Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Hebamme: 2 Jobs in Kiel

Berufsfeld
  • Hebamme
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
Hebamme

Hebamme (m/w/d) als stellv. Teamleitung / Hebammenleitung - Kreißsaal

Di. 14.09.2021
Kiel
Hebamme (m/w/d) als stellv. Teamleitung / Hebammenleitung - Kreißsaal Pflegebereich I, Kreißsaal und Wöchnerinnenstation, Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe (Frauenklinik) Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) verbindet internationale Spitzenforschung mit interdisziplinärer Krankenversorgung. Wir sind einziger Maximalversorger und größter Arbeitgeber des Landes Schleswig-Holstein. Unsere mehr als 15.000 Mitarbeitenden stellen eine höchst individuelle Versorgung sicher – unverzichtbar für die Menschen im Land. Start in unserem Team: Kommen Sie in unser Team und unterstützen uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt, in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis! Sie sind für die Erreichung der Ziele der Geburtshilfe im Kreißsaal und der Wöchnerinnenstation unter besonderer Berücksichtigung der Ziele des UKSH, der Klinik und des Pflegebereiches verantwortlich. Sie setzen die geburtshilfliche und pflegefachliche Ausrichtung und Weiterentwicklung gemäß den zwischen dem Pflegemanager und Ihnen vereinbarten Vorgaben um. Sie unterstützen die Pflegedienstleitung bei der Planung, Steuerung und Kontrolle der Leistungen sowie des Einsatzes der nachgeordneten Mitarbeiter*innen. Sie übernehmen die Koordinierung der Arbeitsabläufe. Sie arbeiten gerne kooperativ und konstruktiv im Team sowie mit anderen Berufsgruppen zusammen Sie arbeiten in der direkten Patientenversorgung mit. Sie können eine abgeschlossene 3-jährige Ausbildung als Hebamme (m/w/d) oder als Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger *in / GKP vorweisen. Im Idealfall verfügen Sie über Erfahrungen in der Leitung größerer geburtshilflicher oder pädiatrischer Einheiten sowie über eine abgeschlossene Weiterbildung zur Leitung einer Pflegeeinheit oder bringen die Bereitschaft mit, diese Zusatzqualifikation zeitnah zu erwerben. Sie verfügen über einen kooperativen Führungsstil, Verantwortungsbereitschaft und Konfliktfähigkeit. Sie tragen mit voller Überzeugung Verantwortung für das Ihnen unterstellte Personal und tragen maßgeblich an deren fachlicher Weiterentwicklung bei. Sie sind innovativ, selbstbewusst und wollen eine moderne Geburtshilfe in Einklang mit universitärer Medizin zukünftig maßgeblich mitgestalten. Sie haben große Lust an einem Kurswechsel der Geburtshilfe am UKSH und wollen diesen entscheidend mitgestalten und prägen -> Hebammengeleiteter Kreißsaal. Sie haben sowohl Kenntnisse in der klassischen als auch in der alternativen Geburtshilfe, z.B. Homöopathie, Akupunktur, Aromatherapie. Sie verfügen wünschenswerter Weise über Erfahrungen in der Stillberatung. Sie beherrschen unterschiedliche Geburtsstellungen, haben evtl. Erfahrung mit Wassergeburten. Sie sind engagiert, zeigen Eigeninitiative und sind  stressresistent. Sie haben bereits Erfahrungen im Konflikt- und Stressmanagement. Sie verfügen über gute Kenntnisse in den MS Office-Anwendungen und in der EDV-gestützten Dienstplanerstellung (SP-EXPERT) sowie über sehr gute Kenntnisse in den Klinikinformationssystemen (Agfa ORBIS, LEP und ePA-AC). Sie begleiten aktiv die Ausbildung neuer Kollegen*innen in der Geburtshilfe und der Wöchnerinnenstation. Eingruppierung in die Entgeltgruppe KR 12 gemäß TV-L eingruppiert, bei Erfüllung der tariflichen Voraussetzungen Wir bieten Ihnen eine Vollzeitbeschäftigung zzt. 38,5 Stunden/ Woche. Eine Teilzeittätigkeit kann im Rahmen bestimmter Arbeitszeitmodelle vereinbar sein. Das Arbeiten in einer der modernsten Kliniken Europas, in einem Neubau mit höchsten techni-schen Standards, der durch kürzere Wege mehr Zeit für bessere Diagnostik, Therapie & Pflege lässt. Das Konzept der Verpflegungs- und Versorgungsassistenten lässt Ihnen wieder für das Zeit, was Ihnen wirklich wichtig ist – die direkte Pflege an Patientinnen und Patienten. Ein interner Pflegepool wirkt im Rahmen des Ausfallmanagements unterstützend. Kein Aktensuchen mehr durch die voll digitalisierte Patientenakte Nach Möglichkeit die Berücksichtigung Ihrer Dienstplanwünsche, zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Innerbetriebliche Kinderbetreuung wie z.B. Ferienbetreuung für Schulkinder und Back-up- Betreuung für Kita-Kinder Fitness zum Firmentarif und Hochschulsport, weil uns Ihre Gesundheit am Herzen liegt. Innerbetriebliche Fort- und Weiterbildungen, damit Sie sich stetig weiterentwickeln können. Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge Unsere Stärken – Ihre Vorteile am UKSH: Bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie unterstützen wir Sie, und auch an Ihre Zukunft ist gedacht – Mitarbeitende können von einer Vielzahl an Angeboten profitieren: innerbetriebliche Kinderbetreuung | Gesund im Beruf – betriebliches Gesundheitsmanagement | betriebliche Sozialberatung | Betriebs- und Hochschulsport | Fitness zum Firmentarif | Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten | betriebliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes | individuelle Arbeitszeitmodelle | Starterpakete | E-Learning & Online-Wissensbibliotheken | UKSH Akademie | begleitende Karriereprogramme | attraktive Mitarbeitendenrabatte und vieles mehr. Das UKSH und seine Töchter folgen den Grundsätzen der Chancengleichheit, wir schätzen Vielfalt. Darum begrüßen wir ausdrücklich Bewerbungen von allen Mitgliedern der Gesellschaft und arbeiten kontinuierlich an deren Gleichstellung.
Zum Stellenangebot

Hebamme (m/w/*) als stellvertretende Teamleitung/Hebammenleitung – Kreißsaal

Sa. 11.09.2021
Kiel
Hebamme (m/w/*) als stellvertretende Teamleitung/Hebammenleitung – Kreißsaal Pflegebereich I, Kreißsaal und Wöchnerinnenstation, Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe (Frauenklinik) Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) verbindet internationale Spitzenforschung mit interdisziplinärer Krankenversorgung. Wir sind einziger Maximalversorger und größter Arbeitgeber des Landes Schleswig-Holstein. Unsere mehr als 15.000 Mitarbeitenden stellen eine höchst individuelle Versorgung sicher – unverzichtbar für die Menschen im Land. Start in unserem Team: Kommen Sie in unser Team am Campus Kiel und unterstützen Sie uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis! Sie sind für die Erreichung der Ziele der Geburtshilfe im Kreißsaal und der Wöchnerinnenstation unter besonderer Berücksichtigung der Ziele des UKSH, der Klinik und des Pflegebereiches verantwortlich. Sie setzen die geburtshilfliche und pflegefachliche Ausrichtung und Weiterentwicklung gemäß den zwischen dem Pflegemanager und Ihnen vereinbarten Vorgaben um. Sie unterstützen die Pflegedienstleitung bei der Planung, Steuerung und Kontrolle der Leistungen sowie des Einsatzes der nachgeordneten Mitarbeiter*innen. Sie übernehmen die Koordinierung der Arbeitsabläufe. Sie arbeiten gerne kooperativ und konstruktiv im Team sowie mit anderen Berufsgruppen zusammen. Sie arbeiten in der direkten Patientenversorgung mit. Sie können eine abgeschlossene 3-jährige Ausbildung als Hebamme (m/w/*) oder als Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger*in/GKP vorweisen. Im Idealfall verfügen Sie über Erfahrungen in der Leitung größerer geburtshilflicher oder pädiatrischer Einheiten sowie über eine abgeschlossene Weiterbildung zur Leitung einer Pflegeeinheit oder bringen die Bereitschaft mit, diese Zusatzqualifikation zeitnah zu erwerben. Sie verfügen über einen kooperativen Führungsstil, Verantwortungsbereitschaft und Konfliktfähigkeit. Sie tragen mit voller Überzeugung Verantwortung für das Ihnen unterstellte Personal und tragen maßgeblich zu dessen fachlicher Weiterentwicklung bei. Sie sind innovativ, selbstbewusst und wollen eine moderne Geburtshilfe im Einklang mit universitärer Medizin zukünftig maßgeblich mitgestalten. Sie haben große Lust an einem Kurswechsel der Geburtshilfe am UKSH und wollen diesen entscheidend mitgestalten und prägen (hebammengeleiteter Kreißsaal). Sie haben sowohl Kenntnisse in der klassischen als auch in der alternativen Geburtshilfe, z.B. Homöopathie, Akupunktur, Aromatherapie. Sie verfügen idealerweise über Erfahrungen in der Stillberatung. Sie beherrschen unterschiedliche Geburtsstellungen, haben evtl. Erfahrung mit Wassergeburten. Sie sind engagiert, zeigen Eigeninitiative und sind stressresistent. Sie haben bereits Erfahrungen im Konflikt- und Stressmanagement. Sie verfügen über gute Kenntnisse in den MS-Office-Anwendungen und in der EDV-gestützten Dienstplanerstellung (SP-EXPERT) sowie über sehr gute Kenntnisse in den Klinikinformationssystemen (Agfa ORBIS, LEP und ePA-AC). Sie begleiten aktiv die Ausbildung neuer Kolleg*innen in der Geburtshilfe und der Wöchnerinnenstation. Eingruppierung in die Entgeltgruppe KR 12 gemäß TV-L, bei Erfüllung der tariflichen Voraussetzungen. Wir bieten Ihnen eine Vollzeitbeschäftigung, zzt. 38,5 Stunden/Woche; eine Teilzeittätigkeit kann im Rahmen bestimmter Arbeitszeitmodelle vereinbart sein. Das Arbeiten in einer der modernsten Kliniken Europas, in einem Neubau mit höchsten technischen Standards, der durch kürzere Wege mehr Zeit für bessere Diagnostik, Therapie und Pflege lässt. Das Konzept der Verpflegungs- und Versorgungsassistenten lässt Ihnen wieder für das Zeit, was Ihnen wirklich wichtig ist – die direkte Pflege an Patientinnen und Patienten. Ein interner Pflegepool wirkt im Rahmen des Ausfallmanagements unterstützend. Kein Aktensuchen mehr durch die voll digitalisierte Patientenakte. Nach Möglichkeit die Berücksichtigung Ihrer Dienstplanwünsche, zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Innerbetriebliche Kinderbetreuung wie z.B. Ferienbetreuung für Schulkinder und Back-up- Betreuung für Kita-Kinder. Fitness zum Firmentarif und Hochschulsport, weil uns Ihre Gesundheit am Herzen liegt. Innerbetriebliche Fort- und Weiterbildungen, damit Sie sich stetig weiterentwickeln können. Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge. Unsere Stärken – Ihre Vorteile am UKSH: Bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie unterstützen wir Sie, und auch an Ihre Zukunft ist gedacht – Mitarbeitende können von einer Vielzahl an Angeboten profitieren: innerbetriebliche Kinderbetreuung | Gesund im Beruf – betriebliches Gesundheitsmanagement | betriebliche Sozialberatung | Betriebs- und Hochschulsport | Fitness zum Firmentarif | Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten | betriebliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes | individuelle Arbeitszeitmodelle | Starterpakete | E-Learning & Online-Wissensbibliotheken | UKSH Akademie | begleitende Karriereprogramme | attraktive Mitarbeitendenrabatte und vieles mehr. Das UKSH und seine Töchter folgen den Grundsätzen der Chancengleichheit, wir schätzen Vielfalt. Darum begrüßen wir ausdrücklich Bewerbungen von allen Mitgliedern der Gesellschaft und arbeiten kontinuierlich an deren Gleichstellung.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: