Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Justiziariat: 37 Jobs in Gelsenkirchen

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Recht 5
  • Unternehmensberatg. 5
  • Wirtschaftsprüfg. 5
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Versicherungen 4
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Bildung & Training 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Transport & Logistik 2
  • It & Internet 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Immobilien 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 33
  • Ohne Berufserfahrung 20
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 31
  • Teilzeit 9
  • Home Office 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 30
  • Befristeter Vertrag 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Justiziariat

(Senior) Broking Specialist (m/w/d) Legal Expenses

Mo. 30.11.2020
Mülheim an der Ruhr
Aon ist ein führendes globales Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen, das eine breite Palette von Lösungen zu den Themen Risiko, Altersversorgung, Vergütung und Gesundheit anbietet. Umfangreiches Wissen über Risiken, Chancen und Potenziale ist die Grundlage unserer Arbeit. Unser Anspruch ist es, dass unsere Kunden die Ziele erreichen, die sie sich setzen. Dafür engagieren sich 50.000 qualifizierte Mitarbeiter in 120 Ländern – davon rund 1.650 an zwölf Standorten in Deutschland.Wir bieten unseren Kunden eine globale Expertise und lokales Know-how mit Expertenteams für unterschiedliche Branchen und Segmente. Jede unserer Lösungen wird dabei individuell auf die Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten: Getreu unseres Leitgedanken „Client Focus“ steht dieser bei uns im Mittelpunkt.Wir suchen für unseren Standort in Mülheim an der Ruhr zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen(Senior) Broking Specialist (m/w/d) Legal Expensesim Bereich Rechtsschutz in der Financial Services GroupBrokingKonzeptionierung, Platzierung und Betreuung von RechtschutzlösungenBeratung von Sonderlösungen (z.B. individuelle Versicherungslösungen)Internationale Fachverantwortung, z.B. Abstimmung von Rechtsschutzlösungen in Zusammenarbeit mit unserem Broking Netzwerk weltweitKonzeptionierung und Realisierung anspruchsvoller Rechtsschutz-VertriebsprojektenProduct DevelopmentGestaltung und Umsetzung von Rechtsschutz Portfolio Konzepten und innovativen, spartenübergreifenden Financial Lines LösungenBeobachtung aktueller Markt- und Rechtsprechungsentwicklungen (Rechtsprechung, Gesetzgebung, Deckung, Markt, internationale Entwicklungen)Zusammenarbeit mit unseren Schadenjuristen zur Anpassung und Neugestaltung unserer VersicherungslösungenPublic RelationsRepräsentant und Referent bei Fach- und KundenveranstaltungenPressearbeit und Veröffentlichungen in Social Network und PrintErstellung von Marktreports, Marketing Material und KampagnenKnowledge Management durch Aufbau und Systematisierung von Know-how zur aktiven Weitergabe des Wissens an Kollegen und KundenWeitreichende Fachkenntnisse, die erworben wurden durch ein (Fach-) Hochschulstudium oder eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, ergänzt um eine weiterführende Qualifikation, oder durch langjährige Berufserfahrung im spartenspezifischen VersicherungsbereichMehrjährige Erfahrung in der Konzeption und Platzierung von komplexen Versicherungslösungen und internationalen VersicherungsprogrammenExzellente Marktkenntnisse innerhalb der Sparte national (und international)Ausgeprägte Überzeugungsfähigkeit, Argumentations- und Beratungsstärke gegenüber. internen und externen Gesprächspartnern auf anspruchsvollstem fachlichem NiveauVernetzung innerhalb der Sparten-CommunitySouveränes, selbstbewusstes und sicheres AuftretenSehr gute fachspezifische KommunikationsfähigkeitOrganisationstalent und sehr starke DienstleistungsorientierungZuverlässigkeit und VerantwortungsbewusstseinTeamfähigkeitEigeninitiative und EinsatzbereitschaftPräsentationserfahrungSehr gute Englisch - Kenntnisse in Wort und SchriftGute MS Office - KenntnisseNeben flexiblen Arbeitszeiten, 30 Urlaubstagen sowie vielfältigen Sozialleistungen erwarten Sie flache Hierarchien, individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und ein umfangreiches Betriebssportangebot.Wir fördern eine integrierende Firmenkultur und engagieren uns für Chancengleichheit sowie einen respektvollen Umgang untereinander. Wir begrüßen alle Bewerbungen unabhängig von ethnischer Herkunft, Alter, Geschlecht, Behinderung, sexueller Identität, Weltanschauung oder Religion.
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) Rechtsabteilung

Mo. 30.11.2020
Essen, Ruhr
secunet ist einer der führenden deutschen Anbieter für anspruchs­volle IT-Sicher­heit. Mehr als 600 Experten konzen­trieren sich auf Themen wie Krypto­graphie, E-Govern­ment, Business Security und Auto­motive Security und entwickeln dafür inno­vative Produkte sowie hoch­sichere und vertrauens­würdige Lösungen. Zu den mehr als 500 nationalen und inter­nationalen Kunden gehören viele DAX-Unter­nehmen sowie zahl­reiche Behörden und Organisationen. secunet ist IT-Sicher­heits­partner der Bundes­republik Deutsch­land und Partner der Allianz für Cyber-Sicher­heit. Für unser hoch motiviertes Team in der Division Rechtsabteilung suchen wir für unseren Standort in Essen zum nächst­mög­lichen Zeitpunkt deinen klugen Kopf. Rechercheaufgaben in Bezug auf einzelne rechtliche Fragestellungen Erfassung von Sachverhalten und Zusammenstellung der für die rechtliche Prüfung relevanten Informationen Administrative Unterstützung (u. a. Korrespondenz und Ablage) Studium der Rechtswissenschaft oder verwandter Fachbereich Selbstständige Arbeitsweise Sicherer Umgang mit MS Office Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Spannende Herausforderungen und die Möglichkeit, interessante Aufgaben im Bereich der IT-Sicherheit kennenzulernen Unterstützung durch ein kompetentes Team Flexible Arbeitszeitgestaltung bei einer wöchentlichen Arbeitszeit von bis zu 20 Stunden Wenn du gern an der Spitze der techno­lo­gischen Ent­wicklung arbeiten möchtest, in einem Klima, das von Ver­trauen und Fairness geprägt ist, sollten wir uns kennen­lernen.
Zum Stellenangebot

Volljurist/Syndikusrechtsanwalt für Umweltrecht (m/w/d)

So. 29.11.2020
Duisburg
thyssenkrupp Steel Europe gehört zu den weltweit technologisch führenden Qualitätsflachstahl-Anbietern. Mit rund 28.000 engagierten Mitarbeitern und hoch effizienten Anlagen liefern wir den wichtigsten Werkstoff für die Innovationen von morgen, zum Beispiel an die Automobilindustrie oder den Energiesektor. In ganz Europa, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. thyssenkrupp Steel Europe, das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie. Diese Geschichte wollen wir mit Ihnen weiterschreiben.In Ihrer Funktion als Syndikusrechtsanwalt für Umweltrecht sind Sie führender fachlicher Wissensträger und zentraler Ansprechpartner, insbesondere für umwelt- und emissionshandelsrechtliche sowie für planungs- und baurechtliche FragestellungenSie beraten und unterstützen thyssenkrupp Steel Europe zu rechtlichen Fragestellungen und rechtspolitischen StrategienSie sind interner sowie externer juristischer Verhandlungspartner und führen gerichtliche Rechtsstreitigkeiten für thyssenkrupp Steel EuropeBei Genehmigungsverfahren fungieren Sie als führender fachlicher Wissensträger für die rechtliche Beratung und Unterstützung zu Inhalt und Durchführung von Genehmigungs- sowie Erlaubnisverfahren nach dem einschlägigen UmweltfachrechtIm Bereich Umweltpolitik vertreten Sie die wirtschaftlichen und politischen Interessen von thyssenkrupp Steel Europe. Dabei identifizieren Sie Betroffenheiten, formulieren Positionen zu den Inhalten aktueller Umwelt-Rechtssetzungsverfahren, arbeiten wesentliche Aufgabenstellungen des Strategischen Lobbyings aus und vertreten diese aktiv in Gesprächen und VerhandlungenDie Mitarbeit und Koordination in den entsprechenden deutschen und europäischen Verbandsgremien runden Ihr Aufgabenprofil abSie sind Volljurist mit einer Zusatzqualifikation im UmweltrechtSie verfügen über ausgeprägtes Fachwissen sowie mehrjährige einschlägige BerufserfahrungSie überzeugen durch Ihr souveränes Auftreten und exzellente kommunikative Fähigkeiten in Wort und SchriftAusgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie Schulungskompetenz zählen zu Ihren StärkenSie arbeiten gerne im Team und verfügen über ein hohes Maß an Sozialkompetenz, Engagement und EigeninitiativeSie zeichnen sich durch Flexibilität sowie durch Ihre Networking-Orientierung ausVerhandlungssichere Englischkenntnisse setzen wir voraus, weitere Fremdsprachen sind von VorteilBei thyssenkrupp Steel finden Sie den Freiraum, Ihren Horizont zu erweitern: dank flexibler Arbeitszeitmodelle, international zusammengesetzten Teams und einem breiten Spektrum an individuellen Trainingsangeboten.Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander - das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt und geben Sie im Betreff den Stellentitel und die Referenznummer 02105 an.
Zum Stellenangebot

Senior Expert Employment Law | Labour Relations (m/w/d)

Sa. 28.11.2020
Ratingen
Als einer der führenden Mobilitätsdienstleister in Europa macht der DKV Euro Service für über 200.000 Kunden die Steuerung von gewerblichen Fuhrparks einfacher und effizienter. Das Leistungsspektrum reicht von der Tank- und Servicekarte an über 80.000 markenübergreifenden Akzeptanzstellen über Mautabrechnung, Mehrwert- und Mineralölsteuerrückerstattung bis hin zu Fahrzeug-Services und Services in Innovationsfeldern wie Elektromobilität.Der DKV gehört zur DKV MOBILITY SERVICES Group, die 2018 einen Umsatz von 8,6 Milliarden Euro erwirtschaftete und in mehr als 42 Ländern aktiv ist. Die Gruppe mit Hauptsitz in Ratingen bei Düsseldorf beschäftigt rund 1.000 Mitarbeiter.Mit dem DKV Euro Service führen viele Wege zum Erfolg. Fuhrparks in über 40 Ländern verlassen sich auf unsere smarten und zukunftsweisenden Mobilitätslösungen. Werden Sie Teil eines engagierten und begeisterten Teams, das die gewerbliche Mobilität europaweit mitgestaltet.Nehmen Sie EinflussAbwechslungsreiche Aufgaben - Sie sind verantwortlich für den Aufbau und die ständige Optimierung des Fachgebiets Arbeitsrecht in der Unternehmensgruppe. Sie agieren als juristisches Bindeglied zwischen der HR-Abteilung, Geschäftsführung und den Fachabteilungen. Gleichzeitig entwickeln Sie die vertrauensvolle Beziehung zu unseren Mitbestimmungsgremien nachhaltig weiter. Sie steuern die externen Arbeitsrechtsberatungsgesellschaften und unterstützen in der arbeitsrechtlichen Due Diligence von M&A Prozessen im In- und Ausland. Sie berichten direkt an den Head of HR Management D-A-CH und haben als Fachexperte eine herausgestellte Position im Unternehmen.Kooperation - Sie gestalten eine vertrauensvolle Beziehung zwischen Arbeitgeber und Betriebsrat, inklusive eigenständiger Ausarbeitung und Verhandlung von Betriebsvereinbarungen (z.B. Einführung von HR IT Systemen, Talent Programmen, Stellenbewertung & Vergütung) sowie der Entwicklung, Optimierung und Gestaltung kollektiver Regelungen für die DKV Group. Sie arbeiten mit den Kollegen des Gesellschaftsrechts eng zusammen bei z.B. potentiellen Veränderungen der Legalstruktur.Beratung - Sie übernehmen die juristische Prüfung von Sachverhalten in allen personalrechtlichen Angelegenheiten (Individual-, Kollektivrecht und Tarifrecht). Sie unterstützen mit Ihrer fachlichen Expertise unsere HR Business Partner und begleiten bei Transformations- und Veränderungsprozessen. Sie leisten arbeitsrechtliche Beratung unterschiedlichster Steakholder (z.B. Personalleitung, Führungskräfte, Geschäftsführung, HR Business Partner), u.a. zu Standardisierungsbemühungen (z.B. Arbeitsverträge, Arbeitszeitmodellen) aber auch zu innovativen Formen der Zusammenarbeit (z.B. New Work, Remote Work). Sie beraten in arbeitsrechtlichen Fragestellungen die Organmitglieder und schulen die verschiedenen Stakeholder zu aktuellen Arbeitsrechtsthemen.Steuerung - Sie übernehmen die eigenständige Steuerung der arbeitsrechtlichen Themen innerhalb der Projekte, einschließlich der Gestaltung und Verhandlung und führen arbeitsrechtliche Maßnahmen durch. Dies inkludiert auch die Prozessverantwortung bei etwaigen gerichtlichen Auseinandersetzungen.Das macht Sie ausAusbildung: Sie verfügen über den Abschluss beider juristischer Staatsexamina mit überdurchschnittlichem Erfolg und einer zugelassener Anwaltslizenz (Master of Laws von Vorteil). Das Weiterführen einer etwaigen Syndikus Anwaltsrolle in der Rechtsanwaltskammer ist möglich.Erfahrung: Sie konnten als Legal Counsel bereits mehrjährige Berufserfahrung im Corporate Bereich in einem Konzern oder einer international ausgerichteten Anwaltskanzlei mit Schwerpunkt Arbeitsrecht sammeln und verfügen über mehrjährige Erfahrung in der Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat.Soft-Skills: Ausgeprägtes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge und analytisches Denkvermögen sowie hohe Lösungskompetenz, prozessorientiertes Denken und Durchsetzungsvermögen zeichnen Sie aus.Davon werden Sie profitierenBei uns finden Sie beste Voraussetzungen, um Zukunft zu gestalten. Unser internationales Team widmet sich mit Drive neuen Herausforderungen. Sie finden bei uns Freiraum für eigene Ideen, flexible Arbeitszeiten mit Home-Office und Gleitzeit, eine attraktive Vergütung mit leistungsgerechten Boni, Möglichkeiten zur Weiterentwicklung und viele weitere Extras.Interessiert?Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über den Bewerben-Button!Für Ihre Rückfragen steht Ihnen Sabrina Lorleberg unter 02102 5517457 zur Verfügung.
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d)*

Sa. 28.11.2020
Dortmund
Als traditionsreicher Versicherungsverbund bietet die Continentale Sicherheit für Kunden und Sie als neuen Mitarbeiter. Mit einer zuverlässigen und kalkulierbaren Unternehmenspolitik schaffen wir solide Perspektiven für Ihre Zukunft. Volljurist (m/w/d)*am Standort DortmundVielfältige und komplexe Aufgabenstellung aus dem VertriebsrechtRecht der selbstständigen Versicherungsvermittler (§§ 59 VVG, 84 HGB, 34d GewO)Handels-, Gesellschafts- und WettbewerbsrechtBeratung des Innen- und AußendienstesVertragsverhandlung und -gestaltungPlanen und Vermitteln von Know-how-TransfersProjektarbeitGelegentliche Reisetätigkeit  Volljurist, gern auch BerufseinsteigerFreude an interdisziplinärem Arbeiten in einem sich wandelnden UmfeldLösungsorientierte Beratungskompetenz  Kommunikative und rhetorische FähigkeitenVerantwortungsbewusst, organisiert und belastbarSichere ArbeitsplätzeAngenehmes BetriebsklimaFlexible ArbeitszeitenAttraktive soziale LeistungenWeiterbildungsmöglichkeitenInteressante Sportangebote und betriebliches Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) Strategisches Carrier Management

Sa. 28.11.2020
Essen, Ruhr
1&1 Versatel betreibt das größte alternative Glasfasernetz Deutschlands und forciert als Treiber der Gigabit-Gesellschaft den kontinuierlichen Ausbau des Glasfasernetzes. Als B2B Spezialist der 1&1 Firmengruppe betreuen wir rund 50.000 Geschäftskunden. Werden Sie Teil von etwas Großem als: Werkstudent (m/w/d) Strategisches Carrier Management 45141 Essen, Deutschland Unterstützen bei der Gestaltung und Nachbearbeitung von Strategischen Einkaufsverträgen Eigenständiges Archivieren von Rahmen-Verträgen in den firmeneigenen Systemen Überprüfen der bereits erfolgten Vertragsanlagen Datenpflege gemäß der International Financial Reporting Standards 16 (IFRS16) Eigenständige Arbeitseinteilung und Übernahme von Verantwortungsbereichen hinsichtlich der Vertragsanlage Tatkräftige Unterstützung des Fachbereichs Strategisches Carrier Managements in den Bereichen Einkauf sowie 5G-Rollout Laufendes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften oder Rechtswissenschaften (Bachelor/Master Studiengang) mit Schwerpunkt Vertragsrecht oder vergleichbares Sie können ab sofort 15-20 Stunden / Woche für uns arbeiten (in der vorlesungsfreien Zeit max. 40 Stunden / Woche) Gute Excel Kenntnisse Selbstständige und zielgerichtete Arbeitsweise sowie ausgeprägte Teamfähigkeit Hohes Engagement und ausgezeichnetes Organisationstalent Affinität zum technischen Telekommunikationsumfeld wünschenswert Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift (mind. Level B1) Wir bieten Ihnen spannende und herausfordernde Aufgaben in einem dynamischen Umfeld. Erleben Sie ein starkes, nachhaltiges Wachstum in einem internationalen Konzern – mit einer Kultur der Wertschätzung in einem hervorragenden Arbeitsklima.
Zum Stellenangebot

Volljurist für das Justiziariat (m/w/d)

Fr. 27.11.2020
Wuppertal
Finden Sie Ihren Grund, bei uns zu arbeiten. Volljurist für das Justiziariat (m/w/d) Wir sind eine der größten Krankenversicherungen in Deutschland und es gibt viele individuelle Gründe, bei uns zu arbeiten. Aber eines haben unsere rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gemeinsam: Wer bei uns arbeitet, setzt sich täglich für die Gesundheit von Millionen von Kunden ein. Weil wir den Menschen helfen, gesünder zu leben, bei Krankheit die bestmögliche Versorgung sicherstellen und bei Vorsorge unterstützen. Mit diesem Anspruch entwickeln wir uns weiter. Hin zu einem dynamischen Unternehmen in einem digitalen Markt, mit Freiraum für neue Impulse und gesellschaftlicher Verantwortung. Unsere besondere Kultur macht es möglich: Wir stehen füreinander ein, über Standorte, Fachrichtungen und Karrierelevel hinweg. Wir arbeiten miteinander, denn nur gemeinsam können wir das höchste Gut des Menschen erhalten und Gesundheit weiterdenken. Als Volljurist im Justiziariat bewerten Sie juristische Fragestellungen von grundsätzlicher Bedeutung und leiten daraus Handlungsempfehlungen für die BARMER ab Sie beraten die Organisationseinheiten bei rechtlichen Fragestellungen Gerichtliche Verfahren (u. a. zivilrechtlich, sozialrechtlich) führen Sie eigenständig durch und vertreten die BARMER vollumfänglich vor Gericht Sie prüfen und analysieren kassenwirksame Änderungen, rechtliche Vorgaben und gesetzliche Rahmenbedingungen und erarbeiten konzeptionelle und strategische Maßnahmen Sie haben das 1. und 2. juristische Staatsexamen erfolgreich absolviert Dazu besitzen Sie breit gefächerte, fundierte und in mehrjähriger juristischer Praxis gewonnene Erfahrungen im Straf-, Zivil und Zwangsvollstreckungsrecht Idealerweise bringen Sie ergänzend Vorerfahrungen aus der Tätigkeit in einem Justiziariat oder einer vergleichbaren Organisationseinheit bzw. bei einer gesetzlichen Krankenkasse ein Zusätzlich verfügen Sie über Kenntnisse und Erfahrungen im Leistungs- und Beitragsbereich der GKV sowie im Gesellschaftsrecht Sie zeichnen sich durch absolute Loyalität sowie soziales und sicheres Auftreten aus, besitzen Verhandlungsgeschick und sind in der Lage, sich sowohl in ein Team einzufügen, als auch zielgerichtet eigenverantwortlich vorzugehen Work-Life-Balance Eine ideale Balance zwischen Beruf und Privatleben ist bei uns Alltag. Individuelle Arbeitszeitmodelle ermöglichen Ihnen mehr Flexibilität. equal pay Bei uns erwartet Sie gerechte Lohngleichheit. Es entscheidet die Leistung, nicht das Geschlecht. Unsere Gehälter sind tariflich vereinbart. Feste Gehaltssprünge inklusive. gesundes Arbeiten Ihre innere Stärke ist uns ganz wichtig. Dafür bieten wir innovative Bewegungs- und Entspannungskurse, Selfcare-Trainings aber auch Seminare für gesundes Führen. Für den Wiedereinstieg nach Krankheit sind wir ausgezeichnet. familienfreundlich Ihre Familie liegt uns am Herzen. Ob Organisation der Kinderbetreuung Elternzeit oder Wiedereinstieg – wir unterstützen Sie. Rückhalt Mit uns setzen Sie auf Sicherheit. Ein umfangreiches soziales Leistungspaket von Beihilfen bis zur Altersvorsorge sind bei uns Programm. modernes Arbeiten Bei uns sind Sie am Puls der Zeit. Innovationsmethoden, neueste Produkt- und Prozessentwicklungen oder Design-Thinking stärken Ihr Know-how. Weiterentwicklung Bei uns hat jeder die Chance sein Know-how zu erweitern, sich zu verändern. Zum Beispiel durch interne und externe Bildungsmaßnahmen sowie E-Learning-Angebote. Tarifverträge Sie genießen bei uns mehr Rückhalt und Orientierung. Denn bei uns gelten einheitliche Tarifverträge für alle Beschäftigten. Corporate Benefits Über den Partner Corporate Benefits bekommen Sie hochwertige Sonderkonditionen namhafter Hersteller und Marken.
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d)* mit Schwerpunkt Krankenversicherungsrecht

Fr. 27.11.2020
Dortmund
Als traditionsreicher Versicherungsverbund bietet die Continentale Sicherheit für Kunden und Sie als neuen Mitarbeiter. Mit einer zuverlässigen und kalkulierbaren Unternehmenspolitik schaffen wir solide Perspektiven für Ihre Zukunft. Volljurist (m/w/d)* mit Schwerpunkt Krankenversicherungsrechtam Standort DortmundRechtsmonitoring aktueller nationaler und internationaler Gesetzgebung, Rechtsprechung und Rechtsliteratur und Begleitung der unternehmensinternen UmsetzungErarbeiten von praxisorientierten Lösungen in sämtlichen Rechtsfragen der KrankenversicherungRechtliche Begleitung und Gestaltung von Zukunftsthemen in der Krankenversicherung (z.B. rechtliche Bewertung von Digitalisierungsprozessen)Erstellung von Schriftsätzen, Stellungnahmen und PräsentationenBegleitung von Rechtsstreitigkeiten mit grundsätzlicher Bedeutung in der KrankenversicherungRechtliche Unterstützung sämtlicher Bereiche im Produktmanagement Kranken (u.a. Koordination und Begleitung bei der Umsetzung aufsichtsrechtlicher Vorgaben z.B. nach Solvency II sowie Mitarbeit bei der Produktentwicklung/-einführung )Ansprechpartner für die internen Fachbereiche der Sparte KrankenversicherungMitarbeit in internen und spartenübergreifenden Projekten sowie bei Aufgabenstellungen für den Verband der privaten KrankenversicherungVolljurist mit Begeisterung für die vielfältige Tätigkeit in unserem KrankenversicherungsunternehmenIdealerweise verfügen Sie bereits über Kenntnisse in den Rechtsbereichen Versicherungs-, Sozial-, Wettbewerbs- und Gesellschaftsrecht, Beihilfe, Aufsichts-, Europa- und Vermittlerrecht sowie entsprechende BerufserfahrungBereitschaft zu interdisziplinärer ZusammenarbeitZielorientierte und strukturierte Arbeitsweise sowie unternehmerisches DenkenHohe Kontakt- und KommunikationsfähigkeitSichere ArbeitsplätzeAngenehmes BetriebsklimaFlexible ArbeitszeitenAttraktive soziale LeistungenWeiterbildungsmöglichkeitenInteressante Sportangebote und betriebliches Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d)

Fr. 27.11.2020
Wuppertal
Als international agierendes Familienunternehmen bieten wir unseren MitarbeiterInnen und BeraterInnen zahlreiche Möglichkeiten, um sich zu entfalten. Das erfolgreiche Direktvertriebskonzept, die Faszination bekannter Marken sowie langfristige Perspektiven, schaffen die perfekten Bedingungen für engagierte Menschen, die alle Chancen nutzen wollen, ihre Zukunft aktiv mitzugestalten. Mit über 90 Jahren Erfahrung in der Entwicklung von Staubsaugern ist Vorwerk Kobold einer der Marktführer im Direktvertrieb von Handstaubsaugern und Raumpflegesystemen. Seit 1971 verkauft Vorwerk Thermomix die multifunktionale Küchenmaschine über den Direktvertrieb. Damit begeistern wir nicht nur die Kunden, sondern auch unsere MitarbeiterInnen und BeraterInnen. Unterstützen Sie uns als Volljurist (m/w/d) Verfolgung von wettbewerbs- und markenrechtlichen Verstößen durch Erstellung von Abmahnungen einschließlich der Betreuung der Angelegenheiten im gerichtlichen Verfahren  Bearbeitung von Vorgängen aus dem Bereich des Handelsvertreterrechts (Ausgleichs- und Provisionsansprüche) im außergerichtlichen und gerichtlichen Bereich Erstellung von juristischen Kurzgutachten zu vertrieblichen Themen Prüfung und Erstellung von Vertragsunterlagen/Verträgen Klärung von rechtlichen Fragen im Zusammenhang mit der Pfändung von Provisionsansprüchen Rechtliche Unterstützung vertrieblicher Projekte 1. und 2. juristisches Staatsexamen mit Prädikat Spezielle Kenntnisse auf den Gebieten  Handelsvertreterrecht,  Wettbewerbs- und Markenrecht, allgemeines Vertragsrecht Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Kreativität und Verhandlungsgeschick Gute MS Office-Kenntnisse Hohe Belastbarkeit und Teamfähigkeit Freundliches und kompetentes Auftreten Durchsetzungsstärke Wir sind eine internationale und dynamische Gruppe, die in vielen Märkten erfolgreich agiert. Wir bieten ein angenehmes Arbeitsumfeld in einem motivierenden Team sowie eine fachliche und persönliche Weiterentwicklung. Darüber hinaus fördern wir das betriebliche Gesundheitsmanagement sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Wir geben unseren Mitarbeitern die Freiräume, die sie benötigen, um mit uns gemeinsam kreativ die Zukunft der Vorwerk Group zu gestalten.
Zum Stellenangebot

Unternehmensjurist / Legal Counsel (m/w/d)

Fr. 27.11.2020
Dortmund
Wir suchen für unsere Division Majorel Germany and Eastern Europe („Majorel GEE“) Sie alsUnternehmensjurist / Legal Counsel (m/w/d)In Ihrer Position als Unternehmensjurist / Legal Counsel (m/w/d) innerhalb der Rechtsabteilung von Majorel GEE agieren Sie, in Abstimmung mit dem General Legal Counsel, als Ansprechpartner der Geschäftsführung und Fachabteilungen bei unternehmensrechtlichen Fragestellungen und unterstützen bei der Umsetzung rechtlicher Vorgaben.Dabei gehen Sie strukturiert und analytisch vor und behalten auch in schwierigen Situationen einen kühlen Kopf. Zu Ihren Tätigkeiten zählt die rechtliche Beratung der Geschäftsführung, der Fachabteilungen und der Mitarbeiter/innen in allen anfallenden unternehmensrechtlichen Fragestellungen sowie die Unterstützung bei der Umsetzung rechtlicher VorgabenSie prüfen, erstellen und verhandeln Verträge, Allgemeine Geschäftsbedingungen, (Betriebs-) Vereinbarungen und Richtlinien auf Deutsch und Englisch unter Berücksichtigung der aktuellen RechtslageAls Unternehmensjurist / Legal Counsel (m/w/d) verfolgen Sie die Entwicklung der für das Unternehmen relevanten RechtsentwicklungenSie arbeiten an Schulungen und Unterweisungen der Mitarbeiter/innen sowie des Managements über aktuelle Rechtsentwicklungen, Gesetzesänderungen und Gerichtsentscheidungen mit bzw. unterstützen die Trainer/innen hierbeiSie analysieren und prüfen juristische Sachverhalte und Verträge aus allen unternehmensrelevanten Bereichen, insbesondere aus dem Wirtschafts-, Vertrags- und DatenschutzrechtSie erstellen Rechtsgutachten und rechtliche ExpertisenIn Ihrer Funktion vertreten Sie die Konzerngesellschaften nach außen, insbesondere bei der Korrespondenz mit Behörden, Gerichten, Vertrags- und Geschäftspartnern sowie der Steuerung und Begleitung externer RechtsanwälteIhre QualifikationenSie sind Volljurist und haben das erste und das zweite Staatsexamen in Jura erfolgreich abgeschlossen und sind ein bis zwei Jahre bereits als Jurist in einer Anwaltskanzlei oder einem Unternehmen tätigWirtschafts- und Vertragsrecht sowie Handels- und Gesellschaftsrecht zählen zu Ihren TätigkeitsgebietenSie verfügen über gute Kenntnisse im Umgang mit Microsoft Office (Access, Excel, Word, PowerPoint, Visio und Project)Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil abWünschenswert sind zudem Kenntnisse in Datenschutzrecht, sowie in Compliance Themen Ihre StärkenSie bringen ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Selbstständigkeit mitSie verfügen über Verhandlungsgeschick, Beratungskompetenz, Eigenverantwortung sowie eine strukturierte und planvolle ArbeitsweiseSie besitzen die Fähigkeit, juristische Sachverhalte verständlich darzustellenZu Ihren Stärken zählen ausgeprägte Teamfähigkeit und hohe IT-AffinitätSie haben bereits Erfahrungen im Projektmanagement beziehungsweise agiler Projektarbeit gesammeltSie sind belastbar, flexibel und bringen Reisebereitschaft mitIhr Büroarbeitsplatz befindet sich bevorzugt an einer unserer Betriebsstätten in Dortmund, Münster oder GüterslohDurch die Möglichkeit, Ihre Tätigkeit zeitweise im Home-Office zu verrichten, lassen sich Beruf und Familie optimal miteinander verbindenBei uns gibt es Freiraum für Kreativität und persönliche EntfaltungWir haben ein hervorragendes Arbeitsklima mit hoch motivierten und hilfsbereiten Kolleginnen und KollegenWir sorgen für eine kontinuierliche und regelmäßige Weiterbildung Sie sind auf der Suche nach neuen Herausforderungen und möchten sich langfristig in einem erfolgreichen und wachsenden Unternehmen einbringen?Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal