Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Gesundheits- und Krankenpflege: 145 Jobs in Borgfelde

Berufsfeld
  • Gesundheits- und Krankenpflege
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 140
  • Personaldienstleistungen 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Freizeit 1
  • Kultur & Sport 1
  • Medizintechnik 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Touristik 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 145
  • Ohne Berufserfahrung 113
Arbeitszeit
  • Vollzeit 137
  • Teilzeit 112
  • Home Office möglich 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 136
  • Arbeitnehmerüberlassung 5
  • Berufseinstieg/Trainee 5
  • Befristeter Vertrag 3
  • Ausbildung, Studium 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Gesundheits- und Krankenpflege

Stabsstelle Pflege (m/w/d) in der Ambulanten Pflege

Mo. 08.08.2022
Hamburg
Die DRK Hamburg Ambulante Soziale Dienste GmbH ist als 100%ige Tochtergesellschaft des DRK-Landesverbandes Hamburg e.V. verlässlicher Partner in allen Fragen der qualitäts­gerechten ambulanten Alten- und Krankenpflege und der psychiatrischen Betreuung. Wir sehen unseren Auftrag darin, hilfsbedürftigen Menschen zur Seite zu stehen. Dazu gehören insbesondere alte Menschen, Menschen mit psychischen und körperlichen Behinderungen, sowie Kranke und Menschen in besonderen Leben­situationen. Dafür sind unsere über 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter täglich mit viel Engagement und Herz in unserer Hansestadt im Einsatz. Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt an unserem Standort in HH-Lohbrügge für die verantwortungsvolle Position als Stabsstelle Pflege (m/w/d) in der Ambulanten Pflege unbefristet, in Vollzeit Sicherstellung der Ablauforganisation der Dienste bzw. Einrichtung in den Fachbereichen Beratende und steuernde Funktion für alle Leitungskräfte aus dem Fachbereich Pflege im Hinblick auf Pflegequalität, wirtschaftliche Stabilität und Marktentwicklung Erstellung von Prozessabläufen und Konzepten Unterstützung der Geschäftsführung und der Leitungen bei der strategischen Weiterentwicklung der Organisation Planung und Umsetzung der unternehmerischen Qualitätspolitik und Qualitätsziele Organisation, Sicherung und Weiterentwicklung des Qualitätsmanagements unter Beachtung und Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen Vorbereitung und Begleitung der Einrichtung auf die Regelprüfungen durch den MDK Fortbildungsplanung und Auswertung sowie Kontrolle der Pflichtunterweisungen Weiterentwicklung des E-Learning für die Einrichtung Begleitung von Pflegevisiten und Qualitätszirkeln Unterstützung und Schulung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Durchfüh­rung der Pflegedokumentation Intensive Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung und der Pflegedienstleitung zu allen relevanten Fragestellungen der Qualitätssicherung Wir wünschen uns eine Persönlichkeit, die mit Freude und großem Engagement unsere Prozesse im Hause sicherstellt und weiterentwickelt und dafür idealerweise folgende Qualifikationen mitbringt: Staatlich anerkannter Abschluss als examinierte Pflegefachkraft gerne mit weiterführender Qualifikation im Bereich Pflegemanagement oder Pflegewissenschaften Staatlich anerkannter Abschluss als Pflegedienstleitung Zertifizierte Weiterbildung im Qualitätsmanagement Gute EDV-Anwenderkenntnisse in Microsoft Office Eigenständige, strukturierte, zuverlässige und zielorientierte Arbeitsweise Empathie, Flexibilität und Organisationsgeschick Identifikation mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes Ein attraktives Aufgabenfeld mit hohem Gestaltungs- und Entscheidungsfreiraum in einem solide aufgestellten Gesamtunternehmen Intensive Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung und unseren Pflegedienst­leitungen an unseren Standorten in HH-Lohbrügge und HH-Altona Eine ausgezeichnete Vergütung nach dem Tarif DRK Hamburg Pflege und Soziales 30 Tage Urlaub Eine individuelle Personalentwicklung sowie regelmäßige Fort- und Weiterbildung Ein freundliches und wertschätzendes Miteinander auf allen Ebenen Zuschuss zum HVV-Profi Ticket Arbeitgeberfinanzierte Betriebliche Altersvorsorge KITA Zuschuss bis €100,- monatlich Fahrradleasing über den Arbeitgeber Mitarbeitende-werben-Mitarbeitende-Programm Unterstützung, Familie und Beruf in Einklang zu bringen …sowie am Ende jeden Tages das gute Gefühl, etwas Sinnvolles getan zu haben
Zum Stellenangebot

Gesundheits- und Krankenpfleger / Altenpfleger (w/m/d) Affektive Erkrankungen / Bipolare Störungen/Depression

Mo. 08.08.2022
Hamburg
Mit über 170 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählt Asklepios zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.Mit über 1.800 Betten an drei Standorten – Heidberg, Ochsenzoll und Psychiatrie Wandsbek – sind wir die größte Klinik in der Metropolregion Hamburg. Täglich geben rund 3.000 Mitarbeiter:innen ihr Bestes, um die Menschen, die sich ihnen in Sorge um ihre Gesundheit anvertrauen, optimal zu versorgen.Wir suchen zum 01.06.2022 einenGesundheits- und Krankenpfleger / Altenpfleger (w/m/d) Affektive Erkrankungen / Bipolare Störungen/DepressionIhr Tätigkeitsbereich umfasst die ganzheitliche Betreuung von Patient:innen im System der Primären Verantwortung (Primary Nursing) auf einer Station der Klinik für Affektive Erkrankungen mit dem Schwerpunkt Bipolare Erkrankungen und Depressionen.  Abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d) bzw. Altenpfleger (w/m/d), ggf. Zusatzqualifikation Fachkrankenpflege Psychiatrie oder entsprechende Berufserfahrung Team- und Integrationsfähigkeit sowie hohe Flexibilität und Einsatzbereitschaft sind unabdingbar Verantwortungsbewusstsein und Engagement sowie Einsatzfreude für die Behandlung psychisch erkrankter Menschen Bereitschaft zur Teilnahme an Supervision und die Fähigkeit zur Kooperation mit den unterschiedlichen Berufsgruppen im Behandlungsteam setzen wir voraus Ebenso Ihre Bereitschaft Fort- und Weiterbildungsangebote wahrzunehmen Eine interessante, verantwortungsvolle Aufgabe in einem motivierten und engagierten Team mit hohen Qualitätsstandards. Möglichkeiten zur internen und externen Fortbildung, u. a. am unternehmenseigenen Bildungszentrum. Die Eingruppierung erfolgt nach Entgeltgruppe P8 bzw. P7 TVöD-K. Betriebliche Gesundheitsvorsorge und betriebliche Altersversorgung. Professionelle externe Mitarbeiterberatung (EAP). Kindertagesstätte und Krippe auf dem Klinikgelände in Ochsenzoll sowie HVV-Profi-Ticket und nah.sh-Firmenabo.Die Stelle ist grundsätzlich auch für Schwerbehinderte geeignet.
Zum Stellenangebot

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) für die neurologische Intensivstation

Mo. 08.08.2022
Hamburg
Die Schön Klinik Hamburg Eilbek ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Hamburg und mit mehr als 800 Betten, rund 1.400 Mitarbeitenden und jährlich mehr als 55.000 Patientinnen und Patienten eines der größten Krankenhäuser der Stadt. Sie gehört zur fünftgrößten privatwirtschaftlich geführten Klinikgruppe Deutschlands mit rund 11.000 Mitarbeitenden, die an 28 Standorten über 300.000 Patienten:innen pro Jahr behandelt. Medizin auf Spitzenniveau und ein Krankenhaus, das jeden Patienten optimal betreut, sind unsere oberste Maxime. Es erwartet Sie ein vielseitiger, anspruchsvoller und abwechslungsreicher Arbeitsplatz in einem der Schwerpunktversorger der Region. Als examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) bzw. Krankenschwester/ Krankenpfleger stellen Sie die sachgerechte individuelle Pflege von neuro-intensivpflichtigen Patienten sicher Sie übernehmen eine anspruchsvolle Tätigkeit im Rahmen der Pflegestandards Sie überwachen intensiv- und beatmungspflichtige neurologische Patienten Sie können sich auf die kompetente Grund- und Behandlungspflege unserer Patienten konzentrieren Sie sind ein Teil des interdisziplinären und interprofessionellen Behandlungsteams und arbeiten eigenverantwortlich und eng mit Ärzten und Fachtherapeuten zusammen Sie bedienen täglich medizinische Geräte gemäß Medizingeräteverordnung Das Einbeziehen und Beraten von Angehörigen und Begleitpersonen gehört zu Ihrem Arbeitsalltag Sie sind verantwortlich für die spezielle intensiv-spezifische Pflegedokumentation und wirken mit bei der Weiterentwicklung von Arbeitsprozessen Sie besitzen eine abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege und bringen idealerweise eine abgeschlossene Fachweiterbildung in der Intensivpflege mit oder sind interessiert, diese zeitnah zu beginnen Sie arbeiten gern selbständig und verantwortungsbewusst Sie sind empathisch, arbeiten strukturiert und lieben Ihren Beruf Ausgeprägte Teamfähigkeit, hohes Einfühlungsvermögen und Dienstleistungsorientierung runden Ihr Profil ab Sie besitzen ein professionelles Kommunikationsverhalten, sowie ein hohes Maß an Sozialkompetenz und Integrität Sie teilen unseren Anspruch an höchste pflegerische und medizinische Qualität, Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft   Flexibilität und Begeisterung für neue Aufgaben und Entwicklungen zählen zu Ihren Stärken Wir bieten eine geregelte Dienstplanung und bis zu 40 Tage Urlaub im Jahr Attraktive Vergütung nach Tarifvertrag inklusive einer attraktiven Marktzulage speziell für den Intensivbereich Starterprämie nach bestandener Probezeit 2000 Euro Eine angenehme Arbeitsatmosphäre und eine kooperative Zusammenarbeit in einem qualifizierten Team Eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren Wir geben Ihnen Entfaltungsmöglichkeiten bei der Umsetzung neuer Ideen Wir ermöglichen Ihnen die Teilnahme an umfangreichen Fort- und Weiterbildungsprogrammen auf der Basis von regelmäßigen Mitarbeiterziel- und Fördergesprächen Wir unterstützen Sie mit Begrüßungstagen, Einarbeitungs- und Patenprogrammen beim Einstieg in Ihre neue Tätigkeit Es gibt ein Prämiensystem bei Anwerbung von pflegerischen Personal Eine bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung ist möglich Mit attraktiven Angeboten im Rahmen unseres Betrieblichen Gesundheitsmanagements möchten wir Ihre Gesundheit erhalten und fördern Zu unseren weiteren Mitarbeitervorteilen zählen bspw. die HVV Proficard mit einen Arbeitgeberzuschuss oder Vergünstigungen durch unser Corporate Benefit Programm Unsere betriebseigene Kindertagesstätte hat von 6 bis 17 Uhr geöffnet und mit Ausnahme der Wochenenden und gesetzlichen Feiertage keine Schließzeiten Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz im Herzen Hamburgs mit über 1.800 einzigartigen Argumenten: Unserem Team!
Zum Stellenangebot

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) für die neurologische Frührehabilitation

Mo. 08.08.2022
Hamburg
Die Schön Klinik Hamburg Eilbek ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Hamburg und mit mehr als 800 Betten, rund 1.400 Mitarbeitenden und jährlich mehr als 55.000 Patientinnen und Patienten eines der größten Krankenhäuser der Stadt. Sie gehört zur fünftgrößten privatwirtschaftlich geführten Klinikgruppe Deutschlands mit rund 11.000 Mitarbeitenden, die an 28 Standorten über 300.000 Patienten:innen pro Jahr behandelt. Medizin auf Spitzenniveau und ein Krankenhaus, das jeden Patienten optimal betreut, sind unsere oberste Maxime. Es erwartet Sie ein vielseitiger, anspruchsvoller und abwechslungsreicher Arbeitsplatz in einem der Schwerpunktversorger der Region. Als examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) bzw. Krankenschwester/ Krankenpfleger stellen Sie die sachgerechte individuelle Pflege und Betreuung der Patienten sicher Sie übernehmen eine anspruchsvolle Tätigkeit im Rahmen der Pflegestandards. Sie betreuen unsere teilweise auch überwachungspflichtigen neurologische Patienten, je nach Phaseneinstufung Sie können sich auf die kompetente Grund- und Behandlungspflege unserer Patienten nach neuesten pflegetherapeutischen Konzepten konzentrieren Sie sind ein Teil des interdisziplinären und interprofessionellen Behandlungsteams und arbeiten eigenverantwortlich und eng mit Fachtherapeuten und Ärzten zusammen Sie bedienen täglich medizinische Geräte gemäß Medizingeräteverordnung Das Einbeziehen und Beraten von Angehörigen und Begleitpersonen gehört zu Ihrem Arbeitsalltag Sie sind verantwortlich für die Pflegedokumentation und wirken mit bei der Weiterentwicklung von Arbeitsprozessen Sie besitzen eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in bzw. Krankenschwester/ Krankenpfleger und bringen idealerweise Erfahrungen im Bereich Neuro-Frührehabilitation mit Sie sind bereit, eine Weiterbildung im Bereich Frührehabilitation zu absolvieren Sie haben Freude am selbständigen, verantwortungsvollen Arbeiten Sie sind empathisch, arbeiten strukturiert und lieben Ihren Beruf Ausgeprägte Teamfähigkeit, hohes Einfühlungsvermögen und Dienstleistungsorientierung runden Ihr Profil ab Sie besitzen ein professionelles Kommunikationsverhalten, sowie ein hohes Maß an Sozialkompetenz und Integrität Sie teilen unseren Anspruch an höchste pflegerische und medizinische Qualität, Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft Flexibilität und Begeisterung für neue Aufgaben und Entwicklungen zählen zu Ihren Stärken Wir bieten eine geregelte Dienstplanung und bis zu 40 Tage Urlaub im Jahr Attraktive Vergütung nach Tarifvertrag Starterprämie nach bestandener Probezeit 1000 Euro Eine angenehme Arbeitsatmosphäre und eine kooperative Zusammenarbeit in einem qualifizierten Team Eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren Wir geben Ihnen Entfaltungsmöglichkeiten bei der Umsetzung neuer Ideen Wir ermöglichen Ihnen die Teilnahme an umfangreichen Fort- und Weiterbildungsprogrammen auf der Basis von regelmäßigen Mitarbeiterziel- und Fördergesprächen Wir unterstützen Sie mit Begrüßungstagen, Einarbeitungs- und Patenprogrammen beim Einstieg in Ihre neue Tätigkeit Es gibt ein Prämiensystem bei Anwerbung von pflegerischen Personal Eine bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung ist möglich Mit attraktiven Angeboten im Rahmen unseres Betrieblichen Gesundheitsmanagements möchten wir Ihre Gesundheit erhalten und fördern Zu unseren weiteren Mitarbeitervorteilen zählen bspw. die HVV Proficard mit einen Arbeitgeberzuschuss oder Vergünstigungen durch unser Corporate Benefit Programm Unsere betriebseigene Kindertagesstätte hat von 6 bis 17 Uhr geöffnet und mit Ausnahme der Wochenenden und gesetzlichen Feiertage keine Schließzeiten Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz im Herzen Hamburgs mit über 1.800 einzigartigen Argumenten: Unserem Team!
Zum Stellenangebot

Gesundheits- und Krankenpfleger für die DBT-Sucht-Therapiestation – 2E (m/w/d)

Mo. 08.08.2022
Hamburg
Seit 15 Jahren gehört die Schön Klinik Hamburg Eilbek mit ihren heute mehr als 750 Betten zur familiengeführten Gruppe der Schön Kliniken. Mehr als 2.000 Mitarbeiter versorgen am Hamburger Standort jährlich über 55.000 Patienten stationär, teilstationär und ambulant. Das Krankenhaus im Herzen von Hamburg sichert die Schwerpunktversorgung der örtlichen Bevölkerung und hat darüber hinaus aufgrund seiner medizinischen Expertise sowie seiner renommierten Spezialabteilungen ein bundesweites Einzugsgebiet. Die Schön Klinik Hamburg Eilbek ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Hamburg und bietet mit den Abteilungen für Orthopädie, Kinderorthopädie, Unfallchirurgie, Wirbelsäulenchirurgie, Septische Knochen- und Weichteilchirurgie, Geriatrie/Alterstraumatologie, Viszeralchirurgie, Innere Medizin Gastroenterologie und Innere Medizin Kardiologie, Endokrine Chirurgie, Adipositas-Chirurgie, Neurologie und neurologische Frührehabilitation sowie Psychosomatik und Psychiatrie ein umfassendes medizinisches Portfolio. Eine zentrale interdisziplinäre Notaufnahme, eine interventionelle Radiologie sowie eine interdisziplinäre Intensivstation komplettieren das Leistungsangebot der Klinik. Damit gehört die Schön Klinik Hamburg Eilbek zu den größten Gesundheitsversorgern der Stadt. Selbstständige Organisation, Koordination und Durchführung pflegerischer Abläufe Bezugspflegerische Arbeit nach dem Dialektisch-Behavioralen Therapiekonzept (DBT) Leitung und Co-Leitung von Therapiegruppen Hohe Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit Professioneller Umgang mit Nähe und Distanz Teilnahme an Supervisionen und Teambesprechungen Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d). Sie haben vorzugsweise Erfahrung mit dem DBT-Konzept – idealerweise sind Sie DBT-Therapeut für Pflege- und Sozialberufe. Sie verfügen über ein hohes Maß an Sozialkompetenz und Integrität Sie haben eine ausgeprägte Team- und Kooperationsfähigkeit Sie verfügen über ein professionelles Kommunikationsverhalten In der Pflege verstehen wir uns als Teil eines multiprofessionellen Teams, in dem der Patient im Mittelpunkt steht. Wir orientieren uns an den ganzheitlichen Bedürfnissen des Menschen und streben die Wiedererlangung der größtmöglichen Selbstständigkeit des Patienten an. Sie finden bei uns eine geregelte Dienstplanung, z.B. mit max. 7 Diensten am Stück und eine verbindliche Überstundenbegrenzung. Sie erhalten zudem eine Starterprämie in Höhe von 1.000 € brutto nach erfolgter Probezeit. Des Weiteren unterstützen wir z.B.  die HVV Proficard mit einem Arbeitgeberzuschuss. Unser stationsübergreifender Ausfallpool unterstützt die Verlässlichkeit in der Dienstplangestaltung. Unsere betriebseigene Kindertagesstätte hat von 6 bis 17 Uhr geöffnet und mit Ausnahme der Wochenenden und gesetzlichen Feiertage keine Schließzeiten. Bei Ihrem Einstieg unterstützen wir Sie mit Einführungstagen und einem fundierten Einarbeitungsprogramm. Auch danach bieten wir mit unserem umfangreichen Fort- und Weiterbildungsprogramm für Sie und Ihre persönliche und fachliche Entwicklung umfangreiche Möglichkeiten. Wir freuen uns auf Sie!
Zum Stellenangebot

Gesundheits- und Krankenpfleger für die Akutneurologie (m/w/d)

Mo. 08.08.2022
Hamburg
Die Schön Klinik Hamburg Eilbek ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Hamburg und mit mehr als 800 Betten, rund 1.400 Mitarbeitenden und jährlich mehr als 55.000 Patientinnen und Patienten eines der größten Krankenhäuser der Stadt. Sie gehört zur fünftgrößten privatwirtschaftlich geführten Klinikgruppe Deutschlands mit rund 11.000 Mitarbeitenden, die an 28 Standorten über 300.000 Patienten:innen pro Jahr behandelt. Medizin auf Spitzenniveau und ein Krankenhaus, das jeden Patienten optimal betreut, sind unsere oberste Maxime. Es erwartet Sie ein vielseitiger, anspruchsvoller und abwechslungsreicher Arbeitsplatz in einem der Schwerpunktversorger der Region. Assistenz bei ärztlichen Untersuchungen Selbstständige Durchführung von vorbereitenden  Untersuchungen (z.B. Laktat-Ischämie-Test, Anlegen von SRA LZ-EKG Geräten) Terminkoordination Verlaufsdokumentation Blutentnahmen, Legen von intravenösen Zugänge   Abgeschlossene Berufsausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/-in, MTA oder Arzthelfer/-in, Medizinische/-r Fachangestellte/-r mit medizinischer Grundausbildung Fachliche Kompetenz und Verantwortungsbewusstsein Team- und Kooperationsfähigkeit Selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise Gute PC-Kenntnisse sowie Beherrschung moderner Kommunikationsmittel Neurologische Vorkenntnisse wünschenswert Wir bieten Ihnen eine spannende Herausforderung und eine anspruchsvolle, vielseitige Tätigkeit in einem erfahrenen und kooperativen Team. Ihr künftiger Arbeitsplatz befindet sich im Herzen Hamburgs mit hervorragender Anbindung an den Öffentlichen Nahverkehr- über uns können Sie natürlich auch die HVV-Profi Card erwerben. Ihr Nachwuchs ist in unserer betriebseigenen Kindertagesstätte herzlich willkommen. Ein attraktives Gehalt ist Ihnen sicher. Sie erhalten bei einem stationären Aufenthalt einen Privatpatientenstatus. Wir bieten Ihnen 30 Tage Urlaub mit großer Flexibilität.
Zum Stellenangebot

Pflegefachkräfte (m/w/d)

So. 07.08.2022
Hamburg
Die in Hamburg-Osdorf ge­legene Lupine ist mit 94 Pflege­plätzen eine vergleichs­weise kleine Einrichtung. Im Mittel­punkt der Arbeit steht die Pflege und Betreu­ung schwer pflege­bedürftiger und demenziell er­krankter Menschen. Durch drei neu ge­schaffene statio­näre Wohn­gemein­schaften verfügt sie über ein gutes Betreuungs­konzept, eine familiäre Atmos­phäre und über über­schaubare Teams. Wir beschäftigen hierfür qualifi­ziertes Pflege- und Betreuungs­personal. Eine gute Arbeits­atmos­phäre, ein um­fassendes betrieb­liches Gesundheits­manage­ment, flexible Arbeits­zeiten und feste Ansprech­partner im Leitungs­team sind uns hierbei sehr wichtig. Die Lupine bietet viel­fältige Perspek­tiven: Regel­mäßige Fort­bildungen und Schulungen, z. B. im Bereich der Ver­sorgung von Menschen mit Demenz, der Ver­sorgung von Wunden und von Menschen in der letzten Lebens­phase, sind selbst­verständlich. Zur Erweiterung unseres Pflege­teams suchen wir ab sofort Pflegefachkräfte (m/w/d) in Voll- oder Teil­zeit, unbefristet und mit einer Probezeit von 6 Monaten. Du über­nimmst die Pflege und Be­treuung von Menschen, die auf­grund einer Er­krankung, einer Behinderung oder ihres Alters, Unter­stützung im all­täglichen Leben benötigen Du bist verant­wort­lich für den Pflege­prozess und ko­ordinierst die Zusammen­arbeit im Pflege­team Du unter­stützt An- und Zuge­hörige in ihrem Handeln Du hast ein Examen als Alten­pfleger (m/w/d), Kranken­schwester/Kranken­pfleger (m/w/d), Gesund­heits- und Kranken­pfleger (m/w/d) oder eine vergleich­bare Qualifi­kation Du bist team­fähig und flexibel Du handelst selbst­ständig und verantwortungs­bewusst Du hast Interesse daran, Menschen mit Demenz zu betreuen Du möchtest daran mit­wirken, das Konzept in der Lupine weiter­zu­entwickeln Du bist daran intere­ssiert, in einem kollegialen Umfeld zu arbeiten Ein Umfeld, in dem Du Dich ver­wirklichen kannst Ein Team, dem Deine Meinung wichtig ist Eine verant­wortungs­volle Tätig­keit in einer familiären Ein­richtung mit angenehmer Arbeits­atmos­phäre Eine fundierte Ein­arbeitung und regel­mäßig Fort­bildungen zur beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung Eine attrak­tive Ver­gütung nach Tarif (TV ASD) mit jährlicher Gehalts­anpassung sowie weitere tarif­liche Leistungen, wie z. B. Weihnachts­geld, Nacht-, Sonntags- und Feiertags­zuschläge Flexible Arbeits­zeit­gestaltung sowie 30 Tage Urlaub Viel­fältiges Angebot zur Gesundheits­förderung
Zum Stellenangebot

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

Sa. 06.08.2022
Hamburg
Das Evangelische Amalie Sieveking Krankenhaus, eine Einrichtung der Immanuel Albertinen Diakonie in Hamburg-Volksdorf, ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Fakultät der Universität Hamburg und versorgt mit 341 Betten jährlich rund 40.000 Patienten. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) für unterschiedliche Fachbereiche in Voll- oder Teilzeit In den Kliniken der verschiedenen Fachbereiche im Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus wird ein breiter Bereich akuter Krankheitsbilder diagnostiziert und behandelt. Täglich und zu jeder Zeit steht für alle Notfälle ein Team aus Ärztinnen, Ärzten, Pflegekräften und medizinisch-technischen Assistentinnen auf der Überwachungs- und Intensivstation und in der Notaufnahme bereit. Pflege und Betreuung unserer Patienten mit akuten Krankheitsbildern Planung, Dokumentation, Ausführung und Evaluation der pflegerischen Maßnahmen Durchführung und Dokumentation der pflegerischen Leistungen und ärztlichen Anordnungen Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit allen am Genesungsprozess beteiligten Berufs- und Interessensgruppen Sicherer Umgang mit modernen medizinisch-technischen Geräten Aktive Unterstützung und Mitgestaltung pflegerischer und organisatorischer Prozesse Mentoring von neuen Mitarbeitern und Auszubildenden Eine abgeschlossene 3-jährige Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege, Altenpflege oder vergleichbar Kreativität und Offenheit für neue Ideen und Veränderungen Ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität und Engagement Eigeninitiative und Eigenverantwortung Kommunikationsstärke, Souveränität und Konfliktfähigkeit Gutes Organisationsvermögen Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit Einen unbefristeten Arbeitsvertrag sowie attraktive Vergütung nach TV-VKKH Bis zu 40 Urlaubstage plus zwei Zusatztage für Wege- und Rüstzeiten Ein finanziertes fachspezifisches Fortbildungsprogramm inklusive Freistellung Zusammenarbeit mit dem PME Familienservice (Kinderbetreuung, Angehörigenbetreuung, Life Coaching) Eine verlässliche-. und langfristige Dienstplanung Eine individuelle und strukturierte Einarbeitung Moderne Räumlichkeiten Ein kollegiales Arbeitsklima und eine kooperative Führung durch die Vorgesetzten Die Möglichkeiten der Personalunterkunft, Unterstützung bei der Organisation der Kinderbetreuung sowie ansprechende Sozialleistungen (z.B. HVV Jobticket, Betriebliche Altersversorgung)
Zum Stellenangebot

Gesundheits-und Krankenpfleger (w/m/d) in der stationären Pflege mit dem Schwerpunkt: fallbegleitende klinische Dokumentation und Kodierung

Sa. 06.08.2022
Hamburg
Mit über 170 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählt Asklepios zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patient:innen gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.Mit über 1.800 Betten an drei Standorten – Heidberg, Ochsenzoll und Psychiatrie Wandsbek – sind wir die größte Klinik in der Metropolregion Hamburg. Täglich geben rund 3.000 Mitarbeiter:innen ihr Bestes, um die Menschen, die sich ihnen in Sorge um ihre Gesundheit anvertrauen, optimal zu versorgen.Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt, befristet bis längstens 31.12.2023 mit Regelarbeitszeit, einen Gesundheits-und Krankenpfleger (w/m/d) in der stationären Pflege mit dem Schwerpunkt: fallbegleitende klinische Dokumentation und KodierungSie sind im Stationsteam integriert und haben eine Schlüsselfunktion in der interprofessionellen fallbegleiteten klinischen Dokumentation und der pflegefachlichen Umsetzung. Sie sind als Multiplikator:in mitverantwortlich, die pflegefachlichen Leistungserbringungen dokumentarisch sicher zu stellen und erlösrelevant abzubilden. Sie sind aktiv am Aufnahme- und Entlassungsmanagement beteiligt und den damit verbundenen Aufgaben; wie Erfassung der Diagnosen bzw. pflegerelevanten Nebendiagnosen, PKMS Dokumentation, Erfassung der erforderlichen Dokumentation bei der Entlassung, PPR, Wunddokumentationen wie Erfassung von Dekubitus und Pflegegrade. Sie nehmen aktiv an Übergabe- und Pflegebesprechungen sowie Visiten teil. Sie erarbeiten auf der Station einheitliche Standards in multiprofessioneller Zusammenarbeit zur Sicherstellung einer qualitativ hochwertigen Dokumentation. Sie sind als Schnittstelle zum Medizin-Controlling ein wesentlicher Bestandteil des interprofessionellen Stationsteams.  Gesundheits – und Krankenpfleger (w/m/d) mit Berufserfahrung in der klinischen Versorgung und der Dokumentation von pflegerischen Behandlungsabläufen im stationären Pflegebereich Sie haben Interesse an Dokumentation und DRG-Management Prüfen von MD Gutachten auf Plausibilität der Kodierung und Dokumentation in Abstimmung mit den Fachabteilungen und DRG-Beauftragten Sie haben ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, eine hohe Motivation, soziale Kompetenz und Teamfähigkeit sowie die Fähigkeit zur eigenständigen Arbeit werden erwartet Sorgfältiges Arbeiten, ein sicheres und verbindliches Auftreten sowie ein hohes Maß an Flexibilität und Einsatzbereitschaft sind für Sie selbstverständlich Gute Kenntnisse in SAP sowie in Microsoft Office (Word, Excel, Outlook) sind Voraussetzung Zudem verfügen Sie über Kommunikationsstärke, Durchsetzungsvermögen und Teamfähigkeit Bereitschaft zur stetigen persönlichen Fort- und Weiterbildung Eine interessante, verantwortungsvolle Aufgabe in einem motivierten und engagierten Team mit hohen Qualitätsstandards. Sie erhalten eine strukturierte Einarbeitung in der pflegefachlichen Kodierung, um die hohen Anforderungen aus dem DRG System in die zu führende Patientendokumentation zu implementieren. Sie erhalten spezialisierende Weiterbildungen für die Kodierung von pflegerischen Diagnosen und Prozeduren und stellen zudem die aktuelle Gruppierung der Behandlungsfälle für eine optimale Fallsteuerung sicher. Zusätzlich erhalten Sie die Möglichkeiten zu internen und externen Fortbildungen. Die Eingruppierung erfolgt nach Entgeltgruppe 9b TVöD-K. Betriebliche Gesundheitsvorsorge und betriebliche Altersversorgung. Professionelle externe Mitarbeiterberatung (EAP). Kindertagesstätte und Krippe auf dem Klinikgelände in Ochsenzoll sowie HVV-Profi-Ticket und nah.sh-Firmenabo.Die Stelle ist grundsätzlich auch für Schwerbehinderte geeignet.
Zum Stellenangebot

GKP (w/m/d) oder GPA (w/m/d) für unsere Palliativstation H1

Sa. 06.08.2022
Hamburg
Mit über 170 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählt Asklepios zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.Die Asklepios Klinik St. Georg ist das älteste Krankenhaus der Hansestadt Hamburg - wir verbinden soziale Tradition mit medizinischem Fortschritt. Als Krankenhaus der Maximalversorgung mit 651 Betten hat die Klinik mit den medizinischen Zentren und Fachabteilungen als Spezialanbieter von Hochleistungsmedizin eine überregionale Bedeutung. Jährlich lassen sich rund 30.000 Patienten stationär und 50.000 Patienten ambulant in der Asklepios Klinik St. Georg behandeln.Unsere Palliativstation umfasst zwölf Betten für Patienten aus verschiedenen Fachabteilungen. Dabei liegt einer der Schwerpunkte auf der palliativen Rehabilitation.Wir suchen zum nächstmöglichen ZeitpunktGKP (w/m/d) oder GPA (w/m/d) für unsere Palliativstation H1 umfassende, verantwortungsvolle Palliativversorgung von schwerkranken Menschen Betreuung und Begleitung von Patienten und Angehörigen in ihrer besonderen Situation interdisziplinäre Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Team und Teilnahme an Fallbesprechungen und Visiten eigenständiges Arbeiten z. B. bei der Durchführung nichtmedikamentöser Behandlungsmaßnahmen Konzeption, Durchführung und exakte Dokumentation der Pflegemaßnahmen sowie allgemeine administrative Aufgaben Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zum GKP (w/m/d) oder GPA (w/m/d) Sie verfügen über Erfahrung in der Palliativmedizin oder im Umgang mit schwerkranken Patienten Idealerweise haben Sie die Weiterbildung Palliativ Care abgeschlossen, bzw. sind bereit diese zu absolvieren Sie sind vertraut im Umgang mit schwerkranken Patienten, idealerweise mit Palliativpatienten oder sind bereit sich diesbezüglich weiterzuentwickeln Sie sind empathisch, haben ein ausgeprägtes Einfühlungsvermögen und eine hohe Patientenorientierung Sie sind engagiert und teamfähig die Bereitschaft zur kooperativen und ergebnisorientierten Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen ist für Sie ebenso selbstverständlich wie ökonomisches Handeln und Denken EDV Kenntnisse (MS Word, Aufnahme- und Belegungsmanagementprogramme) Ihnen ein kollegiales und hochmotiviertes Team, ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Voll- oder Teilzeit und eine Vergütung nach TVöD-K, 30 Tage Urlaub eine Jahressonderzahlung, eine Prämienzahlung im Rahmen eines leistungsorientierten Entgeltsystems sowie eine betriebliche Altersvorsorge, einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz mit großen Entwicklungsmöglichkeiten wie Beispielsweise die Fortbildung Fachgesundheits- und Krankenpflegerin für Onkologische Pflege, wir unterstützen Ihren Beginn mit einem Einführungstag sowie einem theoretischen und praktischem Einarbeitungskonzept, ein internes und externes Fort- und Weiterbildungsprogramm, Gesundheitsfördernde Angebote und Sportmöglichkeiten auf dem Campus, eine HVV Proficard zu Asklepios-Konditionen sowie andere Mitarbeiter-Vergünstigungen, eine Kita auf dem Klinikgelände, einen Arbeitsplatz mit optimaler Verkehrsanbindung u.v.m. 
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: