Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Journalismus: 4 Jobs in Reppenstedt

Berufsfeld
  • Journalismus
Branche
  • Funk 3
  • Medien (Film 3
  • Tv 3
  • Verlage) 3
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Transport & Logistik 1
  • Verkauf und Handel 1
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 3
  • Mit Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Ausbildung, Studium 2
  • Feste Anstellung 2
Journalismus

TexterIn / JournalistIn / Redakteur / Projektleiter / Projektkoordinator / Projektmanager (m/w/d)

Mo. 17.01.2022
Hamburg, Lübeck, Pinneberg, Bargteheide, Rosengarten, Kreis Harburg, Ahrensburg, Norderstedt, Bad Segeberg, Seevetal
Das Wichtigste zuerst: Suchst Du nach einem Unternehmen, das krisensicher und innovativ ist? Sind dir Entwicklungsmöglichkeiten und ein modernes Arbeitsumfeld im Büro sowie im Homeoffice wichtig? Dann sind wir das richtige Unternehmen für Dich! Bei JS Deutschland erstellen wir zielgruppenspezifische interaktive Broschüren, die über Lieferanten und Dienstleister finanziert werden.  JS Deutschland ist in den letzten 1,5 Jahren stark gewachsen – und wir expandieren weiter! Wir suchen ergebnisorientierte, disziplinierte und motivierte Menschen, die wir dabei unterstützen möchten, ihr volles Potenzial auszuschöpfen und gemeinsam mit uns zu wachsen! Mach jetzt den ersten Schritt für Deine erfolgreiche Karriere bei JS Deutschland – Deine Zukunft wartet!Der Schwerpunkt deiner Arbeit liegt in der Koordination deiner KundInnen und KollegInnen und im Schreiben von fehlerfreien und branchenspezifischen Texten: Eigenverantwortliches Projektmanagement (ca. 70%) – von der Planung bis zur Fertigstellung der Interaktiven Broschüren Telefonische Kundenbetreuung während der gesamten Designphase Konzeption und Schreiben von leserfreundlichen und strukturierten Texten, die zu 100 % auf die jeweilige Zielgruppe zugeschnitten sind Präsentation der Broschüre via Telefon und TeamViewer Sicherstellung der Einhaltung von vereinbarten Fristen und Terminen Kompetente und freundliche Beratung unserer Kunden und Generieren von Zusatzverkäufen durch Veredelung der Interaktive Broschüren Du hast Berufserfahrung als JournalistIn, TexterIn oder RedakteurIn - eine journalistische Ausbildung ist von Vorteil Du bringst erste Erfahrungen im Projektmanagement sowie Kundenberatung mit Du arbeitest gern strukturiert, selbständig und besitzt außerordentlichen Ehrgeiz für eine vertriebsorientierte und zielgerichtete Kundenberatung Gesteckte Ziele motivieren dich und deine Arbeitsweise zeichnet sich dadurch aus, dass du den Überblick behältst und positiv, proaktiv sowie diszipliniert Projekte angehst Idealerweise verfügst du über erste Erfahrungen in der Akquise, im Buchen und Briefen von Fotografen und Kameraleuten und hast ggfs. Kenntnisse in der Produktion von Imagefilmen gesammelt Du bist eine kommunikationsstarke Persönlichkeit am Telefon Ausgezeichnete Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und gute Englischkenntnisse (interne Schulungen sind auf Englisch) Erfahrung mit Content-Management-Systemen und InDesign sind wünschenswert Französisch-Kenntnisse sind von Vorteil 40% im Büro und 60% im Homeoffice  Projektverantwortung vom Erstgespräch bis zur Fertigstellung Work-Life-Balance durch geregelte Arbeitszeiten Kontinuierlich die Möglichkeit Dich via Workshops und Schulungen weiterzuentwickeln Ein attraktives Vergütungssystem bestehend aus einem ansprechenden Fixgehalt und einer leistungsabhängigen Provision Teil eines erfolgreichen und wachsenden Unternehmens zu werden, das interessante Entwicklungsmöglichkeiten bietet
Zum Stellenangebot

Volontär Lokalredaktion (d/m/w)

Do. 13.01.2022
Hannover, Stadthagen, Leipzig, Kiel, Potsdam, Rostock, Lübeck, Lüneburg, Celle, Springe, Deister, Siegen
Guten Regionaljournalismus dort lernen, wo er gemacht wird. Die MADSACK Mediengruppe setzt auf das Potenzial regionaler und lokaler Medien - digital und gedruckt. Deshalb suchen wir dich für ein einzigartiges multimediales Volontariat. Schreibe über interessante Menschen, filme spannende Ereignisse, nutze Social Media und Podcast für deine Geschichten, recherchiere, was wirklich geschieht. Wähle aus unseren 12 Standorten deinen Tageszeitungstitel für deine zweijährige Ausbildung: von den Kieler Nachrichten bis zur Leipziger Volkszeitung. Starte zum 1. September 2022. Erstklassige Journalistinnen und Journalisten schulen dich in unserer sechswöchigen VoloClass in allen journalistischen Darstellungsformen – digital und Print In deiner Lokalredaktion bekommst du Routine im Recherchieren, Schreiben, in Social Media und Mobile Reporting Du berichtest aktuell und themenübergreifend über das Leben in deinem jeweiligen Verbreitungsgebiet  Im RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND) und Berliner RND-Büro bearbeitest du nationale und internationale Themen Du ... begeisterst dich für Lokaljournalismus schreibst und recherchierst leidenschaftlich gern bist neugierig und laufend neuen Themen und Trends auf der Spur kennst dich in der digitalen Welt aus verfügst über erste journalistische Erfahrungen Technische Ausstattung mit Diensthandy und Laptop Einen persönlichen Buddy vor Ort aus dem vorherigen Volo-Jahrgang Events wie jahrgangsübergreifende Volontärs-Tage, Projektarbeit und regelmäßige Weiterbildungen Headcoach Rüdiger steht dir für Feedback zu deinen Beiträgen zur Verfügung Wir ... stehen für Qualitätsjournalismus sind mit unseren digitalen und gedruckten Produkten in acht Bundesländern zu Hause betreiben das soziale Netzwerk in unseren Regionen sind überzeugt: Regionale und lokale Medien haben Zukunft! Bei diesen Titeln kannst du 2022 dein Volontariat beginnenOstsee-Zeitung, Leipziger Volkszeitung, Hannoversche Allgemeine Zeitung/Neue Presse, Märkische Allgemeine Zeitung, Lübecker Nachrichten, Kieler Nachrichten, Schaumburger Nachrichten, Neue Deister-Zeitung, Siegener Zeitung, Cellesche Zeitung, Lüneburger Landeszeitung, Gelnhäuser Neue Zeitung  Bewerbungsschluss ist der 28. Februar 2022. Wir freuen uns auf deine Bewerbung!
Zum Stellenangebot

Redakteur*in (m/w/d) für Medizin- und Wissenschaftsthemen

Mo. 10.01.2022
Geesthacht
Intermed ist ein inhabergeführtes, dynamisches Handels- und Logistikunternehmen mit rund 1.000 Mitarbeiter*innen. Seit 35 Jahren versorgen wir Ärzte, Labore und Einrichtungen des Gesundheitswesens mit Medizinprodukten und verfügen über eine eigene, bundesweit agierende Logistik. Darüber hinaus sind wir Partner der Medizinischen Versorgungszentren im LADR Laborverbund, der mit seinen kooperierenden Laborarztpraxen und Laborgemeinschaften mehr als 20.000 Arztpraxen und 370 Krankenhäuser mit labormedizinischen Leistungen versorgt. Zur Verstärkung unseres Teams in der Abteilung Fachmarketing & Kommunikation Labor in Geesthacht bei Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n (m/w/d) Redakteur*in für Medizin- und Wissenschaftsthemen in Vollzeit. Sie planen und erstellen Beiträge sowohl für unsere verschiedenen Printformate als auch für unsere digitalen Kanäle in der externen und internen Kommunikation. Dabei befassen Sie sich mit verschiedenen Themen aus unseren medizinischen und bioanalytischen Laborbereichen und kommunizieren proaktiv mit den entsprechenden Fachabteilungen Sie entwickeln unsere redaktionellen Formate weiter, um die Kommunikation unserer Zielgruppen nachhaltig zu fördern. Dabei denken Sie kanal- bzw. plattformübergreifend Sie konzipieren und realisieren zusammen mit unseren Grafiker*innen unser vierteljährlich erscheinendes Mitarbeitermagazin Sie verfügen über eine akademische naturwissenschaftliche / medizinische Ausbildung Sie haben ein redaktionelles Volontariat absolviert Sie weisen mindestens drei Jahre Berufserfahrung in einem klassischen Medium und/oder in Marketing/PR auf Sie beherrschen gängige journalistische Textformen wie Meldung, Feature und Interview. Sie haben außerdem. Erfahrung im Verfassen von medizinischen Fachtexten Sie sind kontakfreudig und haben Spaß daran, andere Menschen für Ideen zu begeistern Neben flexiblen Arbeitszeiten bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und spannende Aufgaben in einem modernen Arbeitsumfeld. Sie arbeiten in einem breit aufgestellten In-House-Marketing-Team. Wir legen Wert auf die individuelle Förderung zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung und gewähren alle sozialen Leistungen eines fortschrittlichen Unternehmens. Dazu zählen vor allem betriebliche Altersvorsorge inklusive Arbeitgeberzuschuss, betriebliches Gesundheitsmanagement, Einkaufsvorteile für Mitarbeiter*innen, JobRad, eine Kindernotfallbetreuung und vieles mehr.
Zum Stellenangebot

Volontariat in der deutsch- und englischsprachigen Redaktion

Mo. 20.12.2021
Lüneburg
Verlag & Freie Medien, mit Sitz in Lüneburg, ist der führende europäische Fachverlag für Wireless IOT-Lösungen in den Branchen 'Industrie, Automotive, Handel, Medizin, Logistik, Consumer IoT und Smart Cities'. Im Mittelpunkt stehen die Technologien 'RFID, NFC, BLE, LPWAN und Wireless Sensorik'. Die Fachredaktion berichtet über Wireless-IoT Entwicklungen, die Technologien in realen Projekten, Industrie 4.0, Digitalisierung, Wearable Electronics, KI, Blockchain und Robotik. Zum Portfolio des Verlages gehören das Online Portal www.rfid-wiot-search.com, die E-Magazine RFID im Blick und RFID & Wireless IoT Global sowie die monatlich stattfindenden Livestream-Konferenzen 'Think WIoT Days'. Ergänzt werden diese Formate durch die größte europäische Messe RFID & Wireless IoT tomorrow (www.rfid-wiot-tomorrow.com). Pflege der Online-Plattformen Veröffentlichung von Content nach SEO-Kriterien Produkt-und Lösungsbeschreibungen sowie Firmenprofile verfassen Pressetexte und Technologieartikel redigieren Interviews führen Artikel konzipieren und texten Recherche Vorbereitungen für die Grafik Muttersprache Englisch oder sehr gute Englischkenntnisse Hochschulstudium Freude am Texten und sehr gutes Sprachgefühl Affinität zu Social Media Offenheit für unterschiedliche Themenbereiche, Technologien und Wissensneugierde Teamfähigkeit, Freude an Kommunikation sowie kreative Energie Hohe Eigenmotivation und selbständige Arbeitsweise Sicheres Auftreten und Kommunikationsstärke in Interviews 24-monatige journalistische und redaktionelle Ausbildung im Verlag Vermittlung der handwerklichen und organisatorischen Grundlagen Intensive Betreuung der Artikel, Interviews, Layouts, Recherchen und Social-Media-Aufgaben Teilnahme an Kreativ-Besprechungen Mitgestaltung der Online-Strategie Mitarbeit an thematischen Schwerpunkten in der Redaktion Teamorientiertes Arbeitsklima und moderne Büroatmosphäre
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: