Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Justiziariat: 83 Jobs in Mönchengladbach

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Recht 40
  • Unternehmensberatg. 40
  • Wirtschaftsprüfg. 40
  • Versicherungen 7
  • It & Internet 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Banken 4
  • Finanzdienstleister 4
  • Telekommunikation 4
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Verkauf und Handel 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Funk 2
  • Medien (Film 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Tv 2
  • Transport & Logistik 2
  • Verlage) 2
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 74
  • Ohne Berufserfahrung 52
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 77
  • Home Office möglich 26
  • Teilzeit 13
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 72
  • Referendariat 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Befristeter Vertrag 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Justiziariat

(Senior) Legal Counsel (m/w/d)

Di. 30.11.2021
Karlsruhe (Baden), Düsseldorf, Wiesbaden
Experian ist weltweiter Marktführer für Informationsdienstleistungen. In 2020 hat das Unternehmen einen Mehrheitsanteil an dem Geschäftsbereich Risk Management von Arvato Financial Solutions erworben und so Experian DACH als führenden Dienstleister der Region für Risiko-, Betrugs- und Identitäts-Management neu etabliert. Aufbauend auf dem klassischen Geschäft einer Auskunftei bietet Experian DACH seinen Kunden fortschrittliche technische Lösungen und Beratung durch erfahrene Experten. Es hilft Kreditnehmern beim verantwortungsbewussten Umgang mit Krediten. Bei Geschäften über anonyme digitale Kanäle beschützt Experian Verkäufer vor dem Betrug mit falschen beziehungsweise gestohlenen Daten oder Identitäten und Konsumenten vor dem Missbrauch ihrer Daten, beispielsweise in Form gestohlener Kreditkartendetails.Experian DACH beschäftigt in Deutschland, Österreich und der Schweiz rund 350 Mitarbeiter (m/w/d) an 7 verschiedenen Standorten. Weitere Informationen finden sich auf https://www.experian.de. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine_n (Senior) Legal Counsel (m/w/d) oder Rechtsanwalt (Syndikusrechtsanwalt) (m/w/d)(unbefristet) in Vollzeit am Standort Baden-Baden, Wiesbaden oder Düsseldorf mit der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Wir sind weiterhin auf Wachstumskurs und auf der Suche nach Ihnen. Wir sind gut gerüstet, Sie kennenzulernen: Der Bewerbungsprozess ist voll digitalisiert. Vorstellungsgespräche und Kennenlerntermine finden bis auf Weiteres über Microsoft Teams oder das klassische Telefonat statt. Darüber hinaus steht Ihnen unser Recruiting-Team bei technischen Herausforderungen im Bewerbungsprozess mit Rat und Tat zur Seite. Und auch für die Zeit nach Ihrer erfolgreichen Einstellung sind wir gut gerüstet: Digitale Einarbeitung, Online-Schulungen und Unterstützung bei der Arbeit im Homeoffice sind für uns eine Selbstverständlichkeit. Bewerben Sie sich jetzt! Innovieren Sie sich. Datenschutz Datensicherheit und Compliance, insbesondere auch im Zusammenhang mit Scoring, AI, Software und Cloud Vertragsrecht Rechtliche Beratung unserer Produktmanager* bei sich in Entwicklung befindenden und bestehenden Produkten Unabhängige Führung komplexer Verhandlungen mit Dienstleistern* und Kunden* (national und international) Erarbeitung von lösungsorientierten, klaren Handlungsempfehlungen für unternehmerisch denkende Manager* Gestaltung, Einführung und Überwachung von Prozessen im Bereich Datenschutz und Informationssicherheit sowie Übernahme der Verantwortung für deren Umsetzung Perspektivische Übernahme der Funktion eines Datenschutzbeauftragten* Durchführung von Datenschutz-/Datensicherheitsaudits Erstellung von Rechtsgutachten und Memoranden für die Abteilung *Um die Lesbarkeit zu vereinfachen, wird auf die zusätzliche Formulierung der weiblichen und diversen Form verzichtet. Es wird darauf hingewiesen, dass die ausschließliche Verwendung der männlichen Form explizit als geschlechtsunabhängig verstanden werden soll. Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich der Rechtswissenschaften sowie mehrjährige nachweisbare Berufserfahrung in den oben genannten Bereichen Praktische Erfahrung im Bereich Datenschutz und Vertragsrecht in Österreich und/oder der Schweiz von Vorteil Kenntnisse in der Informationssicherheit wünschenswert Hohes Maß an Selbständigkeit Analytisches und lösungsorientiertes Denken Partnerschaftliches und dienstleistungsorientiertes Verhalten Verhandlungssicher in Wort und Schrift in Deutsch und Englisch Wir belohnen Sie: Sie erhalten ein überdurchschnittliches Gehalt und weitere interessante variable Bestandteile. Wir geben Ihnen Freiraum: Damit Sie Beruf und Privates bestmöglich verbinden können, bieten wir flexible Arbeitszeiten, Möglichkeiten zum mobilen Arbeiten und 30 Urlaubstage im Jahr. Wir sichern Sie ab: Durch unsere betriebliche Altersvorsorge, den Betriebssozialdienst und Betriebsärzte (m/w/d) sorgen wir für Ihre Gesundheit und Absicherung. Wir ermöglichen Schnäppchen: Sie profitieren von großzügigen Mitarbeiterrabatten und Vergünstigungen bei Partnerunternehmen. Wir stehen für Vielfalt: Wir fördern ein offenes Arbeitsumfeld für alle Mitarbeiter (m/w/d). Weitere Vorteile erzählen wir Ihnen gerne bei einem persönlichen Kennenlernen! Sie sind schon überzeugt? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung mit Lebenslauf, Angaben zu Gehaltsvorstellung und frühestmöglichen Eintrittsdatum. Unternehmen: informa Solutions GmbH Land: Deutschland Region: Baden-Württemberg Stadt: Baden-Baden Postleitzahl: 76532 Job ID: 177421
Zum Stellenangebot

Syndikusanwalt / Volljuristen und Diplomjuristen (m/w/d)

Di. 30.11.2021
Düsseldorf
Die ÖRAG Rechtsschutzversicherungs-AG ist der Rechtsschutzpartner im Verbund der öffentlichen Versicherer und Sparkassen. Wir wachsen überdurchschnittlich und gehören zur Top 5 der Branche. Unser modulares Rechtsschutz-Bausteinsystem ist mit Spitzen-Ratings versehen. Den über 500 Mitarbeitern unserer gesamten Unternehmensgruppe bieten wir ein attraktives Umfeld sowie einen sicheren und dynamischen Arbeitsplatz. Partner der öffentlichen Versicherer und der Sparkassen-Finanzgruppe. Warum suchen wir immer wieder Kollegen/Innen? Wir wachsen weiter! In unserem Rechtsservice gibt es darüber hinaus immer wieder den Wunsch und die Möglichkeit nach interner beruflicher oder privater Veränderung. Von Karriere, Familienplanung bis Altersteilzeit unterstützen wir unsere Mitarbeiter und freuen uns, dafür dauerhaft neue Kollegen zu gewinnen. Wir suchen für die ÖRAG Rechtsschutzversicherungs-AG in Düsseldorf zum nächstmöglichen Zeitpunkt Syndikusanwalt / Volljuristen und Diplomjuristen (m/w/d) als Referent im Rechtsservice Nach einer intensiven Einarbeitungsphase betreuen Sie selbstständig unsere Kunden in allen Anliegen rund um ihren Rechtsschutz – hauptsächlich telefonisch und auch über elektronische Kommunikationswege Sie bearbeiten unterschiedlichste Rechtsschutz-Schadenfälle Sie klären Sachverhalte und entscheiden über die Eintrittspflicht Sie sind Volljurist, idealerweise mit erster Erfahrung im Dienstleistungsbereich/Kundenkontakt Auch als Berufseinsteiger sind Sie willkommen. Sie haben Spaß am telefonischen Kontakt mit Kunden, Rechtsanwälten und Vertriebspartnern  Sie verstehen sich als Generalist, können sich auf unsere unterschiedlichen Kunden individuell einstellen und finden im gemeinsamen Dialog passende Lösungen Sie treffen gerne zügige und gleichzeitig fundierte Entscheidungen Sie beschreiben sich als teamorientiert, engagiert und belastbar? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Ein papierloser Arbeitsplatz mit e-Akten und modernster IT-Technik bei einem erfolgreichen mittelständischen Versicherer mit Sitz in Düsseldorf Ein regelmäßiger Austausch mit Ihrer Führungskraft und im Team Möglichkeit von HomeOffice nach entsprechender Ausbildungs- und Einarbeitungszeit (ca. 1 Jahr) Ein unbefristeter Anstellungsvertrag, eine attraktive tarifliche Vergütung, 30 Tage Urlaub und eine geregelte Arbeitszeit mit Gleitzeit Umfangreiche Sozialleistungen und angenehme Extras: gute Verkehrsanbindung und Parkmöglichkeiten, Kantine, Bistro, Kita, Betriebssport, Massage und einiges mehr Und natürlich freuen sich rund 100 nette Kollegen und Kolleginnen in unseren familiären Teams im Rechtsservice auf Sie! Bewerbungen schwerbehinderter bzw. gleichgestellter behinderter Menschen im Sinne des SGB IX sind erwünscht. Bei gleicher Eignung und Befähigung werden diese bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Volljurist im Bereich öffentliche Förderprogramme (w/m/d)

Mo. 29.11.2021
Berlin, Düsseldorf, Hamburg
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Advisory (Consulting / Deals) verknüpfen wir fundierte Beratungskompetenz mit spezifischen Branchenkenntnissen. Als Teil unseres Teams gestaltest du Prozesse, Organisationen oder IT-Systeme und berätst namhafte Unternehmen zu betriebs- und finanzwirtschaftlichen sowie regulatorischen Themen. Oder du begleitest den gesamten Transaktionsprozess und machst Unternehmen fit für die Zukunft. In allen Bereichen bieten wir unseren Kunden einzigartige Lösungen – von der Strategie bis zur Umsetzung.Spannende Projektarbeit – Du berätst im Rahmen des Managements und der Abwicklung von Förderprogrammen sowie weiteren Beratungsprojekten insbesondere im Bereich Film und Medien in unseren standortübergreifenden Projektteams.Fachliche Expertise – Zu deinen Aufgaben zählen insbesondere wirtschaftliche Analysen sowie die Prüfung der zweckgebundenen Mittelverwendung. Dies beinhaltet auch die Analyse von rechtlichen Strukturen der Projekte wie Rechteketten und Lizenzverträge. Die Beurteilung insolvenzrechtlicher Sachverhalte gehören ebenfalls zu deinem Aufgabenfeld. Darüber hinaus führst du Analysen und Evaluierungen bei verschiedenen Projekten durch und unterstützt bei der Erstellung von Angeboten, Studien und Präsentationen. Weiterhin unterstützt du aktiv bei der Digitalisierung und Automatisierung von bestehenden Prozessen unserer Mandanten.Verantwortung übernehmen – Die Projekte verantwortest du bereits nach kurzer Einstiegszeit selbstständig und dokumentierst die Ergebnisse in gutachterlichen Stellungnahmen und Berichten.Du hast dein Studium der Rechtswissenschaften oder vergleichbarer Ausrichtung erfolgreich abgeschlossen.Durch relevante praktische Erfahrung hast du idealerweise bereits Einblicke in das Management und die Abwicklung von Förderprogrammen sammeln können.Dein Interesse gilt aktuellen Themen der Film- und Medienbranche sowie Wirtschafts- und Kulturförderprogrammen der öffentlichen Hand.Du bist eine teamfähige und kommunikationsstarke Persönlichkeit mit einer Affinität zu Zahlen.Darüber hinaus zählen prozessorientiertes Denken, eine schnelle Auffassungsgabe und starke analytische Fähigkeiten zu deinen Stärken.Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, gute Kenntnisse in MS-Office sowie Erfahrungen mit den Tools der Google Suite runden dein Profil ab.Die Position ist ab sofort zu besetzen. Weitere Standorte können auf Wunsch besprochen werden.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Volljurist - Einkauf und Datenschutz (w/m/d)

Mo. 29.11.2021
Düsseldorf
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Unsere internen Bereiche sind das organisatorische und technologische Rückgrat für unser Kundengeschäft. Dein Talent und Know-how in den Bereichen Einkauf, Finance, HR, Marketing & Communications, Infrastructure, Public Affairs oder Riskmanagement ist bei uns immer gefragt. Ebenso trägst du als Teil der vertriebsunterstützenden Experten-Teams entscheidend zu unserem Unternehmenserfolg bei.Verantwortung - Du prüfst juristische, insbesondere datenschutzrechtliche Fragen verantwortungsvoll, vor allem im Zusammenhang mit vertragsrechtlichen und vergaberechtlichen Vorgängen, und setzt dein Know-how zielgerichtet ein, um den Zentraleinkauf von PwC bei allen anfallenden Datenschutzangelegenheiten des operativenGeschäfts zu unterstützen.Vielfältige Aufgabenbereiche Zu den anfallenden Aufgaben gehören die regelmäßige Beratung des Einkaufs bei der Einordnung vertraglicher Leistungen als Auftragsverarbeitung, die Prüfung und eigenverantwortliche Bearbeitung von AV-Verträgen (einschließlich TOM, Verarbeitungsverzeichnissen und Standardvertragsklauseln) und Datenschutzklauseln sowie die Beratung in Compliance-Fragestellungen betreffend Datenschutz. Zusätzlich zur Wahrnehmung datenschutzrechtlicher Aufgaben innerhalb des Einkaufs unterstützt du bei der Prüfung und Verhandlung vergabe- und vertragsrechtlicher Vorgänge.Spannende Einblicke - Du nimmst an datenschutzrechtlichen Aufklärungs- und Verhandlungsgesprächen mit Lieferant:innen und Anbieter:innen teil und beantwortest deren Fragen. Du schulst die Einkäufer:innen im Datenschutzfragen und bringst die Compliance im Einkauf mit voran. Du vertritts den Leiter:in Procurement Compliance.Immer aktuell - Rechtsprechungen und Gesetzesänderungen im Bereich Datenschutz werden durch dich beobachtet, bewertet und zielgruppengerecht kommuniziert.Du bist Diplomjurist/Volljurist (w/m/d) und hast das 1./2. Juristisches Staatsexamen.Du besitzt nicht nur sehr gute Kenntnisse im Datenschutzrecht sondern darüber hinaus auch solide Kenntnisse im allgemeinen Zivilrecht sowie Vertragsrecht und konntest bereits mind. drei Jahre einschlägige Berufserfahrung in Tätigkeiten des Einkaufs/Datenschutzes, idealerweise in einer wirtschaftlich orientierten Kanzlei oder in der Rechtsabteilung eines internationalen Unternehmens, erwerben. Kenntnisse im Bereich der Informationssicherheitsind von Vorteil.Du hast ein grundlegendes Verständnis von kaufmännischen Prozessen und eine Affinität zu komplexen Zusammenhängen und Strukturen in einem Partner geführten Unternehmensumfeld.Du besitzt die Fähigkeit zum analytischen Denken und eine gute Auffassungsgabe zur schnellen Erfassung und Darstellung komplexer juristischer Sachverhalte.Du arbeitest gerne in einem interdisziplinären Team, meisterst Herausforderungen mit Engagement und überzeugst durch ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein.Du hast eine ausgeprägte Beratungskompetenz und Serviceorientierung.Du bist organisiert, strukturiert sowie lösungsorientiert und denkst in wirtschaftlichen Zusammenhängen.Gute Verhandlungs- und Gesprächsführungsfähigkeiten zeichnen dich aus.Mit MS-Office Anwendungen (Word, Excel, Powerpoint) gehst du routiniert um.Idealerweise konntest du dich schon mit der Rechtslage bei elektronischen Bestellungen vertraut machen und verfügst über Kenntnisse im IT Recht.Sicherer Umgang mit der deutschen Sprache in Wort und Schrift und sehr gute Kenntnisse in der englischen Sprache in Wort und Schrift sind für dich selbstverständlich.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter IP -, IT -, Datenschutzrecht (w/m/d)

Mo. 29.11.2021
Düsseldorf, Hamburg, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullTeil des Teams - Du unterstützt unser Team IP (Intellectual Property), IT (Informationstechnologie), Commercial (Vertragsrecht) und Datenschutz. Spannende Einblicke - Dabei gewinnst du einen Einblick in die tägliche Arbeit eines Rechtsanwalts und bearbeitest selbstständig rechtliche Fragestellungen.Internationale Projekte - Zudem betreust du internationale IT/IP- oder Kooperations-Projekte mit.Abwechslungsreiche Themen - Du führst Rechtsrecherchen durch, bereitest Verträge vor und arbeitest an der Erstellung rechtlicher Gutachten mit. Du arbeitest an der Schnittstelle zwischen Recht und Technik in gemischten Teams, in denen du deine juristische Expertise einbringst.Vielfältige Möglichkeiten - Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats.Netzwerk aufbauen - Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch), z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium. Wir sind daran interessiert, Talente nach einem erfolgreich absolvierten Referendariat zu übernehmen.Dein erstes juristisches Staatsexamen hast du mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen. Als Studien- bzw. Interessenschwerpunkt hast du IT/IP-Recht (Datenschutzrecht, Lizenzrecht, Urheberrecht, Patent-/ Marken- /Designrecht, Telekommunikationsrecht, Open Source), Gewerblicher Rechtsschutz und/oder Wettbewerbsrecht gewählt.Darüber hinaus verfügst du über ausgeprägte technische und analytische Fähigkeiten, die dir die schnelle Erfassung und Darstellung nicht nur juristischer Sachverhalte, sondern auch technischer ermöglichen.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit. Dank deiner kooperativen Art findest du dich schnell ins Team ein. Deine Neugier und dein Engagement helfen dir dabei, dich in neue Themen einzuarbeiten.Bitte gib den Zeitraum und die möglichen Standorte in deiner Bewerbung an.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Diplom-Wirtschaftsjurist/in (FH) (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation

Mo. 29.11.2021
Düsseldorf
Suchen Sie nach einem sicheren Arbeitsplatz oder ist Ihnen die Vereinbarkeit von Beruf und Familie besonders wichtig? Dann sind Sie hier richtig. Arbeiten Sie mit uns gemeinsam in einem engagierten Team und modernen Arbeitsumfeld. Die Bundesbauabteilung in der Oberfinanzdirektion des Landes Nordrhein-Westfalen verantwortet mit Ihren Ingenieuren/innen und Architekten/innen Bauprojekte der Bundesrepublik Deutschland in NRW. Dazu gehören die Baumaßnahmen der Bundeswehr, der Gaststreitkräfte, der NATO und der zivilen Bundesbehörden. In diesem Bereich führt die OFD NRW die Fachaufsicht über den Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW, der die Projekte operativ umsetzt. Außerdem betreut die Bundesbauabteilung in der OFD NRW zahlreiche weitere Baumaßnahmen, die vom Bund über Zuwendungen finanziert werden. Für die Besetzung einer unbefristeten Teilzeitstelle (50% der wöchentlichen Arbeitszeit) am Dienstort Düsseldorf oder Münster suchen wir eine/einen Diplom-Wirtschaftsjurist/in (FH) (m/w/d) oder vergleichbare QualifikationIn enger Zusammenarbeit mit den Baufachreferaten der OFD NRW befasst sich das Justiziariat der Bauabteilung mit vergaberechtlichen, bauvertragsrechtlichen und zivilrechtlichen Fragestellungen im Zusammenhang mit Bundesbaumaßnahmen. Es ist damit fortlaufend in alle Phasen der Realisierung von Bundesbaumaßnahmen von der Vergabe über die Baudurchführung und z. T. auch noch nach Abschluss der Baumaßnahmen, etwa im Falle der Geltendmachung von Gewährleistungsansprüchen, eingebunden. Darüber hinaus begleitet das Justiziariat der Bauabteilung sämtliche Gerichtsverfahren, die im Zusammenhang mit Bundesbaumaßnahmen in Nordrhein-Westfalen stehen. Zu Ihren Aufgaben im Justiziariat der Bauabteilung der OFD NRW gehört dementsprechend die Prüfung und Beantwortung von Anfragen der Baufachreferate der OFD NRW sowie des Bau- und Liegenschaftsbetriebs NRW aus den Bereichen Vergabe-, Bauvertrags- und allgemeines Zivilrecht. Darüber hinaus obliegt Ihnen die Abrechnung von Verfahrenskosten bei gerichtlichen Auseinandersetzungen und die Klärung insolvenzrechtlicher Fragestellungen. abgeschlossenes Studium als Bachelor /Diplom-Wirtschaftsjurist / in oder Diplom-Verwaltungswirt / in oder Nachweis einer vergleichbaren Qualifikation praktische Erfahrung im Vergabe- und Bauvertragsrecht Ihre Fähigkeiten: gute Kommunikations-, Team- und Kooperationsfähigkeit sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift hohe Eigeninitiative sowie selbstständiges und eigenverantwortliches Handeln Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen sicherer Umgang mit der üblichen Bürosoftware und Bürokommunikation Bereitschaft zur Teilnahme an einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz Führerschein Klasse B (alte Klasse 3) wünschenswert Einstiegsgehalt als Angestellter/Angestellte in der Entgeltgruppe 11 des Tarifvertrages für den Öffentlichen Dienst der Länder entsprechend der persönlichen Voraussetzungen Gleitzeit möglich systematische individuell zugeschnittene Fortbildung und Teilnahme an Fachtagungen großzügige Homeoffice-Möglichkeiten
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant (w/m/d) Legal Operations

So. 28.11.2021
Frankfurt am Main, Düsseldorf
Wir sind eine dynamisch wachsende, international ausgerichtete multidisziplinäre Kanzlei. Gegründet im Jahr 2007 sind wir heute mit über 350 Anwälten an 16 deutschen Standorten vertreten und beraten unsere Kunden persönlich sowie bedarfsorientiert. Auch bei internationalen Fragestellungen bieten wir fundierte Unterstützung: Unsere Anwälte können jederzeit auf das weltweite Netzwerk von KPMG Law zurückgreifen. Ob Berufseinsteiger oder renommierter Experte: KPMG Law ist stets auf der Suche nach den klügsten Köpfen. Vielfalt ist das Besondere von KPMG Law. Wir bieten einem engagierten (SENIOR) CONSULTANT (w/m/d) die Chance, seine juristische Expertise in der Betreuung unserer Mandanten und Mandantinnen im Bereich Legal Operation zu erweitern, dabei gibt es auch Überschneidungen zu forensischen Aspekten. Als Teil eines Teams aus führenden Rechtsanwälten und Rechtsanwältinnen leitest Du Strategie- und Organisationsprojekte in Inhouse-Rechtsabteilungen und unterstützt bei der Projektakquise.  Du betreust hauptverantwortlich zu publizierende Studien und Reports, insbesondere deren konzeptionelle Weiterentwicklung sowie die Gewinnung von Teilnehmer:innen über verschiedenste Kanäle. Du kooperierst eng mit verschiedenen Expert:innen der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft innerhalb von Projekten. Du verantwortest Unternehmens- und Branchenanalysen / Benchmarks und unterstützt die Geschäftsleitung in der strategischen Weiterentwicklung des Unternehmens. Du repräsentierst das Unternehmens auf Kongressen, Messen etc. Deine kreative Persönlichkeit bringst Du aktiv mit ein und gestaltest die internen Prozesse der Zukunft. Deinen Universitätsabschluss hast Du im juristischen Bereich, d.h. als Wirtschafts-, Diplom- oder Volljurist, abgeschlossen oder in einem anderen Studiengang, gerne mit juristischem Schwerpunkt. Du verfügst mindestens über 4 Jahre Berufserfahrung in der Unternehmensberatung oder in einer Rechtsabteilung eines namhaften Unternehmens. Du bringst Erfahrung bei der konzeptionellen Weiterentwicklung von Inhouse-Rechts-, Compliance- oder IP-Abteilungen sowie bei der Auswahl und Einführung von IT-Systemen mit. Du hast ausgeprägte analytische und konzeptionelle sowie exzellente soziale und kommunikative Fähigkeiten. Du schätzt eine selbstständige Arbeitsweise und Teamarbeit und bist darüber hinaus zielorientiert und leistungsbereit. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir unterstützen Dich beim Erwerb des Fachanwaltstitels, ermöglichen Kursteilnahmen durch die KBS-Business School sowie dem Growing-Programm der KPMG LAW Rechtsanwaltsgesellschaft.  Interdisziplinäre Zusammenarbeit Wir bieten Dir die Möglichkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit mit Fachleuten aus verschiedenen Geschäftsbereichen der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. Entwicklung Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen.   Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d) im Vertragsmanagement

So. 28.11.2021
Jülich
Das Forschungszentrum Jülich leistet als Mitglied der Helmholtz-Gemein­schaft wirksame Beiträge zur Lösung großer gesell­schaft­licher Heraus­forderungen in den Bereichen Infor­mation, Energie und Bioöko­nomie. Es bearbeitet viel­fältige Aufgaben im Forschungs­management und nutzt große, oft einzig­artige wissen­schaft­liche Infra­strukturen. Arbeiten Sie zusammen mit über 6.000 Kolleginnen und Kollegen themen- und disziplinen­über­greifend an einem der größten Forschungs­zentren Europas. Wir suchen für das Forschungs­zentrum Jülich bald­möglichst einen Jurist (m/w/d) im Vertragsmanagement sind die Beratung in Vertrags­angelegen­heiten bei Forschungs- und Ent­wicklungs­vorhaben und die Prüfung und Er­stellung von Forschungs- und Ent­wicklungs­verträgen zu Themen in der Energie- und Klima­forschung, der Künstlichen Intelli­genz sowie den Lebens­wissen­schaften.Sie mit abgeschlossenem Jura­studium als Voll­jurist (w/m/d) und sehr guten Kennt­nissen im Vertrags- und Zivilrecht.einen großen Forschungs­campus im Grünen, umfassende Trainings­angebote, indi­viduelle Mög­lichkeiten zur persön­lichen und fach­lichen Weiter­entwicklung, ein umfang­reiches betrieb­liches Gesund­heits­management, optimale Voraus­setzungen zur Verein­barkeit von Beruf und Privat­leben, flexible Arbeits­zeit­modelle, die Möglich­keit zur voll­zeitnahen Teil­zeit sowie 30 Urlaubs­tage im Jahr.
Zum Stellenangebot

Volljuristen Kapitalmarktrecht (m/w/d)

So. 28.11.2021
Düsseldorf
Vielseitigkeit, Dynamik und Flexibilität. Das zeigen wir. Wir – die IKB Deutsche Industriebank AG - sind ca. 600 Mtarbeiterinnen und Mitarbeiter und wir schreiben täglich unsere eigene  Erfolgsgeschichte – mit und für unsere Kunden. Unsere Kunden sind erfolgreiche Unternehmen und Unternehmer/innen des gehobenen deutschen Mittelstandes. Für eine erfolgreiche Zukunft brauchen sie einen kompetenten und verlässlichen Finanzierungspartner: Eine Bank, die nicht nur die Finanzierungstechniken beherrscht, sondern auch die Märkte und das Wettbewerbsumfeld kennt und die Prozesse in den Unternehmen versteht. Unsere Branchenexpertise, Finanzierungserfahrung und Fördermittelkompetenz machen uns zum idealen Partner und Berater für Unternehmen mit einem Umsatz > 250 Mio. €. Wir kennen die Herausforderungen der Unternehmen, bieten ein ausgeprägtes Verständnis für Mittelstandsthemen und legen Wert auf langjährige und stabile Kundenbeziehungen. Und das seit  mehr als  90 Jahren. Unser Unternehmenssitz ist in Düsseldorf,  weitere Standorte sind in Berlin, Frankfurt, Hamburg, München und Stuttgart. Wir machen Sie fit für eine individuelle Rechtsberatung in Fragen des Kapitalmarktrechts. Was heißt das konkret? Als Mitglied der Fachgruppe Kapitalmarktrecht beraten Sie insbesondere unsere Markteinheiten und das Treasury. Fokus sind die Refinanzierung der Bank (hier betreuen Sie u.a. das Retail- und Firmenkundeneinlagengeschäft) und die Finanzierung des gehobenen deutschen Mittelstandes (z.B. durch Schuldscheindarlehen). Im Rahmen dessen erstellen, prüfen und verhandeln Sie Verträge und gestalten unsere online Retailkundenplattform. Die laufende Beobachtung der rechtlichen Rahmenbedingungen in deutscher sowie europäischer Gesetzgebung (z.B. Verbraucherschutz, Kapitalmarktregulierung und Nachhaltigkeit) und Rechtsprechung sowie die Begleitung von Umsetzungsprojekten in der Bank sind ein weiterer Aufgabenschwerpunkt. Sie arbeiten eng mit unseren Markt- und Produkteinheiten zusammen und lernen, Rechtsrisiken sowohl aus rechtlicher als auch unternehmerischer Sicht zu managen. Sie werden durch erfahrene Kolleginnen und Kollegen eingearbeitet mit dem Ziel, nach einer Einarbeitungszeit zugewiesene Sachgebiete und Finanzierungstransaktionen in eigener Verantwortung rechtlich zu betreuen. Als Mitglied der Fachgruppe Kapitalmarktrecht können Sie zudem jederzeit auf die Unterstützung Ihrer Kolleginnen und Kollegen zurückgreifen. Sie sind Volljurist (m/w/d) und haben beide Staatsexamen mit überdurchschnittlichen Ergebnissen abgeschlossen. Sie kommunizieren sicher in Deutsch und Englisch und verfügen über hohe analytische Fähigkeiten verbunden mit kreativer Lösungskompetenz und einem Verständnis für wirtschaftliche Fragestellungen. Teamgeist, Kommunikation, Verantwortungsbereitschaft und Eigeninitiative zählen zu Ihren Stärken. Sie haben Freude an rechtlicher Gestaltung und Banking. Gratis-Kaffee und Kicker kann jeder. Die haben wir auch.Unsere Mitarbeiter schätzen besonders diese Vorzüge: Eine abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit Eine leistungsgerechte attraktive Vergütung und eine betriebliche Altersvorsorge Flexible Arbeitszeiten und eine attraktive, moderne Arbeitsumgebung Eine flache Hierarchie, kurze Entscheidungswege und Open-Door-Policy Ein professionelles Team, welches sich in allen Belangen gegenseitig unterstützt Kontinuierliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten und einen regelmäßigen Wissensaustausch Die Chance, sich in innovativen Projekten neuen Herausforderungen zu stellen
Zum Stellenangebot

Werkstudent als wissenschaftlicher Mitarbeiter Recht (w/m/d) Public Sector

So. 28.11.2021
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Nürnberg
Die KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH berät derzeit mit über 240 Anwälten an 16 Standorten nationale und internationale Mandanten in allen wirtschaftsrechtlichen Fragestellungen. Dem weltweiten KPMG-Netzwerk rechtlich selbstständiger, nationaler Firmen in 155 Ländern sind wir über unseren Kooperationspartner KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft verbunden. Wir bieten engagierten studentischen / wissenschaftlichen Mitarbeitern (m/w/d) die Chance, ihre früh erworbenen juristischen Kenntnisse und Erfahrungen (z. B. promotionsbegleitend, zwischen  erstem Staatsexamen und Referendariat oder neben dem Referendariat) in unserer vielfältigen juristischen Praxis anzuwenden und zu vertiefen. Durch die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Experten und Expertinnen der verschiedenen Geschäftsbereiche der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft erhältst Du bei uns darüber hinaus Einblicke in verschiedenste Bereiche des Wirtschaftslebens und der Unternehmensberatung. Du unterstützt ein Team aus führenden Rechtsanwälten und Rechtsanwältinnen und sammelst unter qualifizierter Anleitung Erfahrungen auf dem Gebiet der Rechtsberatung. Du führst selbständig Recherchen und die Prüfung rechtlicher Fragestellungen durch. Deine kreative Persönlichkeit bringst Du aktiv in verschiedenen Prozessen mit ein.  Du hast das erste und/oder zweite Staatsexamen mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen. Neben Interesse an wirtschaftlichen Fragestellungen bringst Du idealerweise erste Erfahrungen aus der Rechtsberatung mit. Du kommunizierst verhandlungssicher in englischer Sprache.  Du besitzt juristische Kreativität und für Dich sind Teamfähigkeit, Eigeninitiative, ein sicheres Auftreten und Kommunikationsstärke selbstverständlich. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir unterstützen Dich beim Erwerb des Fachanwaltstitels, ermöglichen Kursteilnahmen durch die KBS-Business School sowie dem Growing-Programm der KPMG LAW Rechtsanwaltsgesellschaft.  Interdisziplinäre Zusammenarbeit Wir bieten Dir die Möglichkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit mit Fachleuten aus verschiedenen Geschäftsbereichen der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. Entwicklung Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: