliche Zielgruppen prägnant vermittelbare Inhalte und Botschaften. In der täglichen Arbeit greift der Positionsinhaber (m/w/d) auf ein stabiles politisches, ökonomisches und rechtliches Erfahrungsspektrum zurück und verbindet diese Fähigkeiten mit kommunikativem Geschick und diplomatischer Finesse.Wir suchen daher das Gespräch mit Persönlichkeiten, die auf Grundlage eines akademischen Abschlusses über ein General Management Profil mit mehrjährigen Erfahrungen in der politischen Interessensvertretung verfügen. In diesem Zusammenhang können Sie auf wesentliche Erfahrungen im konstruktiven Dialog mit der Politik und anderen Institutionen sowie in der vertrauensvollen Zusammenarbeit zwischen Haupt- und Ehrenamt zurückblicken. Als stabile und menschlich überzeugende Persönlichkeit, die Ihre Position verbindlich, wertschätzend, diplomatisch und rhetorisch gewandt sowie in enger Wechselwirkung mit dem Vorstand zu vertreten weiß, sind Sie in der Lage, unterschiedliche gesellschaftliche Impulse aufzunehmen und im Sinne der Region und der Mitglieder des MRR weiterzuentwickeln sowie zu vertreten. Sie verfolgen Ziele konsequent und werden in Ihrem Handeln durch Ihr politisches Feingefühl und die Nähe zur Metropolregion Rheinland geleitet. Auf Grundlage Ihrer Kommunikationsstärke generieren Sie relevante Netzwerkkontakte, werden als wichtiger Ansprechpartner wahrgenommen, treten „parkettsicher“ auf und sind in der Lage, die MRR gegenüber Stakeholdern, Politik, Verwaltung, Medien sowie sonstigen gesellschaftlichen Gruppen zu repräsentieren.
Zum Stellenangebot

Hauptgeschäftsführer (m/w/d) für den Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau e.V.

Di. 04.01.2022
Bad Honnef, Berlin
Der Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau (BGL e.V.) mit Sitz in Bad Honnef und Berlin vertritt als Wirtschafts- und Arbeitgeberverband mit seinen 12 Landesverbänden die Interessen von über 4.000 mittelständischen Betrieben des Garten-, Landschafts- und Sportplatzbaus. Im Rahmen einer Nachfolgeregelung wird bis spätestens Ende 2022 ein Hauptgeschäftsführer (m/w/d) gesucht. In dieser abwechslungsreichen und vielschichtigen Führungsaufgabe im Team des Haupt- und Ehrenamtes obliegen Ihnen in Abstimmung mit dem Präsidium die Umsetzung und die Weiterentwicklung der Verbandspositionen, der Aufbau und die Pflege politischer Netzwerke, die Repräsentanz des Bundesverbandes in der Öffentlichkeit sowie die konstruktive Zusammenarbeit mit den Landesverbänden und Partnerverbänden. Der Tätigkeitsschwerpunkt in der fachlichen und organisatorischen Führung des Bundesverbandes liegt im Haus der Landschaft in Bad Honnef. In diesem Rahmen erarbeiten Sie unter anderem politische Positionspapiere, tauschen sich mit den relevanten Stakeholdern auf unterschiedlichen Ebenen aus und koordinieren die inhaltliche und organisatorische Vor- und Nachbereitung von internen und externen Veranstaltungen und Sitzungen. Die politische Netzwerkarbeit ist im Berliner Büro verankert und wird von Ihnen dort wahrgenommen. Insbesondere gilt es hier, die Bekanntheit des Verbands sowie des angeschlossenen Ausbildungsförderwerks des Garten- und Landschaftsbaus (AuGaLa) in der Bundespolitik auszubauen und die jeweiligen Aufgabenspektren zu erläutern. Dabei verfolgen Sie das Ziel, verbandspolitische Forderungen wirksam einzubringen und konkrete politische Einflussnahme auf die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen der Branche zu nehmen. Darüber hinaus tragen Sie Personalverantwortung für die rund 40 Mitarbeitenden im Haus der Landschaft und managen gemeinsam mit Ihren Geschäftsführerkollegen die GaLaBau-Service GmbH (GBS) sowie das AuGaLa und entwickeln auch diese strategisch weiter. Als idealer Kandidat (m/w/d) haben Sie ein wissenschaftliches Hochschulstudium erfolgreich abgeschlossen. Zudem bringen Sie eine mehrjährige Führungserfahrung mit, die Sie in Verbänden oder öffentlichen Institutionen erworben haben. Sie haben ein nachhaltiges Interesse an den Kernthemen des Garten-, Landschafts- und Sportplatzbaus und sind in der Lage, diese offensiv zu vertreten und kreative Impulse für die Zukunft zu geben. Sie kennen die branchenrelevanten Politikbereiche und verfügen über Netzwerke in Politik und Verwaltung bzw. über die Kompetenzen, entsprechende Kontakte aufzubauen und zu pflegen. Persönlich überzeugen Sie durch eine ausgeprägte Kommunikationsstärke in Wort und Schrift, ein charismatisches und diplomatisches Auftreten sowie Begeisterungsfähigkeit, eine strategische Denkweise und ein hohes Maß an Flexibilität. Als Führungskraft pflegen Sie einen modernen und wertschätzenden Führungsstil und fördern die Potenziale Ihrer Mitarbeitenden. Sehr gute Englischkenntnisse und Reisebereitschaft angesichts der zwei Standorte Ihres Wirkens runden Ihr interessantes Profil ab.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: