Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Hardware-Entwicklung: 4 Jobs in Quettingen

Berufsfeld
  • Hardware-Entwicklung
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • It & Internet 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
Hardware-Entwicklung

Hardware-Entwickler mit Fokus (PCB-)Layouter (m/w/i) Fernwirk- und Stationsleittechnik für Energie- und Versorgungsnetze

Di. 03.08.2021
Köln
Mit internationalen Tochtergesellschaften und mehr als 40 Vertriebspartnern weltweit ist die französische Lacroix Sofrel erste Adresse für Telemetrie- und SCADA-Lösungen zur Fernüberwachung, -steuerung und Automatisierung sämtlicher Infrastrukturen des Wasserkreislaufs. Die deutsche SAE IT-systems bietet innovative Fernwirk- und Stationsleittechnik für die Überwachung, Steuerung und Absicherung von Netzen und Anlagen von Energieversorgern. Die Produkte beider Unternehmen ergänzen sich perfekt. Mit dem Merger in 2019 entstand unter dem Dach „Lacroix Smart Environment“ eine Idealkonstellation mit enormen Wachstumspotenzialen, die wir jetzt systematisch realisieren werden. Mit Ihnen?! Hardware-Entwickler mit Fokus (PCB-)Layouter (m/w/i)Fernwirk- und Stationsleittechnik für Energie- und Versorgungsnetze Ihre Heimat ist die Hardware-Entwicklung, und Ihre Leidenschaft gilt dem PCB-Layout? Bereit für einen spannenden Entwicklungsschritt? Herzlich Willkommen bei SAE. Mit innovativer Fernwirk- und Stationsleittechnik unterstützen wir Energieversorger dabei, die Herausforderungen der Energiewende und der Digitalisierung zu meistern. Denn Stromnetze müssen immer intelligenter werden, um Einspeise-, Verteilungs- und Last-Management optimal zu unterstützen. Wir sind der Solution-Partner, der für jede Anforderung die maßgeschneiderte High-End-Lösung (Hard- und Software) bietet. Übernehmen Sie als Mitglied unseres Hardware-Teams dabei eine zentrale Rolle. Sie sind in allen Phasen der Produktentwicklung gefordert und tragen maßgeblich zur Qualität des Endprodukts bei. Dazu werden Sie in diesem innovationsgetriebenen Umfeld, Hand in Hand mit einem der besten Köpfe der Branche zusammenarbeiten. Ihre Chance, Ihr Know-how als PCB-Layouter zu erweitern und umfangreiches Experten-Know-how aufzubauen! In unserem Hardware-Team sind Sie von A-Z für die Erstellung und Betreuung des analogen und des digitalen Layouts (Multilayer- / Highspeedlayouts) von Platinen verantwortlich. Sie entwickeln Schaltpläne, die Sie mit modernsten Werkzeugen in fertigungsgerechte Layouts umsetzen. Die Komplexität hoher Signalgeschwindigkeiten und Komponentenvielfalt sowie die hohen Anforderungen an EMV und Isolation stellen Sie dabei immer wieder vor neue Herausforderungen. Durch die Pflege und Erweiterung unserer Bauteil-Bibliothek schaffen Sie die Voraussetzung für effizientes Arbeiten. Sie machen die Vorgaben für die Produktion, bringen im Austausch mit der Fertigung sowie externen Leiterplattenbestückern (EMS) „Ihre“ Platinen in Serie und begleiten auch die laufende Produktion. Da wir Nadeltestadapter für Board-Level-Tests in der Serienproduktion selbst entwickeln, haben Sie die Chance, auch in diese interessante Aufgabe hineinzuwachsen oder vorhandenes Know-how weiter auszubauen. Sie wollen noch weiterkommen und immer an der Spitze neuester Entwicklungen arbeiten? Wir auch! Deshalb ist Weiterbildung ein wichtiger Aspekt Ihrer Aufgabe, die wir jederzeit unterstützen. Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Elektronik oder einer vergleichbaren Qualifikation 2-3 Jahre Berufserfahrung in der Layout- oder Leiterplattenentwicklung Erfahrung im Umgang mit Layout-Programmen – idealerweise mit Cadence Allegro/OrCAD PCB Designer Kenntnisse im Bereich EMV- & Isolationsgerechtes Design Erfahrungen mit Schaltungssoftware – idealerweise Cadence OrCAD Capure CIS Kenntnisse in der Schaltungsentwicklung mit Mikroprozessoren sowie mit Mechanik-CAD (z. B.) TurboCAD sind ein Plus, kein Muss Wenn Sie uns dazu noch als kommunikationsstarker Teamplayer überzeugen, der im Austausch mit interdisziplinären Experten zur Bestform aufläuft – perfekt.
Zum Stellenangebot

Hardwareentwickler / Hardware-Ingenieur (m/w/gn)

Di. 03.08.2021
Mettmann
RHEWA ist ein innovatives, mittelständisches Unternehmen mit über 110-jähriger Erfahrung in der industriellen Wägetechnik. Wir entwickeln und fertigen am Standort Mettmann bei Düsseldorf Wägesysteme und Komponenten für die metallverarbeitende, chemische und Lebensmittelindustrie sowie für den Anlagenbau und die Logistik. All das wäre ohne ein starkes Team undenkbar.Zur Verstärkung unseres Entwicklungsteams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine ambitionierte Persönlichkeit alsHardwareentwickler / Hardware-Ingenieur (m/w/gn).Neue und bestehende Hardwareentwicklungen unter Berücksichtigung der Kostenoptimierung und der Bauteileverfügbarkeit eigenverantwortlich durchführenBearbeitung von Fragen aus dem Bereich der kundenspezifischen Hardware und AufträgeDurchführung und Betreuung von Bauartzulassungen bei den ZulassungsstellenSchriftliche und telefonische Kommunikation mit Lieferanten rund um das Thema BauteileAnsprechperson für die Kollegen der Platinen- und GerätefertigungSie verfügen über ein abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium im Bereich Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder vergleichbarer StudiengangGern auch eine abgeschlossene technische Ausbildung als Elektroniker, Elektrotechniker (m/w/gn) oder vergleichbarIdealerweise verfügen Sie über Erfahrung von einigen Jahren in dem o.g. Tätigkeitsfeld, wobei wir auch Quereinsteigern (m/w/gn) eine reale Chance einräumenKnow-how über diskret aufgebaute Embedded-SystemeSie verfügen auch über Grundkenntnisse in C und C#Sie haben Spaß an einer verantwortlichen Tätigkeit, sind zielstrebig, teamfähig und LösungsorientiertRoutinierter Umgang mit MS-Office und Erfahrung im Umgang mit Planungstools in der EntwicklungSpielraum und Eigenverantwortung: Interessante, abwechslungsreiche und unbefristete Tätigkeit in einem wachsendem TraditionsunternehmenIndividuelle Förderung: Fundierte Einarbeitung, regelmäßige Mitarbeitergespräche, motivierende Ziele und persönlicher EntwicklungsplanGehalt: Wir bieten einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit attraktiver, leistungsgerechter VergütungIndividuelle Weiterbildung: Wir unterstützen Sie im Rahmen Ihrer fachlichen Entwicklung und fördern den Ausbau Ihres Knowhows finanziell und zeitlichZuverlässigkeit und Kontinuität: Wertebasierte Unternehmensführung, zukunftssicherer Arbeitsplatz sowie langfristige PerspektivenMotivierendes Arbeitsumfeld: Sie erwartet angenehme Arbeitsatmosphäre mit flachen Hierarchien, Möglichkeit der flexiblen Arbeitszeitgestaltung, Anschluss S-Bahn-Haltestelle ca. 4 Minuten zu Fuß
Zum Stellenangebot

Hardwareentwickler (w/m/d)

Fr. 23.07.2021
Wuppertal
Sie begeistern sich für die Elektronik und HW-Entwicklung? Außerdem möchten Sie in vielseitigen Projekten mitwirken und sich neuen beruflichen Herausforderungen stellen, um Ihr volles Potential ausschöpfen zu können? Dann bewerben Sie sich noch heute bei Brunel als Hardwareentwickler und werden Sie Teil eines motivierten und starken Teams zur Unterstützung unserer namenhaften Projektpartner! Arbeiten bei Brunel bedeutet: Attraktive Arbeitsaufgaben, außergewöhnliche Karriereperspektiven, die Sicherheit eines expandierenden Ingenieurdienstleisters und die ganze Vielfalt des Engineerings und der IT. Allein in der DACH-CZ Region verfügen wir über mehr als 40 Niederlassungen, zwei Entwicklungszentren und weltweit 120 Standorte mit mehr als 13.000 Mitarbeitern in 46 Ländern. Mehr als 45 Jahre international und über 25 Jahre in Deutschland erfolgreich. Stillstand bedeutet Rückschritt – mit Brunel können Sie etwas bewegen! Als HW-Engineer sind Sie an der Entwicklung von Hardwaresystemen im Automotiveumfeld beteiligt. Weiterer Schwerpunkt Ihres Tätigkeitsfeldes ist die Ableitung und Umsetzung von Anforderungen für die Hardwaresysteme. Sie entwickeln Prüfspezifikationen und bestimmen die dafür notwendigen Komponenten. Weiterentwicklung der Systeme und die dazugehörige Dokumentation gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Sie arbeiten eng mit anderen Abteilungen zusammen. Sie haben Ihr Studium der Elektrotechnik, Elektronik oder Informationstechnik erfolgreich abgeschlossen oder bringen eine vergleichbare Qualifikation mit. Sie haben spannende Praktika in Ihrem Studium im Bereich Hardwareentwicklung absolviert oder bringen Berufserfahrungen in diesem Segment mit. Gute Auffassungsgabe und Engagement runden Ihr Profil ab. Arbeiten bei Brunel bedeutet Vielfalt – vom mittelständischen Unternehmen über Hidden Champion bis zum DAX-Konzern; ob Straße, Schiff, Schiene, Luft oder Weltraum; traditionell oder innovativ; von der Entwicklung bis zum fertigen Produkt; national oder international; vom Berufseinsteiger bis zum erfahrenen Professional. Wir bieten Ihnen unzählige Möglichkeiten, den technologischen Fortschritt mitzugestalten, und all das bei einem einzigen Arbeitgeber.
Zum Stellenangebot

Systems Engineer Head-Up Displays (m/w/d)

Di. 06.07.2021
Köln
ARRK Engineering ist Teil des internationalen ARRK Firmenverbundes und spezialisiert auf die Produktentwicklung. Innerhalb der ARRK-Firmengruppe setzen wir Produktentwicklungen von der virtuellen Entwicklung bis hin zum Prototypen und der Produktion in Kleinserien um. Sie sind für die Entwicklung und Bewertung von Hard- und Software-Konzepten für Head-Up Displays im Fahrzeug verantwortlich Sie übernehmen das Anforderungsmanagement und sind für die Spezifikation sowie die Abstimmung der Hard- und Software-Architekturen zuständig Sie kümmern sich um die Absicherung der Komponenten und Durchführung von Funktionstests am Prüfstand sowie in regelmäßigen Fahrzeugtests Sie erstellen automatisierte Tests, prüfen Testergebnisse und leiten geeignete Maßnahmen in Abstimmung mit dem Lieferanten ab Für die Analyse von Fehlern und die Erarbeitung der Fehlerbehebung sind Sie zuständig Die Erstellung, Dokumentation und Präsentation von Messergebnissen gehören ebenso zu Ihren Aufgaben Sie stimmen sich sowohl mit internen als auch externen Schnittstellenpartnern ab Ihr Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Mechatronik, Informatik oder einer vergleichbaren technischen Fachrichtung haben Sie erfolgreich abgeschlossen Sie können auf eine mehrjährige Berufserfahrung in der Hard- und Softwareentwicklung von Steuergeräten im Automobilbereich zurückblicken Sie verfügen über fundierte Anwenderkenntnisse im Bereich der Diagnosesysteme sowie Kenntnisse der gängigen Fahrzeug-Bussysteme wie CAN, Ethernet und LVDS Zudem bringen Sie gute Kenntnissen in Vector CANoe (CAPL) mit Erste Kenntnisse in der Entwicklung von digitaler und analoger Schaltungstechnik, EMV, Mikrocontrollern und DSP können Sie idealerweise vorweisen Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab  Spannende Projekte   Flexible Zeiteinteilung   Betriebliche Altersvorsorge   ARRK Engineering Akademie   Sport- und Wellnessangebote   Angenehmes Betriebsklima 
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: