Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Gruppenleitung: 18 Jobs in Kesselheim

Berufsfeld
  • Gruppenleitung
Branche
  • Telekommunikation 5
  • It & Internet 4
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Elektrotechnik 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 18
  • Mit Personalverantwortung 16
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 18
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 18
Gruppenleitung

Referent (m/w/d) Unternehmensstatistiken

Mo. 25.05.2020
Bad Ems
Als größter statistischer Informationsdienstleister des Landes informieren wir - das Statistische Landesamt mit Sitz in Bad Ems - Politik und Gesellschaft über statistische Ergebnisse. Hierzu erstellen wir kundengerechte Produkte in hoher Qualität. Darüber hinaus gestalten wir die dazu erforderlichen Produktionsprozesse effizient und effektiv. Für das Referat „Unternehmensstatistiken“ suchen wir Sie als Referenten (m/w/d).Im Rahmen einer Nachfolgeplanung sind Sie als motivierte Führungskraft für die Leitung des o.g. Referates zuständig. Zu Ihren weiteren Aufgaben gehören: die fachliche, methodische und organisatorische Ausgestaltung der Unternehmensstatistiken Qualitätskontrolle und -sicherung der Produktionsprozesse und Ergebnisse Veröffentlichung und Analyse der Ergebnisse die aktive Vertretung des Aufgabengebietes gegenüber den anderen nationalen statistischen Ämtern und Fachressorts Ein mit gutem Erfolg abgeschlossenes Hochschulstudium (Master, Dipl.-Uni) mit wirtschaftswissenschaftlichem Schwerpunkt In der Praxis gesammelte Erfahrungen zu vorgenannten Themenbereichen sind wünschenswert Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Analytisches Denkvermögen und Methodenkompetenzen Hohe Einsatzbereitschaft und hohes Verantwortungsbewusstsein Gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen Flexibilität und Eigeninitiative Kommunikationsfähigkeit einen sicheren Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst Leistungen nach TV-L (u.a. Jahressonderzahlungen, Zusatzversorgung bei der VBL), vermögenswirksame Leistungen flexible und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle individuelle Fortbildungsmöglichkeiten gute Erreichbarkeit durch direkte Bahnanbindung bzw. kostenlose Parkmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Leiter Geschäftsbereich Inkasso (m/w/d)

So. 24.05.2020
Montabaur
Mit über 13 Mio. DSL- und Mobilfunk-Verträgen ist 1&1 einer der größten deutschen Access-Anbieter. Wir sind stark, aber trotzdem schnell. Und darum dem Markt immer einen Schritt voraus.Stillstand oder gar Langeweile gibt es bei 1&1 nicht – das gilt auch für Ihre persönliche Entwicklung. Wenn Sie für Ihre Kollegen etwas bewegen und sich mit Engagement einbringen möchten, stehen Ihnen bei 1&1 verschiedene Karrierewege offen. Unsere Mitarbeiter verstehen sich als Innovator, Optimierer und Unterstützer gegenüber internen und externen Kunden. Wer Freude daran hat, gemeinsam erfolgreich zu sein und gemeinsam neue Wege zu finden, der ist daher bei uns genau richtig! Setzen Sie Ihre persönliche Erfolgsgeschichte nun mit uns fort. Für unser Team im Bereich Debitorenbuchhaltung Inkasso suchen wir eine engagierte Führungskraft. Zu Ihren Aufgaben zählen im Detail: Sie führen disziplinarisch wie auch fachlich ein Team von sechs Mitarbeitern. Gemeinsam mit Ihrem Team betreuen Sie unsere Kunden, die sich im externen Mahn- und Beitreibungsprozess befinden und unterstützen das interne Mahnwesen. Sie steuern und koordinieren unsere externen Inkassodienstleister. Des Weiteren sind Sie verantwortlich für die Durchführung der wöchentlichen Inkassoüberstellungen und klären Anfragen unserer Dienstleister und unserer Kunden über den Customer Care. Sie unterstützen in Zusammenarbeit mit Ihren Kollegen unser Accounting Team Deutschland bei der Vorbereitung von Monats-, Jahresabschlüssen und Betriebsprüfungen und erstellen auf Basis der Ihnen vorliegenden Daten aussagekräftige Reports. Zur Optimierung der internen Prozesse arbeiten Sie eng mit unserer Finance IT zusammen. Sie greifen auf ein erfolgreich abgeschlossenes kaufmännisches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung, erste disziplinarische und fachliche Führungserfahrung sowie einschlägige Berufserfahrung in der Debitorenbuchhaltung zurück. Zu Ihren weiteren Eigenschaften zählen: Sie verfügen über gute Fachkenntnisse und praktische Erfahrungen in der Anwendung der doppelten Buchführung sowie in der Erstellung von Reports. Sie bringen idealerweise Erfahrung im Massenkundengeschäft mit. Sie sind prozessorientiert und haben bereits erste Projekterfahrung Sie zeichnen sich aus durch ein gesundes Maß an Neugierde und Mut sich an neuen pragmatischen Wegen auszuprobieren - der Blick "über den Tellerrand". Eine sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise zur Sicherstellung einer hohen Arbeitsqualität sind für Sie selbstverständlich. Teamorientierung und Kommunikationsfähigkeit sowie Erfahrung im Umgang mit SAP R/3 und sehr gute MS Office-Kenntnisse, vorzugsweise MS Excel, runden Ihr Profil ab. Es erwartet Sie ein attraktives und modernes Arbeitsumfeld, eine außerordentlich interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit sowie ein dynamisches Unternehmen mit flachen Hierarchien. Unsere Angebote zur Karriereentwicklung, ein leistungsgerechtes Gehalt und eine offene Kommunikation schaffen die Basis für Engagement und Erfolg. Bei uns können Sie Ihre individuellen Stärken, wie Teamfähigkeit, Kommunikationskompetenz, Durchsetzungsstärke und Belastbarkeit voll einbringen, sich weiterentwickeln und an neuen Herausforderungen wachsen. Wenn Sie eine verantwortungsvolle Aufgabe übernehmen möchten, hat Ihnen 1&1 einiges zu bieten.
Zum Stellenangebot

Serviceleiter (m/w/d)

Sa. 23.05.2020
Dörth
„Beste Zugänge schaffen“- ein Slogan der uns vielseitig prägt. Wir eröffnen Wege und Möglichkeiten, um Ziele zu erreichen, sowohl persönlich als auch beruflich. Als mittelständisches, familiengeführtes Unternehmen im schönen Hunsrück gelten wir als einer der führenden Hersteller im Bereich der Tür- und Torautomatik.  Wir produzieren seit 1984 Automatiktüren, Fenster, Tore und Fassaden aus Aluminium der unterschiedlichsten Profilhersteller. Da wir jedes Projekt ganzheitlich betrachten, beinhaltet unsere Arbeit keineswegs nur die Produktion und Montage unserer Anlagen – wir beraten jeden Kunden individuell und übernehmen nach der Anlageninstallation auch die Wartung und Instandsetzung. Da wir sehr großen Wert darauflegen, es unseren Kunden so leicht wie möglich zu machen, unterstützen wir diese auch in der Verwaltung derer Anlagen. Unser Team besteht aktuell bundesweit aus rund 110 Mitarbeitern. Wir freuen uns immer über Zuwachs in den verschiedensten Bereichen, um weiterhin gemeinsam mit Freude Türen zu öffnen. Werden auch Sie Teil des Teams als Serviceleiter (m/w/d) in Dörth zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit. Führung unseres Serviceaußendienstes Dem Teamleiter Serviceinnendienst überstellt und in enger Zusammenarbeit mit diesem auch die Führung des gesamten Servicebereichs Enge Zusammenarbeit mit weiteren Schnittstellen(-verantwortlichen) Zentraler Ansprechpartner für die Geschäftsleitung in Bezug auf den gesamten Servicebereich, vor allem aber für den Serviceaußendienst Berichten direkt an die Geschäftsleitung Teilnahme und Teilorganisation an regelmäßigen Team- und Schnittstellenmeetings Bestenfalls eine technische oder handwerkliche Ausbildung Solide Führungserfahrung (mind. 3-5 Jahre) Bestenfalls Erfahrung im Umgang mit Servicetechnikern im Außendienst Eigenverantwortliche und zuverlässige Arbeitsweise Durchsetzungsvermögen und gute Kommunikationsfähigkeiten, transparente Arbeitsweise Bodenständiges Auftreten Sehr gute MS Office Kenntnisse (insbesondere Excel) von Vorteil Unternehmen mit Hand und Herz, welches für seine Mitarbeiter sorgt und einen familiären und offenen Umgang pflegt Weiterentwicklungsmöglichkeiten durch Fort- und Weiterbildungen 30 Tage Urlaub im Jahr Komplett arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge Zugabe zu vermögenswirksamen Leistungen Mitarbeiterangebote Gesundheitsmanagement - u.a. frisches Obst am Arbeitsplatz, Wasser und Kaffee(-spezialitäten) frei für alle Mitarbeiter und Kooperation mit Gesundheitsfitnessstudio
Zum Stellenangebot

Territorialer Account Manager / Regionalleiter (m/w/d) Gebiet Koblenz / Trier / Eifel

Fr. 22.05.2020
Koblenz am Rhein, Trier, Schleiden, Eifel
Daiichi Sankyo entwickelt und vermarktet mit 15.000 Mitarbeitern in über 20 Ländern innovative Therapien für Patienten. Wir verfügen nicht nur über ein starkes Portfolio von Arzneimitteln gegen kardiovaskuläre Erkrankungen, sondern haben die Vision, bis 2025 als „Global Pharma Innovator“ weltweit führende Innovationen in der Pharmaindustrie zu entwickeln, um Wettbewerbsvorteile in der Onkologie zu erzielen. Daiichi Sankyo konzentriert sich vor allem darauf, Patienten Zugang zu neuen Therapien in der Onkologie zugänglich zu machen. Unsere Europazentrale befindet sich in München und wir haben Tochtergesellschaften in 13 Ländern Europas einschließlich Dänemark, wo Kopenhagen als Zentrale für die nordischen Länder fungiert. Zum nächstmöglichen Termin suchen wir bei der Daiichi Sankyo Deutschland GmbH eine/n engagierte/n Kandidaten für die Stelle Territorialer Account Manager / Regionalleiter (w/m/d) Gebiet Koblenz/Trier/Eifel Inhalt der Tätigkeit ist die Gesamtverantwortung / Ergebnisverantwortung für die Zielerreichung im Territory Account Team (TAT) inkl. Planung, Umsetzung und Kontrolle der Leistungserbringung, kontinuierliche Weiterentwicklung aller Accounts (AC1-5) im TAT sowie die operative Umsetzung der geplanten Maßnahmen im Verantwortungsbereich und die disziplinarische und fachliche Führungsverantwortung für den Facharzt-/Klinikaußendienst und wissenschaftlichen Außendienst von 7 Mitarbeitern Angaben zur Tätigkeit: Gesamtverantwortung für die Zielerreichung im TAT inkl. Planung, Umsetzung und Kontrolle der Leistungserbringung Disziplinarische und fachliche Führungsverantwortung für das Territoriale Account Team Matrix Leader für die feldbasierten und officebasierten Funktionen im TAT (MSL, RAM, regionales Marketing & officebasierte Funktionen) Verantwortung für die Performance der Teammitglieder und Vereinbarung von Zielen (Performance Review & Feedbackgespräche) Sicherstellen des Know-how Transfers im Team Kontinuierliches Feedback, Weiterentwicklung und Coaching der Mitarbeiter im Team Verantwortung für die Entwicklung und Implementierung eines integrierten Accountplans Erzeugen von Engagement bzgl. Zielen und deren Umsetzung im cross-funktionalen Team (gemeinsam mit MSL & RAM) und mit anderen Stakeholdern (z.B. bürobasierten Funktionen) Identifizierung und Analyse der Kundenbedürfnisse, Barrieren und Hebel in den relevanten Accounts und Ableitung von Zielen sowie die Erarbeitung von Maßnahmenplänen / Umsetzungskonzepten Reflektion der Maßnahmenumsetzung und Ableitung nächster Schritte, zur Erreichung der Accountziele Proaktives Adressieren von Kundenbedürfnissen, Barrieren und Hebeln für den Bereich Product-Leadership mit dem Ziel der spezifischen Kundenbearbeitung Feedback zu Product-Leadership-Initiativen mit dem Ziel der kontinuierlichen Verbesserung Eigenständige Interaktion mit Stakeholdern auf Accountebene  Verantwortung für die Ressourcensteuerung auf lokaler Ebene durch Priorisierung und Fokussierung Koordination interner Funktionen auf lokaler Ebene zur effektiven Umsetzung der vereinbarten Accountpläne (z.B. MSL und RAM) Planung und Anforderung der erforderlichen Sales Representatives Unterstützung Verantwortlich für die effektive Umsetzung des Stakeholder Engagement Prozesses unter Berücksichtigung gesundheitspolitischer Leitplanken und territorialer Rahmenbedingungen Verständnis bzgl. lokaler Meinungsbildner, Entscheidungsstrukturen und deren Beeinflussungsmöglichkeiten Unterstützung bei der Erarbeitung von Business Cases Verantwortung für die Leistungserbringung im TAT / proaktive Steuerung der Performance (Ambitionszyklus) Sicherstellen der Pflege des CRM-System für aussagefähige Reports Sicherstellen des „Close Loop Marketing“ durch Nutzung entsprechender Arbeitsmittel Universitätsabschluss in Life Science 5 – 8 jährige Berufserfahrung Führungs-/ Koordinationserfahrung in Teammanagement Führungserfahrung in der Matrix Erfahrungen in der Bearbeitung von Klinik-Accounts Umfangreiche Kenntnisse der Beeinflussungsstrukturen innerhalb und außerhalb der Klinik Fundierte Erfahrungen mit Klinikärzten, Klinikapotheken, Fachärzten in Kardiologie/Neurologie/Geriatrie Nachgewiesene Verkaufserfolge Gute Kenntnisse der Gesundheitspolitik und -ökonomie sowie gute medizinische Kenntnisse Partizipativer Führungsstil, der die Eigeninitiative & Eigenverantwortlichkeit der Mitarbeiter fordert und fördert Erfahrungen im Steuern und Führen von Veränderungsprozessen Weiterentwicklung des Teams entsprechend der strategischen Unternehmensleitlinien Praxiserprobte Präsentations- und Moderationsfähigkeiten Gute Englisch- und sehr gute MS-Office Kenntnisse Persönliche Anforderungen: Ausgeprägte kommunikative & integrative Fähigkeiten Hohe Leistungsmotivation, Wille zum Erfolg Lernfähigkeit Erprobt im Umgang mit sich verändernden Rahmenbedingungen & Bereitschaft neue Wege zu gehen Emotionale Balance & ausgereifte Persönlichkeit im Umgang mit Unsicherheit (Selbststeuerungskompetenz) Konfliktfähigkeit Als internationaler Arbeitgeber in einem Zukunftsmarkt sind uns ein attraktives und facettenreiches Angebot an Leistungen über das Gehalt hinaus wichtig. Wir bieten Ihnen neben einem leistungsgerechten Einkommen vielfältige weitere Benefits wie z.B. eine betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeiten, u.v.m. Warum Daiichi Sankyo? Jeder einzelne Mitarbeiter kann und soll bei uns Einfluss nehmen und spielt eine wichtige Rolle für das Unternehmen. Wir handeln pragmatisch und jeder wird beteiligt. Unser Fokus liegt auf den Bedürfnissen unserer Kunden und der Verbesserung deren Lebensqualität. Dies gibt uns immer wieder neue Energie, darauf konzentrieren wir unser Engagement und sind entschlossen die Qualität unserer Produkte immer weiter zu verbessern und auch zukünftig am Markt erfolgreich zu sein. Die Werte unserer japanischen Traditionen erleben wir dabei vor allem in einem starken Zusammengehörigkeitsgefühl und der Sicherheit, die Daiichi Sankyo als Arbeitgeber seinen Mitarbeitern bietet. Unsere Landesgesellschaften haben alle eine lokale Identität und gemeinsam bilden sie die Basis für einen starken europaweiten Zusammenhalt. Wir motivieren unsere Mitarbeiter, mutig zu sein, Chancen zu nutzen und damit ihre Ziele und die des Unternehmens zu erreichen. Gegenseitiges Feedback ist dafür ausschlaggebend und wird gefördert – nur dadurch können wir uns verbessern und voneinander lernen und damit unsere Kunden bestmöglich zu versorgen.
Zum Stellenangebot

Heilpädagogin/Heilpädagoge (m/w/d) oder vergleichbar als Bereichsleitung

Fr. 22.05.2020
Neuwied
Das Heilpädagogisch-Therapeutische Zentrum Neuwied (HTZ) ist eine überkonfessionelle Einrichtung der Kinder-, Jugend- und Eingliederungshilfe. Das Sozialpädiatrische Zentrum (SPZ) bietet als größtes ambulantes Zentrum in Rheinland-Pfalz ganzheitliche, individuelle Unterstützung für Kinder im Alter von 0-18 Jahren in verschiedenen Fachdisziplinen. Schwerpunkte der Arbeit des multiprofessionellen Teams liegen in den Bereichen von schwerwiegenden Entwicklungsstörungen, komplexen Behinderungen oder Störungen auf mehreren Ebenen (Intelligenz, körperlich-neurologisch, sozial, psychisch bzw. verhaltensbezogen). Das Ziel des HTZ: Eltern und Kinder bei der Teilhabe am gesellschaftlichen Alltag bestmöglich zu unterstützen – frühzeitig und aus einer Hand. Für das SPZ in Neuwied sucht conQuaesso® JOBS zum 01.07.2020 in Vollzeit eine*n Heilpädagogin/Heilpädagogen oder vergleichbar als Bereichsleitung (Leitungsumfang 50%). Inhaltliche und organisatorische Leitung des 18-köpfigen Teams der Heilpädagog*innen inkl. Personalbedarfs- und Dienstplanung Individuelle Behandlung von Säuglingen, Kindern und Jugendlichen Frühförderung von Kindern mit Behinderungen und Entwicklungsstörungen Beratung von Familien mit entwicklungsauffälligen und autistischen Kindern und Jugendlichen Zusammenarbeit und Vernetzung mit externen Partnern Studium der Sozialen Arbeit, Heilpädagogik oder vergleichbar Berufserfahrung in der Kinder- und Jugend- bzw. Eingliederungshilfe für Menschen mit Beeinträchtigungen Freude daran, Verantwortung zu übernehmen Ausgeprägte Kooperations- und Teamfähigkeit Eigenverantwortliche Arbeitsweise und starkes Organisationstalent Aufgeschlossenheit und Interesse an Digitalisierung im Unternehmen Unbefristete Anstellung mit flexiblen Arbeitszeiten und 30 Urlaubstagen Abwechslungsreiche Aufgaben mit einem ausgewogenen Mix aus operativen und führungsbezogenen Tätigkeiten Kreative Gestaltungsmöglichkeiten in einem hochqualifizierten und wertschätzenden Umfeld Breites Angebot an betrieblichem Gesundheitsmanagement Attraktive Vergütung inkl. betrieblicher Altersvorsorge, vermögenswirksamen Leistungen und Anwesenheitsprämie
Zum Stellenangebot

Stellvertretende Pflegedienstleitung (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit

Fr. 22.05.2020
Lahnstein
Das St. Elisabeth Krankenhaus Lahnstein sichert als größtes Krankenhaus im Rhein-Lahn-Kreis die medizinische Grund- und Regelversorgung. Dem Krankenhaus sind die Kurzzeitpflege Maria-Elisabeth und das MVZ Lahntal angeschlossen. Das St. Elisabeth Krankenhaus Lahnstein gehört zum Elisabeth Vinzenz Verbund – einer starken Gemeinschaft katholischer Krankenhäuser, die für Qualität und Zuwendung in Medizin und Pflege steht. Im Rahmen einer Neuausrichtung erweitern wir die Pflegedirektion und suchen Sie als stellvertretende Pflegedienstleitung (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit Konzipieren von innovativen Analysen und Verantwortung von Projekten vor allem im Bereich der medizinischen Krankenhausversorgung Koordinieren verschiedener Schnittstellen, steuern interdisziplinärer Arbeitsgruppen, unter Einsatz innovativer Arbeitsmethoden Enge Abstimmung mit der pflegerischen Direktorin, informieren über Projektfortschritte und liefern von Entscheidungsvorlagen Qualitätsmanagement (50%) Sie leben einen gemeinsamen transformationalen Führungsstil Sie haben bereits Berufserfahrung und haben eine kommunikative, engagierte Persönlichkeit mit hoher Fach- und Sozialkompetenz Ein Abgeschlossenes qualifizierendes Studium (z.B. Pflegemanagement) oder abgeschlossene vergleichbare Weiterbildung, setzen wir voraus Sie haben Erfahrung im Umgang mit modernen Pflege-, Dokumentations- und Qualitätsentwicklungskonzepten Sie besitzen Führungsverständnis für kollegiale und interdisziplinäre Zusammenarbeit Eine empathische Wertehaltung mit einem offenen und fairen Verhalten sowie der Teamgedanke ist für Sie selbstverständlich Unbefristete Beschäftigung mit attraktiver Vergütung nach AVR inklusive Altersvorsorge Flexible Arbeitszeitmodelle Aktive Förderung und finanzielle Unterstützung von Fort- und Weiterbildung Familiäre und kollegiale Atmosphäre mit dynamischem Team und kurzen Dienstwegen Arbeiten in einer Region, in der andere Urlaub machen, bei einem starken, konfessionellen Verbund
Zum Stellenangebot

Leiter Personal (m/w/d)

Fr. 22.05.2020
Montabaur
Der Caritas­verband Westerwald-Rhein-Lahn e.V. ist als zukunfts­orien­tierter Wohl­fahrts­verband in viel­fältigen Arbeits­bereichen tätig. Mit mehr als 1.000 Mitar­beiten­den sind wir einer der größten Anbieter sozialer Dienst­leistungen in der Region.Unser Personal­wesen besteht aus einem Team von Personal­koordina­torinnen, welche als kompe­ten­te Ansprech­part­nerinnen unsere Führungs­kräfte in personellen Frage­stellungen unterstützen sowie der Leitung Personal­wesen, die für die strate­gische Weiter­ent­wicklung des Personal­wesens verant­wort­lich ist. In allen Fragen der Abrech­nung werden wir darüber hinaus von unserem externen Dienst­leister unter­stützt.Für unser Personal­wesen in Montabaur suchen wir zum nächstmöglichen Zeit­punkt einenLeiter Personal(w/m/d) (Vollzeit - unbefristet) Führung eines kleinen Teams  Konzeption und Umsetzung von zielgruppen­spezifischen Maßnahmen in den Bereichen Personalmarketing und Employer Branding Einführung und Weiterentwicklung von Personalentwicklungsinstrumenten unter Beachtung der Generationen in der Arbeitswelt Leitung, Mitwirkung und Umsetzung von HR-Projekten Optimierung und Digitalisierung der HR-Prozesse Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Personal oder fachspezifische Berufsausbildung Einschlägige, mehrjährige Berufserfahrung sowie umfassende Kenntnis der Instrumente moderner Personalarbeit Führungspersönlichkeit mit Kommunikations- und Beratungskompetenz Sorgfältige, ergebnis- und dienstleistungs­orientierte Arbeitsweise sowie Eigeninititative Empathische Persönlichkeit und Teamplayer Leistungs­gerechte VergütungBezahlung nach attrak­tivem Caritas-Tarif (AVR)Regelmäßige Entgelt­steige­rungenBetriebl­iche Alters­vorsorgePersönliche Weiter­bildungVielfältige Fort- & Weiter­bildungs­mög­lich­keitenIndividuelle Karriere­chancenArbeits­platz mit ZukunftWohlfühlen inklusiveWert­schätzen­des Betriebs­klimaKleines, aber feines TeamRaum für eigene Ideen
Zum Stellenangebot

Manager / Technischer Vertrieb (m/w/d)

Fr. 22.05.2020
Koblenz am Rhein
Die Meneta Advanced Shims Tech­nology A/S ist ein dänisches Un­ter­nehmen der Automobilzulieferindustrie mit Hauptsitz in Oden­se/Dänemark. Zum Produkt­port­folio gehören Belagträger­plat­ten so­wie Dämpfungsbleche für Brems­beläge. Mit ihren Pro­duk­ten beliefert Meneta alle be­deu­tenden Hersteller von Brems­belägen und Bremssystemen. An unserem Fir­men­sitz in Koblenz werden zudem im Kundenauftrag und für die eigene Entwicklung Tests und Un­ter­suchungen an Bremskompo­nenten durchgeführt („Paid Dyno Service“). Die Me­neta Gruppe beschäftigt weltweit mehr als 1500 Mitarbeiter. Aufgrund des altersbedingten Ausscheidens des derzeitigen Stelleninhabers suchen wir einen Manager / Technischer Vertrieb (m/w/d) Leitung des „Paid Dyno Service“ inklusive Personal­ver­ant­wortung für derzeit vier Mitarbeiter Betreuung von Bestandskunden und aktuellen Aufträgen Sicherung und Steigerung der Kundenzufriedenheit (ggf. vor Ort beim Kunden). Akquirierung neuer Kunden für unsere Prüfstände Erstellung und Nachverfolgung von Angeboten Präsentation von Testergebnissen Planung und Sicherstellung der Auslastung unserer Prüf­vorrichtungen Budgetbetreuung und -verantwortung Planung und Durchführung von internen Projekten in Zu­sammenarbeit mit der Entwicklungsabteilung in Dänemark Unterstützung des Niederlassungsleiters in Belangen der Arbeitssicherheit Zur Erfüllung Ihrer Aufgaben sind Sie unmittelbar dem Nieder­lassungsleiter in Koblenz unterstellt. Es bestehen enge Schnitt­stellen zu unserer technischen Kundenbetreuung vor Ort und den Forschungs- und Vertriebsabteilungen in Dänemark. Idealerweise haben Sie ein betriebswirtschaftliches Studi­um absolviert und besitzen eine Affinität zu technischen Aufgabenstellungen, oder Sie sind Ingenieur (m/w/d) mit sehr gutem kaufmännischen Hintergrund Berufserfahrung, vorzugsweise in der Automobilindustrie (Kenntnisse in Bremsentechnik oder Reibbelagindustrie von Vorteil) Verhandlungssichere Sprachkenntnisse in Englisch und Deutsch in Wort und Schrift, weitere Sprachkenntnisse von Vorteil Fokus auf Kundenbetreuung und Kontrolle internationaler Verkaufsprozesse Kenntnisse in Projektmanagement, Präsentation und MS Office (insbesondere Excel und PowerPoint) Soziale Kompetenz und Fähigkeit zur Mitarbeiterführung und teamorientiertem Arbeiten Kenntnisse im Bereich Arbeitssicherheit bzw. Interesse, sich diese anzueignen Reisebereitschaft, Führerschein Klasse B und Offenheit gegen­über weiterbildenden Maßnahmen.
Zum Stellenangebot

OPEX Manager (w/m/d)

Do. 21.05.2020
Neuwied
Imerys ist ein weltweit führender Anbieter von Speziallösungen, die den Alltag durch Mineralien verbessern. Unser Erfolg basiert auf unseren Mitarbeitern und schafft ein Umfeld, in dem unsere 16.300 Mitarbeiter rund um den Globus erfolgreich sein können. Wir sind davon überzeugt, dass unsere Teams am besten sind, wenn sie lernen, zusammenzuarbeiten und neue Wege zu finden, um die Herausforderungen unserer Kunden zu lösen, ganz gleich, in welchem Teil des Geschäfts sie tätig sind. Wir suchen ab sofort einen OPEX Manager (w/m/d) Standort: Oberhausen (Nordrhein-Westfalen) oder Neuwied (Rheinland-Pfalz)Sie sind verantwortlich für die kontinuierliche Verbesserung von organisatorischen und technischen Produktionsprozessen und -abläufen im HUB Oberhausen (ein Zusammenschluss von 7 kleineren Werken, ca. 250 Mitarbeiter). Sie berichten direkt an den HUB Director Oberhausen der EMEA Industrial Organisation. Sie fördern eine Kultur der kontinuierlichen Verbesserung in enger Zusammenarbeit mit dem OPEX Director und dem Center of Excellence. Ihre wesentlichen Verantwortlichkeiten Optimierung der organisatorischen und technischen Produktionsprozesse und -abläufe im HUB Oberhausen Implementierung und Förderung eines Continuous-Improvement-Programms unter Beachtung der Vorgaben der Business Area (High Temperature Solutions) und in enger Zusammenarbeit mit den Werkleitern Generierung, Analyse und Präsentation von technischen und organisatorischen Daten zur Durchführung von Verbesserungsprojekten und Investitionen zur Erzielung von Einsparungen im gesamten HUB Werksübergreifende HUB-Koordination von Initiativen und Schulungsmaßnahmen (Best Practices) zur kontinuierlichen Verbesserung von Sicherheit, Effizienz und Qualität Gewährleistung, dass die Gesundheits- und Sicherheitsstandards der Organisation eingehalten werden Unterstützung der Werkleiter in der Sicherstellung einer effizienten und zukunftsorientierten Produktion Überwachung und Präsentation der Projektfortschritte zur kontinuierlichen Verbesserung und die damit generierten Einsparungen in den Werken des HUB Oberhausen Funktionale Führung und Weiterentwicklung von drei lokalen OPEX-Ingenieuren in den Werken Ingenieurwissenschaftlicher Abschluss mit Schwerpunkt Verfahrenstechnik oder vergleichbar Mehrjährige Führungserfahrung in der Prozessoptimierung und Automatisierung im industriellen Umfeld Erfahrungen in der Implementierung und Förderung einer kontinuierlichen Verbesserungskultur (Projektmanagement, Kaizen, 6-Sigma, .…) innerhalb einer Matrix-Organisation Analytische Fähigkeiten, Einsatzfreude, Flexibilität sowie Leidenschaft für sicherheitsbewusstes Arbeiten Unternehmerisches Denken und proaktives Handeln zeichnen Sie aus Six-Sigma-Belt-Zertifizierungen sind von Vorteil Gute MS-Office- und/oder G-Suite-Kenntnisse Für die internationale Zusammenarbeit verfügen Sie über sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Reisebereitschaft (ca. 50 %), größtenteils in der Region von Mannheim bis Marl (bei Recklinghausen) Wir bieten Ihnen eine eigenverantwortliche, unternehmerisch geprägte Führungsaufgabe und Herausforderung in einem wachstumsorientierten, wirtschaftlich gesunden Unternehmensumfeld. Diese Position bietet Ihnen hervorragende Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten in einem erfolgreichen internationalen Unternehmensverbund mit langfristigen Perspektiven.
Zum Stellenangebot

Teamlead Kundenservice Mobile (m/w/d)

Do. 21.05.2020
Montabaur
Mit über 13 Mio. DSL- und Mobilfunk-Verträgen ist 1&1 einer der größten deutschen Access-Anbieter. Wir sind stark, aber trotzdem schnell. Und darum dem Markt immer einen Schritt voraus.Mit ihrem 1st Level Team sind Sie für die Beantwortung der Kundenanliegen im Mobilfunk für kaufmännische und technische Themen verantwortlich. Ihr Team steht dafür im telefonischen und schriftlichen Kontakt mit Kunden. Sie führen und steuern ein 20-köpfiges 1st-Level-Team und verantworten die positive Entwicklung der relevanten Kennzahlen (vom Service-Level bis Kundenzufriedenheit). Sie entwickeln und motivieren Ihre Mitarbeiter zielorientiert und verstehen dies als Ihre Kernaufgabe. Sie optimieren und organisieren gemeinsam mit Ihren Mitarbeitern die Arbeitsabläufe und Prozesse im Mobilfunk-Umfeld. Sie führen Entscheidungen herbei und zeigen dabei die Auswirkungen der jeweiligen Handlungsoptionen auf den Team- oder Abteilungserfolg auf. Nach Ihrem erfolgreich abgeschlossenem Studium oder einer vergleichbar erfolgreichen Ausbildung im kaufmännischen Bereich haben Sie mehrjährige Erfahrungen im Kundenservice gesammelt und sehen die Kundenzufriedenheit als wichtigste Aufgabe eines Dienstleistungsunternehmens. Sie verstehen es, Ihre Mitarbeiter als organisations- und koordinationsstarke Persönlichkeit durch eine offene und kommunikative Art zu sehr guten Leistungen zu motivieren. Sie besitzen ein gutes Maß an analytischen Fähigkeiten und erkennen u.a. bei Prozessveränderungen deren Auswirkungen auf die Qualität und die Kosten. Es erwartet Sie ein attraktives und modernes Arbeitsumfeld, eine außerordentlich interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit sowie ein dynamisches Unternehmen mit flachen Hierarchien. Unsere Angebote zur Karriereentwicklung, ein leistungsgerechtes Gehalt und eine offene Kommunikation schaffen die Basis für Engagement und Erfolg. Bei uns können Sie Ihre individuellen Stärken, wie Teamfähigkeit, Kommunikationskompetenz, Durchsetzungsstärke und Belastbarkeit voll einbringen, sich weiterentwickeln und an neuen Herausforderungen wachsen. Wenn Sie eine verantwortungsvolle Aufgabe übernehmen möchten, hat Ihnen 1&1 einiges zu bieten.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal