Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Gruppenleitung: 72 Jobs in Bretzenheim

Berufsfeld
  • Gruppenleitung
Branche
  • Transport & Logistik 7
  • Groß- & Einzelhandel 6
  • Verkauf und Handel 6
  • Baugewerbe/-Industrie 5
  • Nahrungs- & Genussmittel 5
  • It & Internet 5
  • Gesundheit & Soziale Dienste 4
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Versicherungen 3
  • Medizintechnik 3
  • Pharmaindustrie 3
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Finanzdienstleister 2
  • Funk 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Medien (Film 2
  • Personaldienstleistungen 2
  • Recht 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 72
  • Mit Personalverantwortung 50
  • Ohne Berufserfahrung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 71
  • Teilzeit 8
  • Home Office 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 68
  • Befristeter Vertrag 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Gruppenleitung

Leiter (m/w/d) Product Compliance & Registrations

So. 25.10.2020
Taunusstein
Die BRITA Gruppe ist einer der weltweit führenden Experten für optimiertes und individualisiertes Trinkwasser. BRITA steht für einen Hidden Champion, der eine Marktnische erkannt und erfolgreich ausgebaut hat. Mehr als 1.800 Mitarbeitende rund um den Globus sind unser wichtigstes Kapital - mit viel Neugier, Begeisterung, Erfindergeist und Energie entwickeln sie bestehende Produkte weiter und feilen an innovativen Lösungen für das zukünftige Portfolio. Ihr Motor ist unsere Vision: „Wir werden die Art und Weise, wie Menschen Wasser trinken, nachhaltig verändern." Unsere Verantwortung für die Gesellschaft, die Umwelt, unsere Mitarbeiter und die Qualität unserer Produkte leben wir in vielen Aspekten. Wir sind ein Global Player mit der Arbeitsatmosphäre eines Familienunternehmens, geprägt von Vertrauen, Freiraum und Respekt. Absicherung der weltweiten Product Compliance für alle BRITA Produkte Gesamtverantwortliche Leitung der Produktzulassungsprozesse Fachliche Steuerung und Begleitung von Material-/Produktzulassungen in den Bereichen Trinkwasserkontaktmaterialien, Lebensmittelkontaktmaterialien und elektrischer Zulassungen Direkte Zusammenarbeit mit unseren Entwicklungs- und Marketingabteilungen sowie mit den BRITA Tochtergesellschaften und Distributoren; im Rahmen der Normungsarbeit auch mit Group Technical Affairs Beratung des Produktmanagements in zulassungsrelevanten Fragen Pflege und Ausbau der Kontakte zu Zulassungsinstituten, Behörden etc. Kontinuierliche Analyse der gesetzlichen Bestimmung auf nationaler und internationaler Ebene Prognose möglicher Risiken und Ableitung von Handlungsempfehlungen Gruppenweite Sensibilisierung der Fachbereiche zum Thema Product Compliance Schulung von Mitarbeitern und Kollegen, um ein übergreifendes Compliance-Verständnis zu verankern Motivierende Führung und Entwicklung des Teams. Managerpersönlichkeit mit einem technisch bzw. naturwissenschaftlich orientierten Studium (z. B. Wirtschaftsingenieurwesen, Chemie, Elektro-/Verfahrenstechnik oder einem vergleichbaren Studiengang) Mehrjährige Berufspraxis in der Zulassung von Bedarfsgegenständen, die im Kontakt mit Lebensmitteln stehen, und/oder von elektrischen Haushaltsgeräten Know-how in der Bewertung von Gesetzesänderungen bezüglich neuer Produktanforderungen Systematische Denk- und Arbeitsweise Führungskompetenz gepaart mit einer guten Portion Entscheidungsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen Prägnante, klare Ausdrucksweise in Deutsch und Englisch, gerne auch eine weitere Fremdsprache Fähigkeit, Netzwerke aufzubauen und zu pflegen Sicherer Auftritt auf allen Ebenen, Verhandlungsgeschick und Empathie Hohes Verantwortungs-, Qualitäts- und Kostenbewusstsein Reisebereitschaft im geringen Umfang Wertschätzung und Anerkennung für den engagierten Einsatz unserer Mitarbeitenden sind für uns wichtige Faktoren einer erfolgreichen Zusammenarbeit. Wir möchten, dass Sie mit Freude Ihren Aufgaben bei BRITA nachkommen und gerne Teil des BRITA Teams sind. Damit uns dies gelingt, bieten wir Ihnen unter anderem: Eine offene und dynamische Unternehmenskultur gepaart mit der Möglichkeit, eigenverantwortlich zu arbeiten Ein herausforderndes und internationales Arbeitsumfeld mit spannenden Aufgaben in einer Branche der Zukunft Vielseitige Entwicklungsperspektiven mit Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Führungskräfteschulungen bis hin zu Coaching-Programmen Ein attraktives Vergütungspaket, das sich an Funktion und Marktgegebenheiten orientiert Die Wahl zwischen einem monatlichen Pkw-Ausgleich oder einem Dienstwagen Leistungen der betrieblichen Altersversorgung sowie Zuschüsse zur Finanzierung von zusätzlicher Altersversorgung Langzeitkonten, mit dem Ziel, sich freie Zeit anzusparen z.B. für Sabbaticals, Altersteilzeit Flexible Arbeitszeitgestaltung und Home-Office Regelung Subventionierte Kantine sowie kostenlose Heiß- und Kaltgetränke Betriebliches Gesundheitsmanagement und ein Job-Rad Programm Parkplatz und E-Auto-Ladestationen kostenlos Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Karriereportal!
Zum Stellenangebot

Head of BI X Data Science Chapter

So. 25.10.2020
Ingelheim am Rhein
Head of BI X Data Science Chapter Germany (Rhineland-Palatinate) N.A. Job ID: 2011365 Job Level: Experienced Functional area: Information Technology Schedule: Full-Time BI X is Boehringer Ingelheim´s (BI) digital lab. Together with the BI businesses, BI X is developing breakthrough digital solutions in healthcare – from ideation to pilot. BI X is supporting BI in their quest to improve human and animal health with the freedom of a start-up and the power of one of the world's leading pharmaceutical companies. For more information, please check our website: www.bix-digital.com THE ROLEAs the Head of BI X Data Science Chapter, you will be leading the Data Scientists at BI X. You provide the leadership, vision and management to this chapter as well as BI X as a whole as a part of the Leadership Team to effectively grow the organization and ensure high quality delivery.  In this role, you collaborate and cooperate with business and IT stakeholders to ensure success of the BI X initiatives and drive digital transformation at Boehringer Ingelheim. You will take part in the Central Data Science team of Boehringer Ingelheim and drive an exchange within the broader Data Science community to orchestrate knowledge about data, projects, methods, technology and best practices. You breathe and champion Data Science and always scout for the latest innovations in your field and beyond to create business value. DESIRED SKILLS & MINDSETWe are looking for a curious strategic thinker and motivator who understands how data science can deliver true value to the patients, customers and business with our products. Ideally, you have first-hand experience the intense collaboration as a Data Scientist in an agile software development team. As a champion of agility, you demonstrate a solution-oriented, result-driven, agile working style. You are a strong mentor to your chapter and able to inspire employees to live up to their potential and to develop beyond it. Thus, you make your chapter the place to go for Data Science. You are able to act as a strategy-challenger for our products and offer stakeholder management support for one or multiple product teams. In business strategic or product related matters, you can leverage your personal business credibility and act as a counterpart for the business functions.   PREREQUISITES Several years of experience in data science leadership positions (both disciplinary and professional)  You have a specialization and strong experience in ML, AI, cognitive science or related data science  English working proficiency and excellent communication plus presentation skills (verbal and written) TECHNICAL EXPERTISE Strong experience in leading strategic and digital transformation projects  Track-record of effectively interacting with senior management  Proven track-record as digital strategist, storyteller and creative enabler Experience in pharma industry and value chain is beneficial   NON-TECHNICAL COMPETENCIES You can demonstrate inclusive leadership skills and you enjoy bringing out the best in people  You have a proven ability to collaborate and communicate effectively both externally and internally across BI, with especially strong negotiation skills and ability to persuade and effectively gain agreement Strong analytical and data-driven mindset  You are able to make decisions in a timely manner, sometimes with incomplete information and under tight deadlines and pressure OUR OFFEROur office culture is casual, inclusive, fun and social with an emphasis on education and innovation. You will work on challenging projects in an innovative environment, technologically state-of-the-art. Our small teams consist of highly motivated colleagues who join us from a variety of backgrounds. We work at a fast pace with the freedom to try new ideas, experiment. As we are expected to constantly learn and grow mentoring others in the group is key. We will offer you exciting career prospects within a start-up-like environment, yet aligned to Boehringer Ingelheim. Full remuneration package will be discussed with candidates. We take pride in creating a global, diverse and inclusive culture and believe in equal opportunities. We believe this benefits our employees, patients and communities and as such actively embrace diversity of perspectives, talent and experience within our teams. INTERESTED?Send your online application with a detailed CV by TALEO. For further information please contact BI X-Recruiting Services: Natalie Scheid, phone: +49 (0)6132 77 144649 Apply Now URL: https://tas-boehringer.taleo.net/careersection/global+template+career+section+28external29/jobapply.ftl?lang=en&job=2011365
Zum Stellenangebot

Gruppenleiterin / Gruppenleiter (m/w/d) in der Sparte Personal / Organisation

So. 25.10.2020
Mainz
Der Landesbetrieb Liegenschafts- und Baubetreuung (LBB) ist der Bau- und Immobilienexperte für das Land Rheinland-Pfalz. Mit unseren 1350 kompetenten, engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern betreuen wir nach betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten einen umfangreichen und vielfältigen Immobilienbestand und setzen Bauvorhaben des Bundes, der NATO sowie der Gaststreitkräfte um. In unserer Zentrale in Mainz ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Position unbefristet zu besetzen: Gruppenleiterin/Gruppenleiter (m/w/d) in der Sparte Personal/Organisation  Leitung einer Gruppe mit gestaltenden/personalverwaltenden Aufgabenstellungen, insbesondere: Führung der Bediensteten der Gruppe Vertretung innerhalb der Führungsebene Bearbeitung von Grundsatzthemen und herausgehobenen Einzelfällen im Bereich der Personalverwaltung erfolgreich abgeschlossene Laufbahnprüfung für das 3. Einstiegsamt in der Fachrichtung Verwaltung und Finanzen (nichttechnischer Verwaltungsdienst) oder abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (konsekutiver Master/universitäres Diplom) mehrjährige Führungserfahrung mehrjährige Berufserfahrung in personalverwaltender Funktion, vorzugweise im öffentlichen Dienst Kenntnisse und praktische Erfahrungen im Umgang mit rechtlichen Sachverhalten (z. B. im Tarif-, Beamten-, Personalvertretungsrecht) Führerschein Klasse B Unsere Anforderungen Führungsfähigkeit Teamfähigkeit Planungs-/Organisationsfähigkeit Konfliktfähigkeit   einen interessanten und abwechslungsreichen Aufgabenbereich Vereinbarkeit von Beruf und Familie ein sicheres Arbeitsverhältnis flexible Arbeitszeiten im Rahmen unserer Gleitzeitregelung Karrierechancen durch unser strukturiertes Personalentwicklungskonzept vielfältige Angebote zur Weiterbildung durch unser internes Fortbildungsprogramm betriebliche Altersvorsorge und Gesundheitsmanagement Die Position ist mit der Entgeltgruppe 14 TV-L bewertet. Bei Vorliegen der entsprechenden beamtenrechtlichen Voraussetzungen kann die Besoldungsgruppe A 14 erreicht werden. Beamtinnen und Beamte können sich ab der Besoldungsgruppe A 13 (3. Einstiegsamt) mit abgeschlossener Fortbildungsqualifizierung bzw. der Bereitschaft zur Fortbildungsqualifizierung nach § 29 LbVO bewerben. Dies gilt auch für vergleichbare Tarifbeschäftigte. Auf unserer Homepage finden Sie unter lbb.rlp.de/de/karriere weitere Informationen zu den finanziellen Rahmenbedingungen. Bei Vorliegen der entsprechenden Voraussetzungen ist auch die Übernahme geeigneter Beamtinnen und Beamten (m/w/d) im Wege der Abordnung und einer sich anschließenden Versetzung denkbar. Das Land Rheinland-Pfalz beschäftigt viele Menschen in sehr unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern und mit ganz unterschiedlichen Qualifikationen. Wir fördern aktiv die Gleichbehandlung aller Menschen und wünschen uns ausdrücklich Bewerbungen aus allen Altersgruppen, unabhängig von der ethnischen Herkunft, dem Geschlecht, der Religion oder Weltanschauung, einer Behinderung oder der sexuellen Identität. Im Rahmen des Landesgleichstellungsgesetzes streben wir eine weitere Erhöhung des Frauenanteils an und sind daher an Bewerbungen von Frauen besonders interessiert. Bei entsprechender Eignung werden Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen bevorzugt berücksichtigt. Sehr gute Rahmenbedingungen, um berufliche und familiäre Aufgaben zu vereinbaren, wie zum Beispiel moderne Arbeitszeitmodelle und weitreichende Gleitzeitregelungen, gewährleisten wir, im Rahmen der dienstlichen und organisatorischen Möglichkeiten. Eine Reduzierung der Regelarbeitszeit ist grundsätzlich in geringfügigem Umfang möglich. Gehen entsprechende Bewerbungen ein wird geprüft, ob den Teilzeitwünschen bei der ausgeschriebenen Position im Rahmen der dienstlichen und organisatorischen Möglichkeiten entsprochen werden kann. Erfahrungen, Kenntnisse und Fertigkeiten, die durch Familienarbeit oder ehrenamtliche Tätigkeiten erworben wurden, werden bei der Beurteilung der Qualifikation im Rahmen des § 8 Abs. 1 des Landesgleichstellungsgesetzes berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) in der Abteilung HF Produktion und Sendebetrieb

Sa. 24.10.2020
Mainz
SWR – Wir geben Impulse, spiegeln, begleiten und bereichern das Leben der Menschen im Südwesten. Unsere Programme spiegeln die unter­schied­lichen Lebenswelten der Menschen im Südwesten wieder. In einer zunehmend globalisierten Welt bieten unsere Angebote Nähe und regionale Verankerung und behalten gleichzeitig national und international relevante Themen im Blick. Egal, ob Tatort im Ersten aus Stuttgart oder Ludwigshafen, Nachrichten und Geschichten aus Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz in SWR Aktuell oder Beiträge im SWR Fernsehen und in unseren Radioprogrammen. Der SWR verbindet Regionalität und Aktualität und zeigt Relevanz im Hier und Jetzt. Als Mitglied der ARD sind wir stolz darauf, mit unseren vielfältigen und qualitativ hochwertigen Angeboten wesentlich zur Meinungs- und Medienvielfalt beizutragen. Der Südwestrundfunk sucht einen Ingenieur (m/w/d) in der Abteilung HF Produktion und Sendebetrieb Eigenverantwortliches Planen, Vorbereiten und Durchführen von Fernsehproduktionen und Livesendungen Einsatz im Fernsehstudiobetrieb und in der Fernsehaußenübertragung Abstimmen und Zusammenarbeiten mit den beteiligten Produktionsbereichen Beraten der Programmbereiche bei der Umsetzung redaktioneller Konzepte Leiten des tontechnischen Teams während der Produktion Mitarbeit bei der Entwicklung innovativer und effizienter Produktionsprozesse Abgeschlossenes Studium der Ton- und Bildtechnik oder vergleichbares medientechnisches Studium Mehrjährige Erfahrung im FS-Studiobetrieb und in der Außenübertragung Sehr gute Kenntnis der Audiotechnik sowie gute Kenntnisse der Video- und IT-Technik Fundierte Kenntnisse im Bereich Multimediaproduktion und Streaming Musikalität und künstlerisches Einfühlungsvermögen Hohes Verantwortungsgefühl sowie ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Führerschein Klasse B und die Bereitschaft, Dienstwagen zu fahren Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten und zur Arbeit an unterschiedlichen Produktionsorten Der Südwestrundfunk bietet optimale Rahmenbedingungen für eine erfolgreiche Zukunft seiner Mitarbeiter. Mit einer angemessenen Vergütung, lebensphasenorientierten Arbeitszeit-, Arbeitsort und Zeitkontenmodellen, die Sie bei Ihrer beruflichen und privaten Lebensplanung unterstützen. Mit Präventions- und Sportangeboten, die Sie fit und gesund halten. Mit Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, die Sie für Ihre Aufgaben und Herausforderungen rüsten. Mit diesen und weiteren attraktiven Rahmenbedingungen fördern und begleiten wir den interessanten und vielseitigen beruflichen Werdegang unserer Beschäftigten. Der SWR verfolgt das Ziel der beruflichen Chancengleichheit von Frauen und Männern und fordert daher Frauen auf, sich zu bewerben. Zudem fördern wir die Chancengleichheit unserer Mitarbeitenden ungeachtet ihrer Nationalität, Hautfarbe, ethnischen Herkunft, Religion, Weltanschauung, etwaiger Behinderung, sexuellen Identität sowie ihres Geschlechts oder Alters. Die Stelle ist teilbar.
Zum Stellenangebot

IT-Projektleiter (m/w/d) mit technischem Schwerpunkt

Sa. 24.10.2020
München, Mainz
Wir sind ein unabhängiges Beratungs- und Projekthaus für Softwaretechnik mit Büros in München, Mainz und Rosenheim – 2005 gegründet, inhabergeführt und regelmäßig von Great Place to Work® als Top-Arbeitgeber prämiert. Wir entwerfen, entwickeln und modernisieren die Mission Critical Softwaresysteme für unsere Kunden wie Deutsche Telekom AG, Allianz SE und BMW Group. Wir wachsen gesund und organisch und suchen dich als IT-PROJEKTLEITER*IN MIT TECHNISCHEM SCHWERPUNKT die Leitung eines agilen IT-Projekts übernehmen und dabei operativ im Software Engineering mitarbeiten ein Team (vier bis acht Kolleg*innen) fachlich erfolgreich führen, klare Ziele vorgeben und bei der Bewältigung des Projekts unterstützen bei Schwierigkeiten rechtzeitig agieren, mit Fehlern offen umgehen und dabei die Lösung stets im Blick haben im engen Kontakt zu unseren Kunden und Partnern stehen jeden erreichten Meilenstein mit deinem Team und größere Erfolge auch mit den Kunden feiern mindestens zwei Jahre Erfahrung im Projektmanagement von agilen IT-Projekten und in der Führung von kleinen Teams gut oder sehr gut abgeschlossenes Studium der Informatik oder eines benachbarten Fachs (z. B. Physik, Mathematik) sehr gutes Verständnis für Software-Architekturen und Softwareentwicklungs-Workflows Lust, selbst operativ mitzuarbeiten und zu coden Freude am Kundenkontakt und die Bereitschaft, diesen mindestens ein Mal pro Woche vor Ort zu pflegen hohe Empathie und Moderationsfähigkeit sehr gutes Deutsch und gutes Englisch WAS DICH BEI UNS ERWARTET: viel Teamgeist, egal, von wo aus wir arbeiten Management auf Augenhöhe mehr als das Projektmanagement-Dreieck: unser hoher Qualitätsanspruch und ein wertschätzen­der Teamgedanke ein gesunder Mix aus Leitplanken und Freiraum für Neues langfristig ausgelegte Projekte Fokus auf ein Projekt (keine Multi-Projektleitung) überwiegend eintägige Geschäftsreisen verantwortungsvolle, engagierte und hilfsbereite Kolleg*innen DEINE EXTRAS BEI UNS: flexible Arbeitsmodelle im Hinblick auf Zeit und Ort moderne Räumlichkeiten mit guter Anbindung großzügig ausgestatteter Arbeitsplatz individuelles Weiterbildungskonzept inkl. (inter-)nationaler Konferenzteilnahmen und vieles mehr – schau gerne auf unserem kununu-Profil vorbei
Zum Stellenangebot

Technischer Leiter (m/w/d) Küchenmontage & Lagerlogistik

Fr. 23.10.2020
Weiterstadt, Brühl
Küchen Aktuell betreibt als Deutschlands erfolgreichster Küchenspezialist zurzeit 14 Küchenfachmärkte und 9 Logistik- und Servicezentren. Als verantwortungsvolles Familienunternehmen beschäftigen wir über 1.150 Mitarbeiter, mit denen wir gemeinsam unser Wachstum realisieren. Für unsere Service- und Logistikzentren in Weiterstadt (Rhein-Main-Gebiet) oder Brühl (Metropolregion Rhein-Neckar) suchen wir jeweils einen Technischen Leiter (m/w/d) Küchenmontage & Lagerlogistik Betreuung und Qualifizierung der Mitarbeiter im Bereich Küchenmontage und Lagerverwaltung Verantwortung für den gesamten Fuhrpark inkl. Werkzeug- und Materialbeschaffung Sicherstellung eines optimalen Warenflusses im Logistikzentrum Koordination einer qualitativ und quantitativ optimalen Auslieferung inkl. der dafür notwendigen Personalplanung Lösung von komplexen Montageherausforderungen sowie fachliche Unterstützung bei anspruchsvollen Küchenmontagen Einen Berufsabschluss als Tischlermeister, einen Studienabschluss im Bereich Holztechnik oder eine vergleichbare Qualifikation Detaillierte handwerkliche Fähigkeiten, idealerweise Fachwissen im Bereich Küchen- oder Möbelmontage Gute kaufmännische Kenntnisse und organisatorische Fähigkeiten Erfahrung in leitender Position mit Personalverantwortung Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie ein hohes Maß an Flexibilität Bereitschaft zur Mobilität während Ihrer Einarbeitungszeit Ein Arbeitsklima, in dem Sie ein wertgeschätzter Teil eines hochmotivierten Teams sind Einen sicheren Arbeitsplatz in einem kerngesunden und expansiven Familienunternehmen mit hoher sozialer Verantwortung Eine leistungsgerechte Vergütung inkl. Dienstwagen und Firmen-Smartphone Ein umfassendes Einarbeitungsprogramm und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten 30 Tage Urlaub
Zum Stellenangebot

Führungskräfte (w/m/d) für den zentralen IT-Betrieb

Fr. 23.10.2020
Bonn, Berlin, Frankfurt am Main, Köln, Wiesbaden
Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) sucht: Führungskräfte (w/m/d) für den zentralen IT-Betrieb Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Mit über 3.000 Beschäftigten an zwölf Dienstsitzen stellt das ITZBund zentral standardisierte IT-Dienstleistungen primär für Bundesbehörden bereit. Referenzcode Z7-P1454-31/20-e Dienstsitze Bonn, Berlin, Frankfurt am Main, Köln, WiesbadenVor dem Hintergrund der Digitalisierung der Verwaltung und der damit verbundenen Konsolidierung der IT der Bundesverwaltung übernimmt das ITZBund vielfältige neue Aufgaben und entwickelt sein Portfolio konsequent weiter. Hierfür suchen wir in unseren betrieblichen Leistungsbereichen Verstärkung. Folgende Aufgaben erwarten Sie: Verantwortliche Steuerung und Weiterentwicklung von IT-Services im IT-Betrieb (Rechenzentrum sowie zugehörige Infrastruktur) Übernahme von Projektverantwortung Gestaltung und Optimierung von betrieblichen Prozessabläufen Beteiligung bei der Entwicklung innovativer Produkte mit Blick auf die Digitalisierung der Verwaltung Unterstützung der Referatsleitung und Koordination der referatsinternen Zusammenarbeit Personaleinsatzplanung, Personalentwicklung und Personalführung sowie Managementfunktionen (z.B. Qualitätsmanagement, Controlling, Budgetüberwachung) Zwingende Anforderungen Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes, einschlägiges wissenschaftliches Hochschulstudium (Master bzw. Diplom/Universität) in den Fachrichtungen Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Physik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder in vergleichbaren Studiengängen mit IT-Bezug oder schließen dieses in Kürze erfolgreich ab. Bewerbungen von Berufsanfängerinnen und Berufsanfängern sind uns willkommen. Alternativ haben Sie ein betriebswirtschaftliches bzw. verwaltungswissenschaftliches Hochschulstudium (Master bzw. Diplom/Universität) erfolgreich abgeschlossen und verfügen über nachweisbare praktische Erfahrungen im Bereich der IT. Alternativ befinden Sie sich als Beamtin/Beamter in der Laufbahn des höheren Dienstes in der BesGr. A 13h/ A 14 BBesO Auswahlrelevante Kriterien Das bringen Sie fachlich mit: Begeisterung für innovative Technologien verbunden mit einer ausgeprägten Motivation, sich in neue Technologien und Themen einzuarbeiten die Bereitschaft, Führungs- und Budget-Verantwortung zu übernehmen breite Kenntnisse in der IT, insbesondere im Bereich IT-Betrieb Kenntnisse im Bereich der IT-Sicherheit sowie im IT Service Management nach ITIL erste Führungserfahrungen oder Projektleitungserfahrungen sind vorteilhaft Das bringen Sie persönlich mit: Systematisch-methodisches Planen und Vorgehen Initiative/ Eigenverantwortung Leistungsmotivation Kommunikationsfähigkeit Konfliktfähigkeit/ Kritikfähigkeit Genderkompetenz Mit Abgabe Ihrer Bewerbung stimmen Sie einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz zu. Zudem wird die Bereitschaft zu häufigen Dienstreisen im Bundesgebiet, auch mehrtägig, vorausgesetzt. Allerdings wird durch die Nutzung moderner Tools zur Zusammenarbeit und Kommunikation (z.B. Skype for Business, Videokonferenzanlagen, gemeinsame Verzeichnisse, SharePoint) die Notwendigkeit von Dienstreisen auf ein Minimum reduziert. Darüber hinaus erklären Sie Ihre Bereitschaft zur Teilnahme an gelegentlicher Rufbereitschaft. Das ITZBund unterstützt die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und begrüßt deshalb besonders Bewerbungen von Frauen.Wir bieten Ihnen eine unbefristete Einstellung als Tarifbeschäftigte/-r. Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 14 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund) bewertet. Die Übernahme in ein Beamtenverhältnis wird, soweit die Voraussetzungen hierfür vorliegen, von Seiten des ITZBund angestrebt. Für Beamtinnen und Beamte ist der Dienstposten nach BesGr. A 13h/ A 14 BBesO bewertet. Darüber hinaus zahlen wir eine monatliche ITZBund-Zulage in Höhe von 160 €/ 192 €. Darauf können Sie sich freuen Gesellschaftliche Verantwortung bei der Digitalisierung Deutschlands Attraktive Gestaltung der IT des Bundes Arbeitsplatzsicherheit und die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf durch moderne Arbeitszeitmodelle, wie z.B. Home-Office und gleitende Arbeitszeit Interessante und qualifizierte Weiter- und Fortbildungen und vieles mehr Jobticket (bitte beachten: die Möglichkeit ein Jobticket abzuschließen besteht nicht an jedem Dienstsitz)
Zum Stellenangebot

Fachbereichsleiter Sach-Schaden (m/w/d)

Fr. 23.10.2020
Wiesbaden
Die InterRisk ist ein auf dem deutschen und österreichischen Markt etablierter Maklerversicherer im Komposit- und Leben-Bereich. Die Angebotspalette der InterRisk umfasst Lebens-, Unfall-, Sach- und Haftpflichtversicherungen für Privatkunden. Ca. 130 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter leben den Unternehmensslogan „einfach herausragend - herausragend einfach“ jeden Tag. Darüber hinaus ist die InterRisk Teil der Vienna Insurance Group (VIG), des führenden Versicherungsspezialisten in Österreich sowie Zentral- und Osteuropa. Zur Führung des Sach-Teams innerhalb unserer Schadenabteilung suchen wir Sie als Fachbereichsleiter Sach-Schaden (m/w/d) - unbefristet/Vollzeit -Sie sind zuständig für die fachliche Führung sowie die Förderung und Entwicklung der Ihnen zugeordneten Mitarbeiter/innen des Teams Sach-Schaden mit dem Schwerpunkt Hausrat- und Wohngebäudeversicherung. Unter Berücksichtigung der geltenden Richtlinien steuern und organisieren Sie die Teamabläufe und Tätigkeiten und unterstützen Ihre Mitarbeiter/innen bei komplexen Geschäftsvorfällen. Darüber hinaus fungieren Sie als zentrale/r Ansprechpartner/in für alle fachlichen, sachlichen und rechtlichen Fragestellungen im Bereich Sach-Schaden. Weitere mit der Stelle verknüpfte wichtige Aufgaben sind die Entwicklung und Umsetzung eines aktiven Regressmanagements sowie die Übernahme von operativen Projekten zur Neugestaltung von Arbeitsabläufen.Sie können idealerweise ein abgeschlossenes Studium, vorzugsweise mit juristischem oder betriebswirtschaftlichem Hintergrund, vorweisen und haben eine mehrjährige Berufserfahrung im operativen Schadenmanagement von Sachversicherungen sowie auch bereits Führungserfahrung erworben. Persönlich zeichnen Sie überzeugende Kommunikations- und Verhandlungsskills sowie die Befähigung, Geschäftsprozesse strukturiert zu betrachten, aus. Sie sehen sich selbst als eine dynamische Persönlichkeit mit ausgeprägter Leistungsmotivation und einem hohen Maß an unternehmerischem Denken.Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche, herausfordernde, kollegiale und wertschätzende Zusammenarbeit mit Entwicklungspotenzial in einem mittelständischen Versicherungsunternehmen. Unser attraktives Vergütungsmodell und die interessanten Sozialleistungen werden Sie ebenso zu schätzen wissen wie das vielfältige Work-Life-BalanceAngebot unseres Hauses. Dasselbe gilt für die verkehrsgünstige Lage der InterRisk in Wiesbaden, Hessens attraktiver Landeshauptstadt.
Zum Stellenangebot

Objektleiter (m/w/d) Facility Management

Fr. 23.10.2020
Mainz
Die Dr. Sasse Gruppe  ist ein familiengeführtes, international tätiges Unternehmen. Als Anbieter von integrierten Facility Management Dienstleistungen sind wir seit mehr als 40 Jahren Kompetenzpartner für die Immobilienwirtschaft, für Industrie- und Freizeitunternehmen sowie für das Luftverkehrs- und Transportwesen. Im Jahr 2019 waren über 7.000 Mitarbeiter für die Unternehmensgruppe tätig Wir suchen Sie ab sofort als Objektleiter (m/w/d) Facility Management am Standort Mainz in Vollzeit Ganzheitliche Objektbetreuung im Facility Management und die damit verbundene Organisation von Arbeiten im technischen oder im kaufmännischen Bereich Personaleinsatzplanung sowie Führung und Koordination der Mitarbeiter und Nachunternehmer in den Bereichen Technik und Infrastruktur Intensive Kommunikation als Ansprechpartner für Auftraggeber sowie mit Kollegen und Mitarbeitern Kontrolle und Koordination der vereinbarten Dienstleistungen zur Qualitätssicherung sowie bezüglich Kosten und Termineinhaltung Erstellung und Pflege der objektbezogenen Dokumentation und des Berichtswesens Abgeschlossene Berufsausbildung (Handwerk, technische Berufe) oder abgeschlossenes Studium im Bereich Facility Management, Versorgungstechnik, Bauingenieurwesen, Meister oder vergleichbar Berufserfahrung in vergleichbarer Funktion, bzw. in stellvertretender Funktion Erfahrung in der Mitarbeiterführung und ausgeprägte Kundenorientierung Hohe Dienstleistungsorientierung und Flexibilität Sichere Kommunikation und freundliches Auftreten Gute MS-Office Kenntnisse Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Führerschein Klasse B Kurze Entscheidungswege und wertschätzender Umgang in einem familiengeführten Unternehmen Leistungsgerechte Vergütung und diverse Zusatzleistungen wie unsere Corporate Benefits Eine solide Einarbeitung in eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit Die Weiterentwicklung Ihrer Fähigkeiten durch die Angebote unserer Sasse Akademie Interessante Aufstiegsmöglichkeiten innerhalb der Sasse Gruppe Flexible und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle sorgen für das richtige Verhältnis zwischen Berufs- und Privatleben
Zum Stellenangebot

Teamleiter Obst & Gemüse (m/w/d)

Fr. 23.10.2020
Hattersheim am Main
Der Tradition verpflichtet. Der Zukunft zugewandt. Unser Unternehmen ist etwas Besonderes. Wir sind ein familiengeführtes Einzelhandelsunternehmen in der 6. Generation und seit jeher für unsere Kunden und Mitarbeiter ein zuverlässiger Partner. Über viele Jahre entwickelten wir uns zu einem der führenden Handelsunternehmen in Deutschland. Neben insgesamt 47 SB-Warenhäusern, 91 Baumärkten und sechs Elektrofachmärkten in Deutschland zählen auch 29 Vollsortimenter in Tschechien und Russland sowie zwei Baumärkte in Luxemburg zu unserer international vertretenen Globus-Gruppe. Gemeinsam erwirtschaften wir rund 7 Mrd. Euro Umsatz. Gewährleistung der permanenten Verkaufsbereitschaft Ihres Bereiches Tägliche Sortimentsentwicklung/ -optimierung Verantwortung in Ergänzung zur überregionalen Werbung die regionale Werbestrategie Berücksichtigung der Preisbildungsgrundsätze Täglich Optimierung Ihrer Warenbestände Planung und Verantwortung Umsatz, Rohertrag, Spanne, Abschriften, Personal- und Investitionskosten Dauerhafte Optimierung der Besetzung Ihres Bereiches unter Berücksichtigung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf Entwicklung der fachlichen und persönlichen Kompetenzen Ihrer Mitarbeiter und des Teams Sie ergreifen Maßnahmen zur Stärkung und Förderung aktiven Verkaufens Einhaltung der Hygienerichtlinien und Vorgaben nach HACCP sowie der Unfallverhütungsvorschriften Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder Studium Eigenverantwortlich Handeln und zielorientiert Arbeiten Veränderungsbereit und lösungsorientiert Denken Freude am direkten Kundenkontakt Freundlich, zuverlässig und belastbar Verantwortungsbewusst und überdurchschnittlich engagiert Urlaubsgeld / Jahressonderzahlung Vermögenswirksame Leistungen Mitunternehmer-Garantie (Beteiligung an Globus als stiller Gesellschafter) Globus-Zusatzrente Betriebliches Gesundheitsmanagement Konzernrabatt Interessiert? Dann bewerben Sie sich jetzt, vorzugsweise über unseren Button "Jetzt online bewerben".
Zum Stellenangebot


shopping-portal