Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Hardware-Entwicklung: 3 Jobs in Lauffen am Neckar

Berufsfeld
  • Hardware-Entwicklung
Branche
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • It & Internet 1
  • Luft- und Raumfahrt 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
Hardware-Entwicklung

Hardware Architect (f/m/d) with focus on FPGA-based designs

Mi. 07.04.2021
Ditzingen
Together, we are shaping the world around us to build the future – here and now! Our experts’ competences and cultural backgrounds are unique in their diversity. Today, they develop solutions for the data-based, autonomous and immersive world of tomorrow – from autonomous vehicle control systems to collaborative combat systems, from interconnected cockpits to safe clouds and cyber-secure communication, from self-learning radar systems to virtual reality solutions for training and predictive maintenance. Passion for innovations and cutting-edge technologies is our motivation. As a recognised part of the German high-tech industry, we develop tomorrow's key technologies today. We offer innovative, highly secure, robust and highly available communication, information and control systems as well as services for safe land, air and maritime traffic, for civil and military safety and protection requirements, and in the field of digital identity and cyber security. Furthermore, we develop and manufacture satellite components for national programmes and for the global market. Our solutions for command and signalling technology make rail services safe and efficient. Sophisticated technologies help to bring billions of people reliably to their destinations by rail every year. Our ticketing systems process more than 50 million transactions per day. We have equipped the 75 km metro system in Dubai – the world’s longest driverless underground system – with an end-to-end solution. Thales Deutschland with its headquarters in Ditzingen has about 3.900 employees at 11 locations with their own production and development. HARDWARE ARCHITECT (F/M/D) WITH FOCUS ON FPGA-BASED DESIGNS IN FULL OR PART TIME for our activities in the field of transportation at our headquarters in Ditzingen near Stuttgart Ref.-No. R0118699We are looking for an FPGA and Electronic Design Expert, who is able to technically specify and guide designs through the whole product development cycle. You will be responsible for complete electronic products and their application in Rail Signalling Systems It also involves the following tasks: You will have the technical responsibility for the hardware architecture of one or more Thales Signalling products You create hardware architecture designs for a wide product portfolio with focus on FPGA-based designs You are technically responsible for the success of the hardware development within the project and act as technical mentor to the design teams You will guide the whole development process You will constantly improve your knowledge and stay current with the technology of the discipline Master’s/Bachelor’s degree in Engineering or Science Minimum of 5 years related work experience More than 5 years of experience in FPGA and/or Electronic Designs Computer literate with extensive experience using development tools such as Engineering Development Tools (DOORS), a Configuration Management tool and Microsoft Office suite Experience in developing safety critical systems is a plus Experience to work in interdisciplinary teams (hardware, software, test, product management) Well-developed verbal skills to interact effectively and professionally in a variety of forums Well-developed writing skills to prepare effective reports, documents etc. in a clear and concise format Highly flexible team player, organized, motivated Very good English skills We understand the needs and interests of all people at Thales. The personal and professional development as well as the advancement of teams are very important to us and we invest a lot. We offer a wide portfolio of training opportunities. We honour accomplishments and provide an attractive compensation policy. An open dialogue and transparency are actively practised and demonstrated. We actively promote diversity, create the necessary framework conditions and commit to a resolute support for all forms of diversity. We are convinced that mixed teams get the best results and that equal opportunities are a matter of course. For our exemplary dedication in terms of a personnel management based on equal opportunities we were given the TOTAL E-QUALITY award. Special programmes promote diversity and inclusion as well as compatibility of family and career. We assist our employees with the balancing act between private life and the exciting challenges at Thales.
Zum Stellenangebot

Prüfmittelentwickler (w/m/d)

So. 04.04.2021
Ditzingen
Gemeinsam gestalten wir die Welt um uns herum und entwickeln so die Zukunft – hier und heute! Die Kompetenzen und der kulturelle Hintergrund unserer Expertinnen und Experten sind in ihrer Vielfalt einzigartig. Sie entwickeln heute Lösungen für die datengestützte, autonome, immersive Welt von morgen – von der autonomen Fahrzeugsteuerung bis zu kollaborativen Kampfsystemen, vom vernetzten Cockpit bis zur sicheren Cloud und zu cybersicherer Kommunikation, von selbstlernenden Radaranlagen bis zu Virtual-Reality-Lösungen für Training und vorausschauende Wartung. Leidenschaft für Innovationen und bahnbrechende Technologien ist unser Antrieb. Als anerkannter Teil der deutschen Hightech-Industrie entwickeln wir heute die Schlüsseltechnologien für morgen. Wir bieten unseren Kunden innovative, hochsichere, robuste und hochverfügbare Kommunikations-, Informations- und Steuerungssysteme sowie Services für einen sicheren Land-, Luft- und Seeverkehr, für zivile und militärische Sicherheits- und Schutzanforderungen als auch im Bereich der Digitalen Identität und der Cybersicherheit. Darüber hinaus entwickeln und fertigen wir Satellitenkomponenten für nationale Programme und für den Weltmarkt. Thales’ Sicherheitslösungen sind spezialisiert auf den Schutz von Städten und die Sicherung von kritischen Infrastrukturen, globalen Finanzmärkten und sensiblen Daten. Wir sind langjähriger Partner der Bundeswehr, der NATO und ihrer Verbündeten. Wir bieten Lösungen für das gesamte militärische Einsatzspektrum – zu Land, zu Wasser, in der Luft, im Weltall und im Cyberspace. Mit Trainings- und Simulationslösungen unterstützen wir die taktische Einsatzausbildung. Unsere Kommunikationslösungen schützen unsere Partner bereits heute vor den Bedrohungen von morgen. Thales Deutschland mit Hauptsitz in Ditzingen hat rund 3.800 Beschäftigte an insgesamt elf Standorten mit eigener Produktion und Entwicklung. PRÜFMITTELENTWICKLER (W/M/D) im Bereich Verteidigung an unserem Hauptsitz in Ditzingen bei Stuttgart Ref.-Nr. R0109396In dieser Funktion sind Sie mit der Entwicklung von Soft- und Hardware für Prüfsysteme (digitale, analoge und HF-Schaltungstechnik) betraut. Dies beinhaltet außerdem folgende Aufgaben: Erarbeitung von Prüfkonzepten für die Serienprüfung von Produkten und Systemen Durchführung von Produktqualifikationen Klärung von technischen Problemen bei eigenen Produkten sowie bei Produkten unserer Lieferanten Vorbereitung von Entscheidungen zur Beschaffung von Soft- und Hardware für die Prüfung von Produkten Unterstützung der Fertigung bei der Lösung technischer Probleme Abgeschlossene elektrotechnische Ausbildung mit anschließendem Technikerabschluss oder erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik Erfahrung mit NI LabWindows/CVI und NI LabView von Vorteil sowie Erfahrung auf dem Gebiet der analogen (VHF) und digitalen Funktechnik Hohes Maß an Eigeninitiative und Flexibilität Hohe Teamfähigkeit Sehr gute Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Mit besonderer Sorgfalt setzen wir uns mit den Menschen bei Thales auseinander. Die persönliche und berufliche Weiterentwicklung sowie die Förderung von Teams sind uns wichtige Anliegen, in die wir viel investieren. Daher bieten wir Ihnen ein breites Portfolio an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Wir würdigen Leistung und überzeugen durch eine attraktive Gehaltspolitik. Bei uns werden ein offener Dialog und Transparenz aktiv gefördert und vorgelebt. Wir treten aktiv für Vielfalt ein, schaffen die nötigen Rahmenbedingungen hierfür und verpflichten uns zu einer konsequenten Förderung aller Formen der Diversität. Wir sind davon überzeugt, dass wir mit gemischten Teams die besten Ergebnisse erzielen und Chancengleichheit eine Selbstverständlichkeit ist. Unser beispielhaftes Handeln im Sinne einer an Chancengleichheit ausgerichteten Personalführung wurde mit dem TOTAL E-QUALITY Prädikat honoriert. Mit speziellen Programmen fördern wir Diversität und Inklusion sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und unterstützen unsere Beschäftigten beim Balanceakt zwischen ihrem Privatleben und den spannenden Herausforderungen bei Thales.
Zum Stellenangebot

Ingenieur Schaltungsentwicklung für Lenkungssteuergeräte (m/w/d)

So. 04.04.2021
Schwieberdingen
…WERDEN WAHR. DARAN ARBEITEN WIR JEDEN TAG.VIELLEICHT BALD MIT IHNEN! Knorr-Bremse ist Weltmarktführer für Bremssysteme und ein führender Anbieter sicherheitskritischer Subsysteme für Schienen- und Nutzfahrzeuge. Die Produkte von Knorr-Bremse leisten weltweit einen maßgeblichen Beitrag zu mehr Sicherheit und Energieeffizienz auf Schienen und Straßen.Für die Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH am Standort Schwieberdingen suchen wir einen Ingenieur Schaltungsentwicklung für Lenkungssteuergeräte (m/w/d) Erarbeitung, Bewertung und Darstellung von Konzepten für Steuergeräte für elektrisch angetriebene Systeme in sicherheitsrelevanten Applikationen von Nutzfahrzeugen Hardware-Entwicklung für elektronische Steuergeräte inklusive Leistungselektronik für E-Motoren in Nebenantrieben, insbesondere elektrische Lenkungen in der E-Mobility Entwurf neuer oder Optimierung bestehender Schaltungsmodule, insbesondere für Hochstromanwendungen Aufbau und Validierung von Hardware-Modulen im Labor sowie an Hardware- und Motorprüfständen (EMV, ESD, elektrische und thermische Untersuchungen) Eigenständige Organisation, Durchführung, Bewertung und Dokumentation elektrischer Versuche Mitarbeit in internationalen, globalen und interdisziplinären Entwicklungsprojekten Mitarbeit bei FMEA, Anforderungsmanagement und Themen der funktionalen Sicherheit Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik oder vergleichbar Mindestens drei Jahre relevante Erfahrung in der Hardwareentwicklung Fachkenntnisse in der Leistungselektronik erforderlich und in der Ansteuerung von E-Motoren wünschenswert Praktische Erfahrungen im Umgang mit Schaltungssimulationstools Erfahrungen im Automotive-Bereich von Vorteil Interesse an der Entwicklung moderner Steuergeräte von sicherheitskritischen Anwendungen für E-Mobility und autonomes Fahren Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie strukturierte Arbeitsweise Durch technologische Exzellenz, nachhaltiges Wirtschaften und soziale Verantwortung treiben unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an über 100 Standorten in 30 Ländern den Fortschritt voran. Wir möchten ein attraktiver Arbeitgeber sein: mit sicheren Arbeitsplätzen, herausfordernden Aufgaben sowie Angeboten zur persönlichen und beruflichen Entfaltung. Grundlage hierfür ist eine Unternehmenskultur, die von Vielfalt und Chancengleichheit, Wertschätzung und Transparenz geprägt ist. Unser Personalmanagement ist auf diese Ziele ausgerichtet.
Zum Stellenangebot


shopping-portal