Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Journalismus: 4 Jobs in Ergenzingen

Berufsfeld
  • Journalismus
Branche
  • Agentur 1
  • Bildung & Training 1
  • Funk 1
  • It & Internet 1
  • Marketing & Pr 1
  • Medien (Film 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Tv 1
  • Verlage) 1
  • Werbung 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
  • Home Office möglich 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Journalismus

Volontär (m/w/d)

Di. 19.10.2021
Böblingen
Die Kreiszeitung Böblinger Bote Wilhelm Schlecht GmbH & Co. KG, ein Unternehmen der Südwestdeutschen Medienholding (SWMH), sucht zum 1. Januar 2022 zur Verstärkung unserer Gemeinschaftsredaktion einen Volontär (m/w/d)   Die KREISZEITUNG Böblinger Bote ist mit ca. 15.000 Exemplaren die auflagenstärkste Tageszeitung im Landkreis Böblingen. Der Verlag produziert und verbreitet außerdem amtliche Mitteilungsblätter und andere qualitativ hochwertige Verlagsprodukte. Die KREISZEITUNG Böblinger Bote gehört zur Südwestdeutschen Medienholding, eines der größten Medienhäuser Deutschlands mit ca. 130 Gesellschaften an mehr als 30 Standorten mit rund 5.300 Mitarbeitern. Am Standort Böblingen kooperiert die KREISZEITUNG Böblinger Bote mit der Stuttgarter Zeitung in einer Gemeinschaftsredaktion. Dort entstehen nicht nur die Lokalseiten der KREISZEITUNG Böblinger Bote, sondern auch die Kreisausgabe der Stuttgarter Zeitung. Mehr Informationen über die Kreiszeitung Böblinger Bote Wilhelm Schlecht GmbH hier: http://www.krzbb.de/ Als Teil der Redaktion lernen Sie unsere unterschiedlichen Ressorts und die journalistische Arbeit in allen Facetten kennen Die Redaktion sieht Sie als echte Verstärkung: Das heißt, Sie betreuen selbstständig ausgewählte sowie vorgegebene Themen und recherchieren und verfassen Texte für unsere Print- und Digitalausgabe Sie werden als Hospitant bei der Stuttgarter Zeitung oder den Stuttgarter Nachrichten den Redakteursberuf bei einer überregionalen Zeitung kennenlernen Ihr Hochschulstudium haben Sie erfolgreich abgeschlossen Sie verfügen über ein gutes Gespür für lokale Themen und Trends Eine gute Ausdrucksweise und ein sicheres Sprachgefühl zählen zu Ihren Stärken Sie bewegen sich sattelfest durch alle Kanäle der Medienwelt Gestalte die digitale Transformation eines der größten deutschen Medienhäuser aktiv mit Das Beste aus zwei Welten: Agile und dezentrale Firmen und Einheiten, eingebettet in die Stabilität einer Holding Vielfältige Karrierechancen und Entwicklungsmöglichkeiten durch ein Portfolio von mehr als 160 Konzernunternehmen an über 30 Standorten Mehrdimensionales Lernen: Grundseminar zur journalistischen Arbeit, vertiefende Aufbauseminare beim VSZV und die Teilnahme an Volontär-Workshops im Pressehaus Stuttgart Flexible und familienfreundliche Arbeitsbedingungen in einem stabilen Umfeld Mitarbeiterrabattaktionen für Reisen, Shopping, Kultur- und Sportevents Sonderkonditionen bei der Deutschen Bahn Vergünstigtes Mitarbeiter-Abo Weitere Informationen: Bei der SWMH leben wir Vielfalt! Wir setzen uns für Chancengleichheit und ein wertschätzendes und vorurteilsfreies Arbeitsumfeld ein. Daher sind wir auch Unterzeichner der „Charta der Vielfalt“.
Zum Stellenangebot

Texter Content Marketing (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit

Sa. 09.10.2021
Tübingen
Im Marketing-Team sind wir ein wichtiger Treiber, um unsere Cloud-Software Meisterplan in der DACH-Region nach vorne zu bringen. Wir hören nicht auf, zu lernen und werden jeden Tag besser darin, unsere Geschichte zu erzählen und unsere Lösung bekannt zu machen. Um drei Schritte voranzukommen, gehen wir auch gerne mal einen Schritt zurück. Für unsere crossfunktionalen Projektteams suchen wir nun ein neues Teammitglied mit Leidenschaft für starke Messages und scharfsinnige Wortspiele! Unsere Motivation? Softwarelösungen, die Projektmanagement und Kunden­beziehungs­pflege revolutionieren und Beratung, die unsere Kundinnen und Kunden wirklich erfolg­reich macht. Wie wir das schaffen? Mit einem einzigartigen Team, Leiden­schaft für Techno­logien, Mut für ausgefallene Wege und einer guten Portion Spaß – ein echter Great Place to Work®. Konzeptionelle (Weiter-)Entwicklung und Kommunikation der Meisterplan-Story Verfassen von Case Studies, White Papers, E-Books, Broschüren und ähnlichen Assets des Content Marketing Copywriting von kreativen Google, Bing und Social Ads sowie Texten von Slogans Erstellung von innovativem Thought Leadership Content im Zusammenspiel mit unseren Experten aus dem Customer Success Management und der Geschäftsführung Schreiben von Texten für Landing Pages und andere Websites Kommunikation mit Partnern und Influencern Studium im Bereich Journalismus, Kommunikation, Wirtschaftswissenschaft oder einer vergleichbaren Fachrichtung Berufserfahrung als (Werbe-)Texter, Copywriter oder Journalist, z. B. im Umfeld der Unternehmenskommunikation, Redaktion oder einer Agentur Erfahrungen im Bereich Storytelling / Content Marketing IT-Affinität, Eigeninitiative und Mut zur Kreativität und zu unkonventionellem Marketing Kenntnisse in Website-Betreuung, Landing Pages und Display Kampagnen von Vorteil Sichere Kommunikation auf Deutsch und Englisch Ein engagiertes Team, Arbeit auf Augenhöhe und viel Gestaltungsraum für kreative Ideen Flexibles Arbeitszeitmodell, Home-Office-Möglichkeit sowie 30 Tage Urlaub Umfassendes Onboarding-, Mentoren- und Weiterbildungsprogramm Täglich frisches Obst und Gemüse, Kaffee und Getränke Deine Kolleginnen und Kollegen kommen gerne zur Arbeit – wir sind ein Great Place to Work®!
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d) Schwerpunkt: Wissenschaftskommunikation

Fr. 08.10.2021
Tübingen
Am Hector-Institut für Empirische Bildungsforschung, einem inneruniversitären Forschungsinstitut der Universität Tübingen, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle zu besetzen: Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d) Schwerpunkt: Wissenschaftskommunikation (E 13 TV-L, 50%, befristet bis 31.03.2027) Die Stelle ist angesiedelt in einem groß angelegten wissenschaftlichen Projekt für (angehende) Führungskräfte im Schul- und Bildungsbereich in Kooperation mit der Akademie für Innovative Bildung und Management Heilbronn (aim). Das Projekt umfasst einen neuen berufsbegleitenden Masterstudiengang („Schulmanagement und Leadership“), ein begleitendes modulares Kursangebot und eine Online-Plattform mit einer wissenschaftlichen Online-Zeitschrift („Schulmanagement“). Die erfolgreiche Bewerberin/der erfolgreiche Bewerber verantwortet am Tübinger Standort federführend die Wissenschaftskommunikation des Projekts. In enger Zusammenarbeit mit der Leitung des Online-Wissenschafts-Magazins und des Studiengangs sollen wissenschaftlich relevante Erkenntnisse aufbereitet und für das Zielpublikum angemessen dargestellt werden. Zum Aufgabenbereich gehört auch die wissenschaftliche Analyse der Projektarbeit. Konzeptionelle Entwicklung und selbständige Betreuung der Wissenschaftskommunikation im Hinblick auf das Projekt Redaktionelle Arbeit im Team des Online-Wissenschafts-Magazins mit wissenschaftlichem Sprachjargon Inhaltliche Betreuung der Online-Plattform mit Anregung und Steuerung von wissenschaftlichen Diskussionsbeiträgen Analytische Recherchen von relevanten Themen und wissenschaftlichen Artikeln im Bereich der Schul- und Bildungsforschung und Aufbereitung für ein breites Publikum Erstellung von Beiträgen (Interviews, Videos, Artikel, Blogbeiträge) für das Online-Wissenschafts-Magazin Beteiligung an allgemeinen Aktivitäten im Bereich der Wissenschaftskommunikation am Hector-Institut für Bildungsforschung Beteiligung an der wissenschaftlichen Evaluation des Projekts (Online-Plattform und Online-Wissenschafts-Magazin) sehr guter wissenschaftlicher Hochschulabschluss wissenschaftliche Kenntnisse/Erfahrungen im Bereich der Bildungsforschung bzw. angrenzender Disziplinen einschlägige Erfahrungen im Bereich Journalismus/Redaktion hohe Einsatzbereitschaft und Fähigkeit zu selbständigem und eigenverantwortlichem Arbeiten umfassende Koordinations- und Organisationskompetenz ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie diplomatisches Geschick im Umgang mit verschiedenen Statusgruppen eine spannende Tätigkeit in einem einzigartigen Wissenschaft-Praxis-Projekt Mitgestaltung und Weiterentwicklung eines neuen wissenschaftlichen Online-Magazins interessante und vielfältige Aufgaben im Bereich der Schul- und Bildungsforschung Gestaltungsmöglichkeiten in einem lebendigen wissenschaftlichen Umfeld Einbindung in ein dynamisches Team vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Projektmanager:in (m/w/d) für internationale Übersetzungsprojekte

Do. 23.09.2021
Böblingen
Als einer der ISO 17100-zertifizierten Qualitätsführer für Sprachdienstleistungen sorgen wir jeden Tag dafür, die Visionen und Produkte unserer Geschäftskund:innen international und über Sprachgrenzen hinweg verständlich und erlebbar zu machen. Wie uns das gelingt? Zu unserem Portfolio gehören Consulting-, Schulungs- und Projektleistungen für Fachübersetzungen, Lokalisierung, Übersetzungs- und Corporate Language Management. Um unsere Kund:innen rundum sorglos zu sehen, sind wir zudem meisterhaft in Übersetzungstechnologien, tief mit der Branche vernetzt und immer auf der Suche nach neuen Trendthemen. Dabei haben wir sowohl den strategischen Weitblick als auch das Auge fürs Detail. Sie möchten zum weltweiten Erfolg internationaler Unternehmen beitragen, sich sowohl persönlich wie beruflich weiterentwickeln, und dies am liebsten in einem hochmodernen Umfeld und einem tollen Team? Worauf warten Sie noch? Zur Verstärkung unseres Teams besetzen wir frühestmöglich die folgende Stelle: Projektmanager:in (m/w/d) für internationale Übersetzungsprojekte Verantwortung für das Management von multilingualen Übersetzungsprojekten Begleitung des gesamten Übersetzungsprozesses von der Ressourcenplanung bis zur Qualitätssicherung Umfassende Betreuung und Beratung unserer international erfolgreichen Kund:innen als Key-Account Entwicklung optimaler Übersetzungsprozesse in Zusammenarbeit mit unseren Fachabteilungen Enge Abstimmung mit unseren weltweiten Teams Spezialisierung in bzw. professionelle Anwendung von innovativen Sprach- und Projektmanagement-Technologien Erfolgreich abgeschlossenes Studium in Translationswissenschaften, Linguistik, Philologie o. ä. Mindestens zwei Jahre relevante Berufserfahrung Sehr gute Englisch- und EDV-Kenntnisse, gute Kenntnisse in CAT-Systemen und Interesse an Sprachtechnologien Freude an komplexen Technologien und Prozessen sowie an einer anspruchsvollen Kundenkommunikation Zu Ihren Stärken zählen sehr gute Organisations- und Kommunikationsfähigkeiten, ausgeprägte Teamfähigkeit, Qualitätsbewusstsein/Sorgfalt und Lernbereitschaft Idealerweise sind Sie ein „echter Teamplayer“ mit einem hohen Maß an Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein und verfügen über eine flexible und wirtschaftliche Denkweise Als Projektmanager:in für internationale Übersetzungsprojekte (w/m/d) arbeiten Sie in der äußerst dynamischen und wachsenden Sprachindustrie, gestalten spannende Projekte und Prozesse mit und sorgen so für eine überzeugende Produkt- und Unternehmenskommunikation unserer Kund:innen. Ein weitgefächertes Tätigkeitsfeld in einer dynamischen Wachstumsbranche Einen vielseitigen, spannenden Arbeitsplatz in einem wachsenden Unternehmen mit hervorragendem Renommee Sehr gute Karrieremöglichkeiten und Weiterqualifizierungen Ein sehr gutes Arbeitsklima mit motivierten Teams und flachen Hierarchien Modernste Büroräume mit guter Verkehrsanbindung an den attraktiven Stuttgarter Raum Ein leistungsgerechtes Gehalt und viele Extras
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: