Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Justiziariat: 3 Jobs in Kassel

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Transport & Logistik 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
  • Referendariat 1
Justiziariat

Jurist (m/w/d)

Mi. 01.12.2021
Kassel, Hessen
Der Nordhessische VerkehrsVerbund bewegt täglich Menschen in der Region. Gemeinsam mit den im Verbund mit­wirkenden Verkehrsunternehmen bieten wir unseren Fahrgästen ein einheitliches und attraktives Mobilitätsangebot. Dies reicht von abgestimmten Fahrplänen, über eine gezielte Fahrgastinformation, bis hin zu einer vereinten Tarifstruktur. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Juristen (m/w/d) in Vollzeit (40 Stunden/Woche) Sie fungieren für den NVV als juristischer Inhouse Berater und sind für alle rechtlichen und regulatorischen Belange der erste Ansprechpartner In Ihrer Verantwortung liegt die rechtliche Beratung der Fachbereiche innerhalb des NVV, diese umfasst u.a. Fragestellungen aus dem Vergaberecht, dem öffentlichen Recht und Verwaltungsrecht, sowie dem Zivilrecht Die Vorbereitung und Durchführung der Vergabeverfahren (Schwerpunkte sind u.a. Verkehrsverträge im Bus- und Schienenpersonennahverkehr, Planungs- und Beratungsleistungen) verantworten Sie eigenständig, in enger Abstimmung mit den zuständigen Bereichsleitern sowie der Geschäftsführung Sie treiben aktiv den Aufbau eines nachhaltigen Vertragsmanagements voran Für sämtliche Fragen der Vertragsgestaltung sind Sie der erste Ansprechpartner Die Vertretung des NVV in bundesweiten Arbeitsgremien zum Thema Vergabe erfolgt durch Sie Als juristischer Inhouse Berater koordinieren Sie die Zusammenarbeit mit unseren Rechtsanwälten und stellen eine sehr gute und erfolgsorientierte Zusammenarbeit sicher Erfolgreich abgeschlossene Staatsexamina, vorzugsweise mit der Note „befriedigend“ oder besser Gute und sichere Kenntnisse sowie idealerweise Berufserfahrung im Vertragsrecht Sichere und geübte Kenntnisse in der Vertragsgestaltung Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Behörden und politischen Gremien Interesse, sich in die Thematik ÖPNV einzuarbeiten, erste Berufserfahrung in diesem Bereich ist vorteilhaft Souveränes Auftreten und ein hervorragendes Verhandlungsgeschick sowie exzellente kommunikative Fähigkeiten Selbständige und flexible Arbeitsweise sowie Freude an der Arbeit im Team Sichere MS Office-Kenntnisse Gesicherter Arbeitsplatz in einer klimafreundlichen Zukunftsbranche Aufgaben- und Qualifikationsorientierte Vergütung Zusatzversorgungskasse und freiwillige soziale Leistungen JobTicket für das gesamte NVV-Gebiet Familienfreundliche Arbeitszeiten samt der Möglichkeit der Telearbeit Positive Arbeitsatmosphäre und ein modernes Arbeitsumfeld
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Gesellschaftsrecht / M&A / Venture Capital (w/m/d)

Di. 30.11.2021
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Kassel, Hessen
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind.Praktische Einblicke – Du wirkst mit bei der Beratung unserer Mandanten hinsichtlich Strukturierung und Durchführung nationaler sowie grenzüberschreitender Unternehmenskäufe (Mergers & Acquisitions), konzerninterner Restrukturierungen und Umstrukturierungen. Darüber hinaus lernst du auch die logistischen und projektplanerischen Themen kennen, die sich im Zusammenhang mit großen M&A Projekten ergeben. Abwechslungsreiche Aufgaben – Neben der Mitwirkung an M&A-Transaktionen und Restrukturierungen umfasst dein Aufgabenspektrum Recherchen zu komplexen gesellschaftsrechtlichen Themen, die Erstellung von Gutachten und Vermerken sowie die Mitarbeit bei wissenschaftlichen Ausarbeitungen zum Gesellschafts- und Unternehmenskaufrecht. Daneben hilfst du bei der Steuerung großer, internationaler Projekte und bekommst Einblicke in Prozessmanagementtechniken. Im Schwerpunkt Venture Capital unterstützt du Finanzierungsrunden sowie unsere übrigen Beratungstätigkeiten im Startup-Ökosystem. Multidisziplinäres Arbeiten – In unserem internationalen Anwaltsnetzwerk arbeitest du mit Steuer- und Finanzexperten und -expertinnen zusammen. Das Arbeiten im internationalen Kontext ist im Bereich Gesellschaftsrecht/M&A/Venture Capital besonders ausgeprägt. Mandantenkontakt – Gemeinsam mit unseren Anwälten/Anwältinnen erlebst du den direkten Mandantenkontakt bei Besprechungen, in Verhandlungen und am Telefon. Vielfältige Möglichkeiten – Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats. Netzwerk aufbauen – Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium.Du hast dein erstes juristisches Staatsexamen mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen. Durch relevante Studienschwerpunkte und/oder einschlägige Praktika in den Bereichen Gesellschaftsrecht/M&A hast du erste Fachkenntnisse erlangt. Für den Schwerpunkt Venture Capital bringst du idealerweise erste praktische Erfahrungen oder eine Affinität zum Unternehmertum, Startupökosystem, Venture Capital o.ä. mit. Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit. Dank deiner kooperativen Art findest du dich schnell ins Team ein. Deine Neugier und dein Engagement helfen dir dabei, dich in neue Themen einzuarbeiten. Zudem hast du Spaß an der Koordination von komplexen Prozessen. Bitte gib den gewünschten Zeitraum und die möglichen Standorte in deiner Bewerbung an. Den Schwerpunkt Venture Capital bieten wir an den Standorten Berlin, Nürnberg, Köln und Stuttgart an. Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten. Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Consultant Global Mobility (m/w/d)

Mi. 24.11.2021
Kassel, Hessen
Die IAC Unternehmensberatung GmbH hat sich auf die ganzheitliche Beratung von Personalabteilungen für die strategische Ausrichtung im Bereich „Internationales Personalmanagement“ spezialisiert. Unser Leistungsportfolio umfasst fundiertes nationales und internationales Personalrechtswissen, flexible Beratung mit hohem Praxisbezug, Optimierungskonzepte für Prozessabläufe, Entwicklung von einheitlichen Entsenderichtlinien und Musterverträgen, Interim-Management-Lösungen, Payroll-Services weltweit und Visa-/Entry-Management. Mit zurzeit ca. 300 Kunden im Mittelstand und 30 Großunternehmen sind wir Marktführer in diesem Segment. Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Kassel suchen wir Sie als Consultant Global Mobility (m/w/d) Unsere Kunden zählen auf uns – wir zählen auf unsere Mitarbeiter. In dieser Position suchen wir einen im internationalen Umfeld erfahrenen Personaler/Business Partner. Beratung unserer Kunden im Rahmen des internationalen Personalmanagements mit Schwerpunkt Global-Mobility-Einsätze Mitwirkung bei der Erarbeitung von Entsendungs- und lokalen „Auslandsverträgen" unter Berücksichtigung der jeweiligen länderspezifischen Vorgaben (Arbeits-, Steuer-  und Sozialversicherungsrecht) sowie der personalpolitischen Ziele bzw. der Internationalisierungsstrategie des Kunden Koordination des gesamten Prozesses der Auslandsentsendungen (Expatriates/Impatriates), von der Vorbereitung bis zur Reintegration des Mitarbeiters Klärung aller visarelevanten Fragestellungen in Bezug auf die Einreisebestimmungen, international und national Flexible Mitarbeit bei Interimslösungen für den Kunden    Unterstützung als Consultant bei Seminaren und Workshops sowie Inhouse-Seminaren und Schulungen beim Kunden im Themengebiet Global Mobility Mitwirkung bei der Erstellung von Entsenderichtlinien, Prozessabläufen und Checklisten für den Einsatz beim Kunden, hier aktive Projektbearbeitung Zusammenarbeit mit internationalen Kooperationspartnern wie Anwälten, Steuerberatungsgesellschaften, Sozialversicherungsträgern, Versicherungen, Botschaften, Ausländerbehörden, Arbeitsagenturen etc. Betreuung unserer Kunden bei Fragen zum Payroll-Bereich Evaluierung und Etablierung neuer Prozesse bei Neukunden bzw. neuen Ländern Ein anspruchsvoller, internationaler und abwechslungsreicher Arbeitsalltag wartet auf Sie. Wenn Sie sich dafür begeistern können, freuen wir uns über folgende Qualifikationen: Sie verfügen über ein abgeschlossenes BWL-, Wirtschaftsrechts- oder Jurastudium bzw. eine vergleichbare Qualifikation, idealerweise mit Schwerpunkt Global Mobility, internationales Personalmanagement oder Arbeitsrecht Mehrjährige Berufspraxis im internationalen Personalmanagement – Global Mobility Weitreichende Erfahrung im nationalen oder internationalen Personalmanagement in Einzelgebieten wie Steuer-, Sozialversicherungs- oder Arbeitsrecht wünschenswert Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachen von Vorteil Herausragendes Beratungs- und Kommunikationsgeschick Interkulturelle Kompetenz Service- und teamorientierte Arbeitsweise Organisationsgeschick, Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen sind bei dieser Position gefragt.Wenn Sie gern eigenverantwortlich und zielorientiert in einem internationalen Umfeld arbeiten, erwartet Sie ein anspruchsvolles und spannendes Aufgabengebiet mit attraktiven Rahmenbedingungen und weiteren Entwicklungsmöglichkeiten. Sie erwartet ein dynamisches Team mit sehr sympathischen Kollegen und ein modernes Arbeits­umfeld in zentraler Lage. Trotz des anspruchsvollen Aufgabenbereichs legen wir als Arbeitgeber Wert auf geregelte Arbeitszeiten.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: