Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Innere Medizin: 2 Jobs in Kessebüren

Berufsfeld
  • Innere Medizin
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Mit Personalverantwortung 1
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
  • Home Office 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
Innere Medizin

Assistenzarzt (m/w/d) für die Kardiologie in Weiterbildung (Innere Medizin und Kardiologie)

Mi. 21.04.2021
Dortmund
Das KLINIKUM WESTFALEN, unter der Trägerschaft der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See und der beteiligten Städte Kamen und Lünen, zählt mit seinen vier Krankenhäusern Knappschaftskrankenhaus Dortmund, Hellmig-Krankenhaus Kamen, Klinik am Park Lünen-Brambauer und Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund und einer Gesamtbettenzahl von 1.144 zu den größten öffentlich-rechtlichen Krankenhausträgern in Nordrhein-Westfalen. Insgesamt 2.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter behandeln, pflegen und betreuen jährlich mehr als 160.000 Patienten. Damit ist das Klinikum Westfalen ein großer Arbeitgeber in der Region und mit einem Umsatzvolumen von 200 Millionen Euro auch ein markanter Wirtschaftsfaktor. Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Ruhr-Universität Bochum ist das Knappschaftskrankenhaus in Dortmund zudem in der universitären Ausbildung und Lehre aktiv. Mit seinen 34 Kliniken und Fachabteilungen deckt das Klinikum Westfalen nahezu das gesamte medizinische Leistungsspektrum ab. In der Klinik für Kardiologie – „HERZ ZENTRUM WESTFALEN“ – am Knappschaftskrankenhaus Dortmund suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Assistenzarzt (m/w/d) für die Kardiologie in Weiterbildung (Innere Medizin und Kardiologie) Die Klinik für Kardiologie im HERZ ZENTRUM WESTFALEN verfügt über 81 Betten, davon vier Chest-Pain-Unit-Betten und acht Intensivbetten. Die Klinik ist nach modernsten Standards ausgestattet. Kernstück der invasiv-kardiologischen Klinik ist ein hochmodernes Herzkatheterlabor mit drei Eingriffsräumen, davon ein Hybrid-OP und ein EPU-Labor. Ferner ist in der Radiologischen Klinik ein Multislice-CT (128 Schichten) und ein 1,5-Tesla-MR-Gerät für die nicht-invasive kardiologische Diagnostik etabliert. Die Klinik deckt das gesamte Spektrum der invasiven Kardiologie ab, einschließlich invasiver Diagnostik und Therapie der koronaren Herzkrankheit, Elektrophysiologie mit Kryo- und HF-Katheterablation, PFO-/ASD-/LAA-Okkluder-Implantationen und MitraClip-Implantationen sowie die nicht-invasive bildgebende Diagnostik (u.a. 2D-/3D-Echokardiographie, Cardio-CT, Cardio-MRT). Darüber hinaus werden alle Schrittmacher, Defibrillator- und CRT-Systeme implantiert. Für die herzchirurgische Versorgung der Patienten im HERZ ZENTRUM WESTFALEN besteht eine enge Kooperation mit dem Universitätsklinikum Bergmannsheil Bochum. Die Kardiologische Klinik am Knappschaftskrankenhaus Dortmund arbeitet in enger Kooperation mit dem bereits bestehenden Lungenzentrum, dem Cancer-Center, der Inneren Medizin, der Neurologie mit Stroke Unit und der Klinik für Herz-Thoraxchirurgie des Universitätsklinikums Bochum-Bergmannsheil.     Gemeinsam mit der Medizinischen Klinik I (Gastroenterologie und Allgemeine Innere Medizin) und der Medizinischen Klinik II (Pneumologie) besitzt die Medizinische Klinik III (Kardiologie) die Weiterbildungsbefugnis für drei Jahre Innere Medizin. Zusätzlich besitzt die Klinik für Kardiologie die volle Weiterbildungsbefugnis für drei Jahre Kardiologie. Medizinische Versorgung der stationären Patienten unter Supervision im Team Kardiologische Funktionsdiagnostik  Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den involvierten Bereichen Ein abgeschlossenes Studium der Humanmedizin (Approbation für Deutschland) und Interesse am Fachgebiet der Kardiologie Soziale Kompetenz und gutes Kommunikationsvermögen  Eigeninitiative sowie Teamgeist  Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet Ein kollegiales und motiviertes Team Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten Eine Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA
Zum Stellenangebot

Arzt für innere Medizin, Neurologie, Psychiatrie o. Psychosomatik als medizinischer Gutachter (m/w/d)

Do. 15.04.2021
Hamburg, Dortmund
Karriere als Mediziner (m/w/d) außerhalb von Klinik und Praxis im Homeoffice Bei der Med X Gesellschaft für medizinische Expertise wächst unser Ärzteteam für fachübergreifende medizinische Gutachter- und Beratungstätigkeiten. Unsere Stärke ist die fachliche Expertise – ein Großteil unserer 200 Mitarbeiter besteht aus Spezialisten aus allen Bereichen des Gesundheitssystems. Unser Unternehmen mit Sitz in Hamburg und Dortmund ist standortübergreifend in den Unternehmensschwerpunkten Versorgungsmanagement und Leistungsausgabenmanagement für Kostenträger im Gesundheitssystem tätig. Zur Verstärkung unserer Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Arzt für Innere Medizin, Neurologie, Psychiatrie o. Psychosomatik als medizinischer Gutachter (m/w/d) am Standort Hamburg oder Dortmund oder im Homeoffice (bundesweit) in Teilzeit oder in Vollzeit Aufgabenschwerpunkt ist die Erstellung medizinischer Stellungnahmen und Gutachten zu ambulanten und stationären Leistungsanträgen auf Kostenträgerseite. Dies beinhaltet die medizinische Prüfung, Bewertung und Beurteilung von Kostenübernahmeanträgen, Kostenvoranschlägen, Rechnungen, ärztlichen Attesten und Gutachten. Sie beraten die Mitarbeiter unseres Bereichs Case- und Versorgungsmanagement zu Krankheitsverläufen und notwendigen diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen mit dem Ziel der Optimierung der medizinischen Versorgung unter Vermeidung einer Fehl-, Unter- oder Überversorgung. Sie unterstützen Projekte im Versorgungsmanagement und in der Krankentagegeldbearbeitung mit Ihrer medizinischen Expertise. Zu Ihren Aufgaben zählt auch der Dialog mit den Leistungserbringern, Versicherungsunternehmern und Versicherungsnehmern bzw. Patienten. Bereitschaft für gelegentliche Dienstreisen zu unseren Niederlassungen in Hamburg und Dortmund Sie verfügen über mehrjährige klinische Erfahrung – vorzugsweise in den Fachgebieten Innere Medizin, Neurologie, Psychiatrie oder Psychosomatik. Sie haben Interesse an versicherungsmedizinischen und konzeptionellen Fragestellungen und eine hohe Bereitschaft, sich in weitere Fachgebiete einzuarbeiten. Sie haben kommunikatives Geschick für unterschiedliche Gesprächspartner und sind schriftgewandt. Sie sind verantwortungsbereit und entscheidungsfreudig. Individuelle, auf Ihre Lebenssituation angepasste Arbeitszeitmodelle ohne Bereitschafts-, Nacht- und Wochenenddienste. Wenn ihr Lebensmittelpunkt nicht in Hamburg oder Dortmund liegt, können Sie aus Ihrem Homeoffice heraus bundesweit arbeiten. Eine umfangreiche Einarbeitung in das anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgabengebiet ist selbstverständlich. Teilzeit (min. 30 Stdn.) oder Vollzeit (40 Stdn.). Angebote zum betrieblichen Gesundheitsmanagement (z.B. pme Familienservice)
Zum Stellenangebot


shopping-portal