Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Gruppenleitung: 214 Jobs in Reinickendorf

Berufsfeld
  • Gruppenleitung
Branche
  • It & Internet 40
  • Recht 32
  • Unternehmensberatg. 32
  • Wirtschaftsprüfg. 32
  • Verkauf und Handel 25
  • Groß- & Einzelhandel 25
  • Gesundheit & Soziale Dienste 20
  • Sonstige Dienstleistungen 15
  • Transport & Logistik 13
  • Immobilien 10
  • Elektrotechnik 10
  • Feinmechanik & Optik 10
  • Pharmaindustrie 8
  • Baugewerbe/-Industrie 7
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 7
  • Agentur 5
  • Banken 5
  • Funk 5
  • Marketing & Pr 5
  • Medien (Film 5
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 213
  • Mit Personalverantwortung 151
  • Ohne Berufserfahrung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 213
  • Home Office 33
  • Teilzeit 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 202
  • Befristeter Vertrag 8
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Gruppenleitung

Leiter Kundenzentrum (m/w/d)

Mi. 27.05.2020
Berlin
Wir gestalten das Berlin der Zukunft lebenswert. Mehr als gewohnt. Die HOWOGE ist mit über 62.000 Wohnungen im Portfolio eines der großen kommunalen Wohnungsunternehmen des Landes Berlin und einer der größten Vermieter Deutschlands. Mit über 750 Mitarbeiter*innen entwickeln, bauen, modernisieren und vermieten wir – und das mit Erfolg seit fast 30 Jahren. Unsere Leidenschaft gehört jedoch nicht nur Häusern, sondern auch den Menschen. Wir sind ein ausgezeichneter Dienstleister sowohl gegenüber unseren Mieter*innen als auch unseren Mitarbeiter*innen. In der HOWOGE Wohnungsbaugesellschaft ist ab sofort eine Stelle als Leiter Kundenzentrum (m/w/d) zu besetzen. Bewirtschaftung des Immobilienbestandes nach betriebs- und wohnungswirtschaftlichen Unternehmensvorgaben, unter anderem mit den Schwerpunkten Kundenbetreuung, Vermietung, Erstellung von Wirtschaftlichkeitsberechnungen, Mieterhöhungen, Korrespondenz mit Mieter*innen, Bearbeitung von Rechtsstreitigkeiten, Maßnahmen zur Erhaltung der Gebäudesubstanz, Integration neuer Bestände Einflussnahme auf die Entwicklung der Mieterstruktur und der Mietpreise in Übereinstimmung mit den geltenden rechtlichen Rahmenbedingungen und Unternehmensvorgaben Planung der Aufgaben des Kundenzentrums und der daraus abzuleitenden personellen Entwicklung Fachliche und disziplinarische Führung der unterstellten Mitarbeiter*innen, Führen von Mitarbeitergesprächen Verantwortung für die Verteilung der Aufgaben auf die Mitarbeiter*innen sowie Kontrolle der qualitäts- und zeitgerechten Erledigung Formulieren von Kundenzentrums-spezifischen Anweisungen Verantwortung für die Einhaltung zugewiesener Budgets Zuarbeit zum Berichtswesen als Grundlage für Unternehmensentscheidungen, Nutzung der Controllinginstrumentarien Verantwortung der Pflege der Daten im ERP-System und begleitenden Systemen, z.B. für die elektronische Mieterakte Vertreten des Unternehmens gegenüber Kund*innen, Öffentlichkeit und Auftragnehmer*innen Planung und Realisierung geeigneter Maßnahmen zur sozialen Stabilisierung der Quartiere Sonstige vergleichbare Aufgaben Sie verfügen über ein abgeschlossenes immobilienwirtschaftliches Studium oder einen Abschluss als Immobilienfachwirt/Immobilienökonom (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation. Sie bringen langjährige Berufs- und Führungserfahrung im immobilienwirtschaftlichen Bereich mit sowie Erfahrung in der Führung und Steuerung größerer Mitarbeiterteams. Außerdem verfügen Sie über Erfahrung in der Bewältigung und Moderation stress- und emotionsbelasteter Situationen. Sie haben fundierte anwendungsbereite Kenntnisse aller relevanten immobilienwirtschaftlichen Prozesse und Inhalte. Außerdem bringen Sie Grundkenntnisse in personalrechtlichen Themen sowie Planungs- und Controllingprozessen mit. Persönliche Voraussetzungen Hohe soziale Kompetenz, vor allem im Umgang mit Mitarbeiter*innen, Kund*innen und der Öffentlichkeit Ausgeprägtes wirtschaftliches Verständnis Teamfähigkeit Hohe Eigenständigkeit in der Arbeit Kontinuität in der Qualität der Arbeit Hohe Belastbarkeit Die HOWOGE ist mehrfach ausgezeichneter Experte in der Vermietung von Immobilien und Vorreiter für ein nachhaltiges Energiemanagement sowie für den Klimaschutz. Als attraktiver Arbeitgeber bieten wir Ihnen familienfreundliche und gesunde Arbeitsbedingungen genauso wie individuelle Entwicklungsmöglichkeiten oder ansprechende Sozialleistungen. Privates und Berufliches vereinbaren Teamorientierung Weiterbildungs- und Karriere­möglichkeiten Gesundheits­management Vergütung - mehr als nur Gehalt Flexible Arbeitszeiten Freuen Sie sich auf ein professionelles Umfeld, in dem das kollegiale Miteinander und jeder einzelne Mensch zählt.
Zum Stellenangebot

IT-Service Manager (m/w/d)

Mi. 27.05.2020
Berlin
Operational services mit Hauptsitz am Frankfurter Flughafen ist mit mehr als 800 Mitarbeitenden an neun Standorten vertreten Joint Venture zwischen der T-Systems International GmbH und der Fraport AG Wir unterstützen unsere Kunden mit maßgeschneiderten IT-Lösungen von Consulting bis Outsourcing Unser Kerngeschäft sind Managed IT Services. Wir beraten in IT-Strategiefragen, betreiben Rechenzentren, Applikationen, Netzwerke und andere Betriebsumgebungen sowie dazugehörige Dienstleistungen wie 24/7 Service Desk und Cloud und Workplace Services STELLENKENNZIFFER: 2019101AHE Verantwortung des Service Managements für das Datenmanagement und die Datenverteilung im Rahmen der bestehenden und zukünftigen Cloud- und Edge Architektur Fachliche Leitung und Entwicklung des Service Teams sowie enge Zusammenarbeit mit dem Entwicklungsteam Durchgängige fachliche Betreuung des Kunden Erkennen und realisieren von Sales-Opportunities zu spezifischen Kundenanforderungen Überwachung der vertraglich vereinbarten Leistungen inkl. Service Level Management Reporting ggü. Kunden Verantwortung der Serviceerbringung und stetige Optimierung des Service Portfolios Master- bzw. Diplomabschluss mit adäquater beruflicher Erfahrung oder vergleichbaren Kenntnissen und Fähigkeiten Mehrjährige Berufserfahrung, davon drei Jahre im Service Management mit mindestens zwei verschiedenen Kunden sowie nachgewiesen Erfahrung im Projektmanagement ITIL Zertifizierung Gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse (Erarbeitung von Business Cases, Angebots-/Produktkalkulationen etc.) Sehr gutes kundenorientiertes Denken und Handeln Erfahrungen im Presales-Bereich Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Attraktives Gehaltspaket Beteiligung am Unternehmenserfolg Regelarbeitszeit 37 Stunden pro Woche Flexible Arbeitszeitmodelle mit Gleitzeit Umfassende Angebote zur Weiterbildung Ein weiteres Plus sind außerdem 30 Tage Urlaub, 13 Monatsgehälter, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, Gruppenunfallversicherung für Arbeit und Freizeit, moderner und mobiler Arbeitsplatz, gute Verkehrsanbindung sowie Mitarbeiterkonditionen für viele Produkte des Konzerns Deutsche Telekom.
Zum Stellenangebot

Leiter Qualitätssicherung (m/w/d)

Mi. 27.05.2020
Berlin
Die Berliner Glas Gruppe ist einer der welt­weit füh­ren­den Anbieter optischer Schlüs­sel­kompo­nen­ten, Baugruppen und Systeme sowie hochwertig ver­edelter tech­nischer Gläser. Mehr als 1.500 Mitar­beite­rinnen und Mitar­beiter ent­wickeln und fertigen an fünf Stand­orten in Deutsch­land, China und der Schweiz für die gesamte licht­nutzen­de Indus­trie — welt­weit. Wir bewegen uns in Zukunfts­märkten und arbeiten an den Schlüs­sel­tech­nolo­gien von morgen. Um weiter dyna­misch wach­sen zu können, suchen wir für den Stand­ort Berlin einenLeiter Qualitätssicherung (m/w/d)Organisation der strategischen und operativen Abläufe der Qualitätssicherung im gesamten Geschäftsbereich sowie deren kontinuierliche VerbesserungFührung des Teams von Qualitätsingenieuren und QualitätsmitarbeiternAuswertung von Kennzahlen und Ableitung von Maßnahmen zur Erreichung der GeschäftsbereichszieleVerantwortung für die kontinuierliche Überwachung und Optimierung der Qualität in der Fertigung und bei Lieferanten sowie für internes und externes ReklamationsmanagementKundenansprechpartner zu Qualitätsthemen und Kennzahlen, auch in Englischer SpracheEinleiten und Überwachen von Fehler-Abstellmaßnahmen in Zusammenarbeit mit den Prozesseignern sowie Vorstellung der Maßnahmen beim Kunden vor OrtVerantwortung für Entscheidungen über Qualität in Grenz- und SonderfällenAktive Optimierung, Standardisierung und Weiterentwicklung von Q-MethodenVerantwortung für die Absicherung der ausgelieferten Produktqualität sowie für das ProduktabweichungsmanagementSelbstständige, zielorientierte und motivierende Führung der MitarbeitendenWeiterentwickeln und Überwachen des QualitätsdatenmanagementsOrganisation und Durchführung von internen Qualitäts- sowie LieferantenauditsAbgeschlossenes Ingenieursstudium und Zusatzqualifikation im QualitätsbereichMehrjährige Berufserfahrung im Bereich QualitätMehrjährige FührungserfahrungErfahrungen im Veränderungsmanagement, mehrfach bewiesen bei der erfolgreichen Umsetzung von neuen ProzessenLösungsorientierung und pragmatische HerangehensweiseDurchsetzungsvermögen und KommunikationsstärkeSelbstständige und strukturierte ArbeitsweiseVerhandlungssichere Deutsch- und EnglischkenntnisseEinen zukunftssicheren Arbeitsplatz in Berlin NeuköllnFlexible Gestaltung Ihrer täglichen ArbeitszeitWir honorieren Leistung durch eine attraktive Vergütung (inkl. Weihnachts- und Urlaubsgeld sowie variable Vergütungsbestandteile)Ein abwechslungsreiches und innovatives Arbeitsumfeld in einem starken TeamGemeinsam verwirklichen wir Ihre beruflichen Zukunftspläne und bieten dafür individuelle Weiterbildungs- und EntwicklungsmöglichkeitenFlache Hierarchien und kurze Entscheidungswege, die eigenverantwortliches Arbeiten fördernDie Möglichkeit, variable Vergütungsbestandteile in zusätzliche Freizeittage umzuwandelnDurch regelmäßige Firmenevents fördern wir unseren TeamgeistEin umfangreiches Gesundheits- und Sportangebot (z. B. Zuschuss zu Sportaktivitäten, Gesundheitstage, Betriebsärztin, kostenfreie Schutzimpfungen etc.)Eine Vielzahl an attraktiven Rabatten
Zum Stellenangebot

IT-Revisor*in (m/w/div) mit einem Studienabschluss in Informatik oder Wirtschaftsinformatik (Schwerpunkt IT) und Erfahrungen in der Personalführung

Mi. 27.05.2020
Berlin
Die Deutsche Rentenversicherung Bund ist mit 33 Mio. Kund*innen Deutschlands größter gesetzlicher Rentenversicherungsträger mit Hauptsitz in Berlin.Am Standort Berlin sucht die Deutsche Rentenversicherung Bund für die interne Revision, Prüfungsgruppe IT-Prüfungen zum nächstmöglichen Termin eine*nIT-Revisor*in (m/w/div) mit einem Studienabschluss in Informatik oder Wirtschaftsinformatik (Schwerpunkt IT) und Erfahrungen in der Personalführungzur Besetzung einer unbefristeten Vollzeitstelle (Entgeltgruppe 13 des TV DRV-Bund; entspricht TVöD). Die tarifliche Stufenzuordnung richtet sich nach Ihrer Berufserfahrung und Ihrem bisherigen beruflichen Werdegang.Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Zu den Aufgaben des Revisionsamtes gehört die Prüfung der Haushalts- und Rechnungslegung sowie der Geschäftsprozesse der Deutschen Rentenversicherung Bund. Darüber hinaus wirkt das Revisionsamt bei allen Maßnahmen zur Korruptionsprävention mit und ist ergänzend in Projekt- und Arbeitsgruppen beratend tätig, auch im Bereich Informationstechnik. Es handelt sich um eine besonders korruptionsgefährdete Stelle. Leiten der Prüfungsgruppe (IT-Prüfungen) im Revisionsamt, soweit zuständig betreffend der eingesetzten IT-Verfahren und Systeme (Anlagen) Planung, Durchführung und Überwachung von Prüfungen Entwerfen des Prüfungsplanes einschließlich der erforderlichen Prüfungsschwerpunkte sowie der Prozess- und Systemprüfungen Prüfen von Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen und Sicherheitskonzepten Durchführen von oder Teilnehmen an Sonderprüfungen Zeichnen von Prüfungsberichten Erstellen von Prüfungskonzepten, Prüfungsberichten und Niederschriften sowie Dokumentationen ablauforganisatorischer Prozesse und Systemabläufe Mitarbeit in Projekt- und Arbeitsgruppen Die Tätigkeiten erfordern: fortlaufende Weiterbildung, gegebenenfalls durch externe Schulungsmaßnahmen, die auch Dienstreisen erfordern die Bereitschaft, sich in die Informationstechnik der trägereigenen Rehabilitationszentren einzuarbeiten die Bereitschaft zu Dienstreisen ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der (Wirtschafts-) Informatik (Bachelor, Master oder Diplom) beziehungsweise ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der (Wirtschafts-) Mathematik (Bachelor, Master oder Diplom) mit Schwerpunkten der IT grundlegende Kenntnisse von IT-Betriebsprozessen Weiterhin verfügen Sie über: Erfahrungen in der Personalführung Fähigkeiten im Konfliktmanagement eine zielorientierte Arbeitsweise Kenntnisse in der Betriebswirtschaftslehre Eine gute und ergebnisorientierte Kommunikationsfähigkeit runden Ihr Profil ab. Eine bisherige Tätigkeit in der internen Revision (Schwerpunkt IT) wäre wünschenswert. eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit allen Vorteilen einer großen öffentlichen Arbeitgeberin (sichere Jobs, faire Gehälter, gute Arbeitsbedingungen und vieles mehr) Wir sind ein familienorientiertes Unternehmen und bieten flexible und serviceorientierte Arbeitszeiten die Gesundheit unserer Beschäftigten ist uns wichtig. Wir unterstützen die praktische Umsetzung des betrieblichen Gesundheitsmanagements in den Arbeitsalltag Die ausgeschriebene Stelle befindet sich in einem Bereich, in dem Frauen im Sinne desBundesgleichstellungsgesetzes unterrepräsentiert sind.Die Deutsche Rentenversicherung Bund hat sich die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Wir sehen daher Bewerbungen von Frauen mit besonderem Interesse entgegen.Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung im Sinne von § 2 Abs. 2 und 3 SGB IX. Sie werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.Begrüßt werden Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten.Für fachliche Rückfragen steht Ihnen Herr Holger Luther unter der Telefonnummer +49 30 865 84450 gerne zur Verfügung. Auskünfte und Fragen zum Bewerbungsverfahren erteilt Ihnen Herr Tomasz Schuster unter der Telefonnummer +49 30 865 35264.
Zum Stellenangebot

Bereichsleiter*in (m/w/d) Strategisches Marketing

Mi. 27.05.2020
Berlin
Die Cornelsen Gruppe mit Hauptsitz in Berlin zählt mit Marken wie Cornelsen, Duden, Veritas und dem Verlag an der Ruhr seit über 70 Jahren zu den führenden Anbietern auf dem deutschsprachigen Bildungsmarkt. Mit über 1.000 Mitarbeitenden entwickeln wir begeisternde und innovative Bildungslösungen in Print und Digital für die unterschiedlichsten Zielgruppen und Einsatzszenarien. Damit gestalten wir die Bildung von morgen und leisten einen sinnvollen Beitrag in einem Umfeld mit hoher gesellschaftlicher Relevanz. Für den Bereich Strategisches Marketing suchen wir am Standort Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt, unbefristet, eine/n Bereichsleiter*in (m/w/d) Strategisches Marketing Leitung des Stabsbereichs Strategisches Marketing mit 5 Mitarbeitenden für die Aufgabenfelder Marktforschung, Marktanalysen sowie Marketing- und VertriebscontrollingStrategisches Pricing und Entwicklung neuer ErlösmodelleLeitung der Strategie- und Organisationsentwicklung für das Ressort Marketing & VertriebProjektleitung und Teilnahme- bei Strategieprojekten der Gruppe abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studiummindestens 10 Jahre Berufserfahrung in Marketing oder Vertrieb oder im Beratungsumfeld, idealerweise in der Bildungsbranche Kenntnisse im Bereich Strategieentwicklung, Pricing oder Business Developmentausgeprägtes konzeptionelles und analytisches DenkvermögenKommunikationsgeschick, Überzeugungskraft und Durchsetzungsfähigkeithohes Maß an Flexibilität, Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft
Zum Stellenangebot

Senior Sales Manager - ICT (m/w/d)

Mi. 27.05.2020
Nürnberg, Dresden, Berlin, Frankfurt (Oder), München
Operational services mit Hauptsitz am Frankfurter Flughafen ist mit mehr als 800 Mitarbeitenden an neun Standorten vertreten Joint Venture zwischen der T-Systems International GmbH und der Fraport AG Wir unterstützen unsere Kunden mit maßgeschneiderten IT-Lösungen von Consulting bis Outsourcing Unser Kerngeschäft sind Managed IT Services. Wir beraten in IT-Strategiefragen, betreiben Rechenzentren, Applikationen, Netzwerke und andere Betriebsumgebungen sowie dazugehörige Dienstleistungen wie 24/7 Service Desk und Cloud und Workplace Services STELLENKENNZIFFER: 992019041JL Verantwortung als Fachvertrieb für die Neukunden-gewinnung und Geschäftsentwicklung im ICT-Umfeld Verantwortung für die Erfüllung von Auftragseingangs-, Umsatz- und Profitabilitätszielen in den ICT-Bereichen Programm und Projektmanagement (klassisch und agil) Data Center & Application Moves (incl. Cloud migration) IP Transformationen zu Connectivity (WAN, LAN, SDN) und Corporate Voice Solutions (CVS) Durchgängige Verantwortung im Bid Management in Zusammenarbeit mit Fachexperten aus den Teams Mitwirkung bei der Entwicklung des Serviceportfolios entsprechend der Marktbedürfnisse Master- bzw. Diplomabschluss idealerweise mit dem Schwerpunkt Informatik, Wirtschaftsinformatik, oder adäquate berufliche Erfahrung Umfassende Berufserfahrung im Vertrieb mit Umsatzverantwortung im ICT-Portfolio Ausgeprägte Akquisitionsfähigkeiten (erkennen von Sales-Opportunities) vor allem bei Neukunden und entsprechend vorhandenes Kontaktnetzwerk Hervorragende Fähigkeiten zur Vorqualifizierung von Opportunities und Abschluss-Orientierung Rechtliches Know-How zu vertrieblichen Fragestellungen Flexibilität, Belastbarkeit sowie Reisebereitschaft Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse Attraktives Gehaltspaket Beteiligung am Unternehmenserfolg 30 Tage Urlaub Gruppenunfallversicherung für Arbeit und Freizeit Umfassende Angebote zur Weiterbildung Ein weiteres Plus sind außerdem ein Firmenwagen, der Ihnen auch zur privaten Nutzung zur Verfügung steht, eine arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, moderner und mobiler Arbeitsplatz, gute Verkehrsanbindung sowie Mitarbeiterkonditionen für viele Produkte des Konzerns Deutsche Telekom.
Zum Stellenangebot

Teamleitung (w/m/div) Wohnbereich in der Wohnstätte am Schlosspark

Mi. 27.05.2020
Berlin
Miteinander. Füreinander. Gemeinsam auf dem WegEntwicklung ist für jeden möglich – davon sind wir überzeugt. Durch individuell angepasste Arbeit, Beschäftigungsmöglichkeiten nach Maß, begleitende künstlerische Therapien und einen ganzheitlichen Blick auf die von uns begleiteten Menschen schaffen wir Raum für die individuelle Entwicklung jedes Einzelnen. Unser Ziel ist, ein Höchstmaß an Lebensqualität, Teilhabe und Selbstbestimmtheit zu ermöglichen. Mit unseren 150 Mitarbeiter*innen schaffen wir damit im Berliner Norden einen Entwicklungsraum für zeitgemäßes miteinander Leben, Arbeiten und Wohnen für Menschen mit und ohne Assistenzbedarf.In unserer Wohnstätte am Schlosspark in Berlin-Pankow finden 25 Erwachsene mit vorwiegend geistiger und körperlicher Beeinträchtigung einen guten Platz zum Leben. Wir wollen unser Angebot an modernen inklusiven Wohnplätzen weiter ausgestalten und suchen für einen bestehenden Wohnbereich mit 7 Bewohner*innen eine engagierte Fachkraft mit Gestaltungskompetenz und Initiative alsTeamleitung (w/m/div)zum 1. August 2020, unbefristet in  Vollzeit Führung eines multi­professio­nellen Teams von bis zu 6 Mitar­beiter*innen, inkl. Personal- und Entwick­lungs­gesprächen, Weiter­bildungs­planung, Einsatz- und Urlaubs­planung Durchführung von Team­besprechungen Beratung der Fach­kräfte und Unter­stützung bei Krisen­inter­vention / Krisen­plan sowie Hilfe­plan­ver­fahren Mit­wirken an der termin­gerechten Abgabe von Entwick­lungs­berichten und Bean­tragung bzw. Ver­längerung der Kosten­zusagen Eigen­verantwortliche Zusammen­arbeit mit externen Partnern wie Ämtern, dem Sozial­psychiatri­schen Dienst, Gremien und Unter­stützung beim Ausbau dieses Netz­werkes Koordi­nation und Pflege der Kontakte zu Ange­hörigen, gesetz­lichen Betreu­ern und Behörden Sicher­stellung einer ordnungs­gemäßen Doku­menta­tion Unter­stützung, Bera­tung und Beglei­tung der Bewohner in allen Lebens­bereichen und alltags­prakti­schen Frage­stellun­gen  Planung und Durch­führung von gemein­schaft­lichen Gruppen­angeboten zur Freizeit­gestaltung Unter­stützung der Bewohner bei der Gestal­tung der Tages­struktur und Wochen­planung Sie pflegen einen respektvoll-wertschätzenden und achtsamen Umgang mit Menschen mit und ohne Assistenzbedarf; Gelassenheit und Ausdauer sind Teil ihrer Persönlichkeit.Sie besitzen eine werteorientierte Grundhaltung und eine positive Ausstrahlung mit dem Herz an der richtigen Stelle, dabei sind Sie tatkräftig, kooperativ im Umgang und konsequent in Ihren Entscheidungen. Fachlich und persönlich haben Sie ein gutes Gespür für Kommunikation auf allen Ebenen, reflektieren die Situation und handeln lösungsorientiert.Der Blick fürs ‚Ganze‘, Klarheit und Flexibilität gepaart mit hoher Empathie und einem situativen Führungsstil runden Ihr Profil abIhre Ausbildung und fachliche Erfahrung:Abschluss als Heilerziehungspfleger*in, Erzieher*in, Krankenpfleger*in, Altenpfleger*in, Sozialarbeiter*in oder vergleichbaren Abschluss Mindestens 5-jährige Berufserfahrung in der Betreuung von Menschen mit Assistenzbedarf oder mit Menschen in besonderen Lebenslagen im Bereich WohnenErfahrung in der Führung von Mitarbeiter*innen und Teams ist BedingungKenntnisse im Erstellen von Entwicklungsberichten und KostenübernahmeverfahrenEine Vergütung nach AVB vom Paritätischen WohlfahrtsverbandBesonderer finanzieller Ausgleich für Schichtarbeit und Arbeit an Sonn- und FeiertagenBetriebliches Yoga und umfangreiche Sozialleistungen wie Kinderzulage und betriebliche Altersvorsorge, Hinterbliebenen- und BerufsunfähigkeitsabsicherungWir unterstützen unsere Mitarbeiter (m/w/d) in ihrer persönlichen Entwicklung durch regelmäßige Supervision und überdurchschnittliche Fort- und WeiterbildungenAnsprechende Räumlichkeiten und die Nähe zur Natur prägen unsere Gemeinschaft in allen Lebens- und ArbeitsbereichenEin lebendiges und vertrauensbasiertes Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderungen, in einer zugewandten und offenen Atmosphäre
Zum Stellenangebot

Team Lead Engineering (m/w/d) Wir stellen weiterhin ein!

Mi. 27.05.2020
Berlin, München
Interhyp sucht Führungspersönlichkeiten für eine runde Baufinanzierung Mehr als 1.600 Mitarbeiter arbeiten bereits daran, für unsere Kunden den Traum vom eigenen Zuhause zu erfüllen. Ob im Vertrieb, einem unserer Zentralbereiche, oder unserem innovativem Interhyp Campus, wo etwa 130 Engineers, Product Owner, UX und Service Designer in agilen und eigenverantwortlichen Teams die digitalen Produkte von Morgen entwickeln – von der ersten Konzept-Idee über Prototypen und MVPs bis zur finalen Anwendung. Werde Teil des Teams und bereichere uns! Team Lead Engineering (m/w/d) Wir stellen weiterhin ein! an unseren Standorten München und Berlin Das erwartet Dich In dieser Position übernimmst Du die fachliche und disziplinarische Führung von 3 Engineering Teams im agilen Umfeld und verantwortest die individuelle Förderung Deiner Mitarbeiter. Dabei stellst Du bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung unserer kundenorientierten Plattform und Microservice orientierten Landschaft im B2C-/B2B Umfeld gemeinsam mit Deinem Team die Einhaltung der Qualitätskriterien sicher. Freue Dich auf ein spannendes Umfeld mit flachen Hierarchien und offener Kommunikation, in dem Du eigenständig Projekte umsetzt. In enger Abstimmung mit den weiteren Teamleitern und anderen Stakeholdern optimierst Du permanent unsere Entwicklungsprozesse. Dank Deiner guten Menschenkenntnis begleitest Du den Auswahlprozess neuer Mitarbeiter vom Erstgespräch bis zur finalen Entscheidung. Das bringst Du mit Mit gutem Erfolg abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der (Wirtschafts-)Informatik oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige praktische Erfahrung in der Entwicklung kommerzieller objektorientierter Anwendungen Web Front End Know How in HTML5, SASS und Javascript (Angular/ReactJS) Sehr gute Kenntnisse in Java sowie gängigen und relevanten Technologien DevOps Mindset Erste Erfahrung im Bereich Enterprise Architecture Management Erfahrung in der fachlichen und disziplinarischen Führung von Mitarbeitern Hohes Maß an Eigenständigkeit und Engagement sowie lösungsorientierte Arbeitsweise Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Das bieten wir Dir Die Interhyp Gruppe bietet Dir ein Umfeld, in dem Du eigenverantwortlich arbeiten und Dich beruflich wie persönlich entwickeln kannst. Darüber hinaus gibt es ein umfangreiches Trainingsangebot und eine Vielzahl von Mitarbeiterleistungen: Das sind zum Beispiel die Zuzahlung zur betrieblichen Altersvorsorge, Sabbaticals, Fahrradleasing, kostenfreie Getränke, Obst, Kuchen, flexible Arbeitszeitgestaltung und natürlich 30 Tage Urlaub. Kontakt Stephanie Beck Senior Specialist Recruiting 089 20307-1744 jobs.interhyp.de
Zum Stellenangebot

Teamleiter - Service (m/w/d)

Di. 26.05.2020
Berlin
Sie wollen hoch hinaus? Dann kommen Sie zu Vestner! Sie suchen eine abwechslungsreiche Tätigkeit? Sie möchten Verantwortung übernehmen, selbstständig arbeiten und dabei ein hochmotiviertes Team führen? Dann sind Sie bei VESTNER genau richtig! Als konzernunabhängiges, mittelständisches Familienunternehmen, das mittlerweile seit über 85 Jahren in der Aufzugsbranche tätig ist, schenken uns international mehr als 10.000 zufriedene Kunden ihr Vertrauen. Werden Sie Teil eines innovativen Unternehmens und bewerben Sie sich bei uns als Umsatz- und Ergebnisverantwortung (DB1) der Niederlassung Einsatz- und Urlaubsplanung sowie Führung der Servicetechniker (Reparatur, Bereitschaftsdienst, Instandsetzungen) und Teamassistenz Durchführung regelmäßiger Teambesprechungen Erkennen von Kundenbedürfnissen sowie Durchführung von Kundenbesuchen Auftragsumsetzung und Auftragsverfolgung sowie Qualitätskontrolle Bearbeitung der Regiescheine und der Tagesstunden gemäß der gültigen Vorgabe Bearbeitung von Schadensmeldungen, Prüfberichten (TÜV,DEKRA), Mängelprotokolle, Kundenanfragen ggf. Weiterleitung an den Vertrieb Unterstützung der Servicetechniker und technischen Klärung vor Ort Technische Auftragsbearbeitung, Materialauswahl Kontrolle des Wareneingangs und Verantwortung für den Warenbestand Kontrolle und Analyse der Ist- und Planzahlen, Einleitung von Korrekturmaßnahmen Mitwirkung bei Mitarbeitergesprächen, Beurteilung sowie Beteiligung bei Personalauswahl, Einarbeitung neuer Mitarbeiter, Einhaltung von Arbeitsschutzgesetzen / Gewährleistung von Sicherheitsunterweisungen, rechtzeitige Bereitstellung von Arbeitsmitteln Vorschläge und Planung für Schulungsmaßnahmen; Optimierung von Arbeitsprozessen Abgeschlossene Ausbildung/Studium als Techniker, Meister oder Diplom-Ingenieur im Bereich Elektrotechnik / Maschinenbau oder haben eine ähnliche Qualifikation so wie mehrjährige Berufserfahrung in der Aufzugsbranche oder in einem vergleichbaren Umfeld Sie sind kooperativ und haben Freude an der Führung und Entwicklung eines Teams  Unternehmerisches denken und handeln  Dienstleistungs und -Lösungsorientiert  Gute Kenntnisse in SAP/3 sowie MS Office  Sehr gute Deutschkenntnisse, Englisch von Vorteil sowie weitere Fremdsprachen  Organisierte und strukturierte Arbeitsweise  Hands on Mentalität  Arbeit in einem internationalen und motivierten Team Abwechslungsreiche Arbeitstage mit Verantwortung und Kundenkontakt Moderne Arbeitsmittel, wie Smartphone und Tablet Professionelle Schulungen und vielseitige Entwicklungsmöglichkeiten Flache Hierarchien Ein schönes Büro mit Parkplatzmöglichkeiten  Teamevents & Firmenfeiern
Zum Stellenangebot

Fachbereichsleiter (m/w/d) Bürgerdienste, Ordnungsamt, Brand-, Zivil- und Katastrophenschutz, Kitas, Horte, Schulen, Jugend und Sport

Di. 26.05.2020
Fredersdorf-Vogelsdorf
Die Brandenburger Gemeinde Fredersdorf-Vogelsdorf zählt wegen ihrer Wohnbebauung mit hohem Grünanteil, attraktiven Gewerbegebieten und ihrer gleichzeitig sehr guten Verkehrsanbindung zu den Kommunen am östlichen Rand der Hauptstadt Berlin, in denen das Wohnen und Arbeiten immer attraktiver wird. Die aktuelle Entwicklung der Gemeinde mit 14.250 Einwohnern ist von einem hohen Zuzug vor allem von jungen Familien mit entsprechenden Herausforderungen für die Erweiterung der Infrastruktur geprägt. Ziel der aktuell über 60 Mitarbeiter in der Kernverwaltung ist es, die Gemeinde fit für die Zukunft zu machen und den Erwartungen der Bürger mit Blick auf ein unbürokratisches und servicefreundliches Handeln stets gerecht zu werden. In der Gemeindeverwaltung Fredersdorf-Vogelsdorf ist aufgrund des altersbedingten Ausscheidens der derzeitigen Stelleninhaberin die Stelle Fachbereichsleiter (m/w/d) Bürgerdienste, Ordnungsamt, Brand-, Zivil- und Katastrophenschutz, Kitas, Horte, Schulen, Jugend und Sport zum 01.10.2020 unbefristet in Vollzeit (40 h/Woche) nachzubesetzen. Der Leitung des Fachbereichs sind aktuell 14 Mitarbeiter in der Kernverwaltung und 13 Mitarbeiter in nachgeordneten Einrichtungen (3 kommunale Kitas, 2 Grundschulen, 1 Oberschule, 2 Horte, 1 Jugendclub, 1 Bibliothek) zuzüglich der pädagogischen Mitarbeiter in den Kitas und Horten fachlich unterstellt. Die Fachbereichsleitung berichtet direkt dem Bürgermeister.Der Fachbereich umfasst die Aufgabenbereiche Standesamt, Gewerbeamt, Einwohnermeldeamt (zusammengeführt in einem Sachgebiet mit einer Sachgebietsleiterin), Ordnungsamt, Zivil-, Katastrophen- und Brandschutz (zusammengeführt in einem Sachgebiet mit einem Sachgebietsleiter), Kitas, Schulen und Horte, Schulsozialarbeit und Jugendclub, Jugend und Sport sowie Bibliothek. Zu den konkreten Aufgaben der Fachbereichsleitung gehören: die strategische und operative Steuerung des Fachbereichs die Organisation des täglichen Dienstbetriebes des Fachbereichs die Verantwortlichkeit für die rechtssichere, wirtschaftliche und zweckmäßige Erledigung aller Aufgaben des Fachbereichs das Bearbeiten von Grundsatzangelegenheiten des Fachbereichs mit Unterstützung der Fachmitarbeiter und - bei Notwendigkeit - mit externer rechtlicher Unterstützung die Abstimmung für den Fachbereich mit übergeordneten Behörden, die Vertretung des Fachbereiches nach außen, die Koordination der Zusammenarbeit mit freien Trägern die Mitwirkung an der Haushalts- und Investitionsplanung mit der Budgetplanung sowie der Budgetverantwortung bei den Einnahmen und Ausgaben des Fachbereiches das Führen der Mitarbeiter inklusive der Beurteilungsgespräche und dem Erstellen schriftlicher dienstlicher Beurteilungen die Abstimmung mit den Leiterinnen der anderen beiden Fachbereiche das Berichtswesen gegenüber - und die Abstimmung mit dem Bürgermeister die inhaltliche Vorbereitung des Kultur-, Bildungs- und Sozialausschusses inklusive der Erarbeitung von Beschlussvorlagen sowie die Teilnahme an Sitzungen der Ausschüsse, der Gemeindevertretung, der Vereine und sonstigen Organisationen im Gemeindegebiet das Beantragen von Fördermitteln Die Veränderung der Zuständigkeiten und Aufgaben bleiben vorbehalten.Um die Fachbereichsleitung erfolgreich ausfüllen zu können, sollten Sie unter anderem folgende Voraussetzungen mitbringen: Formale Voraussetzungen: abgeschlossenes Studium der Verwaltungswissenschaften (z. B. Bachelor of Arts, Bachelor of Laws oder Diplom-Verwaltungswirt/-in für den allgemeinen nichttechnischen Verwaltungsdienst) oder eine erfolgreich abgeschlossene Prüfung zur/zum Verwaltungsfachwirt/in (II. Verwaltungslehrgang), alternativ mindestens ein erfolgreich abgeschlossenes Staatsexamen der Rechtswissenschaft und fundierte Kenntnisse in den genannten Aufgabenbereichen oder ein den vorgenannten Abschlüssen gleichwertiger Abschluss und langjährige berufliche Erfahrungen in den Aufgabenbereichen Führerscheinklasse B Fachliche Voraussetzungen: mehrjährige Führungs- und Personalverantwortung in einem oder mehreren der oben genannten Aufgabenbereiche, vorzugsweise in einer (Kommunal-)Verwaltung fundierte Kenntnisse in möglichst vielen der folgenden Rechtsgebiete: Verwaltungsrecht, Polizei- und Ordnungsrecht, Ordnungswidrigkeitsverfahren, Brand-, Zivil- und Katastrophenschutz, Nachbarschaftsrecht, Gewerbe- und Melderecht, Kitarecht, Jugendhilferecht sowie Vergaberecht, wobei Kenntnisse der Rechtsumsetzung in Brandenburg von Vorteil sind Außerfachliche Kompetenzen: sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen selbstständige, zielorientierte und von Eigeninitiative geprägte Arbeitsweise hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit sowie die Bereitschaft, auch außerhalb der regelmäßigen Arbeitszeit Termine wahrzunehmen Entscheidungsfreude sowie Durchsetzungs- und Einfühlungsvermögen fundierte Anwenderkenntnisse des MS-Office-Software Pakets (Outlook, Word, Excel, PowerPoint), Kenntnisse von EurOwiG sind von Vorteil Die Bereitschaft zur stetigen Weiterbildung und zur Aktualisierung des eigenen Wissens in den genannten Aufgabenbereichen. Es erwartet Sie eine interessante, abwechslungsreiche, aber auch sehr anspruchsvolle Tätigkeit in einer Verwaltung mit einer modernen IT-Ausstattung und diversen Gesunderhaltungsangeboten für die Mitarbeiter. Ihr Arbeitsplatz liegt verkehrsgünstig in einem neuen Verwaltungsgebäude in unmittelbarer Nähe des S-Bahnhofes Fredersdorf. Das Arbeitsverhältnis ist unbefristet mit einer sechsmonatigen Probezeit. Es ist eine mehrmonatige gründliche Einarbeitung durch die derzeitige Stelleninhaberin vorgesehen. Wir bieten Ihnen eine tarifgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-VKA). Die Eingruppierung erfolgt nach persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 12 inklusive der tariflich vorgesehenen Jahressonderzahlung und den vermögenswirksamen Leistungen sowie – bei Zielerreichung – einem zusätzlichen leistungsorientierten Entgelt. Die Zusatzversorgung über den Kommunalen Versorgungsverband Brandenburg sichert für deren Beschäftigte eine zusätzliche Alters-, Erwerbsminderungs- und Hinterbliebenenversorgung in Form einer Betriebsrente. Die durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden bei flexibler Arbeitszeitgestaltung im Rahmen der Gleitzeit. Großen Wert legen wir auf regelmäßige Weiterbildungen zur individuellen fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
Zum Stellenangebot


shopping-portal