Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Gruppenleitung: 42 Jobs in Mettenhof

Berufsfeld
  • Gruppenleitung
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 7
  • Groß- & Einzelhandel 6
  • It & Internet 6
  • Verkauf und Handel 6
  • Feinmechanik & Optik 5
  • Elektrotechnik 5
  • Gesundheit & Soziale Dienste 4
  • Maschinen- und Anlagenbau 4
  • Versicherungen 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Telekommunikation 2
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Bildung & Training 1
  • Gastronomie & Catering 1
  • Hotel 1
  • Medizintechnik 1
  • Metallindustrie 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 42
  • Mit Personalverantwortung 38
Arbeitszeit
  • Vollzeit 41
  • Teilzeit 6
  • Home Office 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 39
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Gruppenleitung

Teamleiter (m/w/d) Retail Core in der Abteilung Retail IT

Do. 22.10.2020
Büdelsdorf
Die Marke mobilcom-debitel bietet eine große Bandbreite unterschiedlicher eigener Mobilfunk- und Datenangebote, Services, Dienste und weiterer Produkte. Dazu gehören auch Energie- und Zubehörangebote sowie Mobilfunk- und Datenprodukte der deutschen Netzbetreiber. Das Unternehmen berät die Kunden mit 1.500 Beratenden in 550 eigenen Shops: netz- und produktunabhängig. mobilcom-debitel ist neben den eigenen Shops auch in den Filialen der Marke GRAVIS und in Fachhandels-, Elektronik- und Flächenmärkten sowie auf md.de präsent. Für unseren Standort Büdelsdorf (bei Kiel)​ suchen wir schnellstmöglich tatkräftige Unterstützung in Vollzeit: Teamleiter (m/w/d) Retail Core in der Abteilung Retail IT Du übernimmst als Teamleiter die fachliche und disziplinarische Führung des Teams Retail Core in der Abteilung Retail IT Du investierst in Deine Mitarbeiter! Du unterstützt ihre Weiterentwicklung individuell, führst situativ und sorgst für optimale Entwicklungs- und Arbeitsbedingungen Du übernimmst die Rolle des Agile Master im Team und förderst und gestaltest die Selbstorganisation Deines Teams und unterstützt im nachhaltigen Optimierungsprozess, bei Hindernissen und der Einhaltung agiler Methodik Du verantwortest, zusammen mit deinem Team, den Betrieb und die Weiterentwicklung der Retail-Systeme. Ihr treibt Innovation und Digitalisierung voran und identifiziert Potenziale für den Bereich Point of Sale Du hast IT studiert oder eine vergleichbare Ausbildung abgeschlossen sowie Berufserfahrung in der Softwareentwicklung Du verfügst über mehrjährige Berufserfahrung in der Führung von Mitarbeitern und im operativen Betrieb kritischer IT-Systeme Du hast im Rahmen der Softwareentwicklung bereits mit agilen Methoden gearbeitet und bist gegenüber neuen Ideen und Methoden aufgeschlossen Du schaffst es, Deine Mitarbeiter zu motivieren und entsprechend ihren Bedürfnissen situativ zu führen, bist kreativ, offen und scheust keine Herausforderungen Du kommunizierst transparent, offen und gern und überzeugst durch ein selbstsicheres Auftreten und lösungsorientiertes Handeln Weiterentwicklung@freenet bietet persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten Wohlfühlatmosphäre durch Duz-Kultur und lockerem Dresscode Kollegiales Miteinander sowie Team- und Firmenevents Attraktives Mitarbeiterfahrzeugmodell als Rundum-sorglos-Paket inklusive Wartung, Versicherung, Steuern und Tanken Zuschuss zu einem Mobilfunktarif Flexible Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot

Leiter (d/m/w) Produktmanagement

Do. 22.10.2020
Neumünster, Holstein
Unser Mandant ist eine internationale Unternehmensgruppe im Bereich der Umwelttechnik und in seinen Märkten führend. Das Unternehmen ist international erfolgreich, wirtschaftlich gesund und expandierend. In der deutschen Vertriebsgesellschaft des Unternehmens ist für ein sehr bedeutsames Geschäftsfeld die Position Leiter (d/m/w) mit Dienstsitz in Schleswig-Holstein zum nächstmöglichen Termin zu besetzen.  Wichtiger als bestimmte Branchenkenntnisse ist eine fundierte Erfahrung im Produktmanagement von technisch anspruchsvollen Produkten und ggf. Systemen. Das markt- und produktspezifische Fachwissen für die Position wird über eine intensive Einarbeitungsphase vermittelt. Aufgaben: Strategische Planung des Geschäftsfelds einschließlich des Aufbaus neuer Produktlinien sowie des Ausbaus der vorhandenen Systeme in diesem Geschäftsfeld sowohl national und auch international Strategische Weiterentwicklung des Geschäftsfeldes Disziplinarische Führung eines Teams von Produktmanagern sowie fachliche Führung von Projektteams Marktbeobachtung und -analyse national und international Wettbewerbsbeobachtung Bericht an die Geschäftsführung Teil des Leitungskreises der Vertriebsgesellschaft Mitarbeit in Normgremien national und international Vertretung des Unternehmens in Fachverbänden Vorbereitung von und Teilnahme an Messen Durchführung interner und externer Fachvorträge und Schulungen Erfolgreich abgeschlossenes technisches Hochschulstudium Auch andere Bildungsgänge sind möglich, sofern Erfahrung in vergleichbaren Aufgabenstellungen erworben wurde Mehrjährige Berufserfahrung im Produktmanagement von technischen Produkten und Systemen Marktkenntnisse aus einer bestimmten Branche werden nicht vorausgesetzt Führungserfahrung aus einer vergleichbaren Position wäre von Vorteil Hohe Marketing- und Vertriebsaffinität Sehr gute technische und betriebswirtschaftliche Kenntnisse, idealerweise im Bereich der Entwicklung von Serienprodukten ,,Hands on‘‘- Mentalität Unternehmerisches und systemorientiertes Denken Strukturierte Arbeitsweise und nachgewiesene Umsetzungsstärke Gute kommunikative Fähigkeiten und teamorientierte Arbeitsweise Erprobte Präsentationsfähigkeiten Sehr gute Kenntnisse in MS Office inklusive PowerPoint Fließende englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift Reisebereitschaft im In- und Ausland Angebot: Sehr gute Entwicklungsperspektiven in einem gesunden, expandierenden Familienunternehmen mit nachhaltigem Geschäftsmodell Eine interessante Aufgabe mit breit angelegtem Verantwortungsbereich im internationalen Umfeld bei einem der Marktführer der Branche Sehr gutes Betriebsklima und Sozialleistungen  
Zum Stellenangebot

Serviceleiter (m/w/d) Anlagen- und Maschinen

Do. 22.10.2020
Kiel
Unser Kunde steht für marktführende Qualität und Innovationen in der Energieverfahrenstechnik. Mit Bauteilen aus eigener Fertigung erreichen Sie eine hohe Verfügbarkeit und einen optimalen Nutzungsgrad technischer Anlagen. Sie sind zuständig für die Führung der Serviceabteilung inkl. Personalverantwortung.Die Einsatzplanung, sowie Kosten- und Budgetkontrolle wird von Ihnen übernommen, sowie die Kosten- und Prozessoptimierung.Sie verantworten die Produktbeobachtung, -analyse und -auswertung von allen Garantie- und Reparaturvorgängen.Die Auftragsvergabe und Abwicklung extern durchzuführender Reparaturen durch Kunden oder Lieferanten sowie die Beurteilung, Anerkennung und Erstellung von Gutschriften führen Sie durch.Abgerundet wird Ihr Aufgabenbereich durch die technische Kundenberatung und -betreuung am Telefon.Sie bringen ein abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik/ Maschinenbau/ Verfahrenstechnik mit.Mehrjährige Erfahrung in einer Serviceorganisation sowie Führungserfahrung können Sie vorweisen.Sie haben gute Kenntnisse im Umgang mit den Microsoft-Office-Anwendungen.Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift bringen Sie mit.Ihr Profil wird durch Teamfähigkeit, hohe Kundenorientierung und Hands-on-Mentalität abgerundet. Wir zahlen ein tarifliches Gehalt, Branchenzuschläge, Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie Schichtzulagen nach den Vorgaben des Bundesverbands für Personaldienstleister (BAP).Ihr Arbeitsvertrag ist unbefristet.Sie erhalten eine Profi-Ausstattung an Schutz- und Arbeitskleidung und medizinische Vorsorge durch das Werksarztzentrum.Zum präventiven Gesundheitsschutz stellen wir allen Mitarbeitern Community-Masken zur Verfügung.Bei uns erhalten Mitarbeiter Prämien zu besonderen Anlässen – zum Beispiel 25 Euro zum Geburtstag oder 120 Euro als Dankeschön für einen geworbenen Kollegen. Bei Bedarf finanzieren wir individuelle Fortbildungen, die Sie langfristig weiterbringen.Als expertum Mitarbeiter bekommen Sie exklusive Rabatte in über 600 Geschäften und Online-Shops.In Kooperation mit der Allianz und der Nürnberger Versicherung bieten wir eine betriebliche Altersvorsorge.expertum ist mehrfach als Top-Arbeitgeber ausgezeichnet (z.B. von FOCUS). Auch zu anderen ausgeschriebenen Stellen und Karrieremöglichkeiten beraten wir Sie gern.
Zum Stellenangebot

Technische*r Mitarbeiter*in in der Zentralen Werkstatt im Biologiezentrum

Mi. 21.10.2020
Kiel
Die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) ist das wissenschaftliche Zentrum Schleswig-Holsteins. Mehr als 2.000 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler und rd. 400 Professuren bilden ca. 27.000 Studierende aus. Insgesamt beschäftigt die CAU rund 3.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und ist gemeinsam mit dem Universitätsklinikum heute die größte Arbeitgeberin der Region. In der Zentralen Werkstatt im Biologiezentrum der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel ist zum 1. Januar 2021 die Stelle einer*eines Technischen Mitarbeiters*in auf unbestimmte Zeit zu besetzen. Die regelmäßige Arbeitszeit beträgt die einer*eines Vollbeschäftigten (z. Z. 38,7 Stunden). Die Zahlung des Entgeltes erfolgt bei Erfüllung der tarifrechtlichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe E 9b TV-L.Als Leiter/in unserer Werkstatt entwickeln Sie für und mit unseren Wissenschaftlern*innen maßgeschneiderte Geräte und Versuchsaufbauten und konstruieren diese im Anschluss (mit Autodesk Inventor und Inventor Cam). Dazu kommen die Reparatur und Wartung von hochwertigen, hochempfindlichen und komplizierten Maschinen aus dem Bestand. Die Recherche und Beschaffung von Material, Maschinen, Werkzeug, Ersatzteilen liegt ebenfalls in Ihrer Hand. Zu Ihren Aufgaben zählt ebenso die betriebswirtschaftliche Leitung der Werkstatt und die Organisation des Werkstattbetriebs. Eine erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung zum*r staatlich geprüften Techniker*in der Fachrichtung Konstruktionstechnik bzw. in einer vergleichbaren Fachrichtung oder zum*r Feinwerkmechanikermeister*in bzw. zum*r Meister*in vergleichbarer Fachrichtungen, mehrjährige Berufserfahrung, gute Kenntnisse im Umgang mit Autodesk Inventor und Inventor Cam, gute Kenntnisse in der Programmierung der CNC Fräsmaschine (Heidenhainsteuerung TNC 620), gute Kenntnisse im Bereich konventioneller Dreh-, Frästechnik und Universal Werkstattmaschinen, Kenntnisse in der Kunststoffbearbeitung und Klebetechnik sowie 3D-Druck, Kenntnisse auf dem Gebiet der Schweißtechnik Wig und Autogen. Wünschenswert sind: Erfahrungen in Wartung und Reparatur der werkstatteigenen Maschinen (CNC Fräsmaschine) und diverser Forschungsgeräte, z. B. Lichtmikroskope, Binokulare, Vakuumanlagen und Gefriertrocknungsanlagen, Kenntnisse im Umgang mit modernen Multimediaanwendungen, z. B. Beamer, Touchpanel und Mikrofonanlagen, Hilfestellung und Beratung bei Laborumgestaltung, Führerschein Klasse B, gute Englischkenntnisse. Wir suchen eine belastbare Persönlichkeit mit Organisationstalent, Beratungsinteresse, Kooperations- und Teamfähigkeit sowie sehr guter Kommunikationsfähigkeit. Erwartet wird die Fähigkeit zum sehr kreativen, exakten, effizienten, selbstständigen und dienstleistungsorientierten Arbeiten. Eine Anstellung gemäß Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder mit seinen umfangreichen Leistungen, eine sehr abwechslungsreiche Tätigkeit mit vielseitigen technischen Anforderungen, die Arbeit an einer Hochschule, die seit 2002 das Qualitätssiegel „audit familiengerechte Hochschule“ trägt, variable Arbeitszeiten, Integration in ein Team, das Sie bei der Einarbeitung unterstützt, ein universitäres Umfeld mit einer lebendigen, innovativen und internationalen Atmosphäre, zahlreichen Veranstaltungen sowie Weiterbildungsmöglichkeiten. Die Hochschule ist bestrebt, den Anteil von weiblichen Beschäftigten in herausgehobenen Positionen zu erhöhen und fordert deshalb entsprechend qualifizierte Frauen nachdrücklich auf, sich zu bewerben. Frauen werden bei gleichwertiger Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt. Die Hochschule setzt sich für die Beschäftigung schwerbehinderter Menschen ein. Daher werden schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Ausdrücklich begrüßen wir es, wenn sich Menschen mit Migrationshintergrund bei uns bewerben.
Zum Stellenangebot

Fachgruppenleitung (m/w/d) Jugend- und Sozialdienst

Mi. 21.10.2020
Rendsburg
Der Kreis Rendsburg-Eckernförde mit Kreissitz in Rendsburg (Kfz.-Kennzeichen: RD und ECK) liegt in der Mitte Schleswig-Holsteins und ist der größte Kreis des Landes mit 2186 Quadratkilometern und rund 267 500 Einwohnern. In der kommunalen Gliederung umfasst der Kreis vier Städte, drei amtsfreie Gemeinden und 158 Gemeinden in 14 Ämtern. Der Kreis Rendsburg-Eckernförde sucht im Fachdienst Jugend- und Sozialdienst ab dem 01.11.2020 eine Fachgruppenleitung (m/w/d) Jugend- und Sozialdienst in unbefristeter Anstellung mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden. Die Stelle ist aufgrund der Komplexität des Aufgabenfeldes und der Sicherstellung des Kinderschutzes und dadurch kontinuierlicher Präsenz in der Fachgruppe im Rahmen der Geschäftszeiten nicht teilbar bzw. teilzeitgeeignet. · Vergütung nach Entgeltgruppe S 17 TVöD · Sie sind für die Sicherstellung aller notwendigen Arbeitsanforderungen im operativen Tagesgeschäft sowie für die Sicherung und Organisation des Kinder- und Jugendschutzes im Rahmen des staatlichen Wächteramtes zuständig Darüber hinaus gehören die direkte Personalführung, Erstbeurteilungen, Mitarbeitergespräche und Zielvereinbarungen zu Ihren Aufgaben Sie unterstützen die Fachdienstleitung bei Personalentscheidungen sowie konzeptionellen und organisatorischen Maßnahmen Außerdem kümmern Sie sich um die Beratung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in komplexen Fallzusammenhängen sowie die Übernahme strittiger Entscheidungen Ihnen obliegt die Teilnahme an Arbeitskreisen und Steuerungsgruppen mit Fachbezug und dementsprechend die Mitarbeit an der konzeptionellen und damit fachlichen Weiterentwicklung des Fachdienstes Die Zusammenarbeit mit externen Kooperationspartnern (z.B. freie Träger der Jugendhilfe, Gerichte, Polizei etc.) und somit die Vertretung der fachlichen Standards des Jugend- und Sozialdienstes nach Außen gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben Sie sind für die Weiterentwicklung und Akquise von bedarfsgerechten Angeboten für Kinder, Jugendliche und deren Familien in der jeweiligen Region im Rahmen einer sozialraumorientierten Kinder- und Jugendhilfe zuständig Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit/Sozialpädagogik oder eines aufgabenbezogenen, vergleichbaren Studienganges Sie können eine mindestens dreijährige Berufserfahrung in der Kinder- und Jugendhilfe, bevorzugt im Bereich der Hilfen zur Erziehung, nachweisen Sie verfügen über sichere Rechtskenntnisse im SGB VIII und in den relevanten angrenzenden Gesetztestexten Darüber hinaus bringen Sie fachliche Kenntnisse in den Hilfen zur Erziehung mit Leitungserfahrungen runden Ihr Profil ab Sie erwartet eine familienfreundliche Personalpolitik. Dazu gehören eine flexible Arbeitszeitgestaltung sowie eine Notfallbetreuung für Kinder und pflegebedürftige Angehörige von Beschäftigten. Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Einen Fahrtkostenzuschuss zum ÖPNV stellen wir Ihnen ebenfalls zur Verfügung. Uns zeichnen eine sehr gute Verkehrsanbindung und ein zentral gelegener Arbeitsort aus. Für Mitarbeiter, die mit dem Rad zur Arbeit kommen, stehen selbstverständlich Duschen zur Verfügung.
Zum Stellenangebot

Fachdienstleitung (m, w, d) für unseren Fachdienst EDV-Dienste

Mi. 21.10.2020
Neumünster, Holstein
Die Stadtverwaltung Neumünster ist ein kommunales Dienstleistungsunternehmen mit rund 1.700 Beschäf­tigten in vielfältigen Berufen. Neumünster als kreisfreie Stadt mit mehr als 80.000 Einwohnern liegt im Zentrum Schleswig-Holsteins, mit guter Anbindung an Nord- und Ostsee und gehört zur Metropolregion Hamburg. Wir suchen für unseren zum 01.04.2020 eine Fachdienstleitung (m, w, d) für unseren Fachdienst EDV-Dienste Die Beschäftigung erfolgt unbefristet und in Vollzeit (39 Stunden). Die Besetzung mit Teilzeitkräften ist möglich, sofern ein gemeinsames anforderungsgerechtes Arbeitzeitmodell gefunden wird. Ein Wunsch nach Teilzeitbeschäftigung sollte bereits in der Bewerbung aufgeführt werden. Der Fachdienst EDV-Dienste ist der IT-Dienstleister für die Verwaltung der Stadt Neumünster, den ange­schlossenen Schulen mit ihren Lehrkräften und Schülern sowie für die verwaltungstechnisch ange­bun­denen Gemeinden. Hierfür betreiben die EDV-Dienste ein eigenes stadtweites Lichtwellenleiternetz, eigene Rechenzentren mit der erforderlichen IT-Infrastruktur sowie interne Telekommunikationsverbindungen (VOIP). Die EDV-Dienste sind für die Planung und Durchführung von IT-Projekten der Stadt Neumünster verant­wortlich. Dazu gehören insbesondere die Wartung und Einführung zentraler und dezentraler Fachverfahren und Datenbanken, Planung und Bereitstellung der erforderlichen IT-Topologien und zugehöriger Sicher­heits­maßnahmen. Ein Schwerpunkt der Aufgaben ist aktuell und in der Zukunft die Umsetzung und Begleitung von Digitali­sierungsstrategien der Verwaltung. Führung, Leitung und Steuerung des Fachdienstes Gremienarbeit und Fachberatung IT-Sicherheit und Datenschutz Nähere Einzelheiten zu den Aufgaben ergeben sich aus dem Anforderungsprofil. Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Diplom oder Masterabschluss) mit dem Schwerpunkt Infor­ma­tions- oder Nachrichtentechnik oder entsprechender Bachelorabschluss mit durch einschlägige Qualifizierung und Berufserfahrung erworbenen gleichwertigen Kenntnissen und Fähigkeiten Ausgeprägte Kenntnisse mit unterschiedlichen Topologien in der Entwicklung und im Umgang mit breit aufgestellten IT-Systemen und Anwendungen sowie in der Gestaltung von IT-Infrastrukturen, im Bereich von Netzwerkstrukturen, Infrastrukturumgebungen und Datastorage sowie Datenbank­um­gebungen Umfangreiche Kenntnisse im Umgang mit Betriebssystemen (Schwerpunkt Windows und Linux) und den zugehörigen Implementierungsstrategien Kenntnisse im Bereich des Datenschutzes, wie z.B. DSGVO, LDSG, LDS-VO, EU-Richtlinien sowie zu Standards des IT-Sicherheits- und Risikomanagements, z.B. ISO 27001, Sicherheitshinweise BSI Gute technische Englischkenntnisse Mehrjährige Erfahrung in der Führung und Steuerung von Organisationseinheiten, Teams oder Projekten Einen vielfältigen Aufgabenbereich mit Verantwortungsspielraum Bezahlung bis zur Entgeltgruppe 14 TVöD / VKA je nach beruflicher Qualifikation sowie die Gewährung einer Fachkräftezulage zuzüglich tariflicher Sonderzahlung und der im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen Anerkennung bislang erworbener Erfahrungsstufen in gleichwertigen Einsatzbereichen bei anderen Arbeitgebern Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Betriebliches Gesundheitsmanagement Firmenfitnessprogramm des Anbieters „qualitrain“, externe Mitarbeitendenberatung und -unterstützung über die OTHEB GmbH sowie Kindernotfallbetreuung Optimale Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln mit bis zu 10% Rabatt auf die Monatskarte der Deutschen Bahn Frauen haben im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten bei gleichwertiger Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung Vorrang. Deshalb begrüßt die Stadt Neumünster besonders die Bewerbung von Frauen. Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung und fachlicher Leistung bevorzugt berück­sichtigt.
Zum Stellenangebot

Leiter Werbeabteilung Print-Erzeugnisse (m/w/d)

Mi. 21.10.2020
Kiel
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Unser Mandant ist ein Kieler Traditionsunternehmen und gehört zu den größten Arbeitgebern in der Region Kiel/Schleswig-Holstein. Das Stammgeschäft des familiär geführten Unternehmens ist der Lebensmittelgroß- und -einzelhandel. Zur Unternehmensgruppe zählen unter anderem 89 famila-Warenhäuser, mehr als 30 Markant-Märkte sowie diverse Bäckerei-Filialen in Norddeutschland. Als führungsstarkes, gestaltungssicheres und bodenständiges Multitalent aus dem Print-Werbebereich (m/w/d) haben Sie hier die Möglichkeit, in einer Schlüsselfunktion die Zukunft dieses erfolgreichen Traditionsunternehmens aktiv mitzugestalten. Sind Sie dieser Tausendsassa (m/w/d), der in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis einsteigen will? Dann bewerben Sie sich unter der Kennung JBG 77309 auf diese attraktive Position. Der Einsatzort: Kiel Als kreativer Kopf und Führungskraft von mehr als 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern setzen Sie die Werbemaßnamen der Marketing-Abteilung um, entwickeln im Sparring mit dem Marketing neue Ideen und sorgen gemeinsam mit Ihrem Team für eine hohe Qualität bei der Umsetzung von Werbe-Maßnahmen. In dieser organisations-relevanten Funktion berichten Sie direkt an die Marketingleitung. Ihre Tätigkeitsschwerpunkte sind: - Planung und Koordination der Erstellung von werblichen Printmedien - insbesondere wöchentliche Handzettel/Flyer und Hauszeitungen - Gestaltung und Weiterentwicklung der (Print-) Werbeformate (z.B. Anzeigen) - Verhandlungen mit externen Dienstleistern und Steuerung derselben - Angebotskalkulation, Rechnungstellung, Reklamationsbearbeitung sowie die Kontrolle Ihres Werbe-Budgets - Ideen zur Optimierung der Soft- und Hardware für die Erstellung der (Print-)Formate - Organisation und Koordination zusammen mit dem Messeteam von (Haus-)Messen und Veranstaltungen - Berufsausbildung als Mediengestalter/in oder vergleichbar - Umfassende Berufserfahrung aus den Bereichen Graphik, Werbung, Druckvorstufe und in der Erstellung von Druckerzeugnissen - Souveräner Umgang mit den Grafikprogrammen von Adobe (InDesign) sowie MS Office - Grundlegende betriebswirtschaftliche Kenntnisse zur Ressourcen-Planung, Angebotskalkulation und für das Controlling der Aufträge - Innovationskraft und eine Spürnase für Trends - Bodenständigkeit und ein Verständnis für die Besonderheiten des Lebensmitteleinzelhandels - Als erfahrene Führungskraft sind Sie ein souveräner und verlässlicher Ansprechpartner für Ihre Mitarbeiter/innen - Kontaktstärke und Überzeugungskraft in Verhandlungen zeichnen Sie aus - Sie sind ein Organisationstalent, besitzen ein großes Engagement und eine zupackende Arbeitsweise - Unbefristeter Arbeitsvertrag - Leistungsgerechte Bezahlung - Ein spannender Arbeitsplatz in einem modernen, gesund wachsenden Familienunternehmen - Umfassendes Onboarding - Zusammenarbeit mit einem hochmotivierten Team - Die Möglichkeit, eigenverantwortlich zu arbeiten, den Aufgabenbereich zu gestalten und kontinuierlich weiter zu entwickeln - Leistungsgerechtes Gehalt plus Urlaubs- und Weihnachtsgeld - Vermögenswirksame Leistungen, geförderte betriebliche Altersvorsorge, Bike-Leasing - Kostenfreie Mitarbeiterparkplätze - Mitarbeitervorteilsregelung für den Einkauf bei Tochterunternehmen - 30 Tage Erholungsurlaub - Hervorragende Qualifizierungsmöglichkeiten in der hauseigenen Fortbildungs-Akademie
Zum Stellenangebot

Elektrofachkraft, Elektroniker oder Elektroinstallateur als Obermonteur Elektrotechnik / Mess- und Regeltechnik (m/w/d)

Mi. 21.10.2020
Rheinberg, Bergkamen, Darmstadt, Wuppertal, Dormagen, Marl, Westfalen, Essen, Ruhr, Kiel
Die zur Griesemann Gruppe gehörende GMR steht für umfassenden Industrieservice und besitzt langjährige Erfahrung in der Fertigung, Montage, Inbetriebnahme und im Rund-um-Service von Industrieanlagen. Mit hochqualifiziertem technischen Know-How u.a. in den Bereichen Stahl- und Rohrleitungsbau, Blech- und Apparatebau, Elektro- und MSR-Technik, Mechanik, Kraftwerksmontage und Pumpeninstandhaltung. Die Griesemann Gruppe steht für umfassenden industriellen Anlagenbau aus einer Hand. Mehr als 550 Ingenieure und Techniker sowie rund 930 Monteure, Obermonteure und Bauleiter leisten flexibel, zuverlässig und kompetent ihren Beitrag zur Erreichung marktgängiger Spitzenleistungen. Elektrofachkraft, Elektroniker oder Elektroinstallateur als Obermonteur Elektrotechnik / Mess- und Regeltechnik (m/w/d) Wir suchen Sie für einen unserer Standorte Ürdingen, Rheinberg, Bergkamen, Darmstadt, Wuppertal, Dormagen, Marl, Essen, Hamburg oder Kiel ab sofort in unbefristeter Festanstellung. Übernahme von Führungsverantwortung für ein Team aus circa vier bis sechs Kolleg/-innen Steuerung der Auftragsabwicklung nach technischen Gesichtspunkten Eigenverantwortliche Baustellenleitung: Organisation aller Abläufe, Arbeitsvorbereitung, Koordination des Montagepersonals Mitarbeiterförderung, Leistungskontrollen Unterstützung bei der Überwachung von Terminen, Qualitäts- und Sicherheitsstandards Ansprechpartner für den Kunden vor Ort Abgeschlossene Ausbildung als Elektroniker, Elektroinstallateur oder eine vergleichbare Qualifikation Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung, idealerweise im industriellen Umfeld Erste Führungserfahrung Interesse an eigenverantwortlichem Handeln sowie strukturierte und selbstständige Arbeitsweise Sicheres Auftreten und gute kommunikative Fähigkeiten Teamfähig und engagiert Gute MS-Office-Kenntnisse Mitarbeiterevents Unbefristeter Arbeitsvertrag Vermögenswirksame Leistungen Betriebliche Altervorsorge Betriebsarzt Weiterbildungsangebote
Zum Stellenangebot

Gruppenleitung (m/w/divers) System Safety / Umweltanforderungen

Mi. 21.10.2020
Flintbek
Als Tochterunternehmen der ATLAS ELEKTRONIK GmbH mit Sitz in Flintbek bei Kiel projektieren, entwickeln und montieren wir schlüsselfertige Funksysteme zum Einsatz auf Marineeinheiten weltweit. Schwerpunkte sind die Entwicklung und Herstellung von kompletten integrierten Kommunikationssystemen, HF-Systemen und Intercom Systemen. Zum nächstmöglichen Termin möchten wir folgende Position besetzen: Gruppenleitung (m/w/divers) „System Safety / Umweltanforderungen“ Sie übernehmen die Führung der Gruppe „System Safety / Umweltanforderungen“ mit derzeit vier Mitarbeitern sowohl fachlich als auch disziplinarisch. Sie planen und optimieren die Ressourceneinsätze Ihrer Gruppe in Abstimmung mit den Projektkoordinatoren der Abteilung und dem Abteilungsleiter anhand vorgegebener Prioritäten. Als Teil der Gruppe arbeiten Sie in den Projekten aktiv mit. Sie verfolgen die Weiterentwicklung relevanter Normen und Vorschriften mit Bezug auf die Sicherheit und Umweltanforderungen unserer Geräte und Systeme, bewerten die jeweilige Relevanz und leiten entsprechende Maßnahmen im Unternehmen ein. Sie identifizieren maßgebliche Vorschriften, bewerten entsprechende Kundenanforderungen und stellen die adäquate Umsetzung innerhalb unsere System- und Entwicklungsprojekte sicher. Sie verantworten die Einhaltung der vorgegebenen Prozesse und unterstützen die permanente Weiterentwicklung der Prozesslandschaft in engster Abstimmung mit den Prozessverantwortlichen. Sie führen die Gespräche zur Personalentwicklung. Dabei zeigen Sie regelmäßig Entwicklungspotentiale Ihrer Mitarbeiter auf und entwickeln Strategien, diese über Vereinbarung persönlicher Ziele zu heben. Sie unterstützen die Erstellung und Überprüfung von Angeboten, Systembeschreibungen und Anforderungsdokumenten. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder Ähnlichem. Sie verfügen über mehrere Jahre Berufserfahrung und haben exzellente Kenntnisse im Bereich der Umweltanforderungen (Schock, Temperatur, EMV, etc.) und Zulassungskriterien von militärischem Equipment. Sie kennen sich hervorragend im Bereich der relevanten Normen und Standards aus. Sie haben bereits erste Erfahrungen in der fachlichen und disziplinarischen Führung von Entwicklerteams gesammelt. Sie verfügen über ein hohes Maß an Identifikation mit Ihrer Arbeit. Dabei entwickeln Sie ein großes Maß an Eigenständigkeit und Initiative. Gleichzeitig sind Sie ein leidenschaftlicher Teamplayer, der es versteht Kollegen zu begeistern. Sie bleiben stets neugierig für Neues, haben dabei ein gutes Gespür für Umsetzbarkeit und packen jederzeit gerne mit an. Sie überzeugen durch ein hohes Maß an Strukturierungs- und Umsetzungsfähigkeit. Sie verfügen über verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
Zum Stellenangebot

Prozessmanager Incident Management (w/m/d)

Mi. 21.10.2020
Kiel
Wo Sie als IT-Superheld, Weltverbesserer, Datenschützer oder Entwicklergenie ein berufliches Zuhause finden? Bei Dataport! Als größtes staatliches IT-Unternehmen laden wir Sie ein, die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung mitzugestalten und unseren Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft zu verwirklichen. Dazu entwickeln Sie mit uns z.B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität oder machen Online-Behördengänge möglich. Machen Sie nicht irgendeinen Job - starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport! Digitalisierung ist die Aufgabe der Stunde! Wir wachsen weiter, auch in Krisenzeiten. Verstärken Sie unser Team in Altenholz/Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg oder Rostock als Prozessmanager Incident Management (w/m/d) Sie führen das vorhandene Incident Management in die Zukunft und erschließen unseren Kunden moderne Nutzungsmöglichkeiten. Entwicklung bestehender Prozesse, Rollen und Toolunterstützung Fachliche Führung eines Teams mit mehr als 10 Mitarbeiter/innen Definition und Analyse von Kennzahlen zur Überwachung der Qualität Weiterentwicklung der Richtlinien "Incident Managment" für das gesamte Unternehmen Verantwortung von Arbeitsgruppen im agilen Kontext Masterabschluss in der Fachrichtung Wirtschaftsinformatik, Informatik oder vergleichbare Qualifikation durch Berufserfahrung Einschlägige praktische Erfahrung in der Definition und Implementierung von Prozessen Sie besitzen ein vertieftes Verständnis der ITIL-Prozesse Kommunikationsstarker Willen zur Durchsetzung von Prozessen und Standards Eine selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise hat sich angeeignet Faire Bezahlung dank unseres Haustarifvertrages Flexibles Arbeiten durch Homeoffice und Gleitzeit Gute Work-Life-Balance: nur 38,7 Wochenstunden in Vollzeit 30 Tage Urlaub: Zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Volle Rückendeckung für Familienmenschen und Unterstützungsangebote für alle Gemeinsam in die Zukunft: Altersvorsorge und unbefristete Zusammenarbeit Tolle Entwicklungschancen: vielfältige Weiterbildungen, Trainings und Workshops Ein Team, das zusammenhält und ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe lebt
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal