Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Justiziariat: 9 Jobs in Alt Wolfsburg

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Groß- & Einzelhandel 4
  • Verkauf und Handel 4
  • Bekleidung & Lederwaren 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Textilien 2
  • Bildung & Training 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Transport & Logistik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 8
  • Home Office möglich 2
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Referendariat 1
Justiziariat

Leiter* Arbeitsrecht

Do. 11.08.2022
Braunschweig
„Dress for the moment.“ ist mehr als nur ein Slogan für uns. NEW YORKER macht Mode für echte Momente. Wir suchen Mitarbeiter mit Leidenschaft, Mut zu Innovationen und Spaß an Kreativität, die uns mit ihrer Persönlichkeit und Begeisterung vorantreiben und ständig auf’s Neue beflügeln. Unkompliziert, inspirierend und immer bereit, in neue Welten einzutauchen und jeden Moment zu leben. Du suchst einen Einstieg in einem attraktiven und dynamischen Unternehmen, in dem du jeden Tag etwas bewirken kannst? Dann starte jetzt deine Karriere in einer der schönsten Branchen der Welt! Verantwortung für die Funktion Grundsatzfragen und Arbeitsrecht Beratung der Geschäftsführung und der Fachabteilungen in allen personal-, arbeits- und sozialrechtlichen Fragestellungen unter Berücksichtigung der aktuellen Rechtsprechungen Gestaltung und Optimierung individual- und kollektivrechtlicher Regelwerke Erarbeitung sowie Umsetzung von Personalgrundsatzthemen, Handlungsstrategien, Richtlinien und Standards Arbeitsrechtliche Begleitung von Veränderungsprozessen Durchführung von arbeitsgerichtlichen Verfahren, soweit rechtlich zulässig Konzeption und Umsetzung von personal- und arbeitsrechtlichen Schulungen für Führungskräfte Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (1. und 2. Staatsexamen), vorzugsweise mit dem Schwerpunkt Arbeitsrecht Mehrjährige Berufserfahrung im Arbeitsrecht und im Bereich Grundsatzfragen, optimalerweise in der Personal- oder Rechtsabteilung eines Handelsunternehmens Fundierte Kenntnisse des individuellen Arbeitsrechts Persönliche Integrität und Zuverlässigkeit Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie strukturierte Arbeitsweise Hoher Gestaltungswille verbunden mit unternehmerischem Denken und Handeln sowie Hands-on-Mentalität Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Argumentationsstärke Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Fachtrainee m/w/d Corporate Legal & Insurance

Mi. 10.08.2022
Wolfsburg
Das ganze Spektrum der Logistik. Für die großen Automobilhersteller und andere anspruchsvolle Unternehmen. Das ist unser Business. Die Schnellecke Logistics ist ein führender Logistikdienstleister für die Automotivebranche. Mit einem Jahresumsatz von rund 1 Milliarde Euro in der Gruppe. Unseren Kunden bieten wir alle Dienstleistungen für effiziente Liefer- und Wertschöpfungsketten. Überall auf der Welt. Mit mehr als 17.000 Mitarbeiter*innen. An 21 deutschen und über 50 globalen Standorten. Komm zu uns als FACHTRAINEE M/W/D CORPORATE LEGAL & INSURANCE WolfsburgDein zukünftiger Bereich Legal & Insurance ist für alle Konzerngesellschaften der Schnellecke Gruppe weltweit Ansprechpartner in Rechts- und Versicherungsfragen. In unseren gemeinsamen zwölf Monaten zeigen wir dir in unserer Konzernzentrale in Wolfsburg alles, was du für den Support unser weltweit agierenden Konzerngesellschaften benötigst: Du supportest die Fach- und Führungskräfte in allen Rechts- und Versicherungsthemen Du treibst die Digitalisierung des Geschäftsbereichs voran Du führst die Kommunikation und Korrespondenz mit unseren Stakeholdern Du unterstützt deine Kolleg*innen im Prozessmanagement Du arbeitest bei spannenden Sonderprojekten mit Du übernimmst eigenverantwortlich eigene Arbeitspakete im Rahmen von Projekten Du bist Teil eines Teams und bringst deine Ideen und Visionen ein Du hast ein Studium in Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsrecht, einer ähnlichen Fachrichtung oder eine vergleichbare Ausbildung erfolgreich abgeschlossen Du bringst eine Affinität für Rechts- und Versicherungsthemen mit und hast idealerweise erste Erfahrungen im Bereich Automotive gesammelt Du bist sicher im Umgang mit MS Office (PowerPoint, Excel etc.) Du sprichst gutes Deutsch und Englisch Du bist ein Teamplayer, hands-on, pragmatisch, zielorientiert und arbeitest selbstständig Du besitzt konzeptionelle und analytische Fähigkeiten Du hast eine eigene Meinung und Werte und das Selbstbewusstsein, für diese einzustehen Bei Schnellecke arbeitest du für einen innovationsstarken, global aufgestellten Konzern. Hier findest du anspruchsvolle Aufgaben, an denen du wachsen kannst in einem modernen, jungen und dynamischen Umfeld mit flachen Hierarchien. Zugleich ist Schnellecke ein traditionsreiches Familienunternehmen, das international agiert und lokal verwurzelt ist. Wir bei Schnellecke legen Wert auf Langfristigkeit und Verantwortung. Den Menschen, die bei uns arbeiten, bieten wir eine Vielzahl individueller Vorteile. Mentoring Gezielte Trainings und Workshops Eigenverantwortliche Abwicklung von Projekten Attraktive Aufstiegschancen Leistungsgerechte Bezahlung Flexible Arbeitszeiten Weiterbildung Viel Raum für eigene Ideen Internationalität
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d)

Mo. 08.08.2022
Braunschweig
Spannende Herausforderungen meistert man am besten in einem stimmigen Umfeld. Mit einem zukunftsweisendem Arbeitgeber, der Sie individuell unterstützt und Ihnen auf Augenhöhe begegnet. Mit mehr als 15.000 Mitarbeitern in 51 Ländern weltweit ist die Volkswagen Financial Services AG mehr als Europas größter automobiler Finanzdienstleister. Wir sind der Schlüssel zur Mobilität.Entdecken Sie jetzt die vielfältigen Möglichkeiten für Ihren Start bei der VW FS AG und starten Sie mit uns als: Volljurist (m/w/d) Arbeitsort: BraunschweigIm Bereich Digital & Direct entwickeln wir international skalierbare Lösungen von digitalen Antragsstrecken, zum Kundenportal über digitale Zahlungsdienstleistungen hin zur globalen Implementierung eines zentralen CRM-Systems über alle Vertriebskanäle und Kundeninteraktionspunkte hinweg. Als Basis herausragender Kundenerlebnisse in allen digitalen Kanälen bauen wir auf eine flexible, cloud-native Architektur, die auf die Anforderungen unserer internationalen Märkte und Marken zugeschnitten ist und gleichzeitig unseren internen IT-Standards entspricht. Der Kunde steht bei all unseren Handlungen im Fokus und ist daher der zentrale Treiber unserer digitalen Entwicklungs- und Vertriebsaktivitäten. Dich erwartet ein schnelllebiges und dynamisches Umfeld in einem interdisziplinären, agilen Team. Wir sind offen gegenüber neuen Denkweisen, betreten selbstbewusst neue Geschäftsfelder und verantworten Projekte von der Planung bis hin zur Produktivsetzung aus einer Hand. Als Volljurist berätst Du den Bereich Digital & Direct zu rechtlichen Fragen, insbesondere auf dem Gebiet des Datenschutz-, IT- und Wettbewerbsrechts. Dabei arbeitest Du mit den Tochtergesellschaften der Volkswagen Financial Services AG im In- und Ausland sowie den jeweiligen Rechtsabteilungen zusammen. Wir suchen einen Volljuristen mit hoher Motivation verbunden mit der Fähigkeit, komplexe rechtliche Zusammenhänge verständlich zu erklären und anschaulich aufzubereiten. Wir setzen Interesse und Freude an der eigenverantwortlichen und kreativen juristischen Gestaltung von Sachverhalten unter Berücksichtigung wirtschaftlicher und internationaler Aspekte voraus. Im Gegenzug bieten wir dir die Möglichkeit, Dich in deinen Spezialgebieten weiter zu vertiefen, in neue Aufgabenbereiche einzuarbeiten und den digitalen Wandel unserer Produkte und Märkte mitzugestalten. Die Stelle eignet sich auch für Bewerber ohne Berufserfahrung und für eine Teilzeitbeschäftigung (z.B. begleitend zur Promotion). Das sind deine Aufgaben: Du bist Ansprechpartner für den Bereich Digital & Direct in rechtlichen Fragen, vornehmlich auf dem Gebiet des Datenschutz-, IT- und Wettbewerbsrechts. Innerhalb des Bereichs und in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Rechtsabteilungen schaffst Du die rechtlichen Rahmenbedingungen für die Umsetzung der Digitalisierungsstrategie. Durch Deine frühe Einbindung wirkst du aktiv bei der Gestaltung von digitalen Produkten, Prozessen und Kampagnen mit. Du arbeitest eng mit verschiedenen Verantwortlichen innerhalb und außerhalb des Volkswagen Konzerns zusammen. Bei Deiner Beratung beziehst Du die jeweils lokalen (nationalen und internationalen) rechtlichen Rahmenbedingungen mit ein. Das bringst du mit: Ausbildung als Volljurist; zwei juristische Staatsexamen Überdurchschnittliche Examensergebnisse Englisch sicher in Wort und Schrift Hohe Leistungsbereitschaft und die Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten sowie zum wirtschaftlichen Denken Fähigkeit zum schnellen Erfassen juristischer Fragestellungen und Erarbeiten / Umsetzen kreativer Lösungen Sicheres Auftreten, Teamgeist, Kreativität und Eigeninitiative Idealerweise verfügst du über erste Erfahrungen im Datenschutz-, IT- oder Wettbewerbsrecht und bist technisch versiert. - Flexible Arbeitszeitmodelle - Attraktive Leasing-Angebote - Wiedereinstellzusage - 30 Urlaubstage, 35 Wochenstunden - Vielfältige Gesundheitsangebote - Persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar*

Do. 04.08.2022
Braunschweig
„Dress for the moment.“ ist mehr als nur ein Slogan für uns. NEW YORKER macht Mode für echte Momente. Wir suchen Mitarbeiter mit Leidenschaft, Mut zu Innovationen und Spaß an Kreativität, die uns mit ihrer Persönlichkeit und Begeisterung vorantreiben und ständig auf’s Neue beflügeln. Unkompliziert, inspirierend und immer bereit, in neue Welten einzutauchen und jeden Moment zu leben. Du suchst einen Einstieg in einem attraktiven und dynamischen Unternehmen, in dem du jeden Tag etwas bewirken kannst? Dann starte jetzt deine Karriere in einer der schönsten Branchen der Welt! Die Konzernrechtsabteilung ist juristisches Kompetenzcenter und wird als Teil eines integrierten Qualitätsmanagements wahrgenommen. Wir beraten die Geschäftsleitung in vielfältigen rechtlichen Belangen und stehen den Fachbereichen als effektiver und effizienter Rechts- und Risikoberater zur Verfügung. Spannende Rechtsfragen begegnen uns dabei sowohl im nationalen als auch internationalen Kontext. Unterstützung der Volljuristen der Konzernrechtsabteilung im Tagesgeschäft Analyse, Bewertung und Beratung bei juristischen Fragestellungen der Geschäftsbereiche des NEW YORKER Konzerns Gestaltung und Prüfung von Vertragsentwürfen Begleitung von Vertragsverhandlungen mit nationalen und internationalen Partnern Begutachtung juristischer Sachverhalte Koordination von externen Beratern Projektbezogene Sonderaufgaben Erfolgreich abgeschlossenes erstes juristisches Staatsexamen mit mindestens befriedigendem Ergebnis Interesse an wirtschaftlichen und juristischen Themen, idealerweise erste praktische Erfahrungen Sehr gute MS Office-Kenntnisse sowie Erfahrung im Umgang mit einschlägiger Software Zielorientierung, Engagement und ein hohes Maß an Eigeninitiative Genaue und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie hohe Diskretion Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und Durchsetzungsfähigkeit
Zum Stellenangebot

Syndikus/ Volljurist* Für Immobilienrecht/ Legal Counsel Real Estate

Do. 04.08.2022
Braunschweig
„Dress for the moment.“ ist mehr als nur ein Slogan für uns. NEW YORKER macht Mode für echte Momente. Wir suchen Mitarbeiter mit Leidenschaft, Mut zu Innovationen und Spaß an Kreativität, die uns mit ihrer Persönlichkeit und Begeisterung vorantreiben und ständig auf’s Neue beflügeln. Unkompliziert, inspirierend und immer bereit, in neue Welten einzutauchen und jeden Moment zu leben. Du suchst einen Einstieg in einem attraktiven und dynamischen Unternehmen, in dem du jeden Tag etwas bewirken kannst? Dann starte jetzt deine Karriere in einer der schönsten Branchen der Welt! Die Konzernrechtsabteilung ist juristisches Kompetenzcenter und wird als Teil eines integrierten Qualitätsmanagements wahrgenommen. Wir beraten die Geschäftsleitung in vielfältigen rechtlichen Belangen und stehen den Fachbereichen als effektiver und effizienter Rechts- und Risikoberater zur Verfügung. Spannende Rechtsfragen begegnen uns dabei sowohl im nationalen als auch internationalen Kontext. Prüfung und Gestaltung von Verträgen mit Immobilienbezug, insbesondere gewerblicher Mietverträge über nationale und internationale Ladenflächen Mitarbeit bei der weiteren Fortentwicklung und Aktualisierung des immobilienbezogenen Vertragsmanagements und der diesbezüglichen Vertragsstandards Due Diligence unserer immobilienbezogenen Verträge Erstellen von rechtlichen Gutachten und Stellungnahmen Rechtliche Prüfung von Vorlagen der relevanten Fachabteilungen an die Geschäftsführung/ Entscheidungsträger Juristische Beratung und Schulung von Mitarbeitern der Fachabteilung in immobilienrechtlichen Fragestellungen Durchsetzung von Ansprüchen sowie Abwehr unberechtigter Ansprüche Betreuung von immobilienbezogenen Rechtsstreitigkeiten inkl. Prüfung, Führung und Kostenmanagement externer Anwälte Volljurist mit erfolgreich bestandenem ersten und zweiten Staatsexamen, jeweils mindestens mit der Note befriedigend Einschlägige Berufserfahrung im Immobilien- und Mietrecht in einer Rechtsabteilung oder spezialisierten Kanzlei Ausgewiesene Kenntnisse im Immobilienwirtschafts- und Mietrecht Sehr gute MS Office-Kenntnisse Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ausgeprägtes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge sowie die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte klar zu strukturieren und umzusetzen Zielorientierung, Engagement und ein hohes Maß an Eigeninitiative Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und Durchsetzungsfähigkeit Reisebereitschaft
Zum Stellenangebot

Wirtschaftsjurist (m/w/d)

Do. 04.08.2022
Braunschweig
Wentronic ist ein mittelständisches, internationales Familienunternehmen aus Braunschweig. 1992 von Dietmar Wendt im Keller seines Privathauses gegründet, ist das Geschäft bis heute zu einer Firmengruppe mit mehr als 50 Mio. EUR Jahresumsatz und mehr als 170 Mitarbeitern in Europa gereift und hat auch Standorte in Asien und Australien. Als Hersteller und Distributionspartner für Zubehör aus der Unterhaltungs- und Kommunikationselektronik vertreiben wir mehr als 12.000 Produkte aus den Bereichen für Fernsehen, Musik, Heimkino, Telefonie, Computer, Heim und Werkstatt. Neben unserem ausgewählten Produktportfolio haben wir von Anfang an viel Wert auf die Auswahl und Entwicklung unserer Kollegen gelegt. Wir haben ein top Team, das ambitioniert und mit viel Leistungsbereitschaft daran arbeitet, Wentronic jeden Tag ein bisschen besser zu machen. Wir sind ein europaweit erfolgreicher Distributor für Elektronikzubehör. Bei unserem breiten Produktportfolio, der Vielfalt an Kunden in unterschiedlichen Ländern und unserer Organisationsstruktur in der Unternehmensgruppe reichen die Themen von Compliance über Lizenzen bis hin zu Gesellschaftsrecht. Abwechslung ist garantiert und du solltest Freude haben, dich immer wieder mit neuen Fragestellungen zu befassen. Als zentraler Ansprechpartner für alle Rechts-Themen hältst du Augen und Ohren immer offen, bist auf dem aktuellen Stand und findest pragmatische Lösungen.  WIRTSCHAFTSJURIST* das Beraten des Managements und der Fachbereich in sämtlichen juristischen Fragestellungen die Gestaltung, Prüfung und rechtliche Verhandlung von Verträgen das Sicherstellen der Product Compliance in enger Zusammenarbeit mit der QC als zentraler Ansprechpartner für Behörden, Anwälte und Berater koordinierst du alle Rechtsfälle und bewertest, was wir intern bearbeiten können und was du von Anwälten betreuen lässt Vielfalt: eine riesige Bandbreite an Herausforderungen, die du aktiv mitgestaltest Inspiration & Drive: ein internationales Team, das dir jeden Tag neue Impulse gibt und zusätzlich die Lernplattform Udemy Raum zum Wachsen: kurze Entscheidungswege und die Möglichkeit, sich frei zu entwickeln Flexibilität: ein variables Gleitzeitmodell und auch mobiles Arbeiten Immer ein bisschen mehr: ein unbefristeter Arbeitsvertrag, vielfältige Zusatzleistungen wie Bike-Leasing, ein top moderner Arbeitsplatz, 30 Tage Urlaub und eines der besten Firmenrestaurants der Region ein erfolgreich abgeschlossenes Studium als Wirtschaftsjurist* oder ein vergleichbares Studium mit Schwerpunkt Wirtschafts- oder Gesellschaftsrecht einen guten Blick für Details, ein sicheres Urteilsvermögen und Pragmatismus beim Erarbeiten von Lösungen ein gutes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge und die Fähigkeit, juristische Themen für Kollegen leicht verständlich aufzubereiten Spaß an der Arbeit sowie eine analytische, strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise Begeisterung für neue Themen und ein offenes und souveränes Auftreten, auch auf Englisch
Zum Stellenangebot

Syndikus / Volljurist / Legal Counsel*

Mi. 03.08.2022
Braunschweig
„Dress for the moment.“ ist mehr als nur ein Slogan für uns. NEW YORKER macht Mode für echte Momente. Wir suchen Mitarbeiter mit Leidenschaft, Mut zu Innovationen und Spaß an Kreativität, die uns mit ihrer Persönlichkeit und Begeisterung vorantreiben und ständig auf’s Neue beflügeln. Unkompliziert, inspirierend und immer bereit, in neue Welten einzutauchen und jeden Moment zu leben. Du suchst einen Einstieg in einem attraktiven und dynamischen Unternehmen, in dem du jeden Tag etwas bewirken kannst? Dann starte jetzt deine Karriere in einer der schönsten Branchen der Welt! Die Konzernrechtsabteilung ist juristisches Kompetenzcenter und wird als Teil eines integrierten Qualitätsmanagements wahrgenommen. Wir beraten die Geschäftsleitung in vielfältigen rechtlichen Belangen und stehen den Fachbereichen als effektiver und effizienter Rechts- und Risikoberater zur Verfügung. Spannende Rechtsfragen begegnen uns dabei sowohl im nationalen als auch internationalen Kontext. Selbstständige Bearbeitung von Rechtsfragen unseres umfangreichen internationalen Leistungsportfolios auf allen unternehmensspezifischen Rechtsgebieten Rechtliche Beratung sämtlicher Konzernbereiche im In- und Ausland Analyse und Aufarbeitung rechtlicher Themenkomplexe unter Berücksichtigung der aktuellen Rechtsprechung Management von Projekten mit rechtlichem Schwerpunkt Betreuung und Abwicklung von Rechtsstreitigkeiten Ableitung von Handlungsempfehlungen Direktes Reporting an den Leiter Recht/General Counsel Volljurist mit erfolgreich bestandenem ersten und zweiten Staatsexamen  Berufserfahrung ist wünschenswert, wir geben jedoch auch qualifizierten Berufseinsteigern eine Chance Sehr gute MS Office-Kenntnisse Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ausgeprägtes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge sowie die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte klar zu strukturieren und umzusetzen Zielorientierung, Engagement und ein hohes Maß an Eigeninitiative Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und Durchsetzungsfähigkeit
Zum Stellenangebot

Jurist (w/m/d)

Di. 02.08.2022
Braunschweig
Wir haben ihn tief im Herzen verankert: Unseren Kümmerinstinkt. Denn wir betreiben Mensen, Wohnheime, Kindertagesstätten und Beratungseinrichtungen. Und erleichtern damit rund 60.000 Studierenden an 10 Standorten täglich ihren Alltag. Dabei lassen wir uns inspirieren: Von der erfrischenden Lebendigkeit der Studienzeit. Von dieser ganz besonderen Campusneugier, mit der auch wir immer wieder mutig neue Wege gehen. Mit Lächeln im Herzen, Zusammenhalt und Raum fürs Leben. Um uns und unseren Studierenden genau das zu schenken, was uns verbindet, glücklich und besonders macht: Eine verdammt gute Zeit. Willkommen beim Studentenwerk OstNiedersachsen. Für unseren Standort in Braunschweig suchen wir zum 1. Oktober 2022 einen Juristen (w/m/d) 30 Std. pro Woche Umfassendes Vertragsmanagement Standardisierung, Ausarbeiten von Musterverträgen Beratung von Führungskräften und Vertragsverhandler*innen Unterstützung der Personalleitung in allen rechtlichen Fragen, perspektivisch Übernahme der Leitung Abgeschlossenes Studium des Wirtschaftsrechts (FH), Abschlussnote mindestens befriedigend Vertiefte Kenntnisse in Vertrags- und Arbeitsrecht, gern auch Bauvertragsrecht Berufserfahrung Führungskompetenz Eigeninitiative, Kommunikations- und Durchsetzungsstärke und ein sicheres Auftreten Wir bieten eine Stelle mit Entwicklungspotential in unserer Personalabteilung, eine Vergütung gemäß TV-L (EG 11) und flexible Arbeitszeiten, die teilweise im Homeoffice geleistet werden können. Die Stelle ist unbefristet. Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist für uns gelebter Alltag, eine strukturierte Einarbeitung selbstverständlich. Wir haben großes Interesse daran, dass Sie sich im Rahmen unserer systematischen Personalentwicklung weiterbilden und mit eigenen Ideen zur Verbesserung unserer Dienstleistungen beitragen.
Zum Stellenangebot

Volljuristin/ Volljurist (w/m/d) Umweltrecht Produkt

Mi. 27.07.2022
Wolfsburg
Der Volkswagen Konzern ist einer der führenden Hersteller von Automobilen und Nutzfahrzeugen weltweit. Der Volkswagen Konzern wird Mobilität für zukünftige Generationen gestalten. Wir als Konzernvorstandsressort Integrität und Recht tragen nachhaltig dazu bei Risiken zu minimieren und die Reputation des Konzerns durch ethisch und rechtlich korrektes Handeln zu steigern. Nur mit einer aufrichtigen, vielfältigen und mutigen Mannschaft werden wir das erreichen. Hierfür suchen wir Unterstützung. Bei der Produktion von Fahrzeugen und fahrzeugnahen Dienstleistungen gelten zahlreiche gesetzliche Vorgaben, technische Normen und konzerninterne Vorgaben. Diese Regularien müssen über den gesamten Lebenszyklus des Fahrzeuges hinweg eingehalten werden, d.h. von der Entwicklung, über die Produktion bis hin zur Markteinführung und während der Nutzung von Fahrzeugen durch den Kunden. Wir suchen Jurist/innen (w/m/d), die bereit sind, uns auf diesem Weg zu unterstützen. Rechtliche Beratung zum Umweltrecht Produkt, Chemikalienrecht und Gefahrstoffrecht (Materialverbote), Umweltmanagement, umweltrechtliche Herstellverantwortung, Lieferkette, Gefahrgutrecht sowie div. Nebengebiete Durchführung und Koordination von Schulungen umweltrechtlicher Themen Betreuung von Genehmigungsverfahren sowie Beratung und Erstellung von Verträgen aus den Bereichen Einkauf & Vertrieb Rechtsberatung zu Rechtsstreitigkeiten und Bußgeldverfahren Gestaltung und Begleitung des umfangreichen umweltrechtlichen internen Regelungswerkes Volljurist/in (w/m/d) (1. + 2. Staatsexamen) mit einem mind. befriedigendem Abschluss Mind. 5-jährige Berufserfahrung im Umweltrecht eines produzierenden Unternehmens Erfahrung im produktbezogenen Umweltrecht inkl. Chemikalienrecht & Gefahrstoffrecht Interesse an technischen Sachverhalten, gutes Verständnis für wirtschaftliche und technische Zusammenhänge Verhandlungssicheres, idealerweise im Ausland vertieftes Englisch in Wort und Schrift Folgenden überfachliche Kompetenzen zeichnen Sie besonders aus: Ausgeprägte Prozessorientierung mit hoher analytischer Kompetenz und Freude an interdisziplinärer und internationaler Arbeit Hoher Leistungswille, Teamfähigkeit, Flexibilität, Durchsetzungsvermögen Hohes Maß an interkultureller, kommunikativer und sozialer Kompetenz Informieren Sie sich über unsere umfassenden Benefits unter https://www.volkswagen-karriere.de/de/volkswagen-als-arbeitgeber/deine-vorteile.html Gern beantworten wir Ihre Fragen hierzu auch in einem persönlichen Gespräch.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: