Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Journalismus: 58 Jobs in Lichtenberg

Berufsfeld
  • Journalismus
Branche
  • Funk 46
  • Medien (Film 46
  • Tv 46
  • Verlage) 46
  • It & Internet 4
  • Agentur 3
  • Marketing & Pr 3
  • Werbung 3
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Elektrotechnik 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Recht 1
  • Telekommunikation 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 45
  • Ohne Berufserfahrung 30
Arbeitszeit
  • Vollzeit 50
  • Home Office 8
  • Teilzeit 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 37
  • Befristeter Vertrag 8
  • Studentenjobs, Werkstudent 6
  • Ausbildung, Studium 5
  • Praktikum 2
Journalismus

(Senior) Associate Editor, Nature Reviews Psychology

Di. 19.01.2021
Berlin
Springer Nature is one of the world’s leading global research, educational and professional publishers. It is home to an array of respected and trusted brands and imprints, with more than 170 years of combined history behind them, providing quality content through a range of innovative products and services. Every day, around the globe, our imprints, books, journals and resources reach millions of people, helping researchers and scientists to discover, students to learn and professionals to achieve their goals and ambitions. The company has almost 13,000 staff in over 50 countries. Nature Research is a flagship portfolio of journals, products and services including Nature and the Nature-branded journals, dedicated to serving the scientific community. Job titel: Associate or Senior Editor, Nature Reviews Psychology Vacancies: 2 Location: London, Berlin or New York  Closing date:  November 6th 2020 The Nature Reviews journals are unique resources and teaching tools, widely used by students and faculty. Dedicated to filtering and condensing the latest advances in their respective fields, the Reviews journals play an increasingly important part in improving the accessibility of original research. Nature Reviews Psychology will join our highly influential family of Nature Reviews journals in 2022, publishing commissioned Review, Perspective and Comment articles covering the full breadth of psychological science, its applications, and wider societal implications. Core areas of the journal include clinical psychology, cognition & cognitive science, developmental psychology, emotion science, judgment & decision-making, sensation & perception, personality & social psychology, and psycholinguistics.We are seeking an enthusiastic and motivated (Senior) Associate Editor with broad understanding of the psychology landscape, a keen eye for new developments and research trends, strong writing ability, and excellent organizational and interpersonal skills, to join the editorial team and help shape the identity of this new journal. You will work closely with the Chief Editor to:  Commission articles  Edit manuscripts Organize peer-review Write editorial content A key aspect of the job is liaising with the scientific community through meetings, laboratory visits and international conferences. Therefore, a willingness to travel (when appropriate and required) and meet scientists worldwide, learn more about them and their research, and help them learn more about us and what we are looking for in the papers we seek to publish, is essential. PhD in psychology and ideally relevant post-doctoral research experience Demonstrable ability to edit text for sense, clarity, factual correctness and language Proactive approach A keen interest in the practice and communication of science Excellent interpersonal and organizational skills Attention to detail, and the ability to absorb new areas of research are essential Although all candidates will be considered, preference will be given to those with a background in social or clinical psychology. No editorial experience is required as full training will be provided, but previous editorial experience will be an advantage.This is a full-time position, located in our London, Berlin or New York offices. At Springer Nature we value and celebrate the diversity of our people. We recognize the many benefits of a diverse workforce and strive for an inclusive workplace that empowers all our colleagues to thrive. Our search for the best talent fully encompasses and embraces these values and principles. For Berlin candidates, we offer a comprehensive benefits package that includes: Varied and interesting tasks An excellent working environment with flat hierarchies A good work life balance with fair working hours and a generous and flexible vacation package Discounted public transport Discounted book prices An excellent on-site cafeteria
Zum Stellenangebot

Redakteur (w/m/x) Leben bei watson

Di. 19.01.2021
Berlin
watson ist die führende News-Marke für junge Erwachsene in ganz Deutschland. Hier erfährst du alles über die politische Weltlage, was die Menschen im Land fühlen, wie die Bundesliga tickt und welche Stars am meisten Spaß machen. Wir schreiben gleichermaßen über Politik, Gesellschaft, Nachhaltigkeit, Gleichberechtigung, Sport, Unterhaltung, Lifestyle – und das Allerwichtigste: das Leben. Wir drucken keine Bleiwüsten, sondern erzählen Inhalte - emotional, illustrativ und in einer verständlichen Ausdrucksweise. Wir liefern schnelle Nachrichten genauso wie Meinungen und Hintergrundwissen zu aktuellen Geschehnissen – und dazu eine gehörige Portion Unterhaltung. Wir haben bereits ein 20-köpfiges Redaktionsteam und jetzt fehlst nur noch Du!   Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unser Team in Berlin einen Redakteur (w/m/x) Leben bei watson. Du weißt, welche Themen Menschen berühren und wie Du sie genauso berührend aufschreibst Du möchtest Geschichten nah am Leben erzählen und befragst unsere jungen Leser Deiner Neugier sind keine Grenzen gesetzt – Du findest gesellschaftskritische Themen genauso spannend wie witzige Dating-Trends Du sprichst gerne mit Experten zum Thema Beziehung, Sex, Gesundheit und Erwachsenwerden Du hast keine Scheu, Dein eigenes Leben als Inspiration für Themen zu nutzen und darüber Artikel zu schreiben Du gestaltest die Tagesplanung mit: Wie packen wir was an? Welchen Spin brauchen wir? Was können wir anders/besser machen als die Konkurrenz? Du hast ein abgeschlossenes journalistisches Volontariat, ein Studium im Bereich (Online-)Journalismus/Medien oder eine vergleichbare Ausbildung Du hast mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in einer News-Redaktion und bist Online-Experte Du liebst News und verbindest sie gekonnt mit dem Gefühl dahinter Du hast eine hohe Affinität und Freude im Umgang mit Zahlentools (insb. Google Analytics & Chartbeat) und es macht Dir Spaß, maximale Reichweite aufzubauen Du verfügst über gute SEO- und Social-Media-Kenntnisse Du hast ein exzellentes Gefühl für die deutsche Sprache und beherrschst Englisch sicher in Wort und Schrift Unser Standort liegt zentral im Herzen Berlins mit einer guten Anbindung an den ÖPNV In unseren modernen Bürowelten wird nicht nur gearbeitet – Spaß haben wir gemeinsam im Freizeitraum mit Tischtennisplatte und Nintendo64 Werde Teil einer starken, motivierten Redaktion, die verantwortungsvollen Journalismus lebt Wir arbeiten in einem der modernsten Newsrooms Deutschlands mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen Wir haben Millionen treue Leserinnen und Leser, die Du mit Deinen Inhalten erreichen und begeistern kannst Wir pflegen eine Redaktionskultur, in der man über Ideen nicht nur spricht, sondern diese auch umsetzt und bereit ist, ein Risiko einzugehen
Zum Stellenangebot

CvD (w/m/x) News t-online

Di. 19.01.2021
Berlin
Der Newsroom von t-online zählt zu den modernsten in Deutschland – und Du kannst unsere Entwicklung vom reichweitenstärksten Portal zur größten digitalen Medienmarke mitgestalten! Neugierig?   Die Redaktion von t-online arbeitet im Herzen der Hauptstadt, in Berlin-Mitte. Unsere News und Ratgeberthemen verbreiten wir über alle Kanäle: Web, Apps, soziale Medien, Sprachassistenten und mehr als 4.500 Public Video Screens in Bahnhöfen, Innenstädten und Einkaufszentren. So erreichen wir monatlich mehr als 47 Millionen Menschen – mehr als die Hälfte der Bundesbevölkerung. Wir haben klare publizistische Prinzipien und sind eine dynamische Redaktion.   Wir suchen für unser Team in Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen CvD (w/m/x) News t-online.   Du begeisterst Dich für das Newsgeschäft und liebst journalistische Exzellenz genau wie die schnelle Nachricht. Du möchtest gestalten, hast hervorragende Führungsqualitäten und eine riesige Motivation, einen Newsroom und insbesondere den Newsdesk zu führen. Du willst die Nutzer so schnell, tiefgründig und umfassend wie möglich informieren und so Deinen Teil dazu beitragen, dass die Redaktion von t-online ihr Ziel, das größte und relevanteste Digitalmedium zu werden, so schnell wie möglich erreicht. Dann bist Du genau richtig in diesem Job. Du steuerst den Newsdesk und triffst die Entscheidungen. Du inszenierst gemeinsam mit dem Desk-Team alle relevanten News-Themen sowie exklusive Inhalte über alle relevanten Ausspielkanäle (insb. Homepage & Out-of-Home). Du gestaltest die Startseite von t-online – aktuell, optisch ansprechend, vielfältig, kreativ bestückt und jederzeit den publizistischen und redaktionellen Richtlinien entsprechend, insbesondere in Bezug auf Relevanz und Reichweite. Du behältst stets den Traffic im Blick und triffst entsprechende Maßnahmen, sofern er sich in die falsche Richtung entwickelt. Du bist für das Tempo verantwortlich. Bei Pushes zählt jede Sekunde, bei wichtigen Meldungen jede Minute. Du achtest darauf, dass die Ressorts die richtigen/relevanten Nachrichten schnell produzieren. Du leitest Themenplanungskonferenzen und planst den Tag: Welche exklusive Geschichte inszenieren wir wann? Was fehlt uns? Wo können wir punkten? Du bringst eine riesige Motivation, etwas zu bewegen und ein langfristig angelegtes Projekt zum Erfolg zu führen, mit Du hast Hunger auf Nachrichten, gute Zahlen und Verantwortung – immer am Newsdesk, immer am Puls Du besitzt die Bereitschaft, in Schichten und an Wochenenden zu arbeiten Eigeninitiative, Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke zeichen Dich aus Du verfügst über ein bgeschlossenes Studium, eine Ausbildung oder gleichwertige Erfahrung in journalistischer Arbeit Du hast Berufserfahrung im Online-Journalismus, im Optimalfall als CvD – sowie Führungserfahrung Du besitzt Wissen über Web-Analyse, SEO und professionelle Arbeit mit Content-Management-Systemen Unser Standort liegt zentral im Herzen Berlins mit einer guten Anbindung an den ÖPNV In unseren modernen Bürowelten wird nicht nur gearbeitet – Spaß haben wir gemeinsam im Freizeitraum mit Tischtennisplatte und Nintendo64 Werde Teil einer starken, motivierten Redaktion, die verantwortungsvollen Journalismus lebt Wir arbeiten in einem der modernsten Newsrooms Deutschlands mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen Wir haben Millionen treue Leserinnen und Leser, die Du mit Deinen Inhalten erreichen und begeistern kannst Wir pflegen eine Redaktionskultur, in der man über Ideen nicht nur spricht, sondern diese auch umsetzt und bereit ist, ein Risiko einzugehen
Zum Stellenangebot

(Senior) Associate Editor (m/f/d) Agronomy/Agroecol, Nature Communications

Di. 19.01.2021
Berlin
Springer Nature is one of the world’s leading global research, educational and professional publishers. It is home to an array of respected and trusted brands and imprints, with more than 170 years of combined history behind them, providing quality content through a range of innovative products and services. Every day, around the globe, our imprints, books, journals and resources reach millions of people, helping researchers and scientists to discover, students to learn and professionals to achieve their goals and ambitions. The company has almost 13,000 staff in over 50 countries. Nature Research is a flagship portfolio of journals, products and services including Nature and the Nature-branded journals, dedicated to serving the scientific community. Job Title:  Associate or Senior Editor (Agronomy/Agroecology) Organisation: Nature Communications Location: London, New York, Berlin or Shanghai Closing date: 23rd October 2020 Nature Research is the world’s leader in publishing high-quality research from across the natural sciences. Its journals include Nature, the Nature Research journals, the Nature Reviews journals and Nature Communications. Do you love science but feel that a career at the bench isn’t enough to sate your desire to learn more about the natural world? Do you enjoy reading papers outside your chosen area of research? If the answer is ‘yes’ to any or all of these questions, you could be the person we’re looking for to join the editorial team of Nature Communications. Nature Communications is the leading multidisciplinary Open Access journal, publishing high-quality scientific research. To help us to build on the success of this journal, we’re seeking an expert in agronomy or agroecology. We are particularly interested in applicants who have expertise related to crop science, soil science or microbiology, and an interest in sustainability and food security. You should have a deep understanding of your subject and scientific interests beyond this and an inquiring scientific mind. Handling original research papers, and working closely with other editors on all aspects of the editorial process, including manuscript selection and overseeing peer review. Making well-reasoned editorial decisions on submitted manuscripts in the light of expert advice. Determining the representation of their subject in the journal. Liaising extensively with editors at other journals in the Nature family and with experts in the international scientific community. Attending conferences and visiting research institutions. Commission and edit Reviews, and write Editorials. A PhD (or equivalent) in a field related to agronomy or agroecology. Significant research experienced is preferred. A thorough understanding of recent trends and developments in the field is essential. A passion for science and a thirst to learn more. You must be able to demonstrate the breadth of your interest in scientific research, both within and beyond your speciality. Excellent communication and interpersonal skills and be fluent in English (written and spoken). The ability to read and assess the novelty, context and implications of research submitted to the journal from different areas of this discipline. Be eager to travel and meet scientists worldwide, learn more about them and their research, and help them learn more about us and what we are looking for in the papers we seek to publish. Editorial experience is not required, although applicants with significant editorial experience are encouraged to apply and will potentially be considered for Senior Editor positions. The successful candidate will report to Rebecca Furlong, Team manager for Genetics, Ecology, Evolution, Zoology and Conservation.This demanding and intellectually stimulating role is located in either our Berlin, London, Shanghai or New York office. The position is offered on a full-time, permanent basis and its starting date is envisaged within the next few months. At Springer Nature we value and celebrate the diversity of our people. We recognize the many benefits of a diverse workforce and strive for an inclusive workplace that empowers all our colleagues to thrive. Our search for the best talent fully encompasses and embraces these values and principles. For Berlin candidates, we offer a comprehensive benefits package that includes: Varied and interesting tasks An excellent working environment with flat hierarchies A good work life balance with fair working hours and a generous and flexible vacation package Discounted public transport Discounted book prices An excellent on-site cafeteria
Zum Stellenangebot

Online Affiliate Redakteur (m/w/x)

Di. 19.01.2021
Berlin
Der Newsroom von t-online zählt zu den modernsten in Deutschland – und Du kannst unsere Entwicklung vom reichweitenstärksten Portal zur größten digitalen Medienmarke mitgestalten! Neugierig?   Die Redaktion von t-online arbeitet im Herzen der Hauptstadt, in Berlin-Mitte. Unsere News und Ratgeberthemen verbreiten wir über alle Kanäle: Web, Apps, soziale Medien, Sprachassistenten und mehr als 4.500 Public Video Screens in Bahnhöfen, Innenstädten und Einkaufszentren. So erreichen wir monatlich mehr als 47 Millionen Menschen – mehr als die Hälfte der Bundesbevölkerung. Wir haben klare publizistische Prinzipien und sind eine dynamische Redaktion.   Zur Verstärkung unseres Teams in Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Online Affiliate Redakteur (m/w/x). Zu Deinen Aufgaben gehört das Erstellen von Affiliate-Artikeln für ein breites produktbezogenes Themenspektrum Du stellst unseren Usern u.a. alle Informationen zur Verfügung, die sie benötigen, um die richtige Kaufentscheidung zu treffen Dazu recherchierst Du Testergebnisse, Produktinformationen und Kundenrezensionen, vergleichst Preise und entdeckst neue Trends und Produkte Du recherchierst für unsere User die besten Online-Deals, bewertest die Angebote und beschreibst die identifizierten Schnäppchen für unsere Leser Über unser Content-Management-System bereitest Du Deine Artikel systematisch auf und integrierst Partner-Angebote Du treibst aktiv die Monetarisierung unserer Inhalte durch Einbindung von Kooperations- und Affiliate-Partnern voran Du bist für die onlinegerechte Erstellung unserer Affiliate-Artikel unter Berücksichtigung relevanter SEO-Kriterien zuständig Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium in den Bereichen (Online-)Journalismus, Kommunikationswissenschaften, Marketing oder einen vergleichbaren Abschluss Du hast bereits erste Erfahrung als (Online-) Redakteur oder im Affiliate-Marketing gesammelt Du bringst ein hohes Maß an Eigeninitiative mit und und hast Lust, neue Dinge auszuprobieren. Du begeisterst Dich schon länger für das Affiliate-Marketing, Content Marketing oder SEO Du hast Interesse an Verbraucherthemen und kannst Dich gut in die Bedürfnisse anderer Menschen hineinversetzen Du bist ein echter Schnäppchenjäger und weißt genau, wann und wo Du die besten Deals findest Dabei arbeitest Du sorgfältig mit einem Auge fürs Detail, hast ein fundiertes Allgemeinwissen und ein exzellentes Gefühl für die deutsche Sprache Du treibst die Themen, die Du verantwortest, eigenständig voran und hast eine Hands-on-Mentalität, Deine Ideen pragmatisch in die Tat umzusetzen Unser Standort liegt zentral im Herzen Berlins mit einer guten Anbindung an den ÖPNV In unseren modernen Bürowelten wird nicht nur gearbeitet – Spaß haben wir gemeinsam im Freizeitraum mit Tischtennisplatte und Nintendo64 Werde Teil einer starken, motivierten Redaktion, die verantwortungsvollen Journalismus lebt Wir arbeiten in einem der modernsten Newsrooms Deutschlands mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen Wir haben Millionen treue Leserinnen und Leser, die Du mit Deinen Inhalten erreichen und begeistern kannst Wir pflegen eine Redaktionskultur, in der man über Ideen nicht nur spricht, sondern diese auch umsetzt und bereit ist, ein Risiko einzugehen Wir bieten Dir vielseitige, verantwortungsvolle Aufgaben mit Gestaltungs- und Handlungsspielraum Wir schätzen unsere Zusammenarbeit mit großen Kunden und interessanten Partnern Außerdem gibt’s bei uns eine Kaffee- bzw. Getränke-Flatrate
Zum Stellenangebot

(Senior) Associate Editor (m/f/d) Engineering, Scientific Reports

Di. 19.01.2021
Berlin
Nature Research is a flagship portfolio of journals, products and services including Nature and the Nature-branded journals, dedicated to serving the scientific community. Job Title:  (Senior) Associate Editor (m/f/d) Engineering, Scientific Reports Location: London, Berlin, New York, Shanghai or Beijing Closing date: 8th November 2020   Springer Nature is the world’s largest academic book publisher, publisher of the world’s highest impact journals and a pioneer in the field of open research. The company numbers almost 13,000 staff in over 50 countries and has a turnover of approximately EUR 1.5 billion. Springer Nature was formed in 2015 through the merger of Nature Publishing Group, Palgrave Macmillan, Macmillan Education and Springer Science+Business Media. Scientific Reports is a primary research journal from the publishers of Nature, covering all areas of the natural and clinical sciences. Online and open access, Scientific Reports publishes a high volume of scientifically valid, original research papers, without barriers to access. With the support of external Editorial Board Members, papers are rapidly peer-reviewed to ensure they are technically sound. As an (Senior) Associate Editor (m/f/d) you will support the Chief Editor and Deputy Editors of Scientific Reports in expanding the scope of the journal, managing the Editorial Board, making editorial decisions for specific cases and manuscripts where required, and overseeing editorial workflows and peer-review processes. Key performance indicators include rapid publication, sound peer-review practices, and high levels of service to staff, authors, reviewers and Editorial Board Members (EBMs). This is a fantastic opportunity for somebody with a passion for science to break into an editorial career, or for an experienced editor to join a high-profile, fast-paced, multidisciplinary journal. Editorial and journal development Assist in the daily management of the journal workflow, with the objective of providing rapid, constructive peer-review and publication decisions, acting as handling editor on manuscripts as required Support strategic scope expansion of the journal Respond to authors, reviewers, EBMs, SEBMs and readers of Scientific Reports in a timely fashion Work with the publishing team in the allocation of manuscripts to EBMs Liaise with EBMs on an on-going basis to follow up on peer review and final decisions, ensuring decision policies are adhered to at all times by EBMs Resolve pre- and post-publication issues raised by staff, EBMs and readers (e.g. authorship, scope, ethics and consent, misconduct), including communication with authors and other stakeholders Input to policy development initiatives and implement editorial policy as required Establish and maintain relationships with EBMs, including attending in-person meetings, and supporting initiatives to further improve engagement Manage recruitment and training of new EBMs where required Represent Scientific Reports at international and national conferences as required Be an active member of the Springer Nature editorial community, engaging with editorial colleagues on other journals and driving collaboration on projects as necessary Sign-off social media and marketing content PhD-level research experience in an engineering discipline Candidates with editorial experience are encouraged to apply and will potentially be considered for a Senior Editor position Thorough understanding of the research community and its needs Strong interpersonal and communication skills Sound knowledge of and interest in science and engineering in general Highly self-motivated, resourceful and achievement-oriented Strong analytical and problem-solving skills Strong workload management and organisational skills Active, supportive team player Adaptable and flexible Willingness to travel This position is offered on a full-time basis and would be located in our New York, London, Berlin, Shanghai or Beijing offices.  For US candidates, we offer a comprehensive benefits package that includes: Medical, Dental and Vision Life and AD&D 401(k) Flexible Spending Accounts Transit Accounts Tuition Assistance Summer Hours For Berlin candidates, we offer a comprehensive benefits package that includes: Varied and interesting tasks An excellent working environment with flat hierarchies A good work life balance with fair working hours and a generous and flexible vacation package Discounted public transport Discounted book prices An excellent on-site cafeteria At Springer Nature we value and celebrate the diversity of our people. We recognize the many benefits of a diverse workforce and strive for an inclusive workplace that empowers all our colleagues to thrive. Our search for the best talent fully encompasses and embraces these values and principles.
Zum Stellenangebot

Online-Redakteur (m/w/d)

Di. 19.01.2021
Berlin
Wir - die Stiftung Gesundheitswissen -sind eine junge, gemeinnützige Stiftung mit Sitz in Berlin. Wir haben die Aufgabe, die gesundheitlichen Kompetenzen der Menschen zu fördern und die Souveränität der Patientinnen und Patienten zu stärken. Das erreichen wir mit ausgewählten Projekten zur Gesundheitsförderung und Prävention in den Lebenswelten, durch innovative und multimediale Informationen und Aufklärung der Allgemeinheit sowie durch die Erstellung laienverständlicher Gesundheitsinformationen auf Basis aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt – zunächst befristet auf 2 Jahre – einen Online-Redakteur in Vollzeit (m/w/d) Sie recherchieren, verfassen und redigieren komplexe gesundheitsrelevante Themen und crossmediale Inhalte u.a. für Website und Social-Media. Sie entwickeln und erstellen Texte, insbesondere Fachbeiträge und News unter Beachtung der Anforderungen von Online-Kommunikation und Suchmaschinenoptimierung. Sie entwickeln Themenideen und geben Impulse für neue Formate und Kanäle. Sie unterstützen bei der Erstellung von Themenplänen und Redaktionskonzepten für die Online- und Offline-Kommunikation. Sie konzeptionieren und erstellen Newsletter-Beiträge. Sie monitoren Themen und beobachten und evaluieren die Online-Reputation der Stiftung. Sie aktualisieren, pflegen und gestalten Webseiteninhalte über Content-Management-Systeme. Sie verfügen über ein abgeschlossenes einschlägiges Studium (Master oder vergleichbarer Abschluss) oder abgeschlossenes Studium mit zusätzlicher journalistischer Ausbildung bzw. eine vergleichbare Qualifikation. Sie haben mehrjährige Berufserfahrung in einer Redaktion und/oder Unternehmenskommunikation mit Schwerpunkt in der Online- und Social-Media-Kommunikation. Im Umgang mit Content-Management-Systemen, vorzugsweise Drupal, sind Sie routiniert. Sie überzeugen durch eine ausgeprägte Stil- und Textsicherheit mit onlinegerechter Umsetzung und Präsentation. Sie verfügen über gute Kenntnisse in SEO, Social Media-Erfahrungen und hohe Online-Affinität. Ein gutes Verständnis für medizinische Zusammenhänge ist wünschenswert. Sie beherrschen die deutsche Sprache auf Muttersprachenniveau und haben sehr gute Englischkenntnisse. Sie sind eine engagierte, kreative und strategisch denkende Persönlichkeit, die sich durch hohes Qualitätsbewusstsein auszeichnet und gerne konstruktiv im Team arbeitet. Eine ergebnisorientierte, strukturierte und selbständige Arbeitsweise ist für Sie selbstverständlich. Dann sind Sie bei uns richtig. Einen modernen Arbeitsplatz im Herzen Berlins. Vielseitige und herausfordernde Aufgaben. Eigenständiges Arbeiten in einem kleinen Team mit kurzen Entscheidungswegen. Flache Hierarchien, flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten und 30 Tage Urlaub. Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen.
Zum Stellenangebot

Redakteur für Partnerschaftsthemen (m/w/d)

Di. 19.01.2021
Berlin
BILD ist DAS Leitmedium Deutschlands. 500 BILD-Reporter arbeiten für die Redaktion, die 24 Stunden im Einsatz ist, und mit einer Fülle von Exklusivmeldungen seit über 60 Jahren die Themen des Tages bestimmt.Die innovativen Produkte der BILD-Gruppe bieten rund um Nachrichten, Sport, Ratgeber und Unterhaltung erstklassigen Journalismus auf allen Kanälen, egal ob gedruckt, online oder mobil – jederzeit und überall.Redakteur für die Themen Liebe, Sex und Partnerschaft bei BILDplus verfasse Beiträge zum Thema Liebe und Sexualität für Print, Online und BILD LIVE recherchiere und plane Themen unterbreite Themenangebote von tagesaktuellen Geschichten bis zu vorgeplanten Serien  unterstütze die BILDplus - Ziele strukturiere und visualisiere Beiträge in Zusammenarbeit mit den Foto-, Grafik- und Video-Teams erfahrener Journalist mit Händchen für Partnerschaft-Geschichten du besitzt ein erfolgreich abgeschlossenes Volontariat oder eine vergleichbare Ausbildung Themen rund um Beziehungen und Sexualität liegen dir besonders gut überzeugst durch einen schnellen und verständlichen Schreibstil beherrschst die multimedialen Berichterstattungsmöglichkeiten, idealerweise mit erster TV-Erfahrung bist erfahren im Umgang mit Redaktionssystemen spannenden und interessanten Job bei Deutschlands größter Medienmarke Mitgestaltung in einem dynamischen und motivierten Team persönliche Weiterentwicklung durch vielfältige Seminar- und Workshop-Angebote state-of-the-art Office, von Hardware über Software bis zur Ausgestaltung der Arbeitsflächen - inkl. iPhone, welches auch privat genutzt werden darf flexiblen Arbeitszeiten und mobilen Arbeitsmöglichkeiten Free Lunch in unserem Mitarbeiterrestaurant sowie vielen weiteren Vergünstigungen, z.B. Fitness-Studio, JobRad Leasing, BVG-Firmenticket renommierten Partner zur Unterstützung in allen Lebenslagen: pme Familienservice eine zunächst auf ein Jahr befristete Position in Vollzeit, eine Verlängerung wird angestrebt Wir geben den Menschen alles, was sie bewegt. Wir denken größer. Wir geben nicht auf, bis wir finden, was die Menschen in Deutschland wirklich berührt. Wir schreiben aus Leidenschaft. Wir können nicht anders. Und wir wollen nicht anders. Für das, was wir tun, geben wir unser Herzblut. Wir machen aus Fakten Gefühle. Informationen sind nur Informationen, bis wir sie fühlen können. Wir erzählen Tatsachen als menschliche Geschichten. Wir sind immer überall. Guter Journalismus hat keine Berührungsängste. Denn nur dem, der mittendrin ist, wird zugehört. Und wer zuhört, ist mittendrin. Wir sind große Bilder. Wir sprechen eine Sprache, die Bilder erzeugt. Und wir zeigen Bilder, die sprachlos machen. Wir haben sie alle. Trump, Merkel, Putin. Bei uns sprechen die ganz Großen.
Zum Stellenangebot

Editor/Projektmanager (m/w/d) Schwerpunkt Zeitschriften

Mo. 18.01.2021
Berlin
Die Thieme Gruppe ist marktführender Anbieter von Informationen und Services, die dazu beitragen, Gesundheit und Gesundheitsversorgung zu verbessern. Anspruch der Thieme Gruppe ist es, Medizinstudierenden, Ärzten, Pflegekräften und Therapeuten, Kliniken, Krankenkassen sowie allen an Gesundheit Interessierten genau die Informationen, Services und Werkzeuge bereitzustellen, die sie in einer bestimmten Arbeitssituation oder Lebensphase benötigen. Durch die hohe Qualität und zielgruppenspezifische Relevanz der angebotenen Leistungen bereitet Thieme den Weg für eine bessere Medizin und mehr Gesundheit im Leben. Sie haben eine Leidenschaft für digitale Lösungen? Sie möchten mit unseren Produkten Mitarbeiter in der Gesundheitsbranche bei ihrer täglichen Arbeit am Patienten unterstützen? Dann sind Sie bei uns richtig! Für unseren Programmbereich Healthcare Management am Standort Berlin suchen wir zum 01.01.2021 in Voll- oder Teilzeit (mind. 30h/ Woche), einen Editor/Projektmanager (m/w/d) Schwerpunkt Zeitschriften Projektmanagement -  Sie steuern die Umsetzung von Zeitschriftenprojekten entlang der gültigen Qualitätsvorgaben, Standards und Prozesse. Organisation - Sie sind zentraler Ansprechpartner für unsere Herausgeber und Autoren, steuern mit diesen die Themen- und Terminplanung und organisieren das Editorial Office. Steuerung - Sie fordern ausstehende Manuskripte bei Autoren an und entwickeln - zusammen mit der Programmplanung - das inhaltliche Programm der Fachzeitschrift weiter. Koordination Sie übernehmen die Planung der internen Abläufe und Termine zwischen den beteiligten Abteilungen, Personen und unseren Dienstleistern. Integration - Sie implementieren die Prozesse bei bestehenden und neuen Zeitschriften und pflegen die damit verbundenen Webauftritte. Support - Sie arbeiten eng mit der verantwortlichen Programmplanung zusammen und unterstützen diese bei Planung und Steuerung sowie bei Re-/Launches von medizinischen Fachzeitschriften. Produktentwicklung - Sie führen Marktbeobachtungen durch und arbeiten eigenverantwortlich an der Entwicklung von innovativen Produkten Networking - Sie pflegen auf Kongressen systematisch den Austausch mit der Zielgruppe. Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Medizin oder der Naturwissenschaften und bereits erste Berufserfahrung in der Redaktion, Lektorat oder einer vergleichbaren Tätigkeit Darüber hinaus bringen Sie Erfahrung im Projektmanagement mit und wissen, wie man Projekte sicher und strukturiert organisiert. Sie kennen ärztliche Zielgruppen und deren Bedürfnisse und richten die Weiterentwicklung von innovativen Produkten aus. Sie besitzen ein überdurchschnittliches Maß an Eigenorganisation sowie ein souveränes Zeit- und Terminmanagement. Sie sind offen und haben Freude daran, im Team zu agieren und gemeinsam Erfolge zu erzielen. Sie haben ein sicheres Auftreten und ausgeprägte kommunikative Stärken. In heiklen Situationen bleiben Sie ruhig und verbindlich und behalten einen kühlen Kopf. Sie denken Ziel- und Ergebnisorientiert. Der Umgang mit Standardsoftware ist für Sie selbstverständlich- und die Korrespondenz auf Englisch kein Tabu für Sie. Vielseitige und herausfordernde Tätigkeit mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung Möglichkeiten, gewinnbringende Ideen bei kurzen Entscheidungswegen einzubringen Flexible Arbeitszeiten im Rahmen unserer unternehmensinternen Vereinbarungen Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten, ausgerichtet an zukünftigen Anforderungen und Entwicklungen im Rahmen unserer Thieme Academy Ein renommiertes und mitarbeiterfreundliches Familienunternehmen, das mit seiner offenen Kommunikation stark auf den Wert des Einzelnen setzt und durch kollegiale Zusammenarbeit geprägt ist
Zum Stellenangebot

Redakteur*in (w/m/d) Konjunkturpolitik Handelsblatt Berlin

Mo. 18.01.2021
Berlin
Die HANDELSBLATT MEDIA GROUP GMBH & CO. KG, ein Unternehmen der Dieter von Holtzbrinck Medien, ist das führende Medienunternehmen für Wirtschafts- und Finanzinformationen in Deutschland und Europa. Mit großen Marken wie Handelsblatt und WirtschaftsWoche, zahlreichen Fachpublikationen, einem breiten multimedialen Angebot und einem globalen redaktionellen Netzwerk sorgen wir für Orientierung, Meinungsbildung und Dialog. Knapp 1000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tragen täglich dazu bei, die Verbreitung wirtschaftlichen Sachverstands kraftvoll in die Tat umzusetzen. Das Handelsblatt ist Deutschlands führende Wirtschafts- und Finanzzeitung, die auch international Gehör findet. Mit fundiertem und unabhängigem Qualitätsjournalismus informieren wir börsentäglich die Top-Entscheider der deutschen Wirtschaft schnell und umfassend mit klaren Analysen zu allen wirtschaftsrelevanten Themen. Mit einem großen Auslandskorrespondenten-Netzwerk ist das Handelsblatt in allen wichtigen Wirtschaftszentren der Welt vertreten. Substanz entscheidet – auf allen Kanälen, zu jeder Zeit. Wenn auch Du etwas bewegen willst und Dein Mut genauso groß ist wie Dein Qualitätsanspruch, dann bist Du bei uns genau richtig. Wir suchen für den Standort Berlin baldmöglichst eine/n   Redakteur*in (w/m/d) Konjunkturpolitik Handelsblatt Berlin Du verfolgst und begleitest aktuelle Entwicklungen in allen Bereichen der Konjunktur-Wettbewerbspolitik, der Finanzmärkte und Ökonomie Du kommentierst Themen aus den Bereichen Konjunktur-Wettbewerbspolitik und der Makroökonomie Du recherchiert, schreibst und redigierst eigene exklusive Nachrichten und aufmacherfähige Geschichten Du entwickelst Themenideen, gewichtest diese, bereitest sie auf und trägst zu einer abwechslungsreichen und spannenden Berichterstattung bei Du bringst Dich aktiv mit eigenen exklusiven Geschichten und meinungsstarken Kommentaren in die Berichterstattung ein und pflegst ein Netzwerk an hochkarätigen Quellen und Gesprächspartner*innen für das Ressort Du redigierst bedarfsweise auch Texte der Teamkolleg*innen Du arbeitest eng mit der Seite Wirtschaftswissenschaft zusammen Du verfügst über ein abgeschlossenes Volontariat und langjährige Erfahrung in der Konjunkturberichterstattung einer aktuell arbeitenden Redaktion Du hast bereits eine hohe Expertise in der Konjunktur- und Wettbewerbspolitik gesammelt und eine exzellente Schreibe Du kannst Themen und Ereignisse aus diesen Themenfeldern schnell und sicher einordnen Du verfügst über ein etabliertes Netzwerk an Kontakten zu Ökonomen, Verbänden und in Ministerien Du hast eine schnelle Auffassungsgabe, kannst Themen zielgruppenorientiert aufbereiten und arbeitest auch unter Zeitdruck zuverlässig und konzentriert Du arbeitest gerne im Team und bist kommunikativ stark Du schätzt eine Unternehmenskultur, die für Enthusiasmus, Selbstmotivation, Eigenverantwortung und gegenseitige Wertschätzung steht Ein angenehmes und modernes Arbeitsumfeld Viele Benefits, wie z. B. 30 Tage Urlaub pro Jahr, Zuschuss zu VL/BAV, vergünstigte Firmentickets, JobRad, Unterstützung bei der Kinderbetreuung, Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung, Kooperationen mit 4 Fitnessstudios, Mitgliedschaft im Handelsblatt und WirtschaftsWoche Club sowie attraktive Vergünstigungen bei vielen Kooperationspartnern Individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot


shopping-portal