Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Journalismus: 8 Jobs in Östringen

Berufsfeld
  • Journalismus
Branche
  • Funk 7
  • Medien (Film 7
  • Tv 7
  • Verlage) 7
  • It & Internet 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Ohne Berufserfahrung 7
Arbeitszeit
  • Home Office möglich 6
  • Vollzeit 6
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
  • Praktikum 1
Journalismus

Project Manager (m/w/d) Books in Teilzeit

Do. 11.08.2022
Wiesbaden, Heidelberg, Berlin
Springer Nature ist ein weltweit führender Verlag für Forschungs-, Bildungs- und Fachliteratur mit einer breiten Palette an angesehenen und bekannten Marken. Die Verlagsgruppe bietet qualitativ hochwertige Produkte und Dienstleistungen. Springer Nature ist der größte Verlag für Wissenschaftsbücher, er veröffentlicht Zeitschriften mit dem höchsten Impact in der Forschungsliteratur und gilt als Vorreiter beim Verlegen von Open-Access-Publikationen. Das neue Unternehmen erzielt mit 13.000 Mitarbeitern in über 50 Ländern einen Jahresumsatz von ca. 1,5 Milliarden Euro. Springer Nature entstand 2015 durch den Zusammenschluss der Nature Publishing Group, Palgrave Macmillan, Macmillan Education und Springer Science+Business Media. Project Manager (m/w/d) (Teilzeit) – Books Editorial Service Team German Science and Technology Das Books Editorial Service Team German Science and Technology sucht als Ersatz für eine Mitarbeiterin zum 1.9.2022 eine dynamische und gut organisierte Person als Buchprojektmanager (m/w/d) zur Unterstützung des deutschsprachigen Lehr-, Sach- und Fachbuchs im Imprint Springer Vieweg. Es handelt sich um eine unbefristete Stelle in Teilzeit an einem unserer Verlagsstandorte in Wiesbaden, Berlin oder Heidelberg. Das Books Editorial Service Team ist verantwortlich für die Realisierung von Buchprojekten nach der verlegerischen Freigabe – entweder intern oder in Zusammenarbeit mit externen Anbietern.  Dazu gehört die kompetente und engagierte Unterstützung der Autor*innen und Herausgeber*innen während des Publikationsprozesses, insbesondere in der Manuskriptentwicklungsphase bis zur Übergabe an die Produktion und nach der Veröffentlichung. Um dies zu erreichen, arbeitet das Books Editorial Service Team eng mit der Buchplanung und der Buchproduktion zusammen. Steuerung von Publikationsvorhaben (print und elektronisch) ab der verlegerischen Projektfreigabe bis zur Übergabe des Manuskripts an die Buchproduktion in Abstimmung mit der Buchplanung und der Buchproduktion Eigenständige Termin- und Projektüberwachung Beratung und Unterstützung der Herausgeber*innen und Autor*innen im Hinblick auf die Umsetzung der projektspezifischen Anforderungen und der allgemeinen Verlagsanforderungen an das Werk Begutachtung von Manuskripten inkl. der zugehörigen Abbildungen im Hinblick auf formale und urheberrechtliche Kriterien Projektbezogene Vorbereitung der Manuskripte für die Übergabe an die Produktion inkl. Dokumentation der projektspezifischen Metadaten in der verlagseigenen Datenbank Vorbereitung von Inhalten für digitale Nutzungsformen Erledigung einer Vielzahl von Verwaltungsaufgaben im Zusammenhang mit den Publikationsvorhaben in Zusammenarbeit mit verschiedenen Verlagsbereichen Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Flexibilität und Durchsetzungsvermögen Hohes Maß an Organisationstalent Eigenverantwortliches Arbeiten im Team Ausgeprägte Kundenorientierung Affinität zu digitalen Lehr- und Lernmedien Fließende Kenntnisse der deutschen Sprache und Sicherheit hinsichtlich Rechtschreibung, Grammatik und Interpunktion sowie gute Englischkenntnisse Sicherheit im Umgang mit allen relevanten Office-Anwendungen Ingenieur-, informations- oder sprachwissenschaftliche (Grund-)Kenntnisse sind von Vorteil Ausbildung im Verlagsumfeld oder Verlagserfahrung, vorzugsweise in einem Wissenschaftsverlag, ist wünschenswert Hochschulabschluss ist wünschenswert Beginn: 01.09.2022 Befristung: Keine Arbeitszeit: 30 Std/Woche Standort: Wiesbaden, Berlin oder Heidelberg Bei Springer Nature schätzen wir Diversität in unseren Teams. Wir wissen um die zahlreichen Vorteile einer vielfältigen Belegschaft, mit gerechten Chancen für alle. Unser Ziel ist es ein inklusives Arbeitsumfeld zu schaffen, in dem alle Kolleg*innen ihre Potenziale verwirklichen können. Diese Werte und Prinzipien leiten auch unsere Suche nach neuen Talenten.
Zum Stellenangebot

Content Manager/Redakteur (m/w/d)Telco

Sa. 06.08.2022
Heidelberg, Berlin, Leipzig, München
Verivox ist eines der führenden, unabhängigen Online-Vergleichsportale in Deutschland. Wer bei Energie, Telekommunikation, Finanzen, Versicherungen, Immobilien, Autos, Motorrädern und Reisen sparen möchte, ist bei den Tarifexperten von Verivox seit 1998 in besten Händen – das freut auch über acht Millionen zufriedene Kunden, die mit Verivox bereits mehr als 1,6 Milliarden Euro gespart haben. ProSiebenSat.1 hat im Jahr 2015 mit der Mehrheitsübernahme an Verivox sein strategisches eCommerce-Geschäft gestärkt.Werde Teil des Verivox Teams! Für unseren Standort in Heidelberg, Berlin, Leipzig oder München suchen wir dich mit mehrtägiger Mobile Office Option zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Content Manager/Redakteur (m/w/d) Telco. Deine Mission Du wirkst in dieser neu geschaffenen Position aktiv an der Entwicklung und Umsetzung der Content-Strategie für unseren dynamisch wachsenden Produktbereich Telco mit und arbeitest dafür eng mit dem Business-Team, den Content-Kollegen und dem Telco PR-Team zusammen. Du recherchierst, schreibst und veröffentlichst nutzeroptimierten Content (etwa News und Ratgeber) über den Telco-Markt und zu digitalen Trends - insbesondere rund um Tarife, Hardware, Anbieter und Netze. Du unterstützt unser Inhouse Video-Team bei der Entwicklung von Konzepten und neuen Formaten. Du hast die Chance, als Autor auf der Verivox-Website und darüber hinaus deine Expertise nach außen zu zeigen Du übernimmst Monitoring, Analyse und Erfolgsmessung der Content-Performance Erstellung anhand vorgegebener KPIs. Du bist Teil des Content Circles und gewährleistest in dieser Funktion, dass die Ergebnisse aus Umfragen, Analysen, Auswertungen und Modellrechnungen kanalübergreifend verbreitet werden. Du unterstützt das Telco PR-Team bei der Konzeption und Realisierung repräsentativer Umfragen sowie der Erstellung von Pressemeldungen. Du arbeitest eng, vertrauensvoll und auf Augenhöhe mit den übrigen Kolleginnen und Kollegen im Content Circle und im Communications-Team zusammen und unterstützt sie bei der Erstellung verschiedener Formate in der internen und externen Kommunikation. Idealerweise Berufserfahrung im Bereich Kommunikation, Journalismus oder einem vergleichbaren Arbeitsfeld in einem Unternehmen, einer Redaktion oder einer Agentur. Eine schnelle Auffassungsgabe, ein hohes Qualitätsbewusstsein und ein gutes Gespür für spannende Storys und Trends. Profunde Kenntnisse des deutschen Telco-Marktes. Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium in den Bereichen Journalismus, Kommunikations-/Medien-/Sprachwissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung. Kreativität, Neugier und großes Interesse an Themen rund um Digitalisierung und den Telekommunikationsmarkt. Ein Telco-Hintergrund ist ein Plus. Stilsicheres Texten, gutes Storytelling und eine zielgruppengerechte Schreibe. Du hast Spaß daran, digitale Themen eigenständig und verbrauchernah aufzubereiten. Du bist belastbar und arbeitest auch unter Stress und Zeitdruck strukturiert, genau und lösungsorientiert. Ein hohes Maß an Eigeninitiative und Engagement sowie eine ausgeprägte Teamfähigkeit. Souveräner und sicherer Umgang mit den üblichen MS-Office-Anwendungen - insbesondere Excel, Word und Powerpoint. Darüber hinaus bringst du erste Erfahrungen mit Content-Management-Systemen mit. Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden dein Profil ab. Mehr als 500 Mitarbeiter aus über 30 Nationen als kollegiale Gemeinschaft mit flachen Hierarchien Unser „New Normal": großzügige Mobile Office-Regelungen ermöglichen dir das flexible Arbeiten von zu Hause - schon heute, aber auch nach Corona Offenes, modernes und freundliches Arbeitsumfeld mit Startup-Feeling Eigener Verantwortungsbereich mit Raum zur Entfaltung eigener Ideen und Konzepte Ein lockeres und sich stetig weiterentwickelndes Arbeitsumfeld, in dem Erfolg ebenso wichtig ist wie regelmäßige Teamevents Unkompliziertes Miteinander: wir duzen uns untereinander & sind frei von Dresscodes Exklusive Mitarbeitervorteile wie Jobticket, Jobrad, Zuschuss zum Mittagessen, Mitarbeiterrabatte sowie betriebliche Altersvorsorge Kostenlose Heiß- und Kaltgetränke sowie frisches Obst Zentral gelegen mit optimaler Verkehrsanbindung
Zum Stellenangebot

(Associate) Editor (m/f/d) Commissioning

Sa. 06.08.2022
Heidelberg, Philadelphia
Springer Nature opens the doors to discovery for researchers, educators, clinicians and other professionals. Every day, around the globe, our imprints, books, journals, platforms and technology solutions reach millions of people. For over 175 years our brands and imprints have been a trusted source of knowledge to these communities and today, more than ever, we see it as our responsibility to ensure that fundamental knowledge can be found, verified, understood and used by our communities – enabling them to improve outcomes, make progress, and benefit the generations that follow.  Job Title: Associate Editor or Editor (Commissioning) Location: London, Heidelberg, New York and Philadelphia  Permanent, Full Time Role Closing date: Sunday 27th February 2022 The Medicine and Life Sciences team is responsible for publishing more than 700 peer-reviewed journals across a wide range of biology and biomedicine. Our vision is to create programs that lead their respective fields by attracting quality content, launching the right journals at the right time, and building strong partnerships with our external Editors and Societies – to become one better business and lead in the transition to open research in a sustainable way. The Editor role is a fantastic opportunity to work on a variety of journals, in a supportive team focused environment. You will be involved in coordinating commissioning projects to acquire high quality content for a selection of Medicine and Life Science titles, supporting the internal publishing editors and external academic editors across the portfolio. Develop and maintain excellent working relationships with members of the Medicine and Life Sciences team, tailoring your level of support to meet the needs of individuals and journals Develop and maintain excellent working relationships with academic editors, Editorial Boards, society executives and other key contacts in the field Work with publishing editors, external academic editors and Editorial Board Members to obtain suggestions of topics and authors for commissioned content Plan and drive the commissioning of content by proactively suggesting topics Liaise with authors to ensure that commissioned content is submitted to agreed deadlines Plan and prioritise workload according to the needs of journals and their editors Monitor and track progress of commissioned content acquisition across the portfolio, analysing and reporting on progress in order to optimise support Share knowledge and advice with colleagues to support their own commissioning projects Build knowledge of the field and the relevant scientific communities to identify commissioning opportunities. This will involve engaging with senior scientists and obtaining their advice Essential Educated to degree level in a life science or biomedical science discipline Proven knowledge of publishing process and related matters Keen interest in open access publishing Proven administrative skills Excellent organisational skills Excellent influencing skills Excellent critical appraisal and problem solving skills Takes ownership to drive and complete tasks Proven ability to meet deadlines consistently Ability to adapt quickly to change Strong attention to detail/high accuracy Able to work cooperatively with colleagues at all levels Desirable                            Previous experience working in the publishing industry Previous experience of content acquisition Springer Nature employees are continuing to work from home at this point in time though working in office is possible dependant on your preferred location. When employees return to the offices hybrid working will be introduced globally. At Springer Nature, we’re committed to creating a great working environment which includes the benefits you receive, opportunities for you to develop your skills and ways to network and get to know your colleagues. Some of these include: Support networks that focus on fostering dialogue around diversity, community building, advice and advocacy Wellbeing initiatives to support in maintaining a healthy work life balance 24 hour access to our learning and development platform Leap to help develop your skill Further information about life at Springer Nature, hybrid working and the range of benefits available in your preferred location will be shared during the interview process.
Zum Stellenangebot

Praktikum Reference Works im Books Editorial Service Team (m/w/d)

Mo. 01.08.2022
Heidelberg
Springer Nature öffnet Türen zu Entdeckungen. Seit mehr als 175 Jahren sind unsere Marken zuverlässige Wissensquellen für Wissenschaftler, Lehrer, Mediziner und andere Fachkräfte. Mit unseren Büchern, wissenschaftlichen Zeitschriften, Plattformen und technologischen Lösungen erreichen wir jeden Tag weltweit Millionen von Menschen. Wir sehen uns mehr denn je in der Verantwortung geprüftes Wissen auffindbar, verständlich und nutzbar zu machen, damit unsere Communities bessere Ergebnisse erzielen können, die dem Fortschritt und dem Nutzen folgender Generationen dienen.  Das Books Editorial Service Team for Reference Works ist verantwortlich für die Betreuung von Buchprojekten im Bereich große Nachschlagewerke. Die Gruppe begleitet englische und deutschsprachige Handbücher, Enzyklopädien, Atlanten und Lexika von der Vertragsunterzeichnung bis zur Publikation. Das Praktikum bietet einen umfassenden Einblick in die redaktionelle Arbeit eines internationalen Wissenschaftsverlages. Mitarbeit bei der Projektüberwachung inkl. Manuskriptmanagement, Autoren- und Herausgeberkorrespondenz und Systempflege in Deutsch und Englisch Koordination von Zeitplänen, projektspezifischen Anforderungen sowie Verlagsanforderungen Erstellung von Autorenrichtlinien Formale Begutachtung von Manuskripten Prüfung von Bildmaterial und der Rechte Dritter Wissenschaftliches Studium im fortgeschrittenen Stadium oder mit Abschluss Sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache (verständliches Schreiben, Rechtschreibung, Interpunktion) Gute bis sehr gute Englischkenntnisse Organisationstalent und Teamfähigkeit Kommunikationsstärke und diplomatisches Geschick Bereitschaft zum eigenverantwortlichen Arbeiten Freude an der Arbeit in einem internationalen Umfeld Gute Kenntnisse aller Office-Anwendungen Einführung in die Organisation und Abwicklung von Publikationsvorhaben (print und elektronisch) von der Manuskripterstellung bis zur Produktion Einblick in die Koordination zwischen Buchplanung, Manuskripterstellung und Buchproduktion Projektmanagement – learning on the job Konditionen: Befristung: 6 Monate Beginn: 1.9.2022 oder später Arbeitszeit: 37 Std. (Vollzeit) Vergütung:  € 1.680,-- brutto (ab 1.10.2022: EUR 1.950,--) Standort: Heidelberg Bei Springer Nature schätzen wir Diversität in unseren Teams. Wir wissen um die zahlreichen Vorteile einer vielfältigen Belegschaft, mit gerechten Chancen für alle. Unser Ziel ist es ein inklusives Arbeitsumfeld zu schaffen, in dem alle Kolleg*innen ihre Potenziale verwirklichen können. Diese Werte und Prinzipien leiten auch unsere Suche nach neuen Talenten.
Zum Stellenangebot

Redakteurin / Redakteur (m/w/d) in der Online-Redaktion mit Erfahrung im Wissenschaftsjournalismus

Sa. 30.07.2022
Heidelberg
Die Spektrum der Wissenschaft Verlagsgesellschaft mbH in Heidelberg publiziert einige der renommiertesten populärwissenschaftlichen Magazine und hat mit Spektrum.de die reichweitenstärkste Plattform für wissenschaftsjournalistische Nachrichten im deutschsprachigen Raum. Die Spektrum der Wissenschaft Verlagsgesellschaft mbH ist Teil von Springer Nature. Wir suchen zum 1. Juli 2022 oder später eine Online-Redakteurin / einen Online-Redakteur (w/m/d) mit Erfahrung im Wissenschaftsjournalismus für eine unbefristete Stelle in Vollzeit.Für die Redaktion „Spektrum.de“ planen und redigieren Sie Beiträge von Journalist*innen und Wissenschaftler*innen. Dafür recherchieren Sie aktuelle Themen und setzen diese teils selbst in verschiedene journalistische Formen um (Meldung, Interview, Kommentar etc.). Erfahrung im Wissenschaftsjournalismus und Nachrichtenjournalismus idealerweise mehrjährig und mit Schwerpunkt Online Ein Schwerpunkt in Biowissenschaften, Umwelt oder Nachhaltigkeit ist wünschenswert Fließendes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift, idealerweise Kenntnisse in einer weiteren Fremdsprache Umfangreiche Erfahrung in Text und Redigatur Große Vertrautheit mit englischsprachiger Fachliteratur und wissenschaftlichen Fachaufsätzen Ein sicheres Gespür für aktuelle und relevante Themen Meinungsstärke sowie die Fähigkeit, einzuordnen und zu kommentieren Hohe Affinität zu sozialen Medien sowohl zu Recherchezwecken als auch zum Verbreiten eigener redaktioneller Inhalte Ein hohes Maß an Kreativität, Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit Einen interessanten Aufgabenbereich in einem erfolgreichen, internationalen Unternehmen Ein kollegiales Team Jederzeit fachliche Unterstützung durch Spezialisten 30 Tage Urlaub und flexible Arbeitszeiten, inklusive Home-Office Bücherrabatte Konditionen Die Stelle ist unbefristet zu besetzen. Eintritt: 1. Juli 2022 oder später Arbeitszeit: Vollzeit (38,5 Stunden/Woche) Ansprechpartnerin für diese Stelle ist: Tiina Konrad, HR Heidelberg Unternehmen und Standort: Spektrum der Wissenschaft Verlagsgesellschaft mbH, Heidelberg.
Zum Stellenangebot

Redakteurin / Redakteur (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Astronomie

Mi. 27.07.2022
Heidelberg
Die Spektrum der Wissenschaft Verlagsgesellschaft mbH in Heidelberg publiziert mit »Spektrum der Wissenschaft« eines der renommiertesten populärwissenschaftlichen Magazine und hat mit Spektrum.de die reichweitenstärkste Plattform für wissenschaftliche Nachrichten im deutschsprachigen Raum aufgebaut. Der Verlag sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt  eine/einen Redakteurin / Redakteur (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Astronomie in der Redaktion von »Sterne und Weltraum« (SuW). SuW ist die auflagenstärkste Zeitschrift für Astronomie und Raumfahrt im deutschsprachigen Raum und erscheint monatlich (Print/digital). Für das Magazin »Sterne und Weltraum« recherchieren Sie aktuelle Themen, die Sie teils auch selbst in verschiedenen journalistischen Formen umsetzen (Kurzberichte, Bildstrecken, Interviews, Kommentare etc.). Sie betreuen hauptverantwortlich Rubriken des SuW-Hefts. Zudem planen und redigieren Sie regelmäßig die Beiträge Dritter. Sie gestalten und produzieren das Magazin »Sterne und Weltraum« mit und entwickeln es weiter. einen sehr guten fachlichen Hintergrund in Astronomie und Physik, erworben durch ein einschlägiges Fachstudium (gerne mit Promotion) gute Kenntnisse und Praxis in astronomischen Beobachtungen; Kenntnisse in Astrofotografie sind von Vorteil journalistische Erfahrung im Online- und Printbereich Meinungsstärke sowie die Fähigkeit, einzuordnen und zu kommentieren einen abwechslungsreichen und verständlichen Schreibstil, nachzuweisen durch aussagekräftige Arbeitsproben  einen sicheren Umgang mit der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift große Vertrautheit mit englischsprachiger Fachliteratur und wissenschaftlichen Fachpublikationen hohe Affinität zu sozialen Medien, sowohl zu Recherchezwecken als auch zum Verbreiten eigener redaktioneller Inhalte Kenntnisse in Gestaltung und Bearbeitung von Grafiken und astronomischen Aufnahmen sind von Vorteil Gespür für die optische Gestaltung von populärwissenschaftlichen Artikeln ein hohes Maß an Kreativität, Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit idealerweise die Bereitschaft, den Verlag bei öffentlichen Veranstaltungen wie Redaktionsbesuchen und Podiumsdiskussionen zu repräsentieren Ein kollegiales Team Offene, transparente Kommunikation Ein abwechslungsreiches Aufgabenfeld Jederzeit fachliche Unterstützung durch Spezialisten 30 Tage Urlaub und flexible Arbeitszeiten, inklusive Home-Office Jobticket Kantine Konditionen: Eintritt: ab sofort unbefristet Vollzeit (38,5 Stunden/Woche) Unternehmen und Standort: Spektrum der Wissenschaft Verlagsgesellschaft mbH, Heidelberg Bei Springer Nature schätzen wir Diversität in unseren Teams. Wir wissen um die zahlreichen Vorteile einer vielfältigen Belegschaft, mit gerechten Chancen für alle. Unser Ziel ist es ein inklusives Arbeitsumfeld zu schaffen, in dem alle Kolleg*innen ihre Potenziale verwirklichen können. Diese Werte und Prinzipien leiten auch unsere Suche nach neuen Talenten.
Zum Stellenangebot

Redakteur Corporate Publishing / Management redaktioneller Projekte (m/w/d)

Di. 26.07.2022
Heidelberg
Springer Medizin ist Anbieter qualitativ hochwertiger Fachinformationen und Services für alle Akteure im deutschsprachigen Gesundheitswesen. Die Produktpalette umfasst Zeitschriften, Zeitungen, Bücher sowie umfangreiche digitale Angebote für alle Arztgruppen, Zahnärzte, Pharmazeuten und Entscheider in der Gesundheitspolitik. Die Verlagsprodukte zeichnen sich durch exzellente Vernetzung zu wissenschaftlichen Fachgesellschaften, Berufsverbänden, Herausgebern und Fachautoren aus. Springer Medizin ist Teil der Fachverlagsgruppe Springer Nature. Für die Abteilung Corporate Publishing suchen wir am Standort Heidelberg ab sofort in Vollzeit eine/n Redakteurin / Redakteur (m/w/d) Eigenverantwortliche Koordination und Erarbeitung insbesondere redaktioneller Online-, aber auch redaktioneller Print-Projekte Text- und bildliche Gestaltung von Fremdbeiträgen Schreiben eigener Beiträge Online und Print sowie Adaption der Inhalte für digitale Begleitkanäle online  Steuerung externer Dienstleister und Gastautoren, Koordination der Herstellungsarbeiten sowie der Freigabeumläufe und Schlussredaktion Aktive Beratung von Pharma-Kunden und/oder deren Media- und PR-Agenturen im persönlichen Kontakt Begleitung in Projektakquisition und Angebotserstellung Konzeptionelle und administrative Vorbereitung und Durchführung von Kundenterminen Mitwirkung bei Redaktionskonferenzen sowie internen und externen Abstimmungsprozessen Abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder medizinisches Studium Beratungserfahrung idealerweise aus dem Agentur- und/oder Verlagsumfeld Erfahrung in konzeptioneller und redaktioneller Arbeit mit medizinischem Background Berufserfahrung in journalistischer Tätigkeit sowie als Redakteur*in von Publikationen für die pharmazeutische Industrie Hohe Service- und Kundenorientierung Sehr gute Kommunikationsfähigkeit, Sicherheit im Auftreten, Verhandlungsgeschick, schnelle Auffassungsgabe, Belastbarkeit und Teamfähigkeit Hervorragende Deutschkenntnisse sowie Stil- und Textsicherheit Gute englische Sprachkenntnisse Reisebereitschaft innerhalb der DACH-Länder Einen interessanten Aufgabenbereich in einem erfolgreichen, internationalen Unternehmen Ein kollegiales Team und fachliche Unterstützung durch Spezialisten Kantine Jobticket 30 Tage Urlaub und flexible Arbeitszeiten, inklusive Home-Office Bücherrabatte Konditionen: Eintritt: ab sofort Arbeitsort: Heidelberg Befristung: keine Arbeitszeit: Vollzeit (37 Stunden/Woche)  Bei Springer Nature schätzen wir Diversität in unseren Teams. Wir wissen um die zahlreichen Vorteile einer vielfältigen Belegschaft, mit gerechten Chancen für alle. Unser Ziel ist es ein inklusives Arbeitsumfeld zu schaffen, in dem alle Kolleg*innen ihre Potenziale verwirklichen können. Diese Werte und Prinzipien leiten auch unsere Suche nach neuen Talenten.
Zum Stellenangebot

Medizinredakteur*in / Associate Editor (m/w/d)

Do. 21.07.2022
Heidelberg
Springer Medizin ist Anbieter qualitativ hochwertiger Fachinformationen und Services für alle Professionals im deutschsprachigen Gesundheitswesen. Die Produktpalette umfasst Zeitschriften, Zeitungen, Bücher sowie umfangreiche digitale Angebote für alle Gebiete der Humanmedizin, der Zahnmedizin, der Pharmazie und in verschiedenen Professionen der Gesundheitspolitik. Die Verlagsprodukte zeichnen sich durch exzellente Vernetzung aus – sowohl zu wissenschaftlichen Fachgesellschaften und Berufsverbänden als auch zu Herausgeber*innen und Fachautoren*innen. Springer Medizin ist Teil von Springer Nature. Zur Verstärkung des Redaktionsteams im Bereich Fachzeitschriften Medizin, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Medizinredakteur*in / Associate Editor (m/w/d) in Teilzeit. Die Abteilung Fachzeitschriften Medizin verantwortet Print- und Online-Publikation von etwa 50 deutschsprachigen Zeitschriften für Ärztinnen und Ärzte mit Marken wie „Die Innere Medizin“, „Die Anaesthesiologie“ oder „Die Chirurgie“ etc. Darüber hinaus verantwortet die Redaktion die Inhalte des E-Learning-Angebots von Springer Medizin. Redaktionelles Management bestehender Zeitschriftenprojekte print und online von der Planung der Inhalte bis zur Publikation Zusammenarbeit und Kommunikation mit Gesellschaften, Verbänden, Herausgeber*innen, Autor*innen, Leser*innen und externen Dienstleister*innen Trendscouting im Bereich Professional Medicine, systematische und kontinuierliche Markt- und Wettbewerbsbeobachtung Entwicklung neuer (digitaler) Konzepte im Bereich Publishing Definition neuer Geschäftsmodelle mit Partnern aus der Wissenschaft, Gesellschaften und Verbänden Idealerweise haben Sie ein medizinisches Studium abgeschlossen und haben bereits ärztliche Berufserfahrung. Alternativ bringen Sie ein abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium mit oder haben einschlägige redaktionelle Erfahrung im Print- und Onlinebereich Sie kennen die Bedürfnisse der Ärzteschaft, überblicken aktuelle Entwicklungen in der Medizin und können Markt- und Technologietrends analysieren Sie sind kommunikations- und präsentationsstark, verfügen über konzeptionelle und kreative Kompetenz, und Sie sind es gewohnt, bei der Umsetzung von Projekten präzise und qualitätsbewusst zu arbeiten Sie arbeiten sowohl selbstständig als auch gerne im Team und sind gut organisiert Sie haben exzellente Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse Einen interessanten Aufgabenbereich in einem erfolgreichen Unternehmen Ein kollegiales Team Jederzeit fachliche Unterstützung durch Spezialisten 30 Tage Urlaub und flexible Arbeitszeiten, inklusive Home-Office Bücherrabatte Jobticket Konditionen: Eintritt: nächstmöglich Befristung: keine Arbeitszeit: Teilzeit (22 Stunden/Woche) Standort: Heidelberg Bei Springer Nature schätzen wir Diversität in unseren Teams. Wir wissen um die zahlreichen Vorteile einer vielfältigen Belegschaft, mit gerechten Chancen für alle. Unser Ziel ist es ein inklusives Arbeitsumfeld zu schaffen, in dem alle Kolleg*innen ihre Potenziale verwirklichen können. Diese Werte und Prinzipien leiten auch unsere Suche nach neuen Talenten.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: