Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Gesundheits- und Krankenpflege: 101 Jobs in Schulzendorf bei Eichwalde

Berufsfeld
  • Gesundheits- und Krankenpflege
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 99
  • Wissenschaft & Forschung 5
  • Bildung & Training 3
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 100
  • Ohne Berufserfahrung 89
Arbeitszeit
  • Vollzeit 99
  • Teilzeit 73
  • Home Office möglich 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 98
  • Befristeter Vertrag 2
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Gesundheits- und Krankenpflege

Pflegefachkraft, Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in oder Altenpfleger/in - Psychiatrie (m/w/d)

Fr. 20.05.2022
Berlin
Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt. Kommen Sie zu uns als Pflegefachkraft, Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in oder Altenpfleger/in - Psychiatrie (m/w/d) für die psychiatrischen Fachbereiche im Vivantes Klinikum Am Urban zum nächstmöglichen Termin. Das Vivantes Klinikum Am Urban ist ein Haus der Schwerpunktversorgung im Berliner Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg mit einem breiten Spektrum somatischer Fachabteilungen und ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Charite-Iniversitätsmedizin Berlin. Die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik umfasst 220 Betten / Plätze, eine Kriseninterventionsstation, zwei Tageskliniken und zwei Institutsambulanzen. 2013 wurde das Frühinterventions- und Therapiezentrum für junge Erwachsene mit ersten psychotischen Episoden – FRITZ am Urban – gegründet, eines der ersten Zentren dieser Art deutschlandweit. Darüber hinaus wurden ein Depressionsschwerpunkt mit IPT-Behandlung und ein Persönlichkeitsstörungsschwerpunkt mit DBT-Behandlung sowie ein Modellprojekt mit intensiver stationsersetzender Behandlung (ambulante Intensivbehandlung, Home Treatment) entwickelt.Aus den folgenden Stationen können Sie Ihren Wunscheinsatzort wählen. Die Auswahl steht Ihnen nach Ausfüllen des Bewerbungsformulars zur Verfügung:Station 03Krisen gehören zum Erfahrungs-Reportoire menschlicher Lebensbiographien. Die damit verbundenen Belastungen (durch bspw. Verlust eines nahestehenden Menschen infolge Tod oder Trennung, Verlust des Arbeitsplatzes können ein Ausmaß innerer Not annehmen, dass für die Betroffenen zu einer Aufnahme auf unserem Kriseninterventionszentrum führt. Für diese Menschen bietet unser KIVZ sechs Behandlungsplätze.Station 04Schwerpunkt der Station ist die Behandlung von Menschen mit der Diagnose einer Borderline Persönlichkeitsstörung (BPS). Seit Anfang des Jahres 2016 arbeiten wir in unserem Setting mit Menschen, die von einer Emotionsregulationsstörung betroffen sind, nach dem Konzept der Dialektisch-Behavioralen Therapie (DBT).Station 14Alt werden gehört zum Leben! Aber nicht immer gestaltet sich der Alterungsprozess problemlos. Besonders tragisch ist es für Betroffene und Angehörige, wenn eine Demenzerkrankung das Alter belastet. Mit viel Motivation, Empathie und Engagement machen wir uns gemeinsam an die Lösungsstrategien. Auch Erkrankungen aus dem schizophrenen Formenkreis, Depressionen und Suchterkrankungen behandeln wir in unserem multiprofessionellen Team, das aus Pflegekräften, Ärzten und Ärztinnen, Sozialarbeitern/Sozialarbeiterinnen, Ergotherapeuten/-therapeutinnen, Psychologen/Psychologinnen und Physiotherapeuten/-therapeutinnen besteht.Station 21Schwerpunkt der Station ist die Behandlung affektiver Störungen. Hierfür ist ein spezifisches multiprofessionelles, einzel- und gruppentherapeutisches Konzept (in Anlehnung an bekannte IPT-Konzepte) etabliert, welches die Krankheitsverarbeitung, Wiedererkrankungsrate und gesellschaftliche Teilhabe der Betroffenen verbessern soll. Zur Unterstützung dieser Ziele soll ein Teil der Betroffenen in einer integrierten Ambulanz vom gleichen Team ambulant weiterbehandelt werden (Behandlungskontinuität).Das Behandlungskonzept basiert hier auf Aspekten: zunächst Abstandnehmen von alltäglichen Belastungen, dann das Lernen, mit diesen Belastungen umgehen zu können. Mit viel Freude und Engagement kümmert sich das Team um die Therapiegestaltung. Es wird u. a. ein strukturierter Tagesablauf geschaffen, für den es sich wieder lohnt morgens aufzustehen, denn oft entsteht durch die Erkrankung ein verschobener Tag-/Nacht-Rhythmus. Die Bezugspflege ist das Handwerkszeug in der Beziehungsgestaltung. Regelmäßige Pflegevisiten sichern die Arbeit ab. Durch gemeinsame therapeutische Angebote wie Außenaktivitäten und niederschwellige Angebote (z. B. Spielerunden) versuchen wir den Aufenthalt für die Patienten/Patientinnen so angenehm wie möglich zu gestalten.Stationen 31 und 32Auf den Stationen arbeiten wir mit dem Safewards Modell, alle 10 Interventionen sind erfolgreich eingeführt und umgesetzt. Das Modell beschreibt verschiedene Formen der positiven Interventionen (wie z.B. verständnisvolle Kommunikation, gegenseitiges Kennenlernen, Herstellung von Sicherheit und viele mehr). Das Vorhaben trägt einer notwendigen Gewaltprävention Rechnung, durch Schulung und Fortbildung der Mitarbeitenden in solchen Situationen über eine größere Bandbreite an deeskalativen Techniken zu verfügen. Gleichzeitig ist es durch das Modell möglich, die Aufgaben der Mitarbeitenden interessanter zu gestalten und die Mitwirkung jedes/jeder Einzelnen an der Veränderung der Stationen zu gewährleisten, wodurch eine höhere Mitarbeiterzufriedenheit erreicht werden soll.Station 33Die Suchterkrankung – geht jeden an! In der heutigen Gesellschaft ist der Gebrauch von Suchtmitteln in jeder Bevölkerungsschicht wiederzufinden. Die Erkrankung nimmt weder vor Bildungsgrad, noch Alter oder Geschlecht Rücksicht und kann jeden treffen. Das ist der Grund, für ein breites Patientenspektrum aus allen Bereichen des Krankenhauses, mit verschiedenen Krankheitsbildern und immer wieder spannenden Aufgaben, die es im Alltag mit den Patienten/Patientinnen zu bewältigen gibt. Wir befassen uns gemeinsam damit, wie die Suchterkrankung im Einzelfall entsteht, allgegenwärtig ist und schließlich zu bewältigen ist.FRITZDas FRITZ am Urban ist ein Frühinterventions- und Therapiezent rum mit integrierter Tagesklinik und Adoleszenz Behandlung. Hier werden junge Erwachsene zwischen 15 - 28 Jahren mit ihren ersten psychischen Krisen - vor allem ersterkrankte Psychose-Patienten/Patientinnen schwerpunktmäßig behandelt. Dafür wurde ein spezifisches multiprofessionelles, einzel- und gruppentherapeutisches Konzept erarbeitet, das die Krankheitsverarbeitung, Wiedererkrankungsrate und gesellschaftliche Teilhabe der Betroffenen verbessern soll. Zur Unterstützung der Ziele soll ein Teil der Betroffenen in einer integrierten Ambulanz vom gleichen Team ambulant weiterbehandelt werden (Behandlungskontinuität).Integriertes StäB -Team (Stat. 21, 23, 31, 32, Fritz)Im Rahmen eines Modellprojektes und der stationsäquivalenten Behandlung (StäB) verfügen wir über zwei Home Treatment Teams. Wir betreiben klinische Forschung und Versorgungsforschung, selbst initiiert oder im Verbund. Die Klinik verfügt auch über zwei Tageskliniken und zwei Institutsambulanzen und ist an einem Früherkennungszentrum für junge Menschen mit seelischen Krisen (soulspace) im Bezirk beteiligt. Seit 2018 bieten wir die stationsäquivalente aufsuchende Behandlung zu Hause im Rahmen eines multiprofessionellen Teams an. Die Patienten/Patientinnen werden täglich aufsuchend in ihrem sozialen Umfeld behandelt und können auf diese Weise einen stationären Aufenthalt vermeiden.An vier Standorten übernehmen wir die psychiatrische Versorgung von Minderjährigen und behandeln Kinder- und jugendpsychiatrischen Störungsbilder. Zugleich bestehen überregionale Versorgungsaufträge für die Behandlung von Substanzmissbrauch und Abhängigkeitserkrankungen bei Jugendlichen sowie für Psychotherapie. Hinzu kommt die Schwerpunktbildung Bindungsstörung / Bindungsbasierte Psychotherapie, Psychosomatik, Trauma-Behandlung, Sexualmedizin und Kleinkindpsychiatrie.Die Teams freuen sich auf Ihre Mitarbeit. alle pflegerelevanten Tätigkeiten einer motivierten Pflegefachkraft; denn Tatkraft und Fachwissen der genannten Ausbildungsberufe sind uns bei der Erfüllung der verantwortungsvollen Aufgaben gleichermaßen willkommen die Basispflege durch einen empathischen Umgang mit den zu Pflegenden komplettieren arbeiten innerhalb engagierter Teams sich mit einbringen in das große bunte Vivantes-Netzwerk – seien Sie engagiert, motiviert, kritisch, aktiv... und identifizieren Sie sich mit unseren Leitbildern eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in oder Altenpfleger/in Soziale Kompetenz und Freude am Umgang mit Menschen die Bereitschaft zur verantwortlichen und engagierten Teamarbeit Eigeninitiative und Freude am Beruf wirtschaftliches Denken und Handeln Bereitschaft zur Tätigkeit im 3-Schicht-Dienst Wichtige Voraussetzung für die Arbeit ist eine gute Beobachtungsgabe, gute Kommunikationsfähigkeit und eine ausgewogene Balance zwischen Nähe und Distanz. Im Rahmen der psychiatrischen Pflege sind wir in hohem Maß auch mit den unterschiedlichsten somatischen Erkrankungen konfrontiert, die Fähigkeit und Bereitschaft zur allgemeinen Krankenpflege ist unabdingbar. eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation fundierte Einarbeitung attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TVöD Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter-Prämien Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns Umfangreiche Fort- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten (Präsenzschulung und E-Learning) vielfältige Karrierechancen in einem großen Konzern Mitarbeiter-Einkaufsvorteile kostenfreie Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf Gesundheits- und Freizeitangebote betriebliche Altersversorgung (VBL) bezuschusste Altersvorsorge möglich Rahmenbedingungen: Entgelt nach EG P7 – EG P9 TVöD - je nach Qualifikation und Einsatzbereich Arbeitszeit 39 Wochenstunden Teilzeittätigkeit in vielen flexiblen Arbeitszeitmodellen möglich Einstellungsvoraussetzung: vor Aufnahme der Tätigkeit – Nachweis der Masernimmunität/Masernschutzimpfung für nach 1970 Geborene und Coronaimmunität/Coronaschutzimpfung.
Zum Stellenangebot

Pflegefachkraft, Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in oder Altenpfleger/in - Psychiatrie (m/w/d)

Fr. 20.05.2022
Berlin
Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt. Kommen Sie zu uns als Pflegefachkraft, Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in oder Altenpfleger/in - Psychiatrie (m/w/d) für die psychiatrischen Fachbereiche im Vivantes Humboldt-Klinikum zum nächstmöglichen Termin. Das Vivantes Humboldt-Klinikum im Norden Berlins ist ein Klinikum der Schwerpunktversorgung mit diversen medizinischen Fachabteilungen und 640 Betten, davon 116 mit besonderer Komfortausstattung. Pro Jahr werden rund 65.000 Patientinnen / Patienten behandelt, davon 40.000 ambulant und 25.000 stationär.Persönliches Wachstum, Kreativität, Respekt und familiäre Atmosphäre - dafür stehen wir im Vivantes Humboldt klinikum ein. Unsere fünf Pflegeteams sind erfahren, qualifiziert und motiviert. Gemeinsame inhaltliche Entwicklung und Innovation psychiatrischer Konzeptionen, für die Patienten / Patientinnen, sind ein Teil unserer Arbeit. Gestalte mit uns die Zukunft.Aus den folgenden Stationen können Sie Ihren Wunscheinsatzort wählen. Die Auswahl steht Ihnen nach Ausfüllen des Bewerbungsformulars zur Verfügung:Station 1Safewards Station – Die Station fungiert als geschützter Notfall- und Kriseninterventionsbereich, ein offener suchtmedizinischer Behandlungsschwerpunkt ist ebenfalls integriert. Hier werden Menschen mit psychischen Erkrankungen, die mit Eigen- und/ oder Fremdgefährdung einhergehen können, professionell behandelt und begleitet. Das implementierte Safewards Modell ist dafür bestes Handwerkszeug. Besonderes pflegerisch therapeutisches Augenmerk legen wir auf die Stärkung und Förderung von Alltagskompetenzen der Patienten / Patientinnen. Unser Beziehungsangebot, an die Patienten / Patientinnen, ist tragend im Behandlungsprozess.Station 2Hier erfolgt die spezifische Diagnostik und Therapie von Erkrankungen im höheren Lebensalter und neurodegenerativer Erkrankungen, z.B. Demenzen. Unser pflegerisches Handeln ist geleitet von bedürfnisorientierten, Delir vermeidenden und tagesstrukturierenden Maßnahmen und Unterstützungsleistungen. Die Mobilität und die Ressourcennutzung im Alltag, der Patienten / Patientinnen, liegt uns am Herzen. Sie ist die Basis für unser tägliches Engagement für die Patienten / Patientinnen. Die Station verfügt über 27 Patientenbetten, 14 davon im geschützten Setting.Station 3Eine allgemeinpsychiatrische Station, die eine geschützte Stationsumgebung und einen offen geführten Bereich für Patienten / Patientinnen, mit dem Behandlungschwerpunkt bipolare affektive Erkrankungen und akute vorübergehende psychotische Erkrankungen, bietet. Die pflegerischen Aufgaben - Krisenbewältigung, Stärkung der Therapiecompliance mittels Orientierung an den ganzheitlichen Bedürfnissen der Patienten / Patientinnen - gestalten wir entlang pflegerischer Beziehungsarbeit. Als Teil eines multiprofessionellen Teams sind wir auch an der Durchführung pflegerischer Gruppenaktivitäten beteiligt und im permanenten multiprofessionellen Austausch.Station 4Auf der offen geführten Station - dem Depressionszentrum im Department für Seelische Gesundheit - sorgen wir mit viel Engagement und klinischer Expertise für die Diagnostik und Behandlung von Depressionen, Angsterkrankungen und bipolaren Störungen im Erwachsenenalter. Unser Anspruch ist es, Beziehungen zu gestalten und eine individuelle und ressourcenorientierte Behandlung zu gewährleisten. Wir haben stets ein offenes Ohr für die Patienten / Patientinnen und befähigen sie, ihre Anliegen und Bedürfnisse selbst bestimmt zu bearbeiten und zu bewältigen. Interdisziplinäre Zusammenarbeit, auch in Form von gemeinsamen Supervisionen, ist uns sehr wichtig und stärkt unseren Teamzusammenhalt.Psychiatrische TagesklinikenDie Psychiatrische Tagesklinik ist Teil des Zentrums für affektive Erkrankungen (Depressionszentrum). Die Behandlung ist geprägt von einem hohen Maß an therapeutischer Intensität durch Psychologen, ärztliche Begleitung sowie pflegerischer Bezugspflege. Die erkrankungsspezifischen Therapieinhalte helfen den Patienten / Patientinnen, ihre Erkrankung zu verstehen. Die Patienten / Patientinnen nehmen an Psychotherapien und Psychoedukationen in Gruppen teil. Die Tagesklinik für Psychiatrie gliedert sich in 7 tagesklinische Gruppen an zwei Standorten. alle pflegerelevanten Tätigkeiten einer motivierten Pflegefachkraft; denn Tatkraft und Fachwissen der genannten Ausbildungsberufe sind uns bei der Erfüllung der verantwortungsvollen Aufgaben gleichermaßen willkommen die Basispflege durch einen empathischen Umgang mit den zu Pflegenden komplettieren arbeiten innerhalb engagierter Teams sich mit einbringen in das große bunte Vivantes-Netzwerk – seien Sie engagiert, motiviert, kritisch, aktiv... und identifizieren Sie sich mit unseren Leitbildern eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in oder Altenpfleger/in soziale Kompetenz und Freude am Umgang mit Menschen die Bereitschaft zur verantwortlichen und engagierten Teamarbeit Eigeninitiative und Freude am Beruf wirtschaftliches Denken und Handeln Bereitschaft zur Tätigkeit im 3-Schicht-Dienst Wichtige Voraussetzung für die psychiatrische Arbeit ist die Motivation zum Beziehungsaufbau, Empathie, eine gute Beobachtungsgabe und gute Kommunikationsfähigkeit. Die Freude an der multiprofessionellen Teamarbeit, mit dem Fokus auf die Bedürfnisse der Patienten/Patientinnen, und die Weiterentwicklung von Konzepten und Arbeitsweisen, sind fester Bestandteil. eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation fundierte Einarbeitung attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TVöD Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter-Prämien Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns umfangreiche Fort- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten (Präsenzschulung und E-Learning) vielfältige Karrierechancen in einem großen Konzern Mitarbeiter-Einkaufsvorteile kostenfreie Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf Gesundheits- und Freizeitangebote betriebliche Altersversorgung (VBL) bezuschusste Altersvorsorge möglich Rahmenbedingungen: Entgelt nach EG P7 – EG P9 TVöD - je nach Qualifikation und Einsatzbereich Arbeitszeit 39 Wochenstunden Teilzeittätigkeit möglich Einstellungsvoraussetzung: vor Aufnahme der Tätigkeit – Nachweis der Masernimmunität/Masernschutzimpfung für nach 1970 Geborene und Coronaimmunität/Coronaschutzimpfung.
Zum Stellenangebot

Krankenschwester / Krankenpfleger (m/w/d) / Pflegefachkraft (m/w/d) Intensivstation

Do. 19.05.2022
Berlin
Das Unfallkrankenhaus Berlin (ukb) ist ein hoch spezialisiertes klinisches Zentrum zur Behandlung Schwerkranker und zur Rettung und Rehabilitation Schwerverletzter. In Spezialdisziplinen wie der Therapie von Brand-, Rückenmark- und Handverletzungen belegt das 1997 eröffnete Krankenhaus auch international eine Spitzenposition. In den interdisziplinären Intensivstationen des ukb werden alle Patienten behandelt, die aufgrund von schweren Verletzungen, lebensbedrohlichen Erkrankungen bzw. nach ausgedehnten operativen Eingriffen eine intensivmedizinische Versorgung benötigen. Das betrifft beispielsweise Patienten, die nach einem Verkehrsunfall, einer Hirnblutung, einem Herzinfarkt, einer Blutvergiftung (Sepsis) oder durch Erkrankung an Covid-19 auf eine intensivmedizinische Therapie angewiesen sind. Zur Behandlung stehen modernste Geräte zur Verfügung, die sich immer auf dem aktuellen Stand der Technik befinden. Für unsere Intensivstation suchen wir suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Krankenschwester / Krankenpfleger (m/w/d) / Pflegefachkraft (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit in unbefristeter Anstellung.   Grund- und Spezialpflege von Schwerverletzen und Schwersterkrankten Patienten, die eine intensivmedizinische Überwachung und Behandlung benötigen Bereitstellung, Bedienung und Überwachung intensivmedizinischer Geräte und Apparate Angehörigenbetreuung und Einbindung von Bezugspersonen Schmerztherapeutische Betreuung unserer Patientinnen und Patienten in Zusammenarbeit mit den Pain Nurses Konstruktive und zielorientierte Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen   Abgeschlossene Ausbildung zur Krankenschwester, zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) und zum Altenpfleger (m/w/d)   Vergütung: Attraktive Vergütung gemäß Haustarifvertrag mit Kinderzuschlag Jahressonderzahlung und weitere Zulagen je nach Einsatzgebiet Geld oder Freizeit – Zeitzuschläge auszahlen lassen oder lieber auf dem Zeitkonto sammeln – Sie entscheiden Einspringprämien Personalrabatte für Kantine, Café, Apotheke und Blumenladen Beruf und Familie: Flexible Dienstplangestaltung mit individuellen Wunschdienstpläne und max. 7 Diensten in Folge Digitales Zeiterfassungssystem Kinderferienbetreuung und betriebsnaher Kindergarten Betriebliche Altersvorsorge Unterstützung bei der Wohnraumsuche, bis zu 9 Monate Interims-Wohnraum (vollmöbliert, inkl. Fernseher und Kühlschrank) auf dem Gelände Prämien-Programm: „Aus Freunden werden Kollegen“ Arbeitsplatz: Modernste technische Ausstattung und Hilfsmittel, bspw. Modulversorgung für medizinische Produkte und Medikamente Digitale Patientendokumentation Unterstützung durch Servicekräfte, Stationsassistenz und Transportservice Genug Zeit für Ihre strukturierte bereichsspezifische Einarbeitung Wertschätzende und kollegiale Arbeitsatmosphäre Gute Verkehrsanbindung, vergünstigte Parkmöglichkeiten, Jobticket Fort- und Weiterbildung: Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten Kostenfreie e-Learning Plattform CNE Betriebliches Gesundheitsmanagement: Vielfältige Entspannungs- und Sportangebote wie Schwimmen, Pilates oder Fitness     
Zum Stellenangebot

Gesundheits- und Krankenpflegerin oder Medizinische Fachangestellte (m/w/d) für das Herzkatheterlabor

Do. 19.05.2022
Berlin
Verstärken Sie uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit (38,5 Wochenstunden) als Gesundheits- und Krankenpflegerin oder Medizinische Fachangestellte (m/w/d) für unser Herzkatheterlabor Das Sana Klinikum Lichtenberg in der Trägerschaft der Sana Kliniken Berlin-Brandenburg GmbH ist ein Akademisches Lehrkrankenhaus der Charité – Universitätsmedizin Berlin und ein Krankenhaus der Schwer­punktversorgung mit mehr als 661 Betten. Es verfügt über die Fach­abteilungen Innere Medizin (Gastro­entero­logie, Kardiologie und Geriatrie), Allgemein- und Viszeralchirurgie, Orthopädie, Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie, Manuelle Medizin, Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Brust­zentrum, Anästhesiologie und Intensiv­medizin, Interdisziplinäre Notfallmedizin, Kinderchirurgie, Kinder- und Jugendheilkunde, Institut für Pathologie sowie Institut für Radiologie. Vorbereitung, Assistenz und Nachbereitung bei allen Unter­suchungen und Behandlungen im Herzkatheterlabor Technische Assistenz bei elektrophysiologischen Untersuchungen Betreuung vor und nach der Untersuchung Planung, Durchführung und Dokumentation Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpflegerin oder als Medizinische Fachangestellte Idealerweise verfügen Sie über Erfahrungen im kardiologischen Bereich oder aber haben bereits Erfahrungen im HKL Bereich sammeln können Eigeninitiative, Teamfähigkeit, Engagement sowie eine verlässliche, sorgfältige Arbeitsweise zeichnen Sie aus Bereitschaft am Rufdienst teilzunehmen Attraktive Vergütung entsprechend unseren tariflichen Regelungen Doppelte Nachtdienstbesetzungen auf allen Stationen Qualifizierte Einarbeitung durch unsere Mentoren Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (u. a. CNE – ein multimediales Fortbildungskonzept) Flexibilität im Hinblick auf familiengerechte Arbeitszeiten; unterschiedlichste Teilzeitmodelle Finanzielle Unterstützung bei Kita-Kosten und Kinderferienlager Unterstützung in allen Lebenslagen durch einen Familienservice Unterstützung bei einem Umzug nach Berlin Als einer der größten Gesundheits­dienst­leister in der DACH-Region verfügt Sana über verschiedene Business Units (Gesund­heits­versorgung, Krankenhaus-Services und Gesundheit) und versorgt jährlich rund 2 Millionen Patienten nach höchsten medizi­nischen und pflegerischen Qualitäts­ansprüchen. Mehr als 34.600 Mitarbei­tende in über 120 Gesellschaften vertrauen bereits auf uns. Sie alle profitieren von einem Arbeits­umfeld mit abwechslungsreichen Heraus­forde­rungen und viel Raum für Eigeninitiative. Bei Sana können Sie sowohl eigene Schwerpunkte entwickeln als auch ein interdiszipli­näres Netzwerk aufbauen.
Zum Stellenangebot

Pflegefachkraft / Gesundheits- und Krankenpfleger:in oder Altenpfleger:in

Do. 19.05.2022
Berlin
Das Johan­nische Sozial­werk e. V. ist Träger verschie­dener sozia­ler Ein­rich­tungen, die Hilfe in unter­schied­li­chen Le­bens­lagen anbie­ten, wie z. B. Sozial­sta­tionen für ambu­lante Pflege, Kinder­tages­stätten und Kinder­heim, Sucht­bera­tung und einen Fahr­dienst. Unser Haupt- und Ver­wal­tungs­sitz ist das St.-Micha­els-Heim im schönen Bezirk Berlin-Grune­wald. Verstärken Sie unser Team der Sozialstation Grunewald/Dahlem im ambulanten Bereich als: Pflegefachkraft / Gesundheits- und Krankenpfleger:in oder Altenpfleger:in Seit über 30 Jahren betreuen die Mitarbeiter:innen der Sozialstation Grunewald/Dahlem des Johannischen Sozialwerk e. V. mit liebevollem Engagement hilfebedürftige Menschen im Kiez.Mit fachlicher und persönlicher Kompetenz unterstützen Sie die Klient:innen dabei, trotz vorhandener Einschränkungen ein selbst­bestimmtes Leben im gewohnten Umfeld zu führen. Zu Ihrem Aufgabenbereich gehört:Individuelle, ganzheitliche und aktivierende Pflege und Betreuung Verantwortung für die medizinischen Leistungen Planung und Umsetzung der vereinbarten Pflegeleistungen Pflegedokumentation anhand der im Qualitätshandbuch festgelegten Maßstäbe Mitwirkung bei der fachlichen Anleitung und Förderung von Pflegekräften, Auszubildenden und Praktikant:innenSie sind eine umsichtige, komplex denkende, vertrauenswürdige und empathische Persönlichkeit? Dann sind Sie bei uns herzlich willkommen! Außerdem bringen Sie folgende Voraussetzungen mit:Abgeschlossene Ausbildung im Bereich der Altenpflege, Gesundheits- und Krankenpflege Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit Initiative und Einsatzbereitschaft Teamfähigkeit und Organisationstalent Idealerweise Führerschein Klasse B Einen krisensicheren Arbeitsplatz bei einem zuverlässigen Arbeitgeber Kiezbezogene Pflege Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem freundlichen Team Faire Dienstgestaltung und monatliche Bonuszahlungen Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Freiberufliche Gutachter (m/w/d) zur Feststellung der Pflegebedürftigkeit

Do. 19.05.2022
Berlin, Berlin
MEDICPROOF ist der medizinische Dienst der privaten Krankenversicherungen. Wir prüfen, ob bei privat versicherten Antragstellern eine Pflegebedürftigkeit vorliegt und welchem Pflegegrad diese zuzuordnen ist. Zu diesem Zweck setzen wir bundesweit rund 1.100 unabhängige Gutachterinnen und Gutachter ein. In der MEDICPROOF-Zentrale in Köln arbeiten mehr als 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die MEDICPROOF GmbH ist ein Tochterunternehmen des Verbandes der Privaten Krankenversicherung e.V. Zur Durchführung der Einzelfallbegutachtung nach § 18 SGB XI suchen wir Ärztinnen und Ärzte sowie Pflegefachkräfte als freie Mitarbeiter/innen in folgenden zweistelligen PLZ-Regionen: 12, 13, 26, 27, 40, 41, 47, 48, 49, 51, 54, 55, 58, 70, 71, 72, 79, 84, 96 Unterstützung unseres bundesweiten Gutachternetzes bei der Bearbeitung der Gutachten-Aufträge Eigenständige Terminvereinbarung mit den Versicherten oder deren Angehörigen Aufsuchen der Versicherten im häuslichen Umfeld oder im Pflegeheim Eigenständige Ausarbeitung der Gutachten-Aufträge mit unserer hauseigenen Software Sie sind approbierte Ärztin/approbierter Arzt (mit oder ohne Facharztbezeichnung) oder examinierte Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in, Altenpfleger/in Sie haben mindestens zwei Jahre Berufserfahrung. Sie sind sicher im Umgang mit moderner Informations- und Kommunikationstechnik. Sie haben sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift. Sie besitzen einen Führerschein und einen eigenen PKW. Sie bringen die Bereitschaft mit, Aufträge in einem Radius von mindestens 20 km (Luftlinie) zu bearbeiten sowie die zeitlichen Ressourcen mindestens acht Gutachten pro Monat zu erstellen. Im Rahmen einer kostenfreien Basisschulung machen wir Sie mit den notwendigen Grundlagen vertraut. Nach Vertragsabschluss stehen Ihnen für diese Tätig­keit unsere hauptamtlich tätigen Mitarbeiter zur Beratung und Qualitätssicherung zur Verfügung. Sie erhalten Zugang zu unserem Gut­achter-Portal, in dem Sie sich informieren und wei­terbilden. Sie arbeiten unter vertraglich vereinbarten Rah­menbedingungen auf Honorarbasis flexibel und selbstständig. Den zeitlichen Umfang und das Ein­satzgebiet sprechen Sie individuell mit uns ab.
Zum Stellenangebot

Gesundheits- und Krankenpfleger/in als examinierte Pflegefachkraft (m/w/d)

Mi. 18.05.2022
Berlin
Das St. Elisabeth Seniorenheim in Berlin Spandau ist eine vollstationäre Pflegeeinrichtung mit 44 Plätzen in Trägerschaft der Katholischen Kirchengemeinde Maria, Hilfe der Christen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine Gesundheits- und Krankenpfleger/in als examinierte Pflegefachkraft (m/w/d) Teil- oder Vollzeit Durchführung der Grund- und Behandlungspflege Sicherstellung der hohen Qualität der Bewohnerversorgung Pflegedokumentation und Erstellung von individuellen Pflegeplänen Mitwirkung im Rahmen des Qualitätsmanagements Teilnahme an internen und externen Fortbildungen jeglicher Art Ausbildung zur/m examinierten Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder zur/m Altenpfleger/in Fachgerechte Durchführung der Grund- und Behandlungspflege Sicherstellung der hohen Qualität der Bewohnerversorgung Sicherer Umgang mit der Pflegedokumentation und Erstellung von individuellen Pflegeplänen Verantwortungsbereitschaft und Engagement Teamfähigkeit und soziale Kompetenz Freude beim Umgang mit den Heimbewohnern Identifikation mit unserem christlichen Leitbild Die Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) der Caritas Bruttogehalt ab 3.300 € zzgl. Zuschläge Stufensteigerungen, so dass sich Ihre langjährige Mitarbeit lohnt Betriebliche Altersvorsorge - 5,6 % des Bruttogehaltes vom Arbeitgeber zusätzlich Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt und 30 Tage Urlaub Regelmäßige Fortbildungen Angenehme Arbeitsatmosphäre in einer kleinen familiären Einrichtung Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten und motivierten Team
Zum Stellenangebot

Medizinische Fachangestellte / Arzthelfer/in (m/w/d) für den Bereich der Ambulanz

Mi. 18.05.2022
Berlin
Wir sind ein modernes, privat geführtes Dialyseunternehmen mit elektronischer Behandlungsdokumentation/Aktenführung. Wir bieten das gesamte Spektrum der Nephrologie (Nierenheilkunde). In unserer Ambulanz klären wir die Ursachen von eingeschränkter Nierenfunktion ab, behandeln Bluthochdruck und Lipidstoffwechselstörungen. Wir bieten Diagnostik bis hin zur Nierenbiopsie an. Getreu unserem Praxis-Leitbild versuchen wir täglich den Erwartungen und Ansprüchen der Patienten und Angehörigen gerecht zu werden. Unterstützung der Ärzte bei diagnostischen oder therapeutischen Maßnahmen Organisation der Telefonsprechstunde Vergabe von Terminen Ausstellen der Formulare, Briefe und Rezepte Labortätigkeit im Nierenzentrum und Dokumentation Durchführung administrativer Tätigkeiten Koordination der Patienten/-innen (m/w/d) und deren Angehöriger Administration der Patientenakten Dokumentation der erbrachten Leistungen Patientennahe Tätigkeiten wie z. B. Blutentnahmen, Injektionen und Wundversorgung Eine abgeschlossene Berufsausbildung zur medizinischen Fachangestellten, Arzthelfer/in oder Krankenschwester (m/w/d) Teamgeist, Verantwortungsbewusstsein und Motivation Kommunikationsstärke, Flexibilität und Einfühlungsvermögen im Patientenkontakt Selbständige und zuverlässige Arbeitsweise Erste Berufserfahrung im Bereich der Ambulanz Einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem aufgeschlossenen, sehr freundlichen und hilfsbereiten Team Ein leistungsgerechtes Vergütungspaket / betriebliche Altersvorsorge und variabel Komponenten Berufliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten Eine intensive fachliche Einarbeitung Sehr gute Verkehrsanbindung an U-Bahn, S-Bahn und Buslinien
Zum Stellenangebot

Gesundheits- und Krankenpfleger/in / Pflegefachkraft (m/w/d) – Dialysestation für Innere Medizin / Nephrologie

Mi. 18.05.2022
Berlin
Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt. Kommen Sie zu uns als Gesundheits- und Krankenpfleger/in / Pflegefachkraft (m/w/d) für unsere Dialysestation der Klinik für Innere Medizin – Nephrologie im Vivantes Klinikum im Friedrichshain zum nächstmöglichen Termin. Die Dialysestastion betreut stationäre und teilstätionäre Patienten / Patientinnen im eigenen Funktionsbereich mit 15 Plätzen für eine Hämodialyse und mit 4 Plätzen für eine Peritonealdialyse für APD und CAPD, sowie Patienten / Patientinnen auf den Intensivstationen und auf anderen somatischen Stationen mit den verschiedenen Dialyseverfahren. Durchführung sämtlicher Dialyseverfahren auf der Dialysestation, auf anderen somatischen Stationen und Intensivbereichen Vor- und Nachbereitung der Behandlungsplätze und der medizinischen Geräte ganzheitliche Betreuung der Patienten / Patientinnen nach den neuesten Erkenntnissen und Leitlinien der Wissenschaft und Praxis arbeiten im 2 Schichtsystem von Montag bis Samstag und zusätzliche Rufbereitschaft für den Sonntag und Nachtdienst staatliche Anerkennung als Pflegefachkraft idealerweise mit entsprechender nephrologischer Fachweiterbildung bzw. die Bereitschaft, diese zu absolvieren fachliche und soziale Kompetenz sowie ausgeprägte Kunden- und Patientenorientierung Zuverlässigkeit, eigenständiges Arbeiten, konstruktive Teamarbeit und vertrauensvolle Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Team Bereitschaft zur kontinuierlichen Erweiterung der Fachkompetenzen fundierte EDV-Kenntnisse eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation individuelle Begleitung durch erfahrene Pflegekräfte auf Grundlage eines strukturierten Einarbeitungskonzeptes attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TVöD eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen Prämiensystem bei Anwerbung von Personal Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut CNE – ein multimediales Fortbildungskonzept für Gesundheits- und Krankenpflege kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote eine betriebliche Altersversorgung (VBL) bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich Rahmenbedingungen: Entgelt nach EG P8 TVöD Voll- oder Teilzeit Einstellungsvoraussetzung: vor Aufnahme der Tätigkeit – Nachweis der Masernimmunität/Masernschutzimpfung für nach 1970 Geborene und Coronaimmunität/Coronaschutzimpfung.
Zum Stellenangebot

Pädagogische/n Mitarbeiter*in für den Bereich Weiterbildung, Qualifizierung und Fortbildung - Schwerpunkt Praxisanleitung (m/w/d)

Di. 17.05.2022
Berlin
Die BBG Berliner Bildungscampus für Gesundheitsberufe gGmbH steht für Aus- und Weiterbildung auf höchstem Niveau. Unter dem Dach des Bildungscampus finden sich die Ausbildungsgänge der Pflege, der Gesundheits- und Krankenpflegehilfe, der Physiotherapie, der Hebammen, der Operations- und Anästhesietechnischen Assistenz, der Logopäden, der Diätassistenz, der Medizinisch-technischen Radiologieassistenz und der Medizinischen Sektions- und Präparationsassistenz wieder. Ergänzt wird das Angebot durch Weiterbildungs-, Qualifizierungs- und Fortbildungsangebote für Berufsangehörige. Der Bildungscampus arbeitet am Standort Süd – in 12351 Berlin Rudower Straße 48, am Standort Mitte – in 13347 Berlin Oudenarder Straße 16 und in am Standort Nord – 13403 Berlin Waldstraße 86-90. Wir suchen zum nächstmöglichen Termin eine*n Pädagogische/n Mitarbeiter*in für den Bereich Weiterbildung, Qualifizierung und Fortbildung – Schwerpunkt Praxisanleitung Planung, Durchführung und Evaluation der theoretischen und praktischen Weiterbildung und Qualifizierung sowie von Leistungskontrollen und Prüfungen in Theorie und Praxis, Arbeitsschwerpunkt: Qualifizierung Praxisanleitung und Fortbildungen für Lehrende in Theorie und Praxis sowie Berufspädagogische Pflichtfortbildungen für Praxisanleiter*innen („Refresher PAL“) Mitwirkung bei der Umsetzung und Weiterentwicklung der Curricula und der handlungsorientierten Bildungskonzepte Mitarbeit an der Entwicklung des Bereiches Weiterbildung und Qualifizierung für bundesweit bedarfsgerechte und zielgerichtete Angebote Mitarbeit in bereichsübergreifenden Arbeitsgruppen, bei der Sicherstellung zentraler Aufgaben des Bildungscampus Sie verfügen über eine abgeschlossene 3-jährige Berufsausbildung in einem Gesundheitsberuf Sie verfügen über einen pädagogisch ausgerichteten Studienabschluss (Bachelor- und/oder Master oder Diplom) mit Ausrichtung auf Gesundheitsberufe Sie haben bereits erste Lehrerfahrungen gemacht und dabei erste methodisch-didaktischen Kompetenzen entwickelt oder verfügen bereits über mehrjährige Lehrerfahrung Sie zeichnen sich aus durch eigenverantwortliches, strukturiertes und lösungs- und zielorientiertes Arbeiten und stellen sich gerne neuen Herausforderungen Sie sind sicher in der Anwendung MS Office-Programmen und erschließen sich neue EDV-Anwendungen schnell und sicher Sie engagieren sich für die Weiterentwicklung der Gesundheitsberufe Eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren Ein fachkompetentes Team mit hoher Leistungsmotivation Fundierte Einarbeitung Attraktive leistungsgerechte Vergütung auf der Grundlage des TVL Sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten Den Prozess der Digitalisierung des Bildungscampus Arbeiten mit einem zertifizierten Qualitätsmanagementsystem nach DIN ISO 29990
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: