Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Heilerziehungspfleger: 10 Jobs in Hamburg

Berufsfeld
  • Heilerziehungspfleger
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 10
  • Bildung & Training 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 10
  • Ohne Berufserfahrung 8
Arbeitszeit
  • Teilzeit 7
  • Vollzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 10
Heilerziehungspfleger

Altenpfleger*in, Gesundheits- und Krankenpfleger*in (m/w/d)

Do. 17.06.2021
Hamburg
Als diakonisches Dienstleistungsunternehmen in Norddeutschland mit rund 6.000 Mitarbeitenden sind wir schwerpunktmäßig in den Bereichen Eingliederungshilfe, Bildung und Medizin tätig. alsterdorf assistenz ost – wir schaffen Raum für Vielfalt.«Als ein gemeinnütziges Tochterunternehmen der Evangelischen Stiftung Alsterdorf sind wir im Hamburger Osten und im nahen Umland eine der ersten Adressen für stadtteilintegrierte Assistenz-, Wohn-, Bildungs- und Beschäftigungsangebote. Für die Mitarbeit in unserem Wohnangebot Moorbekring in Hamburg Volksdorf suchen wir eine*n Altenpfleger*in, Gesundheits- und Kranken­pfleger*in (m/w/d) Ihr ArbeitsplatzSie suchen eine neue Herausforderung und möchten nicht „nur“ pflegen? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Im Wohn- und Assistenzangebot Moorbekring leben 20 Klient*innen im Alter von 23-91 Jahren, aufgeteilt auf fünf Wohngemeinschaften in einem verkehrsberuhigten Wohnquartier am Rand von Volksdorf. Unser Standort ist durch die direkte Anbindung an die U1-U-Bahnstation Buchenkamp gut erreichbar. Ebenfalls unser Treffpunkt „Die Buche“, der gern für gemeinsame Stunden mit Kuchen und Klönen genutzt wird. Durch die breite Altersspanne der Klient*innen ist neben der Grundpflege noch viel Zeit für die Alltagsbegleitung mit unseren Bewohner*innen. Assistenz für Menschen mit Behinderung in deren eigenen Wohnraum Unterstützung in Themen der Selbstsorge, Hauswirtschaft, Grundpflege, Gesundheitsförderung und Freizeitgestaltung Sicherung einer respektvollen und situationsbezogenen Pflege Begleitung bei Einkäufen, Spaziergängen, Arzt- und Ämterbesuchen etc. Kollegiale Beratung innerhalb des Teams im Hinblick auf pflegerische Aspekte Dokumentation sowie Erstellung von Assistenzplanungen und Sozialberichten Unterstützung bei der Umsetzung von pflegerischen Standards Kommunikation auf unterschiedlichen Ebenen mit Klient*innen, Angehörigen und gesetzlichen Betreuer*innen Eine abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Altenpfleger*in oder Gesundheits- und Krankenpfleger*in (m/w/d) Wertschätzung und Einfühlungsvermögen im Umgang mit Menschen Freude an der Kombination aus Eingliederungshilfe, Pädagogik und Pflege Offenheit, Toleranz, Kreativität und Humor Einen professionellen Umgang mit Nähe und Distanz Offenheit für Schichtdienste inkl. Wochenenden nach persönlicher Absprache Spaß an Beziehungsarbeit und einer Arbeit im Team Neugierde und Lust auf Weiterentwicklung Das Leitbild unserer Stiftung spiegelt unser christliches Selbstverständnis wider und bildet die Grundlage Ihres Handelns. Zeit für Beziehungsarbeit mit dem Menschen und Zeit für eine situationsgerechte Pflege Ein von Wertschätzung geprägtes Arbeitsumfeld mit Nähe zur Natur Mitarbeit in einem freundlichen Team mit Heilerzieher*innen und Erzieher*innen Mitgestaltungsmöglichkeiten und regelmäßige Mitarbeiter- und Fallgespräche Eine hohe Mitsprache bei der Dienstplangestaltung Eine gute Einarbeitung sowie vielseitige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Urlaubs- und Weihnachtsgeld, 30 Tage Urlaub, attraktive Schichtzuschläge sowie flexible Arbeits- und Freizeitmodelle Betriebliches Gesundheitsmanagement sowie eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung Eine kostenlose und anonyme Sozialberatung für Mitarbeiter*innen (beruflich und privat) Ein kostengünstiges HVV ProfiTicket, Mitarbeiterevents sowie Ermäßigungen für Sport-, Wellness- und Kulturangebote Vergütung: Nach KTD (Kirchlicher Tarifvertrag Diakonie)Arbeitsbeginn: Zum nächstmöglichen ZeitpunktBefristung: UnbefristetArbeitszeit: 25 - 30 Stunden / WocheSonstiges: Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

Heilpädagogische Fachkraft (m/w/d)

Mi. 16.06.2021
Hamburg
Der Mensch steht bei der AWO Hamburg im Mittelpunkt. Bei uns sind Vielfalt, soziale Gerechtigkeit und Toleranz Programm. Wir bieten moderne soziale Dienstleistungen für Kinder, Jugendliche und Familien ebenso wie für ältere Menschen. Mit knapp 1.500 Mitarbeitenden und rund 130 Einrichtungen und Projekten gehören wir zu den 50 größten Arbeitgebern dieser Stadt. Wir suchen für den Bereich Kinder, Jugend und Familie zum 01.08.2021 eine Heilpädagogische Fachkraft (m/w/d) Heilerzieher*in oder Fachkraft mit heilpädagogischer Zusatzqualifikation Einrichtung: AWO-Kita Am Weißenberge Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 38,5 Stunden. Inklusion und Integration von Kindern mit unterschiedlichsten Bedürfnissen und besonderen Förderbedarfen Anregung, Organisation und Unterstützung von therapeutischen bzw. Fördermaßnahmen Regelmäßige Beobachtung des einzelnen Kindes, insbesondere der Kinder mit I-Status, und der gesamten Gruppe hinsichtlich der individuellen Situation und des individuellen Entwicklungsstands Anwendung des im Fachbereich gültigen Beobachtungsverfahrens und der Vorgaben durch die Fachbehörde (u. a. Förder- und Entwicklungspläne) sowie Dokumentation der Beobachtungen Regelmäßiger Austausch mit kooperierenden Therapeut*innen, Ärzt*innen und begutachtenden Stellen sowie anderen externen Fachstellen Entwicklung und Umsetzung geeigneter Maßnahmen, die sich aus den Beobachtungen ergeben Kundenorientierte Zusammenarbeit mit den Eltern Abgeschlossene Ausbildung als Heilerzieher*in oder Fachkraft mit heilpädagogischer Zusatzqualifikation Erfahrung in der Arbeit mit Kindern ab 3 Jahren sowie Erfahrung in der offenen Arbeit Erfahrung in der Hilfeplanerstellung wünschenswert Verständnis des Bildungsauftrags und Kenntnisse in den AWO-Kinderrechten Bereitschaft zur konstruktiven Auseinandersetzung mit neuen fachlichen Themen Fähigkeit zu eigenständigem, teamorientiertem und kooperativem Arbeiten Sehr gute kommunikative Kompetenz Flexible Arbeitszeitgestaltung im Rahmen der Öffnungszeiten Familienfreundliches Unternehmen (ausgezeichnet mit dem Hamburger Familiensiegel) Hauseigener Tarifvertrag Individuelle und passgenaue Weiterbildung Regelmäßiger kollegialer Austausch Unterstützung bei der Suche nach einem Kitaplatz 30 Tage Urlaub Vergünstigtes HVV-ProfiTicket Kostenlose Nutzung der AWO-Lifebalance-Angebote
Zum Stellenangebot

Erzieher*innen oder Heilerziehungspfleger*innen (m/w/d)

Di. 15.06.2021
Hamburg
Die Margaretenhort gGmbH ist ein in Hamburg-Harburg ansässiger Träger der Kinder- und Jugendhilfe, der die Bedarfe der Menschen im Hamburger Süden aufnimmt. Gute Arbeit zu leisten, bedeutet im Margaretenhort am Nutzer*innen ausgerichtete Unterstützung anzubieten. Wir arbeiten zielgruppen- und bedarfsorientiert und entwickeln so passgenaue Angebote. Wir suchen ab dem 01.07.2021 für unsere Schulkooperationsstandorte, Erzieher*innen oder Heilerziehungspfleger*innen, ab 25 - 30 Std./Woche.   Informationen: Wir suchen für unsere Schulkooperationsstandorte an Grundschulen und dem Bildungszentrum des ReBBZ in Harburg Verstärkung! Wir gestalten gemeinsam mit den Kindern, zwischen 5 und 13 Jahren, mit einem Betreuungsschlüssel von 15-20 zu 1, eine ressourcenorientierte und abwechslungsreiche Zeit. Wir begleiten die Kinder am Vor- und schwerpunkmäßig am Nachmittag sozialpädagogisch im schulischen Kontext sowie in den Ferien sicher durch den Alltag und ermöglichen ihnen durch offene Angebote und Freispiel Räume zur freien Entfaltung ihrer Persönlichkeit. Große Freude haben wir an der Partizipation von Kindern zur Förderung der Selbstwirksamkeit und Demokratiebildung. Sie sind staatl. anerkannte*r Erzieher*in, Heilerziehungspfleger*in oder Sozialpädagogische*r Assistent*in mit mind. drei Jahren Berufserfahrung. Sie fühlen sich sicher im Umgang in der Arbeit mit Grundschulkindern im Gruppensetting. Sie haben Kenntnisse im Bereich der Entwicklungspsychologie und Traumapädagogik. Sie sind ein*e Teamplayer*in und legen Wert auf eine gute Zusammenarbeit. Sie tragen gerne Verantwortung, sind engagiert und kommunikativ. Sie verfügen über wenig Erfahrung, hatten aber den Mut bis hierhin weiterzulesen und bringen die Motivation und Bereitschaft mit, sich mit der Unterstützung eines erfahrenen Teams und einer Teamleitung weiterzuentwickeln. Sie sind interessiert an beruflicher Fortbildung und persönlicher Weiterentwicklung. Sie fühlen sich sicher im Umgang in der Arbeit mit psychisch belasteten jungen Menschen. Sie haben Kenntnisse im Bereich Traumapädagogik. Sie sind ein*e Teamplayer*in und legen Wert auf eine gute Zusammenarbeit. Sie tragen gerne Verantwortung, sind engagiert und kommunikativ. Sie verfügen über wenig Erfahrung, hatten aber den Mut bis hierhin weiterzulesen und bringen die Motivation und Bereitschaft mit, sich mit der Unterstützung eines erfahrenen Teams und einer Teamleitung weiterzuentwickeln. Sie sind interessiert an beruflicher Fortbildung und persönlicher Weiterentwicklung. Bei uns haben Sie die Möglichkeit, sich mit Ihren Stärken in ein vielseitiges Arbeitsfeld sowie in ein hochmotiviertes Team einzubringen. Die Organisation unserer Schulkooperationsstandorte bietet viel Raum, um mitzugestalten und eigene Ideen umzusetzen. Regelmäßige Teamsitzungen, Einzel- und Team-Supervisionen sowie Arbeitskreise bilden für uns die Basis unserer Arbeit. Ganz nach dem Motto „Mensch lernt nie aus“, legen wir sehr viel Wert auf regelmäßige Fort- und Weiterbildungen. Faires Gehalt und ausreichend Urlaub? Aber sicher, denn wir zahlen gemäß KTD! Ebenso erhalten Sie ein HVV-Profi-Ticket und eine betriebliche Altersvorsorge.
Zum Stellenangebot

Erzieher / Heilerziehungspfleger (m/w/d)

Sa. 12.06.2021
Hamburg
Das Sozialkontor unterstützt Menschen mit Behinderung und Menschen mit psychischer Erkrankung dabei, ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Das umfasst Assistenz im Alltag sowie Teilhabe am gesellschaftlichen Leben, Treffpunkte im Quartier, Wohnangebote, Pflege, Therapie, Hortbetreuung und Bildungsangebote. Im Haus Trillup in Hamburg Lemsahl-Mellingstedt wohnen Menschen mit kognitiven Einschränkungen, die dort umfassende Leistungen der Eingliederungshilfe erhalten. Es sind Arbeitsplätze in Voll-/Teilzeit zu besetzen. Der Arbeitsort wird im Zuge des Umzugs der Bewohnerschaft zum Ende des Jahres 2021 in das neue Quartier Tarpenbeker Ufer nach Groß Borstel verlegt. Grund- und Behandlungspflege im Sinne eigenverantwortlicher, ganzheitlicher, aktivierender Pflege nach aktuellen medizinisch-pflegerischen Erkenntnissen und Administration (individuelle Assistenzplanung) Förderung der Lebensqualität und Eigenständigkeit der NutzerInnen Zusammenarbeit mit Behörden, Ärzten, Angehörigen und Beschäftigungsträgern Unterstützung bei persönlichen Kontakten, Freundschaften und Partnerschaften sowie Hilfe bei psychosozialen Problemen Staatlich anerkannte pädagogische oder pflegerische Ausbildung (3-jährig) oder vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung in der Arbeit mit behinderten Menschen wünschenswert Teamfähigkeit, Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten und Flexibilität insbesondere auch hinsichtlich der Arbeitszeiten bringen Sie mit Attraktiver Tarifvertrag mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld 30 Tage Jahresurlaub Dienstradleasing HVV-ProfiTicket mit Arbeitgeberzuschuss Betriebliche Altersvorsorge (VBL) Verschiedene Gesundheitsangebote (z. B. Hansefit)
Zum Stellenangebot

Heilpädagogische Fachkraft (m/w/d)

Fr. 11.06.2021
Hamburg
Der Mensch steht bei der AWO Hamburg im Mittelpunkt. Bei uns sind Vielfalt, soziale Gerechtigkeit und Toleranz Programm. Wir bieten moderne soziale Dienstleistungen für Kinder, Jugendliche und Familien ebenso wie für ältere Menschen. Mit knapp 1.500 Mitarbeitenden und rund 130 Einrichtungen und Projekten gehören wir zu den 50 größten Arbeitgebern dieser Stadt. Wir suchen für den Bereich Kinder, Jugend und Familie zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Heilpädagogische Fachkraft (m/w/d) Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 38,5 Stunden. Inklusion und Integration von Kindern mit unterschiedlichsten Bedürfnissen und besonderen Förderbedarfen Anregung, Organisation und Unterstützung von therapeutischen bzw. Fördermaßnahmen Regelmäßige Beobachtung des einzelnen Kindes, insbesondere der Kinder mit I-Status, und der gesamten Gruppe hinsichtlich individueller Situation und individuellen Entwicklungsstands Anwendung des im Fachbereich gültigen Beobachtungsverfahrens und der Vorgaben durch die Fachbehörde (u. a. Förder- und Entwicklungspläne) sowie Dokumentation der Beobachtungen Regelmäßiger Austausch mit kooperierenden Therapeut*innen, Ärzt*innen und begutachtenden Stellen sowie anderen externer Fachstellen Entwicklung und Umsetzung geeigneter Maßnahmen, die sich aus den Beobachtungen ergeben Staatliche Anerkennung als Heilerzieher*in, Heilerziehungspfleger*in oder Erzieher*in mit heilpädagogischer Zusatzqualifikation bzw. anderer vergleichbarer Qualifikation Umsetzung des inklusiven Bildungskonzepts in einer multikulturellen Einrichtung („Vielfalt als Bereicherung“) Fokussierung auf die Individualität des Kindes durch Beobachtung und Dokumentation Bereitschaft zur teamorientierten und kooperativen Arbeit bei der Gestaltung von Lern- und Bildungsprozessen Bereitschaft zur konstruktiven Auseinandersetzung mit wissenschaftlichen und politischen Themen aus dem Fachbereich Zusammenarbeit mit den Familien nach dem ressourcenorientierten Ansatz Flexible Arbeitszeitgestaltung im Rahmen der Öffnungszeiten (6:00 bis 18:00 Uhr) Familienfreundliches Unternehmen (ausgezeichnet mit dem Hamburger Familiensiegel) Hauseigener Tarifvertrag Individuelle und passgenaue Weiterbildung Regelmäßiger kollegialer Austausch Unterstützung bei der Suche nach einem Kitaplatz 30 Tage Urlaub Vergünstigtes HVV-ProfiTicket Kostenlose Nutzung der AWO-Lifebalance-Angebote
Zum Stellenangebot

Heilerzieher*in, Heilerziehungspfleger*in für unsere Kitas in Hamburg

Mo. 07.06.2021
Hamburg
Der Internationale Bund sucht Heilerzieher*in, Heilerziehungspfleger*in für unsere Kitas in Hamburg ab sofort, unbefristet, 25-39 Std./Wo. in Hamburg Wir sind mit mehr als 14.000 Mitarbeitenden einer der großen Dienstleister in der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Unser Leitsatz lautet „Menschsein stärken“. Für den IB Hamburg arbeiten rund 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an über 50 Standorten. Jeder vierte Beschäftigte hat einen eigenen Migrationshintergrund, wodurch in 20 verschiedenen Sprachen kommuniziert werden kann. Die Arbeitsschwerpunkte liegen in der sozialen Arbeit im SGB VIII, SGB XII, bei den Freiwilligendiensten (FSJ und BFD), der Kinderförderung und Bildung, der Jugendsozialarbeit, den Migrationshilfen sowie im Arbeitsfeld Bildung und Beschäftigung. Für passgenaue Sozialraumprojekte arbeiten die Einrichtungen dieser Region sehr eng vernetzt zusammen und kooperieren mit Behörden und anderen relevanten Institutionen. Wir suchen Mitarbeiter*innen als weitere Heilerzieher*innen oder Heilerziehungspfleger*innen in unseren Kitas Fleetkinder, Schilfparkkinder und Eiffekinder. Die Begleitung der uns anvertrauten Kinder - ob mit oder ohne Förderbedarf - betrachten wir als Teamaufgabe. Verantwortung für die Förderplanung unserer Kinder im Rahmen der Eingliederungshilfe (einzel- und alltagsintegrierte Förderung) Förderung von Ressourcen des Kindes Unterstützung der Kollegen*innen zur ganzheitlichen Umsetzung der Förderziele Elterngespräche Fortschritt der Arbeit bewerten, dokumentieren und reflektieren Erstellen von Berichten und Koordination der beteiligten Institutionen Teilnahme an Teambesprechung, Planungstagen, Fortbildungen Abgeschlossene Ausbildung als Heilerzieher*in oder Heilerziehungspfleger*in Erfahrungen in der Begleitung von Kindern (3 - 6 Jahre) Fähigkeit einer professionellen Beziehungsgestaltung mit Kindern Teamfähigkeit und Eigenständigkeit Verantwortungsbewusstsein und respektvoller Umgang mit der Zielgruppe und deren Eltern Motivation, gleichberechtigte Teilhabe von Kindern zu fördern eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit, ein unterstützendes, motiviertes Team in einem Unternehmen, das stetig wächst und auf die Lebensbalance seiner Mitarbeiter*innen achtet. Unsere Vielfältigkeit ist Ihre Chance zur Entwicklung! attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten ein Qualitätsmanagement nach EFQM Leitlinien zum Schutz von Minderjährigen IB-eigene Tarifverträge und Zusatzleistungen Weihnachtsgeld zusätzliche betriebliche Altersvorsorge 30 Tage Urlaub HVV-Proficard kostenfreie Betreuung in IB-eigener Kindertagesstätte Supervision, Benefits , Zusatzleistungen Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich unter Berücksichtigung der dienstlichen Belange möglich.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiterin als Heilpädagogin / Heilpädagogen / Heilerziehungspflegerin / Heilerziehungspfleger / Erzieherin / Erzieher (m/w/d)

Mo. 07.06.2021
Hamburg
Der Kinderladen Marienkäfer in Hamburg-Harburg mit 27-jähriger Erfahrung im Bereich Inklusion ist aus einer Elterninitiative entstanden. Im Zentrum unserer integrativen bzw. inklusiven Arbeitsweise stehen stets die Kinder, ob mit oder ohne besonderen Förderbedarf. Außerdem liegt uns der enge Kontakt zwischen Eltern und Kinderladenteam sehr am Herzen. Wir haben Platz für 70 Kinder, die in 2 Integrationsgruppen, einer Krippe und einer Familiengruppe in der Öffnungszeit von 06.00 – 18.00 Uhr betreut werden. In jeder Gruppe richten 4 pädagogisch geschulte Kräfte ihr besonderes Augenmerk auf jeweils 18 Kinder. Des Weiteren arbeiten auf Honorarbasis Logopädinnen, Physiotherapeutinnen und eine Ergotherapeutinnen in unserem Haus. Komplett machen unser Team zwei Leitungskräfte, zwei Angestellte in der Küche und unsere Reinigungskräfte. Elternarbeit, vor allem Elterngespräche und der Aufbau einer konstruktiven Zusammenarbeit mit den Eltern Dokumentation, vor allem in Form von Portfolios Verfassen von Entwicklungsberichten und Förderplänen Heilpädagogische (Einzel-) Förderung Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Therapeuten, Ärzten und Schulen Anleitung von Praktikant*innen Planung, Vorbereitung und Durchführung von Projekten Eine Kollegin mit Teamfähigkeit, die offen für neue Ideen ist, die jede Menge Humor mitbringt, die flexibel ist, die sich im Team kreativ engagiert, die die Verantwortung für die Planung, Gestaltung und Durchführung der pädagogischen Angebote mit übernimmt, die gerne Berufserfahrung haben sollte. Ein freundliches Miteinander in einer unbefristeten Stelle mit 35 Stunden in der Woche, in einer Integrationsgruppe mit 18 Elementarkindern, davon haben 5 Kinder Integrationsstatus. Das Gehalt wird in Anlehnung an den TVÖD gezahlt.
Zum Stellenangebot

Heilerzieher- / Ergotherapeut- / Erzieherin m/w/d

Mo. 07.06.2021
Norderstedt
View job here Gesellschaftliche Teilhabe und berufliche Qualifizierung für Menschen mit einem Handicap sind für uns Mitarbeiter der Norderstedter Werkstätten eine Aufgabe und Herausforderung, der wir uns gerne stellen. Individuelles Wohnen in einem eigenen Wohnraum oder in einer Wohngemeinschaft machen wir für Menschen mit einem Handicap möglich. Seit über 40 Jahren engagieren sich über 100 qualifizierte Fachkräfte an 5 Standorten für 320 Menschen mit einem Handicap im Bereich der Werkstätten, der Tagesförderung und wir betreuen ca. 70 Menschen im eigenen oder gemeinschaftlichen Wohnraum. Unser hoch engagiertes Team aus qualifizierten Fachkräften unterschiedlichster Berufsgruppen trägt dazu bei, dass der Mensch im Mittelpunkt steht und nicht sein Handicap. Heilerzieher- / Ergotherapeut- / Erzieherin m/w/d Teilzeit Norderstedt, Deutschland Mit Berufserfahrung 23.04.21 Für unsere Wohngemeinschaft in der Ulzburger Straße 471, 22846 Norderstedt mit 21 stationären Plätzen suchen wir: In Teilzeit / Schichtdienst zum 01.07.2021 einen Heilerzieher- / Ergotherapeut- / Erzieher- / in m/w/d Der Stundenumfang beträgt 25 Stunden pro Woche Ihre Aufgaben: Planung der individuellen Teilhabe der Bewohner Planung und Durchführung von Aktivitäten und Freizeiten für die Bewohner Assistenz bei der individuellen Umsetzung der Teilhabe der Bewohner Assistenz zur Ermöglichung der Teilhabe an politischen, kulturellen und religiösen Veranstaltungen Assistenz und Übernahme von pflegerischen und hauswirtschaftlichen Tätigkeiten bei Bewohnern Assistenz und Begleitung von Bewohnern im Bereich Finanzen, Behörden und Ärzten Zusammenarbeit mit Angehörigen und gesetzlichen Betreuern Dokumentation und Berichtswesen Wir bieten Ihnen: einen abwechslungsreichen, interessanten Arbeitsplatz in einem modernen Unternehmen Arbeiten in einem motivierten, kollegialem Team Spielraum für die Umsetzung eigener kreativer Ideen und Vorschläge 30 Tage Urlaub im Jahr Vergütung nach KTD, inklusive kirchlicher Zusatzversorgung KZVK Möglichkeit der Fort- und Weiterbildung Professionelle Mitarbeiterberatung Wir erwarten: eine abgeschlossene Berufsausbildung wünschenswert wäre eine berufliche Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung methodische sowie strukturierte Arbeitsweise Flexibilität und die Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten Teamgeist und Freude am Umgang mit Menschen mit Behinderung es wird erwartet, dass die Bewerberin / der Bewerber den kirchlich-diakonischen Auftrag unserer Einrichtung achtet und der ihr / ihm übertragenen Aufgaben im Sinne der Kirche und Diakonie erfüllt Online bewerben
Zum Stellenangebot

Heilerziehungspfleger oder Erzieher (m/w/d) für Wohnformen SGB IX

Mo. 07.06.2021
Hamburg, Pinneberg, Elmshorn, Buchholz in der Nordheide, Lübeck
Pädagogik und Soziale Arbeit – das ist die Spezialisierung unserer Personalberatung. In unserem Fachbereich Eingliederungshilfe besetzen wir offene Stellen bei unseren Kunden nachhaltig und langfristig. Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit im Bereich der besonderen Wohnformen gemäß SGB IX erwartet dich. Durch multiprofessionelle Teams werden Kinder, Jugendliche oder Erwachsene mit seelischer, geistiger oder körperlicher Behinderung in unterschiedlichen Wohngemeinschaften unterstützt. Für unseren Kunden suchen wir in Hamburg, Pinneberg, Elmshorn, Buchholz und Lübeck Heilerziehungspfleger oder Erzieher (m/w/d) für Wohnformen SGB IXin Vollzeit oder Teilzeit und einem Starttermin nach Absprache. Abhängig von der jeweiligen Wohnform sind Kinder, Jugendliche oder Erwachsene mit unterschiedlichem Assistenzbedarf zu betreuen. Begleitung zu Arzt- und Behördenterminen, Unterstützung rund um das Thema Arbeit und Beschäftigung, Freizeitgestaltung und Hilfen zur Kontaktgestaltung gehören zu deinem täglichen Aufgabengebiet. Mit Angehörigen, Kooperationspartnern und internen Schnittstellen arbeitest du eng zusammen. Wochenorganisation, Terminplanung für die Bewohner sowie Dokumentation und Berichtswesen gehören neben der pädagogischen Arbeit zu deinen regelmäßigen Aufgaben. Je nach Bedarf unterstützt du deine Klienten auch im Bereich Hygiene und Körperpflege. Du sorgst für ein positives Miteinander und unterstützt die Bewohner in ihren täglichen Belangen. Die Arbeit im Schichtmodell passt für dich. Du bist Heilerziehungspfleger oder Erzieher (m/w/d). Auch als Sozialpädagoge, Ergotherapeut oder Sozialpädagogischer Assistent (m/w/d) kannst du dich bewerben. Idealerweise konntest du bereits Erfahrung in der Unterstützung von Menschen mit Assistenzbedarf sammeln, aber auch als Berufseinsteiger bist du bei uns willkommen. Es macht dir Spaß die individuellen Ziele gemeinsam mit deinen Klienten zu verfolgen. Du bist ein Teamplayer und gestaltest Kontakte zu Netzwerk- und Kooperationspartnern. Administrative und organisatorische Aufgaben, wie Dokumentation und das Erstellen von Berichten, gehen dir leicht von der Hand. Ein Führerschein und eine sichere Fahrweise ist vorteilhaft. Wir finden für dich die Stelle, die zu deinen Fähigkeiten, Erfahrungen und Wünschen passt – beruflich und persönlich. Du erhältst einen Arbeitsvertrag direkt vom Träger – wir vermitteln dich und begleiten dich bis dorthin. Wir organisieren Vorstellungsgespräche und Hospitationen. Stundenumfang, Arbeitszeiten und Starttermin stimmen wir gemeinsam ab. Sowohl Vollzeit als auch Teilzeit ist möglich. Gehalt, Urlaub und Sonderleistungen sowie andere Konditionen richten sich nach dem Tarifmodell des Trägers. Eines noch: Unser Service kostet dich nichts.
Zum Stellenangebot

Heilerzieher / Heilerziehungspfleger (m/w/d)

Sa. 05.06.2021
Hamburg
SterniPark ist ein anerkannter freier Träger der Kinder- und Jugendhilfe und Mitglied im DPWV. In Hamburg betreibt SterniPark 21 Kindertagesstätten und zwei Waldkindergärten, in denen ca. 2.500 Kinder im Alter von 0- 6 Jahren in Krippen- und Elementargruppen betreut werden. Seit 2015 werden in den Jugendhilfeeinrichtungen im Kreis Schleswig-Flensburg minderjährige unbegleitete Flüchtlinge sowie deutsche Jugendliche umfassend betreut. Zugleich betreibt SterniPark drei Mutter/Vater-Kind-Häuser in Hamburg, Satrup und Halle/Saale. Das Projekt Findelbaby mit seinen drei Babyklappen wurde 1999 gegründet und gehört seitdem zum SterniPark. Darüber hinaus bieten wir auch Schwangerschaftskonfliktberatung an. Für unsere Kindertagesstätten suchen wir ab sofort: Heilerziehungspfleger (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit Vorrangig in der Planckstraße (Ottensen)  unde Goethestraße (Altona)   Die Kinder heilpädagogisch begleiten. Zusammenarbeit im multiprofessionellem Team. Erstellen von Förder-und Behandlungsplänen und Entwicklungsberichten. Ein zuverlässiger und respektvoller Partner für Kinder und Eltern sein. Beratung, Planung und Umsetzung der heilpädagogischen Inhalten innerhalb der Einrichtung. Kollegiale Fallberatung. Vertrauen ins Gelingen haben und die Kinder mutig sein lassen. Staatlich anerkannten Abschluss als Heilerziehungspfleger/in oder einem vergleichbaren Abschluss. Weltoffen sein und den Kindern Weltoffenheit vorleben. Erfahrung in der Betreung von Kindern mit besonderem Förderbedarf. Erfahrung im Umgang mit Förderplänen und dem Schreiben von Entwicklungsberichten. Ein offenener und wertschätzender Umgang in der Zusammenarbeit mit Kindern und ihren Familien und eine kooperative Zusammenarbeit mit den Eltern. Leidenschaftlich in der Arbeit mit den Kindern sein und ihnen Geborgenheit geben. ein multikulturelles, engagiertes, dynamisches Team. eine offene und wertschätzende Atmosphäre. ein schönes Arbeitsumfeld in liebevoll und modern gestalteten Häusern. ein innovatives pädagogisches Konzept. regelmäßige interne und externe Weiterbildungen. zahlreiche Incentives wie betriebliche Altersvorsorge, Zuschuss zur HVV-Card, jährliche Sonderzuwendungen, betriebliches Gesundheitsmanagement. Krippen- und Kindergartenplätze zu Mitarbeiterkonditionen. Planungssicherheit durch unbefristete Verträge.
Zum Stellenangebot


shopping-portal