Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Journalismus: 62 Jobs in Neu Fahrland

Berufsfeld
  • Journalismus
Branche
  • Medien (Film 36
  • Tv 36
  • Verlage) 36
  • Funk 36
  • It & Internet 10
  • Marketing & Pr 5
  • Agentur 5
  • Werbung 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Freizeit 2
  • Touristik 2
  • Kultur & Sport 2
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Bildung & Training 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Recht 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Telekommunikation 1
  • Textilien 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 51
  • Ohne Berufserfahrung 37
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 54
  • Home Office 13
  • Teilzeit 13
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 43
  • Befristeter Vertrag 8
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Ausbildung, Studium 3
  • Praktikum 3
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Journalismus

Redakteur (w/m/x) Gesundheit t-online

Do. 04.03.2021
Berlin
Der Newsroom von t-online zählt zu den modernsten in Deutschland – und Du kannst unsere Entwicklung vom reichweitenstärksten Portal zur größten digitalen Medienmarke mitgestalten! Neugierig?   Die Redaktion von t-online arbeitet im Herzen der Hauptstadt, in Berlin-Mitte. Unsere News und Ratgeberthemen verbreiten wir über alle Kanäle: Web, Apps, soziale Medien, Sprachassistenten und mehr als 4.500 Public Video Screens in Bahnhöfen, Innenstädten und Einkaufszentren. So erreichen wir monatlich mehr als 47 Millionen Menschen – mehr als die Hälfte der Bundesbevölkerung. Wir haben klare publizistische Prinzipien und sind eine dynamische Redaktion.   Für unser Team in Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Redakteur (w/m/x) Gesundheit t-online. Zu Deinen Aufgaben gehört das Erstellen von Ratgeber- und News-Beiträgen für den Themenbereich Gesundheit Du identifizierst die relevanten Themen im Bereich Gesundheit Du bist für die onlinegerechte Erstellung von eigenen Beiträgen unter Berücksichtigung relevanter SEO-Kriterien zuständig und verfolgst einen generalistischen und zielgruppenorientierten Ansatz Im Idealfall verfügst Du bereits über ein Netzwerk im Gesundheitsbereich Du bist motiviert, die Themengebiete weiterzuentwickeln und unterstützt bei Bedarf gerne auch die Kollegen im Ratgeberressort Zudem optimierst und verfeinerst Du Agenturmaterial sowie Fremdbeiträge Die Recherche und Auswahl von Bildern zählen ebenfalls zu Deinen Aufgaben Durch journalistische Qualitätssicherung überprüfst Du Deine tägliche Arbeit Du hast ein abgeschlossenes Studium oder eine vergleichbare Ausbildung, ob im Journalismus, in Medienwissenschaften, Naturwissenschaften oder Geistes- und Sozialwissenschaften oder einer anderen Fachrichtung Außerdem verfügst Du über ein Volontariat oder Erfahrung in redaktioneller Arbeit Du hast Expertise in den Bereichen Gesundheit und Medizin Du weißt, welche Fragen Verbraucher haben und kannst diese beantworten Du kannst Fachchinesisch für Laien verständlich übersetzen Du verfügst über Erfahrung im SEO-relevanten Schreiben sowie im professionellen Umgang mit Content-Management-Systemen Du bist fit in Keywordrecherchen Du hast ein fundiertes Allgemeinwissen und ein exzellentes Gefühl für die deutsche Sprache Unser Standort liegt zentral im Herzen Berlins mit einer guten Anbindung an den ÖPNV​ In unseren modernen Bürowelten wird nicht nur gearbeitet –Spaß haben wir gemeinsam im Freizeitraum mit Tischtennisplatte und Nintendo64​ Werde Teil einer starken, motivierten Redaktion, die verantwortungsvollen Journalismus lebt ​ Wir pflegen eine Redaktionskultur, in der man über Ideen nicht nur spricht, sondern diese auch umsetzt und bereit ist, ein Risiko einzugehen​ Wir arbeiten in einem der modernsten Newsrooms Deutschlands mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen​ Wir haben Millionen treue Leserinnen und Leser, die Du mit Deinen Inhalten erreichen und begeistern kannst
Zum Stellenangebot

(Senior) Associate Editor (m/f/d) Nature Protocols

Mi. 03.03.2021
Berlin
Springer Nature is one of the world’s leading global research, educational and professional publishers. It is home to an array of respected and trusted brands and imprints, with more than 170 years of combined history behind them, providing quality content through a range of innovative products and services. Every day, around the globe, our imprints, books, journals and resources reach millions of people, helping researchers and scientists to discover, students to learn and professionals to achieve their goals and ambitions. The company has almost 13,000 staff in over 50 countries. Nature Research is a flagship portfolio of journals, products and services including Nature and the Nature-branded journals, dedicated to serving the scientific community. Job Title: Associate or Senior Editor (m/w/d) Department: Nature Protocols Location: London or Berlin Closing date: February 19th 2021Nature Protocols publishes high-quality peer-reviewed Protocols, as well as techniques-related Reviews, Perspectives, Correspondences, Matters Arising, Commentaries, and Consensus Statements. We cover new techniques and technologies, as well as established methods, used in all fields of the biological, chemical, biomedical and clinical sciences. Protocols are presented in a 'recipe' style, providing step-by-step descriptions of procedures that users can immediately apply in their own research. The clear and accurate presentation of complex experimental Protocols is fundamental to the reproducibility of research and, as such, Nature Protocols is integral to Springer Nature’s vision for the future of scientific publication. We now have an exciting opportunity for an Associate or Senior Editor to join our editorial team.  The successful candidate will report to the Chief Editor. They will participate in all aspects of the editorial process, including manuscript assessment and selection, commissioning and editing articles, and curation of the peer review process, as well as writing for the journal. As a key aspect of this role will be interacting with the scientific community and attending international conferences, the successful candidate must be prepared to travel (when appropriate) and have excellent interpersonal skills.The ideal candidate will have a PhD in a field of biological, biochemical or biomedical research, and preferably postdoctoral experience, along with excellent scientific judgement and a broad knowledge and understanding of the challenges faced by researchers at the bench. Candidates with expertise in biomaterials, biophysics, biotechnology, chemical biology, computational biology, imaging, proteomics, and/or structural biology are particularly encouraged to apply. However, highly qualified candidates from other biological, biochemical or biomedical science disciplines will also be considered. Previous editorial experience is not required, although applicants with significant editorial experience are encouraged to apply and will potentially be considered for a Senior Editor position. We welcome candidates from diverse backgrounds.  A PhD in a relevant field to our journal (postdoctoral research experience is preferred but not essential) A passion for science and a thirst for knowledge A broad interest in scientific research, both within and beyond your speciality Excellent communication and interpersonal skills and fluency in English (written and spoken) The ability to read and assess the context and implications of Protocols from different research areas and the ability to commission important Protocols within your subject area and beyond An understanding of what makes a well-written and accessible Protocol or Review paper, and the ability to work collaboratively with authors towards achieving this goal A desire to travel and meet scientists worldwide by attending conferences and organising lab visits (although outreach is expected to be largely desk-based (e.g. virtual conferences, phone and video calls) while Covid-related travel restrictions are in place) The position will be based in one of the Springer Nature offices in London or Berlin. Berlin candidates: We offer a comprehensive benefits package that includes: Varied and interesting tasks An excellent working environment with flat hierarchies A good work life balance with fair working hours and a generous and flexible vacation package Discounted public transport Discounted book prices An excellent on-site cafeteria Terms for Berlin Limitation: None Working Hours: Full-time (37 hours/week) Company: Springer Nature AG & Co. KGaA At Springer Nature we value and celebrate the diversity of our people. We recognise the many benefits of a diverse workforce and strive for an inclusive workplace that empowers all our colleagues to thrive. Our search for the best talent fully encompasses and embraces these values and principles.
Zum Stellenangebot

verantwortlichen Redakteur (m/w/d) mit dem Schwerpunkt digitale Mitarbeiterkommunikation

Mi. 03.03.2021
Berlin
KomPart ist die Agentur für Gesundheitspolitik. Gesundheit ist kein einfaches Thema, aber dafür ein sehr spannendes. Wir arbeiten digital, analog, integral und immer mit viel Herz und klarem Kopf für unsere Kunden. Für unsere Arbeit auf allen Kanälen – vor allem für die AOKs und den AOK-Bundesverband – suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt an unserem Standort in Berlin einen verantwortlichen Redakteur (m/w/d) mit dem Schwerpunkt digitale Mitarbeiterkommunikation in Festanstellung Als verantwortlicher Redakteur mit Schwerpunkt digitale Mitarbeiterkommunikation … erstellen Sie in einem kreativen Team analoge und digitale Kommunikationsangebote für die mehr als 60.000 Mitarbeitenden der AOK-Gemeinschaft. betreuen Sie bestehende Kanäle und Medien und treiben gleichzeitig deren digitale Weiterentwicklung voran. recherchieren und verfassen Sie eigene Beiträge zu vielfältigen gesundheitsbezogenen Themen und setzen deren crossmediale Veröffentlichung um. sind Sie verantwortlich für die Koordination von Redaktionsteams. steuern Sie die Budgets und die kaufmännische Abwicklung Ihrer Projekte. stehen Sie im engen Austausch mit unseren Kunden aus dem bundesweiten AOK-System und beraten diese bei ihrer internen Kommunikation. beobachten Sie aktuelle Kommunikationstrends und entwickeln basierend darauf Strategien für die interne Kommunikation der AOK-Gemeinschaft. Zur besten Ergänzung unseres Teams wünschen wir uns von Ihnen … ein abgeschlossenes Studium im Bereich Journalismus, Medien, interner Kommunikation oder eine vergleichbare Ausbildung. einschlägige und mehrjährige Erfahrungen im Corporate Publishing, in der Entwicklung zeitgemäßer Kommunikationskanäle und in der Unternehmenskommunikation. eine ausgeprägte digitale Kompetenz sowie Leidenschaft für die innovative Umsetzung, vor allem von digitalen Inhalten. Redaktions- und Projektmanagementerfahrung, Freude am zielgruppengerechten Schreiben sowie Interesse an Gesundheits- und Sozialpolitik. eine hohe Affinität zu den sozialen Medien. Erfahrungen im modernen Themenmanagement (Newsdesk). ein sehr gutes Verständnis der Bedürfnisse von Unternehmenskunden und deren internen Zielgruppen sowie Erfahrung in der aktiven Kundenberatung. Konzeptions- und Argumentationsstärke sowie die Fähigkeit, eigenverantwortlich Dinge aufzugreifen und diese im Team voranzutreiben. Hohe Teamfähigkeit, Lust am internen Netzwerken sowie Freude daran, gemeinsam mit Kollegen und Kunden kreative Lösungen zu entwickeln und umzusetzen. Überblick in der täglichen Informationsflut, eine schnelle Auffassungsgabe und Ruhe auch in hektischen Situationen. Kenntnisse in der Anwendung von Contentmanagement-Systemen bzw. einschlägiger Applikationen, idealerweise Indesign, Imperia und/oder Typo3. Im Herzen Berlins bieten wir Ihnen … ein spannendes Arbeitsumfeld, in dem Sie kreativ und eigenverantwortlich arbeiten. die Möglichkeit, unsere Arbeitsweise und Prozesse aktiv mitzugestalten. flexible sowie familienfreundliche Arbeitszeiten und 30 Urlaubstage. Kommunikation auf Augenhöhe, flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen und eine Open-Door Mentalität. individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten sowie eine attraktive Bezahlung nach geltendem Zeitschriften-Tarifvertrag.
Zum Stellenangebot

Volontariat/Volontär (m/w/d) mit Schwerpunkt Unterhaltung/TV

Mi. 03.03.2021
Berlin
Promiflash.de ist Deutschlands beliebtestes Starmagazin mit über vier Millionen Lesern im Monat. Aus unserem modernen Newsroom mit eigener TV-Produktion im Herzen Berlins liefern wir rund um die Uhr die besten Stories aus der Welt der Stars und Sternchen. Du hast eine echte Leidenschaft für People News und Unterhaltungsjournalismus? Du willst, dass deine Geschichten online und im TV ein Millionenpublikum erreichen?  Zur Unterstützung unseres Teams vergeben wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein Volontariat/Volontär (m/w/d) mit Schwerpunkt Unterhaltung/TV Im Rahmen einer multimedialen Ausbildung in den Bereichen Online und TV recherchierst und entwickelst du Beiträge zu allen Themen rund um Stars & Lifestyle Eigenständige Erarbeitung medienübergreifender Materialien aus Bild, Print und Bewegtbild Selbstständige Themensetzung in enger Zusammenarbeit mit unserer Redaktionsleitung Mitverantwortlich für die Planung und Durchführung von TV-Interviews in ganz Deutschland Besuch exklusiver Veranstaltungen, um hautnah über die Stars zu berichten Direkter Kontakt mit den Stars und deren Managements Live Berichterstattung aus den Studios großer TV-Events wie DSDS und Let's Dance Abgeschlossenes Studium idealerweise im Bereich Journalismus, Medien, Germanistik o.ä. und erste redaktionelle Erfahrungen Begeisterung für internationale Stars und die deutsche TV-Prominenz sowie ein Gespür für Promi-Themen und deren Relevanz Einen sicheren Umgang mit Texten - auch in englischer Sprache Kommunikationsfähigkeit und Offenheit um dich dem Blitzlichtgewitter am roten Teppich zu stellen, sind für dich selbstverständlich Eine selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise gepaart mit Einsatzfreude und neuen Ideen Die Chance, unsere Erfolgsgeschichte fortzuführen und aktiv mitzugestalten Alle Facetten der täglichen Arbeit unserer Redakteure kennenzulernen - dabei wirst du ständig durch einen unserer erfahrenen Mentoren betreut und beraten Regelmäßige interne Schulungen, die dir eine steile Lernkurve garantieren Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und herausfordernde Aufgaben, an denen du täglich wächst Spannende Perspektiven mit viel Raum für Kreativität und neue Ideen in einem ambitionierten Team Ein modernes Büro in zentraler Spree-Lage und kostenlose Mitgliedschaft im Fitness-Studio Werde Teil der Erfolgsgeschichte von Promiflash und lerne, wie moderner Unterhaltungsjournalismus heute funktioniert!
Zum Stellenangebot

Content Specialist / Copywriter (m/w/d) IONOS Cloud

Mi. 03.03.2021
Berlin
Mit seinen Business Applications zählt IONOS zu den führenden Hosting- und Cloud-Applications-Anbietern in Europa. Dank modernster Technologien überzeugen wir täglich über 8 Mio. Kunden in vielen Ländern. IONOS Cloud ist die europäische Cloud-Alternative zu den Hyperscalern und wurde im ISG Provider Lens Report als Rising Star unter den IaaS-Anbietern ausgezeichnet. In einem der spannendsten Wachstumsmärkte mit zweistelligen Wachstumsraten wollen wir den globalen Markt weiter für uns erobern. Als Content Specialist / Copywriter IONOS Cloud sorgen Sie durch einen klaren und ansprechenden Schreibstil auch bei komplexen Sachverhalten aus dem Bereich der Informations- und Netzwerktechnologie für ein flüssiges Leseerlebnis bei den Zielgruppen: Geschäftsleitung von Unternehmen, IT-Verantwortlichen sowie technischen Entwicklern und Systemadministratoren. Wesentliche Aufgaben sind: Entwicklung von spannenden und zugleich informativen Texten in Abstimmung mit dem IONOS Cloud Marketing, Vertrieb, externer Agentur und Produktmanagement für Produktbeschreibungen, Sponsored Media-Articles, Homepages, E-Mailings, sowie Case Studies und Whitepaper. Unterstützung bei Briefings interner und externer Units wie Design, Layout, Lokalisation oder Translation bzw. Vertrieb. Proaktives Management der unternehmensinternen wie auch externer Schnittstellen durch Tools wie JIRA und durch Regelmeetings mit Stakeholdern. Weiterbildung im schnelllebigen Segment von Serious Enterprise IT. Entwicklung neuer Content-Ansätze und Vorschläge zur Optimierung der vorhandenen Distributionskanäle zur Erhöhung der Produktbekanntheit, der Lead Creation sowie des Customer Lifecycles. Sie haben ein Studium in den Bereichen Journalismus, Kommunikation oder Medien erfolgreich abgeschlossen und sich anschließend als Copywriter, Redakteur oder im Content Marketing bereits einige Jahre bewiesen. Wichtig ist uns eine nachgewiesene Erfahrung in der Darstellung von komplexen technischen Produkten für eine professionelle Zielgruppe. Darüber hinaus zeichnen Sie sich durch Eigeninitiative, Recherchekompetenz, Sorgfalt, Empathie sowie termintreues Arbeiten aus. Sie haben Erfahrung im Umgang mit gängigen CMS-Systemen. Neben Ihren sehr guten interkulturellen sowie sozialen Kompetenzen verfügen Sie über Erfahrung im internationalen Umfeld - dies schließt fließende Deutsch- und Englischkenntnisse mit ein. Sie sind vertraut mit den Unterschieden der Texterstellung im Rahmen von Marktpositionierungskampagnen, Werbemitteln, Homepages, E-Mailings, Case Studies und Whitepaper. Social Media-Kenntnisse mit Bezug auf Twitter und LinkedIn sind ein Plus. Neugierde, Kreativität und Aufgeschlossenheit zählen zu Ihren positiven Eigenschaften, ebenso wie ganzheitliches Denken und Zielorientierung.
Zum Stellenangebot

Redakteur (m/w/d) im Ressort Politik & Wirtschaft

Di. 02.03.2021
Berlin
BILD ist DAS Leitmedium Deutschlands. 500 BILD-Reporter arbeiten für die Redaktion, die 24 Stunden im Einsatz ist, und mit einer Fülle von Exklusivmeldungen seit über 60 Jahren die Themen des Tages bestimmt.Die innovativen Produkte der BILD-Gruppe bieten rund um Nachrichten, Sport, Ratgeber und Unterhaltung erstklassigen Journalismus auf allen Kanälen, egal ob gedruckt, online oder mobil – jederzeit und überall.Redakteur für Politik & Wirtschaft konzeptioniere und verantworte die Umsetzung redaktioneller Themen nutze dabei alle unsere Kanäle Print, Digital,  Social und Video mit deinen Artikeln trägst du dazu bei, unsere Reichweiten- und Paid-Content-Ziele zu erreichen strukturiere und visualisiere Beiträge in Zusammenarbeit mit den Foto-, Grafik- und Video-Teams entwickle selbstständig Themen-Angebote und präsentiere sie für die Redaktionsleitung gestalte ein Netzwerk im Expertenumfeld erfahrener Journalist mit Gespür für politische Themen du besitzt ein erfolgreich abgeschlossenes Studium/ Volontariat oder eine vergleichbare Ausbildung politische Themen, die den Alltag der Menschen betreffen, liegen dir besonders überzeugst durch einen schnellen und verständlichen Schreibstil sowie eine sichere und fundierte Recherche beherrschst die multimedialen Berichterstattungsmöglichkeiten bist routiniert im Umgang mit Redaktionssystemen spannenden und interessanten Job bei Deutschlands größter Medienmarke Mitgestaltung in einem dynamischen und motivierten Team persönliche Weiterentwicklung durch vielfältige Seminar- und Workshop-Angebote state-of-the-art Office, von Hardware über Software bis zur Ausgestaltung der Arbeitsflächen - inkl. iPhone, welches auch privat genutzt werden darf flexiblen Arbeitszeiten und mobilen Arbeitsmöglichkeiten Free Lunch in unserem Mitarbeiterrestaurant sowie vielen weiteren Vergünstigungen, z.B. Fitness-Studio, JobRad Leasing, BVG-Firmenticket renommierten Partner zur Unterstützung in allen Lebenslagen: pme Familienservice eine zunächst auf zwei Jahre befristete Position in Vollzeit, eine Verlängerung wird angestrebt Wir geben den Menschen alles, was sie bewegt. Wir denken größer. Wir geben nicht auf, bis wir finden, was die Menschen in Deutschland wirklich berührt. Wir schreiben aus Leidenschaft. Wir können nicht anders. Und wir wollen nicht anders. Für das, was wir tun, geben wir unser Herzblut. Wir machen aus Fakten Gefühle. Informationen sind nur Informationen, bis wir sie fühlen können. Wir erzählen Tatsachen als menschliche Geschichten. Wir sind immer überall. Guter Journalismus hat keine Berührungsängste. Denn nur dem, der mittendrin ist, wird zugehört. Und wer zuhört, ist mittendrin. Wir sind große Bilder. Wir sprechen eine Sprache, die Bilder erzeugt. Und wir zeigen Bilder, die sprachlos machen. Wir haben sie alle. Trump, Merkel, Putin. Bei uns sprechen die ganz Großen.
Zum Stellenangebot

Redakteure (m/w/d), Parlamentsnachrichten

Mo. 01.03.2021
Berlin
Die Verwaltung des Deutschen Bundestages ist eine oberste Bundesbehörde, die dem Verfassungsorgan Deutscher Bundestag bei der Erfüllung seiner umfassenden gesetzgeberischen und kontrollierenden Aufgaben inhaltlich und organisatorisch zuarbeitet. Für das Referat IK 5 – Parlamentsnachrichten – suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Redakteure (m/w/d) Besoldungsgruppe A 13/A 14 BBesO bzw.  Entgeltgruppe 13/14 TVöD (Es bestehen Entwicklungsmöglichkeiten bis Besoldungsgruppe  A 15 BBesO bzw. Entgeltgruppe 15 TVöD)Der Aufgabenbereich umfasst die Berichterstattung aus dem Plenum und den Ausschüssen sowie über parlamentarische Vorlagen für den Pressedienst „heute im bundestag“ (hib) und die Wochenzeitung „Das Parlament“, d. h. Themenplanung, Themenabsprache, Akquisition, Verhandlung und Abstimmung mit Autoren Vorbereiten der Berichterstattung aus dem Plenum sowie den Ausschüssen des Deutschen Bundestages und über parlamentarische Initiativen für den Pressedienst „heute im bundestag“ und die Wochenzeitung “Das Parlament“ sowie über weitere Ereignisse (Reisen, auswärtige Termine, Pressekonferenzen) inkl. Auswahl von Fotos Recherche, Verfassen eigener Beiträge, Führen von Interviews Redigieren von Fremdmanuskripten und Dokumentationen Gestalten der Artikel, Korrektur und Layout Bewerber (w/m/d) müssen zwingend über ein mit mindestens mit der Note „gut“ abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom, Magister, Master, Staatsexamen oder vergleichbarer Abschluss) mit geistes- oder sozialwissenschaftlichem Schwerpunkt und über eine nachgewiesene abgeschlossene Redakteursausbildung (Volontariat o. Ä.) bei einer Tages- oder Wochenzeitung, einer Nachrichtenagentur, einem Verlag oder einer anderen vergleichbaren einschlägigen Institution sowie über mindestens zweijährige nachgewiesene berufspraktische Erfahrungen als Redakteur (w/m/d) und/oder Volontär (w/m/d) verfügen. Es werden Bewerber (w/m/d) bevorzugt berücksichtigt, die  berufspraktische Erfahrungen als Redakteur (w/m/d) im Bereich der parlamentarischen und politischen Berichterstattung und/oder berufspraktische Erfahrungen als Redakteur (w/m/d) bei einer Tages- oder Wochenzeitung bzw. einer Nachrichtenagentur nachweisen. Darüber hinaus werden erwartet: sehr gute Kenntnisse über die Arbeitsweise des Deutschen Bundestages, der Bundestagsverwaltung und der Medien, überdurchschnittliches Interesse an der aktuellen Innen- und Außenpolitik, ausgeprägtes Fingerspitzengefühl für eine ausgewogene Berichterstattung aus nichtöffentlichen Ausschusssitzungen, gutes Gespür für Themen, die in besonderer Weise geeignet sind, die Arbeit des Parlaments öffentlichkeitswirksam darzustellen, Sicherheit im Formulieren und Redigieren, Bereitschaft zur Wahrnehmung von Terminen und Aufgaben auch außerhalb der offiziellen Dienstzeit, Fähigkeit zur schnellen und sicheren Recherche, ein sehr gutes Allgemeinwissen, Zuverlässigkeit auch unter großem Zeitdruck sowie hohe Belastbarkeit und Einsatzbereitschaft, Erfahrung im Umgang mit aktuellen Redaktionssystemen, vorzugsweise QPS, sehr gute PC-Anwenderkenntnisse in den gängigen MS-Office-Produkten (Word, Excel usw.), gute Sprachkenntnisse in Englisch. Die genannten Qualifikationserfordernisse müssen zum Bewerbungsschluss vorliegen und nachgewiesen sein. Unvollständige und nicht aussagefähige Bewerbungsunterlagen können nicht berücksichtigt werden.Die Verwaltung des Deutschen Bundestages gewährleistet die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und ist bestrebt, den Frauenanteil im genannten Beschäftigungsbereich zu erhöhen. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Die Verwaltung des Deutschen Bundestages versteht sich als familienfreundlicher Arbeitgeber und begrüßt daher die Bewerbungen von Frauen wie Männern mit Kindern. Der Arbeitsplatz ist teilzeitgeeignet. Bei der Verteilung der wöchentlichen Arbeitszeit in Teilzeit sind die dienstlichen Erfordernisse im Referat zu berücksichtigen. Als Arbeitgeberin bietet die Bundestagsverwaltung unter anderem Leistungen der betrieblichen Altersvorsorge, eine Betriebskindertagesstätte ohne Sommer-Schließzeiten, Fortbildungsmöglichkeiten sowie die Möglichkeit zum Bezug eines Jobtickets. Die Verwaltung des Deutschen Bundestages sieht sich der Gleichstellung von schwerbehinderten und nicht schwerbehinderten Beschäftigten in besonderer Weise verpflichtet und begrüßt deshalb Bewerbungen schwerbehinderter Menschen. Bei gleicher Eignung werden Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) Redaktion

Mo. 01.03.2021
Berlin
Die PB3C GmbH ist seit 20 Jahren Marktführer für die Positionierung von Immobilien- und Finanzgesellschaften. Wir sind mit 60 Mitarbeitern in Berlin (Hauptsitz), Frankfurt am Main und Hamburg vertreten. Zu unseren Kunden zählen renommierte, international tätige Unternehmen, u. a. Projektentwickler, Bestandshalter, Immobilienfonds, Immobilienaktiengesellschaften sowie Beratungsunternehmen. Wir sind ein Team aus PR-Beratern, Redakteuren, Online-Experten und Designern. Am Standort Berlin suchen wir ab sofort eine/n Werkstudent Redaktion (m/w/d) Du willst hinter die Kulissen einer großen Kommunikationsagentur blicken und suchst nach einer Möglichkeit, um praktische Erfahrungen zu sammeln und Studium, Nebenjob und Freizeit ganz nach Deinen Möglichkeiten zu organisieren? Dann haben wir den perfekten Nebenjob für Dich. Als Werkstudent bist Du bei uns zwischen 45 und 80 Stunden im Monat tätig, die wir flexibel miteinander vereinbaren. Du unterstützt unsere Redakteure im operativen Tagesgeschäft u. a. bei der Erstellung von Kundenzeitungen, Newslettern und Blogtexten für unsere Kunden Entwicklung, Recherche und Aufbereitung spannender redaktioneller Inhalte für unterschiedliche Kommunikationskanäle Sichere Umsetzung unterschiedlicher journalistischer Stilformen Projektbezogene Unterstützung und Übernahme eigener kleinerer Projekte Du hast die ersten Semester deines Bachelor- oder Masterstudiums mit journalistischem bzw. kommunikationswissenschaftlichem Schwerpunkt erfolgreich absolviert Du hast erste redaktionelle Vorerfahrungen beispielsweise durch Praktika, einen eigenen Blog, kreative Schreibprojekte o.ä. Du glänzt mit einer sehr guten schriftlichen Ausdrucksfähigkeit, gepaart mit einer sehr sicheren Orthographie Du interessierst Dich für Themen aus den Bereichen Wirtschaft, Immobilien und Finanzen Du zeichnest Dich durch eine selbstständige, strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise aus und bist ein echter Teamplayer Du bist versiert im Umgang mit gängigen Anwenderprogrammen (Word, Excel, Outlook etc.) Flexible Arbeitszeiten – auf Dein Studium abgestimmt Eine steile Lernkurve und die Möglichkeit, Dich in einem wachsenden und dynamischen Unternehmen einzubringen und weiterzuentwickeln Viel Eigenverantwortung, flache Hierarchien und schnelle Entscheidungswege Ein motiviertes, dynamisches und aufgeschlossenes Team Getränke, frisches Obst, Müsli und Feierabendbier Einen attraktiven Arbeitsplatz in zentraler Lage
Zum Stellenangebot

(Senior) Associate Editor (m/f/d) Nature Biomedical Engineering

So. 28.02.2021
Berlin
Springer Nature is one of the world’s leading global research, educational and professional publishers. It is home to an array of respected and trusted brands and imprints, with more than 170 years of combined history behind them, providing quality content through a range of innovative products and services. Every day, around the globe, our imprints, books, journals and resources reach millions of people, helping researchers and scientists to discover, students to learn and professionals to achieve their goals and ambitions. The company has almost 13,000 staff in over 50 countries. Nature Research is a flagship portfolio of journals, products and services including Nature and the Nature-branded journals, dedicated to serving the scientific community. Associate Editor or Senior Editor (m/f/d), Nature Biomedical Engineering Location: London, Berlin or New York Closing date: 25th February 2021 Nature Research is recruiting an editor for Nature Biomedical Engineering. The position is offered on a permanent basis.Nature Biomedical Engineering publishes original research, reviews and commentary of high significance to the biomedical engineering community, including bench scientists interested in devising materials, methods, technologies and therapies to combat disease; engineers designing and optimizing medical devices and procedures; and clinicians leveraging research outputs in biomedical engineering to assess patient health and deliver therapy across a variety of clinical settings and healthcare contexts. The successful applicant will work within a close-knit multidisciplinary team of editors on all aspects of the editorial process, including manuscript selection, the overseeing of peer review, the generation and discussion of ideas for new content, the commissioning and editing of reviews and commentary, and writing. The role requires attendance to scientific conferences and the regular liaising with researchers via conference calls and on-site visits.We are seeking candidates with research experience in any area of applied biomedicine. Candidates must have a PhD in an area relevant to the applied biomedical sciences or biomedical engineering, and a strong research record. Postdoctoral experience is preferred. Previous editorial experience is not required, yet candidates with substantial editorial experience will be considered for Senior Editor. Proficiency in scientific writing and in developmental editing are desirable. The role involves helping a broad section of applied biomedical scientists improve their research work, and shaping a high-impact journal that straddles the applied biomedical sciences, the physical sciences and engineering. Broad scientific expertise, the ability to absorb new knowledge, and a keen interest in the communication of science are prerequisites. We seek candidates who are resourceful, open-minded, decisive and diligent. The role involves constant learning, and offers flexibility in self-management and a sensible balance of independence and collaborative teamwork.The position will be based in our London, Berlin or New York offices. For Berlin candidates: We offer a comprehensive benefits package that includes: Varied and interesting tasks An excellent working environment with flat hierarchies A good work life balance with fair working hours and a generous and flexible vacation package Discounted public transport Discounted book prices An excellent on-site cafeteria Terms for Berlin Limitation: None Working Hours: Full-time (37 hours/week) Company: Springer Nature AG & Co. KGaA Contact HR Berlin: Barbara Thorwarth At Springer Nature we value and celebrate the diversity of our people. We recognize the many benefits of a diverse workforce and strive for an inclusive workplace that empowers all our colleagues to thrive. Our search for the best talent fully encompasses and embraces these values and principles.
Zum Stellenangebot

Lektor/Schlussredakteur (m/w/d) in Teilzeit (20 Std./Woche)

Fr. 26.02.2021
Berlin
Promiflash.de ist Deutschlands beliebtestes Starmagazin mit über acht Millionen Lesern im Monat. Aus unserem modernen Newsroom mit eigener TV-Produktion in Berlin liefern wir rund um die Uhr alle Geschichten aus der Welt der Stars und Sternchen für ganz Deutschland. Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Lektor/Schlussredakteur (m/w/d) in Teilzeit (20 Std./Woche) Qualitätssicherung und Lektorat von Artikeln und Überschriften für Promiflash Schlussredaktion von Videos und TV-Beiträgen Bearbeitung und Eingabe von Artikeldaten mit Content-Management-Systemen Abgeschlossenes Studium, idealerweise im Bereich Journalismus, Medien, Germanistik o.ä. Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Lektorat bzw. als Redakteur (m/w) Sichere Orthografie- und Interpunktions-Kenntnisse Souveränes Beherrschen der deutschen Sprache und einen sicheren Umgang mit englischsprachigen Texten Flexibilität, um eine feste Arbeitszeit im wöchentlichen Wechsel von 8.00-12.00 Uhr, 12.00-16.00 Uhr und 16.00-20.00 Uhr einzurichten (Montag-Freitag), am Wochenende von 11.00-20.00 Uhr (jedes sechste Wochenende, mit Ausgleichszeiten unter der Woche) Professionelles, freundliches Auftreten sowie ausgeprägte Teamfähigkeit Einen qualitätsbewussten und eigenverantwortlichen Arbeitsstil gepaart mit Zuverlässigkeit und Organisationstalent Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und herausfordernde Aufgaben, an denen du täglich wächst Spannende Perspektiven mit viel Raum für Kreativität und neue Ideen in einem ambitionierten Team
Zum Stellenangebot


shopping-portal