Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Justiziariat: 30 Jobs in Algermissen

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Versicherungen 10
  • Recht 6
  • Unternehmensberatg. 6
  • Wirtschaftsprüfg. 6
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Transport & Logistik 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Druck- 1
  • Freizeit 1
  • It & Internet 1
  • Kultur & Sport 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Touristik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 27
  • Ohne Berufserfahrung 16
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 29
  • Home Office 8
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 21
  • Befristeter Vertrag 7
  • Referendariat 2
Justiziariat

Jurist (m/w/d) mit Schwerpunkt Internationales Kapitalmarkt- und Gesellschaftsrecht

Fr. 05.03.2021
Hannover
Für das Team „Group Corporate Law, M&A“ im Bereich Recht der in London, Frankfurt und Hannover börsennotierten TUI AG suchen wir am Standort Hannover einen Juristen (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Internationales Kapitalmarkt- und Gesellschaftsrecht. Beratung des Vorstands und der Fachabteilungen der Holding in allen Fragen des deutschen und englischen Kapitalmarktrechts und der einschlägigen Börsenregulierungspflichten, insbesondere zu Managers‘ Transactions/Director’s Dealings, Insiderthemen und Ad-hoc-Publizität, Veröffentlichungspflichten im Zusammenhang mit Aktien-Transaktionen Strukturierung und Dokumentation der Prozesse mit Bezug zum Kapitalmarktrecht und enge Zusammenarbeit insbesondere mit Investor Relations und Group Communications Erstellung und Prüfung von nationalen und internationalen Unternehmenskaufverträgen, Joint Venture-Verträgen, Gesellschaftsverträgen, Geschäftsordnungen, etc. Allgemeine Fragen des nationalen und internationalen Gesellschaftsrechts Auswahl und Führung von externen Rechtsanwaltskanzleien, insbesondere bei internationalen Themen Zweites juristisches Staatsexamen in Deutschland oder vergleichbare Qualifikation in England Mehrjährige Berufserfahrung, vorzugsweise in den Bereichen Kapitalmarktrecht/Gesellschaftsrecht/M&A  Gutes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge Spaß an bereichsübergreifender und internationaler Zusammenarbeit in einem weltweit tätigen Konzern Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Hohe Belastbarkeit, Einsatzbereitschaft und Präzision in der juristischen Arbeit Ausgeprägte Kommunikationsstärke, Fähigkeit zur eigenständigen Arbeit, Verhandlungsgeschick und Freude an der Arbeit im Team Wir ermuntern Menschen mit Behinderung, sich zu bewerben. Eine Anstellung beim weltweit führenden Touristikkonzern Attraktives Vergütungspaket mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld 30 Tage Urlaub pro Jahr Persönliche Benefits, z.B. attraktive Reisevorteile und Mitarbeiter-Aktienprogramm Die Möglichkeit, viel über die verschiedenen Geschäftsbereiche innerhalb der TUI zu lernen, sodass die Rolle als Sprungbrett dienen kann für eine Vielzahl internationaler Karrierechancen Ein interkulturelles Team mit einer tollen Atmosphäre und großem Zusammenhalt sowie sehr flexiblen Arbeitsbedingungen („Vertrauensarbeitszeit“ + Mobiles Arbeiten)  Angebote zur Altersvorsorge und Gesundheitsförderung Flexible Arbeitszeiten Arbeiten in einem internationalen Umfeld
Zum Stellenangebot

Senior Projektmanager Eisenbahnkreuzungsangelegenheiten (w/m/d)

Fr. 05.03.2021
Hamburg, Hannover
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns - längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich für das Geschäftsfeld DB Netz AG als Senior Projektmanager Eisenbahnkreuzungsangelegenheiten mit der Verantwortung für die Standorte Hannover und Hamburg. Deine Aufgaben: Du verantwortest die kreuzungsrechtliche Beratung der Projektleiter bei Baumaßnahmen an Kreuzungen von Eisenbahnen und Straßen sowie an Wasserstraßen und die Bewertung der eisenbahnkreuzungsrechtlichen Ausgangssituation. Die Beratung bezieht sich auch auf private Kreuzungen Du holst projektspezifische Genehmigungen Dritter und behördlicher Auflagen ein und stimmst Dich mit Behörden und beteiligten Dritten ab Du wirkst bei der qualitäts-, budget- und termingerechten Umsetzung von Planungs- und Bauleistungen für Eisenbahnkreuzungen und bei der Erstellung von Kreuzungsvereinbarungen und Ablösungsberechnungen mit Mit den betroffenen Straßenbaulastträgern verhandelst Du Kreuzungsvereinbarungen zur Regelung der Kostentragungspflicht Du führst ein aktives Risikomanagement durch und sorgst für die zeitgerechte Prüfung und Bearbeitung von Nachträgen zu den Vereinbarungen In Deiner Rolle als zentraler Ansprechpartner für Themen des Eisenbahnkreuzungsrechtes übernimmst Du die Steuerung der internen Schulungen In dem vorgenannten Zusammenhang verantwortest Du die fachliche Führung des EKrG-Teams und stehst auch dem Team Leitungskreuzungen für projektbezogene Fragen zur Verfügung Dein Profil: Du bist Volljurist mit mehrjähriger Berufserfahrung im Bereich des Eisenbahnkreuzungsrechts und bringst auf diesem Gebiet ein vertieftes Fachwissen mit Ergänzend verfügst Du über Erfahrungen im Projektmanagement von Infrastrukturprojekten sowie im Leitungskreuzungsrecht Du bringst ein fundiertes Verständnis für rechtliche, betriebswirtschaftliche und technische Zusammenhänge mit Du bist ein Lösungsfinder, denkst kundenorientiert und überzeugst durch ein sicheres, verbindliches Auftreten Ausgeprägtes Verhandlungsgeschick und die Fähigkeit komplexe Sachverhalte verständlich zu erklären runden Dein Profil ab Du bist im Besitz des Führerscheins Klasse B Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Compliance Manager (m/w/d) Schwerpunkt internationale Lizensierungsfragen

Do. 04.03.2021
Hannover
Die HDI Global Specialty SE ist der Spezialversicherer aus der HDI Group im Talanx Konzern, dritt­größte deutsche und eine der großen euro­päischen Ver­siche­rungs­gruppen. Er zeichnet Agentur- und Spezial­erst­ver­siche­rungs­ge­schäft unter anderem in den Sparten Accident & Health, Aviation, Crime & Crisis Management, Cyber, Energy, Financial Lines, Marine, Political Risk, Pet & Farmpack sowie Sport & Leisure. Alle welt­weit agierenden Teams der HDI Global Specialty ver­fügen über Under­writer mit heraus­ragender, spezialisierter Expertise. Dadurch ist die HDI Global Specialty SE durch­gehend in der Lage, außer­gewöhn­liche Aktivitäten ihrer Kunden zu unter­stützen und maß­geschneiderte Versicherungs­lösungen auch in schwierigen Industrie­versicherungs­bereichen an­zu­bieten. Für den Bereich „Legal & Compliance“ suchen wir zum nächst­mög­lichen Zeit­punkt am Stand­ort Hannover einen Compliance Manager (m/w/d) Schwerpunkt internationale Lizensierungsfragen Beratung unserer Underwriter im In- und Aus­land in inter­nationalen Lizensierungs­fragen, ins­besondere bzgl. des grenz­über­schrei­tenden non-admitted-Geschäfts Überprüfung relevanter nationaler und inter­nationaler Gesetzes­vor­schriften in Hin­blick auf Lizenz­anforderungen und sonstige Voraus­setzungen für den Ver­trieb von Ver­sicherungen Erarbeitung und Etablierung von Compliance-Standards, -Pro­zessen und -Leit­linien Beantragung und Erneuerung von Versicherungs­lizenzen sowie Koordination mit den jeweils zuständigen aus­län­dischen Aufsichts­behörden Durchführung von Mit­arbeiter­schulungen im Thema Lizen­sierungen/non-admitted-Geschäft Unterstützung des Compliance Teams in Hannover bei der Bearbeitung weiterer compliance-rele­vanter Rechts­gebiete Enge Zusammenarbeit mit unseren Nieder­lassungen in Groß­britannien, Schweden, Italien, Nieder­lande, Belgien, Däne­mark, Kanada und Aus­tralien Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechts­wissen­schaften (2. Staats­examen) oder als Wirt­schafts­jurist Gute Kenntnisse im deutschen Ver­sicherungs­auf­sichts­recht und den Themen­feldern grenz­über­schreitendes Ver­sicherungs­geschäft/non-admitted Business bzw. die Bereit­schaft, sich in diese Gebiete ein­zu­arbeiten Mehrjährige Berufs­erfahrung im inter­nationalen Erst­ver­siche­rungs­geschäft wünschens­wert Zuverlässige und eigenständige Arbeits­weise Exzellente Kommunikations- und Präsentations­fähig­keiten Verhandlungssichere Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremd­sprachen sind von Vorteil Bereitschaft zu gelegent­licher Reise­tätig­keit Selbstorganisierte Teams und ein agiles Arbeits­umfeld Flexible Arbeitszeitmodelle und die Mög­lich­keit, mobil zu arbeiten Digital@home – Leasing von Hard­ware für die private Nutzung, z. B. Laptops, Tablets, Telefone Mobilitätsangebote – vergünstigte Nutzung des Nah­verkehrs, z. B. an den Stand­orten Hannover, Köln und Hilden Möglichkeiten zur Weiterbildung, z. B. Fach- und Methoden­trainings Unterschiedliche Gesundheitsangebote an vielen unserer Stand­orte, z. B. Fitness­raum, Betriebs­sport Betriebliche Altersversorgung und ver­mögens­wirk­same Leistungen
Zum Stellenangebot

Juristischer Mitarbeiter (w/m/d) in Teilzeit

Di. 02.03.2021
Hannover
Wir stellen ein: Juristischer Mitarbeiter (w/m/d) in Teilzeit Die GETEC ENERGIE GmbH ist ein modernes mittelständisches Energiedienstleistungsunternehmen mit Hauptsitz in Hannover. Wir helfen unseren Kunden, ihre Energie- und Prozesskosten zu senken oder ihre Energievermarktungserlöse zu erhöhen. Innovation, Nachhaltigkeit und maximal automatisierte Prozesse treiben uns an. Um die Herausforderungen der Zukunft nicht nur zu meistern, sondern sie zu gestalten, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten juristischen Mitarbeiter (w/m/d) in Teilzeit. Vorbereitung von Rechtsfällen insbesondere aus den Bereichen Gesellschafts- und Zivilrecht Bearbeitung außergerichtlicher und gerichtlicher Mahn- und Klageverfahren Bearbeitung von allgemeinen rechtlichen Fragestellungen Allgemeine Vertragsgestaltung Zuarbeit zur weiteren Digitalisierung der Rechtsabteilung Aus- und Bearbeitung allgemeiner Compliance-Themen Abgeschlossenes zweites juristisches Staatsexamen mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis Ausgeprägte Kenntnisse im Gesellschaftsrecht und allgemeinen Zivilrecht Hervorragende Englischkenntnisse Fähigkeit, juristische Sachverhalte schnell zu erfassen, darzustellen und zu analysieren Sicherer Umgang mit den Microsoft Office-Produkten Prozessorientierung sowie Selbstständigkeit und Eigenverantwortung Ausgeprägte Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft Sie werden Teil der Rechtsabteilung und arbeiten sowohl selbständig als auch im Team, ggf. koordinieren Sie externe Rechtsanwälte. Ihre Aufgaben sind rechtsgebietsübergreifend vielschichtig. Neben flexiblen Arbeitszeiten, marktgerechter Vergütung, modernster Büroausstattung und perfekter Anbindung an den Nahverkehr bieten wir zahlreiche Zusatzleistungen wie z. B. ein Jobticket, Homeoffice-Tage und diverse Weiterbildungsangebote.
Zum Stellenangebot

Syndikusanwalt / Justiziar (m/w/d) als Elternzeitvertretung

Sa. 27.02.2021
Wuppertal, Hildesheim
Helios ist der führende Klinik­träger in Europa. Die kollegiale und fach­über­greifende Zusam­men­arbeit und die schnelle Umsetzung von Inno­vationen garan­tieren unseren Patienten eine bestmög­liche Versorgung. Auf diese Weise entsteht ein einzig­artiger Raum für Ihre Kenntnisse, Talente, Ideen und Zukunft­spläne.Die Helios Verwaltung West GmbH ist Anbieter nicht-medizinischer Dienstleistungen im Gesundheitswesen für die Helios Kliniken der Region West. Zur Helios Region West gehören 19 Kliniken der Akutversorgung, eine Rehabilitationsklinik in Duisburg und mehrere Medizinische Versorgungszentren (MVZ). Bestandteil der Region sind auch drei Krankenhäuser der Maximalversorgung in Duisburg, Krefeld sowie das Helios Universitätsklinikum Wuppertal. Helios versorgt in der Region jährlich ca. 300.000 Patienten stationär und ist einer der wichtigsten Arbeitgeber aus der Gesundheits­branche in Nordrhein-Westfalen und in Niedersachsen.Arbeit macht Spaß, wenn alle an einem Strang ziehen. Bei uns finden Sie das kollegiale Arbeitsumfeld, das Sie suchen!Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir an unserem Standort in Wuppertal oder Hildesheim einen motivierten, regional tätigenSyndikusanwalt / Justiziar (m/w/d)Stellennummer 42307als Elternzeitvertretung, zunächst befristet für 15 Monate.Als Syndikusanwalt / Justiziar (m/w/d) erwartet Sie ein spannendes Aufgabengebiet, welches die rechtliche Beratung der in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen angesiedelten Helios Kliniken und deren Tochtergesellschaften umfasst.Dazu gehören neben der Prüfung, insbesondere arbeitsrechtlicher und medizinrechtlicher Sachverhalte auch die Vertragsgestaltung und die Umsetzung von Vorgaben und Standards der Helios Gruppe. Mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der verschiedenen regionalen Klinikstandorte sowie externen Kooperationspartnern und lokalen Entscheidungsträgern arbeiten Sie konstruktiv, vertrauensvoll und interdisziplinär zusammen.Sie sind ein engagierter Berufseinsteiger (m/w/d) mit großem Interesse an der Unterstützung der Rechtsabteilung Als Volljurist (m/w/d) mit mindestens einem befriedigenden Staatsexamen verfügen Sie ggf. bereits über erste Kenntnisse im kollektiven Arbeitsrecht und MedizinrechtSie besitzen die Fähigkeit, sich schnell und effektiv in fremde Rechtsgebiete einzuarbeiten und zeitnahe ergebnisorientierte Empfehlungen für die handelnden Personen zu entwickelnAusgeprägtes Verhandlungsgeschick sowie Verständnis für wirtschaftliche ZusammenhängeFreude an fachbereichsübergreifender Arbeit und an der Mitwirkung an gestalterischen ProzessenSicheres Auftreten, Durchsetzungsvermögen und KommunikationsstärkeBereitschaft Termine an verschiedenen Standorten der Region wahrzunehmenWir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe in unserer dynamisch wachsenden Klinikgruppe, deren Unternehmens- und Führungskultur durch eine transparente, vertrauensvolle und wertschätzende Kommunikation geprägt ist.Neben einer leistungsgerechten Vergütung erwartet Sie ein zukunftsorientierter Arbeitsplatz mit der Möglichkeit, Ihren Aufgabenbereich mit großer Eigenverantwortung und Eigeninitiative zu gestalten.Darüber hinaus legen wir großen Wert auf die fachliche und außerfachliche Fort- und Weiterbildung unserer Beschäftigten. Wir fördern Sie mit bedarfsorientierten innerbetrieblichen und außerbetrieblichen Fortbildungen.Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen: Unsere kostenfreie Heliosplus-Zusatzversicherung ermöglicht Ihnen im Krankheitsfall den Komfort eines Zweibettzimmers im Wahlleistungsbereich und Chefarzt-/Wahlarztbehandlung in einem unserer Akutkrankenhäuser. Diese Leistungen können Sie Ihrer Familie mit der Helios PlusCard Family ebenfalls ermöglichen.Über die Heliosplus-Vorteilswelt erhalten Sie darüber hinaus Sonderkonditionen bei ausgewählten Partnern aus den Bereichen Fitness, Freizeit und Hotels.
Zum Stellenangebot

Volljurist (w/m/d) als Leiter Prozessführung Niedersachsen

Fr. 26.02.2021
Hannover
Die IKK classic ist die Krankenkasse mit Top-Leistungen für Ihre Gesundheit. Als größte Innungskrankenkasse mit über 100-jährigen starken Wurzeln im Handwerk betreut die IKK classic bundesweit über 3 Millionen Versicherte und 405.000 Firmenkunden. Die IKK classic garantiert bestmögliche und wirtschaftliche Versorgung. Mit mehr als 8.000 Beschäftigten in 160 Servicecentern kümmern wir uns im gesamten Bundesgebiet um die Gesundheitsbelange unserer Kunden. Wollen Sie sich mit uns für die Gesundheit engagieren? Dann machen Sie mit! Die Prozessführung in Hannover fachlich und organisatorisch leiten Rechtsstreite rechtlich prüfen und bewerten sowie eigenständig führen Die IKK classic vor den Gerichten der Sozialgerichtsbarkeit vornehmlich im Gebiet der jeweiligen Landesdirektion vertreten Die Leitung des Geschäftsbereiches zu fachspezifischen Themen des Aufgabengengebietes persönlich beraten und Informationen zur Verfügung stellen Die Entscheidungsfindung im Geschäftsbereich mittels Recherchen, Analysen und Bewertungen unterstützen und die operative Umsetzung der Entscheidungen vorbereiten, begleiten und überwachen Einen Abschluss des wissenschaftlichen Hochschulstudiums der Rechtswissenschaft und der Assessor-Ausbildung (mindestens mit einem überdurchschnittlichen Abschluss in einem der juristischen Prüfungen) Umfassende Fachkenntnisse im Leistungs-, Versicherungs-, Melde- und Beitragsrecht der Kranken- und Pflegeversicherung Fachkenntnisse im Krankenhausentgeltrecht sind wünschenswert Erfahrungen im Prozess- und Widerspruchsverfahren, im sozialgerichtlichen Verfahrensrecht sowie in der forensischen Tätigkeit Führungserfahrung ist wünschenswert Gute Fertigkeiten im Umgang mit der Office-Software Eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise, Belastbarkeit, analytisches und vernetztes Denken sowie diplomatisches Geschick Eine Vergütung in der Entgeltgruppe 11 IKK-TV Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einer kollegialen und teamorientierten Arbeitsatmosphäre Eine leistungsgerechte sichere Tarifvergütung des Öffentlichen Dienstes Ein inklusives Unternehmen mit vielen Möglichkeiten Urlaubs- und Weihnachtsgeld Eine gute Altersversorgung Flexible Arbeitszeiten im Rahmen einer selbständig steuerbaren Gleitzeit 30 Tage Urlaub; Heiligabend und Silvester sind arbeitsfrei Eine attraktive Familienzulage Einen strukturierten Arbeitsalltag für eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Die IKK classic setzt sich für die berufliche und soziale Inklusion ein, weshalb schwerbehinderte Bewerber/-innen bei gleicher Eignung ‎besonders berücksichtigt werden. Diese Stelle wird nach Möglichkeit auch in Teilzeit besetzt. Wir möchten den Anteil von Frauen in Fach- und Führungspositionen erhöhen. Insbesondere Frauen sind ermutigt und aufgefordert sich zu bewerben.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (m/w/d) in der Energiebranche

Fr. 26.02.2021
Hannover
Erdöl und Erdgas made in Germany: Dafür steht Neptune Energy in Deutschland. Als Teil der international tätigen Neptune Energy-Gruppe stammt unser Know-how aus der ganzen Welt. Sie möchten in einem internationalen Team mit hoher individueller Verantwortung arbeiten? Integrität und Arbeitssicherheit haben für Sie einen sehr hohen Stellenwert? Dann fördern Sie in Zukunft mit uns Energie und Rohstoffe des alltäglichen Lebens. Die Neptune Energy Holding Germany sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Zentrale in Hannover: Rechtsanwalt (m/w/d) in der Energiebranche  Beratung der Fachabteilungen sowie der Geschäftsführung in allen Rechtsfragen Einbindung und Administration von externen Anwälten Begleitung von Vergabeverfahren/Ausschreibungen Übernahme des Claim-Managements (gerichtlich und außergerichtlich) Erstellung und Prüfung von Verträgen, allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie weiteren juristischen Dokumenten Studium der Rechtswissenschaften mit 2. Staatsexamen, wirtschaftliche Zusatzausbildung von Vorteil Mindestens 3 Jahre Berufs­erfahrung in einer vergleich­baren Position, idealerweise in der E&P Branche Sehr gute Kenntnisse im Vertragsrecht (national und international) Hohes Verhandlungsgeschick Sehr gute analytische Fähigkeiten sowie die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte verständlich darzustellen Exzellenter Teamplayer mit einem sicheren professionellen Auftreten Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen Wir bauen unsere Deutschlandzentrale in Hannover frisch auf. Helfen Sie uns dabei – mit viel Expertise, Engagement und Ideenreichtum! Flache Hierarchien und eine moderne Arbeitsweise sind uns sehr wichtig. Dabei bieten wir nicht nur flexible Arbeitszeiten mit einem hohen eigenen Gestaltungsspielraum, sondern legen auch immer mehr Wert auf ein digitales Miteinander. Eine gute Arbeitsatmosphäre ist für uns zentral, ein sehr gutes Gehalt selbstverständlich. Wir sind ein Traditionsunternehmen mit mehr als 130 Jahren Erfahrung in Deutschland. Auf dieser Basis gestalten wir unseren Neustart. Für uns eine spannende Kombination! Für Sie auch? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
Zum Stellenangebot

Wirtschaftsjuristen (FH) (m/w/d) / Diplomjuristen (m/w/d)

Fr. 26.02.2021
Hannover
BETHGE steht für Immobilienrecht pur und aus einer Hand und bietet den Akteuren der Immobilienwirtschaft im deutschen Markt die auf ihren speziellen Bedarf zugeschnittene Rechts- und Steuerberatung rund um das Immobiliengeschäft. Wir begleiten deutschlandweit Immobilientransaktionen, Bauprojekte und den Immobilienbestand, beraten (Um-)gestaltungen und vertreten im Konfliktfall.  Sie suchen eine neue Herausforderung? Dann sind wir der richtige Partner für Sie. BETHGE ist die Immobilien-Boutique im Norden. 2 Notare, 11 Rechtsanwälte, 26 Mitarbeiter teilen eine Leidenschaft: Die Immobilie. Zur Verstärkung unserer Notariate suchen wir ab sofort in Festanstellung Wirtschaftsjuristen (FH) (m/w/d) / Diplomjuristen (m/w/d)Sie werden sich in unseren Notariaten entwickeln. Nach einer entsprechenden Einarbeitungsphase werden Sie notarielle Projekte organisieren, Verträge erstellen und Vorgänge abwickeln. Sie werden Mitarbeiter führen und im Team erfolgreich sein.Sie verfügen über einen juristischen Abschluss und sind bereit, Verantwortung zu übernehmen. Sie arbeiten gerne im Team, sind engagiert und bestens organisiert. Einen sicheren Umgang mit MS-Office-Anwendungen setzen wir voraus. DATEV-Kenntnisse (Anwalt Pro) sind von Vorteil. Das Wichtigste ist Ihre Begeisterungsfähigkeit für unser Kerngeschäft: Die Immobilie! ein innovatives Umfeld spannende Aufgaben an der Seite unserer Notare flexible Arbeitszeiten die Möglichkeit im Homeoffice zu arbeiten ein attraktives Vergütungspaket – was sind Ihre Vorstellungen? vor allem Freude und Spaß bei dem, was Sie tun
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d), Zentrale Rechtsabteilung

Fr. 26.02.2021
Hannover
Die Mecklenburgische ist die älteste deutsche private Versicherungs­gesellschaft mit überregionalem Geschäftsbetrieb. Seit über 220 Jahren steht die persönliche Beratung und Betreuung unserer Kunden vor Ort im Mittelpunkt unserer Aktivitäten. Mit 24 Bezirksdirektionen und 2 Vertriebsbüros unter­stützen wir unseren Außendienst vor Ort. Eine unserer Stärken ist der Vertrieb. Dabei konzentrieren wir uns erfolgreich auf unsere Ausschließlichkeits­organisation. Für unser Team in der zentralen Rechtsabteilung unserer Direktion Hannover suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für die Dauer von zwei Jahren im Rahmen einer Elternzeitvertretung einen Volljuristen (m/w/d) (Die Zulassung als Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) werden wir im möglichen Rahmen unterstützen, kann aber nicht zugesichert werden, da darüber ausschließlich die zuständige Rechtsanwaltskammer entscheidet.) Ansprechpartner (m/w/d) für eine Vielzahl von Rechtsfragen, insbesondere in den Bereichen des Zivil-, Aufsichts- und Versicherungsvertragsrechts sowie im Wettbewerbs-, Handels- und Gewerberecht Selbstständige, fachlich unabhängige und umfassende rechtliche Bearbeitung auftretender Rechtsfragen zu o. g. Rechtsgebieten Mitarbeit in abteilungsübergreifenden Projekten Prüfung von Prozessaussichten sowie Vorbereitung und Durchführung von Gerichtsverfahren Erstellung und Prüfung von Rechtsgutachten und Verträgen Führung von Vertrags- und Vergleichsverhandlungen Wünschenswerterweise Berufserfahrung in einem Wirtschaftsunternehmen oder einer Kanzlei Kenntnisse in den oben genannten Rechtsgebieten Idealerweise Erfahrung vor Gericht Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke, Durchsetzungsvermögen und diplomatisches Geschick Empathie und zugleich Entscheidungsfreude Praxis- und lösungsorientierte Arbeitsweise mit kreativem Blick für pragmatische Lösungsansätze Einer umfangreichen Einarbeitung, flexiblen Arbeitszeiten, betrieblicher Altersvorsorge, Gesundheitsmaßnahmen, einer sehr guten zentralen Verkehrsanbindung und kostenlosen Mitarbeiterparkplätzen, einem Jobticket, Mitarbeiterevents, einer Kantine, die frisch vor Ort kocht, und Mitarbeiterrabatten. Es erwarten Sie interessante Aufgaben und Teamgeist, ein spannendes Arbeitsumfeld mit hohem Anspruch und Verantwortung sowie Weiterbildungsmöglichkeiten und eine sichere Arbeitsplatzperspektive.
Zum Stellenangebot

Global Data Privacy Director (m/f/d)

Fr. 26.02.2021
Hannover
Clarios is a world leader in advanced energy storage solutions. We partner with our customers to meet increasing market demand for smarter applications, on a global scale. Our 16,000 employees develop, manufacture and distribute a portfolio of evolving battery technologies for virtually every type of vehicle. Technologies that deliver uniquely sustainable, next-generation performance, and bring reliability, safety and comfort to everyday lives. We add value at every link in the supply chain, contributing to the progress of the communities we serve and the planet we all share. As a 2020 signatory of the United Nations Global Compact, Clarios is committed to aligning our strategies and operations with universal principles focused on human rights, labor, environment and anti-corruption. Clarios is a subsidiary of Brookfield Business Partners, a business services and industrials company focused on owning and operating high-quality businesses that benefit from barriers to entry and/or low production costs.What you will do The Global Data Privacy Director (m/f/d) is a global role and reports directly to the VP & Chief Ethics Compliance Officer. In this role, you will be responsible for organizing the activities of the Global Privacy Program in line with the Privacy Management processes. Furthermore, you will act as the project manager for the program. The role will be located in the Clarios EMEA headquarters in Hannover. Main Responsibilities: * Identify, create and implement best practices around data privacy * Develop and maintain systems, tools, and processes to ensure compliance with privacy policies and standards * Conduct privacy impact assessments and monitor risk mitigation measures * Support global, regional, business and functional projects involving personal data, including HR, IT, IT Security and Procurement * Represent the Privacy Program on cross-functional initiatives to, ensure that privacy requirements are incorporated into business requirements and processes * Develop relationships with business stakeholders to understand privacy and personal data management practices across the teams supported * Provide direction to and engage with data privacy counsel to obtain privacy legal advice and input on business projects and initiatives, and regarding the implications of new laws on the company’s business. * Engage with data privacy counsel to obtain the drafting and review of legal documents, including the inclusion of privacy controls in third party vendor agreements, drafting and review of data transfer agreements and privacy notices and policies. * Drive priorities across disparate, cross-functional and regional teams * Identify privacy training needs of company personnel; develop and deliver training through various mechanisms including written materials, presentations and online compliance training.What we look for Minimum of Bachelor’s degree, Law degree preferred Several years of working experiences with data privacy regulatory, and understanding of related requirements CIPP (Certified Information Privacy Professional) or CIPM (Certified Information Privacy Manager) or equivalent preferred Ability to assess risk strategically and help clients find solutions that enable them to mitigate risk while achieving their business strategies Program and project management skills, including the ability to handle and prioritize multiple projects Proven ability and commitment to work both independently and collaboratively with numerous people at all levels throughout the company and as part of a team in a fast-paced environment Experienced user of Microsoft Office with advanced Sharepoint knowledge Strong organizational skills and ability to manage multiple projects Hands-on mentality Sound business judgment, and flexibility/adaptability to manage multiple wide-ranging matters, conflicting deadlines, and new areas of expertise as business needs change Willingness to travel globally (approx. 10-15%) Fluent in English, with excellent written and oral communication skills, additional languages would be a plus What we offer you As a technology leader with strong brand like VARTA® and OPTIMA®, Clarios notably lives on the creativity, capability and satisfaction of its employees. Therefore, we offer people with drive and power many good reasons to join us: Working in an international environment for a market leader with strong values like sustainability, future-orientation, customer-driven, integrity and safety A stable company with the resources to invest in its people Company pension scheme, company car and bonus Flexible and trust-based working hours Company kindergarten Leisure activities, e.g. gym, photography club or dragon boating
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal