Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Gruppenleitung: 270 Jobs in Plieningen

Berufsfeld
  • Gruppenleitung
Branche
  • It & Internet 31
  • Recht 31
  • Unternehmensberatg. 31
  • Wirtschaftsprüfg. 31
  • Gesundheit & Soziale Dienste 23
  • Sonstige Dienstleistungen 20
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 17
  • Baugewerbe/-Industrie 16
  • Verkauf und Handel 15
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 15
  • Elektrotechnik 15
  • Groß- & Einzelhandel 15
  • Maschinen- und Anlagenbau 15
  • Feinmechanik & Optik 15
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 13
  • Sonstige Branchen 11
  • Transport & Logistik 9
  • Immobilien 7
  • Gastronomie & Catering 6
  • Hotel 6
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 270
  • Mit Personalverantwortung 216
  • Ohne Berufserfahrung 9
Arbeitszeit
  • Vollzeit 269
  • Home Office 36
  • Teilzeit 17
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 262
  • Befristeter Vertrag 6
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Handelsvertreter 1
Gruppenleitung

Teamleitung (m/w/d) Finanzbuchhaltung mindestens 75%

Do. 25.02.2021
Tübingen
Das Studierendenwerk Tübingen-Hohenheim ist ein modernes Dienstleistungsunternehmen, das als hochschulübergreifende Sozialeinrichtung mit mehr als 400 Beschäftigten für die wirtschaftliche und soziale Förderung der über 55.000 Studierenden der Hochschulregion Tübingen-Hohenheim zuständig ist. Für unsere Finanzbuchhaltung suchen wir eine Teamleitung (m/w/d) mindestens 75% Sie überwachen die Debitoren-, Kreditoren- und Sachkontenbuchhaltung auf Vollständigkeit und Richtigkeit und üben die Fachaufsicht aus Sie entwickeln unser internes ERP-System weiter und fungieren als Key-User Sie übernehmen die monatliche Umsatzsteuervoranmeldungen und Abstimmung des Personalaufwands Sie sind für die Sicherstellung des Zahlungsverkehrs und unseres Kartensystems verantwortlich Darüber hinaus übernehmen Sie Aufgaben bei den Monats- und Quartalsabschlüssen und beim Jahresabschluss nach HGB, einschließlich der Betreuung des Anlagevermögens und diverser Abschlussbuchungen Betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Rechnungswesen oder Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter/in Erste Berufserfahrung im Bereich Finanzbuchhaltung und fundierte Kenntnisse im Bereich Bilanzen Sehr gute Kenntnisse im Bereich MS-Office, insbesondere Excel, und in einer gängigen Buchhaltungssoftware Interesse an Weiterentwicklung des Aufgabenbereichs und Übernahme von Verantwortung Selbständige, strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise Sie arbeiten lösungsorientiert im Team und haben die Fähigkeit Probleme zu analysieren Verantwortungsvolle Tätigkeit in studentischem Umfeld Förderung durch fachlichen Austausch und Weiterbildung Geregelte Arbeitszeiten mit flexibler Gleitzeitregelung Ein kleines, motiviertes Team, das sich auf Ihre Unterstützung freut Die Vergütung erfolgt nach dem TV-L in Entgeltgruppe 10 mit den entsprechenden Sozialleistungen. Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet.
Zum Stellenangebot

Leitung des Teams passive Netzwerkinfrastruktur (m/w/d)

Do. 25.02.2021
Stuttgart
Mehr als 611.000 Bürger/-innen (m/w/d) wohnen in der Landeshauptstadt Stuttgart. Als einer der größten Arbeit­geber der Region sucht sie Fachkräfte verschiedenster Aus­richtungen. Leitung des Teams passive Netzwerkinfrastruktur (m/w/d) Wir suchen baldmöglichst eine Leitung des Teams passive Netzwerkinfrastruktur für die Abteilung Informations- und Kommunikationstechnik des Haupt- und Personalamtes. Die Stelle ist unbefristet. Die Landeshauptstadt Stuttgart ist mit mehr als 15.000 Mitarbeitenden einer der größten Arbeitgeber der Region.  Die Abteilung Informations- und Kommunikationstechnik ist der zentrale IT-Dienstleister innerhalb der Landeshauptstadt Stuttgart. Das Sachgebiet Telekommunikation und Datennetze ist mit 20 Mitarbeitenden für das zentrale Management der Telekommunikation und der Datennetze der Stadtverwaltung und deren Eigenbetriebe zuständig. Leitung des Teams passive Netzwerkinfrastruktur mit vier weiteren Mitarbeitenden Entwicklung, Planung und Umsetzung eines gesamtstädtischen Architekturmodells / Standards (Planungsrichtlinie) Definition von Standards Planung und Projektierung der passiven Gebäudeinfrastruktur für die Daten- und Telekommunikationseinrichtungen nach HOAI kontinuierliche Weiterentwicklung und Anpassung der Konzepte an sich ändernde städtische, technische und rechtliche Rahmenbedingungen Definition und Planung von redundanten Verfügbarkeitsarchitekturen zentrale Steuerung, Projektierung und Steuerung von Erweiterungen des stadtweiten Behördennetzes ämterübergreifende Projektarbeit Änderungen des Aufgabengebietes aufgrund organisatorischer Änderungen bleiben vorbehalten. abgeschlossene wissenschaftliche Hochschulbildung, bevorzugt mit Schwerpunkt Informatik oder einem vergleichbaren Studiengang bewerben können sich auch Personen mit einer abgeschossenen IT-spezifischen Ausbildung oder einem abgeschlossenen Hochschulstudium und einschlägiger Berufserfahrung, die aufgrund der bisherigen beruflichen Tätigkeit über gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen verfügen, um die entsprechenden Tätigkeiten auszuüben. Erfahrung in der Planung und dem Betrieb von passiven Netzwerkinfrastrukturen nach DIN 50173/50174 fundiertes Wissen über aktuelle Technologien im Bereich passive Netzwerkkomponenten verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift eigenverantwortliches Arbeiten, Belastbarkeit und Freude am Umgang mit Menschen Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit und ein hohes Maß an Kundenorientierung Erfahrungen im kommunalen Umfeld und in der Projektarbeit sind wünschenswert eine vielfältige, abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit Work-Life-Balance dank einer sehr guten Vereinbarkeit von Familie und Beruf persönliche und fachliche Weiterentwicklung durch Fortbildungen und interne Weiterbildungsmöglichkeiten ein bezuschusstes Firmenticket eine betriebliche Zusatzversorgung für Beschäftigte vielfältige und abwechslungsreiche Arbeits- und Aufstiegsmöglichkeiten auf modernen und zukunftssicheren Arbeitsplätzen, ein integratives und tolerantes Klima, variable Teilzeitmodelle, gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf, sehr gute Fort- und Weiterbildung und ein bezuschusstes Firmenticket. Wir bieten Ihnen einen Dienstposten, der in Besoldungsgruppe A 13 h.D. bewertet ist. Im Beschäftigungsverhältnis erfolgt die Eingruppierung bei Vorliegen aller persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 13 TVöD.
Zum Stellenangebot

Regional Manager - Identity- and Access Management (w/m/d)

Do. 25.02.2021
Nürnberg, Stuttgart, München
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Mrd. Britischen Pfund (2019). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #winningtogetherIn dieser Position haben Sie die disziplinarische Verantwortung für ein verteiltes Team fachlicher Consultants und technologischer Experten mit dem Lösungsschwerpunkt Identity & Access Management im Süden Deutschlands. Sie sind eine Persönlichkeit, die in Führung und Organisation überzeugt. Zuverlässig und effektiv managen Sie Ihr Team mit dem Ziel, das bundesweite Lösungsgeschäft kontinuierlich auszubauen und die Position von Computacenter am Markt weiter zu stärken. Mit den Unternehmenszielen im Blick stellen Sie eine effektive Projektbesetzung und Umsetzung sicher und steuern von A bis Z die Personalentwicklung und damit die Schlagkraft Ihres Teams, das Sie punktgenau zu motivieren verstehen. Darüber hinaus tragen Sie die Verantwortung für die qualitativ hochwertige und zugleich profitable Erbringung der Consulting-Leistungen, übernehmen Sie die Positionierung und Repräsentation des Computacenter-Consulting-Portfolios als Schnittstelle gegenüber internen und externen Kunden, arbeiten Sie eng mit unserem Sales und Service Management in Presales-Phasen und bei Projekten aus Management-Perspektive zusammen, sind Sie verantwortlich für die kontinuierliche Weiterentwicklung der Skill-Kapazitäten, für das Kostenstellencontrolling sowie für eine kontinuierliche Optimierung und das Reporting aller relevanten Performance-Kennzahlen in Ihrem Verantwortungsbereich. Sie verbinden einen Hintergrund im Bereich der Softwareentwicklung mit jeder Menge Drive, einer gewinnenden Art und Spaß an neuen Herausforderungen. Auch im Bereich der Security Lösungen mit Schwerpunkt auf Identity & Access Management bringen Sie bereits Kenntnisse mit und kennen die wesentlichen Hersteller, Plattformen und Produkte. Schlagworte wie Authentifizierung, Autorisierung, Privileged Access Management, Directory Services, Scrum und gängige IDM Prozesse sind Ihnen vertraut. Zudem verfügen Sie über sehr gute Kommunikations-, Präsentations- und Moderationsfähigkeiten und ein sicheres Auftreten, Spaß an der intensiven Arbeit mit Vertrieb und Kunden, eine vertriebliche Ader und Dienstleistungsorientierung, verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse und idealerweise mindestens drei Jahre disziplinarische Personalverantwortung, in denen Sie Ihre Führungskompetenz als Teambuilder und „Unternehmer im Unternehmen" unter Beweis stellen konnten. Kurz: Wir schätzen Sie, weil Sie neben erstklassigem IT-Know-how im Consulting auch Fingerspitzengefühl und Begeisterungsfähigkeit bei der Führung und Entwicklung Ihres Teams mitbringen. Work-Life-Balance: Flexible Arbeitszeiten, Möglichkeit zum mobilen Arbeiten, Gesundheitstrainings, Vorsorgeuntersuchungen, Lebenslagen-Coaching, Backup-Kindergarten etc. Regelmäßige Weiterbildungen und Herstellerzertifizierungen Spannende Expert Talks, Developer Days, zahlreiche Consulting- und Management-Communitys Große Veranstaltungen wie die xUT: mehr als 120 Breakout Sessions - randvoll gepackt mit aktuellem Wissen aus allen Technologiebereichen Fachkompetenz, Wissenstransfer, Networking innerhalb der Consultancy-Community Raum zur Umsetzung Ihrer Ideen und Erfahrungswerte women@work: Initiative zur Förderung und Gleichstellung von Frauen JobRad-Leasing und Dienstwagen-Programm
Zum Stellenangebot

Vertriebsleiter (m/w/d) B2B Geschäftskunden

Mi. 24.02.2021
Stuttgart
Bei unserem Kunden handelt es sich um ein mittelständisches produzierendes Unternehmen. Mit ihren Fahrzeugen sind sie international vertreten und auf stetigem Wachstumskurs. Für den Standort im Großraum Stuttgart suchen wir aktuell eine/n Vertriebsleiter (m/w/d) B2B Geschäftskunden In dieser anspruchsvollen Managementposition, mit direkter Berichtslinie an den CEO, leiten Sie unseren nationalen und internationalen Vertrieb (ca. 100 Mio. € Umsatz). Sie führen Ihr Team (Vertrieb inkl. Vorführabteilung, Vertriebsinnendienst & Marketing) fachlich und disziplinarisch. Sie entwickeln ganzheitliche und zukunftsorientierte Vertriebs- und Marketingstrategien, um unsere Kunden optimal abzuholen und wachsenden Serviceanforderungen gerecht zu werden. Sie generieren Wachstum und Umsatz durch strategisches Key Account Management, den Ausbau unseres globalen Händlernetzwerks und gewinnen öffentliche Ausschreibungen.  Dazu definieren Sie globale Vertriebskennzahlen und steuern danach. Sie kennen unseren Kunden am besten und präsentieren unsere Produkte in den relevanten Zielgruppen und Netzwerken. Ein erfolgreich abgeschlossenes kaufmännisches oder technisches Studium (z.B. BWL, Wirtschaftswissenschaften, Maschinenbau) oder eine vergleichbare Qualifikation. Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung im Vertrieb eines Industrieunternehmens (z.B. Industrie- und Nutzfahrzeuge, Bau- oder Landwirtschaftsmaschinen, Agrarmaschinen) mit nachweisbaren Erfolgen. Eine souveräne Persönlichkeit, die auf den situativen Führungsansatz vertraut und eine aktive Feedbackkultur (vor)lebt. Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse, sowie ausgeprägte Kommunikationskompetenzen. Sie sind mit Ihrem Ohr am Markt und Kunden, challengen den Status Quo, gehen mit Ihrem Team die “extra mile” und rocken internationales Parkett. Maximaler Gestaltungsspielraum und kurze Entscheidungswege. Attraktive Möglichkeiten zur Weiterentwicklung innerhalb des Unternehmens. Offene und herzliche Unternehmenskultur. Flexible Arbeitszeitmodelle und Home Office Möglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Personalleiter*in (w/m/d)

Mi. 24.02.2021
Stuttgart
Für einen unserer Mandanten suchen wir eine/n Personalleiterin/Personalleiter (w/m/d) Unser Mandant im östlichen Großraum Stuttgart zählt zu den etablierten Zulieferern von nationalen und internationalen Kunden im Automobil- und Industriebereich. Das Unternehmen sucht im Zuge einer Nachfolgeregelung nach einer fachlich kompetenten und menschlich überzeugenden Persönlichkeit, welche den Personalbereich zukunfts-/mitarbeiterorientiert und wertschätzend weiterentwickelt. Insbesondere Kandidaten/Kandidatinnen aus der 2. Reihe mit entsprechender Qualifikation und Motivation, welche den nächsten Karriereschritt machen wollen, haben bei unserem Mandanten die Möglichkeit, eine Gesamtverantwortung zu übernehmen. Bearbeitung und Begleitung aller HR-relevanten und arbeitsrechtlichen Fragestellungen Verantwortung für die Personalabrechnung Sicherstellung und Weiterentwicklung eines zukunftsorientierten Personalmanagements Beratung und Ansprechpartner für Geschäftsleitung, Führungskräfte und Mitarbeiter zu allen HR-Themen Entwicklung und Implementierung der Personalplanung (inkl. Bedarfsermittlung, Akquise und Ausbildungswesen) Konzeptionierung und Begleitung von Organisations- und Personalentwicklungsmaßnahmen Leitung von Personalprojekten, (bspw. Aufbauorganisation der HR-Struktur über alle Standorte mit lokalen Zuständigkeiten) Verantwortung für die Bedarfsermittlung, Personalplanung und -beschaffung Aktive und konstruktive Zusammenarbeit mit Institutionen, dem Betriebsrat und den zuständigen Gewerkschaftsvertretern Führung und Weiterentwicklung des Personalteams Verantwortung des Fuhrpark- und Versicherungswesens Der Stelle entsprechende Qualifikation mit Schwerpunkt Personalmanagement Mehrjährige, fundierte Berufserfahrung an verantwortlicher Stelle in einem zukunftsorientierten HR-Bereich eines produzierenden und technisch orientierten mittelständischen Unternehmens „Hands-On“ – Mentalität: operative Mitarbeit ist erforderlich, verbunden mit „Empathie“, einer hohen Lösungsorientierung und klaren Kommunikationsfähigkeiten Nachweisbare Erfolge und Erfahrungen in der konstruktiven und vertrauensvollen Zusammenarbeit mit Betriebsräten Kooperativer, zielorientierter Führungsstil, positives und souveränes Auftreten, Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschickt Kenntnisse im Arbeits- und Tarifrecht Sehr gute Kenntnisse im Bereich HR-Software und MS-Office Eine verantwortungsvolle Führungsposition in einem wachstumsorientierten, wirtschaftlich gesunden Familienunternehmen Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Ein vertrauensvolles Miteinander und eine wertschätzende Firmenkultur
Zum Stellenangebot

Projektleiter / Consultant Transition & Transformation Public Sector (m/w/d)

Mi. 24.02.2021
München, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, Nürnberg, Stuttgart
Sie suchen Aufgaben mit gesellschaftlicher Relevanz? Sie möchten moderne und sichere Systeme für Millionen von Menschen erschaffen? Sie möchten mit uns die deutschen Verwaltungen in die digitale Zukunft führen? In unserer Brancheneinheit Public Sector können sie in einem multidisziplinären Team Maßstäbe setzen. Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben warten auf Sie – in einer Zukunftsbranche, die so schnell wächst wie kaum eine andere. Gute Zusammenarbeit als Team ist uns genauso wichtig wie ein individuelles persönliches Entwicklungskonzept, dessen Gestaltung sie steuern können.msg ist eine unabhängige Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 8.000 Mitarbeitenden. Unseren ausgezeichneten Ruf verdanken wir unserem ganzheitlichen Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für eine Vielzahl von Branchen.Mitwirkung in Transitions- und Transformationsprojekten in der öffentlichen VerwaltungAnalyse der Anforderungen, Ermittlung des Änderungsbedarfs und Erstellung von Strategien und KonzeptenFührung des Beraterteams sowie Übernahme der operativen Leitung in KundenprojektenBeratung des Kunden bei der Einführung und Optimierung von Anforderungs- und (Multi-)ProjektmanagementSehr gute Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in einem professionellen und kooperativen UmfeldAbgeschlossenes Studium (Wirtschafts-​)Informatik, BWL, Mathematik, Naturwissenschaften oder vergleichbarLangjährige Beratungserfahrung und Erfahrung in der Leitung komplexer IT-Transformationsprojekte, idealerweise in der öffentlichen VerwaltungGute Kenntnisse in den Bereichen IT-Projektmanagement, IT-Organisation und IT-Infrastruktur, idealerweise mit ZertifizierungenHervorragende Fähigkeiten, Untersuchungsgegenstand und Lösungsansätze für unsere Kunden zielgruppengerecht und strukturiert mündlich und schriftlich aufzubereiten und überzeugend zu erläuternReisebereitschaft, Begeisterung, sehr hohes Qualitäts- und VerantwortungsbewusstseinSuchen Sie Abwechslung statt Alltagsroutine? Teamspirit statt starrer Hierarchien? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir bieten Ihnen spannende verantwortungsvolle Aufgaben, attraktive Karrierechancen und internationale Perspektiven. Mehr noch: Bei uns finden Sie ein flexibles Arbeitszeitmodell, großzügige Sozialleistungen und ein professionelles, kollegiales Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team.Sie sind neugierig geworden? Was msg als Arbeitgeber ausmacht und wie wir mit der Corona-Pandemie umgehen, erfahren Sie auf der msg Karriereseite.
Zum Stellenangebot

Head of Accounting (m/w/d) Governance Tools and Methods

Mi. 24.02.2021
Stuttgart
Ob Fahrzeugheizungen, Klimasysteme, Fahrzeugelektronik oder Abgastechnik: Als einer der führenden Systementwickler und -lieferanten der globalen Automobilindustrie steht die Eberspächer Gruppe für bahnbrechende Lösungen. Sie wollen die Mobilität von morgen mitgestalten? In einem innovativen Familienunternehmen mit über 10.000 Mitarbeitenden? Bei uns können und dürfen Sie. Denn wir sind beständig auf Zukunftskurs. Das bedeutet für Sie: spannende Aufgabengebiete, jede Menge Spielräume und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten. Head of Accounting (m/w/d) Governance Tools and Methods Corporate Center, Esslingen a. N. (bei Stuttgart) Ihre Hauptaufgabe ist die Verantwortung für die konzernweite Festlegung von Accounting Richtlinien sowie der Auslegung und Implementierung von IFRS/IAS Standards. Dabei stellen Sie die einheitliche Anwendung der Richtlinien über alle Divisionen des Konzerns sicher. Außerdem übernehmen Sie bei Gesetzes- oder Rechnungslegungsänderungen die Aktualisierung der Konzernbilanzierungsgrundsätze. Darüber hinaus sind Sie für die Weiterentwicklung des Erstellungs- sowie des Berichtsprozesses im Ist, Budget und Forecast sowie insbesondere in der Systemlandschaft (z. B. Konsolidierungstool, Kontenplan) zuständig. Als Business Partner bauen Sie eine Beziehung zu den Key Stakeholdern im Internen und Externen Accounting auf und stehen im engen Austausch mit diesen. Im Rahmen der Jahresabschlussprüfung leiten Sie das Notes Committee. Ein weiterer Bestandteil Ihres Aufgabenbereichs ist die Leitung von und Unterstützung in S4HANA Projekten.  Der Aufbau und die Leitung eines Teams und die Entwicklung der Abteilung zu einem konzerninternen Dienstleister und einer Governance Funktion runden Ihr Aufgabenprofil ab. Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium und Wirtschaftsprüferexamen Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in einem internationalen Industrieunternehmen und/oder einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Fundierte Kenntnisse im Bilanz-, Steuer- und Gesellschaftsrecht Hohes Maß an Eigeninitiative, Kommunikations- und Überzeugungsfähigkeit sowie die Fähigkeit, sowohl intensives Business Partnering als auch eine ausgeprägte Service Mentalität mit einer klaren Governance zu kombinieren Fähigkeit, konzeptionelle Arbeit zu leisten Teamorientiert und belastbar Sehr gute Englischkenntnisse SAP/R3 Kenntnisse  flexible Arbeitszeiten Mobiles Arbeiten Urlaubs- und Weihnachtsgeld Gesundheitsmaßnahmen Kantine Betriebseigene Kita Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Teamleiter Software-Sales Industrie 4.0 m/w/d

Mi. 24.02.2021
München, Stuttgart
Mit innovativen Beratungsansätzen und State-of-the-Art Software sind wir der führende Anbieter für Workforce Management Lösungen in Europa. Für unsere Kunden entwickeln wir aus München heraus Lösungen aller Größen und Branchen für mehr Produktivität beim Personaleinsatz. Aktuell in mehr als 40 Ländern weltweit – bei Kunden wie Douglas, Coca-Cola oder Lufthansa. Die Innovationskraft und das Engagement unseres Teams sind der Motor unseres Erfolges. Wir suchen Sie als Teamleiter Software-Sales Industrie 4.0 m/w/d an unserem Standort in München,Stuttgart, um gemeinsam Arbeitswelten zukunftsfähig zu gestalten.Sie führen ein kleines Vertriebsteam, der Fokus liegt auf eigenen Sales-Aktivitäten, die Führungsaufgabe macht nur einen kleinen Teil der Aufgabe ausVerantwortung für den Vertriebsprozess von der Akquisition bis zum Vertragsabschluss. Fokus: NeukundengewinnungKontaktieren von Entscheidern auf C-Level mit einer stark individualisierten HerangehensweisePremiumlösung: Reifegrad und Funktionsumfang werden vom Wettbewerb nicht annähernd erreichtSie positionieren sich gegenüber potentiellen Kunden als Prozessberater. Sie überzeugen über abstrakte Konzepte, nicht über Softwaredemonstrationen oder Features. Die Argumentation dreht sich um Prozesse, ROI, Opportunitätskosten, Mitarbeiterzufriedenheit, Einspar-potentiale etc.Mindestens 3 Jahre Erfahrung im Vertrieb erklärungsbedürftiger Software oder beratungsintensiver Investitionsgüter oder min. 3 Jahre Erfahrung in der UnternehmensberatungStudium mit überdurchschnittlichem ErgebnisSehr gute EnglischkenntnisseFaire Vertriebsziele, progressive Gehaltssteigerung bei Überperformance, keine Deckelung des BonusTeamorientierte Kultur der WertschätzungStrukturierter Einstieg durch Mentoren und über 30 Tage Training in München während des 1. JahresMarkterfolg: Unser Aktienkurs hat sich, Stand Januar 2020, in den letzten zehn Jahren mehr als verzehnfacht. Das ist fünf Mal mehr Wachstum als der DAX und in etwa vergleichbar mit der Kursentwicklung einer Apple-, Google- oder Facebook-Aktie | Perspektiven: Sehr geringe Fluktuation, Aussicht auf weitere Karriereschritte | Sonstige Leistungen: Dienstwagen, auch zur privaten Nutzung, vom 1. Tag, viele weitere Benefits eines Tech-Unternehmens. Mit innovativen Beratungsansätzen und State-of-the-Art Software sind wir der führende Anbieter für Workforce Management Lösungen in Europa. Für unsere Kunden entwickeln wir aus München heraus Lösungen aller Größen und Branchen für mehr Produktivität beim Personaleinsatz. Aktuell in mehr als 40 Ländern weltweit – bei Kunden wie Douglas, Coca-Cola oder Lufthansa.
Zum Stellenangebot

Senior IT-Architekt (m/w/d) mit Schwerpunkt Web-/Mobile-/Cloud-Technologien

Mi. 24.02.2021
Ludwigsburg (Württemberg)
Sie sind irgendwie ein Nerd. Wir sind irgendwie Nerds.Wir sollten uns kennenlernen. Kennziffer: PAG-M-2114531-EEinstiegsart: ManagementGesellschaft: Porsche AG Produkt, Kunde und Unternehmen - Digitalisierung hat für Porsche drei Dimensionen. Um diese jeweils mit dem unternehmenstypischen Anspruch meistern zu können, rückt die IT bei Porsche immer mehr in den Fokus. Der Bereich wächst stark und Digitalisierungs-Spezialisten sind momentan gefragter denn je. Alleine in den vergangenen fünf Jahren hat sich die Anzahl der Mitarbeiter im Bereich IT bei Porsche verdoppelt. Denn das Ziel steht fest: Porsche soll zum führenden Anbieter für digitale Mobilitätslösungen im automobilen Premiumsegment werden.  Das Fahrzeug wird dabei als ultimatives mobiles Endgerät verstanden. Aber die Digitalisierung betrifft längst nicht nur das Fahrzeug und die digitalen Services rund um das Produkt, sondern insbesondere auch die Interaktion mit den Kunden. Und nicht zu vergessen: Mit Industrie 4.0, Big Data und Internet of Things bekommt auch die Digitalisierung der Unternehmensprozesse eine ganz neue Qualität. Aktuell werden bei Porsche mehr als 350 IT-Projekte unterschiedlicher Größe bearbeitet.Gründe für einen Einstieg in die IT bei Porsche gibt es viele: Das attraktive Arbeitsumfeld mit flexiblen Arbeitszeitmodellen, flachen Hierarchien und vielfältigen Angeboten zur Work-Life-Balance, zum Beispiel. Vor allem aber die packenden und herausfordernden Aufgaben, die in den unterschiedlichsten Projekten auf Sie warten. Gestaltung der IT-Unternehmensarchitektur im Umfeld vertikalisierter Teams von „My Porsche“ sowie Sicherstellung der Konformität und IT-Sicherheit Sicherstellung der Einhaltung von Projektzielen hinsichtlich Leistung, Termin, Kosten und Qualität Analyse und Bewertung der betrieblichen Soll-Architektur sowie Konzeption von technischen Lösungskonzepten, insbesondere Integrationsaspekte im VW-Konzern Mitwirkung bei der Neu- und Weiterentwicklung von IT-Vorgaben und Sicherheitsrichtlinien Fachliche Führung und Koordination interner und externer Mitarbeiter in Produkt-Teams sowie Steuerung von extern vergebenen Leistungen Leitung, Planung, Koordination und Durchführung von IT-Innovationsvorhaben und IT-(Groß-)Projekten Planung, Vorbereitung und Durchführung von Gremienterminen, inklusive Erarbeitung von Beschlussvorlagen, insbesondere für IT Architektur Board und Security Board Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik, des (Wirtschafts-)Ingenieurwesens oder eines vergleichbaren Studiengangs Sehr lange Berufserfahrung (i.d.R. ≥ 6 J.) als IT-Architekt/in, idealerweise in der Automobilindustrie oder im IT-Beratungsumfeld Ausgeprägte Kenntnisse und praktische Erfahrung mit agilen Prinzipien und Methoden Sehr gute Kenntnisse in Mobilen- und Webarchitekturen, sowie serviceorientierter Systemarchitekturen und Cloud-Technologien Sehr gute Kenntnisse in der Informationssicherheit, insbesondere hinsichtlich potentieller Angriffs-/ Bedrohungsszenarien und aktueller Sicherheitslösungen Verhandlungssichere Englischkenntnisse Sehr gute analytische Fähigkeiten und ausgeprägten Integrationsfähigkeiten Ausgeprägte Kunden- und Zielorientierung, hohe Teamfähigkeit sowie Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten Exklusive Einblicke in die Porsche Arbeitswelt erhalten Sie auch auf unseren Jobs & Karriere Profilen in den sozialen Netzwerken:
Zum Stellenangebot

Manager Process Development (w/m/d) Drug Product Production

Mi. 24.02.2021
Tübingen
Die CureVac AG ist ein globales bio­pharma­zeutisches Unternehmen, das neuartige Medikamente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) erforscht und entwickelt. Unsere Schwer­punkte liegen auf prophylaktischen Impfstoffen, innovativen Krebs­immun­therapien sowie protein­basierten Therapien. Aktuell engagieren sich rund 500 RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen: Wir wollen mehrere Best-in-Class mRNA-Arzneimittel auf den Markt bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie in der Position als Manager Process Development (w/m/d) Drug Product Production Kennziffer: 0301-2003 Disziplinarische und fachliche Leitung eines Teams von Wissenschaftlern, Engineers und technischen Angestellten Entwicklung und Optimierung von GMP-fähigen, skalierbaren Herstellungs­prozessen für die Herstellung, Abfüllung und Lagerung von formulierten RNA-Produkten Evaluierung und Optimierung von Analysemethoden zur Prozesssteuerung und Qualitätskontrolle Begleitung von Prozesstransfers in das GMP-Umfeld, z.B. Mitarbeit bei der Erstellung von Risikoanalysen, Plänen und Berichten Erstellung von SOPs, Laboranweisungen und Schulungsunterlagen Abgeschlossenes Hochschulstudium mit Promotion in einem natur­wissenschaft­lichen Bereich, z.B. Biotechnologie, Pharmazie, Chemie, oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung in der Prozessentwicklung, idealerweise in einem pharmazeutischen Unternehmen Einschlägige Kenntnisse der Herstellung von biopharmazeutischen Formulierungen sowie deren entsprechenden Charakterisierungen Mehrjährige Erfahrung in der disziplinarischen und fachlichen Mitarbeiterführung Grundlegende Kenntnisse im Projektmanagement, in statistischer Versuchsplanung und Datenanalyse (DoE) wünschenswert Fließendes Deutsch und sehr gute Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechs­lungs­reiche Tätigkeit in einem inno­vativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Ver­antwortungs­bewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medi­zinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauens­volles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigen­initiative sind für uns selbst­verständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot


shopping-portal