Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Gesundheits- und Krankenpflege: 59 Jobs in Weiss

Berufsfeld
  • Gesundheits- und Krankenpflege
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 43
  • Personaldienstleistungen 11
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Bildung & Training 4
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Sonstige Branchen 2
  • It & Internet 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 57
  • Ohne Berufserfahrung 48
Arbeitszeit
  • Vollzeit 57
  • Teilzeit 34
  • Home Office möglich 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 46
  • Arbeitnehmerüberlassung 9
  • Befristeter Vertrag 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Gesundheits- und Krankenpflege

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) – bis zu 5.000 € Grundgehalt

Mo. 18.10.2021
Münster, Westfalen, Bochum, Düsseldorf, Köln, Siegen, Koblenz am Rhein, Saarbrücken
Zeitarbeit neu gedacht – Weil gute Arbeit auch gut bezahlt werden muss.   Wir führen zusammen, was zusammengehört: Hoch motivierte Pflegefachkräfte und dringend zu besetzende Stellen. Als mittelständischer Personaldienstleister im Gesundheitswesen bieten wir Personallösungen für Kliniken und Pflegeeinrichtungen. Dabei sind Menschlichkeit und Verlässlichkeit für uns unverzichtbare Werte.   Für unseren Kunden suchen wir derzeit bundesweit, u.a. in Münster, Bochum, Düsseldorf, Köln, Siegen, Koblenz, Saarbrücken und Frankfurt am Main, Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d): Umfassende Pflege der Patienten in den spezifischen Fachabteilungen Durchführung von Maßnahmen nach ärztlicher Anordnung Verabreichung von Arzneimitteln, Verbandwechsel und Injektionen Administrative Organisation, Dokumentation und Abrechnung Information und Beratung von Patienten und Angehörigen Abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) Hohe Sozialkompetenz, Empathie und Einfühlungsvermögen Selbständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise Teamfähigkeit und Offenheit für neue Aufgabenstellungen Freundliches und kompetentes Auftreten Unbefristete Anstellung. Wir vertrauen dir ab dem ersten Tag. Befristete Arbeitsverhältnisse gibt es bei uns nicht. Ausgezeichnetes Gehalt. Für uns ist es selbstverständlich, dass gute Arbeit auch gut bezahlt werden muss. Urlaubs- und Weihnachtsgeld gehören auch dazu. Übertarifliche Zuschläge. Arbeiten im Schichtdienst ist herausfordernd. Deshalb belohnen wir besondere Schichten mit besondere Zuschlägen. 30 Tage Jahresurlaub. Damit deine Erholung nicht zu kurz kommt. Denn ein anstrengender Job braucht ausreichend Urlaub. Zusatzleistungen. Ob Fahrtkostenerstattung, Firmenwagen oder Reisekostenpauschale. Wir schauen gemeinsam, was am besten zur dir passt. Betriebliche Altersvorsorge. Damit du dir auch im Alter keine finanziellen Sorgen machen musst. Verdient ist verdient. Kein Einspringen. Deine Freizeit gehört dir. Wir ermöglichen langfristige Einsatzpläne für eine bessere Work-Life-Balance. Voll- oder Teilzeit. Lebensumstände sind individuell. Wir finden das Arbeitszeitmodell, das am besten zu deiner Lebenssituation passt.   Klingt interessant für dich? Dann werde Teil unseres Teams! Bewirb dich ganz einfach per E-Mail, telefonisch oder klassisch in Papierform. In einem Vorstellungsgespräch möchten wir dich gerne persönlich kennenlernen und besprechen deine Wünsche und Vorstellungen.
Zum Stellenangebot

Examinierte Pflegefachkräfte (m/w/d)

Mo. 18.10.2021
Leverkusen
Unter dem Dach der Evangelische Altenheime des Diakonischen Werkes im Kirchenkreis Leverkusen gGmbH betreiben wir in der Stadt Leverkusen zwei stationäre Pflegeeinrichtungen, eine Seniorenbegegnungsstätte mit verschiedenen offenen Angeboten sowie zwei Wohnanlagen für Senioren. Unser Leitbild ist ausgerichtet auf eine Teilhabe aller am Leben in der Gemeinschaft und wir leisten eine ganzheitliche Pflege, Betreuung und Begleitung sowie Beratung von alten Menschen und deren Angehörigen. Für unsere beiden stationären Pflegeeinrichtungen „Hertha-von-Diergardt-Haus“ in Leverkusen-Alkrenrath mit 84 Bewohnerplätzen und „Evangelisches Seniorenzentrum Bürrig“ in Leverkusen mit 120 Bewohnerplätzen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Examinierte Pflegefachkräfte (m/w/d) Tag, Spät, Nacht Ausführen ärztlich verordneter Grund- und Behandlungspflege Verteilen von Medikamenten Anleitung und Hilfe bei der Bewegung und Fortbewegung Modernes Wundmanagement Führen der Pflegedokumentation unter Beachtung und Erstellung der Pflegeplanung Sicherstellung einer bewohnerorientierten häuslichen Umgebung Praxisanleitung für Altenpflegepraktikanten Umsetzung der im Qualitätsstandards Schichtleitung Durchführung und Sicherstellung der Dienstübergaben Teilnahme an Dienstgesprächen Visitenbegleitung Begleitung Sterbender und Versorgung Verstorbener Staatl. Examen als Altenpfleger(in)/Gesundheits- u. Krankenpfleger/-schwester Spaß an berufsübergreifender Teamarbeit, Flexibilität und Engagement Verantwortungsvolle und empathische Pflege und Betreuung der Bewohner EDV-Kenntnisse Identifikation mit der christlichen Zielsetzung unseres Trägers Ein engagiertes und kooperatives Team Vollzeit- oder Teilzeitbeschäftigung Vergütung nach BAT-KF mit  betrieblicher Zusatzversorgung über die KZVK, Zusatzurlaub bei Schicht- und Wechselschicht und mehr Unterstützung bei Fort- und Weiterbildung Gute Ausstattung am Arbeitsplatz
Zum Stellenangebot

Pflegefachkraft / Altenpfleger/-in / Gesundheits- und Krankenpfleger/-in (w/m/d)

Sa. 16.10.2021
Leverkusen
Das CBT-Altenheim Upladin in Leverkusen hat einen guten Namen für aufmerksame Pflege und einfühlsame Begleitung der 165 Bewohner, die bei uns leben. Die CBT Caritas-Betriebsführungs- und Trägergesellschaft mbH ist ein innovatives Sozialunternehmen und mit 21 Einrichtungen in 15 Städten im Rheinland vertreten: Alten- und Pflegeheime, Wohnen mit Service (Betreutes Wohnen) sowie zwei Mehrgenerationenwohnhäuser. Mehr als 2.000 Menschen leben in den CBT-Häusern, begleitet von rund 1.800 Mitarbeitenden und 850 ehrenamtlich Mitarbeitenden. Wir suchen Menschen mit, die eine sinnvolle Aufgabe suchen, mit ihrer Sozialkompetenz und Menschlichkeit überzeugen und sich mit den Aufgaben, Zielen und Werten einer katholischen Einrichtung identifizieren. Pflegefachkraft (Altenpfleger/in / Gesundheits- und Krankenpfleger/in) (w/m/d)Art: Voll- oder Teilzeit | Beginn: sofortOrt: Leverkusen | Standort: Wohnhaus Upladin Unbefristete Tätigkeit in einem zukunftsorientierten Sozialunternehmen Flexible Arbeitszeitmodelle Attraktives Gehalt (Caritas-Tarif AVR) mit garantiertem Leistungsentgelt Nacht-, Sonn- und Feiertagszuschläge sowie Weihnachtsgeld Betriebliche Altersvorsorge Über 30 Tage Urlaub Kostenlose Dienstkleidung Attraktive Willkommensprämie Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsangebote Gesundheitsförderung, z. B. Fahrradleasing, Kooperation mit Fitnessstudios Einkaufsrabatte bei über 200 Partnern (von Apple bis Zalando) Vereinbarkeit von Familie und Beruf Einen krisensicheren Arbeitsplatz JobTicket Individuelle Pflegeprozesssteuerung der Bewohner Verantwortung für das pflegerische Risikomanagement Durchführung von pflegefachlichen Vorbehaltsaufgaben (z. B. Medikamentenmanagement, Behandlungspflege) Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Angehörigen und gesetzlichen Vertretern Abgeschlossene Alten- oder Krankenpflegeausbildung Teamplayer mit hoher Motivation und Leidenschaft für die Aufgabe
Zum Stellenangebot

Gesundheits-und Krankenpflegeassistent*in (m/w/d)

Fr. 15.10.2021
Bonn
Die LVR-Klinik Bonn des Landschaftsverbandes Rheinland (LVR) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Gesundheits-und Krankenpflegeassistent*in (m/w/d) für die Abteilung für Neurologie. Stelleninformationen Standort: Bonn Befristung: unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit oder Teilzeit Vergütung: P6 TVöD Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) arbeitet als Kommunalverband mit rund 20.000 Beschäftigten für die 9,7 Millionen Menschen im Rheinland. Mit seinen 41 Schulen, zehn Kliniken, 20 Museen und Kultureinrichtungen, vier Jugendhilfeeinrichtungen, dem Landesjugendamt sowie dem Verbund Heilpädagogischer Hilfen erfüllt er Aufgaben, die rheinlandweit wahrgenommen werden. Der LVR ist Deutschlands größter Leistungsträger für Menschen mit Behinderungen und engagiert sich für Inklusion in allen Lebensbereichen. „Qualität für Menschen“ ist sein Leitgedanke. Die 13 kreisfreien Städte und die zwölf Kreise im Rheinland sowie die StädteRegion Aachen sind die Mitgliedskörperschaften des LVR. In der Landschaftsversammlung Rheinland gestalten gewählte Mitglieder aus den rheinischen Kommunen die Arbeit des Verbandes. Die LVR-Klinik Bonn ist eine nach modernsten Erkenntnissen geführte innovative Fachklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Neurologie mit 839 Betten und Plätzen und rund 1.700 Beschäftigten in insgesamt 8 Abteilungen. Der Fachbereich Psychiatrie und Psychotherapie umfasst drei allgemein psychiatrische Abteilungen sowie jeweils eine Abteilung für Abhängigkeitserkrankungen und Gerontopsychiatrie. Die Kinder- und Jugendpsychiatrie ist durch eine eigene Klinik mit mehreren Standorten vertreten. Im Fachbereich Neurologie steht neben den Behandlungsmöglichkeiten für Erwachsene das Kinderneurologische Zentrum zur Verfügung. Unterstützung der Pflegefachkräfte Grundpflegerische Versorgung der Patienten*innen Dokumentation der durchgeführten pflegerischen Maßnahmen Unterstützung bei Servicetätigkeiten im Stationsablauf und beim Patiententransport Arbeit im 3-Schichtmodell Voraussetzung für die Besetzung: Abgeschlossene einjährige Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpflegeassistent*in Wünschenswert sind: Berufserfahrung (jedoch nicht zwingend erforderlich) Ganzheitliche, wertschätzende und bedürfnisorientierte Pflege unserer Patienten*innen sowie sicherer und freundlicher Umgang mit ihnen Hohe soziale Kompetenz, Teamfähigkeit und eine Berufsgruppen übergreifende Kooperationsfähigkeit Zuverlässigkeit und großes Verantwortungsbewusstsein Einsatzfreude und Flexibilität Eine der Stelle entsprechende Belastbarkeit Moderne, attraktive und familienfreundliche Arbeitsbedingungen zur Vereinbarung von Familie, Pflege und Beruf Die üblichen Sozialleistungen für den öffentlichen Dienst Ein umfangreiches Fortbildungsangebot Betriebliche Zusatzversorgung zur Alterssicherung im Tarifbereich Betriebliche Gesundheitsförderung und Sozialberatung Freier Eintritt in die LVR-Museen Eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren Ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation Eine fundierte Einarbeitung Unterschiedlichste Teilzeitmodelle Attraktive Lage mit guten Verkehrsanbindungen Vielfältige Aufgaben Eine Personalpolitik, die sich an den unterschiedlichen Lebensphasen der Mitarbeitenden orientiert Ein Beschäftigungsumfeld, das durch einen kooperativen Arbeitsstil geprägt ist Eine hauseigene Kantine Bei unvorhergesehen Ereignissen steht eine Kinderbetreuung zur Verfügung, zum Beispiel bei plötzlicher Erkrankung der Tagespflegeperson.
Zum Stellenangebot

Gesundheits- und Krankenpfleger/in (w/m/d) für die Dialyseabteilung der Klinik II für Innere Medizin

Fr. 15.10.2021
Köln
Arbeiten an der Uniklinik Köln und der Medizinischen Fakultät heißt die Zukunft mitzugestalten – die Zukunft der Medizin, der Patientinnen und Patienten und natürlich Ihre eigene Zukunft. Sie profitieren von 59 Kliniken und Instituten sowie zahlreichen weiteren Abteilungen und Einrichtungen und über 10.000 Arbeitsplätzen. Die Medizinische Fakultät der Universität zu Köln und die Uniklinik Köln übernehmen wichtige gesellschaftliche Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung. Ein enges Netzwerk mit vielen universitären und außeruniversitären Partnern garantiert eine international erfolgreiche Wissenschaft sowie die exzellente Ausbildung unserer Studierenden. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Gesundheits- und Krankenpfleger/in (w/m/d) für die Dialyseabteilung der Klinik II für Innere Medizin Vollzeit; unbefristet Die moderne und komfortable Dialysestation, bestehend aus 14 Bettenplätzen, ist mit den modernsten Therapiegeräten ausgestattet und kann dadurch und durch die große Erfahrung und Kompetenz des Behandlungsteams fast das gesamte Spektrum der Nierenersatz- und extrakorporalen Therapie bieten. Die Patientinnen und Patienten werden während der Dialysebehandlungen von erfahrenen Pflegekräften betreut und täglich von einem kompetenten Dialysearzt visitiert. Damit die Zeit auf der Dialysestation für die Patientinnen und Patienten angenehm verläuft, stehen TV-Geräte an jedem der 14 Bettplätze in hellen und großzügig geschnittenen Behandlungsräumen zur Verfügung. Durch die enge Zusammenarbeit mit dem Kuratorium für Heimdialyse (KfH) und der Organisation "Qualität in der Nephrologie (QiN)" können die Nierenersatzverfahren und somit auch die Dialysebehandlung immer an die neuesten Empfehlungen und den aktuellen technischen Stand angepasst und optimiert werden. Es erwartet Sie eine individuelle 6-monatige Einarbeitung in alle extrakorporalen Behandlungsverfahren und ein engagiertes, sympathisches Team in einem fortschrittsorientierten, leistungsstarken Klinikumfeld. Grund-, Behandlungs- und spezielle Pflege von Patientinnen und Patienten im Fachbereich Assistenz bei ärztlichen Untersuchungen, Eingriffen und Therapien Umsetzung betrieblicher (Qualitäts-)Standards unter den aktuellen gesetzlichen, medizinischen, fachlichen, hygienischen und patientenorientierten Aspekten Dokumentation der pflegerischen Leistungserbringung (PPR, u. ä.) Nach abgeschlossener Einarbeitung Übernahme von regelmäßigen Rufbereitschaftsdiensten Staatsexamen oder staatlich anerkannte Prüfung in der Krankenpflege/Kinderkrankenpflege, Gesundheits- und Krankenpflege/Kinderkrankenpflege Eine verantwortungsvolle Mitarbeit in einem Unternehmen der Hochleistungsmedizin Unterstützung durch Serviceassistenz, Wund-, Schmerz- und Case Management Vielfältige Möglichkeiten der persönlichen Weiterentwicklung durch Fort- und Weiterbildung Wohnheimmöglichkeiten, Kindertagesstätte, JobTicket (VRS) Vergütung nach TV-L bis EG KR 8
Zum Stellenangebot

Fachgesundheits- und Krankenpfleger*in oder OTA für den OP Orthopädie und Unfallchirurgie

Fr. 15.10.2021
Bonn
Das Universitätsklinikum Bonn ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit 1.300 Planbetten. Unsere derzeit mehr als 8.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter übernehmen Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung einschließlich Hochleistungsmedizin sowie im öffentlichen Gesundheitswesen auf höchstem Niveau. Für den OP Orthopädie und Unfallchirurgie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit eine*n Fachgesundheits- und Krankenpfleger*in oder OTAInstrumentation sowie Saalassistenz bei orthopädischen und unfallchirurgischen Operationen Vor- und Nachbereitung von Operationen Sie sichern die Pflegequalität (gesetzliche Vorgaben, Hygiene) Sie dokumentieren notwendige Daten sach- und fachgerecht Bedienung und Kontrolle der eingesetzten Medizinprodukte und Technologien wie komplexe Implantatsysteme Teilnahme an Bereitschaftsdiensten Eine abgeschlossene Ausbildung zur Fachgesundheits- und Krankenpflegekraft oder zur/zum OTA Eine abgeschlossene Fachweiterbildung in der Operationspflege oder die Bereitschaft, diese zu absolvieren Berufserfahrung im Bereich Operationspflege ist von Vorteil Belastbarkeit, eine selbstständige Arbeitsweise sowie Patienten- und Ergebnisorientierung Ein ausgeprägtes interkulturelles und genderspezifisches Verständnis Interesse an neuen Fachinhalten, Organisations­veränderungen und der Weiterentwicklung der Operationspflege Sicher in die Zukunft: Unbefristeter Arbeitsvertrag und Bezahlung nach TV-L (inkl. Zusatzleistungen) Flexibel für Familien: Teilzeitmodelle, Betriebs­kinder­garten und Angebote für Elternzeitrückkehrer*innen Vorsorgen für später: Betriebliche Altersvorsorge Clever zur Arbeit: Großkundenticket mit Arbeitgeberzuschuss Bildung nach Maß: Geförderte Fort- und Weiterbildung an unserem Bildungszentrum, Spezialisierungsangebote für OTA Start mit System: Strukturierte Einarbeitung Gesund am Arbeitsplatz: Zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung Prämie für Springer: Zusatzentlohnung für kurzfristige Einsätze, Prämiensystem für ausgewählte Zusatz­qualifikationen und Fachweiterbildungen Das UKB fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und fordert Frauen mit entsprechender Qualifikation ausdrücklich zur Bewerbung auf. Chancen­gleichheit und Vielfalt sind Bestand­teil unserer Personal­politik.
Zum Stellenangebot

Gesundheits- und Krankenpfleger*in oder Pain Nurse für die Schmerzambulanz im Chirurgischen Zentrum

Fr. 15.10.2021
Bonn
Das Universitätsklinikum Bonn ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit 1.300 Planbetten. Unsere derzeit mehr als 8.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter übernehmen Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung einschließlich Hochleistungsmedizin sowie im öffentlichen Gesundheitswesen auf höchstem Niveau. Für die Schmerzambulanz im Chirurgischen Zentrum suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit eine*n Gesundheits- und Krankenpfleger*in oder Pain NurseSie übernehmen die Betreuung der Schmerzpatienten bei den pflegerischen Schmerzvisiten Sie führen die Schmerzerhebung sowie Schmerzmessung durch Sie sichern die Pflegequalität (gesetzliche Vorgaben, Hygiene) Sie dokumentieren notwendige Daten sach- und fachgerecht Sie assistieren bei diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen Sie erarbeiten im Team neue Konzepte in der Schmerztherapie Eine abgeschlossene Ausbildung zur Fachgesundheits- und Krankenpflegekraft Eine abgeschlossene Fachweiterbildung zur Pain Nurse oder die Bereitschaft, diese zu absolvieren Berufserfahrung im Bereich Schmerzambulanz ist von Vorteil Belastbarkeit, eine selbstständige Arbeitsweise sowie Patienten- und Ergebnisorientierung Ein ausgeprägtes interkulturelles und genderspezifisches Verständnis Interesse an neuen Fachinhalten, Organisationsveränderungen und der Weiterentwicklung der Schmerztherapie Sicher in die Zukunft: Unbefristeter Arbeitsvertrag und Bezahlung nach TV-L (inkl. Zusatzleistungen) Flexibel für Familien: Teilzeitmodelle, Betriebskindergarten und Angebote für Elternzeitrückkehrer*innen Vorsorgen für später: Betriebliche Altersvorsorge Clever zur Arbeit: Großkundenticket mit Arbeitgeberzuschuss Bildung nach Maß: Geförderte Fort- und Weiterbildung an unserem Bildungszentrum, Spezialisierungsangebote für OTA Start mit System: Strukturierte Einarbeitung Gesund am Arbeitsplatz: Zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung Prämie für Springer: Zusatzentlohnung für kurzfristige Einsätze, Prämiensystem für ausgewählte Zusatzqualifikationen und Fachweiterbildungen Das UKB fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und fordert Frauen mit entsprechender Qualifikation ausdrücklich zur Bewerbung auf. Chancen­gleichheit und Vielfalt sind Bestand­teil unserer Personal­politik.
Zum Stellenangebot

Pflegeexpertinnen / Pflegeexperten Onkologie (w/m/d) Pflegedirektion - Centrum für Integrierte Onkologie

Fr. 15.10.2021
Köln
Arbeiten an der Uniklinik Köln und der Medizinischen Fakultät heißt die Zukunft mitzugestalten – die Zukunft der Medizin, der Patientinnen und Patienten und natürlich Ihre eigene Zukunft. Sie profitieren von 59 Kliniken und Instituten sowie zahlreichen weiteren Abteilungen und Einrichtungen und über 10.000 Arbeitsplätzen. Die Medizinische Fakultät der Universität zu Köln und die Uniklinik Köln übernehmen wichtige gesellschaftliche Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung. Ein enges Netzwerk mit vielen universitären und außeruniversitären Partnern garantiert eine international erfolgreiche Wissenschaft sowie die exzellente Ausbildung unserer Studierenden. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Pflegeexpertinnen / Pflegeexperten Onkologie (w/m/d)Pflegedirektion - Centrum für Integrierte Onkologie Vollzeit; unbefristet Kontinuierliche pflegerische Versorgung von onkologischen Patientinnen und Patienten und ihren Angehörigen mit komplexen Pflegebedarfen nach aktuellem Stand des Wissens Tätigkeitsfeld ist einer der folgenden Schwerpunkte: Dermatologie, Gynäkologische Onkologie, Hals-Kopf Tumore, Hämatologie, Kinderonkologie, Lungenkrebs, Neuroonkologie, Sarkomzentrum, Strahlentherapie, Uroonkologie oder Viszeralonkologie Anleitung und Beratung von Patientinnen und Patienten sowie deren Angehörigen Organisation, Durchführung und Weiterentwicklung von onkologischen Pflegevisiten und interprofessionellen Fallbesprechungen Mitarbeit in multiprofessionellen Projektgruppen zur kontinuierlichen Verbesserung der pflegerischen Versorgung onkologischer Patientinnen und Patienten Spezialisierung im Bereich eines Symptoms, einer Erkrankung oder Behandlung Abgeschlossene Ausbildung zur / zum Gesundheits- und Krankenpflegerin und Krankenpfleger, Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin und Kinderkrankenpfleger oder Pflegefachmann / Pflegefachfrau Abgeschlossene Fachweiterbildung für die Pflege in der Onkologie (nach DKG) oder abgeschlossenes pflegebezogenes Masterstudium (ggf. Bachelorstudium und die Bereitschaft, ein Masterstudium zu absolvieren) Mindestens zwei Jahre fachspezifische Berufserfahrung in der onkologischen Pflege Erfahrung mit pflegewissenschaftlicher Methodik und Arbeitsweise (oder die Bereitschaft, diese zu erlangen) Erfahrung im Projektmanagement und in der Leitung von Projektgruppen ist wünschenswert Die Motivation, mit uns neue Wege zu gehen und die onkologische Fachpflege weiterzuentwickeln Ein neues Tätigkeitsfeld mit großem Gestaltungspielraum in einem engagierten und kollegialen Team für onkologisch Fachpflegende Flexible, individuelle Arbeitszeitgestaltung mit einem 75% Anteil im Regeldienst und 25% Anteil im Schichtdienst Methodische und fachliche Unterstützung durch Mentorinnen und Mentoren Jobticket (VRS), Betriebliche Altersvorsorge, Kindertagesstätte, Mitarbeiter-Apotheke Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten Vergütung nach TV-L
Zum Stellenangebot

Gesundheits- und Krankenpfleger/in (w/m/d) für die Frührehabilitation der Klinik und Poliklinik für Neurologie

Fr. 15.10.2021
Köln
Arbeiten an der Uniklinik Köln und der Medizinischen Fakultät heißt die Zukunft mitzugestalten – die Zukunft der Medizin, der Patientinnen und Patienten und natürlich Ihre eigene Zukunft. Sie profitieren von 59 Kliniken und Instituten sowie zahlreichen weiteren Abteilungen und Einrichtungen und über 10.000 Arbeitsplätzen. Die Medizinische Fakultät der Universität zu Köln und die Uniklinik Köln übernehmen wichtige gesellschaftliche Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung. Ein enges Netzwerk mit vielen universitären und außeruniversitären Partnern garantiert eine international erfolgreiche Wissenschaft sowie die exzellente Ausbildung unserer Studierenden. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Gesundheits- und Krankenpfleger/in (w/m/d) für die Frührehabilitation der Klinik und Poliklinik für Neurologie Vollzeit; unbefristet Die Klinik und Poliklinik für Neurologie erfüllt universitäre Spitzenaufgaben in der Krankenversorgung, akademischen Lehre und Wissenschaft. Mit aktuell 16 Betten bietet die Station 3 eine Frührehabilitation für Patientinnen und Patienten nach einem akuten Schlaganfall. Eine enge Zusammenarbeit mit der Physiotherapie, der Logopädie und der Ergotherapie prägen den Arbeitsalltag und sorgen dafür, die kritische Situation der Patientinnen und Patienten zu stabilisieren und die Selbstständigkeit zu fördern. Das Pflegeteam besteht aus gut ausgebildeten und motivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, welche den Stationsbetrieb mittels Früh-, Zwischen-, Spät- und Nachtdienst gewährleisten. Grund-, Behandlungs- und spezielle Pflege von Patientinnen und Patienten im Fachbereich der Frührehabilitation Assistenz bei ärztlichen Untersuchungen, Eingriffen und Therapien Umsetzung betrieblicher (Qualitäts-)Standards unter den aktuellen gesetzlichen, medizinischen, fachlichen, hygienischen und patientenorientierten Aspekten Dokumentation der pflegerischen Leistungserbringung mittels elektronischer Patientenakte (PPR, PKMS, u. ä.) Staatsexamen oder staatlich anerkannte Prüfung in der Krankenpflege oder Gesundheits- und Krankenpflege Es erwartet Sie ein engagiertes und sympathisches Team in einem fortschrittsorientierten leistungsstarken Klinikumfeld, sowie eine strukturierte Einarbeitung Unterstützung durch Serviceassistenz, Wund-, Schmerz- und Case Management Vielfältige Möglichkeiten der persönlichen Weiterentwicklung durch Fort- und Weiterbildung Wohnheimmöglichkeiten, Kindertagesstätte, JobTicket (VRS) Vergütung nach TV-L EG KR 7
Zum Stellenangebot

Altenpfleger / Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

Fr. 15.10.2021
Rheinbach
Helios ist der führende Klinikträger in Europa. Die kollegiale und fachübergreifende Zusammenarbeit und die schnelle Umsetzung von Innovationen garantieren unseren Patienten:innen eine bestmögliche Versorgung. Auf diese Weise entsteht ein einzigartiger Raum für Ihre Kenntnisse, Talente, Ideen und Zukunftspläne. Das Helios Seniorenheim Marienheim ist eine familiäre Senioreneinrichtung im Herzen von Rheinbach nur wenige Gehminuten von der Innenstadt entfernt. Die Einrichtung bietet 47 Bewohnern:innen in gemütlichen Einzelzimmern ein Zuhause auf drei Wohnbereichen, welche aktuell vollständig renoviert werden. Das Gebäude ist von einem schönen Garten umgeben, der unseren Bewohnern:innen im Sommer einen gemütlichen Treffpunkt im Freien bietet. Was unsere Mitarbeiter:innen neben medizinischen Kenntnissen und Empathie für unsere Patient:innen benötigen? Den Blick nach vorne. Für Zusammenarbeit auf Augenhöhe. Für Innovationen. Denn beste Patient:innenversorgung funktioniert nur im Team mit modernen Arbeitsbedingungen. Gehen Sie mit uns neue Wege. Für unser Seniorenheim Marienheim am Standort Rheinbach suchen wir ab sofort einen  Altenpfleger / Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)Stellennummer 43587in Voll- oder Teilzeit. Ganzheitliche und individuelle Betreuung unserer Bewohner:innenDurchführung von Pflegeplanung und -dokumentation mit Hilfe moderner EDV-SystemeUmsetzung und Einhaltung der Qualitäts- und Pflegestandards der EinrichtungRaum und Gehör für Ihre IdeenEin dynamisches, multikulturelles Team mit Kollegen:innen aller AltersklassenEnge Kooperation und Kommunikation mit anderen Berufsgruppen (Ärzten, Therapeuten etc.)Abgeschlossene Ausbildung in der Altenpflege oder in der Gesundheits- und KrankenpflegeSie haben ein großes Herz für Menschen und Freude an der Arbeit mit älteren MenschenEin wertschätzender Umgang mit Bewohner:innen, Angehörigen und Betreuer:innen sowie Kollegen:innen ist für Sie selbstverständlichMotivation, Engagement, Zuverlässigkeit sowie Teamfähigkeit gehören zu Ihren StärkenEDV-Anwenderkenntnisse oder die Bereitschaft sich diese anzueignenModerne Wohnbereiche in einer familiären EinrichtungVertrauensvolle und transparente ZusammenarbeitFlexible Arbeitszeitmodelle (z. B. Teilzeit) zur Vereinbarkeit von Familie und BerufFaire Vergütung mit tariflich gesicherten Zusatzleistungen und ZuschlägenUrlaubsanspruch von 30 Tagen plus Sonderurlaub, der sich aus Ihrem Schichtdienst ergibtBetriebliche AltersvorsorgeMitsprache bei der DienstplangestaltungVielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie kostenloser Zugang zur Helios ZentralbibliothekKostenlose betriebliche Zusatzversicherung dank Helios PlusCardAttraktive Sonderkonditionen und Rabatte bei mehr als 250 Anbietern (Corporate Benefits)
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: