Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Hardware-Entwicklung: 131 Jobs

Berufsfeld
  • Hardware-Entwicklung
Branche
  • Elektrotechnik 33
  • Feinmechanik & Optik 33
  • Sonstige Dienstleistungen 29
  • Sonstige Branchen 22
  • It & Internet 15
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 13
  • Maschinen- und Anlagenbau 9
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 5
  • Luft- und Raumfahrt 4
  • Medizintechnik 4
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 3
  • Transport & Logistik 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Personaldienstleistungen 2
  • Metallindustrie 1
  • Recht 1
  • Telekommunikation 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 121
  • Ohne Berufserfahrung 72
Arbeitszeit
  • Vollzeit 126
  • Home Office möglich 32
  • Teilzeit 13
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 119
  • Praktikum 5
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Befristeter Vertrag 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Hardware-Entwicklung

Developer (m/w/d) - Digitalisierung/Digital Twin (VR & AR)

Do. 21.10.2021
München, Augsburg
umlaut, Teil von Accenture, ist mit seinen 4.200 Mitarbeitern ein starker, globaler Full-Service-Partner für sämtliche Branchen. Unsere tiefgreifenden, interdisziplinären und kollaborativen Beratungs- und Umsetzungsfähigkeiten setzen wir dazu ein, die Produkte und Leistungen unserer Kunden zum Besseren zu verändern und diesen „on top“ einen besonderen Mehrwert sowie höheren Fokus und Qualität zu verleihen. Ref.Nr. 4300 | Standort:München, Augsburg Gemeinsam mit deinen Kollegen verantwortest du die Entwicklung von AR- & VR-Applikationen und ähnlichen Softwarelösungen sowohl im Bereich der Luftfahrt als auch im Automobilsektor und Schienenverkehr. Du beschäftigst dich mit der Visualisierung von CAD-Daten in der Unreal Engine und Integration von Datenschnittstellen. Durch C++/Python -programmierung bist du für die Automatisierung von Daten und Schnittstellen verantwortlich. Durch modernste Technologien und Visualisierungshardware wie HoloLens2 & VR-Headsets leistest du einen aktiven Beitrag zur stetigen Entwicklung von Bereichen, Branchen und Produkten High-end Visualisierung von Marketing-/Trainings-videos, kompletten Produktionsabläufen und Fertigungslinien in state of the art Softwaretools wie Blender Du erhältst die Möglichkeiten dich künstlerisch zu entwickeln, aktiv am digitalen Transformationsprozess zu beteiligen und in einem jungen und dynamischen Team zu engagieren Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich 3D-Design, Visual FX & Game-Design, 3D Animation für Film & Games, Data Science, Computer Science, Software Engineering o.ä. Du hast in den Umfeldern Virtual Reality, Augmented Reality, Bildbearbeitung und/oder Spielentwicklung bereits erste Erfahrungen gesammelt Du hast erweiterte Kenntnisse mit Tools, wie Unreal Engine, Unity, 3ds Max, Maya, Houdini, Cinema 4D und Blender Du hast Grundkenntnisse in C++ und/oder Python Du begeisterst dich für das Thema Digitalisierung und warst im besten Fall bereits aktiv an Showreels und Visualisierungsprojekten beteiligt Du arbeitest kunden- und zielorientiert. Dabei überzeugst du durch deine kommunikationsstarke Persönlichkeit, Präsentationskompetenz, sowie Spaß an der Arbeit in einem internationalen Team Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse runden dein Profil ab Ready, set, go: Verantwortung von Anfang an in einem unternehmerischen Umfeld ermöglichen es dir, ab Tag eins den Unterschied zu machen Innovative Projektumfelder bei namhaften, global agierenden Kunden ebnen dir den Weg die Technologie der Zukunft mitzugestalten Stelle dir aus unbegrenzten individuellen Entwicklungsmöglichkeiten deinen eigenen, persönlichen Karrierepfad zusammen Durch den Zugang zu unserem globalen Netzwerk hast du die Möglichkeit, auch außerhalb deiner Heimat neue Erfahrungen zu sammeln Coaching, Training, Mentoring: Wir bieten dir unsere volle Unterstützung in Sachen persönlicher Entwicklung und geben dir die Sicherheit, die du brauchst Und on top setzen wir Teamgeist und eine familiäre Kultur, die genauso außergewöhnlich und kunterbunt ist wie die Regenbogen-Marshmallows, die wir zum Kaffee servieren
Zum Stellenangebot

Elektronikentwickler für Halbleiter-Leistungsmodule (m/w/div.)

Do. 21.10.2021
Reutlingen
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: ReutlingenDie Zukunft mitgestalten: Sie konzipieren und optimieren leistungsstarke Si und SiC Leistungshalbleiter und -module. Sie setzen mit Ihren Produkten den Benchmark für Energieeffizienz und Zuverlässigkeit in der Branche.Kreativität und Freiraum nutzen: Durch Ihr Know-How schaffen Sie so Produkte für besonders energieeffiziente batterie- oder brennstoffzellenbasierte Antriebe, für intelligente Bordnetze mit hoher Verlässlichkeit und für die neuartigen Aktuatoren des autonomen Fahrens.Ganzheitlich umsetzen: Sie suchen innovative Lösungen. Sie nutzen die Stärken von Bosch als Systemanbieter mit großer Fertigungstiefe und erzielen Kostenvorteile durch die optimierte und flexible Integration von Leistungsmodulen und System. In der Zusammenarbeit mit konzerninternen Systemkunden profitieren Sie vom offenen Informationsaustausch und von gemeinsamen Zielsetzungen.Zuverlässig umsetzen: Sie verstehen die Anwendung, analysieren die Anforderungen, brechen diese herunter auf Sub-Komponenten und erstellen Lastenhefte und Datenblätter. Sie erstellen Konzepte und entwickeln Lösungen, sichern diese durch elektrische und thermische Simulation sowie durch Charakterisierungsmessungen im Labor ab.Kooperation leben: Sie arbeiten aktiv und bereichsübergreifend zusammen mit Halbleiterphysikern, Modulkonstrukteuren, Fertigungsprozessentwicklern sowie den Hardwareentwicklern der  Steuergerätekunden und den Systemintegratoren der Leistungsinverter-Baugruppen.Gewissenhaft abstimmen: Sie arbeiten gerne im Team und bringen Ihre Expertise entsprechend Ihrer Ausbildung und Ihrer Berufserfahrung ein. Als Applikationsingenieur und Modularchitekt nutzen Sie Ihre praktischen Erfahrungen aus Entwicklungsprojekten mit Leistungshalbleitern und Leistungsinvertern und Sie koordinieren die Aufgaben fachlich. Sie stimmen die Aufgaben im Team ab, diskutieren die Ergebnisse und erarbeiten ein gemeinsames Umsetzungskonzept.Persönlichkeit: koordinationsfähig, kommunikationsstark, teamfähig, innovativ denkendErfahrungen und Know-How: praktische Erfahrung mit leistungselektronischen Komponenten/ Systemen sowie praktisches und theoretisches Know-How im Bereich Schaltungs- und Messtechnik, Kenntnisse verschiedener Leistungselektronik-Topologien und deren Bauelemente und Auslegung sowie Kenntnisse im Bereich elektrischer oder thermischer Simulation oder Messtechnik vorteilhaftSprachen: gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftAusbildung: abgeschlossenes Hochschulstudium (Master/Diplom) der Elektrotechnik, der Physik oder eines vergleichbaren StudiengangesBewerbungsfrist bis einschließlich 17.08.2021.Flexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Hardwareentwickler für Embedded Systems (m/w/x)

Mi. 20.10.2021
München
wir sind die FAST LTA aus München. Wir entwickeln und vermarkten Technologien und Produkte zur sicheren Langzeitspeicherung digitaler Daten. Zum Ausbau unseres Teams suchen wir zum frühestmöglichen Zeitpunkt Verstärkung als Hardwareentwickler für Embedded Systems (m/w/x). Beginn der Tätigkeit: ab sofort Einsatzort: München Ihre Ansprechpartnerin: Frau Teresa Scheuchenpflug Bearbeitung interessanter und abwechslungsreicher Aufgaben im Rahmen der Hardware- und Embedded-Softwareentwicklung für unsere innovativen Storage-Appliances Begleitung des gesamten Entwicklungsprozesses, von der Anforderungserfassung und der Systemspezifikation bis zur Verifizierung des Endproduktes Mitwirkung bei der Erstellung von Schaltplänen und Layouts für unsere Platinen mit den Schwerpunkten Mikroprozessor und digitaler Peripherie, Kommunikationsschnittstellen sowie Anbindung von Massenspeichern (High Speed PCB Design) Inbetriebnahme und Test der Prototypen sowie Erstellung von Stücklisten, Fertigungsvorgaben, Prüfvorgaben und Dokumentationen Recherche und Eignungsprüfung von Bauelementen sowie Kommunikation mit Herstellern, FAEs und Fertigern Unterstützung der Projektleitung bei der Planung und Organisation von Entwicklungsprojekten sowie Beteiligung an interdisziplinärer Konzeptarbeit Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Technische Informatik oder einer vergleichbaren Ausrichtung sowie idealerweise wenigstens 2 Jahre Berufserfahrung, alternativ Quereinsteiger (m/w/x) mit gleichwertiger Erfahrung Sehr gute Fachkenntnisse in analoger und digitaler Schaltungstechnik sowie im Bereich Microcontroller und -prozessoren mit digitaler Peripherie und Bussystemen, idealerweise Erfahrung bei der Auswahl von Bauteilen Gute Kenntnisse in Hardware-Entwicklungswerkzeugen, idealerweise auch von Layout-Tools und Simulationswerkzeugen Idealerweise Kenntnisse in hardwarenaher Microcontroller-Programmierung sowie (Embedded-)Linux-Kenntnisse Leidenschaft, Kreativität und Durchhaltevermögen sowie analytisches Denken – auch über den Tellerrand hinaus Spaß an der Schaltungsentwicklung und Lust daran, stets dazuzulernen und sich neuen Herausforderungen zu stellen Selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise; sehr gute Team- und Kommunikationsfähigkeit Hohe Einsatzbereitschaft, Zuverlässigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit; guter Überblick und Organisationsfähigkeit auch bei komplexen Vorgängen Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sie werden Teil eines kleinen, aber feinen Entwicklungsteams und nehmen am gesamten Entstehungszyklus der Komponenten für unsere innovativen Produkte teil Ihrer Arbeit umfasst den Umgang mit technologisch führenden Komponenten im Bereich der Storage-Technologie, komplexen Schaltungsdesigns und anspruchsvollen Aufgabenstellungen Bei uns können Sie Ihre Fähigkeiten kreativ einbringen und aktiv auf die Gestaltung unserer Produkte Einfluss nehmen Wir sind an Ihrer langfristigen Mitarbeit interessiert und möchten, dass Sie an Ihren Aufgaben wachsen Unsere Firma prägt ein interdisziplinärer und unbürokratischer Arbeitsstil mit kurzen Wegen zwischen den Abteilungen und flacher Hierarchie Neben einem partnerschaftlichen Arbeitsklima erwartet Sie ein leistungsgerechtes Gehalt
Zum Stellenangebot

Hardware Designer Elektronik (w/m/div.)

Mi. 20.10.2021
Grasbrunn
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Bosch Sicherheitssysteme GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: GrasbrunnIn Ihrer Tätigkeit übernehmen Sie die technische Verantwortung für die Entwicklung von elektronischen Komponenten und Modulen vernetzter Brandmeldezentralen.Die Realisierung von EMV gerechten Schaltungsdesigns elektronischer Baugruppen begeistert Sie.Ausgehend von den ersten Ideen und Konzepten sind Sie verantwortlich für die elektronische Schaltungsentwicklung bis zur Einführung in die Fertigung. Dabei arbeiten Sie eng mit erfahrenen Ingenieuren anderer Bereiche auf internationaler Ebene zusammen.Mit ihrer Kompetenz tragen Sie zu weiteren Brandmeldezentralen-Entwicklungen bei.Ausbildung: sie haben einen Hochschulabschluss mit Schwerpunkt Informationstechnologie, Elektrotechnik, Elektronik, Mechatronik oder vergleichbar.Persönlichkeit und Arbeitsweise: zu Ihren Stärken zählen Kommunikations- und Teamfähigkeit. Sie haben eine selbständige, strukturierte und analytische Arbeitsweise.Erfahrungen und Know-How: sie bringen fundierte Kenntnisse und Erfahrung im Bereich Elektronik, Design, Simulation und Messtechnik mit. Die Themengebiete, wie z.B. schnelle Datenübertragung und Bus Systeme, EMV, Mikrocontroller, Energieversorgung, sind Ihnen bekannt.Qualifikation: Diese Stelle eignet sich auch für Hochschulabsolventen mit entsprechenden Kenntnissen.Sprachen: aufgrund der internationalen Zusammenarbeit fällt Ihnen die englische Kommunikation in Wort und Schrift leicht.Diese Stelle eignet sich auch für Hochschulabsolventen mit entsprechenden Kenntnissen.Flexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Hardware Ingenieur im Bereich Steuerungstechnik (m/w/d)

Mi. 20.10.2021
Maisach
Telelift GmbH ist ein internationaler Anbieter von integrierten Inhouse-Logistiklösungen. Telelift-Produkte werden weltweit in Bibliotheken, in Krankenhäusern, in Banken, in der Automobil- und Fertigungsindustrie, im Handel und im Air-Cargo-Bereich erfolgreich eingesetzt. Telelift entwickelt und fertigt modulare Logistiksysteme, mit denen sich viele Kundenanforderungen realisieren lassen. Zur Verstärkung unseres Teams in Maisach suchen wir einen Hardware Ingenieur im Bereich Steuerungstechnik m/w/d.Als Hardwarespezialist definieren und verantworten Sie die eingesetzte Hardware (z.B. Steuerungselektronik und Sensorik) sowie die relevante Firmware in unseren schienengebundenen Fördersystemen, sind der firmeninterne zentrale Ansprechpartner im Hinblick auf Hardware und stimmen sich regelmäßig und proaktiv mit den relevanten internen Fachbereichen abSie analysieren bestehende Hardware- und Firmwarelösungen auf Ihre Funktion und Modularität sowie auf Ihre Anwendbarkeit hinsichtlich aktueller und neuer Kundenspezifikationen und –anforderungen Sie verantworten die Entwicklung der nächsten Hardware-Generation und beeinflussen damit maßgeblich u.a. die Auswahl von künftig einzusetzenden Steuerungen und Sensorik (inklusive der Erstellung des Lastenheftes im Kontext des Anforderungsmanagements)Sie stellen eine zielgerichtete und nachhaltige Kommunikation auf technischer Augenhöhe mit den Lieferanten der Systeme und Komponenten sicherSie verantworten die Spezifikation der entsprechend notwendigen Testaktivitäten und stellen deren operative Umsetzung sicherSie verantworten die korrekte Dokumentation der Entwicklungs-, Berechnungs-, Simulations- und TestergebnisseSie verantworten die Schaltplanerstellung und Betreuung der LeiterplattenlayoutsUnterstützung unserer Qualitätssicherung, des Customer Support und der Inbetriebnahme bei der Analyse und Behebung von Fehlern in Bezug auf Hardwarekomponenten und Firmware, bei Bedarf auch vor Ort beim KundenAbgeschlossenes Studium der Mechatronik, Mess- und Regeltechnik oder vergleichbarer StudiengangMehrjährige Berufserfahrung in der Hardware-Entwicklung (Insbesondere Sensorik und Steuerungen) Ausgeprägte Kenntnisse in Bezug auf die gängigen Hardware-Entwicklungswerkzeuge (z.B. Eagle, Mentor, Altium, Cadence)  Fundierte Kenntnisse in der Software-Programmierung (z.B. C/C++, Python, Labview, Matlab/Simulink, VHDL und/oder Verilog)Sie besitzen fundierte Kenntnisse im digitalen Schaltungsentwurf und der entsprechenden Inbetriebnahme (in Bezug auf Bauteile, Funktionen und Testanforderungen)Kenntnisse betreffend PCB-Layout und Qualitätssicherungsmessungen sind von VorteilSie besitzen Kenntnis bezüglich der EMC-ZertifizierungsanforderungenGute Englischkenntnisse in Wort und SchriftFlache Hierarchien und schnelleEntscheidungswegeInteressanten internationalen KundenstammTechnische EinflußmöglichkeitenAttraktive betriebliche AltersvorsorgemöglichkeitFlexibles ArbeitszeitmodellAngemessene und faire Entlohnung
Zum Stellenangebot

Hardwarearchitekt (m/w/d)

Mi. 20.10.2021
Wedel
Die TRIOPTICS GmbH ist ein international ausgerichtetes Unternehmen mit seinem Stammsitz in Deutschland und Tochtergesellschaften in China, Frankreich, Japan, Korea, Singapur, Taiwan und den USA. Händler vertreiben TRIOPTICS Produkte in Indien, Israel, Russland, Türkei, Vereinigtes Königreich und Vietnam.TRIOPTICS bietet weltweit das umfangreichste Portfolio an optischer Mess-, Prüf- und Fertigungstechnik für die Entwicklung, Qualitätssicherung und Produktion. Unsere Expertise reicht von der Prüfung einzelner Optikkomponenten bis zur Montage und Test komplexer Kamerasysteme. TRIOPTICS Produkte werden in allen Branchen eingesetzt, die sich mit der Herstellung, Prüfung und Anwendung optischer Baugruppen befassen. Dazu gehören insbesondere die Konsumgüterindustrie, der Automotive-Bereich, die Medizinoptik sowie die Luft- und Raumfahrt.Seit 2020 ist TRIOPTICS Teil der Jenoptik Gruppe in der Sparte Light & Optics. Die Jenoptik AG ist ein weltweit tätiges Hightech-Unternehmen mit rund 4.100 Mitarbeitern und dem Geschäftsschwerpunkt Optische Technologien. Entwicklung und Gestaltung der Hardware-Architektur für die Hardware-Einheit Definition der technischen Anforderungen und Schnittstellen Erstellung des Hardware-Implementierungs-, Integrations- und Evaluierungskonzeptes Spezifikation externer Hardwaremodule Auswahl mechanischer und elektronischer Komponenten Steuerung des Implementierungsprozesses und Mitwirkung bei der Integration in Segmente und - Systeme Unterstützung bei der Inbetriebnahme Festlegung der Nutzung und Wiederverwendung von Hardware-Einheiten, Komponenten, Modulen und Produkten vom Typ externes Hardwaremodul Identifizierung und Aufbereitung von Betriebsdaten, Benutzer- und Diagnoseinformationen aus der Hardwareentwicklung für die Nutzungsphase Tiefgehendes Verständnis für den Systemkontext, die Systemfunktionen und Schnittstellen Fundierte Kenntnisse der geltenden EMV-, Umwelt- und Realitätsanforderungen Kenntnisse über kommerziell verfügbare Technologien, Methoden sowie über die verfügbare Standardhardware und den Markt Kenntnisse über die Möglichkeiten und Strategien in der Entwicklung und Produktion Analyse- und Problemlösefähigkeit im Hinblick auf Schwachstellen des Hardware-Designs Fähigkeit, Risiken zu erkennen, zu analysieren und frühzeitig Gegenmaßnahmen einzuleiten Modellierungsfähigkeit Eigenverantwortliche und sorgfältige Arbeitsweise Flexibilität, Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Ein sicherer Arbeitsplatz und hervorragende Entwicklungs- und Karriereperspektiven in einem wachsenden Unternehmen mit flachen Hierarchien Es erwartet Sie eine Ihrer Qualifikation entsprechende und erfolgsorientierte Vergütung und ein ausgezeichnetes Weiterbildungsangebot Eine Unternehmenskultur, in der es Spaß macht Ideen, Kraft und Initiative einzubringen Wir bieten Ihnen eine thematisch außergewöhnlich umfassende Herausforderung im Bereich modernster Spitzentechnologie in einem weltweit agierenden Unternehmen Sie erhalten die Chance, zukunftsweisende Entwicklungen in der optischen Messtechnik auf höchstem Niveau und unter erstklassigen technischen Bedingungen mitzugestalten und sich dadurch stets auf dem neuesten Stand der Technik im Bereich der Optik zu bewegen Neben einer fachlichen Einarbeitung bieten wir unternehmensweite, einheitliche Einführungsveranstaltungen an Arbeitgeberbeitrag/-zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge Monatliche Sachzuwendung in Höhe von € 44,00 Kindergartenzuschuss, Kooperation mit „Notfallmamas“ Zuwendungen für besondere private Anlässe (z. B. Hochzeit) Jubiläumsprämien ab fünf Jahren Unternehmenszugehörigkeit Job-Ticket (HVV-Proficard) Fahrradleasing Kostenloser Mitarbeiterparkplatz Fitnessraum mit modernster Ausstattung zur freien Nutzung Betriebskantine Dachterrasse mit Blick auf die Elbe
Zum Stellenangebot

Ingenieur (w/m/d) Modellierung für Hardware-in-the-Loop-Simulation

Mi. 20.10.2021
Pfaffenhofen an der Ilm
Als weltweit führender Anbieter von Lösungen für die Entwicklung und den Test mechatronischer Regelungssysteme treibt dSPACE seit 30 Jahren den Fortschritt in der Automobilindustrie voran. Wir gestalten Mobilität der Zukunft – mit Angeboten für das autonome Fahren, die automobile Vernetzung oder E-Mobility. Unser Team aus mehr als 1.700 Mitarbeitern unterstützt nahezu alle namhaften Automobilhersteller dabei, Innnovationen schneller auf die Straße zu bringen. Wir wachsen weiter und benötigen dazu Verstärkung. Kennung: RTDS-PCM-HIL Standort: Pfaffenhofen (bei München) Die Nutzung von Hardware-in-the-Loop (HIL)-Simulatoren ist seit vielen Jahren fester Bestandteil bei der Entwicklung hochmoderner Steuergeräte. HIL-Simulatoren ermöglichen den reproduzierbaren Laborbetrieb von Steuergeräten unter realitätsnahen Bedingungen. Das typische Steuergerätespektrum reicht von klassischen Bereichen (Airbag, ESP, Motor etc.) bis hin zu Fahrerassistenzsystemen (Spurwechselassistent, Abstandsassistent etc.) und Systemen der E-Mobility (Batteriemanagement, Leistungselektronik, Ladesäule etc.). Als Mitglied unseres Teams arbeiten Sie in unserem Projektzentrum in Pfaffenhofen a. d. Ilm und bei unseren Kunden vor Ort. Ihre Aufgabe ist es, die Software-Modelle der bestehenden HIL-Simulatoren stetig zu erweitern und neue Softwarelösungen für unsere Kunden zu entwickeln. Erstellung von Sensor-, Aktor- und Steuergeräte-Modellen Entwicklung von Verhaltensmodellen für Tests von E-Mobility-Anwendungen, z. B. Smart Charging Programmierung von Tools zur Automatisierung Bus-Implementierungen für LIN, CAN, FlexRay und Ethernet Simulator-Inbetriebnahme und Support beim Kunden vor Ort Die Erstellung der Echtzeitmodelle erfolgt überwiegend in MATLAB®/Simulink®. Studium der Elektrotechnik, Mechatronik, Maschinenbau, Informatik, Technomathematik oder eine vergleichbare Qualifikation Kenntnisse in folgenden Bereichen von Vorteil: Echtzeitsysteme, Modellierung physikalischer Verhaltensmodelle, E-Mobility, automotive Bussysteme, Modellierung in Simulink, Programmierung (MATLAB, C, Python) Interesse an direktem Kundenkontakt Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit Selbstständige Arbeitsweise Sehr gute Deutschkenntnisse Führerschein Klasse B Wir arbeiten in einer zukunftssicheren Branche in internationalen Teams. Mit dem dSPACE Mentoring gewährleisten wir eine zielsichere Einarbeitung. Fachkompetenzen fördern wir durch individuelle Weiterbildungen. Mit flexiblen Arbeitszeitmodellen sorgen wir für Work-Life-Balance. Unser dSPACE Spirit: Bei uns sind alle per Du. Dresscodes gibt es nicht. Was bei uns zählt, ist der Mensch.
Zum Stellenangebot

Hardwareentwickler (m/w/d)

Mi. 20.10.2021
Bielefeld
Die BST Group ist ein führender Hersteller von Qualitäts­sicherungssystemen in bahnverarbeitenden Industrien. Weltweit sichern wir die Produktion bei mehr als 10.000 Kunden aus der Druck- und Papier-, Folien-, Gummi-, Reifen- und Hygiene- sowie Converting-Industrie. Als innovative Unternehmens­gruppe mit jahrzehntelanger Erfahrung setzen wir Standards im Markt. Zur Verstärkung unseres Teams in der Produkt­enwicklung suchen wir eine(n) Hardwareentwickler (m/w/d) Entwicklung von analogen und digitalen Schaltungen Realisierung von Baugruppen in den Bereichen LED-Beleuchtungen, optische Messysteme, mikrocontrollerbasierter Steuerungen und Antriebe Konzeption und Implementierung von FPGA-Designs in VHDL Pflege und Weiterentwicklung der Hardware-Baugruppen über den Produktlebenszyklus Definition und Durchführung von entwicklungsbegleitenden Tests (z. B. EMV, Klima etc.) Erarbeiten von Prüfspezifikationen und Hardware-Teststrategien Erstellung der entwicklungsbegleitenden Dokumentationen sowie der Prüf- und Fertigungsanweisungen Begleitung der Erstellung von Bedienungsanleitungen und Schulungsunterlagen Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik oder vergleichbare Ausbildung Erste Berufserfahrungen im Bereich Hardwareentwicklung CAE-Kenntnisse im Bereich PCB Design mit Altium, FPGA Design mit VHDL Zuverlässige und eigenständige Arbeitsweise Hohes Qualitätsbewusstsein Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift eine intensive Einarbeitung eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem internationalen Umfeld eine leistungsgerechte Vergütung umfangreiche Sozialleistungen sowie persönliche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen!
Zum Stellenangebot

Hardwareentwickler (m/w/d) für Leistungselektronik

Mi. 20.10.2021
Karlsruhe (Baden)
Der Bertrandt-Konzern bietet seit über 40 Jahren Entwicklungslösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Energie, Medizintechnik und Elektroindustrie in Europa, China und den USA. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung.Hardwareentwickler (m/w/d) für LeistungselektronikOrt: KarlsruheEntwickeln von Hardware für elektronische SteuergeräteSie analysieren und bewerten  Produktanforderungen (Requirements Engineering)Zudem erstellen Sie die Hardware-Spezifikation und -ArchitekturZu Ihren Aufgaben zählen Entwurf und die Berechnung digitaler und analoger SchaltungenWeiterhin erstellen Sie Schaltpläne und Layouts und führen Simulationen durchIn Ihren Aufgabenbereich fällt auch Spezifikation von Testaufbauten sowie Durchführung und Auswerten von entwicklungsbegleitenden MessungenDie Sicherstellung der Traceability hinsichtlich der Umfänge der Hardware-Entwicklung ist für Sie selbstverständlichBei FMEAs arbeiten Sie aktiv mitAbgeschlossenes Studium (Elektrotechnik, Elektronik, Mechatronik, oder vergleichbarer Studiengang)Mehrjährige Berufserfahrung in der Hardware-EntwicklungErfahrung in der Entwicklung von Schaltungen bis 1000V Know How im Bereich der Automobilentwicklungsprozesse und –werkzeugeKenntnisse von Automotive Normen und Standards (FuSi, A-SPICE etc.) Kenntnisse in der Anwendung von Altium Designer wünschenswertBestenfalls haben Sie Erfahrungen mit Doppelschichtkondensatoren (EDLC) und/oder Battery Management Systemen (BMS)Gute Englischkenntnisse in Wort und SchriftEigeninitiative, Team- und Kommunikationsfähigkeit runden Ihr Profil ab  Verantwortungsvolle Aufgaben   Intensive Einarbeitung   Patenmodell   Eigenverantwortliches Arbeiten   Trainingsangebote   Rabatte   Mitarbeiter-Events   Attraktive Vergütung   Betriebliche Altersvorsorge und BU-Versicherung 
Zum Stellenangebot

Hardware Engineer Elektronik (m/w/d)

Mi. 20.10.2021
Neuss
WER WIR SINDDie Division Sensors and Actuators steht für herausragende Kompetenz bei Gas,- Thermo- und Fluidmanagement-Anwendungen im Mobility- und Industriebereich.Die fünf Business Units Actuators, Automotive Emission Systems, Commercial Diesel Systems, Pump Technology und Solenoid Valves entwickeln Lösungen für die großen Herausforderungen der Mobilität wie Downsizing, Emissionsreduktion und Effizienzsteigerung bei gleichzeitiger Leistungsoptimierung. Das umfassende Produktportfolio deckt vielfältige AGR-Systeme, elektromotorische Drossel-, Regel- und Abgasklappen, Magnetventile, Aktuatoren und Ventiltriebsysteme sowie Öl-, Wasser- und Vakuumpumpen für Pkw, Nutzfahrzeuge und Offroad-Anwendungen von light- bis heavy-duty sowie Industrieanwendungen ab.Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Entwicklung von elektronischen Schaltungen für mechatronischen Automotivprodukte unter Einhaltung der Produktanforderungen Analyse von HW-Anforderungen Erstellung von HW-Architektur und HW-Design Entwicklung und Erstellung von HW-Schaltplänen Erstellung von EMV-gerechten Layouts Vertreten von Entwicklungsergebnissen gegenüber internen und externen Kunden Durchführung von HW-Tests Die Stelle ist am Standort Neuss zu besetzen. Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Mechatronik oder vergleichbarer Studiengang Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung als Hardwareentwickler, davon 3 Jahre im Automobilzuliefererumfeld wünschenswert Fundierte Kenntnisse in den Bereichen der digitalen und analogen Schaltungstechnik (Mikrocontroller- und Leistungselektronik-Anteile) Kenntnisse der Auslegung von Elektroniken für Hochtemperaturanwendungen und Hochvoltanwendungen Kenntnisse der Normen ISO/IEC 15504-5 und ISO 26262 Erfahrungen mit den Entwicklungs-Tools PSpice, Eagle, Altium, Enterprise Architect Sicherer Umgang mit MS-Office Anwendungen Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Flexibilität Freude an Teamarbeit Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie herausfordernde und spannende Aufgaben erwarten: innovative Lösungen für die Zukunft der Mobilität und Sicherheit. Als Konzern mit Geschichte und Zukunft bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und die Perspektive, sich langfristig zu entwickeln. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Neuss bieten wir Ihnen:  Betriebliche Altersvorsorge Mitarbeiteraktienkaufprogramm Flexible Arbeitszeitmodelle
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: