Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Gruppenleitung: 31 Jobs in Eschweiler

Berufsfeld
  • Gruppenleitung
Branche
  • Pharmaindustrie 4
  • It & Internet 3
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Recht 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Transport & Logistik 2
  • Medizintechnik 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Druck- 1
  • Elektrotechnik 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Handwerk 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 31
  • Mit Personalverantwortung 22
Arbeitszeit
  • Vollzeit 31
  • Teilzeit 4
  • Home Office 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 28
  • Befristeter Vertrag 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Gruppenleitung

Projektleiter-Bau / Bauingenieur (m/w/d)

Mi. 28.10.2020
Zülpich
Wasser ist unser Element Alles fließt. Ein Anspruch, der sowohl für unsere Arbeit als auch für die Ziele unserer Kunden gilt. Ideale Voraussetzungen für eine erfolgreiche Zusammenarbeit DÜPLAN ist kompetenter und zuverlässiger Partner bei der Beratung, Planung und Umsetzung von wasserwirtschaftlichen sowie infrastrukturellen Projekten. Hinter unserer Faszination für das zweite Element steckt  neben der Leidenschaft auch die Erfahrung aus über 20 Jahren. Wir sitzen im Städtedreieck von Aachen, Köln und Bonn in der alten Römerstadt Zülpich. DÜPLAN ist Komplettanbieter in den Planungsbereichen der: Abwassertechnik Regenwasserbewirtschaftung Infrastrukturentwicklung Hochwasserschutz Industriebau Wir suchen SIE zur Verstärkung und Mitgestaltung unseres Konstruktions- und Bau-Teams: Projektleiter-Bau / Bauleiter (m/w/d) (im Auf- und Ausbau von städtischen und industriellen Infrastrukturmaßnahmen) Objekt- und Verkehrsanlagenplanungen nach den LPH der HOAI Projekt- und Bauleitung im Bereich Verkehrsinfrastruktur mit Schwerpunkt Straße und Tiefbau Entwicklung und Konstruktion von Regen- und Abwassersonderbauwerken Projektentwicklung Entwässerungs- und Oberflächenplanung sowie Gestaltung  technische Konstruktion Abgeschlossenes Studium des Bauingenieurwesens bzw. eine vergleichbare Fachrichtung Berufserfahrung mind. 5 Jahre Erfahrung in der Betreuung und Leitung von Bauprojekten, sowie Umgang mit Baufirmen, Bauherren und Behörden Sicherer Umgang mit MS Office, MS Projekt, AVA - Programmen Arbeiten in Teams von 2 bis 4 Kollegen, sowie die Betreuung von Baumaßnahmen in der Projektrealisierung Führerschein Klasse B/BE Wir erwarten: Kommunikationsfähigkeit, Freundlichkeit, Flexibilität, Anpassungsfähigkeit und die Fähigkeit zum methodischen Denken unbefristeter Arbeitsvertrag ein Familienunternehmen flexible Arbeitszeit und Home-Office Gleitzeit, Voll- oder Teilzeitarbeit möglich eine einzigartige Vielfalt ein dynamisches Team spannende Entwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten leistungsorientierte Verdienstmöglichkeiten Vermögenswirksame Leistungen betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Fachbereichsleiter (w/m/d) Facility Management

Mi. 28.10.2020
Jülich, Berlin
Forschung für eine Gesell­schaft im Wandel: Das ist unser Antrieb im For­schungs­zen­trum Jülich. Als Mitglied der Helmholtz-Gemein­schaft stellen wir uns großen gesell­schaft­lichen Heraus­forde­rungen unserer Zeit und erfor­schen Optionen für die digi­talisierte Gesell­schaft, ein klima­schonendes Energie­system und res­sour­cen­schüt­zendes Wirt­schaften. Arbeiten Sie gemein­sam mit rund 6.400 Kolle­ginnen und Kolle­gen in einem der größten For­schungs­zen­tren Europas und gestalten Sie den Wandel mit uns! Als einer der führenden Projekt­träger Deutschlands und weit­gehend selbst­ständige Organisations­einheit des Forschungs­zentrums Jülich managt der Projekt­träger Jülich Forschungs- und Innovations­förder­programme im Auftrag der öffent­lichen Hand. Der Geschäfts­bereich „Zentrale Dienst­leistungen, Entwicklung, Qualität“ (DEQ) stellt den operativen Geschäfts­bereichen ein bedarfs­gerechtes Leistungs­portfolio für deren Auftrags­erfüllung zur Verfügung. Er entwickelt Vorschläge zur Weiter­entwicklung dieser Unterstützungs­leistungen. Verstärken Sie diesen Bereich als Fachbereichsleiter (w/m/d) Facility Management Ihre Aufgaben: Leitung des Fachbereichs „Infrastruktur“ (DEQ 8), verteilt über zwei Standorte (Jülich und Berlin) Steuerung, Führung und strategische Weiter­entwicklung des Fach­bereichs hinsichtlich der inhaltlichen und fachlichen Ausrichtung Nutzerseitige Unterstützung der zentralen Einheiten des Forschungs­zentrums beim Gebäude­management für die Standorte Jülich, Berlin, Rostock und Bonn Raumplanung für die Standorte in Abstimmung mit den zentralen Einheiten des Forschungs­zentrums Sicherstellung der Ausstattung der Gebäude sowie deren optimale Bewirt­schaftung Analytische Tätigkeit und Berichts­wesen gegenüber der Leitung sowie Erarbeitung und Konzeption von Lösungs­vorschlägen Nutzerseitige Unterstützung der zentralen Einheiten des Forschungs­zentrums bei Ausschreibung und Vergabe von Wartungs- und Instand­haltungs­arbeiten inklusive Einholung von Angeboten, Durch­führung von Vertrags­verhandlungen Kontrolle der Betriebs-, Instand­haltungs- und Wartungs­kosten, auch anhand von Kennzahlen­systemen und Rentabilitäts­rechnungen Nutzerseitige Unterstützung der zentralen Einheiten des Forschungs­zentrums bei Gewähr­leistung der Erhaltung sowie Instand­setzung der Gebäude, Koordination von Modernisierungs­maßnahmen und Planung infra­struktureller Erweiterungen Ihr Profil: Abgeschlossenes Hochschul­studium, idealer­weise im Bereich Facility Management oder im Bereich Betriebs­wirtschafts­lehre Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Gebäude­management und der Dienstleistungs­steuerung Grundkenntnisse im Bereich Zivil-, Haushalts- und Verwaltungs­recht Hohes kaufmännisches Verständnis Sichere Anwendung der MS-Office-Produkte sowie gute Kenn­tnisse über den Einsatz moderner EDV-Lösungen Ausgezeichnete Deutsch- und gute Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift Hohe Motivation und Engagement Deutlich über das normale Maß hinaus­gehende Belast­barkeit und Durchsetzungs­vermögen sowie die Fähigkeit zu motivierender Mitarbeiter­führung Hohe Bereitschaft zu Dienstreisen Unser Angebot: Vielseitige Aufgaben in einem dynamischen und zukunfts­orientierten Markt an der Schnitt­stelle zwischen Wissen­schaft, Wirtschaft und Politik Weiterentwicklung Ihrer persönlichen Stärken in Verbindung mit einem sozial ausgeglichenen Arbeits­umfeld Umfangreiches Weiterbildungs­angebot Attraktive Gleitzeit­gestaltung und vielfältige Angebote zur Verein­barkeit von Beruf und Familie Eine zunächst auf zwei Jahre befristete Beschäftigung mit der Möglichkeit einer länger­fristigen Perspektive Die Möglichkeit zur „vollzeitnahen“ Teilzeit­beschäftigung Vergütung und Sozialleistungen nach dem Tarif­vertrag für den öffent­lichen Dienst (TVöD-Bund); in Abhängigkeit von den vorhandenen Qualifikationen und je nach Aufgaben­übertragung eine Eingruppierung im Bereich der Entgelt­gruppe 10–13 TVöD-Bund Dienstort: Jülich oder Berlin Das Forschungszentrum Jülich fördert Chancen­gerechtigkeit und Vielfalt. Bewerbungen schwer­behinderter Menschen sind uns willkommen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 08.11.2020 über unser Online-Bewerbungsportal! Ansprechpartnerin Julia Oßenkopp Telefon: +49 2461 61-9158 karriere.ptj.de
Zum Stellenangebot

Technischer Leiter (m/w/d)

Mo. 26.10.2020
Düren, Rheinland
Branche: Food&Beverages, Consumer Goods Standort: Rheinland-Pfalz Unser Mandant ist ein führender Hersteller von qualitativ hochwertigen Backwaren in Rheinland-Pfalz. Mit über 150 Filialen und zirka 2.000 Mitarbeitern zählt das traditionelle und innovative Familienunternehmen zu den führenden Großbäckereien Deutschlands und wurde mehrfach für hervorragende Qualität und beispielhafte Unternehmensführung ausgezeichnet.     Verantwortung für alle technischen Belange in der Produktion und in den eigenen Verkaufsfilialen Erarbeitung, Implementierung und Überwachung von Konzepten, um eine reibungslose Verfügbarkeit aller technischen Anlagen zu gewährleisten Leitung und Entwicklung des technischen Teams Management externer Dienstleister Erstellung und Verwaltung des technischen Budgets und Durchführung der Kostenkontrolle Sie verfügen über Berufserfahrung als Elektrotechniker oder Meister in einem technischen Umfeld und in leitender Position Erfahrungen im Produktionsumfeld sind wünschenswert Sie verfügen über eine ausgeprägte Handlungs-, Entscheidungs- und Problemlösungs-Kompetenz Sie verfügen über ausgeprägte analytische Fähigkeiten und ein Kosten- und Qualitätsbewusstsein Sie suchen nach einer Aufgabe mit Gestaltungsspielraum und mögen es, Prozesse und Abläufe kontinuierlich im Sinne des Unternehmens zu verändern  Ein dynamisches Arbeitsumfeld sowie Spielraum für eigenverantwortliches Handeln Vielfältige, anspruchsvolle Projekte aus dem Bereich "Technik und technisches Umfeld" Die Möglichkeit, Veränderungen nach Vorne zu treiben und Mitarbeiter zu entwickeln Vergütung: attraktives Gehaltspaket
Zum Stellenangebot

Schichtleiter / Vorarbeiter (m/w/x) Warenausgang

Mo. 26.10.2020
Düren, Rheinland
Wir bewegen!Arvato Supply Chain Solutions ist Teil von Bertelsmann. Wir verbinden die Vorteile eines weltweit agierenden Konzerns mit der Zuverlässigkeit eines familiengeführten Unternehmens. Unsere 15.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in über 20 Ländern schätzen die bemerkenswerte Vielfalt an Benefits und Entwicklungsprogrammen. Unsere Kunden profitieren von unserer Leidenschaft für Logistik und E-Commerce. Herausforderungen spornen Dich zu Höchstleistungen an und Du möchtest Deinen eigenen Verantwortungsbereich an unserem Logistikstandort in Düren aktiv mitgestalten? Dann suchen wir Dich zur tatkräftigen Unterstützung unseres motivierten Teams als Schichtleiter / Vorarbeiter (m/w/x) Warenausgang. Die Position ist zunächst für zwei Jahre befristet zu besetzen. Du verantwortest die fachliche Führung der operativen Mitarbeiter inkl. der Ressourcenplanung (Mitarbeitereinsatz) sowie die Organisation des Mitarbeiteraustausches mit anderen Bereichen Gewissenhaft verteilst Du Arbeitsaufträge und stellst die Auslastung der Mitarbeiter sicher Du übernimmst die Steuerung, Koordination und Umsetzung der Prozesse sowie die Planung des Tagesgeschäfts Du bist erster Ansprechpartner für alle Prozess- und Technikstörungen und leitest die Meldungen an die entsprechenden Fachabteilungen weiter Kompetent deckst Du Optimierungspotenziale auf, leitest Korrekturmaßnahmen ein und führst Erfolgskontrollen durch Du stellst die Einhaltung der SLAs sowie der Qualitätsziele sicher, überwachst Arbeitsabläufe mittels SAP und erstellst Auswertungen von Reports Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zur Fachkraft (m/w/x) für Lagerlogistik oder zum Handelsfachpacker (m/w/x) 1 - 2 Jahre Berufserfahrung im Logistikbereich sowie Erfahrung in der fachlichen Mitarbeiterführung Gute MS Office- sowie fundierte SAP-Kenntnisse Sorgfältiger und verantwortlicher Umgang mit Qualitätsprodukten Kommunikationsstärke, Durchsetzungsfähigkeit und Leistungsstärke Gute Deutschkenntnisse, idealerweise Englischkenntnisse Gültige Zuverlässigkeitsüberprüfung (ZÜP) Ein vielseitiges Arbeitsumfeld mit Gestaltungsspielraum Flache Hierarchien und eine offene Unternehmenskultur Persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten, intern wie extern Alle Vorteile, die ein globaler Konzern zu bieten hat
Zum Stellenangebot

Bereichsleitung (m/w/d) des Bereiches Spezielle Versorgungs- und Vergütungsformen, Qualitätssicherung und Reporting

Mo. 26.10.2020
Aachen
Im Geschäftsbereich Patientenmanagement ist zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Bereichsleitung (m/w/d) des Bereiches „Spezielle Versorgungs- und Vergütungsformen, Qualitätssicherung und Reporting“ mit der vollen tariflich vereinbarten Arbeitszeit (zzt. 38,50 Std./W.) unbefristet zu besetzen.Das Aufgabenspektrum umfasst schwerpunktmäßig die Betreuung des ambulanten Versorgungs- und Vergütungsvertragsbestandes der Uniklinik RWTH Aachen, die Optimierung administrativer Prozesse und das Reporting innerhalb des Geschäftsbereichs Patientenmanagement.In enger Zusammenarbeit mit der Geschäftsbereichsleitung (m/w/d) und den Kliniken der Uniklinik RWTH Aachen sind Sie für die Vorbereitung (Analyse und Kalkulation) der organisatorischen und strategischen Umsetzung von ambulanten Versorgungs- und Vergütungsformen verantwortlich. Sie sind selbstständig in der Lage, die mündliche und schriftliche Kommunikation, Organisation, Projektplanung mit internen und externen Partnern sowie mit den Kostenträgern durchzuführen und Verhandlungen vorzubereiten bzw. zu begleiten. Sie sind flexibel, besitzen ein hohes Maß an Eigeninitiative und leiten das Team (m/w/d) verantwortungsbewusst.Der Bereich ist zudem für das Reporting und die Qualitätssicherung, die Parametrierung von verschiedenen Leistungen für den späteren Abrechnungsprozess sowie die Erstellung von Statistiken und Datenauswertungen verantwortlich. Gemeinsam im Team (m/w/d) arbeiten Sie an der konzeptionellen Weiterentwicklung des Berichtswesens und implementieren effiziente Prozesse.Hierbei werden Sie durch zwei direkt unterstellte Mitarbeitende (m/w/d) unterstützt. ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich der Wirtschaftswissenschaften (Diplom oder Master) oder Gesundheitsökonomie/-management Kenntnisse in SAP und in Medico sowie erste Erfahrungen in den oben beschriebenen Aufgabengebieten wünschenswert sehr gute Kenntnisse in MS Office (Word, Excel, PowerPoint)  gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift wünschenswert Erfahrungen in der Personalführung und im Projektmanagement wünschenswert selbstständiges, strukturiertes, ergebnis- sowie teamorientiertes Arbeiten eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit an einem zukunftsweisenden Arbeitsplatz in einem aufgeschlossenen Team eine leistungsgerechte Vergütung nach den Bestimmungen des TV-L (EG 13 TV-L), inklusive der attraktiven Leistungen im öffentlichen Dienst ein vielfältiges Angebot zur Gesundheitsförderung sowie das umfangreiche Programm des Hochschulsportes flexible Arbeitszeiten attraktive Konditionen für den ÖPNV Betriebskindergarten
Zum Stellenangebot

Bauleiter (m/w/d) Schwerpunkt Kanalbau

Sa. 24.10.2020
Aldenhoven bei Jülich
Wir sind ein seit 1932 bauausführendes, mittelständisches und inhabergeführtes Bauunternehmen im Großraum NRW. Mit Erfolg erfüllen wir unsere Aufgaben in den Bereichen des Kanal-, Straßen-, Ingenieur- und Industriebaus. Unsere Auftraggeber kommen aus öffentlichen, privaten und privat-gewerblichen Bereichen. Unser technisch- und erfolgsorientiertes Führungsteam, die vielseitigen Fähigkeiten unserer über 140 Mitarbeiter, moderne Maschinentechnik und unser Qualitätsniveau platzieren uns leistungsstark und mit bester Referenz am Markt. Langfristige Orientierung und effiziente Arbeitsabläufe zeichnen unser Unternehmen aus. Wir bieten Ihnen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unbefristeter Anstellung eine Position als Bauleiter (m/w/d) Schwerpunkt Kanalbau Ihr Einsatz erfolgt ab unserem Firmensitz in Aldenhoven. die eigenverantwortliche, selbständige bauausführende Leitung von Baustellen komplexer Art mit spannenden Herausforderungen Termin-, Qualitäts- und Kostenkontrolle Führen des qualifizierten Baustellenpersonals Sie haben das Studium des Bauingenieurwesens erfolgreich abgeschlossen und mehrjährige Berufserfahrung in der Durchführung von Kanalbaumaßnahmen Sie zeichnen sich durch Ihr hohes Engagement aus und sind in der Lage, Ihre Motivation in einem dynamischen Team einzubringen leistungsorientiertes und betriebswirtschaftliches Denken sind für Sie selbstverständlich Sie sind flexibel und verfügen über ein sicheres Auftreten und soziale Kompetenz Sie sind bereit, Verantwortung zu übernehmen ein professionelles Arbeitsumfeld in einem hervorragenden, fairen und offenen Team mit kurzen Entscheidungswegen eine auf Langfristigkeit ausgerichtete Firmenkultur ausgezeichnete Perspektiven und anspruchsvolle Aufgaben mit spannenden Herausforderungen ein sicherer, zukunftsorientierter und moderner Arbeitsplatz mit einer guten und leistungsbezogenen Vergütung ausgezeichnete Weiterbildungsmöglichkeiten Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben ein Ihnen auch zur privaten Nutzung überlassener Firmen-Pkw
Zum Stellenangebot

Director Global Material Development, R&D (m/f/d)

Sa. 24.10.2020
Eschweiler, Rheinland
Welcome to West! Established in 1923, West Pharmaceutical Services, Inc. has become a global leader in innovative solutions for injectable drug administration. Each and every day, West manufactures more than 112 million products that are used to help improve health care for millions of people around the world. Join our team of 7,500 employees in 16 countries to help us write the next chapter of our success story. We are constantly looking for new talents and people who won’t settle for second best. Thinkers. Doers. Enthusiasts. As an employee, you will experience a collaborative and dynamic global working environment, where your development is our priority. West Pharmaceutical Services, Inc. is a leading manufacturer of packaging components and delivery systems for injectable drugs and healthcare products. Working by the side of its customers from concept to patient, West creates products that promote the efficiency, reliability and safety of the world's pharmaceutical drug supply. West is headquartered in Exton, Pennsylvania, and supports its customers from locations in North and South America, Europe, Asia and Australia. West's 2018 sales of $1.7 billion reflect the daily use of approximately 112 million of its components and devices, which are designed to improve the delivery of healthcare to patients around the world. Make a difference as a Director Global Material Development, R&D (m/f/d)For West's Packaging Components team, we are seeking a self-motivated and results-oriented Director of Global Material Development to develop and execute a strategy around elastomer based materials and coatings in primary packaging materials. The successful candidate will play a critical role in advising senior management in defining West's material strategy. Duties and Responsibilities: Define and develop new elastomer formulations to be used as primary packaging material in medical devices for injectable drug products Define and execute a multi-year strategic plan for elastomer development aligned with the packaging components strategy Act as subject matter expert (SME) for all material (mainly elastomer, plastic and coatings) related questions and problems Manage R&D laboratory that supports all R&D activities of the R&D Kiefernweg Eschweiler team Support and maintain the life cycle management of active elastomer formulations. This includes alternative raw materials as well as customer and operations support Scientific understanding of the materials and their potential interaction with drug products. Stay up-to-date with trends and new materials by building up an external network with suppliers, knowledge centers and universities Stay on the leading edge of the technology areas and pharma/biotech market trends Define and execute a material research roadmap Manage and coach a team of 4 direct reports (3 Material Managers, 1 R&D Lab Manager with 2 Lab Technicians) M. Sc./Engineer or equivalent in Chemistry, Material Sciences or similar Minimum 10 years of relevant professional experience in material development, process development or a similar role Knowledge of rubber chemistry and/or rubber processing would be an asset Knowledge of analytical techniques to understand the chemistry and extractables of elastomeric formulations Strong management and organizational skills as well as very good communication skills Results-oriented Fluency in English is required; German language skills would be a plus (the willingness to learn is important) Ability and willingness to travel globally Internationality – As an American company, we live a global cooperation within international structures Philanthropy – We value an appreciative and friendly work environment as well as flat hierarchies Market-appropriate remuneration – We offer an attractive, market-oriented remuneration, including company social benefits and purchasing benefits Social engagement – We support local aid organizations through various actions organized by our employees Diversity – We at West value the wide range of our employees who make up our company Safety – Occupational safety is our highest priority; we offer secure jobs in a sustainable industry Development opportunities – Our employees benefit from an extensive range of trainings as well as from a constant and targeted employee development Family-friendly culture – We attach great importance to reconciling private life and work; flexible working hours are a matter of course for us
Zum Stellenangebot

Teamleiter Supply-Chain (m/w/d)

Sa. 24.10.2020
Aachen
Die COMET Gruppe ist ein weltweit führendes Unternehmen, das mit hochwertigen Komponenten, Systemen und Dienstleistungen die Produkte und Prozesse ihrer Kunden im Bereich Röntgen-, Vakuum- und RF-Technologie optimiert. Die Division Plasma Control Technologies ist weltweit führend in der Entwicklung und Produktion hochleistungsfähiger Vakuumkondensatoren, HF-Modulen und HFGeneratoren, wie sie bei der Herstellung von Halbleitern, Flachbildschirmen, Solarzellen und Radiosendern benötigt werden. Am deutschen PCT Standort liegt die Expertise vor allem auf dem Gebiet der HF-Generatoren. Zur Ergänzung unserer Abteilung Operations am Standort Aachen suchen wir eine kommunikationsstarke und ergebnisorientierte Persönlichkeit als Teamleiter Supply Chain (m/w/d). Gemeinsam mit Ihrem Team stellen Sie sicher, dass die Versorgung mit u.a. Halbfabrikaten, Baugruppen, Hilfsmittel-Anlagen, Investitionsgütern reibungslos funktioniert. Darüber hinaus sind Sie involviert in unternehmensweite Projekte zur Supply-Chain Prozessoptimierung und Sie verwalten und verhandeln Verträge. Sie betreiben Beschaffungsmarktforschung & Marktbeobachtung. Die Durchführung eines Lieferantenmanagements inklusive der Abwicklung von Lieferantenaudits gehört ebenfalls zu den Hauptaufgaben. Sie führen und entwickeln das Supply-Chain Team vor Ort zielorientiert und kooperativ. Ebenso arbeiten Sie eng mit den Planungs-, Produktions- R&D-, CSR- und Verkaufsteams zusammen, um die optimale Einstellung des Materialbedarfs zu koordinieren. Mindestens eine kaufmännische Grundausbildung mit fachspezifischer Weiterbildung (IHK, techn. Fachwirt (m/w/d) o.ä.) Fundierte Erfahrung im Einkauf von Elektronikkomponenten und -baugruppen für die Hightech-Fertigungsindustrie Wichtig ist Ihr tiefes Verständnis rund um alle Prozesse entlang der Lieferkette Mindestens 5 Jahre Erfahrung in der Führung von Teams und ausgeprägte Projektmanagement-Erfahrung Sehr gute Kenntnisse SAP Modul MM und mit den gängigen MS-Office-Programmen (v.a. Excel) gehen Sie sicher um Sie sind kommunikationsstark und besitzen sehr gute Deutsch- und verhandlungssichere Englischkenntnisse Sie wissen Verhandlungstechniken mit diplomatischem Geschick einzusetzen Reisebereitschaft (ca. 30%) Dynamisches und komplexes technisches Umfeld von der Entwicklung bis hin zur Produktion und Vertrieb Motiviertes und internationales Team mit flachen Hierarchien Flexible Arbeitszeitmodelle Erfolgsbeteiligungsmodell Moderne Infrastruktur Firmenevents Mitarbeiterparkplätze BusinessBike
Zum Stellenangebot

Teamleiter Hausverwaltung (m/w/d)

Fr. 23.10.2020
Bedburg, Erft
Die DIY Logistic Services GmbH ist ein Tochterunternehmen von OBI, der Nr. 1 unter den Bau- und Heimwerkermärkten. Unser Team sorgt an unserem modernen Logistikstandort in Bedburg täglich für einen reibungslosen Warenstrom zwischen den europäischen OBI Märkten und dem Zentrallager. Auf einer Fläche von 103.000m² werden bis zu 200 Lkw-Bewegungen pro Tag abgewickelt. Werden Sie Teil unseres Teams und übernehmen die Rolle des Teamleiters Hausverwaltung (m/w/d). Sie sind zentraler Ansprechpartner für alle Fragen des Facility Managements – sowohl für den Leiter unseres Lagers als auch für Ihr Team. Dabei koordinieren Sie alle typischerweise im Facility Management auftretenden Probleme inkl. Einleitung und Steuerung von Sofortmaßnahmen in kritischen Situationen.  Sie kümmern sich um die Führung und Weiterentwicklung der Mitarbeiter/Innen im Bereich der Haustechnik. Sie übernehmen die Verantwortung für die Einhaltung von Betreiberpflichten. Sie sorgen für die Sicherstellung der Betriebsbereitschaft aller Technischen Einrichtungen. Die Mitarbeit bei Störungsbeseitigungen sind für Sie selbstverständlich. Die Organisation der Instandhaltung der Flurförderfahrzeuge gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Sie besitzen eine erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung. Eine Entsprechende Weiterbildung zum Meister (m/w/d) oder Techniker (m/w/d) wäre von Vorteil. Sie bringen umfangreiche Fachkenntnisse im Bereich Fördertechnik mit. Sie haben erste Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position mit Personalverantwortung. Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft runden Ihr Profil ab. Teamarbeit Bei uns erwartet Sie ein dynamisches Team, in dem ein regelmäßiger Austausch, z.B. in Form von Meetings und gemeinsamer Projektarbeit stattfindet. Alle ziehen an einem Strang, um schnellst- und bestmöglich die gemeinsamen Ziele zu erreichen.  Komplexität Aufgrund der großen Anzahl der OBI Märkte und unserer Produktvielfalt wird es nie langweilig. Sie lernen tagtäglich neue Zusammenhänge kennen und werden immer wieder vor spannende Herausforderungen gestellt, die das Tagesgeschäft bei OBI mit sich bringen. Verantwortungsübernahme In unserem Zentrallager sind Sie verantwortlich für den reibungslosen Ablauf von logistischen Prozessen und individueller Projektarbeit. Egal in welcher Karrierestufe Sie sich befinden - bei uns wird Verantwortungsübernahme groß geschrieben und vorausgesetzt. Wertschöpfung Optimieren Sie mit uns unsere logistische Wertschöpfungskette und sorgen Sie so für eine optimale Warenversorgung in den OBI Märkten. Aufgrund der komplexen Prozesse und Abläufe optimieren auch wir Ihre persönliche Wertschöpfung. Weiterbildung Gesundheitsangebote Kostenlose Parkmöglichkeiten Mitarbeiterrabatte Betriebliche Altersvorsorge Heißgetränke & Wasser frei Onboarding
Zum Stellenangebot

Leitung operatives Controlling (m/w/d) mit Entwicklungsperspektive

Fr. 23.10.2020
Aachen
Die Lambertz-Gruppe ist einer der großen Anbieter der Süßwarenbranche und deckt mit ihrem breiten Sortiment viele Segmente von Saisonprodukten und Lebkuchen über Jahresgebäck bis hin zu Pralinen ab. In vielen dieser Segmente ist Lambertz Marktführer. Die Unternehmensgruppe ist international aufgestellt und produziert an acht Standorten in Deutschland und Polen. Wir expandieren weiter und suchen für unseren Standort Aachen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Leitung operatives Controlling (m/w/d) mit Entwicklungsperspektive Verantwortung für das gruppenweite Berichtswesen Erstellung von Budgets, Forecasts, Sonderreports, Ad-hoc-Analysen Kontrolle und Überwachung der Budgeterfüllung inkl. Kostenanalysen und daraus abgeleiteten Maßnahmen, welche der Geschäftsführung vorgeschlagen werden Unterstützung aller Unternehmensbereiche bei der Kostensteuerung und der Erstellung von Entscheidungsvorlagen Aktive Erarbeitung von Verbesserungsvorschlägen und Unterstützung der Führungskräfte bei der Umsetzung zur Erreichung der Kosten- und Effizienzziele Koordination der Bereiche Vertriebs-, Logistik-, und Werkscontrolling sowie der Produktkalkulation für ein ganzheitliches Unternehmenscontrolling Führung und Weiterentwicklung des Teams aus den unterschiedlichen Fachcontrollern Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Controlling Mindestens 5-10 Jahre Berufserfahrung im Controlling insbesondere in einem produzierenden Unternehmen mit integrierter Logistik Führungserfahrung Belastbar, flexibel und teamfähig Eigeninitiative, zuverlässig und kommunikativ Durchsetzungskraft sowie gute organisatorische Fähigkeiten Reisebereitschaft Sicheres Englisch in Wort und Schrift, Polnisch vorteilhaft Sehr gute Kenntnisse der MS-Office-Programme, BI-Tools wie CubeWare oder Lucanet
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal