Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Gesundheits- und Krankenpflege: 20 Jobs in Holtenau

Berufsfeld
  • Gesundheits- und Krankenpflege
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 18
  • Personaldienstleistungen 2
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 20
  • Ohne Berufserfahrung 20
Arbeitszeit
  • Vollzeit 20
  • Teilzeit 18
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 17
  • Arbeitnehmerüberlassung 3
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Gesundheits- und Krankenpflege

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) für die Intensivstation

Fr. 04.12.2020
Kiel
Wir vergrößern unser Team und suchen für das Lubinus Clinicum einen GESUNDHEITS- UND KRANKENPFLEGER (M/W/D) für die Intensivstation in Vollzeit (40,0 Std./Woche) Es handelt sich hierbei um eine unbefristete Stelle. Nach Absprache ist eine geringere vertragliche Stundenzahl möglich. Wir suchen eine/n Kollegin/Kollegen, die/der sich ins chirurgisch/orthopädische Fachgebiet einarbeiten möchte. Versorgung und Betreuung von Patienten mit erhöhtem Überwachungs- und Pflegebedarf in einem modernen Arbeitsumfeld Planung und Durchführung der sach- und fachgerechten Grund- und Behandlungspflege mit entsprechender Dokumentation auf Grundlage aktueller Qualitätsstandards und Pflegekonzepte Mithilfe bei der Weiterentwicklung von Arbeitsprozessen und Standards im Rahmen eines großen interdisziplinären Aufgabenfeldes Beteiligung an unseren hausinternen Reanimationsdiensten Das sollten Sie mitbringen: Abgeschlossene Berufsausbildung zum examinierten Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder examinierten Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w/d) Bereitschaft zum Einsatz in Früh-, Spät- und Nachtdiensten Idealerweise verfügen Sie über eine abgeschlossene Fachweiterbildung in der Intensivpflege bzw. Sie sind interessiert, diese zeitnah zu beginnen. Das zeichnet Sie aus: Flexibilität und Freude an der Teamarbeit Empathische, selbständige und strukturierte Arbeitsweise Gute kooperative Fähigkeiten, um die Zusammenarbeit der verschiedenen Berufsgruppen zu unterstützen eine sichere und überschaubare Dienst- und Freizeitgestaltung (Dreischichtsystem) eine strukturierte Einarbeitung durch Praxisanleiter und Einarbeitungschecklisten Klare Zuordnung von Aufgaben durch vorhandene Aufgabenbeschreibungen Individuelle Talentförderung durch Entwicklungsgespräche Weiterbildungsmöglichkeiten (Fachweiterbildungen, Teilnahme an externen Fortbildungen/Kongressen) Sie erwartet ein engagiertes Team aus jungen und erfahrenen Pflegekräften in einem Umfeld mit „familiär persönlicher“ Atmosphäre Die Höhe der betrieblichen Vergütung ist dem TVÖD angepasst (inklusive weiterer möglicher Zuschläge) Bei Lubinus erhalten Sie Mitarbeiter-Benefits, wie E-Bike-Leasing, Teilnahme an Sportangeboten des Sportvereins, Einkaufskooperationen (Telekommunikation, Elektronik, Reisen, Mode oder Freizeit) und Apothekeneinkauf Sie sind ein Teil des interdisziplinären und interprofessionellen Behandlungsteams und arbeiten eigenverantwortlich und eng mit Ärzten und Fachtherapeuten zusammen. Sie wirken mit bei der Weiterentwicklung von Arbeitsprozessen. Es erwartet Sie ein großes interdisziplinäres Aufgabenfeld aller Fachbereiche. Lubinus ist ein traditionell-familiär geführtes Haus und betreibt die größte orthopädisch-chirurgische Notfallambulanz Schleswig-Holsteins.  Arbeiten Sie da, wo andere Urlaub machen! Die Kieler Förde und Lubinus erwarten Sie! Gern bieten wir Ihnen die Möglichkeit, unsere Klinik und Ihr neues Team an einem Hospitationstag näher kennenzulernen.
Zum Stellenangebot

Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpfleger oder Altenpfleger (m/w/d)

Do. 03.12.2020
Kiel
Herzlich willkommen im »Kinderhaus Karlsson«! Wir sind eine Fachpflegeeinrichtung für intensivpflegebedürftige Kinder und Jugendliche in Kiel. In familiärer Atmosphäre sind wir rund um die Uhr für die kleinen Bewohner da. Zur Verstärkung unseres tollen Teams suchen wir dich als engagierte und herzliche Pflegefachkraft (m/w/d) Ausbildung als Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpfleger oder Altenpfleger (m/w/d) viel Herz und Leidenschaft für den Pflegeberuf Einfühlungsvermögen, Fröhlichkeit und Kommunikationsstärke Auch ohne Intensiverfahrung, als Wiedereinsteiger oder »frisch« examiniert bist du bei uns ganz herzlich willkommen! Pflege und Unterstützung deiner Patienten Erhaltung und Förderung der Mobilität Pflegedokumentation du bist Ansprechpartner für Patienten und Angehörige ein unbefristeter Arbeitsvertrag eine 120-stündige Fachweiterbildung zum Einstieg in unserer eigenen Akademie, falls du keine Vorkenntnisse im Bereich der Intensivpflege hast familienfreundliche Arbeitszeitmodelle intensive Einarbeitung Entwicklungs- bzw. Aufstiegsmöglichkeiten viel Zeit für deine Patienten familiäre Arbeitsatmosphäre eine betriebliche Altersvorsorge Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen steuerfreie Zuschläge
Zum Stellenangebot

Krankenschwester*pfleger bzw. Gesundheits- und Krankenpfleger*in - Aufnahmestation / INA

Mi. 02.12.2020
Kiel
Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) verbindet internationale Spitzenforschung mit interdisziplinärer Krankenversorgung. Wir sind einziger Maximalversorger und größter Arbeitgeber des Landes. Unsere mehr als 14.500 Mitarbeiter*innen stellen eine höchst individuelle Versorgung sicher - unverzichtbar für die Menschen in Schleswig-Holstein. Eine abwechslungsreiche Tätigkeit auf der Aufnahmestation in den attraktiven Räumlichkeiten im Neubau des UKSH. Schnittstellenfunktion von der neuen INA (Interdisziplinäre Notaufnahme) zu den nachversorgenden Stationen. Ihre Arbeit in der Grund- und Behandlungspflege soll dazu beitragen, die Patienten im Sinne der Pflege bzw. in berufstypischen Tätigkeiten entsprechend Ihrer Qualifikation in interdisziplinären Schwerpunkten zu versorgen. Elektronische Pflegedokumentation und Leistungserfassung im Klinikinformationssystem (Agfa ORBIS, LEP und ePA-AC). Gemeinsam mit Ihnen legen wir Ihre persönlichen und fachlichen Entwicklungsziele fest. Wir freuen uns zudem über Ihre aktive Unterstützung und Mitgestaltung der pflegerischen und organisatorischen Prozesse. Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger*in bzw. Krankenschwester*-pfleger. Gegenüber den Patientinnen und Patienten und deren Angehörigen bringen Sie eine besondere Sensibilität sowie Verständnis und Empathie mit. Ihre Arbeitsweise ist geprägt von Eigenverantwortung und Organisationsfähigkeit. Hinsichtlich des Einsatzes im 3-Schicht-System und und der in Ihrem Bereich üblichen Dienstzeiten sind Sie flexibel. Einen unbefristeten Arbeitsvertrag in Voll- oder Teilzeit im Rahmen bestimmter Arbeitszeitmodelle. Eingruppierung bis in die Entgeltgruppe KR 9 TV-L, bei Erfüllung der tariflichen Voraussetzungen. Unsere Stärken - Ihre Vorteile am UKSH Bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie unterstützen wir Sie und auch an Ihre Zukunft ist gedacht - Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter können von einer Vielzahl an Angeboten profitieren: Innerbetriebliche Kinderbetreuung | Gesund im Beruf - betriebliches Gesundheitsmanagement | betriebliche Sozialberatung | Betriebs- und Hochschulsport | Fitness zum Firmentarif | Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten | betriebliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes | individuelle Arbeitszeitmodelle | Starterpakete | E-Learning & Online-Wissensbibliotheken | UKSH Akademie | begleitende Karriereprogramme | attraktive Mitarbeiterrabatte und vieles mehr.
Zum Stellenangebot

Gesundheits- und Krankenpfleger*in (GKP) auf der Station C.312 (Nephrologie)

Mi. 02.12.2020
Kiel
Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) verbindet internationale Spitzenforschung mit interdisziplinärer Krankenversorgung. Wir sind einziger Maximalversorger und größter Arbeitgeber des Landes. Unsere mehr als 14.500 Mitarbeiter*innen stellen eine höchst individuelle Versorgung sicher - unverzichtbar für die Menschen in Schleswig-Holstein. Start in unserem Team Kommen Sie in unser Team und unterstützen Sie uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Sie führen die anspruchsvolle Grund- und Behandlungspflege nephrologischer Patienten, sowie therapeutische und diagnostische Maßnahmen durch. Sie agieren in enger Zusammenarbeit mit einem multiprofessionellen Team für die bestmögliche Versorgung unserer Patienten. Sie Dokumentieren in modernen, EDV-gestützten Dokumentationssystemen. Wir freuen uns zudem über Ihre aktive Unterstützung und Mitgestaltung der pflegerischen und organisatorischen Prozesse und der Implementierung neuer pflegewissenschaftlicher Erkenntnisse. Eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger*in Idealerweise Berufserfahrungen im Fachgebiet der Nephrologie Eigenverantwortung und Organisationsgeschick Flexibilität hinsichtlich des Einsatzes im 3-Schicht-System und der in Ihrem Bereich üblichen Dienstzeiten Hilfsbereitschaft und Einfühlungsvermögen im Umgang mit den Patientinnen und Patienten sind für Sie selbstverständlich. Eine unbefristete Vollzeitbeschäftigung zzt. 38,5 Stunden/ Woche. Eine Teilzeittätigkeit kann im Rahmen bestimmter Arbeitszeitmodelle vereinbar sein. Einen Flexibilitätszuschlag bei Übernahme kurzfristiger Dienständerungen/-wechsel Eine individuell abgestimmte Einarbeitung Individuell angepasste Fort- und Weiterbildungsangebote durch unsere UKSH Akademie Unsere Stärken - Ihre Vorteile am UKSH Bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie unterstützen wir Sie und auch an Ihre Zukunft ist gedacht - Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter können von einer Vielzahl an Angeboten profitieren: Innerbetriebliche Kinderbetreuung | Gesund im Beruf - betriebliches Gesundheitsmanagement | betriebliche Sozialberatung | Betriebs- und Hochschulsport | Fitness zum Firmentarif | Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten | betriebliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes | individuelle Arbeitszeitmodelle | Starterpakete | E-Learning & Online-Wissensbibliotheken | UKSH Akademie | begleitende Karriereprogramme | attraktive Mitarbeiterrabatte und vieles mehr.
Zum Stellenangebot

Gesundheits- und Krankenpfleger*in Station C.312 (Nephrologie)

Mi. 02.12.2020
Kiel
Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) verbindet internationale Spitzenforschung mit interdisziplinärer Krankenversorgung. Wir sind einziger Maximalversorger und größter Arbeitgeber des Landes. Unsere mehr als 14.500 Mitarbeiter*innen stellen eine höchst individuelle Versorgung sicher - unverzichtbar für die Menschen in Schleswig-Holstein. Kommen Sie in unser Team und unterstützen Sie uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis. Sie führen die anspruchsvolle Grund- und Behandlungspflege nephrologischer Patient*innen, sowie therapeutische und diagnostische Maßnahmen durch. Sie agieren in enger Zusammenarbeit mit einem multiprofessionellen Team für die bestmögliche Versorgung unserer Patient*innen. Sie dokumentieren in modernen, EDV-gestützten Dokumentationssystemen. Wir freuen uns zudem über Ihre aktive Unterstützung und Mitgestaltung der pflegerischen und organisatorischen Prozesse und der Implementierung neuer pflegewissenschaftlicher Erkenntnisse. Eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger*in Idealerweise Berufserfahrungen im Fachgebiet der Nephrologie Eigenverantwortung und Organisationsgeschick Flexibilität hinsichtlich des Einsatzes im 3-Schicht-System und der in Ihrem Bereich üblichen Dienstzeiten Hilfsbereitschaft und Einfühlungsvermögen im Umgang mit den Patientinnen und Patienten sind für Sie selbstverständlich. Eingruppierung in die Entgeltgruppe KR7 TV-L, bei Erfüllung der tariflichen Voraussetzungen. Eine unbefristete Vollzeitbeschäftigung zzt. 38,5 Stunden/ Woche. Eine Teilzeittätigkeit kann im Rahmen bestimmter Arbeitszeitmodelle vereinbar sein. Einen Flexibilitätszuschlag bei Übernahme kurzfristiger Dienständerungen/-wechsel Eine individuell abgestimmte Einarbeitung Individuell angepasste Fort- und Weiterbildungsangebote durch unsere UKSH Akademie Unsere Stärken - Ihre Vorteile am UKSH Bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie unterstützen wir Sie und auch an Ihre Zukunft ist gedacht - Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter können von einer Vielzahl an Angeboten profitieren: Innerbetriebliche Kinderbetreuung | Gesund im Beruf - betriebliches Gesundheitsmanagement | betriebliche Sozialberatung | Betriebs- und Hochschulsport | Fitness zum Firmentarif | Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten | betriebliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes | individuelle Arbeitszeitmodelle | Starterpakete | E-Learning & Online-Wissensbibliotheken | UKSH Akademie | begleitende Karriereprogramme | attraktive Mitarbeiterrabatte und vieles mehr.
Zum Stellenangebot

Gesundheits- und Krankenpfleger*in (GKP) - Klinik für Unfallchirurgie C.516

Mi. 02.12.2020
Kiel
Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) verbindet internationale Spitzenforschung mit interdisziplinärer Krankenversorgung. Wir sind einziger Maximalversorger und größter Arbeitgeber des Landes. Unsere mehr als 14.500 Mitarbeiter*innen stellen eine höchst individuelle Versorgung sicher - unverzichtbar für die Menschen in Schleswig-Holstein. Pflegebereich I, Klinik für Unfallchirurgie, Klinik für Allgemeine, Viszeral-, Thorax-, Transplantationschirurgie – Station C.516 Kommen Sie in unser Team und unterstützen Sie uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt auf unserer Wahlleistungsstation C.516 mit 25 Betten, Unfallchirurgisch/ Allgemeinchirurgisch interdisziplinär in der Klinik für Herz- und Gefäßchirurgie. Sie führen die Grund- und Behandlungspflege sowie therapeutische und diagnostische Maßnahmen durch. Wir freuen uns zudem über Ihre aktive Unterstützung und Mitgestaltung der pflegerischen und organisatorischen Prozesse. Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger*in bzw. Krankenschwester*-pfleger, erste Erfahrungen im genannten Fachgebiet sind wünschenswert. Aktuelles Pflegefachwissen und aktive Lernbereitschaft sind für Sie selbstverständlich. Ihre Arbeitsweise ist geprägt von Eigenverantwortung und Organisationsfähigkeit. Hinsichtlich des Einsatzes im 3-Schicht-System und der in Ihrem Bereich üblichen Dienstzeiten sind Sie flexibel. Das Arbeiten in einer der modernsten Kliniken Europas, in einem Neubau mit höchsten techni-schen Standards, der durch kürzere Wege mehr Zeit für bessere Diagnostik, Therapie & Pflege lässt. Das Konzept der Verpflegungs- und Versorgungsassistenten lässt Ihnen wieder für das Zeit, was Ihnen wirklich wichtig ist – die direkte Pflege an Patientinnen und Patienten. Ein interner Pflegepool wirkt im Rahmen des Ausfallmanagements unterstützend. Kein Aktensuchen mehr durch die voll digitalisierte Patientenakte. Nach Möglichkeit die Berücksichtigung Ihrer Dienstplanwünsche, zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Innerbetriebliche Kinderbetreuung wie z.B. Ferienbetreuung für Schulkinder und Back-up-Betreuung für Kita-Kinder. Fitness zum Firmentarif und Hochschulsport, weil uns Ihre Gesundheit am Herzen liegt. Innerbetriebliche Fort- und Weiterbildungen, damit Sie sich stetig weiterentwickeln können. Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge. Bei Erfüllung der tariflichen Voraussetzungen werden Sie in die Entgeltgruppe gemäß E 7 TV-L eingruppiert Wir bieten Ihnen eine Vollzeitbeschäftigung zzt. 38,5 Stunden/ Woche. Eine Teilzeittätigkeit kann im Rahmen bestimmter Arbeitszeitmodelle vereinbar sein Unsere Stärken - Ihre Vorteile am UKSH Bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie unterstützen wir Sie und auch an Ihre Zukunft ist gedacht - Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter können von einer Vielzahl an Angeboten profitieren: Innerbetriebliche Kinderbetreuung | Gesund im Beruf - betriebliches Gesundheitsmanagement | betriebliche Sozialberatung | Betriebs- und Hochschulsport | Fitness zum Firmentarif | Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten | betriebliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes | individuelle Arbeitszeitmodelle | Starterpakete | E-Learning & Online-Wissensbibliotheken | UKSH Akademie | begleitende Karriereprogramme | attraktive Mitarbeiterrabatte und vieles mehr.
Zum Stellenangebot

Gesundheits- und Krankenpfleger*in (GKP) - Allgemeine Chirurgie - Station C.314

Mi. 02.12.2020
Kiel
Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) verbindet internationale Spitzenforschung mit interdisziplinärer Krankenversorgung. Wir sind einziger Maximalversorger und größter Arbeitgeber des Landes. Unsere mehr als 14.500 Mitarbeiter*innen stellen eine höchst individuelle Versorgung sicher - unverzichtbar für die Menschen in Schleswig-Holstein. Pflegebereich I, Allgemeine Chirurgie - Station C.314 Es erwartet Sie ein hochmotiviertes Team aus erfahrenen Chirurgen und Pflegekräften und behandeln ein breites Spektrum chirurgischer Erkrankungen. Untersuchungen und Operationen erfolgen auf der Station C.314 der Klinik für Allgemeine, Viszeral-, Thorax-, Transplantations- und Kinderchirurgie, mittels hochmoderner minimal-invasiver Technik, beispielsweise dem Roboter da Vinci Si Chirurgiesystem. Für unsere Patientinnen und Patienten entwickeln wir individuelle Therapiekonzepte. Auf der Station C.314 befinden sich u.a. insgesamt 4 Transplant-Betten. Sie führen die Grund- und Behandlungspflege sowie therapeutische und diagnostische Maßnahmen durch. Wir freuen uns zudem über Ihre aktive Unterstützung und Mitgestaltung der pflegerischen und organisatorischen Prozesse. Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger*in bzw. Krankenschwester*-pfleger, erste Erfahrungen im genannten Fachgebiet sind wünschenswert. Aktuelles Pflegefachwissen und aktive Lernbereitschaft sind für Sie selbstverständlich. Ihre Arbeitsweise ist geprägt von Eigenverantwortung und Organisationsfähigkeit. Hinsichtlich des Einsatzes im 3-Schicht-System und der in Ihrem Bereich üblichen Dienstzeiten sind Sie flexibel Das Arbeiten in einer der modernsten Kliniken Europas, in einem Neubau mit höchsten techni-schen Standards, der durch kürzere Wege mehr Zeit für bessere Diagnostik, Therapie & Pflege lässt. Das Konzept der Verpflegungs- und Versorgungsassistenten lässt Ihnen wieder für das Zeit, was Ihnen wirklich wichtig ist – die direkte Pflege an Patientinnen und Patienten. Ein interner Pflegepool wirkt im Rahmen des Ausfallmanagements unterstützend. Kein Aktensuchen mehr durch die voll digitalisierte Patientenakte. Nach Möglichkeit die Berücksichtigung Ihrer Dienstplanwünsche, zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Innerbetriebliche Kinderbetreuung wie z.B. Ferienbetreuung für Schulkinder und Back-up-Betreuung für Kita-Kinder. Fitness zum Firmentarif und Hochschulsport, weil uns Ihre Gesundheit am Herzen liegt. Innerbetriebliche Fort- und Weiterbildungen, damit Sie sich stetig weiterentwickeln können. Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge. Bei Erfüllung der tariflichen Voraussetzungen werden Sie in die Entgeltgruppe KR 7 gemäß TV-L eingruppiert. Wir bieten Ihnen eine Vollzeitbeschäftigung zzt. 38,5 Stunden/ Woche. Eine Teilzeittätigkeit kann im Rahmen bestimmter Arbeitszeitmodelle vereinbar sein. Unsere Stärken - Ihre Vorteile am UKSH Bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie unterstützen wir Sie und auch an Ihre Zukunft ist gedacht - Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter können von einer Vielzahl an Angeboten profitieren: Innerbetriebliche Kinderbetreuung | Gesund im Beruf - betriebliches Gesundheitsmanagement | betriebliche Sozialberatung | Betriebs- und Hochschulsport | Fitness zum Firmentarif | Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten | betriebliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes | individuelle Arbeitszeitmodelle | Starterpakete | E-Learning & Online-Wissensbibliotheken | UKSH Akademie | begleitende Karriereprogramme | attraktive Mitarbeiterrabatte und vieles mehr.
Zum Stellenangebot

Gesundheits- und Krankenpfleger*in (GKP) - Herz- und Gefäßchirurgie - Station C.310

Mi. 02.12.2020
Kiel
Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) verbindet internationale Spitzenforschung mit interdisziplinärer Krankenversorgung. Wir sind einziger Maximalversorger und größter Arbeitgeber des Landes. Unsere mehr als 14.500 Mitarbeiter*innen stellen eine höchst individuelle Versorgung sicher - unverzichtbar für die Menschen in Schleswig-Holstein. Pflegebereich I, Station C.310 der Klinik für Herz- und Gefäßchirurgie Kommen Sie in unser Team und unterstützen Sie uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt auf unserer Normalstation C.310. Dies ist eine von insgesamt drei Herz- und Gefäßchirurgischen Stationen bei uns im UKSH. Sie führen die Grund- und Behandlungspflege sowie therapeutische und diagnostische Maßnahmen durch. Für die Durchführung des Monitorings sind Sie u.a. auch zuständig. Wir freuen uns zudem über Ihre aktive Unterstützung und Mitgestaltung der pflegerischen und organisatorischen Prozesse. Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger*in bzw. Krankenschwester*-pfleger, erste Erfahrungen im genannten Fachgebiet sind wünschenswert. Aktuelles Pflegefachwissen und aktive Lernbereitschaft sind für Sie selbstverständlich. Ihre Arbeitsweise ist geprägt von Eigenverantwortung und Organisationsfähigkeit. Hinsichtlich des Einsatzes im 3-Schicht-System und der in Ihrem Bereich üblichen Dienstzeiten sind Sie flexibel. Das Arbeiten in einer der modernsten Kliniken Europas, in einem Neubau mit höchsten technischen Standards, der durch kürzere Wege mehr Zeit für bessere Diagnostik, Therapie & Pflege lässt. Das Konzept der Verpflegungs- und Versorgungsassistenten lässt Ihnen wieder für das Zeit, was Ihnen wirklich wichtig ist – die direkte Pflege an Patientinnen und Patienten. Ein interner Pflegepool wirkt im Rahmen des Ausfallmanagements unterstützend. Kein Aktensuchen mehr durch die voll digitalisierte Patientenakte. Nach Möglichkeit die Berücksichtigung Ihrer Dienstplanwünsche, zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Innerbetriebliche Kinderbetreuung wie z.B. Ferienbetreuung für Schulkinder und Back-up-Betreuung für Kita-Kinder. Fitness zum Firmentarif und Hochschulsport, weil uns Ihre Gesundheit am Herzen liegt. Innerbetriebliche Fort- und Weiterbildungen, damit Sie sich stetig weiterentwickeln können. Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge. Bei Erfüllung der tariflichen Voraussetzungen werden Sie in die Entgeltgruppe KR 7 gemäß TV-L eingruppiert. Wir bieten Ihnen eine Vollzeitbeschäftigung zzt. 38,5 Stunden/ Woche. Eine Teilzeittätigkeit kann im Rahmen bestimmter Arbeitszeitmodelle vereinbar sein. Unsere Stärken - Ihre Vorteile am UKSH Bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie unterstützen wir Sie und auch an Ihre Zukunft ist gedacht - Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter können von einer Vielzahl an Angeboten profitieren: Innerbetriebliche Kinderbetreuung | Gesund im Beruf - betriebliches Gesundheitsmanagement | betriebliche Sozialberatung | Betriebs- und Hochschulsport | Fitness zum Firmentarif | Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten | betriebliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes | individuelle Arbeitszeitmodelle | Starterpakete | E-Learning & Online-Wissensbibliotheken | UKSH Akademie | begleitende Karriereprogramme | attraktive Mitarbeiterrabatte und vieles mehr.
Zum Stellenangebot

Gesundheits- und Krankenpfleger*in (m/w/*) auf der Station C.418 in der Klinik für Gynäkologie

Mi. 02.12.2020
Kiel
Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) verbindet internationale Spitzenforschung mit interdisziplinärer Krankenversorgung. Wir sind einziger Maximalversorger und größter Arbeitgeber des Landes. Unsere mehr als 14.500 Mitarbeiter*innen stellen eine höchst individuelle Versorgung sicher - unverzichtbar für die Menschen in Schleswig-Holstein. Gesundheits- und Krankenpfleger*in im Pflegebereich I, Klinik für Gynäkologie Sie führen die Grund- und Behandlungspflege sowie therapeutische und diagnostische Maßnahmen durch. Interdisziplinäre Zusammenarbeit in einem interprofessionellen Team Sie unterstützen uns aktiv und tragen zur Mitgestaltung der pflegerischen und organisatorischen Prozesse bei. Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger*in bzw. Krankenschwester*-pfleger, erste Erfahrungen im genannten Fachgebiet sind wünschenswert, aber nicht Voraussetzung. Aktuelles Pflegefachwissen und aktive Lernbereitschaft sind für Sie selbstverständlich. Sie sind verantwortlich für die digitale Patienten- und Pflege-Dokumentation. Ihre Arbeitsweise ist geprägt von Eigenverantwortung und Organisationsfähigkeit. Hinsichtlich des Einsatzes im 3-Schicht-System und der in Ihrem Bereich üblichen Dienstzeiten sind Sie flexibel. Das Arbeiten in einer der modernsten Kliniken Europas, in einem Neubau mit höchsten technischen Standards, der durch kürzere Wege mehr Zeit für bessere Diagnostik, Therapie & Pflege lässt. Das Konzept der Verpflegungs- und Versorgungsassistenten lässt Ihnen wieder für das Zeit, was Ihnen wirklich wichtig ist – die direkte Pflege an Patientinnen und Patienten. Ein interner Pflegepool wirkt im Rahmen des Ausfallmanagements unterstützend. Kein Aktensuchen mehr durch die voll digitalisierte Patientenakte. Nach Möglichkeit die Berücksichtigung Ihrer Dienstplanwünsche, zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Innerbetriebliche Kinderbetreuung wie z.B. Ferienbetreuung für Schulkinder und Back-up-Betreuung für Kita-Kinder. Fitness zum Firmentarif und Hochschulsport, weil uns Ihre Gesundheit am Herzen liegt. Innerbetriebliche Fort- und Weiterbildungen, damit Sie sich stetig weiterentwickeln können. Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge. Bei Erfüllung der tariflichen Voraussetzungen werden Sie in die Entgeltgruppe KR 7 gemäß TV-L eingruppiert. Wir bieten Ihnen eine Vollzeitbeschäftigung zzt. 38,5 Stunden/ Woche. Eine Teilzeittätigkeit kann im Rahmen bestimmter Arbeitszeitmodelle vereinbar sein. Unsere Stärken - Ihre Vorteile am UKSH Bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie unterstützen wir Sie und auch an Ihre Zukunft ist gedacht - Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter können von einer Vielzahl an Angeboten profitieren: Innerbetriebliche Kinderbetreuung | Gesund im Beruf - betriebliches Gesundheitsmanagement | betriebliche Sozialberatung | Betriebs- und Hochschulsport | Fitness zum Firmentarif | Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten | betriebliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes | individuelle Arbeitszeitmodelle | Starterpakete | E-Learning & Online-Wissensbibliotheken | UKSH Akademie | begleitende Karriereprogramme | attraktive Mitarbeiterrabatte und vieles mehr.
Zum Stellenangebot

Gesundheits- und Krankenpflger*in (GKP) - Klinik für Ophthalmologie Augenklinik

Mi. 02.12.2020
Kiel
Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) verbindet internationale Spitzenforschung mit interdisziplinärer Krankenversorgung. Wir sind einziger Maximalversorger und größter Arbeitgeber des Landes. Unsere mehr als 14.500 Mitarbeiter*innen stellen eine höchst individuelle Versorgung sicher - unverzichtbar für die Menschen in Schleswig-Holstein. Pflegebereich I, Klinik für Ophthalmologie Die Klinik für Ophthalmologie umfasst einem Ambulanzbereich, die OP-Abteilung und weitere Funktions- sowie Diagnostikbereiche, wie die Fotoabteilung, verschiedene Labore und die Hornhautbank. Als Gesundheits- und Krankenpfleger*in arbeiten Sie bei uns berufsgruppenübergreifend Hand in Hand mit Medizinischen Fachangestellten und den Service-Assistenten zusammen. Wir haben Patienten aller Altersgruppen, die eine anspruchsvolle Pflege durch komplexe Krankheitsbilder und Therapien (konservative und operative Pflege) benötigen. Zu Ihren Aufgaben gehört die Durchführung spezifischer Tätigkeiten im Bereich der Augenpflege (z.B. Augenprothese). Sie pflegen und betreuen unsere Patientinnen und Patienten mit plötzlich auftretenden und chronischen Seheinschränkungen. Darüber hinaus übernehmen Sie die Pflegedokumentation. Sie arbeiten mit verschiedenen Berufsgruppen sowie den jeweiligen Ärzten*innen vertrauensvoll zusammen. Wir freuen uns zudem über Ihre aktive Unterstützung und Mitgestaltung der pflegerischen und organisatorischen Prozesse. Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger*in bzw. Krankenschwester*pfleger.  Erste Erfahrungen im genannten Fachgebiet sind wünschenswert, Berufseinsteiger aber ebenso herzlich willkommen. Aktuelles Pflegefachwissen und aktive Lernbereitschaft sind für Sie selbstverständlich. Sie haben Freude an berufsgruppenübergreifender Arbeit. Bezüglich der aktiven Unterstützung und Mitgestaltung pflegerischer und organisatorischer Prozesse zeigen Sie Interesse und Engagement. Ihre Arbeitsweise ist geprägt von Eigenverantwortung und Organisationsfähigkeit. Das Arbeiten in einer der modernsten Kliniken Europas, in einem Neubau mit höchsten technischen Standards, der durch kürzere Wege mehr Zeit für bessere Diagnostik, Therapie & Pflege lässt. Das Konzept der Verpflegungs- und Versorgungsassistenten lässt Ihnen wieder für das Zeit, was Ihnen wirklich wichtig ist – die direkte Pflege an Patientinnen und Patienten. Ein interner Pflegepool wirkt im Rahmen des Ausfallmanagements unterstützend. Kein Aktensuchen mehr durch die voll digitalisierte Patientenakte. Nach Möglichkeit die Berücksichtigung Ihrer Dienstplanwünsche, zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Innerbetriebliche Kinderbetreuung wie z.B. Ferienbetreuung für Schulkinder und Back-up- Betreuung für Kita-Kinder. Fitness zum Firmentarif und Hochschulsport, weil uns Ihre Gesundheit am Herzen liegt. Innerbetriebliche Fort- und Weiterbildungen, damit Sie sich stetig weiterentwickeln können. Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge. Bei Erfüllung der tariflichen Voraussetzungen werden Sie in die Entgeltgruppe KR 7 gemäß TV-L eingruppiert. Wir bieten Ihnen eine Vollzeitbeschäftigung zzt. 38,5 Stunden/ Woche. Eine Teilzeittätigkeit kann im Rahmen bestimmter Arbeitszeitmodelle vereinbar sein Unsere Stärken - Ihre Vorteile am UKSH Bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie unterstützen wir Sie und auch an Ihre Zukunft ist gedacht - Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter können von einer Vielzahl an Angeboten profitieren: Innerbetriebliche Kinderbetreuung | Gesund im Beruf - betriebliches Gesundheitsmanagement | betriebliche Sozialberatung | Betriebs- und Hochschulsport | Fitness zum Firmentarif | Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten | betriebliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes | individuelle Arbeitszeitmodelle | Starterpakete | E-Learning & Online-Wissensbibliotheken | UKSH Akademie | begleitende Karriereprogramme | attraktive Mitarbeiterrabatte und vieles mehr.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal