Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Heilerziehungspfleger: 3 Jobs in Friedrichsfeld

Berufsfeld
  • Heilerziehungspfleger
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Sonstige Branchen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
Heilerziehungspfleger

Heilerziehungspfleger / Erzieher / Pflegefachkraft (m/w/d) Schwerpunkt Autismus Spektrum Störung

Di. 09.08.2022
Schönbrunn (Baden)
Wir assistieren Menschen – aus Überzeugung. Im Dorf Schönbrunn und darüber hinaus unterstützen wir mit rund 1500 Mitarbeitenden Menschen mit und ohne Behinderung. Für unseren Bereich Wohnen I am Standort Schönbrunn suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Wohngruppe Schutzengel in Voll-/Teilzeit und unbefristet als Heilerziehungspfleger, Erzieher, Pflegefachkraft - Schwerpunkt Autismus Spektrum Störung (m/w/d) 2022-000328 Mit Ihrer Mitarbeit assistieren Sie im Alltag bei lebenspraktischen Tätigkeiten sowie bei der Gestaltung der Freizeit Sie handeln respektvoll in Zusammenarbeit mit Angehörigen und Betreuer:innen, Werkstatt, Förderstätte u. Fachdiensten Die fachgerechte Assistenz bzw. vollständige Übernahme bei der Körperpflege ist Bestandteil Ihrer Tätigkeit  Sie dokumentieren die erbrachten Leistungen im bestehenden Dokumentationssystem Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Heilerziehungspfleger:in oder vergleichbare Ausbildung Sie haben Freude und Souveränität im Umgang mit Menschen mit geistiger Behinderung und ASS Sie können im Schichtdienst arbeiten Selbstständiges, teamorientiertes und eigenverantwortliches Handeln zeichnet Sie aus Eine personenzentrierte Haltung gehört zu Ihrem Alltag MS-Office Programme beherrschen Sie gut Eine attraktive Vergütung nach AVR Caritas mit vielfältigen Nebenleistungen, 30 Urlaubstagen und betrieblicher Altersversorgung ist sicher Sie bekommen für Sonderschichten einen Ausgleich durch zusätzliche Urlaubstage Umfangreiche Fort- & Weiterbildungsmöglichkeiten werden passgenau festgelegt Verzehrbons, vergünstigte Einkaufsmöglichkeiten sowie vielfältige Verpflegungsmöglichkeiten tragen zur Attraktivität des Standortes bei
Zum Stellenangebot

pädagogische / medizinische Fachkräfte 50% - 100 % (m/w/d)

Di. 09.08.2022
Speyer
Die Lebenshilfe Speyer-Schifferstadt bietet Menschen mit den unterschiedlichsten Behinderungen jeden Alters und deren Familien individuelle Assistenzleistungen in allen Lebensbereichen, wie etwa der Frühen Hilfe, der Bildung, dem Wohnen, der Tagesstruktur und -förderung sowie der Freizeitgestaltung an. Unsere Philosophie „Vielfalt leben“ gestaltet dabei das tägliche Denken und Handeln unserer rund 200 Mitarbeiter*innen in interdisziplinären Teams. Begleitung und Betreuung von Menschen mit Behinderungen im Rahmen unserer Wohnstätten in Speyer oder Schifferstadt Zusammenarbeit mit Angehörigen, rechtlichen Betreuern, Kostenträgern sowie Kooperationspartnern Begleitung der individuellen Hilfeplanung sowie Erstellung der Betreuungsplanungen Übernahme von Bezugsbetreuung (vollumfängliche Zuständigkeit) sowie Planung und Durchführung von Angeboten im Bereich Wohnen und Freizeitgestaltung Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Heilerziehungspfleger*in, Erzieher*in oder abgeschlossenes Studium im Bereich Sozialpädagogik, Sonderpädagogik oder vergleichbar; alternativ: abgeschlossene Ausbildung als Krankenpfleger*in, Altenpfleger*in, Ergotherapeut*in Berufserfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung wünschenswert Eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit mit eigenverantwortlichem Gestaltungsspielraum mit 50% bis 100% Beschäftigungsumfang in einem wachsenden und sicheren Unternehmen Umfassende, strukturierte Einarbeitung und Integration in unser Team durch ein Patenschaftsmodell Attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag des Öffentlichen Dienstes (TVöD) (inkl. Jahressonderzahlung sowie die Möglichkeit einer betrieblichen Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen) sowie 30 Tage Erholungsurlaub; der 24.12. und 31.12. gelten tariflich als dienstfreie Tage und führen zur Erstattung Möglichkeit zur Teilnahme an JobRad, Betrieblichem Gesundheitsmanagement, passenden Fort- und Weiterbildungen  und Supervisionen, betrieblichen Events sowie eine günstige Versorgungspauschale für Mahlzeiten und Getränke Arbeit in Früh– und Spätdiensten (die Nächte sind durch ein festes Team aus Nachtwachen abgedeckt); fester Rhythmus an Wochenenden (jedes zweite Wochenende) sowie Absprachen im Team zu den Feiertagen
Zum Stellenangebot

Koordinator (m/w/d) Heilpädagogischer Fachdienst für unsere Kindertageseinrichtungen

Mi. 03.08.2022
Heidelberg
Die Evangelische Kirchenverwaltung Heidelberg ist die Geschäftsstelle der Stadtsynode sowie die zentrale Verwaltung des evangelischen Stadtkirchenbezirks, bestehend aus elf Pfarrgemeinden und zwei Personalgemeinden mit insgesamt ca. 450 Beschäftigten. Angeschlossen sind zahlreiche Einrichtungen, z. B. 16 Tageseinrichtungen für Kinder, das Diakonische Werk Heidelberg sowie das Kinder- und Jugendwerk. Die Evan­ge­li­sche Kir­che in Hei­del­berg sucht zum nächst­mög­li­chen Zeit­punkt für die Ab­tei­lung Kin­der­ta­ges­ein­rich­tun­gen in der Kir­chen­ver­wal­tung ei­nen Koordinator (m/w/d) Heilpädagogischer Fachdienst für unsere Kinder­tages­einrichtungen in Vollzeit (39 Stunden) Vergütung: EG 9b TVöD Der Heil­päd­ago­gi­sche Fach­dienst ist ein mo­bi­les Be­ra­tungs­an­ge­bot für die evan­ge­li­schen Kin­der­ta­ges­ein­rich­tun­gen in Hei­del­berg in Be­zug auf ei­ne In­klu­si­ve Päd­ago­gik. Heil­päd­ago­gi­sche För­der­an­ge­bo­te ver­ste­hen sich als in­te­gra­ler Be­stand­teil der all­ge­mei­nen Päd­ago­gik der je­wei­li­gen Kin­der­ta­ges­ein­rich­tung. Es geht um Er­zie­hung, Bil­dung, För­de­rung und Be­glei­tung von Kin­dern un­ter­schied­li­cher Ent­wick­lungs­be­dar­fe. Un­ter­stüt­zung der Ki­tas bei der pä­dago­gi­schen För­de­rung der Kin­der mit Be­hin­de­rung Durch­füh­rung von heil­pä­dago­gi­schen För­der­maß­nah­men in Ein­zel- und Grup­pen­si­tua­tio­nen För­de­rung der so­zi­al-emo­tio­na­len Kom­pe­ten­zen so­wie die Teil­ha­be an Spiel- und Hand­lungs­ab­läu­fen im Grup­pen­all­tag des Kin­der­gar­tens Ent­wick­lungs­über­prü­fung und Er­stel­lung der heil­pä­dago­gi­schen Dia­gnos­tik für den Ein­satz zu­sätz­li­cher heil­pä­dago­gi­scher Fach­kräf­te Um­set­zung dia­gnos­ti­scher Er­kennt­nis­se in heil­pä­dago­gi­sche För­der- und Un­ter­stüt­zungs­an­ge­bo­te El­tern­be­ra­tung zu In­klu­si­on und För­der­mög­lich­kei­ten Durch­füh­rung der Fall­be­ra­tung Be­ra­tung zur Ein­glie­de­rungs­hil­fe für Kin­der mit Be­hin­de­rung Ver­wal­tungs­auf­ga­ben, z. B. An­trag­stel­lung und Ab­rech­nung hinsichtlich Ein­glie­de­rungs­hil­fen sowie heil­pä­dago­gi­scher Grup­pen Ko­ope­ra­ti­on mit an­de­ren Fach­diens­ten so­wie mit Ärz­ten und The­ra­peu­ten Aus­bil­dung zum Staat­lich an­er­kann­ten Heil­pä­dago­gen (m/w/d) oder Stu­di­um der Heil­pä­dago­gik; al­ter­na­tiv Stu­di­um der So­zi­al­ar­beit respektive So­zi­al­pä­dago­gik mit heil­pä­dago­gi­scher Zu­satz­qua­li­fi­ka­ti­on bzw. mit Er­fah­rung im Um­gang mit Kin­dern mit För­der­be­darf im Vor­schul­be­reich oder pä­dago­gi­sche Fach­kraft mit Zu­satz­qua­li­fi­ka­ti­on Er­fah­run­g in der so­zi­al-emo­tio­na­len Kom­pe­tenz­er­wei­te­rung und Per­sön­lich­keits­för­de­rung von Kin­dern Kennt­nis­se und Er­fah­rung in Be­zug auf In­klu­si­ve Pä­dago­gik Em­pa­thie so­wie ei­ne wert­schät­zen­de Grund­hal­tung im Um­gang mit Kin­dern und El­tern In­ter­es­se an der Zu­sam­men­ar­beit mit pä­dago­gi­schen Fach­kräf­ten und Fach­diens­ten Team­fä­hig­keit und eine fle­xi­ble Ar­beits­wei­se Nut­zung ei­nes pri­va­ten Pkw einen interessanten, vielseitigen Arbeitsplatz mit viel Gestaltungsfreiraum eine gute Zusammenarbeit mit allen Verantwortlichen der Evangelischen Kirche in Heidelberg eine Vergütung nach TVöD mit den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen eine 39-Stunden-Woche einen Arbeitsplatz in den Räumen der Evangelischen Kirchenverwaltung eine betriebliche Zusatzversorgung (EZVK) Fortbildungen und einen fachlichen Austausch
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: