Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Gruppenleitung: 64 Jobs in Buchholz (Westerwald)

Berufsfeld
  • Gruppenleitung
Branche
  • It & Internet 12
  • Baugewerbe/-Industrie 7
  • Gesundheit & Soziale Dienste 6
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 6
  • Bekleidung & Lederwaren 5
  • Maschinen- und Anlagenbau 5
  • Textilien 5
  • Banken 3
  • Finanzdienstleister 3
  • Sonstige Branchen 3
  • Druck- 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Medizintechnik 2
  • Papier- und Verpackungsindustrie 2
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 2
  • Transport & Logistik 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Bergbau 1
  • Bildung & Training 1
  • Elektrotechnik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 64
  • Mit Personalverantwortung 51
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 64
  • Home Office 8
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 64
  • Befristeter Vertrag 1
Gruppenleitung

Leiter*in der Gruppe Kommunikation und Services Bonn

Di. 04.05.2021
Bonn
Als Bundesunternehmen unterstützt die GIZ die Bundesregierung dabei, ihre Ziele in der internationalen Zusammenarbeit für nachhaltige Entwicklung zu erreichen. Wir suchen für den Standort Bonn eine/n Leiter*in der Gruppe Kommunikation und Services BonnDie Abteilungen Liegenschaften 1 und 2 sind für die Koordination aller liegenschaftsbezogenen Aktivitäten in Deutschland und für die Gewährleistung der Flächen-, Service- und Dienstleistungsangebote in den GIZ-Liegenschaften verantwortlich. In der Abteilung Liegenschaften 1 ist die Gruppe „Kommunikation und Services Bonn“ für infrastrukturelle Dienstleistungen und Services in den GIZ Liegenschaften Bonn sowie für standortübergreifende Aufgaben zuständig. Sie bildet die Schnittstelle zum Flächen- und Gebäudemanagement und unterstützt in der Koordination und Sicherstellung zentraler Aufgaben, wie auch in der Entwicklung übergreifender Themen der Abteilungen. Eine aktive Mitwirkung an einem Organisationsentwicklungsprozess zur Anpassung der beiden Liegenschaftsabteilungen an zukünftige Anforderungen, einschließlich entsprechender Personalentwicklung, bietet dabei auch die Chance zur Mitgestaltung des eigenen Arbeitsbereichs. Ihre Aufgaben: Gruppenleitung und Gesamtverantwortung für das Kundencenter Bonn und die infrastrukturellen Serviceund Dienstleistungen für die GIZ Liegenschaften Bonn Gestaltung von kund*innenorientierten Unterstützungsprozessen im Dienstleistungsbereich sowie im Dialog mit Kund*innen Sicherstellung der Servicequalität sowie Personalplanung und Förderung von Fachkompetenzen, Wissensmanagement und Teamverantwortung Kostenstellenverantwortung des Gruppenbudgets und für das deutschlandweite GIZ Druckkonzept sowie Planung, Monitoring, Berichtswesen Rechnungsfreigabe und Vertragsverhandlungen Sicherstellung bedarfskonformer Dienstleistungsangebote unter wirtschaftlichen Aspekten und unter Abwägung von In- oder Outsourcing Strategien Bereichs- und abteilungsübergreifende Zusammenarbeit in Digitalisierungsprojekten im Facility Management und Kund*innenservice Unterstützung bei der Umsetzung und Weiterentwicklung von Kernprozessen und Service Level Agreements im Liegenschaftsmanagement sowie Positionierung und Vertretung von optimierten Dienstleistungsprozessen Abteilungs- und bereichsübergreifende Zusammenarbeit in Bezug auf digitale Medien, Servicedokumentationen, Handouts und Informationen Abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften oder im Wirtschaftsrecht, möglichst mit Bezug zum Liegenschaftsmanagement oder vertiefte Kenntnisse zu kaufmännischen und technischen Tätigkeiten im Facility Management bzw. vergleichbare Kenntnisse Erste Erfahrungen in der Leitung und Steuerung großer, heterogener Gruppen verbunden mit einem teamorientierten Führungsstil und der Fähigkeit Aufgaben, Kompetenzen und Verantwortung zielorientiert zu delegieren Nachweislich sehr gute Kenntnisse zu infrastrukturellen Dienstleistungen, Liegenschaftsaufgaben und im Kund*innenmanagement Sehr gute IT-Kenntnisse, insbesondere zu Systemen und Softwareanwendungen im Facility Management und in SAP Kenntnisse in Budgetplanung, Budgetberichtswesen und Monitoring Erste Erfahrungen in der Umsetzung von Change-Management Prozessen unter Kund*innen- und wirtschaftlichkeitsorientierten Aspekten sowie Erfahrung in der Umsetzung komplexer Projekte Selbstständige und zielgerichtete Arbeitsweise, auch unter Termindruck sowie lösungsorientiertes Handeln Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Teamleiter Begleitende Qualitätssicherung (m/w/d)

Mo. 03.05.2021
Bonn
Wir sind starker Partner der Bundeswehr. Unsere Expertise setzen wir für die Sicherheit der Soldatinnen und Soldaten ein. Unsere einzigartigen Aufgaben in der Wehrtechnik und des Logistikmanagements machen uns zu einem spannenden und abwechslungsreichen Arbeitgeber. Mit rund 2.000 Beschäftigten an über 60 Standorten ist die HIL GmbH ein dynamisches Unternehmen, das als bundeseigene Gesellschaft nicht konjunkturabhängig ist. Dadurch können wir einen sicheren Arbeitsplatz mit Zukunftsgarantie gewährleisten. Wir verfügen über Werkhallen auf höchstem Niveau, moderne technische Infrastruktur und Arbeitsplätze auf dem neusten Stand der Technik. Mit uns arbeiten Sie nicht nur in einem verlässlichen Team, sondern auch in einem faszinierenden Arbeitsumfeld. Ihr Arbeitsort wird der Standort Bonn sein. Teamleiter Begleitende Qualitätssicherung (m/w/d) Sie führen das Team Begleitende Qualitätssicherung und sind verantwortlich für die Gestaltung, Weiterentwicklung und Steuerung der Arbeitsinhalte und -abläufe im Verantwortungsbereich unter Beachtung gesetzlicher Vorgaben. Sie beraten die industriellen Auftragnehmer bei der Erstellung von Kostenschätzungen für Instandhaltungsaufträge und beraten bei der Durchführung der Ersatzteilanforderungen an das zentrale bundeseigene Lager (ZebeL) sowie den Einkauf von Ersatzteilen. Sie beraten die industriellen Auftragnehmer bei der Vorbereitung zur technischen Materialprüfung und prüfen die produktbezogenen Qualitätssicherungsmaßnahmen sowie die begleitende Qualitätskontrolle. Sie unterstützen die industriellen Auftragnehmer bei der Durchführung der Produktbeobachtung und prüfen die Umsetzung der Vorgaben im Rahmen von predictive maintenance. Sie verifizieren und dokumentieren Instandhaltungsmängel und überwachen die Mängelabstellung. ein abgeschlossenes technikbezogenes Studium, evtl. staatlich geprüfter Techniker, idealerweise in Verbindung mit einer technischen Berufsausbildung mind. 3 Jahre Führungserfahrung in einer vergleichbaren Funktion Zusatzqualifikation im Prüfwesen Kenntnisse in der Instandhaltung von Rad- und Kettenfahrzeugen der Bundeswehr Kenntnisse in der Zusammenarbeit mit der wehrtechnischen Industrie für die Instandhaltung von komplexem Wehrmaterial Kenntnisse über Gesundheits- und Unfallverhütungsvorschriften sowie Umweltschutzbestimmungen. Voraussetzung für eine Tätigkeit in unserem Unternehmen ist die Bereitschaft zur Sicherheitsüberprüfung.
Zum Stellenangebot

Montageleiter Elektrotechnik (m/w/d)

Mo. 03.05.2021
Troisdorf
Als einer der führenden Hersteller von Lager- und Fördersystemen ist SIVAplan routinierter Spezialist für logistische Gesamtlösungen. Hierfür planen, entwickeln und bauen wir seit mehr als 40 Jahren schlüsselfertige Distributions- und Lagersysteme, automatische Materialfluss-Steuerungen sowie modernste Regalbediengeräte für die unterschiedlichsten Anforderungen unserer internationalen Kunden. Montageleitung der Elektroinstallation. Planung, Überwachung und Durchführung von Arbeitsabläufen, Fertigungskontrolle, Materialdisposition und Personaleinsatz auf den Baustellen. Führung des Montagepersonals auf der Baustelle. Koordination und Kontrolle der Fremdgewerke. Selbstständige Montage, Wartung und Reparatur von Förderanlagen und Regalbediengeräten bei unseren Kunden. Schaltschrankbau, Vormontage im Werk, Aufbau und Installation der Anlage beim Endkunden. Inbetriebnahme-Begleitung der Gesamtanlage vor Ort. Elektrische Fehlerdiagnose und -behebung. Sicherstellung der Kundenzufriedenheit durch die technische Verfügbarkeit und Sicherheit der Anlagen. Abgeschlossene Berufsausbildung z.B. zur Energieanlagenelektroniker*in, Mechatroniker*in, Elektriker*in mit anschließender Weiterbildung zur Meister*in oder Techniker*in oder eine vergleichbare Qualifikation. Des Weiteren erfordert die Stelle eine selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise, hohe Kundenorientierung sowie Reisebereitschaft. Wünschenswert Mehrjährige Erfahrung im Bereich der Montage und Instandhaltung von Maschinen und Anlagen, wir möchten aber auch Berufseinsteiger für unser Team begeistern. Mit dem zur Verfügung gestellten Firmenwagen (der auch zur privaten Nutzung zur Verfügung steht) reisen Sie zu den Einsätzen in Deutschland und ins benachbarte Ausland. Einen interessanten, abwechslungsreichen, sicheren und zukunftsorientierten Arbeitsplatz Attraktive Vergütung  Großer Handlungsspielraum  Gutes Betriebsklima  Erfahrenes Team  Firmenevents Regelmäßige Schulungen Flexible Arbeitszeiten Technisches Equipment (Laptop etc.) Intensive Einarbeitung
Zum Stellenangebot

Teamleiter im Drittmittelmanagement (m/w/d)

Mo. 03.05.2021
Bonn
Wir vereinigen Exzellenz in Forschung, Lehre und Krankenversorgung. Das Universitätsklinikum Bonn ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit mehr als 1.300 Planbetten. Mit rund 33 Kliniken und 26 Instituten sowie 8.000 Beschäftigten (über 5.000 Vollzeitkräfte), ist das UKB einer der größten Arbeitgeber in Bonn. Jährlich werden am UKB rund 50.000 Patienten stationär und rund 35.000 Notfälle versorgt sowie über 350.000 ambulante Behandlungen durchgeführt. In der Stabsstelle Recht, Abteilung Drittmittelmanagement des Universitätsklinikums Bonn ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle in Vollzeit (38,5 Std./Woche) zu besetzen: Teamleiter im Drittmittelmanagement (m/w/d) Die Stelle ist unbefristet zu besetzen. Sie wollen in einer verantwortungsvollen Position als Dienstleister die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler bei der Administration ihrer Forschungsprojekte unterstützen und damit Teil der Entwicklung innovativer Behandlungsmethoden sein? Das Drittmittelmanagement unterstützt die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der medizinischen Fakultät bei der finanziellen Abwicklung von Drittmittelprojekten unterschiedlicher nationaler und internationaler Geldgeber, DFG, BMBF, EU, Stiftungen, Industrie und Wirtschaft. Schwerpunkt der Tätigkeit ist die Finanzbuchhaltung, das Finanzcontrolling und das Rechnungswesen der Forschungsprojekte. Als Teamleiter wirken Sie zudem an der strategischen Weiterentwicklung des Bereiches, insbesondere bei der Entwicklung und Etablierung digitaler Prozesse mit.Führung, (Weiter-) Entwicklung und Motivation der unterstellten Mitarbeitenden Mitarbeit im operativen Tagesgeschäft sowie Schnittstelle zu anderen Fachbereichen Verantwortung für die Budgetierung, Überwachung und Abrechnung von Projekten öffentlicher und/oder industrieller Geldgeber und Förderprojekte in Ihrem Team Mitwirkung bei der Erstellung, Anpassung und Weiterentwicklung der im Drittmittelmanagement einer Hochschule verwendeten Anwendungssoftware die Unterstützung bei abteilungsinterner Projektarbeit Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Controlling oder Rechnungswesen oder eine vergleichbare Ausbildung Fundierte, mehrjährige Berufserfahrung in der Buchhaltung optimaler Weise einer Gesundheitseinrichtung Ein ausgeprägtes Zahlenverständnis und analytisches Denkvermögen Routinierter Umgang mit modernen Kommunikationsmitteln und den gängigen Softwareanwendungen wie SAP R/3, CO und MS Office (Excel, Word, PowerPoint) Spaß an der Gestaltung digitaler Prozesse Erste Führungserfahrung im kooperativen Führungsstil Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hilfsbereitschaft, hohes Verantwortungsbewusstsein und Durchsetzungsvermögen, Eigenverantwortlichkeit und ein respektvoller Umgang runden Ihr Profil ab Verantwortungsvoll und vielseitig: Ein Arbeitsplatz mit großem Gestaltungsspielraum in einem kollegialen Team Sicher in der Zukunft: Unbefristeter Arbeitsvertrag und Entgelt nach TV-L (inkl. Zusatzleistungen) Flexibel für Familien: Flexible Arbeitszeitmodelle, Möglichkeit auf einen Platz in der Betriebskindertagesstätte und Angebote für Elternzeitrückkehrer Vorsorgen für später: Betriebliche Altersvorsorge (VBL Zusatzversorgung im öffentlichen Dienst) Clever zur Arbeit: Großkundenticket des öffentlichen Nahverkehrs VRS oder Möglichkeit eines zinslosen Darlehens zur Anschaffung eines E-Bikes Bildung nach Maß: Geförderte Fort- und Weiterbildung (internes Seminarprogramm und individuelle Trainings/Coaching) Start mit System: Strukturierte Einarbeitung (Onboarding, Mentoring und Einweisungen) Gesund am Arbeitsplatz: Zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung (BGM) Arbeitgeberleistungen: Vergünstigte Angebote für Mitarbeiter*innen Wir setzen uns für Diversität und Chancengleichheit ein. Unser Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Wir fordern deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen ist besonders willkommen.
Zum Stellenangebot

Referatsleitung (w/m/d) Technische Gebäudeausrüstung

Sa. 01.05.2021
Bonn
Das Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR) führt Bauaufgaben für den Bund in Berlin, Bonn und im Ausland aus sowie Kulturbauten, Forschungs- und Laborgebäude für Bundeseinrichtungen. Es betreut herausragende und komplexe Bauprojekte im Spannungsfeld von gestalterischen und technischen Ansprüchen, den Anforderungen von Baukultur und Wirtschaftlichkeit. Das BBR sucht für das Referat III S 2 auf Dauer eine: Referatsleitung (w/m/d) „Technische Gebäudeausrüstung“ Der Dienstort ist Bonn. Kennnummer 64-21Die Abteilung III betreut die Baumaßnahmen des Bundes in Bonn und im Ausland. Auslandsbaumaßnahmen werden von Bonn und Berlin aus betreut. Zu den Liegenschaften im Ausland zählen vorrangig Deutsche Botschaften, Goethe-Institute sowie Deutsche Schulen. Die Bauaufgaben umfassen Sanierungen und Neubaumaßnahmen jeder Größenordnung nach hiesigem oder lokalem Standard. Die Bauaufgaben am Standort Bonn umfassen Neubauten, umfangreiche Sanierungen und kontinuierliche Bautätigkeiten für in Bonn ansässige Ministerien, nachgeordnete Behörden und auch für internationale Institutionen.  Die Aufgabenschwerpunkte des Querschnittsreferates III S 2 liegen in der Bearbeitung der TGA-Anteile der unter Federführung der Projektreferate in der Abteilung III durchgeführten Baumaßnahmen. Das Tätigkeitsfeld beinhaltet die Betreuung von einfachen technischen bis hin zu hochkomplexen und anspruchsvollen Baumaßnahmen. Das Aufgabengebiet umfasst die Leitung und Führung des TGA-Referates mit rd. 35 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die kontinuierliche Abstimmung mit der Haus- und Abteilungsleitung, dem Nutzer und den beteiligten Ressorts sowie genehmigenden Stellen. Die derzeit durchgeführte Neuorganisation der Behörde zur Weiterentwicklung und Stärkung des BBR als effizientem Dienstleister des Bundes im In- und Ausland bietet spannende Gestaltungsspielräume. Änderungen im Aufgabenzuschnitt des Referats sind im Rahmen der Weiterentwicklung der Gesamtorganisation (z. B. Leitung eines Projektmanagementreferats) möglich.Vorausgesetzt werden: abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master, Uni-Diplom), vorzugsweise in den Fachrichtungen Architektur, Bauingenieurwesen (Hochbau), Technische Gebäudeausrüstung, Elektrotechnik oder Nachrichtentechnik umfangreiche Fachkenntnisse und langjährige praktische Berufserfahrungen (mindestens 3 Jahre) bei der Leitung und Bearbeitung von bautechnisch komplexen, hochwertigen, gestalterisch anspruchsvollen, vorzugsweise öffentlichen Baumaßnahmen, insbesondere im Projektmanagement, der Projektsteuerung, der Projektentwicklung und im Bestand umfassende Kenntnisse der Verwaltungsverfahren sowie Fachkenntnisse der RBBau, im Vertrags- und Vergaberecht (HOAI, VgV, VOB, VHB), im Bauordnungs- und technischen Baunebenrecht (BauO NW, ASR) hohe soziale Kompetenz und besonders ausgeprägte Fähigkeit, Arbeitsstrukturen und Zusammenarbeit zu gestalten und einen größeren Mitarbeiterkreis standortübergreifend zu führen und zu motivieren hohe Teamfähigkeit sowie Erfahrung bei der Lösung von Konfliktsituationen innerhalb des eigenen Verantwortungsbereichs und gegenüber Dritten überdurchschnittliche Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit. Diplomatisches Geschick mit Auftraggebern, Nutzern, Ministerien und sonstigen Projektbeteiligten sowie ausgeprägtes Planungs- und Organisationsvermögen hohe Belastbarkeit und Flexibilität sowie besonders gutes ergebnisorientiertes Zeitmanagement die Bereitschaft zu regelmäßigen Dienstreisen zwischen den Dienstorten Bonn und Berlin Aufgeschlossenheit für Gender-Aspekte und der Vereinbarkeit von Familie und Beruf Wünschenswert sind: eine Befähigung zum höheren technischen Verwaltungsdienst Nach einem erfolgreichen Auswahlverfahren ist bei Bedarf eine Sicherheitsüberprüfung „Ü 2“ nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz (SÜG des Bundes) erfolgreich zu durchlaufen. eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit Eigenverantwortung, Gestaltungsspielraum und engem Nutzerkontakt in einem kollegialen Umfeld interessante Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten umfangreiche Sozialleistungen Vereinbarkeit von Familie und Beruf, z.B. durch flexible Arbeitszeitgestaltung. Auch Teilzeitarbeit ist grundsätzlich möglich. Wir wurden als besonders familienfreundlich zertifiziert. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website im Bereich „Das BBR als Arbeitgeber“. Bezahlung: Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 15 TV EntgO Bund, soweit die persönlichen Anforderungen erfüllt sind. Der Dienstposten bietet Beamtinnen/Beamten bei Vorliegen der persönlichen und haushaltsmäßigen Voraussetzungen Aufstiegsmöglichkeiten bis zur Besoldungsgruppe A 15 BBesO. Bei der Auswahl einer/eines Tarifbeschäftigten erfolgt die Einstellung auf Dauer zunächst in Entgeltgruppe 13 TV EntgO Bund. Für die Dauer von einem Jahr wird die Führungsposition auf Probe übertragen. In dieser Zeit wird eine persönliche Zulage nach Entgeltgruppe 15 TV EntgO gemäß § 14 TVöD gewährt. Die endgültige Eingruppierung in Entgeltgruppe 15 TV EntgO erfolgt nach erfolgreich absolvierter Probezeit. Bei Beamtinnen/Beamten richtet sich die Dauer der Erprobungszeit nach § 34 Bundeslaufbahnverordnung (BLV). Besondere Hinweise: Die Behörden des Geschäftsbereiches des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat gewährleisten die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und fördern die Vielfalt unter den Mitarbeitenden. Sie sind bestrebt, den Frauenanteil zu erhöhen und Unterrepräsentanz in Führungsfunktionen zu beseitigen. Frauen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Der Dienstposten ist grundsätzlich zur Besetzung mit Teilzeitkräften geeignet. Eine Besetzung in Doppelspitze ist nicht möglich. Gehen entsprechende Bewerbungen ein, wird im Einzelfall geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten entsprochen werden kann. Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind willkommen. Von schwerbehinderten Bewerberinnen/Bewerbern wird nur das zur Wahrnehmung der Funktion notwendige Mindestmaß an körperlicher Eignung verlangt. Sie werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Pflegedienstleitung (m/w/d)

Sa. 01.05.2021
Bad Breisig
Die WH Care Holding GmbH ist die Mutter­gesell­schaft von derzeit 13 be­trie­benen Pflege­einrich­tungen in Deutschland. Diese sind verteilt in Schleswig-Holstein, Bremen, Nieder­sachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Sachsen. Der Hauptsitz der Holding befindet sich im schönen Garbsen, nähe Hannover. Seit unserem Start im Jahr 2014 hat sich unser Unter­nehmen auf derzeit 1.400 Mit­arbeiter aus­gebaut und es werden kontinuier­lich mehr. Bei uns erwartet Sie ein Unter­nehmen mit einem großen Potenzial und Sicherheit für die Zukunft. Gesund­heits­pflege ist viel­seitig, verant­wor­tungs­voll und bietet eine sichere Perspektive. Unser großes Wachstum innerhalb kürzester Zeit haben wir nicht zuletzt unserem hervor­ragenden Personal zu verdanken. Also werden auch Sie ein Teil dieses Erfolgs. WH Care – Welcome Home! Für unser Lebens- und Gesundheits­zentrum „Haus kleine Perle am Rhein“ in Bad Breisig mit 87 Pflege­plätzen suchen wir ab sofort einePflegedienst­leitung (m/w/d) Leitung und Führung der Mit­arbeiter des Verantwortungs­bereiches Dienstpläne gestalten und aus­arbeiten Einstufung von Bewohnern und Kontrollieren der Pflegepläne Kontinuierliche Überwachung und Verbesserung von Prozessen Regelmäßige Teilnahme an Qualitäts­besprechungen Klassische Verwaltungs­aufgaben und personal­bezogene Aufgaben Rege Kommunikation und Kontakt­pflege zu Bewohnern, Angehörigen, Mit­arbeitern und Ärzten Motivation und Vorbildfunktion für junge Mit­arbeiter und Ausz­ubildende Abgeschlossene Berufsausbildung in der Alten- bzw. Gesundheits- und KrankenpflegeWeiterbildung zur Pflegedienstleitung oder Studium PflegemanagementBerufserfahrung in einer Leitungsfunktion im PflegebereichAnsprechendes äußeres Erscheinungsbild und sicheres AuftretenLeistungskompetenz und Qualitäts­bewusstseinVerantwortungs­bereitschaft, Zuverlässig­keit und Entscheidungs­fähig­keitDurchsetzungs­vermögen und Begeisterungs­fähig­keitEinfühlungsvermögen mit der richtigen Balance zwischen Distanz und NäheSie teilen eine Grundhaltung, die unseren Werten entsprichtBereitschaft für lebens­langes Lernen, Offenheit für Neues gepaart mit Fach­kompetenz (kognitiv, sozial und emotional)Begeisterung für ein Mitgestalten und ein Mitwirken in einem Team mit einer Ausrichtung, die das Wohlbefinden des Menschen ins Zentrum lenkt, statt nur einem pathogenen AnsatzFreuen Sie sich darauf, „bedeutend“ zu sein – in einem Unter­nehmen, dessen Leitbild auf einer gelebten Qualität fußt. Werden Sie Teil eines dynamischen Teams, das nicht nur redet, sondern mit Begeisterung zentrale Werte lebt und auf sich in seiner Ganzheit setzt. Wir tun alles, damit es unseren Bewohnern an nichts fehlt. Mit Leiden­schaft, Begeisterung und Identifi­kation können Sie sich bei uns persönlich entfalten. Entlohnung? Gestaltbar und in Abhängigkeit von Zielen sowie Leistung und Qualifikation.
Zum Stellenangebot

IT Teamleiter – Automations & Payments (m/w/d)

Sa. 01.05.2021
Bonn
Mit über 12.000 Mitarbeitern sorgen wir mit unseren Franchisepartnern Tag für Tag und rund um die Uhr für das Wohlergehen von jährlich rund 500 Millionen Reisenden in ganz Deutschland. Denn mit über 400 Standorten sind wir der führende Anbieter von Gastronomie, Einzelhandel und Hotellerie auf den deutschen Autobahnen. Das bedeutet für Sie: vielfältige Chancen und abwechslungsreiche Aufgaben in einem starken Team. Profitieren Sie von der Sicherheit eines großen Franchisesystems und genießen Sie das gute Gefühl, tagtäglich hunderten Menschen die perfekte Pause zu ermöglichen. Sichern Sie sich Ihren Job mit Zukunft im Team Autobahn. Standort: BonnIT Teamleiter – Automations & Payments (m/w/d) Bringe Deine Stärken ein, indem Du rasch Verantwortung für spannende Aufgaben übernimmst und die digitale Zukunft von Tank und Rast mitgestaltest Vertraue auf eine kollegiale Zusammenarbeit in einem motivierten Team Genieße den Freiraum eigene Ideen auszuarbeiten und umzusetzen Profitiere von individuellen Weiterbildungsangeboten zur Förderung Deiner fachlichen und persönlichen Entwicklung Freue Dich außerdem auf flexible Arbeitszeiten, 30 Tage Urlaub und darauf anteilig von zu Hause aus arbeiten zu können Du bringst ein abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik oder Betriebswirtschaftslehre mit IT-Schwerpunkt mit oder eine erfolgreich abgeschlossene IT-Ausbildung Du greifst auf einschlägige Berufserfahrung in der IT und im Projektmanagement zurück Du hast bereits Erfahrung in der fachlichen Führung von Mitarbeiter/innen sammeln dürfen Mit agilen Methoden wie Scrum oder SAFe konntest Du bereits Erfahrungen sammeln Die Rolle als Projektleiter/in liegt Dir, da Du Menschen von IT-Projekten und -Produkten begeistern kannst Zugangs- und Zahlungssysteme sind IT-Technologien, mit denen Du Dich intensiv beschäftigen möchtest Erfahrungen mit Cloud-Technologien (z.B. Azure), Container Systemen (z.B. Docker) und Verbindung von Hardware und Software (z.B. Yocto) runden Dein Profil ab Du sprichst und schreibst sehr gut deutsch und englisch Du bist für die Steuerung und Umsetzung von IT-Projekten bei der Tank & Rast Gruppe verantwortlich, insbesondere mit dem Schwerpunkt Zugangs- und Zahlungssysteme Du begleitest die Projekte in allen Phasen – von der Konzeption über die technische Umsetzung bis hin zur Inbetriebnahme und dem Support Als IT Teamleiter/in gestaltest Du unsere technologische Architektur mit und integrierst neue Technologien Dafür arbeitest Du mit verschiedenen Business Bereichen zusammen und entwickelst innovative Lösungsansätze für unser Franchise Management, Marketing sowie Vertrieb und Kundenservice und steuerst in der Umsetzung externe Geschäftspartner Du erstellst User Story und Epics und steuerst die agile Umsetzung unterschiedlicher Anforderungen in enger Zusammenarbeit mit unserem Plattform Team Du bist technische/r Ansprechpartner/in für Deine Teamkolleg/innen sowie für verschiedene Business Bereiche Zudem schulst und coachst Du Key User im Hause und unterstützt Anwender/innen im Rahmen des 2nd Level Supports Und Du bist wichtiges Mitglied unseres Teams Digital & Application Services
Zum Stellenangebot

Teamleiter (m/w/d) Konstruktion Mechanik

Sa. 01.05.2021
Much
Wir sind ein erfolgreiches, mittelständisches Unternehmen des Maschinenbaus im östlichen Rhein-Sieg-Kreis. Mit den von uns entwickelten, produzierten und vertriebenen Produkten, die in über 50 Industriebranchen weltweit ihre Anwendung finden, gehören wir international zu den führenden Anbietern der Verschraubungstechnologie. Für unser Konstruktionsteam Mechanik suchen wir einen Teamleiter (m/w/d) Konstruktion Mechanik Koordinierung der mechanischen Konstruktionen für das gesamte PLARAD-Produktportfolio Übergeordnetes Projektmanagement aller Konstruktionsprojekte Koordination der Projekte gemeinsam mit externen Kooperationspartnern, Lieferanten und Kunden Disziplinarische Verantwortung für das Team Budgetverantwortung Enge Zusammenarbeit mit dem Produktmanagement, der Entwicklung Elektronik, dem Vertrieb etc. Erstellung konzeptioneller Entwürfe und Entscheidungsvorlagen Mechanische Konstruktion und Entwicklung von neuen Schraubsystemen mit Autodesk Inventor Bericht an den Leiter Technologie (Statusreports, KPIs etc.) Abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau (oder vergleichbares Studium) Erste nachweisliche Führungserfahrung Fachkenntnisse in der Konstruktion von Maschinen und Geräten Sicherer Umgang mit 3D-CAD- und ERP-Systemen (Autodesk Inventor und proALPHA wünschenswert) Lösungsorientierte, systematische und analytische Vorgehensweise Engagiert, neugierig und innovativ Sehr gute Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Top-Produkte für spannende Anwendungsbereiche Eine abwechslungsreiche, interdisziplinäre Führungsaufgabe mit fachlicher Tiefe Ein erfahrenes Team mit Zusammenhalt und hoher Innovationskraft
Zum Stellenangebot

Lead Software Engineer Fullstack DevOps (m|w|d)

Fr. 30.04.2021
Hamburg, Erfurt, Frankfurt am Main, München, Nürnberg, Ulm (Donau), Wilhelmshaven, Berlin, Bonn
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Lead Software Engineer Fullstack DevOps (m|w|d) ab sofort und in Vollzeit bundesweit an einem unserer BWI-Standorte. Das im Aufbau befindliche Digitale Programm „Software Engineering“ stellt Software-Produktentwicklung als Teil der Wertschöpfungskette zur Verfügung, d.h. „Software Engineering as a Service“ nach Industriestandard und Kundenvorgaben. Dazu gehören sowohl der agile Software Lifecycle im DevOps Framework mit begleitenden Themen wie Prototyping, Software Management, Continuous Life (CT/CI/CD), Maintenance und Support, als auch Digitalisierung, Automatisierung, Cloudification und Künstliche Intelligenz. Mit Software Engineering nach State of the Art werden die digitale Transformation und Souveränität der BWI und ihrer Kunden unterstützt. Wir sorgen also für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes! Leitung von Inhouse-Softwareentwicklungsprojekten im DevOps Framework für die BWI Generierung, Analyse und Abstimmung von Anforderungsspezifikationen und Geschäftsprozessen High-level und Detailed Design von softwaretechnischen Architekturen für mobile Clients, Applikationen und Backendlösungen Objektorientierter Entwurf, Implementierung und Continuous Integration & Delivery von Software-Modulen (Microservices, Komponenten, Applikationselemente) über alle Architektur-Ebenen (UI, Geschäftslogik, Persistenz, Datenbank, Client & Server) Fachliche Führung von funktionsübergreifenden Teams Abgeschlossenes Studium im IT-Umfeld oder vergleichbar Mindestens 6 Jahre einschlägige Berufserfahrung, idealerweise als als DevOps-Engineer bzw. im Management (z.B. Prozess- oder Servicemanagement) von IT-Dienstleistung Mehrjährige Erfahrung als DevOps-Engineer / Softwareentwickler sowie als Projektleiter, möglichst in abteilungsübergreifenden (agilen) IT-Projekten sowie Erfahrung in der fachlichen Führung von funktionsübergreifenden Teams Überdurchschnittlich ausgeprägte Analyse- und Teamfähigkeiten sowie ausgeprägte Kundenorientierung und ein hohes Maß an Flexibilität Verhandlungssichere Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Senior Projektmanager Anforderungsmanagement (m/w/d)

Fr. 30.04.2021
Frankfurt am Main, Erfurt, Hamburg, München, Nürnberg, Ulm (Donau), Wilhelmshaven, Berlin, Bonn
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Senior Projektmanager Anforderungsmanagement (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit bundesweit an einem unserer BWI-Standorte. Im Geschäftsbereich Digital Programs (DP) werden Programme umgesetzt, die für den Kunden von strategischer Bedeutung sind. Sie beinhalten eine Arbeit an und mit den zugrundeliegenden „Geschäftsprozessen“ bzw. haben signifikante, meist technologiegetriebene Implikationen auf die Arbeitsweise des Kunden. Das Programm „Digitalisierung der Gesundheitsversorgung der Bundeswehr“ sucht hierzu Verstärkung durch IT-Experten und Projektmanager für die Gesundheitsversorgung. Verantwortliche Koordination, Planung und Durchführung von Analyseprojekten im digitalen Programm Gesundheitsversorgung der Bundeswehr (GesVersBw) Fachliche Führung von internen und externen Mitarbeitern Analyse der Business-/ und IT-Anforderungen und Evaluierung von Auswirkungen auf die bestehenden Prozesse / Systeme, auf Basis der Enterprise Architektur GesVersBw Erstellung von Anforderungsdokumentationen und Beschreibung der fachlichen Ziellösung Moderieren und Managen von Ziel- und Interessenkonflikten Erstellung von Präsentationen und Vorbereitung von Meetings mit Entscheidungsträgern und hochrangigen Kundenvertretern Abgeschlossenes Studium der Informatik bzw.der Wirtschafts- oder Ingenieurwissenschaften bzw. vergleichbare Ausbildung Mindestens 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung; bei Ausbildung: mindestens 7 Jahre Berufserfahrung sowie mehrjährige Erfahrung im Bw-Umfeld Mindestens 4 Jahre Erfahrung in der Projektleitung samt fachlicher Führung sowie 2 Jahre als (Teil)Projektleiter in Großprojekten, Zertifizierung: IPMA C oder vergleichbares und Scrum Master Sehr gute Kenntnisse im Anforderungs- / und Projektmanagement, in agilen Projektmethoden sowie im Umgang mit Microsoft Office (insb. Powerpoint / Excel) Erfahrung in der Nutzung von Architekturen auf Enterprise Level wünschenswert Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Selbstständigkeit und Zielorientierung Eine kunden-, ziel- und lösungsorientierte Arbeitsweise, ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeiten sowie Entscheidungs- und Durchsetzungsvermögen Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot


shopping-portal