Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Gruppenleitung: 28 Jobs in Salzgitter

Berufsfeld
  • Gruppenleitung
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau 6
  • Groß- & Einzelhandel 5
  • Verkauf und Handel 5
  • Bekleidung & Lederwaren 3
  • Sonstige Branchen 3
  • Textilien 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • It & Internet 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Agentur 1
  • Banken 1
  • Immobilien 1
  • Marketing & Pr 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Telekommunikation 1
  • Werbung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 28
  • Mit Personalverantwortung 22
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 28
  • Home Office 4
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 27
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Gruppenleitung

Leitung Compensation & Benefits & Payroll (w/m/d)

Di. 04.08.2020
Hannover, Braunschweig, Göttingen, Wolfsburg
Unser Mandant ist ein traditionsreicher und zugleich innovativer globaler Marktführer im Anlagenbau-/ Transportsektor. Die deutsche Tochter mit europäischer Konzernanbindung ist an mehreren Standorten vertreten. Am konzernweit größten Produktionsstandort in Niedersachsen (Großraum Hannover, Braunschweig, Magdeburg), der sich durch eine hohe Wertschöpfungstiefe auszeichnet, sind mehr als 2000 Mitarbeitende beschäftigt. Das tradierte Unternehmen ist marktführend in seinem Segment, arbeitet im komplexen Projektgeschäft für öffentliche Auftraggeber mit sehr guter Auslastung und ausgeprägter technischer Innovationskompetenz. Im Zuge der strategischen Organisations-Entwicklung ist eine Managementposition im neuen Zuschnitt eingerichtet worden, die zeitnah zu besetzen ist:   Leitung Compensation & Benefits & Payroll (w/m/d) - Industrie / Logistik / Anlagen-/ Maschinenbau - Sie berichten direkt an den Arbeitsdirektor der deutschen Konzerntochter. Sie sind Mitglied eines größeren schlagkräftigen HR – Teams mit HR Business Partner*innen und Expert*innen. Sie führen selbst ein bis zu fünfköpfiges Team mit dem Fokus auf Comp & Ben, Payroll und Entsendemanagement am Standort. Die Konzerntochter ist eingebettet in eine globale Matrixstruktur.   Zentrale*r Ansprechpartner*in und kompetente*r Berater*in für die HR-Business-Partner*innen und Führungskräfte der deutschen Konzerngesellschaften hinsichtlich Vergütung und Anreizsystemen Führung, Motivation, Empowerment und Entwicklung eines heterogenen HR-Teams Verantwortung für die Betreuung, Bearbeitung und Weiterentwicklung der vergütungsrelevanten Thematiken innerhalb der deutsche/n Gesellschaften (z. B. jährliche Gehaltsrunden und Entgeltanpassungen, variable Vergütungskonzepte, betriebliche Altersversorgung, Grading, Performance-Evaluierungen, Stellenbewertungen, Company Car-Policy etc.) Konzeption und Umsetzung von modernen landesspezifischen Vergütungs- und Benefit-Themen, regelmäßige Analyse von Marktdaten und Vergütungstrends zur Ableitung etwaiger Handlungsempfehlungen Überprüfung und Pflege von Gehaltsstrukturen und -prozessen, Erstellung von Gehaltsreviews und -benchmarks sowie Standard- und Adhoc-Reports, Konzeption von Comp & Ben Reporting Tools Verantwortung für die korrekte, pünktliche, gesetzeskonforme, vertrags- sowie tarifgerechte Lohn- und Gehaltsabrechnung der Mitarbeitenden Verantwortung für die Umsetzung gesetzlicher und tariflicher Anpassungen sowie für die Durchführung monatlicher und jährlicher Abschlussarbeiten Betreuung und Bearbeitung des In/Expatmanagements in/für der/die deutsche/n Gesellschaft/en in Zusammenarbeit mit Corporate HR Enge und vertrauensbildende Zusammenarbeit mit internationalen HR-Manager*innen und Führungskräften, enge fachliche Zusammenarbeit mit dem Global HR Competence Centern für Comp & Ben sowie Entsendung Projektmanagement, -dokumentation und -controlling für den HR Vergütungs-Bereich, Beteiligung an internationalen Comp & Ben – Projekten Auswahl und Betreuung der externen HR-Dienstleiter gemäß den vereinbarten Standards und Richtlinien, Ansprechpartner*in für Wirtschafts-, Lohnsteuer- und Sozialversicherungsprüfer*innen Abstimmung und Verhandlungen vergütungsrelevanter Themen mit dem Betriebsrat und die Koordination und Kommunikation mit allen relevanten Schnittstellen und Fachbereichen. Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium oder vergleichbare Studienrichtung mit Schwerpunkt Personal oder Finanzen /Controlling Mehrjährige Berufserfahrung im HR Vergütungsmanagement, vorzugsweise in international agierenden Industriekonzernen oder mittelständischen Konzerngesell-schaften aus der Logistik- oder Dienstleistungsbranche Mindestens erste Führungserfahrung einschließlich der Optimierung sowie Ziel- und Empowerment orientierten Steuerung von Teams Profunde Expertise in allen relevanten Fragestellungen der Lohn- und Gehaltsabrechnung sowie des Vergütungs- und Anreizmanagements Vertiefte fachspezifische Kenntnisse in betrieblicher Altersversorgung, im Entsendemanagement (In-/Expats) sowie im Arbeits- und Vertragsrecht. Ergänzendes   Knowhow im deutschen Sozialversicherungs- und Steuerrecht Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise, hohes Zahlen- und Prozessverständnis Ergebnisorientierung, Selbständigkeit und Umsetzungsstärke Überzeugendes und verbindliches Auftreten auf allen Hierarchieebenen und im interkulturellen Kontext, gepaart mit Kommunikationsstärke Versierter Umgang mit MS Office (insbesondere Excel), gutes SAP-Anwenderknowhow Fließende Englisch- und Deutschkenntnisse werden vorausgesetzt. herausfordernde Aufgaben und ein angenehmes Arbeitsklima gute Entwicklungsmöglichkeiten in einem international tätigen Konzern Vorbildfunktion / Hinterlassen des eigenen Footprint.
Zum Stellenangebot

Regionalleiter Medizincontrolling (w/m/d) Region Nord

Di. 04.08.2020
Süderholz, Vorpommern, Neumünster, Holstein, Hamburg, Wolfenbüttel, Niedersachsen
Helios ist der führende Klinik­träger in Europa. Die kollegiale und fach­über­greifende Zusam­men­arbeit und die schnelle Umsetzung von Inno­vationen garan­tieren unseren Patienten eine bestmög­liche Versorgung. Auf diese Weise entsteht ein einzig­artiger Raum für Ihre Kenntnisse, Talente, Ideen und Zukunft­spläne.Die Helios Verwaltung Nord GmbH stellt die regionale Verwaltung für Kliniken und Unternehmen der Helios Region Nord.Die Region Nord umfasst 17 Kliniken, davon neun in Niedersachsen, zwei in Hamburg sowie jeweils drei in Mecklenburg-Vorpommern und in Schleswig-Holstein. Zudem befinden sich in der Region Nord drei Privatkliniken, ein Reha-Zentrum, zwei Präventionszentren, zwölf Medizinische Versorgungszentren, drei Tageskliniken sowie drei Heim- und Pflegeeinrichtungen. Insgesamt beschäftigt Helios in dieser Region mehr als 11.000 Mitarbeiter. Allein in Mecklenburg-Vorpommern ist Helios mit mehr als 4.000 Mitarbeitern der zweitgrößte Arbeitgeber. Geleitet wird die Region Nord von Regionalgeschäftsführer Dr. Marc Baenkler. An seiner Seite steht der Medizinische Regionalgeschäftsführer Dr. Olaf Kannt.Wir haben den Mut, medizinische Qualität transparent zu machen. Haben Sie den Mut, mit uns die Zukunft zu gestalten.Um den Bereich Medizincontrolling in der Region zu verstärken, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Helios Verwaltung Nord GmbH, unbefristet, einen Regionalleiter Medizincontrolling (w/m/d) Region NordStellennummer 39634In Ihrer Schlüsselfunktion als Regionalleiter (m/w/d) Medizincontrolling berichten Sie direkt an den Regionalgeschäftsführer der Helios Region NordAls vorausschauende und besonnene Person beraten Sie den Regionalgeschäftsführer und die Klinikgeschäftsführer/-innen in allen Fragen des strategischen und operativen MedizincontrollingsSie übernehmen die fachliche Führung der hervorragend qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im lokalen MedizincontrollingSie analysieren und optimieren bestehende (medizinische) ProzesseSie treiben die Umsetzung von unternehmensweiten Aktivitäten voranEin abgeschlossenes HochschulstudiumMehrjährige belastbare Erfahrung im Medizincontrolling mit PersonalverantwortungUmfangreiche Kenntnisse im DRG System und MDK-VerfahrenExzellente analytische Fähigkeiten, Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit zeichnen Sie ausEinen frei wählbaren Dienstsitz an einem unserer Klinikstandorte in NorddeutschlandHervorragende Karrieremöglichkeiten in einem dynamischen UnternehmenKurze Entscheidungswege und flache HierarchienEine attraktive und leistungsgerechte VergütungEinen Dienstwagen zur dienstlichen und privaten Nutzung
Zum Stellenangebot

Service Delivery Manager (m/w/d)

So. 02.08.2020
Gifhorn, Wolfsburg, Braunschweig
Als einer der größten IT- und Engi­neering-Dienst­leister Nieder­sachsens streben wir mit und für unsere Kunden nach etwas Wesent­lichem: Erfolg. Dafür entwickeln und liefern unsere 1.400 Mitar­beiter an derzeit 20 Stand­orten indivi­duelle und auf unsere Kunden abge­stimmte Consulting-, Engi­neering und IT-Services, über alle Branchen hinweg. Im Umkehr­schluss bedeutet das für uns: Unsere Mitarbeiter sind unser höchstes Gut, und die gilt es zu fördern und zu fordern.Wir suchen zum nächst­möglichen Zeitpunkt: Service Delivery Manager (m/w/d)Kennziffer: ITAS 1064Einsatzort: Gifhorn, Wolfsburg, BraunschweigVerantworten der Service-Operations-Prozesse und Konzeptionieren von IT-BetriebsprozessenOptimieren der Betriebsprozesse, Entwickeln von Ideen zur Kostenreduzierung und Verbesserung der Services in Abstimmung mit internen und externen StakeholdernProaktives Erkennen der Bedarfe und der Probleme unserer Kunden, sowohl technisch als auch kaufmännischRegelmäßiges Kommunizieren mit dem Kunden, Führen von Kunden-Service-Meetings und EskalationsmanagementErarbeiten von Standards für das Service-Level-ManagementÜbernehmen der disziplinarischen FührungUnterstützen der Sales Organisation bei der Entwicklung von KundenGewünschter Abschluss: Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik sowie vergleichbar oder eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Fachinformatik mit Weiterbildung und versierter BerufserfahrungPraktische Erfahrung im Umgang mit IT-Betriebsprozessen, MS Betriebssystemen, Active Directory sowie MS OfficeITIL Foundation V3 ZertifizierungFundierte Kenntnisse und mehrjährige Erfahrung im Service Delivery Management, der Kundenbetreuung für IT-Lösungen sowie zu Transformationen großer IT-InfrastrukturSelbstständige und strukturierte Arbeitsweise sowie eine ausgeprägte Kunden- und Dienstleistungsorientierung Sehr gutes Hintergrundwissen in den Bereichen Globale Shared Service Center, IT-Projektmanagement, IT-Support, Back-End-Services (z. B. Windows Serverdienste) und IT-InfrastrukturenVerhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftMitarbeiter­rabatteBetriebliche Alters­vorsorgeGesundheits­fördernde MaßnahmenIndividuelle Weiter­bildungs­angeboteBetriebs­unterstützte Kinder­tagesstättePKW- und Motorrad-Unfall­ver­hütungs­trainingFlexible Arbeitszeit­modelleParkplatz­möglichkeitkostenlose Getränke
Zum Stellenangebot

Business Manager (m/w/d)

Sa. 01.08.2020
Braunschweig, Berlin
Als Engineering-Dienstleister und Technologieberater unterstützt AKKA seine Kunden dabei, den wachsenden Herausforderungen gerecht zu werden und ihre Großprojekte umzusetzen - über den gesamten Produktentwicklungsprozess hinweg. Mit mehr als 21.000 qualifizierten Mitarbeitern und einer soliden Präsenz in Europa, Asien und Amerika zählt die AKKA Group zu den führenden europäischen Entwicklungspartnern und nimmt eine Schlüsselrolle auf dem Weltmarkt, im systemtechnischen Prozess- und Projektmanagement, ein. Angetrieben durch Innovationsfreude und Leidenschaft für Technologien, kombiniert die AKKA Group Unternehmergeist mit visionärer Stärke. Verantwortlich für den Ausbau und die Pflege von Bestandskunden sowie Neukundenakquise Rekrutieren von Talenten für den Auf- und Ausbau des eigenen Teams Kompetenzgerechtes Matching der Mitarbeiter auf Projekte Disziplinarische Führung und Entwicklung des eigenen Teams Überwachung von Profit & Loss sowie anschließende Entscheidung über die Ausrichtung und Weiterentwicklung ihres Geschäftsbereichs Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieur-/Wirtschaftsstudium oder kaufmännische Ausbildung mit entsprechender Weiterbildung Mehrjährige (Führungs-)Erfahrung im Umfeld von erklärungsbedürftigen Dienstleistungen im Engineering- oder IT-Sektor Nachweisbare Erfolge im Vertrieb sowie idealerweise Erfahrungen im Bereich der Arbeitnehmerüberlassung Sicherer Umgang mit MS Office; Salesforce- oder SAP-Kenntnisse wünschenswert Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Manager (m/w/d) HR Systems & Processes

Fr. 31.07.2020
Braunschweig
Als erfolgreiches Young Fashion Unternehmen ist NEW YORKER weltweit mit mehr als 1.100 Filialen in 45 Ländern vertreten und kontinuierlich auf Wachstumskurs. Mit einem Team von über 18.000 Mitarbeitern arbeiten wir am Puls der Zeit und legen Wert auf ein freundschaftliches Miteinander. Durch unsere Leidenschaft für Mode, unsere Spontanität und Schnelligkeit haben wir es geschafft, seit über 40 Jahren ein fester Bestandteil der Modewelt zu sein. Werde auch Du Teil unseres Teams! In den Bereichen Project Management Office und Project Delivery kümmern sich unsere qualifizierten Projektmanager um unser konzernweites Projektportfolio und sind dabei mit allen Fachbereichen bestens vernetzt. Zur weiteren Verstärkung unseres Teams suchen wir Dich für unser Headquarter in Braunschweig als: Manager (m/w/d) HR Systems & Processes Eigenverantwortliche Leitung, Steuerung und Durchführung der Digitalisierung des HR-Bereiches, z. B. Digitale Personalakte Fachliche Führung eines Projektteams sowie Definition und Abstimmung der Projektziele und der Vorgehensweise Analyse und langfristige Optimierung der HR-Prozesse und Gestaltung der Rahmenbedingungen, im Headquarter und international, für die globale Personalarbeit Evaluation der System-Anforderungen auf HR-Fachebene und notwendige Anpassungen im Rahmen der Digitalisierung Gesamtheitliche Projektverfolgung hinsichtlich Qualität, Ressourcen, Zeit und Kosten Ansprechpartner und Schnittstelle zwischen Personalbereich und IT Erarbeitung von Entscheidungsvorlagen zur Abstimmung auf Geschäftsführungsebene Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre, (Wirtschafts-)Informatik oder ein vergleichbares Studium Mehrjährige Berufserfahrung als Projektleiter und sehr gute Kenntnisse in der Gestaltung von HR-Prozessen und deren Abbildung in Personalsystemen Erfahrung in der Digitalisierung von Projekten; mindestens ein HR-Projekt ist wünschenswert Affinität zu IT-bezogenen Themen und Projekten Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse erforderlich Hohe Flexibilität und Durchsetzungsfähigkeit Selbstständige, proaktive und strukturierte Arbeitsweise Sehr gutes analytisches, konzeptionelles und lösungsorientiertes Denkvermögen Hohe Kommunikationsfähigkeit und ausgeprägte Hands-on-Mentalität
Zum Stellenangebot

IT-Projektleiter (m/w/d)

Fr. 31.07.2020
Braunschweig
Gestalte mit uns den digitalen Wandel Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, den digitalen Wandel voranzutreiben und aktiv mitzugestalten. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir daher ganzheitliche, maßgeschneiderte IT Lösungen. Dabei ist jeder einzelne Kollege ein wichtiger Erfolgsfaktor, dem wir eine ideale Umgebung für Weiterentwicklung, Zufriedenheit und Spaß an der Arbeit schaffen. Wir arbeiten auf Augenhöhe! Starre Strukturen oder top down ist nichts für uns! Im Gegenteil, bei BREDEX erwartet Dich eine Bring-Your-Whole-Self-To-Work-Kultur gepaart mit den agilen Prinzipien - wir arbeiten in selbstorganisierten Teams, leben ein offenes und vielfältiges Miteinander, sowie eine positive Fehlerkultur. Wir schaffen Raum für individuelle Interessen und teilen unsere Leidenschaft für IT. Wir freuen uns auf Dich als neuen BX-ler! Bei uns wirst Du mitgestalten. Du übernimmst eigenverantwortlich die fachliche Leitung und Koordination von Entwicklungsprojekten, sowie die fachliche Führung von Teams Du stellst die im Projektauftrag vereinbarten Ziele sicher, sowie die Zeit- und Budgetplanung In der Erstellung von Auswertungen und Forecasts bist Du sicher Du hast Erfahrung in der Durchführung von Projektreviews, Retrospektiven und agilem Projektmanagement Als aktiver Entwickler im Projektteam gibst Du Deine praktischen Erfahrungen weiter und unterstützt in der Lösungsfindung Du fungierst als Schnittstelle zwischen Kunden und Projektteam und stellst eine reibungslose Kommunikation sicher Die Teamentwicklung liegt Dir am Herzen – Du unterstützt in der Zusammenarbeit mit HR und Teamleitung Du hast ein abgeschlossenes Informatikstudium oder eine abgeschlossene Berufsausbildung als Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung bzw. vergleichbare Ausbildung  Du besitzt bereits einschlägige Berufserfahrung in der objektorientierten Softwareentwicklung  Idealerweise kannst Du bereits Erfahrung als Projektleiter vorweisen Du kennst dich gut mit agilen Vorgehensweisen von Projekten aus und hast ein agiles Mindset Kommunikationsfähigkeit und Konfliktfähigkeit, sowie Eigeninitiative und Engagement runden Dein Profil ab Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute Englischkenntnisse Ein Mentor begleitet Dich von Deinem ersten Tag an und steht Dir mit Rat und Tat stets zur Seite Abwechslungsreiche Aufgaben mit vielseitigen Tätigkeitsfeldern sowie viel Freiraum für eigene Ideen und Vorschläge Wir fördern Deine individuelle Weiterentwicklung durch Inhouse Schulungen sowie die Möglichkeit, Seminare, Workshops und Konferenzen zu besuchen Wir stellen uns auf veränderte Lebenssituationen ein und ermöglichen eine flexible Arbeitszeitgestaltung durch Gleitzeit, Homeoffice, Teilzeit und ein Familienbüro Und natürlich all unsere BX-Benefits wie z.B. Job Rad, 30 Tage Urlaub, Obst-Tage & Getränke Flat (vor Ort), Sportangebote, Firmen- und Freizeitevents, …
Zum Stellenangebot

Meister Gas und Wasser im technischen Service (m/w/d)

Fr. 31.07.2020
Goslar
Harz Energie ist ein leistungsstarker Energiedienstleister in einer der landschaftlich reizvollsten Regionen Deutschlands. Als Unternehmen der kommunalen Thüga-Gruppe versorgen wir mehr als 135.000 Kunden im Harz, Harzvorland und Eichsfeld zuverlässig mit Energie und Trinkwasser. Zudem bringen wir unsere Kompetenz in Betriebsführungen und Dienstleistungen für andere Energieversorger ein. 360 Mitarbeiter sind dafür täglich im Einsatz.Zur Verstärkung unseres erfahrenen Teams suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen engagiertenFachliche und disziplinarische Führung von ca. 20 MitarbeiternMitarbeiter führen, motivieren, entwickeln, Ziele definieren und als Multiplikator für die Kommunikation der Unternehmensaufgaben zu dienenSicherstellung der fachlichen, zukunftsorientierten Entwicklung und Qualifizierung des TeamsDigitale Kontrolle der Auftragsabarbeitung sowie die Stundenkontierung und StundenabrechnungsfreigabeVertretung und Unterstützung des AusbildungsleitersDurchführung und Überwachung von netzbezogenen InstandhaltungsmaßnahmenÜberwachung von Arbeitssicherheit sowie Qualität und KostenOptimierung von ArbeitsabläufenBereitschaft zur Teilnahme am regelmäßigen BereitschaftsdienstAbgeschlossene Meisterausbildung in der Gas- und WassersparteErfahrung in der Führung von MitarbeiternKenntnisse in den Arbeitssicherheitsanforderungen und Vorschriften der BerufsgenossenschaftGute Kenntnisse im MS-OfficeEigeninitiative, hohes Verantwortungsbewusstsein und sicheres AuftretenFührerscheinklasse 3 bzw. Bunbefristeter Arbeitsvertrag und einen sicheren Arbeitsplatzbranchenübliche Vergütung sowie Jahressonderzahlungenstrukturierte und intensive Einarbeitungsphase  arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgunginterne und externe Weiterbildungsmaßnahmenflexible Arbeitszeiten bei einer 38 Stundenwoche und 30 Tage Urlaubbezuschusstes Mittagessen in der firmeneigenen KantineTeamevents, z. B. Ausflüge, Feiern usw. 
Zum Stellenangebot

Leiter Supply Chain Management (m/w/d)

Do. 30.07.2020
Wolfenbüttel, Niedersachsen
InCharge ist eine Umsetzungs- und Personalberatung mit dem Fokus auf Unternehmen der Konsumgüterwirtschaft. Seit über zehn Jahren sind wir national und international beratend aktiv und vermitteln erfolgreich Führungskräfte in die Festanstellung sowie in Interim Mandate.   Unser Mandant: Führender MoPro- und Feinkosthersteller Innovativer und bekannter Mittelständler aus dem Frische Segment mit hoher Marktreputation, aktiv mit Marken, Handelsmarken sowie in B2B Das Unternehmen steht für einen hohen Anspruch an Qualität und Innovation und besitzt ausgeprägte Produktentwicklungskompetenz Beliefert werden der klassische LEH sowie Hard Discounter und Industrie-kunden, zunehmend auch in internationalen Märkten, mit Fokus auf EU  Stetig wachsende Umsätze, aktuell im unteren dreistelligen Mio. € Bereich mit ambitionierten Strategien und Zielen für nachhaltigen Erfolg Das Unternehmen ist Teil einer größeren Gruppe, operiert aber operativ völlig eigenständig, mit bodenständiger und positiv ausstrahlender Kultur   Position:  Leiter Supply Chain Management (m/w/d) Standort: Niedersachsen Referenz: Leiter SCM Führung der Supply Chain Organisation mit Verant­wortung für die Absatz- und Produktionsplanung, die Disposition sowie die Logistik, bestehend aus Intralogistik, dem Lager und der Koordination der Transporte Zuständigkeit für den Güterfluss vom Lieferanten zur Produktion, inkl. der Überprüfung von Rohmaterialien, sowie der Fertigwarenflüsse an den Kunden, jeweils in gewünschter Menge und Qualität und auf Basis bestehender Budgets Kontinuierliche Weiterentwicklung von Logistikprozessen, auch im Hinblick auf Strukturen und die im Einsatz befindlichen Systeme Führung von größeren Investitionen zur Optimierung/Effizienz Steigerung von Abläufen und/oder zum Ausbau der Kapazität, z.B. im Bereich Lagerhaltung Monitoring relevanter KPI’s im Bereich Logistik und Ableitung von Maßnahmen Führung eines Teams von 120 MA und kontinuierliche Entwicklung von Leistungsträgern Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Logistik oder Supply Chain Management oder kaufm. Studium mit entsprechender Vertiefungsrichtung Einschlägige Berufserfahrung in Food, bevorzugt aus mittelständischen Strukturen, idealerweise aus Frische Segmenten „State-of-the-Art“ Wissen zu SCM Kernprozessen in der Food Logistik, der Produktionsplanung und Disposition sowie umfassende Führungserfahrung Überzeugendes persönliches Auftreten, strukturiert und kommunikativ, dabei nahbar und authentisch Expertise mit ERP Systemen (insbes. NAVISION) sowie Planungstools, idealerweise GKC FELIX, gute MS Office Kenntnisse (insbes. Excel) Einstieg in ein innovatives und agiles Unternehmen, das immer wieder Impulse im Markt setzt und in neue Technologien investiert Übernahme einer großen Führungsrolle und sehr enge Zusammenarbeit mit der Geschäftsleitung, auch in strategischen Projekten Möglichkeit, sehr eigenständig zu arbeiten, mit vielfältigen Optionen,   Strukturen, Prozesse und umfangreiche Erweiterungen zu gestalten. Arbeiten in kollegialer Unternehmenskultur, die persönliches Lernen und Wachsen unterstützt Flache Hierarchien mit unkomplizierter Kommunikationskultur Ggfs. Möglichkeit zur Aufnahme ins Management Team als MdGl
Zum Stellenangebot

Leiter (m/w/d) Steuern Deutschland

Do. 30.07.2020
Braunschweig
Als erfolgreiches Young Fashion Unternehmen ist NEW YORKER weltweit mit mehr als 1.100 Filialen in 45 Ländern vertreten und kontinuierlich auf Wachstumskurs. Mit einem Team von über 18.000 Mitarbeitern arbeiten wir am Puls der Zeit und legen Wert auf ein freundschaftliches Miteinander. Durch unsere Leidenschaft für Mode, unsere Spontanität und Schnelligkeit haben wir es geschafft, seit über 40 Jahren ein fester Bestandteil der Modewelt zu sein. Werden auch Sie Teil unseres Teams! Zur weiteren Verstärkung unseres Teams in Braunschweig suchen wir Sie als: Leiter (m/w/d) Steuern Deutschland Aktive Beratung unserer Geschäftsführung und unserer Fachabteilungen in allen steuerrelevanten Themenfeldern im Bereich der deutschen Regionalgesellschaften Leitung von diversen inländischen steuerlichen Projekten Verantwortung für die stetige steuerliche Optimierung Laufende Analyse der inländischen Steuersituation Erstellung von Entscheidungsvorlagen für die Geschäftsführung Begleitung von steuerlichen Betriebsprüfungen Verantwortung für die Steuerberechnung im Rahmen der Abschlusserstellung Erster Ansprechpartner in zentralen Steuerfragen für das Inland sowie Wirtschaftsprüfer Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches, juristisches oder finanzwirtschaftliches Studium Erfolgreich abgeschlossenes Steuerberaterexamen Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Steuern Gute Kenntnisse in der Rechnungslegung und im Gesellschaftsrecht Fähigkeit, komplexe steuerrechtliche Zusammenhänge verständlich aufzubereiten und vor Entscheidungsträgern zu präsentieren Konzeptionelles Verständnis und Umsetzungsstärke Teamfähigkeit, hohe Eigeninitiative und Hands-on-Mentalität
Zum Stellenangebot

Service Techniker / Teamlead (m/w/d)

Do. 30.07.2020
Hamburg, Wolfenbüttel, Niedersachsen
Scanvaegt Systems entwickelt und konstruiert Wägesysteme, Portioniersysteme, Etikettiersysteme und Systeme für die Überwachung und das Produktionsmanagement sowie für die Rückverfolgung bei unseren Kunden in der Lebensmittelindustrie. Scanvaegt Systems mit Hauptsitz im dänischen Aarhus wurde 1932 gegründet und ist heute mit über 220 Mitarbeitern in 5 Ländern einer der größten Komplettanbieter von Software-, Hardware-, Service- und Beratungslösungen. Scanvaegt Systems optimiert die Unternehmensprozesse der Kunden und schaffen mit deren Konzepten spürbare Wettbewerbsvorteile. Die enge Zusammenarbeit zwischen unseren skandinavischen Tochtergesellschaften und Serviceabteilungen ermöglicht das Unternehmen grenzüberschreitend deren international tätigen Kunden mit Niederlassungen in mehreren Ländern Support und Serviceleistungen zu bieten Die Hauptverantwortung dieser Position liegt in der Gerätewartung sowie dem Verkauf des Scanvaegt Services an deutsche Kunden. Darüber hinaus obliegt Ihnen die Führung des Deutschen Teams zweier Servicetechniker. Um die Kunden bestmöglich betreuen zu können, führen Sie vorbeugende Wartungen, Prozessoptimierung, Kalibrierung oder Crash-Reparaturen durch. Durch Ihre Aktivitäten entwickeln Sie das bestehende Kundennetzwerk weiter, verkaufen Serviceverträge und generieren Leads. Dieses wird mit den Vertriebsverantwortlichen geteilt und nachverfolgt. Sie arbeiten eng mit den Produktspezialisten in Dänemark zusammen, um den Kunden die bestmöglichen Lösungen anbieten zu können. Zudem bilden Sie die Schnittstelle zur Finanzabteilung in Dänemark, da die Service Administration in Deutschland in Ihrer Verantwortung liegt. Sie stellen sicher, dass die zentralen Ersatzteillager jederzeit den Anforderungen des Unternehmens gerecht werden. Beispielsweise sollten vereinbarte Stückzahlen je nach Produktmix erhältlich sein und die Lagerung in den Servicewagen dem bereichsspezifischen Ersatzteilprofil entsprechen. Sie berichten an den International Business Manager Service und erstellen die Monatsberichte an Scanvaegt HQ in Dänemark. Sie verfügen idealerweise über eine mindestens 3-5-jährige Erfahrung als Techniker im Außendienst. Kenntnisse der Lebensmittelindustrie sind für diese Position erforderlich. Sie haben eine Mechanische / Elektrische Ausbildung und besitzen ein gutes Software Verständnis. Wichtiger als Ihre Ausbildung oder Ihr Studium ist uns Ihre positive Ausstrahlung, Ihre Kontaktfreudigkeit sowie eine hoher Nachhaltigkeitsgedanke. Eine selbständige, strukturierte und effektive Arbeitsweise zeichnet Sie aus. Zudem sind Ihnen die Umgangsformen in der Lebensmittelindustrie und Produktion vertraut. Deutsch sprechen Sie auf muttersprachlichem Niveau und Sie verfügen über fundierte Englischkenntnisse. Sie arbeiten vom Home-Office aus und bringen eine Reisebereitschaft in Deutschland (DACH-Region) mit. Die meisten Ihrer Kollegen/Kolleginnen arbeiten am Standort in Osnabrück oder in Aarhus, Dänemark. Sie erhalten die Möglichkeit, eine Schlüsselrolle bei der Weiterentwicklung des deutschen Markts einzunehmen und den weiteren Erfolg des Unternehmens mitzugestalten. Im Zuge des weiteren Wachsturms bekommen Sie die Möglichkeit, das Service Team weiterzuentwickeln. Es erwartet Sie eine Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung und Einfluss in einem finanziell stabilen Unternehmen mit dänischer Mentalität. Wir bieten Ihnen eine langfristige Perspektive in einer wertschätzenden Unternehmenskultur mit flachen und informellen Organisationsstrukturen und effizienten Prozessen.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal