Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Gestaltung und Architektur: 3 Jobs in Alfter

Berufsfeld
  • Gestaltung und Architektur
Branche
  • It & Internet 2
  • Funk 1
  • Medien (Film 1
  • Tv 1
  • Verlage) 1
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 3
  • Mit Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
  • Praktikum 1
Gestaltung und Architektur

Praktikant (m/w/d) UI Design

Do. 21.10.2021
Köln
Zum Stellenangebot

Tontechniker:in für Sprachaufnahmen am Schnittplatz

Mo. 18.10.2021
Köln
Der Westdeutsche Rundfunk ist das öffentlich-rechtliche Medienunternehmen in Nordrhein-Westfalen und eines der größten Medienunternehmen in Deutschland und Europa. Als Mitglied der ARD sind wir stolz darauf, mit unseren vielfältigen und qualitativ hochwertigen Programmangeboten wesentlich zur Meinungs- und Medienvielfalt in Deutschland beizutragen. Vielfalt ist unsere Stärke – im Programm und in unserer Belegschaft. Wir beschäftigen Menschen aller gesellschaftlichen Gruppen. Ihre Bewerbung ist bei uns willkommen, unabhängig von Geschlecht, geschlechtlicher Identität, geschlechtlichen Ausdrucks oder geschlechtlicher Merkmale, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, sexueller Orientierung oder einer Beeinträchtigung. Für unsere Technik-Team in Köln suchen wir ab sofort engagierte, flexible und motivierte Tontechniker:innen in freier Mitarbeit und bieten Ihnen für die vielfältigen und abwechslungsreichen Tätigkeiten ein modernes technisches Arbeitsumfeld. Eigenständige Durchführung von Sprachaufnahmen und Tonmischungen am Avid Mediacomposer zur Herstellung von kurzen Bild- und Tonproduktionen im WDR-Newsroom Bedienung der zugehörigen Anlagentechnik Bereitstellung von fertigen Beiträgen im Rahmen der vernetzten Workflows der Postproduktion für die verschiedenen Ausspielwege des Programms Enge Zusammenarbeit mit Autor:innen sowie eigenständiges Arbeiten Beschäftigungsvorgang: Durchschnittlich 5 Tage im Monat oder einzelprojektbezogen Früh-, Spätschicht, ggf. auch an Sonn- und Feiertagen Einsatzort: in den Produktionsräumen des Westdeutschen Rundfunks in der Kölner Innenstadt Kenntnisse im Bereich der Tonaufnahme und –Aussteuerung, des non-linearen Schnitts sowie der Nutzung von Content Management Systemen Ausbildung als Mediengestalter:in (Bild/Ton) oder Erfahrung in der Medienproduktion bzw. Veranstaltungstechnik mit Schwerpunkt Tonbearbeitung Hohe Flexibilität und Bereitschaft, auch unter großem Zeitdruck sicher, eigenständig und sorgfältig zu arbeiten sowie hohe Leistungsmotivation und Einsatzbereitschaft Schnelle Auffassungsgabe, sicheres Auftreten sowie ein hohes Maß an Teamfähigkeit und Einfühlungsvermögen in die Gestaltung programmlicher Abläufe Familienfreundliches Unternehmen Arbeitsplatz in der Kölner City
Zum Stellenangebot

User Experience Designer*in for Conversational AI / Multimodal Interaction Designer*in (m/w/d)

Mi. 13.10.2021
München, Bonn, Berlin
VUI.agency ist ein kreatives und dynamisches Unternehmen, das sich auf das Design und die Entwicklung von Sprachassistenten spezialisiert hat. Wir designen, kreieren und perfektionieren Conversational User Interfaces mit einem multimodalen Design-Hintergrund. Unser Fokus liegt dabei auf kundenspezifischen Assistant-Lösungen sowie auf Applikationen für Plattformen wie Amazon Alexa oder Google Assistant. Wir wollen weg von technisch anmutender Spracheingabe hin zu Natürlichsprachigkeit und intuitiver Interaktion. Darin sehen wir die Zukunft des Voice Designs. Denn die Mensch-Maschine-Schnittstelle braucht nicht nur technologische Umsetzungskraft, sondern muss der Entwicklung beim sprachlichen Design genauso viel Bedeutung beimessen. In dem Sinne begleiten wir als Europas größte Design-Agentur für Sprachassistenten große Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen in die Welt des Conversation Design. Ein kooperatives und natürliches Miteinander - das ist unsere Intention und diese verbinden wir mit unseren fünf Werten:  Alle von uns tragen mit ihrer Arbeit zur Erfüllung ihrer eigenen Ziele bei. Wir ergänzen uns perfekt im Team. Wir verstehen unsere User*innen. Wir lieben es Dinge besser zu machen. Wir arbeiten nachhaltig. Wir möchten immer einen wertvollen Zweck mit unserer Arbeit verfolgen. Wir möchten, dass alle unserer Team-Mitglieder das Gefühl haben, einen kleinen, aber wichtigen Teil zu unserer Welt beigetragen zu haben, der ihnen viel bedeutet. Dabei verlieren wir aber nie unser Ziel aus den Augen: Wir erschaffen virtuelle Assistenten mit Charisma! Erstellen von umfassenden und gesprächsorientierten multimodalen Voice Experiences. Design und Umsetzung von Custom-Sprachassistenten oder Sprachapplikationen für Google Assistant und Amazon, eigenständig und im Team Definition genereller Interaktionsspezifikationen und des Systemverhaltens für verschiedene Touch Points von Sprachassistenten. Design von Conversation Flows für verschiedene Touch Points. Abstimmung der Konzeption mit technischen Anforderungen und Restriktionen. Sammlung und Präsentation tiefgehender Erkenntnisse und Voice Trends für Stakeholder*innen. Durchführung von User*innen Research, Studien und Usability-Testing. Du möchtest deine Sprachbegeisterung mit noch mehr technischer Affinität oder strategischer Stärke verbinden! Als Basis hast du einen Bachelor, Master- oder Diplomabschluss in Interaction Design, Experience Design, Kommunikationswissenschaften oder verwandten Feldern. Dein Expert*innenwissen rund um Sprache, Sprachverarbeitung und Interfaces möchtest du gerne teilen und kannst dir auch vorstellen, das in geführten Workshops vor großen Firmen zu tun. Du willst deine Sprachaffinität mit Erfahrung im Interaction Design verbinden und hast Freude, multimodale User Experiences (Voice + Visuell) zu designen. Du hast Erfahrung darin (auch technische) Anforderungen und Lösungen an interne und externe Teammitglieder zu kommunizieren. Du willst mehr Erfahrungen in der Arbeit mit Kund*innen-Stakeholder*innen auf allen Hierarchieebenen sammeln und leben. Du hast bereits Berufserfahrung oder sogar Führungsqualitäten in einem technischen Umfeld unter Beweis gestellt, speziell in den Bereichen Operational Excellence und Best Practices und willst diese immer erweitern. Du bringst Erfahrung mit, in einer agilen Softwareentwicklungsumgebung zu arbeiten und agile Methoden anzuwenden. Du hast das Verlangen, dein grundlegendes Verständnis von KI-Technologien und Machine Learning Konzepten zu erweitern und anzuwenden. Du bist neugierig und interessierst dich dafür, dich fortwährend weiterzubilden, was den neuesten Stand der Technik betrifft. Du hast exzellente Deutsch- und Englischkenntnisse und kannst auf beiden Sprachen sowohl mit den Kolleg*innen fachsimpeln als auch unseren Kund*innen Projekte und Ideen so erklären, dass wir auf ganzer Linie begeistern können. Gemeinsames Arbeiten ist für dich selbstverständlich. Du liebst, was du tust und freust dich auf deine Kolleg*innen. Als sprachbegeistertes Unternehmen verlieren wir nie den Blick für alle Mitarbeitenden - wir pflegen eine offene und sympathische Kommunikation mit flachen Hierarchien. Wir erlauben und fördern Initiative und schaffen ein Umfeld, in dem sich alle sicher fühlen, jederzeit Ideen und Möglichkeiten vollumfänglich anzubringen und zu realisieren. Work-Life-Balance ist uns wichtig, deswegen sind die Wochenenden bewusst frei, auch wenn die Arbeit noch so faszinierend ist. Das Team ist stets im Mittelpunkt und wir glauben an unsere Fähigkeiten: Denn zusammen können wir großartige Leistungen erzielen, die schon die größten deutschen Unternehmen von unserer Arbeit überzeugt haben. Diesen Teamspirit leben wir in regelmäßigen Teamevents und größeren Team-Offsites aus. Wir glauben an flexible Arbeitszeitgestaltung (auch Home-Office) verknüpft mit genug gemeinsamer Team-Zeit vor Ort.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: