Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Gesundheits- und Krankenpflege: 63 Jobs in Braunsfeld

Berufsfeld
  • Gesundheits- und Krankenpflege
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 46
  • Personaldienstleistungen 12
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Bildung & Training 4
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Sonstige Branchen 2
  • It & Internet 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 62
  • Ohne Berufserfahrung 52
Arbeitszeit
  • Vollzeit 61
  • Teilzeit 36
  • Home Office möglich 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 48
  • Arbeitnehmerüberlassung 12
  • Befristeter Vertrag 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Gesundheits- und Krankenpflege

Pflegefachkraft / Altenpfleger/-in / Gesundheits- und Krankenpfleger/-in (w/m/d)

Sa. 16.10.2021
Leverkusen
Das CBT-Altenheim Upladin in Leverkusen hat einen guten Namen für aufmerksame Pflege und einfühlsame Begleitung der 165 Bewohner, die bei uns leben. Die CBT Caritas-Betriebsführungs- und Trägergesellschaft mbH ist ein innovatives Sozialunternehmen und mit 21 Einrichtungen in 15 Städten im Rheinland vertreten: Alten- und Pflegeheime, Wohnen mit Service (Betreutes Wohnen) sowie zwei Mehrgenerationenwohnhäuser. Mehr als 2.000 Menschen leben in den CBT-Häusern, begleitet von rund 1.800 Mitarbeitenden und 850 ehrenamtlich Mitarbeitenden. Wir suchen Menschen mit, die eine sinnvolle Aufgabe suchen, mit ihrer Sozialkompetenz und Menschlichkeit überzeugen und sich mit den Aufgaben, Zielen und Werten einer katholischen Einrichtung identifizieren. Pflegefachkraft (Altenpfleger/in / Gesundheits- und Krankenpfleger/in) (w/m/d)Art: Voll- oder Teilzeit | Beginn: sofortOrt: Leverkusen | Standort: Wohnhaus Upladin Unbefristete Tätigkeit in einem zukunftsorientierten Sozialunternehmen Flexible Arbeitszeitmodelle Attraktives Gehalt (Caritas-Tarif AVR) mit garantiertem Leistungsentgelt Nacht-, Sonn- und Feiertagszuschläge sowie Weihnachtsgeld Betriebliche Altersvorsorge Über 30 Tage Urlaub Kostenlose Dienstkleidung Attraktive Willkommensprämie Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsangebote Gesundheitsförderung, z. B. Fahrradleasing, Kooperation mit Fitnessstudios Einkaufsrabatte bei über 200 Partnern (von Apple bis Zalando) Vereinbarkeit von Familie und Beruf Einen krisensicheren Arbeitsplatz JobTicket Individuelle Pflegeprozesssteuerung der Bewohner Verantwortung für das pflegerische Risikomanagement Durchführung von pflegefachlichen Vorbehaltsaufgaben (z. B. Medikamentenmanagement, Behandlungspflege) Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Angehörigen und gesetzlichen Vertretern Abgeschlossene Alten- oder Krankenpflegeausbildung Teamplayer mit hoher Motivation und Leidenschaft für die Aufgabe
Zum Stellenangebot

Gesundheits-und Krankenpflegeassistent*in (m/w/d)

Fr. 15.10.2021
Bonn
Die LVR-Klinik Bonn des Landschaftsverbandes Rheinland (LVR) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Gesundheits-und Krankenpflegeassistent*in (m/w/d) für die Abteilung für Neurologie. Stelleninformationen Standort: Bonn Befristung: unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit oder Teilzeit Vergütung: P6 TVöD Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) arbeitet als Kommunalverband mit rund 20.000 Beschäftigten für die 9,7 Millionen Menschen im Rheinland. Mit seinen 41 Schulen, zehn Kliniken, 20 Museen und Kultureinrichtungen, vier Jugendhilfeeinrichtungen, dem Landesjugendamt sowie dem Verbund Heilpädagogischer Hilfen erfüllt er Aufgaben, die rheinlandweit wahrgenommen werden. Der LVR ist Deutschlands größter Leistungsträger für Menschen mit Behinderungen und engagiert sich für Inklusion in allen Lebensbereichen. „Qualität für Menschen“ ist sein Leitgedanke. Die 13 kreisfreien Städte und die zwölf Kreise im Rheinland sowie die StädteRegion Aachen sind die Mitgliedskörperschaften des LVR. In der Landschaftsversammlung Rheinland gestalten gewählte Mitglieder aus den rheinischen Kommunen die Arbeit des Verbandes. Die LVR-Klinik Bonn ist eine nach modernsten Erkenntnissen geführte innovative Fachklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Neurologie mit 839 Betten und Plätzen und rund 1.700 Beschäftigten in insgesamt 8 Abteilungen. Der Fachbereich Psychiatrie und Psychotherapie umfasst drei allgemein psychiatrische Abteilungen sowie jeweils eine Abteilung für Abhängigkeitserkrankungen und Gerontopsychiatrie. Die Kinder- und Jugendpsychiatrie ist durch eine eigene Klinik mit mehreren Standorten vertreten. Im Fachbereich Neurologie steht neben den Behandlungsmöglichkeiten für Erwachsene das Kinderneurologische Zentrum zur Verfügung. Unterstützung der Pflegefachkräfte Grundpflegerische Versorgung der Patienten*innen Dokumentation der durchgeführten pflegerischen Maßnahmen Unterstützung bei Servicetätigkeiten im Stationsablauf und beim Patiententransport Arbeit im 3-Schichtmodell Voraussetzung für die Besetzung: Abgeschlossene einjährige Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpflegeassistent*in Wünschenswert sind: Berufserfahrung (jedoch nicht zwingend erforderlich) Ganzheitliche, wertschätzende und bedürfnisorientierte Pflege unserer Patienten*innen sowie sicherer und freundlicher Umgang mit ihnen Hohe soziale Kompetenz, Teamfähigkeit und eine Berufsgruppen übergreifende Kooperationsfähigkeit Zuverlässigkeit und großes Verantwortungsbewusstsein Einsatzfreude und Flexibilität Eine der Stelle entsprechende Belastbarkeit Moderne, attraktive und familienfreundliche Arbeitsbedingungen zur Vereinbarung von Familie, Pflege und Beruf Die üblichen Sozialleistungen für den öffentlichen Dienst Ein umfangreiches Fortbildungsangebot Betriebliche Zusatzversorgung zur Alterssicherung im Tarifbereich Betriebliche Gesundheitsförderung und Sozialberatung Freier Eintritt in die LVR-Museen Eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren Ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation Eine fundierte Einarbeitung Unterschiedlichste Teilzeitmodelle Attraktive Lage mit guten Verkehrsanbindungen Vielfältige Aufgaben Eine Personalpolitik, die sich an den unterschiedlichen Lebensphasen der Mitarbeitenden orientiert Ein Beschäftigungsumfeld, das durch einen kooperativen Arbeitsstil geprägt ist Eine hauseigene Kantine Bei unvorhergesehen Ereignissen steht eine Kinderbetreuung zur Verfügung, zum Beispiel bei plötzlicher Erkrankung der Tagespflegeperson.
Zum Stellenangebot

Gesundheits- und Krankenpfleger*in oder Pain Nurse für die Schmerzambulanz im Chirurgischen Zentrum

Fr. 15.10.2021
Bonn
Das Universitätsklinikum Bonn ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit 1.300 Planbetten. Unsere derzeit mehr als 8.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter übernehmen Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung einschließlich Hochleistungsmedizin sowie im öffentlichen Gesundheitswesen auf höchstem Niveau. Für die Schmerzambulanz im Chirurgischen Zentrum suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit eine*n Gesundheits- und Krankenpfleger*in oder Pain NurseSie übernehmen die Betreuung der Schmerzpatienten bei den pflegerischen Schmerzvisiten Sie führen die Schmerzerhebung sowie Schmerzmessung durch Sie sichern die Pflegequalität (gesetzliche Vorgaben, Hygiene) Sie dokumentieren notwendige Daten sach- und fachgerecht Sie assistieren bei diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen Sie erarbeiten im Team neue Konzepte in der Schmerztherapie Eine abgeschlossene Ausbildung zur Fachgesundheits- und Krankenpflegekraft Eine abgeschlossene Fachweiterbildung zur Pain Nurse oder die Bereitschaft, diese zu absolvieren Berufserfahrung im Bereich Schmerzambulanz ist von Vorteil Belastbarkeit, eine selbstständige Arbeitsweise sowie Patienten- und Ergebnisorientierung Ein ausgeprägtes interkulturelles und genderspezifisches Verständnis Interesse an neuen Fachinhalten, Organisationsveränderungen und der Weiterentwicklung der Schmerztherapie Sicher in die Zukunft: Unbefristeter Arbeitsvertrag und Bezahlung nach TV-L (inkl. Zusatzleistungen) Flexibel für Familien: Teilzeitmodelle, Betriebskindergarten und Angebote für Elternzeitrückkehrer*innen Vorsorgen für später: Betriebliche Altersvorsorge Clever zur Arbeit: Großkundenticket mit Arbeitgeberzuschuss Bildung nach Maß: Geförderte Fort- und Weiterbildung an unserem Bildungszentrum, Spezialisierungsangebote für OTA Start mit System: Strukturierte Einarbeitung Gesund am Arbeitsplatz: Zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung Prämie für Springer: Zusatzentlohnung für kurzfristige Einsätze, Prämiensystem für ausgewählte Zusatzqualifikationen und Fachweiterbildungen Das UKB fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und fordert Frauen mit entsprechender Qualifikation ausdrücklich zur Bewerbung auf. Chancen­gleichheit und Vielfalt sind Bestand­teil unserer Personal­politik.
Zum Stellenangebot

Gesundheits- und Krankenpfleger/in (w/m/d) für die Dialyseabteilung der Klinik II für Innere Medizin

Fr. 15.10.2021
Köln
Arbeiten an der Uniklinik Köln und der Medizinischen Fakultät heißt die Zukunft mitzugestalten – die Zukunft der Medizin, der Patientinnen und Patienten und natürlich Ihre eigene Zukunft. Sie profitieren von 59 Kliniken und Instituten sowie zahlreichen weiteren Abteilungen und Einrichtungen und über 10.000 Arbeitsplätzen. Die Medizinische Fakultät der Universität zu Köln und die Uniklinik Köln übernehmen wichtige gesellschaftliche Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung. Ein enges Netzwerk mit vielen universitären und außeruniversitären Partnern garantiert eine international erfolgreiche Wissenschaft sowie die exzellente Ausbildung unserer Studierenden. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Gesundheits- und Krankenpfleger/in (w/m/d) für die Dialyseabteilung der Klinik II für Innere Medizin Vollzeit; unbefristet Die moderne und komfortable Dialysestation, bestehend aus 14 Bettenplätzen, ist mit den modernsten Therapiegeräten ausgestattet und kann dadurch und durch die große Erfahrung und Kompetenz des Behandlungsteams fast das gesamte Spektrum der Nierenersatz- und extrakorporalen Therapie bieten. Die Patientinnen und Patienten werden während der Dialysebehandlungen von erfahrenen Pflegekräften betreut und täglich von einem kompetenten Dialysearzt visitiert. Damit die Zeit auf der Dialysestation für die Patientinnen und Patienten angenehm verläuft, stehen TV-Geräte an jedem der 14 Bettplätze in hellen und großzügig geschnittenen Behandlungsräumen zur Verfügung. Durch die enge Zusammenarbeit mit dem Kuratorium für Heimdialyse (KfH) und der Organisation "Qualität in der Nephrologie (QiN)" können die Nierenersatzverfahren und somit auch die Dialysebehandlung immer an die neuesten Empfehlungen und den aktuellen technischen Stand angepasst und optimiert werden. Es erwartet Sie eine individuelle 6-monatige Einarbeitung in alle extrakorporalen Behandlungsverfahren und ein engagiertes, sympathisches Team in einem fortschrittsorientierten, leistungsstarken Klinikumfeld. Grund-, Behandlungs- und spezielle Pflege von Patientinnen und Patienten im Fachbereich Assistenz bei ärztlichen Untersuchungen, Eingriffen und Therapien Umsetzung betrieblicher (Qualitäts-)Standards unter den aktuellen gesetzlichen, medizinischen, fachlichen, hygienischen und patientenorientierten Aspekten Dokumentation der pflegerischen Leistungserbringung (PPR, u. ä.) Nach abgeschlossener Einarbeitung Übernahme von regelmäßigen Rufbereitschaftsdiensten Staatsexamen oder staatlich anerkannte Prüfung in der Krankenpflege/Kinderkrankenpflege, Gesundheits- und Krankenpflege/Kinderkrankenpflege Eine verantwortungsvolle Mitarbeit in einem Unternehmen der Hochleistungsmedizin Unterstützung durch Serviceassistenz, Wund-, Schmerz- und Case Management Vielfältige Möglichkeiten der persönlichen Weiterentwicklung durch Fort- und Weiterbildung Wohnheimmöglichkeiten, Kindertagesstätte, JobTicket (VRS) Vergütung nach TV-L bis EG KR 8
Zum Stellenangebot

Pflegeexpertinnen / Pflegeexperten Onkologie (w/m/d) Pflegedirektion - Centrum für Integrierte Onkologie

Fr. 15.10.2021
Köln
Arbeiten an der Uniklinik Köln und der Medizinischen Fakultät heißt die Zukunft mitzugestalten – die Zukunft der Medizin, der Patientinnen und Patienten und natürlich Ihre eigene Zukunft. Sie profitieren von 59 Kliniken und Instituten sowie zahlreichen weiteren Abteilungen und Einrichtungen und über 10.000 Arbeitsplätzen. Die Medizinische Fakultät der Universität zu Köln und die Uniklinik Köln übernehmen wichtige gesellschaftliche Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung. Ein enges Netzwerk mit vielen universitären und außeruniversitären Partnern garantiert eine international erfolgreiche Wissenschaft sowie die exzellente Ausbildung unserer Studierenden. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Pflegeexpertinnen / Pflegeexperten Onkologie (w/m/d)Pflegedirektion - Centrum für Integrierte Onkologie Vollzeit; unbefristet Kontinuierliche pflegerische Versorgung von onkologischen Patientinnen und Patienten und ihren Angehörigen mit komplexen Pflegebedarfen nach aktuellem Stand des Wissens Tätigkeitsfeld ist einer der folgenden Schwerpunkte: Dermatologie, Gynäkologische Onkologie, Hals-Kopf Tumore, Hämatologie, Kinderonkologie, Lungenkrebs, Neuroonkologie, Sarkomzentrum, Strahlentherapie, Uroonkologie oder Viszeralonkologie Anleitung und Beratung von Patientinnen und Patienten sowie deren Angehörigen Organisation, Durchführung und Weiterentwicklung von onkologischen Pflegevisiten und interprofessionellen Fallbesprechungen Mitarbeit in multiprofessionellen Projektgruppen zur kontinuierlichen Verbesserung der pflegerischen Versorgung onkologischer Patientinnen und Patienten Spezialisierung im Bereich eines Symptoms, einer Erkrankung oder Behandlung Abgeschlossene Ausbildung zur / zum Gesundheits- und Krankenpflegerin und Krankenpfleger, Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin und Kinderkrankenpfleger oder Pflegefachmann / Pflegefachfrau Abgeschlossene Fachweiterbildung für die Pflege in der Onkologie (nach DKG) oder abgeschlossenes pflegebezogenes Masterstudium (ggf. Bachelorstudium und die Bereitschaft, ein Masterstudium zu absolvieren) Mindestens zwei Jahre fachspezifische Berufserfahrung in der onkologischen Pflege Erfahrung mit pflegewissenschaftlicher Methodik und Arbeitsweise (oder die Bereitschaft, diese zu erlangen) Erfahrung im Projektmanagement und in der Leitung von Projektgruppen ist wünschenswert Die Motivation, mit uns neue Wege zu gehen und die onkologische Fachpflege weiterzuentwickeln Ein neues Tätigkeitsfeld mit großem Gestaltungspielraum in einem engagierten und kollegialen Team für onkologisch Fachpflegende Flexible, individuelle Arbeitszeitgestaltung mit einem 75% Anteil im Regeldienst und 25% Anteil im Schichtdienst Methodische und fachliche Unterstützung durch Mentorinnen und Mentoren Jobticket (VRS), Betriebliche Altersvorsorge, Kindertagesstätte, Mitarbeiter-Apotheke Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten Vergütung nach TV-L
Zum Stellenangebot

Fachgesundheits- und Krankenpfleger*in oder OTA für den OP Orthopädie und Unfallchirurgie

Fr. 15.10.2021
Bonn
Das Universitätsklinikum Bonn ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit 1.300 Planbetten. Unsere derzeit mehr als 8.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter übernehmen Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung einschließlich Hochleistungsmedizin sowie im öffentlichen Gesundheitswesen auf höchstem Niveau. Für den OP Orthopädie und Unfallchirurgie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit eine*n Fachgesundheits- und Krankenpfleger*in oder OTAInstrumentation sowie Saalassistenz bei orthopädischen und unfallchirurgischen Operationen Vor- und Nachbereitung von Operationen Sie sichern die Pflegequalität (gesetzliche Vorgaben, Hygiene) Sie dokumentieren notwendige Daten sach- und fachgerecht Bedienung und Kontrolle der eingesetzten Medizinprodukte und Technologien wie komplexe Implantatsysteme Teilnahme an Bereitschaftsdiensten Eine abgeschlossene Ausbildung zur Fachgesundheits- und Krankenpflegekraft oder zur/zum OTA Eine abgeschlossene Fachweiterbildung in der Operationspflege oder die Bereitschaft, diese zu absolvieren Berufserfahrung im Bereich Operationspflege ist von Vorteil Belastbarkeit, eine selbstständige Arbeitsweise sowie Patienten- und Ergebnisorientierung Ein ausgeprägtes interkulturelles und genderspezifisches Verständnis Interesse an neuen Fachinhalten, Organisations­veränderungen und der Weiterentwicklung der Operationspflege Sicher in die Zukunft: Unbefristeter Arbeitsvertrag und Bezahlung nach TV-L (inkl. Zusatzleistungen) Flexibel für Familien: Teilzeitmodelle, Betriebs­kinder­garten und Angebote für Elternzeitrückkehrer*innen Vorsorgen für später: Betriebliche Altersvorsorge Clever zur Arbeit: Großkundenticket mit Arbeitgeberzuschuss Bildung nach Maß: Geförderte Fort- und Weiterbildung an unserem Bildungszentrum, Spezialisierungsangebote für OTA Start mit System: Strukturierte Einarbeitung Gesund am Arbeitsplatz: Zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung Prämie für Springer: Zusatzentlohnung für kurzfristige Einsätze, Prämiensystem für ausgewählte Zusatz­qualifikationen und Fachweiterbildungen Das UKB fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und fordert Frauen mit entsprechender Qualifikation ausdrücklich zur Bewerbung auf. Chancen­gleichheit und Vielfalt sind Bestand­teil unserer Personal­politik.
Zum Stellenangebot

Gesundheits- und Krankenpfleger/in (w/m/d) für die Frührehabilitation der Klinik und Poliklinik für Neurologie

Fr. 15.10.2021
Köln
Arbeiten an der Uniklinik Köln und der Medizinischen Fakultät heißt die Zukunft mitzugestalten – die Zukunft der Medizin, der Patientinnen und Patienten und natürlich Ihre eigene Zukunft. Sie profitieren von 59 Kliniken und Instituten sowie zahlreichen weiteren Abteilungen und Einrichtungen und über 10.000 Arbeitsplätzen. Die Medizinische Fakultät der Universität zu Köln und die Uniklinik Köln übernehmen wichtige gesellschaftliche Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung. Ein enges Netzwerk mit vielen universitären und außeruniversitären Partnern garantiert eine international erfolgreiche Wissenschaft sowie die exzellente Ausbildung unserer Studierenden. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Gesundheits- und Krankenpfleger/in (w/m/d) für die Frührehabilitation der Klinik und Poliklinik für Neurologie Vollzeit; unbefristet Die Klinik und Poliklinik für Neurologie erfüllt universitäre Spitzenaufgaben in der Krankenversorgung, akademischen Lehre und Wissenschaft. Mit aktuell 16 Betten bietet die Station 3 eine Frührehabilitation für Patientinnen und Patienten nach einem akuten Schlaganfall. Eine enge Zusammenarbeit mit der Physiotherapie, der Logopädie und der Ergotherapie prägen den Arbeitsalltag und sorgen dafür, die kritische Situation der Patientinnen und Patienten zu stabilisieren und die Selbstständigkeit zu fördern. Das Pflegeteam besteht aus gut ausgebildeten und motivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, welche den Stationsbetrieb mittels Früh-, Zwischen-, Spät- und Nachtdienst gewährleisten. Grund-, Behandlungs- und spezielle Pflege von Patientinnen und Patienten im Fachbereich der Frührehabilitation Assistenz bei ärztlichen Untersuchungen, Eingriffen und Therapien Umsetzung betrieblicher (Qualitäts-)Standards unter den aktuellen gesetzlichen, medizinischen, fachlichen, hygienischen und patientenorientierten Aspekten Dokumentation der pflegerischen Leistungserbringung mittels elektronischer Patientenakte (PPR, PKMS, u. ä.) Staatsexamen oder staatlich anerkannte Prüfung in der Krankenpflege oder Gesundheits- und Krankenpflege Es erwartet Sie ein engagiertes und sympathisches Team in einem fortschrittsorientierten leistungsstarken Klinikumfeld, sowie eine strukturierte Einarbeitung Unterstützung durch Serviceassistenz, Wund-, Schmerz- und Case Management Vielfältige Möglichkeiten der persönlichen Weiterentwicklung durch Fort- und Weiterbildung Wohnheimmöglichkeiten, Kindertagesstätte, JobTicket (VRS) Vergütung nach TV-L EG KR 7
Zum Stellenangebot

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) gesucht sowie Altenpfleger (m/w/d) und Hebamme

Do. 14.10.2021
Berlin, Köln, München, Stuttgart, Frankfurt am Main, Hamburg, Nürnberg, Kassel, Hessen, Hannover
Wir sind eine Personal- und Praxisvermittlungsagentur für Ärzte, Pflegekräfte und medizinisches Personal Bundesweit. Darüber hinaus vermitteln wir punktuell auch in die Schweiz. Da es in Unternehmen schnell zu Personalengpässen (Urlaub, Krankheitsausfälle, unbesetzte Stellen) kommen kann, vermitteln wir für kurz-, mittel- oder langfristige Einsätze Ärzte, Pflegekräfte, Psychologen, die bereit sind, entstandene Lücken zu überbrücken. Wir helfen die Lücken zu schließen in Form von Arbeitnehmerüberlassungen oder einer befristeten Festanstellung in der Klinik bzw. Praxis auf Honorarbasis. Aktuell suchen wir Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) für eine psychiatrische Einrichtung am Niederrhein Zeitraum: vom 01.09. bis 31.12.2021 Ort: am Niederrhein. Fachrichtung: Psychiatrie und forensische Tätigkeit. Einsatzeinrichtung: eine forensisch psychiatrische Einrichtung. Arbeitszeiten: gerne Vollzeit, Teilzeit ist möglich. Die Arbeitszeiten werden in Absprache mit der Pflegedienstleitung vereinbart. Bevorzugt wird die Bereitschaft für Wochenenddienste. Vergütung: Verhandlungssache, je nach Qualifikation, Marktpreise. Beschäftigungsform: ANÜ über unsere Firma. Ihr Profil: examinierte Gesundheits- und Krankenpfleger oder Fachkrankenpfleger für Psychiatrie (m/w/d) Ihre Aufgaben: Pflege der forensisch untergebrachten Patienten aus dem Fachbereich Psychiatrie. Schichtdienst: Ja Unterkunft: wird gestellt, in der Klinik oder im Hotel Verpflegung: in der Klinik Haftpflicht: Über den Arbeitgeber PLZ – Bereich: 47*   und Altenpfleger:   Eintritt: ab sofort Ort: im Landkreis Emsland in Niedersachen Fachrichtung: Altenpflege, Seniorenpflege Arbeitgeber: Die Seniorenresidenz verfügt insgesamt über 41 Appartements und derzeit 39 Bewohner. Jedes Appartement verfügt über ein geräumiges, Badezimmer, eine praktische Pantryküche und einen Abstellraum. Neben einem großflächigen Balkon verfügt die Seniorenresidenz über eine weitläufige Dachterrasse. Im Erdgeschoss befindet sich der hauseigene Friseursalon, die Verwaltung sowie ein Waschmaschinenraum. Das im Haus integrierte Café lädt zum Verweilen und Wohlfühlen ein. Hier können Feierlichkeiten mit Angehörigen in privater Atmosphäre geplant und veranstaltet werden. Arbeitszeiten: Voll- oder Teilzeit Vergütung: 30,- Euro/Std. plus Feiertags- sowie Nacht- und Wochenendzuschläge Beschäftigungsform: Arbeitnehmerüberlassung über uns, die DEPVA GmbH Ihr Profil: Altenpfleger (m/w/d) Sie sollten Freude und Engagement am Beruf der Altenpflege haben. Über Kenntnisse in Pflegedokumentation verfügen und flexibel und einsatzbereit sein. Ihre Aufgaben: Hilfe bei der Körperpflege der Bewohner, Unterstützung bei der Mobilität der Bewohner, Teilnahme an Pflegevisiten, Eintragungen in der Pflegedokumentation, Betten und Lagern von bettlägerigen Personen, Umsetzung der Speisenversorgung und Wirtschaftlicher Umgang mit Hilfsmitteln und Verbrauchsgütern. Dienste: Schichtdienste. Unterkunft: wird gestellt. Verpflegung: Mitarbeiterkonditionen. Haftpflicht: Über den Arbeitgeber. Sonstiges: Die Seniorenresidenz bietet Ihnen Teamevents und eine sorgfältige Einarbeitung in einem modernen Haus an. PLZ – Bereich: 26* pflegerische Versorgung der Patienten Medikamentenvergabe Gewissenhafte Führung der Pflegedokumentation Einsatz auf der Intensivstaion Abgeschlossene Ausbildung im Pflegebereich z. B. als Gesundheits- und Krankenpfleger, Krankenschwester, Berufserfahrung auf der Intensivstation oder ähnliche Qualifikationen Berufserfahrung im Pflegedienst Interesse an der Arbeit mit Menschen Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Lernbereitschaft Spaß bei der Arbeit deutlich überdurchschnittliche Vergütung bei 164 Std. x 35,- Euro / Std. = über 5740 Euro monatliches Bruttogehalt !!! respektvoller Umgang mit einander auf der Augenhöhe Fahrtkosten und Fahrtzeitbezahlung Alle sozialen Abagben wie Renten- und Krankenersicherungen sowie bezahlter Urlaubsanspruch Vergütung/Std.: von 30 - 35,- Euro (VB) + soziale Abgaben wie Zuschuss zu der Rentenversicherung, Krankenversicherung, Urlaub und s.w. zzgl. zuschlagspflichtige Stunden 25,00 %, gesetzl. Feiertagszuschlag Pflege 50 %. Unterkunft: wird gestellt. Verpflegung: zur Mitarbeiterkonditionen. Haftpflicht: über die Einrichtung.
Zum Stellenangebot

Pädagogische Fachkraft (m/w/d)

Do. 14.10.2021
Bonn
Die Kuhring Betreuung leistet als freier Anbieter Eingliederungshilfe für wesentlich behinderte Menschen gemäß SGB XII, §§53ff. Es werden Personen mit körperlichen, geistigen und seelischen Behinderungen und Suchtstörungen betreut, die im erheblichen Maße in ihrer Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft eingeschränkt sind. Die Betreuung erfolgt im Rahmen der ambulanten Bezugsbetreuung vor Ort. Unsere Konzeption basiert auf der sozialpsychiatrischen Sichtweise, wir arbeiten personenorientiert und gemeindenah. Pädagogische Fachkraft (m/w/d)Sozialpädagogen/-innen, Erzieher/innen, Staatlich examinierte Gesundheits- und Krankenpfleger/innen Sicherung der eigenständigen Wohnform der Klientel Erstellen der individuellen Hilfeplanung mit der Klientel Regelmäßige persönliche und telefonische Betreuung der Klientel Psychosoziale Begleitung der Klientel in Konflikt- und Krisensituationen, akute Krisenintervention Hilfen zur Sicherung von rechtlichen und materiellen Ansprüchen der Klientel Kommunikation und Kooperation mit gesetzlichen Betreuern, Fachärzten, sozialpsychiatrischen Zentren, zuständigen Behörden und anderen Einrichtungen der sozialen Arbeit Hilfen bei der Wohnungsfindung Förderung und Erhalt von lebenspraktischen Fähigkeiten und Fertigkeiten bei der Klientel Tagesstrukturierende Maßnahmen und Freizeitgestaltung Hilfen zur Teilhabe am gesellschaftlichen und kulturellen Leben Heranführung an arbeitsunterstützende Maßnahmen Vermittlung in weiterführende Hilfen Beratung von Angehörigen der Klientel Sie sind Sozialarbeiter/in, Dipl.-Pädagoge/-in, Staatlich examinierte/r Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Staatlich anerkannte/r Heilerziehungspfleger/in, Staatlich anerkannte/r Erzieher/in, Staatlich anerkannte/r Ergotherapeut/in Sie bringen eine selbstständige Arbeitsweise und Eigeninitiative mit Sie haben pädagogisches Einfühlungsvermögen und Spaß an der Arbeit mit der Klientel Sie besitzen Teamgeist und Kreativität Berufserfahrung wünschenswert Ein Führerschein der Klasse B ist erforderlich eine leistungsgerechte Vergütung eine angenehme Arbeitsatmosphäre die Arbeit in einem multiprofessionellen Team ein abwechslungsreiches Arbeitsfeld eine sichere und umfassende Einarbeitung umfangreiche fachbezogene interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten regelmäßige Teamsupervisionen sowie die Möglichkeit zur Einzelsupervision
Zum Stellenangebot

examinierte Pflegefachkraft (m/w/d)

Do. 14.10.2021
Köln
Mehr als 7.800 Mitarbeiter in über 40 Einrichtungen der Stiftung der Cellitinnen zur hl. Maria verfolgen dieses Ziel - Tag für Tag. Als ein modernes Gesundheits- und Pflegeunternehmen stellen wir uns in den Dienst von Menschen, die krank, verletzt und pflegebedürftig sind. Exzellente Medizin und menschlich zugewandte Pflege auf Basis einer christlichen Wertekultur bilden den Anspruch, an dem wir uns fortlaufend messen lassen wollen. Ergänze uns! In unseren 19 Seniorenhäusern stellen sich über 1.800 engagierte und hoch kompetente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Dienst von Menschen, die pflege- oder betreuungsbedürftig sind. Hier wird die Pflege nach dem aktuell anerkannten Stand der Wissenschaft kombiniert mit den Werten und der Tradition eines Ordens, der christliche Nächstenliebe in den Mittelpunkt des Handelns stellt. Zuhause sind wir in Köln-Lindenthal. Hier wirst Du in einem komfortablen Haus arbeiten, in dem 118 Bewohner in der vollstationären Pflege und 12 Gäste in der Tagespflegeeinrichtung leben. Darüber hinaus ist in unmittelbarer Nachbarschaft das Wohnstift St. Anna mit 76 Seniorenwohnungen. eine abgeschlossene Berufsausbildung in der Alten- bzw. Gesundheits- und Krankenpflege einen freundlichen und zugewandten Umgang mit unseren Bewohnern Freude an der Einbeziehung von Angehörigen, Betreuern und ehrenamtlichen Mitarbeitern Team-, Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit Kreativität, Flexibilität und Einfühlungsvermögen aktive Mitarbeit an der Entwicklung und Umsetzung unseres Qualitätshandbuches Du hast eine fachliche Qualifikation als examinierter Alten- oder Krankenpfleger die Einbeziehung von Angehörigen, Betreuern und ehrenamtlichen Mitarbeitern bereitet Dir Freude Du engagierst Dich für die Dir anvertrauten Menschen und Deinen Beruf Du arbeitest eigenständig in einer offenen und vertrauensvollen Atmosphäre Du hast die Möglichkeit auf kontinuierliche Fort- und Weiterbildungen Du erhältst eine zuverlässige tarifliche Vergütung entsprechend den AVR Caritas Du erhälst eine betriebliche Alterszusatzversorgung, sowie weitere Sozialleistungen auf Dich wartet ein BusinessBike-Leasing
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: