Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Heilerziehungspfleger: 6 Jobs in Essen

Berufsfeld
  • Heilerziehungspfleger
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 6
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 6
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Teilzeit 5
  • Vollzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
Heilerziehungspfleger

Sozialpädagoge (m/w/d) für eine besondere Wohnform

Mo. 14.06.2021
Dinslaken
Der Lebenshilfe Dinslaken e.V. ist eine aner­kannte Einrichtung, die in verschie­denen Bereichen mit Menschen mit Behin­derungen arbeitet. Die Heil­päda­gogische Wohnstätte Hans-Hendgen-Haus in Dinslaken ist eine Einrichtung der Behin­derten­hilfe, die im Rahmen der Entho­spitali­sierung 22 Be­wohner­Innen mit schweren und schwerst­mehr­fachen Behin­derungen einen förder­lichen Wohn- und Lebens­raum bietet. Der LEBENSHILFE Dinslaken e.V. hat in seiner Heilpädagogischen Wohnstätte Hans-Hendgen-Haus in Dinslaken folgende Stelle ab sofort zu besetzen:SozialpädagogIn für eine besondere Wohnform (m/w/d)mit einer wöchentlichen Arbeits­zeit von 39 Stunden (diese Funktion kann auch in Teilzeit besetzt werden) Koordination der Erstellung der Eingliederungs- und Teilhabe­pläne Selbstständige Bedarfsermittlung in BEI-NRW Koordination und Durchführung der Teilhabe-Gespräche in den zugeordneten Orga­ni­sa­tions­einheiten Begleitung und Beratung der Bewohner in der Teilhabe (Case-Management) Begleitung und Unterstützung der Bewohner in allen Bereichen des alltäglichen Lebens Entwicklung und Evaluation der Teilhabe­planungen Übernahme der Abwesen­heits­vertretung für die Wohn­stätten­leitung Sie übernehmen die Dienstplanung, in Absprache mit der Wohn­stätten­leitung, für die zugeordneten Organisations­einheiten Eine Ausbildung / Studium im Bereich Soziale Arbeit (BA) Heilerziehungspflege, Heilpädagogik oder vgl. Entsprechende Erfahrung und Kenntnisse in der Wohn­stätten­arbeit Zusatzqualifikation in den Themen: Beratung von Menschen mit Behinderung, ICF, Case-Management oder vgl. wäre wünschenswert Die Fähigkeit, Menschen mit Behinderung zu beraten und mit ihnen auf der Grundlage von Inklusion und Teilhabe zu arbeiten Entsprechende Kenntnisse der gängigen MS-Office-Software Entsprechende Kenntnisse zum WTG Selbstständiges und lösungs­orientiertes Arbeiten Flexibilität zum Arbeits­einsatz, Begeis­terung und persönliches Engagement für Ihre Tätigkeit Interessante Aufgaben­gebiete mit Gestaltungs­spielraum Intensive Einarbeitung in das Arbeitsfeld Angenehme Arbeits­atmosphäre in einem qualifizierten Team Interne Fort- und Weiter­bildungs­möglich­keiten unterstützt durch den Arbeitgeber sowie Supervision Transparentes Vergütungs­system 30 Tage Tarifurlaub bei einer 5-Tage-Woche
Zum Stellenangebot

Examinierte Integrationshilfe (m/w/d)

Mo. 14.06.2021
Dinslaken
Der Lebenshilfe Dinslaken e.V. ist eine aner­kannte Einrichtung, die in verschie­denen Bereichen mit Menschen mit Behin­derungen arbeitet. Die Heil­päda­gogische Wohnstätte Hans-Hendgen-Haus in Dinslaken ist eine Einrichtung der Behin­derten­hilfe, die im Rahmen der Entho­spitali­sierung 22 Be­wohner­Innen mit schweren und schwerst­mehr­fachen Behin­derungen einen förder­lichen Wohn- und Lebens­raum bietet. Im LEBENSHILFE Dinslaken e.V. ist bei den Offenen Hilfen (OH) in der Abteilung der Integrationshilfen folgende Funktion ab sofort mehrfach zu besetzen:Examinierte Integrationshilfe (m/w/d)mit einer wöchentlichen Arbeits­zeit von 35 bzw. 39 Stunden. Begleitung eines Kindes mit Unter­stützungs­bedarf in der Kinder­tagesstätte Unterstützung ausgerichtet auf das spezifische Behinderungsbild Assistenz bei der Strukturierung des Kinder­garten­alltags Unterstützung bei der Aneignung von Lerninhalten Unterstützung bei pflegerischen Bedarf des Kindes Unterstützung und Förderung im sozialen, motorischen, emotionalen und kommuni­kativen Bereich Hilfestellung und Motivation bei der Begegnung mit anderen Kindern Persönliche Eignung im Umgang mit Kindern mit Unter­stützungs­bedarf Eine abgeschlossene Berufs­ausbildung aus den Bereichen Heilpädagogik, Heilerziehungspflege, Erziehung, ggf. auch Gesundheits- und Kinderkrankenpflege oder vergleichbar, möglichst mit Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behin­derungen Selbstständiges und lösungsorientiertes Arbeiten Gute Work-Life-Balance Einen interessanten Arbeits­platz mit Gestaltungs­spielraum Wertschätzendes Betriebsklima mit freundlichen Kollegen Interne und externe Fort-und Weiter­bil­dungs­möglichkeiten unterstützt durch den Arbeit­geber sowie Supervision Ein transparentes Vergütungssystem 30 Tage Tarifurlaub
Zum Stellenangebot

Heilerziehungspfleger / Heilpädagoge / Sozialpädagoge / Sozialarbeiter / Jugend- und Heimerzieher / Altenpfleger / Arbeitserzieher als Pädagogische Fachkraft (m/w/d) für den Wohnbereich

So. 06.06.2021
Oberhausen
Der Heilpädagogische Wohn- und Beschäftigungsverbund (HWBV) ist ein Sozialunternehmen mit etwa 130 Beschäftigten, das sich der Schaffung von Wohn- und Arbeitsplätzen für Menschen mit Behinderung verpflichtet hat, die individuell an deren Fähigkeiten und Wünschen ausgerichtet sind. In Oberhausen-Rheinhausen bieten wir für Menschen mit geistiger Behinderung und zusätzlich herausfordernden Verhaltensauffälligkeiten derzeit 44 Wohn- und 38 Arbeitsplätze. Dem Prinzip der Normalisierung entsprechend, sind die Bereiche Wohnen und Arbeit beim HWBV getrennt. Unser Angebot im Bereich Wohnen umfasst 6 stationäre Wohngruppen und 2 ausgelagerte Wohngruppen für jeweils 7 bis 8 Menschen mit Behinderung. Im Bereich Arbeit und Beschäftigung halten wir in zwei Ateliers mit unterschiedlichen Angeboten Plätze für 38 und 20 Personen vor. Zur Verstärkung unserer Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Einrichtung in Oberhausen-Rheinhausen in Teilzeit (mindestens 75%) eine/n Heilerziehungspfleger / Heilpädagoge / Sozialpädagoge / Sozialarbeiter / Jugend- und Heimerzieher / Altenpfleger / Arbeitserzieher als Pädagogische Fachkraft (m/w/d) für den Wohnbereich Sie betreuen und begleiten Menschen mit Behinderungen und herausforderndem Verhalten mit individueller Hilfe- und Entwicklungsplanung einschließlich EDV-gestützter Dokumentation Sie gewährleisten die Förderung der Individualität der Bewohner/innen in Übereinstimmung mit dem therapeutischen Konzept sowie die Unterstützung der Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft (Aktivitäten in der Gemeinde, Freizeittreffs, Vereinsangebote etc.) Sie gestalten individuelle Angebote für Menschen mit Autismus Sie begleiten Menschen in unterschiedliche Lebensbereiche wie Wohnen, Freizeit und Arbeit und stehen in enger Zusammenarbeit mit Angehörigen und Rechtsbetreuern. Sie gestalten Teamsitzungen mit, beteiligen sich and der Weiterentwicklung unserer pädagogischen Arbeit und an Maßnahmen zur Qualitätssicherung. Sie nehmen am Schichtdienst und an gelegentlichen Nachtbereitschaften teil (keine Nachtschichten) Sie verfügen über eine einschlägige Qualifikation (Studium oder entsprechende Ausbildung ist erforderlich), wie beispielsweise Heilerziehungspfleger, Heilpädagoge, Sozialpädagoge bzw. Sozialarbeiter, Jugend- und Heimerzieher, Altenpfleger, Arbeitserzieher oder eine vergleichbare Qualifikation Sie verfügen idealerweise über Berufserfahrung in einer ähnlichen Position (nicht zwingend erforderlich) Sie haben Freude daran, Menschen mit Behinderung durch individuelle Hilfestellung eine größtmögliche Selbstbestimmung in allen Lebensbereichen zu ermöglichen Sie verfügen über eine ausgeprägte soziale Kompetenz, Empathie und Kooperationsvermögen sowie ein gesundes Maß an Konfliktfähigkeit Eine engagierte, eigenverantwortliche und zuverlässige Arbeitsweise, sowie grundlegender Teamgeist gehört bei Ihnen zur Selbstverständlichkeit Eine herausragende, vielseitige Tätigkeit in kleinen, familiären und überschaubaren Wohngruppen Regelmäßige hausinterne Fort- und Weiterbildungen in einem multiprofessionellen Team Die Gelegenheit zur Mitwirkung an konzeptionellen Veränderungen sowie Mitspracherecht bei der Gestaltung der Schichtpläne Eine strukturierte Einarbeitung und ein gutes Betriebsklima Die Möglichkeit zur Vereinbarung einer Sabbatzeit Eine arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge in Form einer Direktversicherung Eine monatliche steuerbegünstigte Gutscheinkarte von Edenred Ein kollegiales, freundschaftliches Team mit einem hohen Anteil an gut ausgebildeten Fachkräften
Zum Stellenangebot

Pädagogische Fachkraft m/w/d

Sa. 05.06.2021
Witten
Der Christopherus-Haus e.V. bietet rund 1.200 Menschen mit Assistenzbedarf in Dortmund, Bochum und Witten Einrichtungen der vorschulischen und schulischen Erziehung sowie Bildungs-, Arbeits- und Wohnmöglichkeiten.  Die Wohn- und Lebensgemeinschaft Witten im Christopherus-Haus e. V. ist ein LebensOrt, in der über 100 Menschen mit geistiger Behinderung vom jungen Erwachsenen bis ins hohe Alter in vielgestaltigen Wohnsituationen zusammenleben.  Eine aktive Mitgestaltung an der Entwicklung von zeitgemäßen, individuellen Wohn- und Betreuungsangeboten und eine personenzentrierte Lebensbegleitung von Menschen mit Assistenzbedarf sind wichtiger Bestandteil unserer Arbeit.  Zur Weiterentwicklung unserer Gemeinschaft entstehen neue Konzepte innerhalb der besonderen Wohnform. Darum suchen wir ab sofort zur Begleitung von derzeit 4 Menschen mit Assistenzbedarf in unterschiedlichen Einzelwohnsituationen auf dem Christopherus-Hof. Pädagogische Fachkraft m/w/d Stellenumfang 50% Sozialpädagogen m/w/d – Erzieher m/w/d - Heilerziehungspfleger m/w/d Sie verwirklichen mit einer Kollegin oder einem Kollegen das neue Betreuungskonzept der Wohn- und Lebensgemeinschaft Witten und werden dabei von erfahrenen Mitarbeiter*innen begleitet Sie gestalten die Lebens- und Wohnsituation der Bewohner*innen im Rahmen der Hilfeplanung mit Umsetzung der Ziele und Maßnahmen Sie unterstützen die Bewohner*innen in der Wahrnehmung ihrer Rechte auf Selbstständigkeit, Teilhabe und Inklusion Sie fördern eine kollegiale Zusammenarbeit und nehmen an internen Arbeitskreisen und Konferenzen teil Sie arbeiten vertrauensvoll mit Angehörigen und gesetzlichen Betreuer*innen zusammen Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung und Berufserfahrung in einem anerkannten pädagogischen Ausbildungsberuf z.B. Sozialpädagogen m/w/d, Erzieher m/w/d,  Heilerziehungspfleger m/w/d, oder einer Ausbildung die den Anforderungen des Aufgabenbereichs entspricht Sie bringen Engagement und Einfühlungsvermögen sowie die Fähigkeit mit, auf die Bedürfnisse der Menschen mit Assistenzbedarf einzugehen Sie arbeiten eigenverantwortlich und bringen die Bereitschaft zur Teamarbeit mit Sie sind flexibel und gerne bereit, auch an Sonn- und Feiertagen zu arbeiten Sie sind offen gegenüber dem anthroposophisch christlichen Menschenbild unserer Gemeinschaft Ein interessantes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet mit hohem Gestaltungsspielraum Ein wertschätzendes, herzliches Arbeitsumfeld in einem wunderschönen Ambiente auf unserem Christopherus-Hof (keine Residenzpflicht) Einen sicheren, unbefristeten Arbeitsvertrag Eine leistungsgerechte Vergütung, 30 Tage Urlaub, Weihnachtsgeld und eine betriebliche Altersvorsorge ohne Arbeitnehmeranteil Regelmäßige Angebote zu Fort- und Weiterbildungen sowie die Möglichkeit zur Teilnahme an Supervision Eine Einarbeitung und Begleitung durch erfahrende Fachkräfte Die Möglichkeit zum Fahrradleasing inklusive Vollkasko ohne Selbstbeteiligung Eine Einführung in die Anthroposophie auf der Grundlage von Rudolf Steiner
Zum Stellenangebot

Heilpädagoge m/w/d als angestellter Mitarbeiter für die Frühförderung in Vollzeit und/oder Teilzeit (20 Std.)

Do. 03.06.2021
Gelsenkirchen
Als inhabergeführte Praxis für interdisziplinäre Frühförderung und Heilpädagogik sind wir seit mehr als 25 Jahren ein anerkannter innovativer Dienstleister mit mehr als 15 Mitarbeitern. In unseren Praxisräumen sowie mobil behandeln und fördern wir entwicklungsverzögerte, behinderte oder von Behinderung bedrohte Kinder von der Geburt bis zur Einschulung. Für unser Team aus Heilpädagoginnen, Rehabilitationspädagoginnen, Musiktherapeutinnen, Motopädinnen und Physiotherapeutinnen suchen wir Verstärkung. Heilpädagoge m/w/d als angestellter Mitarbeiter für die Frühförderung in Vollzeit und/oder Teilzeit (20 Std.) Eine Zusatzqualifikation für den Frühförderbereich ist wünschenswert. Durchführung und Auswertung von Diagnostik-/Testverfahren im Rahmen der Eingangs-, Verlaufs- und Abschlussdiagnostik Erstellung eines detaillierten Förderplans Durchführung heilpädagogischer Einzel- und Gruppenförderung inkl. Elternarbeit Dokumentation und Berichterstattung sowie interdisziplinäre Zusammenarbeit  mobiles Arbeiten (eigener PKW und Führerschein sind erforderlich) Studium als Heil- oder Rehabilitationspädagoge oder vergleichbare Ausbildung Zusatzqualifikation für den Frühförderbereich wünschenswert (mehrjährige) Berufserfahrung fundierte Kenntnisse in Diagnostik und Testverfahren wünschenswert Teamfähigkeit und physische Belastbarkeit zuverlässige und systematische Arbeitsweise empathische und ressourcenorientierte Haltung gegenüber Kind und Familie gute EDV-Kenntnisse, insbesondere im Bereich Windows und MS-Office  Kenntnisse in Sofia-Software sind wünschenswert kollegiales Arbeitsklima regelmäßige Teambesprechungen Förderung von Fort- und Weiterbildung Vergütung an den TVöD angelehnt gute Vereinbarung von Familie und Beruf  
Zum Stellenangebot

Heilpädagoge (m/w/d)

Do. 03.06.2021
Duisburg
Die Albert-Schweitzer-Einrich­tungen für Behinderte bieten mit ihren indi­viduell und freund­lich einge­rich­teten Wohn­stätten und Außen­wohn­gruppen ca. 150 Wohn­plätze für erwach­sene Menschen mit einer geis­tigen Behin­derung. Nahe dem Stadt­zentrum Dinslakens befinden sich die Wohnstätte Claushof mit einer Außen­wohn­gruppe und die Heil­päda­gogische Wohn­stätte Hans-Hendgen-Haus. Im Duisburger Stadtteil Walsum liegen die Wohn­stätten Kettelerheim und Königstraße, zu der auch eine Außen­wohn­gruppe gehört. Werden Sie ein Teil unseres Teams! Die Frühförder­stelle in Duis­burg ist ein Ort, in dem Kinder von der Geburt an bis zum Schul­ein­tritt ganz­heitlich inter­diszipli­när gefördert werden. Die Früh­erkennung, Behand­lung und Thera­pie von Kindern und ihren Familien stehen dabei im Mittel­punkt Ihrer Tätig­keiten. Im Zu­sammen­wirken von Eltern und Fach­kräften erhalten die Kinder An­regung und Unter­stützung zur Ent­faltung ihrer Persön­lich­keiten sowie ihrer indi­viduellen Fähig­keiten. Bei der Albert-Schweitzer-Einrichtungen für Behinderte gGmbH ist in der interdiszi­plinären Früh­förder­stelle in Duisburg folgende Funktion ab sofort zu besetzen: Heilpädagoge (m/w/d)mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 20 Stunden. Individuelle Therapie ver­haltens­auf­fälliger, ent­wicklungs­ver­zögerter, von Behin­derung bedroh­ter und behin­derter Kinder von der Geburt bis zur Ein­schulung Dokumentation der Ent­wicklung Intensive Eltern­arbeit Interdisziplinäre Ab­sprachen Abgeschlossenes Studium der Heil­päda­gogik (B.A.) oder ver­gleich­barer Ab­schluss Entsprechende Erfah­rungen in der Arbeit mit Kindern mit Be­hinderung Theoretisches Wissen und praktische Um­setzung aus den Grund­lagen: Ent­wicklungs­psychologie, Ent­wicklungs­verzögerungen, Psycho­motorik, Unter­stützte Kommuni­kation, Elternarbeit / -beratung Eigenverantwort­liches Arbeiten in einem inter­diszi­plinären Team be­stehend aus einer Ärztin, einer Psycho­login, Heil­pädagoginnen, Ergo­thera­peutinnen, Physio­therapeu­tinnen und einer Logo­pädin Erfahrung mit MS Office Entsprechendes Maß an Eigen­initia­tive, Ein­fühlungs­ver­mögen, Ver­ant­wortung, Team­arbeit und Flexibilität Arbeit und kollegialen Aus­tausch in einem inter­diszi­plinären Team Interessante Auf­gaben­gebiete mit Gestal­tungs­spielraum Interne Fort- und Weiter­bildungs­möglich­keiten unter­stützt durch den Arbeit­geber sowie Super­vision Transparentes Ver­gütungs­system 30 Tage Tarif­urlaub
Zum Stellenangebot


shopping-portal