Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Hardware-Entwicklung: 15 Jobs in Nürtingen

Berufsfeld
  • Hardware-Entwicklung
Branche
  • Sonstige Branchen 6
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 15
  • Ohne Berufserfahrung 10
Arbeitszeit
  • Vollzeit 15
  • Home Office möglich 7
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 15
Hardware-Entwicklung

Elektronikentwickler für Halbleiter-Leistungsmodule (m/w/div.)

Do. 21.10.2021
Reutlingen
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: ReutlingenDie Zukunft mitgestalten: Sie konzipieren und optimieren leistungsstarke Si und SiC Leistungshalbleiter und -module. Sie setzen mit Ihren Produkten den Benchmark für Energieeffizienz und Zuverlässigkeit in der Branche.Kreativität und Freiraum nutzen: Durch Ihr Know-How schaffen Sie so Produkte für besonders energieeffiziente batterie- oder brennstoffzellenbasierte Antriebe, für intelligente Bordnetze mit hoher Verlässlichkeit und für die neuartigen Aktuatoren des autonomen Fahrens.Ganzheitlich umsetzen: Sie suchen innovative Lösungen. Sie nutzen die Stärken von Bosch als Systemanbieter mit großer Fertigungstiefe und erzielen Kostenvorteile durch die optimierte und flexible Integration von Leistungsmodulen und System. In der Zusammenarbeit mit konzerninternen Systemkunden profitieren Sie vom offenen Informationsaustausch und von gemeinsamen Zielsetzungen.Zuverlässig umsetzen: Sie verstehen die Anwendung, analysieren die Anforderungen, brechen diese herunter auf Sub-Komponenten und erstellen Lastenhefte und Datenblätter. Sie erstellen Konzepte und entwickeln Lösungen, sichern diese durch elektrische und thermische Simulation sowie durch Charakterisierungsmessungen im Labor ab.Kooperation leben: Sie arbeiten aktiv und bereichsübergreifend zusammen mit Halbleiterphysikern, Modulkonstrukteuren, Fertigungsprozessentwicklern sowie den Hardwareentwicklern der  Steuergerätekunden und den Systemintegratoren der Leistungsinverter-Baugruppen.Gewissenhaft abstimmen: Sie arbeiten gerne im Team und bringen Ihre Expertise entsprechend Ihrer Ausbildung und Ihrer Berufserfahrung ein. Als Applikationsingenieur und Modularchitekt nutzen Sie Ihre praktischen Erfahrungen aus Entwicklungsprojekten mit Leistungshalbleitern und Leistungsinvertern und Sie koordinieren die Aufgaben fachlich. Sie stimmen die Aufgaben im Team ab, diskutieren die Ergebnisse und erarbeiten ein gemeinsames Umsetzungskonzept.Persönlichkeit: koordinationsfähig, kommunikationsstark, teamfähig, innovativ denkendErfahrungen und Know-How: praktische Erfahrung mit leistungselektronischen Komponenten/ Systemen sowie praktisches und theoretisches Know-How im Bereich Schaltungs- und Messtechnik, Kenntnisse verschiedener Leistungselektronik-Topologien und deren Bauelemente und Auslegung sowie Kenntnisse im Bereich elektrischer oder thermischer Simulation oder Messtechnik vorteilhaftSprachen: gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftAusbildung: abgeschlossenes Hochschulstudium (Master/Diplom) der Elektrotechnik, der Physik oder eines vergleichbaren StudiengangesBewerbungsfrist bis einschließlich 17.08.2021.Flexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

IT-Ingenieur "Equipment Integration" in der RtP1/MFI1 (w/m/div.)

Mi. 20.10.2021
Reutlingen
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: ReutlingenSie betreuen und optimieren Verteilte Systemen zur Equipment Integration und der eingesetzten Message-Oriented Middleware.Sie erarbeiten neue Systeme für die Equipment Integration sowie Planung, Koordination und Steuerung dieser Konzepte mit den LieferantenSie sind zuständig für die Integration neuer Produktionsanlagen in die bestehende IT Landschaft und sprechen sie in der Tool Operation Specification definierten IT Anforderungen an neue Produktionsanlagen mit den Herstellern durch.Sie führen die Abnahme der IT Anforderungen durch.Sie erstellen Lastenhefte für Teilsysteme der Equipment Integration (wie z.B. Equipment Controller,Equipment Server, Interfaces zu anderen Applikationen) unter Berücksichtigung der bestehenden IT-Landschaft.Sie erweitern bestehende Monitoring Lösungen für die verteilten Systeme der Equipment Integration um das Verhalten der Applikationen zu prüfen und den Betrieb der Systeme sicherzustellen.Sie koordinieren Systemanforderungen für die verteilten Systeme der Equipment Integration hinsichtlich unterschiedlicher Interessen um die bestehenden Standards weiter zu entwickeln.Sie wirken am Third Level IT Support der 24/7 Halbleiterfertigung mit.Ausbildung: abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor/Diplom/Promotion) der Informatik, der Automatisierungstechnik oder eines vergleichbaren StudiengangesPersönlichkeit: selbstständig, initiativ, teamfähig, kommunikationsstark, belastbarErfahrungen und Know-How: Erfahrungen in der Planung und Durchführung von Projekten, Erfahrungen in der Administration von Linux- und Windows-Systemen, idealerweise Erfahrungen in einem oder mehreren der folgenden Bereiche: SECS/GEM,Verteilte Systeme, Message-Oriented Middleware, Datenbanken, Monitoring (Grafana, ELK Stack, Time SeriesDatenbanken), ITILSprachen: gute Englischkenntnisse in Wort und SchriftFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Hardware-Entwicklungsingenieur (m/w/d) Elektronik

Sa. 16.10.2021
Winnenden (Württemberg)
Kärcher ist Weltmarktführer für Reinigungssysteme, -produkte und -dienstleistungen und steht für Qualität, Innovation und Nachhaltigkeit. Diesen Erfolg verdanken wir nicht zuletzt unseren Beschäftigten. Als Familienunternehmen mit gewachsenen Konzernstrukturen überzeugen wir mit herausragenden beruflichen Perspektiven und einem vertrauensvollen Umgang. Interessante Herausforderungen und offener Wissenstransfer bieten eine perfekte Plattform für Ihre individuelle Karriereplanung und persönliche Weiterentwicklung. EL Footprint Außergewöhnliche Aufgaben verlangen außergewöhnliche Menschen. Zur Verstärkung unseres Bereichs Electronics Development Professional Products in unserem Headquarter in Winnenden bei Stuttgart freuen wir uns auf Ihre engagierte Unterstützung. In dieser vielseitigen Position entwickeln Sie Mikrocontrollersteuerungen für ein breites Gerätespektrum von professionellen Reinigungsmaschinen. Zudem bringen Sie die Entwicklung von netzgebundenen Modulen und Applikationen für die Lilon-Akku-Technologie proaktiv voran. Darüber hinaus erstellen Sie kreative und hoch optimierte Schaltungsdesigns und Layouts. Nicht zuletzt arbeiten Sie eng mit unseren internationalen Projektteams und Entwicklungspartnern zusammen und bringen dabei Ihre innovativen Ideen und Ihr Methoden- und Fachwissen ein. Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektronik / Elektrotechnik oder eine vergleichbare Qualifikation. Einschlägige Berufserfahrung in EMV-gerechtem Design, verbunden mit sehr guten Kenntnissen in der Entwicklung von digitalen und analogen Schaltungen. Erfahrungen mit Altium Designer und Mikrocontroller-Programmierung sind wünschenswert. Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, die es Ihnen ermöglichen auch in einem internationalen Umfeld erfolgreich zu kommunizieren. Eine hohe Ergebnisorientierung, analytische und strukturierte Arbeitsweise sowie ein gutes Gespür für Trends in der Hardwareentwicklung runden Ihr Profil ab. Eine betriebliche Altersvorsorge oder eine Direktversicherung, die Ihre gesetzliche Rentenversicherung ab dem ersten Arbeitstag ergänzt. Bis zu 32 Tage Urlaub. An Heiligabend und Silvester haben Sie frei. Individuelle Arbeitszeitgestaltung (z.B. flexible Gleitzeit- und Home-Office-Möglichkeiten). Abwechslungsreiche Sportangebote - von Yoga über Zumba bis hin zum Outdoor Training. Zahlreiche Networking-Möglichkeiten (z.B. beim Mystery Lunch oder der Kärcher Jahresfeier). GROW@KÄRCHER: In unserem innovativen Programm haben Mitarbeitende aus unterschiedlichen Abteilungen und Funktionen weltweit die Chance, ihre Karriere aktiv voran zu bringen.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Hardware-Entwicklung

Sa. 16.10.2021
Leutenbach (Württemberg)
Wegweisende Ideen, höchste Qualitätsansprüche, maximaler Kundennutzen: Rund um den Globus setzen wir mit mehr als 5.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in 50 Landesgesellschaften Maßstäbe. Unser Handeln wird weltweit bestimmt von unserem Leitbild und unseren Werten – innovativ, eigenverantwortlich und seriös. Kern unseres fischer ProzessSystems (fPS) ist es, in allen Unternehmensbereichen Prozesse ständig weiter zu verbessern, diese an den Bedürfnissen unserer Kunden auszurichten, Verschwendung zu vermeiden und wertschöpfend zu arbeiten. Stets mit dem Bestreben, für unsere Kunden den höchsten Nutzen zu erreichen – in den Geschäftsbereichen fischer Befestigungssysteme, fischer automotive systems, fischertechnik, fischer Consulting und LNT Automation. An unserem Standort Leutenbach-Nellmersbach warten im Bereich Forschung und Entwicklung unserer LNT Automation GmbH vielfältige Aufgaben auf Sie, die fachliches Know-how und Tatkraft verlangen. Von der Anforderungsermittlung über Analyse und Spezifikation bis hin zur Validierung: Sie wissen, was professionelles Requirements Engineering beinhaltet und hier vor allem, worauf es bei der Hardware-Entwicklung ankommt. Für eingebettete Systeme – Versorgung, Mikrocontroller/FPGA, Sensorik, drahtlose Kommunikation, Bussysteme, Leistungselektronik und HMI – entwickeln Sie mit fachlichem Sachverstand die Schaltungen. Die Layouterstellung nach verschiedenen Industrienormen und Richtlinien steht ebenfalls auf Ihrer Agenda. Sie kümmern sich um das Testing und die Inbetriebnahme der Elektronikbaugruppen und halten die technische Dokumentation mit Sorgfalt auf dem aktuellsten Stand. Nicht zuletzt ist Ihre Unterstützung auch bei der Softwareentwicklung, im Mechanik-Design, der Systemintegration sowie in der Produktion und im Qualitätsmanagement gefragt. Und auch bei der Koordinierung externer Lieferanten und Entwicklungspartner können wir auf Sie setzen. Abgeschlossenes Studium in Elektro- oder Nachrichtentechnik, technischer Informatik bzw. eine vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Erfahrung in der Schaltungsentwicklung und Layouterstellung für Embedded Systems Gute Kenntnisse in Design-Richtlinien, z. B. IPC-2221, IEC 61000, IEC 60664, sowie in Altium Designer oder vergleichbaren Entwicklungstools Idealerweise Erfahrung mit hardwarenahen Software-Entwicklungen (z. B. Firmware und RTOS), Lower Power Design und drahtloser Kommunikation Fließendes Deutsch und Englisch Eigenverantwortliches sowie lösungsorientiertes Denken und Handeln
Zum Stellenangebot

Elektronikentwickler (m/w/d) Prototypenentwicklung

Fr. 15.10.2021
Wendlingen am Neckar
Jedes Werkzeug kann immer nur so gut sein wie der Mensch, der dahintersteckt. Deshalb suchen wir bei der Festool Group Mitarbeiter, die gemeinsam mit ihren 3.000 Kollegen etwas bewegen wollen. Mitarbeiter, die dabei sein wollen, wenn wir professionellen Handwerkern zu überragendem Erfolg verhelfen. Tauche ein in unsere Welt – und erlebe, wie stolz es macht, in einem Familienunternehmen die besten Elektrowerkzeuge der Welt zu bauen. Elektronikentwickler (m/w/d) Prototypenentwicklung Wendlingen Die Stelle: Wir sind auf der Suche nach einem talentierten Elektronikentwickler, der uns dabei hilft, intuitive und begeisternde Produkterlebnisse zu entwickeln. Als Teil eines schnell agierenden Teams, dass Produkte der Kategorie “neu für die Welt” entwickelt, wirst du dabei helfen die Produktentwicklung voranzutreiben - von den ersten Kundeneinblicken über Prototypen bis hin zur Industrialisierung und der Markteinführung. Du wirst deine Zeit sowohl im Büro als auch im Labor und der Werkstatt verbringen. Dein Fokus wird auf dem rapid Prototyping von kompletten elektrischen Systemen liegen, die das ganze Spektrum vom Schaltungsentwurf und Layout bis hin zur Firmwareentwicklung abdecken. Du wirst uns helfen Mockups, Funktionsmuster und erlebbaren Prototypen zu entwickeln, die den iterativen Entwicklungsprozess vorantreiben. Stürze dich in die Welt der Echtzeit elektro-mechanischen Systeme mit einer ganzen Palette von Sensoren, Aktuatoren und Kommunikationsschnittstellen. Du bist ein starker Teamplayer, hast herausragende Kommunikationsfähigkeiten und bist in der Lage Lösungen von der Idee bis zur Umsetzung zu treiben. Du bist jedoch gleichermaßen dazu bereit, auf Ideen und Visionen Anderer aufzubauen. Du hast einen hohen Anspruch an die Qualität deiner eigenen Arbeit und die Arbeit der Menschen in deinem Umfeld. Deine Liebe zum Detail lässt Produkte lebendig werden. Vor allen Dingen ist es dir wichtig Probleme ganzheitlich anzugehen und elegante, einfache, perfekt auf den Kunden zugeschnittene Lösungen für vielschichtige Probleme zu kreieren. Du kollaborierst mit Fachdisziplinen quer durch die Organisation, um maßgeschneiderte Präzisionswerkzeuge für die härtesten Anforderungen zu entwickeln Arbeite mit Anwendungsspezialisten, Designern und Ingenieuren daran die wichtigsten Fragen in der Entwicklung eines Produkts zu identifizieren und entwickle Prototypen, um genau diese Fragen zu beantworten Baue Mockups, Funktionsmuster und erlebbare Prototypen, um bei Endkundentests kurzzyklisch direktes Feedback zu bekommen, so dass das Endprodukt noch besser werden kann  Du arbeitest mit Mikrocontrollern, um Echtzeitsysteme (z.B. Interrupt-getrieben) zu entwickeln die Aktoren, Sensoren und Kommunikation mit anderen Komponenten beinhalten  Integriere einfache User-Interfaces mit verschiedensten Input- und Output-Möglichkeiten So kommst du bei uns gut an: Es ist deine Leidenschaft Knackpunkte zu identifizieren und ausgeklügelte, auf die Lösung dieser Knackpunkte zugeschnittene Prototypen zu entwickeln und aufzubauen Du hast Lust in einer schnelllebigen Umgebung zu arbeiten und die Kreativität und Ausdauer, um ständig neue Ideen auszuprobieren und sie stetig zu verbessern Du kannst gut im Team arbeiten, bist aber auch in der Lage selbstständig Projekte zu planen und durchzuführen Du fühlst dich wohl, wenn du deinen eigenen Weg bereitest und bist nicht auf konkrete Anweisungen und strikte Prozesse angewiesen Du hast herausragende Kommunikationsfähigkeiten und beherrschst Englisch fließend in Wort und Schrift Bonus Punkte: Interesse am Holzhandwerk und/oder digitalen Fertigungsprozessen Das bringst du bereits mit: Bachelorabschluss in Elektrotechnik, Computer Science, vergleichbaren Studiengängen oder gleichwertige Praxiserfahrung Mehrjährige Erfahrung im Aufbau von Elektronik und Firmware basierend auf Microcontrollern, inklusive Sensor- und Aktorintegration Erfahrung im Entwickeln und Aufbauen von Prototypen fußen auf Microcontrollern - inklusive der Entwicklung von Elektroniken und Firmware Du hast Erfahrung im Umgang mit ECAD Software, um Schaltbilder und Layouts zu generieren Erfahrung in der Entwicklung von analogen Schaltkreisen Du hast ein überzeugendes Portfolio mit relevanten Projekten, die uns zeigen, dass du Prototypen entwickelst, die begeistern Dir soll es an nichts fehlen, deshalb bieten wir jede Menge Vorteile, auf die wir richtig stolz sind: flache Hierarchien, exzellente Entwicklungsperspektiven, ein familiäres Miteinander und allerhand Möglichkeiten zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Klingt super? Dann legen wir noch einen drauf: On top gibt es bei uns Erfolgsbeteiligungen, betriebliche Altersvorsorge, eine Kantine bzw. Vesperservice, Kinderbetreuung und vieles mehr.
Zum Stellenangebot

Requirements Engineer (m/w/d) Hardwareentwicklung

Do. 14.10.2021
Stuttgart
SEG Automotive steht für über 100 Jahre Inno­va­tionen in seinem Produkt­bereich: von Anlasser und Licht­ma­schine über Start-Stopp bis zur Mild­hybri­di­sierung. Durch die Redu­zierung von Emis­si­onen über alle Antriebs­techno­logien hin­weg leistet der globale Auto­mobil­zu­lieferer einen wesent­lichen Beitrag zum Klima­schutz: Ange­spornt von einer Leiden­schaft für Inno­vation treibt SEG Automotive den Wandel zu effi­zien­teren Ver­brennungs­motoren, 48V-Hybriden und der Elektri­fi­zierung voran. Requirements Engineer (m/w/d) Hardwareentwicklung Gestalten Sie mit uns die Zukunft der Mobilität. Und Ihre eigene. SEG Automotive verbindet die Stärke eines Global Players mit den kur­zen Entscheidungs­wegen und der Kul­tur eines mittel­ständischen Unter­nehmens. Wir bieten Ihnen einen erfüllenden, anspruchs­vollen und zukunfts­sicheren Arbeits­platz: Bei uns kön­nen Sie einen Beitrag zur Gesell­schaft leisten – und haben gleich­zeitig viel­fältige Mög­lichkeiten zur persön­lichen und inter­nationalen Entwick­lung. Werden Sie Teil unseres inter­kulturellen Teams von über 7.000 Mitarbei­tern in 14 Ländern. So nehmen Sie Ein­fluss – auf die Automobil­branche und Ihre eigene Karriere. Sie entwickeln in inter­disziplinären Teams Lösungs­konzepte zur Erfüllung von Kunden­anforderungen für elektrifizierte Antriebs­systeme Basierend auf System­anforderungen definieren Sie die Funktions­umfänge der Elektronik und stimmen die Umsetzungs­vorschläge mit unseren Schaltungs­entwicklern ab Innerhalb Ihrer Rolle stellen Sie sicher, dass das technische Sicherheitskonzept gemäß ISO 26262 vollständig in die Hardware-Sicherheits­anforderungen überführt wird Sie unter­stützen unser Verifikations­team bei der Erstellung und Frei­gabe von Prüf- und Test­spezifikationen Zu Ihren Auf­gaben gehören die Organisation und Durch­führung von Reviews zur Über­prüfung der korrekten, voll­ständigen und durch­gängigen Erstellung der Requirements für unsere Elektronik sowie die termin­gerechte Frei­gabe Ihr ingenieurwissenschaftliches Studium (Bachelor/Master oder höherwertig) im Bereich Elektrotechnik oder in einer vergleich­baren Fach­richtung haben Sie erfolgreich abgeschlossen In der Vergangen­heit konnten Sie bereits praktische Erfahrung hinsichtlich Anforderungsentwicklung und -management, bevorzugt mit PTC Integrity Lifecycle Manager / Windchill RV&S, in der Automobil­industrie sammeln Sie ver­fügen über Ver­ständnis der Wirk­zusammenhänge im Elektronik-Design sowie über Kenntnisse in den Grund­lagen elektrischer Maschinen und regelungs­technischer Systeme Sie ver­fügen über Erfahrung in der Definition von Prüf- und Testspezifikationen von Steuerungs- und Leistungs­elektronik in der Automobil­industrie In Ihren bisherigen Projekten konnten Sie praktische Erfahrung in der Implementierung der Vorgaben aus der ISO 26262, ins­besondere Band 5 und 9, sammeln Team- und Kommunikations­fähigkeit sowie gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse runden Ihr Profil ab Ihre Arbeits­weise ist selbst­ständig und struk­turiert Innovation, Gestaltungs­spiel­räume und Ver­ant­wortung können bei uns gelebt werden. Dieses wird unter­stützt mit attrak­tiven Zusatz­leistungen, wie z. B. flexible Arbeits­zeiten, mobiles Arbeiten, inter­natio­nale Ent­wicklungs­möglich­keiten sowie eine betrieb­liche Alters­vor­sorge.
Zum Stellenangebot

Test-Ingenieur für mikromechanische Sensoren (Druck/Feuchte/Gas) (w/m/div.)

So. 10.10.2021
Reutlingen
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: ReutlingenSie entwerfen Testkonzepte u.a. für Druck/Feuchte/Gas – Sensoren in Automotive und Consumer – Bereich.Sie entwickeln und planen eigenverantwortlich die Prüftechnik und führen dieses in Serie ein.Sie erstellen Software für automatische Testsysteme.Sie erarbeiten selbständig Vorschläge zur Optimierung von Prüfhardware und Testverfahren, auf Basis von selbst aufgesetzten Versuchsreihen die Sie abteilungsübergreifend fachlich abstimmen.Sie transferieren Prüftechnik zu unseren IPNs.Ausbildung: abgeschlossenes Hochschulstudium (Master/Diplom/Promotion) der Ingenieurwissenschaften, der Elektrotechnik, der Informatik oder eines vergleichbaren StudiengangesPersönlichkeit: teamfähig, durchsetzungsstark, kommunikationsstarkArbeitsweise: selbstständig, kontaktfreudigErfahrungen und Know-How: gute Kenntnisse in elektrischer Schaltungs-, Mess- und Prüftechnik sowie der HalbleitertechnologieQualifikation: gute Kenntnisse in der Programmierung in C und C++Sprachen: gute Englischkenntnisse in Wort und SchriftFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Senior Hardware Ingenieur (m/w/d)

Sa. 09.10.2021
Stuttgart
Die AMK Gruppe mit Hauptsitz in Aichwald sorgt seit über fünf Jahrzehnten für den richtigen Drive in der Automobilindustrie. Rund 270 Mitarbeiter weltweit setzen mit innovativen Ideen neue Maßstäbe, um unseren Kunden den entscheidenden Vorsprung zu verschaffen. Unser Tochterunternehmen, die AMK Automotive GmbH & Co. KG, gestaltet aktiv die automobile Zukunft und sorgt für Sicherheit und Komfort im Fahrzeug sowie für Umweltfreundlichkeit. Unsere Lenkhilfeantriebe, Luftfederkompressoren und Luftfedersysteme unterstützen die Fahrdynamik in Oberklasselimousinen, SUVs und leichten Nutzfahrzeugen der namhaften Automobilhersteller.  Wir suchen eine/einen Senior Hardware Ingenieur (m/w/d) für den Standort Aichwald. (Vollzeit unbefristet)Als Senior Hardware Ingenieur sind Sie im Bereich Body-Control für das "Hardware Design und Development" von Fahrzeugsteuergeräten zuständig. Zu Ihren Aufgaben gehören: Analyse von System-Lastenheften und Querschnittsdokumenten hinsichtlich der daraus abzuleitenden Hardware Anforderungen für die ECU und Erstellen von Teststrategien zur Absicherung der Hardware Erstellung von Pflichtenheften für die Entwicklung von Steuergeräten in Zusammenarbeit mit den System Ingenieuren Koordination der HW-Entwicklung in enger Abstimmung mit dem externen Steuergerätelieferanten  Planung und Durchführung von Hardwaretests, sowie EMV- und Elektrischen Tests Sicherstellung der regelkonformen Entwicklung nach ISO26262, FME(D)A und allen weiteren grundlegenden und rechtlichen Rahmenbedingungen  Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Mechatronik, Elektrotechnik oder eines vergleichbaren technischen Studiengangs Mehrjährige Erfahrung in der Hardwareentwicklung, vorzugsweise im Bereich der Steuergeräteentwicklung  Gute Kenntnisse im Bereich der Funktionalen Sicherheit gemäß ISO26262 sowie der Entwicklung anhand ASPICE sind von Vorteil Engagierte, analytische und strukturierte Arbeitsweise sowie Zuverlässigkeit Gute Teamfähigkeit und Eigeninitiative Gute Deutschkenntnisse sowie gute bis sehr gute Englischkenntnisse, um mit unseren international aufgestellten Lieferanten und Kunden zu kommunizieren
Zum Stellenangebot

Hardwareentwickler (m/w/d)

Fr. 08.10.2021
Pfullingen
Mit nachhaltigen Lösungen neue Maßstäbe zu setzen - das ist nicht nur unsere Philosophie, sondern gleichermaßen die Idee, welcher wir uns für die Zukunft verschrieben haben. In über 50 Jahren erfolgreicher Entwicklung haben wir unsere Expertise im Bereich Leistungselektronik kontinuierlich ausgebaut und sind mittlerweile führender Anbieter von Leistungselektronik im Bereich Solar und Speichersysteme. Wir entwickeln und integrieren synergetische Komponenten für stationäre Energielösungen und bieten damit für die Energiewende eine gemeinsame Plattform hinsichtlich leistungselektronischer Geräte und Systeme in allen Anwendungen. Hierbei bündeln wir unsere Kompetenzen in den Bereichen Hochleistungselektronik und Batteriespeichersysteme, um ökologische, effiziente und umweltbewusste Lösungen zu entwickeln. Der Schlüssel unseres Erfolges liegt dabei in der Fähigkeit, die Expertise der regelbaren Leistungselektronik mit der Fähigkeit kundenspezifischer Konzeption und Fertigung zu paaren. Wir suchen ab sofort eine Besetzung für die Stelle als Hardwareentwickler (m/w/d) für die REFU Elektronik GmbH am Standort Pfullingen Ihre Aufgaben: Entwicklung leistungselektronischer Geräte und Komponenten Analyse der hardware-relevanten Anforderungen Berechnung, Auslegung und Simulation (z.B. PSPICE) neuer Schaltungen und Baugruppen Weiterentwicklung bestehender Schaltungen und Baugruppen Ermittlung und Qualifizierung neuer und/oder alternativer Bauteile Betreuung des Leiterplattenlayouts Erfahrung in Leistungselektronik / Frequenzumrichtertechnik Ihre Qualifikationen: Ein erfolgreiches abgeschlossenes Studium im Bereich Elektronik, Mechatronik oder ein vergleichbarer Studiengang Kenntnisse im Bereich der Schaltnetzteile, EMV-Messtechnik / Entstörung von Geräten Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eine strukturierte Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit sind Voraussetzung Kommunikationsfähigkeit und Eigeninitiative runden Ihr Profil ab   Unser Angebot: Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und vielseitige Tätigkeit in einem weltweit agierenden Unternehmensverbund. Sie erwartet ein Umfeld mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen, selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten, sowie leistungsgerechte Konditionen und eine individuelle Förderung. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussage-kräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühest-möglichen Eintrittstermins. Bitte bewerben Sie sich online über unser Karriereportal unter www.prettl.com   REFU Elektronik GmbH Marktstraße 185 D - 72793 Pfullingen Telefon +49 (0) 7121-4332-0 www.prettl.com
Zum Stellenangebot

Homologation Experte und Hardware Entwickler im Bereich Connectivity (m/w/div.)

Fr. 08.10.2021
Kusterdingen
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: KusterdingenIm Geschäftsbereich eBike Systems entwickeln wir innovative Produkte und Services, die das eBiken noch faszinierender machen – von hocheffizienten Antrieben über das erste serienreife ABS fürs Pedelec bis hin zu smarten Connectivity-Lösungen. Für eine nachhaltige Mobilität, die Spaß macht.Die Zukunft mitgestalten: Du entwickelst Elektroniken von Displayeinheiten, Bedienteilen und Sensormodulen für eBikes der nächsten Produktgeneration. Dabei berücksichtigst Du den Anspruch nach Wiederverwendbarkeit der Entwicklungen und die Einsatzmöglichkeit für eine Vielzahl an Produkten. Du planst und steuerst die benötigten gesetzlichen Freigabeprozesse für neue Produkte im Bereich Connected Devices.Ganzheitlich umsetzen: Du planst und koordinierst die Elektronikentwicklung bei externen und internen Partnern und verantwortest alle entsprechenden produktspezifischen Rechtsthemen im Bereich Connected Devices.Zuverlässig umsetzen: Du erarbeitest und treibst technische und wirtschaftliche Lösungen. Du führst durch bzw. betreust alle notwendigen Tests, die sich aus den rechtlichen Anforderungen an das Produkt ergeben.Ganzheitlich denken: Du definierst und analysierst relevante Standards, Gesetze und sonstige Vorschriften für alle Connected Devices Produkte der entsprechenden Zielregionen inklusive der Verfolgung von nötigen Aktualisierungen. Außerdem definierst und koordinierst Du zulassungsrelevante Prozesse über die Connected Devices Entwicklungsstandorte hinweg.Gewissenhaft abstimmen: Du gibst Fertigungsprozesse und elektronische Komponenten frei. Du kooperierst eng mit den Kollegen aus dem Versuch und Entwicklung intern und extern sowie mit Fertigungswerken um zulassungsrelevante Anforderungen abzustimmen. Du bist verantwortlich für den Produktzertifizierungsprozess.Strukturiert beobachten: Du bewertest und nimmst die Ergebnisse der gesetzlichen Zertifizierungstests ab und stellst die Entwicklungsziele sicher. Du testest und analysierst Fehler von elektronischen Schaltungen.Ausbildung: abgeschlossenes Hochschulstudium (Master/Diplom) der Ingenieurswissenschaften, der Naturwissenschaften oder einer vergleichbaren FachrichtungPersönlichkeit: einsatzbereit, kreativ, teamfähig, entscheidungsfreudig, interkulturelle FähigkeitenArbeitsweise: sorgfältig, analytisch, eigenverantwortlich, strukturiert, verantwortungsbewusst, zielgerichtet, schnelles und tiefes Einarbeiten in technische Themen, hohe Bereitschaft zu selbständiger proaktiver und bereichsübergreifender (national /international) Zusammenarbeit in komplexem/volatilen UmfeldErfahrungen und Know-How: mehrjährige Berufserfahrung in der Elektronikentwicklung, vorzugsweise von Displayeinheiten oder mobilen elektronischen Geräten zusammen mit Entwicklungs- und Fertigungspartnern (Fokus Asien), sowie in der Bewertung von Rechts-/Zulassungsthemen und den dazugehörigen FreigabeprozessenBegeisterung: Begeisterung für das Entwerfen von Lösungen bis zur kundengetesteten Umsetzung, Reisebereitschaft und interkulturelle Kompetenz (Asien)Sprachen: sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: