Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Gruppenleitung: 6 Jobs in Badem

Berufsfeld
  • Gruppenleitung
Branche
  • Banken 2
  • Bildung & Training 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Glas- 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Keramik-Herstellung & -Verarbeitung 1
  • Verkauf und Handel 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 6
  • Mit Personalverantwortung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
Gruppenleitung

Head of HR (m/f/d) - Tableware Division

Fr. 14.08.2020
Mettlach, Trier, Saarbrücken
Villeroy & Boch is one of the world's leading brands for ceramics and lifestyle. Since 1748, we have been impressing our customers with innovative and stylish products from our Bathroom & Wellness and Tableware Divisions. Our success is based on the commitment and the imaginative ideas of our teams. With more than 7,500 employees in 125 countries, we create feel-good moments and spaces and help our customers furnish their homes to suit their individual taste and lifestyle. With our products, a house becomes a home. Head of HR (m/f/d) - Tableware Division at Mettlach (Trier/Saarbrücken area - commuting possible) As part of your international responsibility, you will be working closely with the board members and key sparring partners of the Tableware division. By coaching and advising them on all organizational aspects, you will be challenging the leadership team. In close collaboration with senior managers, you will be developing organizational strategies to drive the company forward. You will be operating globally in diverse business areas ranging from several offline and online channels to subsidiaries in the US, APAC and Europe. You and your team will be acting as business partners of multifunctional teams, including commercial functions as well as white and blue collar at production sites. You will be a key member of the global HR team. Your expertise and experience will be essential in transferring the HR organization from a service orientated team of experts to a strategic HR team focusing on Business Partnering, Best-in-Class Services and Center of Expertise. Together with the V&B Management Board and the HR management team, you will be responsible for all HR topics and processes. You will be shaping the future of the global HR team. This includes, for example, the worldwide implementation of performance management, an international compensation and benefits strategy as well as the roll-out of a HR information system. You have at least 5+ years of experience as Head of HR in an international group environment. A strong business knowledge in the FMCG industry would be a plus. Ideally, you have several years of experience in staff development and coaching of senior managers. Your networking and team player skills enable you to engage with others and share your visions. A “hands-on mentality” and “can do attitude” are natural to you - developing staff by empowering and enabling them is key for you. You have a high level of strategic and analytical thinking skills. You are proficient in MS Office and speak German and English fluently. Additional knowledge of French would be a plus. A working environment characterised by high standards and enthusiasm for what we do awaits you at Villeroy & Boch. You can explore new avenues with us and be passionate about what you do. We promote your performance with professional training programmes and diverse career prospects. Brief informationpermanent/full timeat Mettlach (Trier/Saarbrücken area - commuting possible)Tablewareas soon as possible
Zum Stellenangebot

Leiter Expertenteam Individualkundenbetreuung (m/w/d)

Mo. 10.08.2020
Bitburg
Die Volksbank Eifel zählt mit ihren mehr als 300 Mitarbeiter/innen und der Bilanzsumme von rund 1,5 Mrd. EUR zu den großen Genossenschaftsbanken in Rheinland-Pfalz. Die Bank investiert konsequent in die Bereiche Personal, Kultur und Technik. Ihr unternehmerischer Erfolg fußt neben innovativen Filial- und Kommunikationskonzepten vor allem auf der besonders hohen Beratungsqualität, auf deren Basis auch für anspruchsvolle Finanzbedarfe Lösungen geboten werden. Ihr Selbstverständnis und ihr Handeln als Bank, die  Zuversicht und Perspektive vermittelt, sind von Solidarität, Verlässlichkeit und einem starken Bezug zur Region geprägt. Das Geschäftsgebiet bietet eine hohe Lebensqualität in schönster Lage im Herzen Europas. Leiter Expertenteam Individualkundenbetreuung (m/w/d) für die Volksbank Eifel eG am Standort Bitburg Führung und Koordination des hochqualifizierten Expertenteams für die Bedarfsfelder Vermögenstrukturierung, Estate Planning, Nachfolge, Spezialfragen der Finanzierung und des Zahlungsverkehrs sowie des individuellen Risikomanagements Koordination der bankinternen Zusammenarbeit des Teams mit den Betreuungsbereichen Individual- und Firmenkunden Identifikation von Zukunfts- und Wachstumsthemen zur weiteren Bedarfsabdeckung vermögens- bzw. einkommensstarker Kunden Monitoring und Weiterentwicklung der vorhandenen Prozesse mit besonderem Fokus auf Qualität und Individualität anspruchsvolle bankbezogene Fachqualifikation mehrjährige erfolgreiche Berufserfahrung in der Betreuung anspruchsvoller privater oder gewerblicher Kunden  fachliches Expertentum, vorzugsweise in einem der Beratungsfelder des Teams  partnerschaftliches, wertegeleitetes  Führungsverständnis auf Basis fundierter Führungserfahrung analytische und konzeptionelle Stärke Freude am Netzwerken und am Auf- und Ausbau von tragfähigen Kundenbeziehungen    kollegialer, offener Umgang mit ausgeprägtem Mannschaftsgeist
Zum Stellenangebot

Gruppenleiter (w/m/d) Produktion

Sa. 08.08.2020
Prüm (Eifel)
WARUM STIHL. Weil wir Ihnen als international erfolgreiches Familienunternehmen und führende Weltmarke im Bereich Motorsägen und Motorgeräte alle Voraussetzungen bieten, persönlich und beruflich zu wachsen. Gemeinsam mit über 17.000 Mitarbeitern gestalten wir die Zukunft von STIHL in einer Zeit des digitalen Wandels – vorausschauend und verantwortungsbewusst. Ziel der Funktion ist das eigenverantwortliche Führen der Gruppe in fachlicher als auch personeller/disziplinarischer Sicht zur Erreichung der Produktionsziele Führung, Motivation und Betreuung der Beschäftigten inkl. Personalentwicklung (Sicherstellung der erforderlichen Qualifikation der Beschäftigten) Gezielte und terminorientierte Steuerung des Personaleinsatzes (Personaleinsatzplanung) Organisation und Sicherstellung eines reibungslosen Produktionsablaufs unter Berücksichtigung von Qualität, Arbeitssicherheit und Wirtschaftlichkeit (Produktivität) Gestalten/Entwickeln und Umsetzungsbegleitung von Veränderungen, Prozessen, Strukturen, Arbeitsbedingungen/Arbeitsschutz und des Arbeitsklimas im Verantwortungsbereich Erfüllung der Produktions-/Schichtziele mit Übernahme der operativen Verantwortung Überwachen der Produktionszahlen/-zeiten und bei Abweichungen Lösungen finden und mit dem Team umsetzen Operatives Schnittstellenmanagement zu angrenzenden Organisationseinheiten Entscheidungen im Verantwortungsbereich treffen und Umsetzung begleiten/nachverfolgen Abgeschlossene 3-jährige Ausbildung in einem metallverarbeitenden Beruf mit einer Meister- oder Technikerausbildung (bevorzugt Industriemeister) oder auch abgeschlossenes fachspezifisches Ingenieurstudium Erfahrung in der steuernden und disziplinarischen Rolle einer Führungskraft von Vorteil Gutes betriebswirtschaftliches Grundverständnis, ergebnisorientierte Arbeitsweise und Prozessdenken Souveränes und überzeugendes Auftreten sowie sichere Moderation & Leitung von Meetings/Gesprächen Entscheidungsfähigkeit, Umsetzungsstärke sowie Lösungsorientierung Hohe Eigenständigkeit und Belastbarkeit Gutes technisches Verständnis, bevorzugt im Bereich spanende Bearbeitung, Montage und Automation Schichteinsatz Es erwarten Sie spannende Aufgaben, nicht selten in internationalen Projektteams. Beste Voraussetzung für Ihre Projekte: Wir legen großen Wert darauf, dass die Geräte für die Entwicklung qualitativ hochwertig und state of the art sind. Bei STIHL arbeiten Ingenieure am ganzen Produkt und entwickeln es interdisziplinär weiter. Wer möchte, kann früh Verantwortung übernehmen. Wir schätzen und fördern die fachliche Auseinandersetzung, einen hohen Qualitätsanspruch und bieten Raum für neue Ideen. Wir bieten ein hohes Maß an privater Planungssicherheit: Neben einem attraktiven Vergütungspaket profitieren Sie von übertariflich guten Sozialleistungen, flexiblen Arbeitszeiten sowie einer umfassenden Gesundheitsförderung. Und nicht zu unterschätzen: STIHL ist durch und durch ein Familienunternehmen. Wir legen Wert auf persönlichen Kontakt und fördern eine offene, leistungs- und mitarbeiterorientierte Führungskultur.
Zum Stellenangebot

Leiter Kultur- und Personalmanagement (m/w/d)

Mi. 05.08.2020
Bitburg
Die Volksbank Eifel zählt mit ihren mehr als 300 Mitarbeiter/innen und ihrer Bilanzsumme von rund 1,5 Mrd. EUR zu den großen Genossenschaftsbanken in Rheinland-Pfalz. Die Bank investiert konsequent in die Bereiche Personal, Kultur und Technik. Ihr unternehmerischer Erfolg fußt neben innovativen Filial- und Kommunikationskonzepten vor allem auf der besonders hohen Beratungsqualität, auf deren Basis auch für anspruchsvolle Finanzbedarfe Lösungen geboten werden. Ihr Selbstverständnis und ihr Handeln als Bank, die  Zuversicht und Perspektive vermittelt, sind von Solidarität, Verlässlichkeit und einem starken Bezug zur Region geprägt. Das Geschäftsgebiet bietet eine hohe Lebensqualität in schönster Lage im Herzen Europas. Leiter Kultur- und Personalmanagement (m/w/d) für die Volksbank Eifel eG am Standort Bitburg Ratgeber für Vorstand und Führungskräfte bei personalstrategischen Themen, bei unternehmenskulturellen Aspekten sowie in personellen Einzelfragen wesentliche Mitgestaltung der kulturellen Weiterentwicklung der Bank in Bezug auf Partizipation und Eigenverantwortung Begleitung von individuellen und kollektiven Veränderungsprozessen Weiterentwicklung der Führungsinstrumente und der Konzepte zur Mitarbeiterbindung und -entwicklung  Steuerung des Teams und dessen Aufgaben rund um die Aspekte Personalmarketing, Ausbildung, Personalbetreuung, Entgeltabrechnung, Sozialversicherung und Steuern anspruchsvolle Fachqualifikation, z. B. aus den Bereichen Wirtschaft, Psychologie oder Recht mehrjährige erfolgreiche Berufserfahrung im Personalwesen, vorzugsweise eines Dienstleistungsunternehmens breite fachliche Substanz in den wesentlichen personalwirtschaftlichen Aufgaben partnerschaftliches, unterstützendes Führungsverständnis strategisches Grundverständnis gepaart mit der Freude am operativen Umsetzen überzeugendes und gewinnendes Auftreten, Empathie und echtes Interesse an Menschen
Zum Stellenangebot

Teamleitung Logistik (m/w/d)

Di. 04.08.2020
Bitburg
Teamleitung Logistik (m/w/d) Mit mehr als 300 Märkten im Portfolio, über 15.000 Beschäftigten und einem Bruttoumsatz von 2,6 Milliarden Euro zählt toom zu den führenden Anbietern der deutschen Baumarktbranche. Das Unternehmen gehört zur REWE Group, einem der führenden Handels- und Touristikkonzerne in Deutschland und Europa.   Bei toom zu arbeiten bedeutet füreinander einzustehen und respektvoll miteinander umzugehen. Das ist für uns Ehrensache. Deshalb begegnen wir unseren Kunden und Kollegen ohne Vorurteile, mit viel Hilfsbereitschaft, Toleranz und immer mit einem Lächeln.Wir zählen auf deinen Einsatz bei der ... Sicherstellung einer optimalen Warenpräsenz von der Disposition über die Annahme bis zur Verräumung Umsetzung und Einhaltung vertrieblicher Konzepte am Point of Sale sowie gesetzlicher und interner Vorgaben Gewährleistung der Inventursicherheit bei allen Warenbewegungen und Vorgängen im Verantwortlichkeitsbereich Sicherstellung einer zeitnahen Weitergabe aller relevanten Informationen an die betreffenden Mitarbeiter und der wertschätzenden Ausrichtung deines Teams Respekt, wenn du ... Mehrjährige Berufserfahrung in der Logistik optimalerweise im Groß- und Einzelhandel hast Bereits Erfahrung als Führungskraft in einer ähnlichen Position mitbringst analytische Zusammenhänge erfasst und sicher im Umgang mit Kennzahlen bist gerne Verantwortung übernimmst und eine Hands-on-Mentalität besitzt mit Kunden, Mitarbeitern und Kollegen gerne kommunizierst und dabei auch moderne Kommunikationsmittel nutzt
Zum Stellenangebot

Director of Programmes (m/f/d) and future Member of the Management Board

Sa. 01.08.2020
Trier
We, the Academy of European Law Trier (ERA), leading partner of the European institutions and the legal professions in the field of continuing education in European law, are looking for a new Director of Programmes (m/f/d) and future Member of the Management Board from 1 January 2021 with an excellent knowledge of European Union law and with proven management and leadership skills; a colleague with an inquiring and inspiring mind, capable of innovatory ideas, multi-lingual, organised and flexible. ERA is based in Trier, Germany, about 45 kms from the EU’s judicial capital in Luxembourg. With the support of the European Union, our team with fifteen lawyers from different EU Member States devises and organises some 150 conferences and training courses per year in venues across many European countries. ERA’s working languages are English, French and German.The Director of Programmes is the head of the programme department consisting of 25 legal and assistant staff to which s/he provides strategic direction in terms of the development and implementation of ERA’s annualprogramme and of new programme concepts, training structures and education tools (in particular e-learning). Her/His responsibilities include the acquisition of training projects at European and national level as well as preparing and monitoring tenders for projects financed by EU programmes. S/He reports to the Director of ERA and as a member of the Management Team will formally represent the institute.You have several years of professional experience in teaching and/or applying European Union law as a judge or prosecutor, lawyer in private or administrative practice, business, education, the European institutions or associations.You have an analytical mind and excellent networking and communication skills. You are fluent in English and at least either French or German; further language skills will be beneficial. a competitive salary which is commensurate with the responsibilities of this position a private pension insurance scheme flexible working hours regular travel within Europe, especially to Brussels the opportunity to work closely with leading experts in European law an attractive workplace in Trier, Germany, not far from Luxembourg, France and Belgium
Zum Stellenangebot


shopping-portal