Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Justiziariat: 127 Jobs in Astheim

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Recht 37
  • Unternehmensberatg. 37
  • Wirtschaftsprüfg. 37
  • Banken 16
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 14
  • Versicherungen 13
  • Finanzdienstleister 7
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 5
  • Nahrungs- & Genussmittel 5
  • Transport & Logistik 5
  • Pharmaindustrie 4
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 4
  • Personaldienstleistungen 4
  • It & Internet 4
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Glas- 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Keramik-Herstellung & -Verarbeitung 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 121
  • Ohne Berufserfahrung 61
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 119
  • Home Office 25
  • Teilzeit 24
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 103
  • Befristeter Vertrag 14
  • Arbeitnehmerüberlassung 5
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Referendariat 3
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Praktikum 1
Justiziariat

Volljurist (m/w/d) Financial Lines

Mo. 26.07.2021
Frankfurt am Main
Und gewohnte Denkmuster ein. Wir suchen Menschen, die Lust haben, sich und andere anzuspornen, für ihre Ideen kämpfen und uns auch mal Kontra geben. Ja, fordern Sie uns. So finden wir am besten neue Wege, das Leben unserer Kunden noch besser abzusichern. Die Zurich Gruppe in Deutschland gehört zur weltweit tätigen Zurich Insurance Group. Mit Beitragseinnahmen (2017) von über 5,5 Milliarden EUR, Kapitalanlagen von mehr als 48 Milliarden EUR und rund 4.900 Mitarbeitern zählt Zurich zu den führenden Versicherungen im Schaden- und Lebensversicherungsgeschäft in Deutschland. Sie bietet innovative und erstklassige Lösungen zu Versicherungen, Vorsorge und Risikomanagement aus einer Hand. Individuelle Kundenorientierung und hohe Beratungsqualität stehen dabei an erster Stelle. Wir suchen Sie als Volljurist (m/w/d) Financial Lines.Innerhalb des 10-köpfigen Teams werden sämtliche nationale und internationale Haftpflicht-Vermögensschäden unserer Firmen- und Industriekunden bearbeitet. Hierzu gehören insbesondere die Berufshaftpflichtversicherungen der verkammerten Berufe und der Banken sowie die Manager-Haftpflicht (D&O), die Prospekthaftpflichtversicherung, die Vertrauensschadenversicherung und das Management der Cyberschäden unserer Kunden. Innerhalb des Teams bearbeitet jeder Claims Manager seine Fälle eigenverantwortlich und selbständig. Dabei gehört die Prüfung der Deckung und Haftung ebenso zu Ihrem Aufgabenbereich wie die Kommunikation mit den Versicherungsnehmern, Rechtsanwälten und Versicherungsmaklern. Das proaktive Fallmanagement in Vergleichsgesprächen und die Begleitung sowie Steuerung von gerichtlichen Verfahren sind zudem Teil Ihrer abwechslungsreichen Rolle bei der Zurich. Zur Verstärkung unserer motivierten Teams suchen wir Sie! In Ihrer Position Sie sind verantwortlich für die Bearbeitung von Großschäden der Sparte Financial Lines/ Vermögenschadenhaftpflicht im Industriekunden-SegmentIm Besonderen zählt zu Ihren Aufgaben die Betreuung von Haftpflichtschäden der verkammerten Berufe, insbesondere der SteuerberaterSie überzeugen uns mit Ihrem souveränen und verbindlichen Auftreten bei der Verhandlungsführung mit Rechtsanwälten, Maklerhäusern und Versicherungsnehmern Wir zählen auf Ihre Expertise bei der Steuerung und Koordination von internationalen VersicherungsprogrammenEbenso gerne treiben Sie Themen in fachlicher und prozessualer Hinsicht proaktiv voran und gehen "auch mal die Extrameile" IHRE QUALIFIKATIONENNeben den folgenden Qualifikationen lernen wir Sie als engagierten und dynamischen Teamplayer kennen, der ein hohes Maß an Eigeninitiative und Leistungsbereitschaft mit einer ergebnisorientierten Arbeitsweise mitbringt: Sie sind Volljurist (m/w/d)Sie verfügen über eine vertiefte und praktische Erfahrung in folgenden Rechtsgebieten: Versicherungsvertragsrecht, Steuerrecht, Insolvenzrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht und AktienrechtIdealerweise haben Sie bereits mehrjährige Erfahrung in der Bearbeitung von Großschäden der Sparten Haftpflicht/ Financial Lines, insbesondere für Industriekunden, gesammeltSie arbeiten ziel- und lösungsorientiert und verfügen über eine hohe Kunden- und Serviceorientierung sowohl intern als auch externSehr gute verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab54.000 Kolleginnen und Kollegen in 210 Ländern und Gebieten. Gemeinsam auf dem Weg, die Veränderungen der Versicherungsbranche maßgeblich zu gestalten. Willkommen in einer spannenden Zeit!www.zurich.de/karriere
Zum Stellenangebot

Erfahrener Rechtsanwalt (w/m/d) Gesellschaftsrecht / M&A / Equity Capital Markets

Mo. 26.07.2021
Frankfurt am Main, München, Stuttgart
Wir sind eine dynamisch wachsende, international ausgerichtete multidisziplinäre Kanzlei. Gegründet im Jahr 2007 sind wir heute mit über 350 Anwälten an 16 deutschen Standorten vertreten und beraten unsere Kunden persönlich sowie bedarfsorientiert. Auch bei internationalen Fragestellungen bieten wir fundierte Unterstützung: Unsere Anwälte können jederzeit auf das weltweite Netzwerk von KPMG Law zurückgreifen. Ob Berufseinsteiger oder renommierter Experte: KPMG Law ist stets auf der Suche nach den klügsten Köpfen. Vielfalt ist das Besondere von KPMG Law. Wir suchen einen erfahrenen RECHTSANWALT (w/m/d) und bieten ihm/ihr die Möglichkeit, seine/ihre Expertise beruflich im Bereich Gesellschaftsrecht beim Merger & Acquisitions (M&A) Team der KPMG Law weiter zu entwickeln. Du arbeitest eng mit talentierten und erfahrenen KollegInnen zusammen und profitierst auch von der interdisziplinären Zusammenarbeit mit KollegInnen der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft bei der Akquise neuer Mandanten und Mandantinnen und dem Vorstoß in neue Beratungsfelder der Rechtsdienstleistung.Unser Team im Bereich Gesellschaftsrecht/M&A berät führende Unternehmen, Finanzinvestoren, Versicherungen und Finanzinstitute bei herausfordernden Unternehmenstransaktionen im nationalen wie auch internationalen Kontext. Auf Grund der komplexen wirtschaftlichen Zusammenhänge arbeitet unser Team eng mit Experten und Expertinnen aus den anderen Fachbereichen, einschließlich der KollegInnen der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft (Tax, Deal Advisory, Consulting, Audit), auch grenzüberschreitend, zusammen. Ziel ist es, mit fundierter Rechtskenntnis, Enthusiasmus und Kreativität eine wirtschaftlich sinnvolle und praktikable Lösung für unsere MandantenInnen zu entwickeln. Neben dem Transaktionsgeschäft und der Lösung von Spezialfragen gehört zu unseren Aufgaben auch die gesellschaftsrechtliche Rundumberatung unserer MandantenInnen. Als Experte/Expertin auf Deinem Fachgebiet mit mehrjähriger Erfahrung sorgst Du für einen reibungslosen Ablauf der Transaktionen und laufenden Beratung und stehst auch unerfahreneren KollegInnen mit Deiner Erfahrung zur Seite. Deine Arbeitsschwerpunkte werden sein: Du strukturierst und berätst M&A-Transaktionen im Bereich strategische Investoren, Private Equity und Venture Capital. Du berätst Unternehmenszusammenschlüsse und Joint Ventures. Die Beratung zu konzernrechtlichen und kapitalmarktrechtlichen Fragestellungen gehört ebenfalls zu Deinen Tätigkeiten. Du bist für die gesellschaftsrechtliche Umstrukturierungen sowie für die Entwicklung und Optimierung von Konzernstrukturen zuständig. Du bist ein/e erfahrene/r Jurist/Juristin und besitzt mehrjährige Erfahrungen in einer wirtschaftsrechtlichen und idealerweise international ausgerichteten Anwaltskanzlei. Du verfügst über sehr qualifizierte Rechtskenntnisse im Gesellschaftsrecht/M&A/Equity Capital Markets, nachgewiesen durch entsprechende ausgezeichnete Staatsexamina, sowie aussagekräftige berufliche Stationen. Du kommunizierst verhandlungssicher in englischer Sprache. Eine Promotion oder ein LL.M. sowie die erfolgreiche Ableistung eines Fachanwaltslehrgangs sind für Deine Arbeit von Vorteil. Du schätzt juristische Kreativität, unternehmerisches Denken, eigenverantwortliches Handeln und Teamarbeit. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir unterstützen Dich beim Erwerb des Fachanwaltstitels, ermöglichen Kursteilnahmen durch die KBS-Business School sowie dem Growing-Programm der KPMG LAW Rechtsanwaltsgesellschaft. Interdisziplinäre Zusammenarbeit Wir bieten Dir die Möglichkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit mit Fachleuten aus verschiedenen Geschäftsbereichen der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. Entwicklung Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (w/m/d) Gesellschaftsrecht / M&A / Equity Capital Markets

Mo. 26.07.2021
Frankfurt am Main, München, Stuttgart
Wir sind eine dynamisch wachsende, international ausgerichtete multidisziplinäre Kanzlei. Gegründet im Jahr 2007 sind wir heute mit über 350 Anwälten an 16 deutschen Standorten vertreten und beraten unsere Kunden persönlich sowie bedarfsorientiert. Auch bei internationalen Fragestellungen bieten wir fundierte Unterstützung: Unsere Anwälte können jederzeit auf das weltweite Netzwerk von KPMG Law zurückgreifen. Ob Berufseinsteiger oder renommierter Experte: KPMG Law ist stets auf der Suche nach den klügsten Köpfen. Vielfalt ist das Besondere von KPMG Law. Wir suchen einen RECHTSANWALT (w/m/d) und bieten die Möglichkeit, sich beruflich im Bereich Gesellschaftsrecht beim Merger & Acquisitions (M&A) Team der KPMG Law zu entwickeln. Du arbeitest eng mit talentierten und erfahrenen KollegInnen zusammen und profitierst auch von der interdisziplinären Zusammenarbeit mit KollegInnen der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft bei der Akquise neuer Mandanten und Mandantinnen und dem Vorstoß in neue Beratungsfelder der Rechtsdienstleistung.Unser Team im Bereich Gesellschaftsrecht/M&A berät führende Unternehmen, FinanzinvestorInnen, Versicherungen und Finanzinstitute bei herausfordernden Unternehmenstransaktionen im nationalen wie auch internationalen Kontext. Auf Grund der komplexen wirtschaftlichen Zusammenhänge arbeitet unser Team eng mit Experten und Expertinnen aus den anderen Fachbereichen, einschließlich der KollegInnen der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft (Tax, Deal Advisory, Consulting, Audit), auch grenzüberschreitend, zusammen. Ziel ist es, mit fundierter Rechtskenntnis, Enthusiasmus und Kreativität eine wirtschaftlich sinnvolle und praktikable Lösung für unsere MandantInnen zu entwickeln. Neben dem Transaktionsgeschäft und der Lösung von Spezialfragen gehört zu unseren Aufgaben auch die gesellschaftsrechtliche Rundumberatung unserer MandantInnen. Deine Arbeitsschwerpunkte werden sein: Du strukturierst und berätst M&A-Transaktionen im Bereich strategische Investoren, Private Equity und Venture Capital. Du berätst Unternehmenszusammenschlüsse und Joint Ventures. Die Beratung zu konzernrechtlichen und kapitalmarktrechtlichen Fragestellungen gehört ebenfalls zu Deinen Tätigkeiten. Du bist für die gesellschaftsrechtliche Umstrukturierungen sowie für die Entwicklung und Optimierung von Konzernstrukturen zuständig. Du bist ein/e Berufseinsteiger/Berufseinsteigerin und besitzt erste Erfahrungen in einer wirtschaftsrechtlichen und idealerweise international ausgerichteten Anwaltskanzlei. Du verfügst über qualifizierte Rechtskenntnisse im Gesellschaftsrecht/M&A/Equity Capital Markets, nachgewiesen durch entsprechende Staatsexamina, sowie aussagekräftige Referendariatsstationen. Du kommunizierst verhandlungssicher in englischer Sprache. Eine Promotion oder ein LL.M. sowie die erfolgreiche Ableistung des theoretischen Teils eines Fachanwaltslehrgangs sind für Deine Arbeit von Vorteil. Du schätzt juristische Kreativität, unternehmerisches Denken, eigenverantwortliches Handeln und Teamarbeit. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir unterstützen Dich beim Erwerb des Fachanwaltstitels, ermöglichen Kursteilnahmen durch die KBS-Business School sowie dem Growing-Programm der KPMG LAW Rechtsanwaltsgesellschaft. Interdisziplinäre Zusammenarbeit Wir bieten Dir die Möglichkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit mit Fachleuten aus verschiedenen Geschäftsbereichen der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. Entwicklung Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (m/w/d) - Corporate/M&A

So. 25.07.2021
Frankfurt am Main
Mit über 2.500 Anwälten in mehr als 80 Ländern der Welt und über 160 Anwälten in acht Städten in Deutschland erbringt Deloitte Legal hochqualifizierte und zugleich praxisnahe Beratung in allen Fragen des nationalen und internationalen Wirtschaftsrechts. Unsere Anwälte finden Lösungen für anspruchsvolle unternehmensrechtliche Fragestellungen und begleiten Unternehmen bei komplexen Transaktionen. Weltweit und vor Ort. Und wir bieten noch mehr: Eng vernetzte Beratung mit Tax, Audit & Assurance, Risk Advisory, Consulting und Financial Advisory. Für unseren Standort in Frankfurt am Main suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Verstärkung im Bereich Corporate/M&A. Werden Sie Teil unseres Teams – zahlreiche spannende Aufgaben in einem multidisziplinären und internationalen Umfeld und viele nette Kolleginnen und Kollegen warten auf Sie! Als Teil unseres Teams beraten Sie nationale und internationale Mandanten in M&A-Transaktionen Gemeinsam mit erfahrenen Kollegen beraten Sie unsere Mandanten zudem in allen Fragen des Gesellschaftsrechts, insbesondere bei komplexen Umstrukturierungsvorhaben Sie haben Ihr Studium mit überdurchschnittlicher juristischer Qualifikation abgeschlossen Sie möchten in den M&A-Bereich einsteigen oder sich mit bereits erster Berufserfahrung erfolgreich weiterentwickeln Eine Promotion und/oder ein im englischsprachigen Ausland erworbener Master-Titel sind erwünscht, aber nicht zwingend Sie verfügen über ein ausgeprägtes wirtschaftliches Verständnis Verhandlungssichere Englischkenntnisse sind für Ihre tägliche Arbeit bei uns unverzichtbar Sie haben Spaß daran, Ihr fachliches Können sowie Ihre Kreativität und Einsatzbereitschaft im Team in praktische Ergebnisse und optimale Lösungen für unsere Mandanten einzusetzen Wir bieten Ihnen ein angenehmes und kollegiales Arbeitsklima, ein gutes Gehalt, einen modernen Arbeitsplatz sowie eine langfristige berufliche Perspektive. Weitere Einzelheiten würden wir gerne persönlich mit Ihnen besprechen.
Zum Stellenangebot

Volljurist (w/m/d) für den Vorstandsstab - Rechtsaufsicht, Anteilseigner, Statuten

Sa. 24.07.2021
Frankfurt am Main
Willkommen bei der KfW! Wir sind eine international agierende Förderbank, die für die nachhaltige Entwicklung von Umwelt, Gesellschaft und Unternehmen steht. Als Impulsgeber wirken wir aktiv an den Themen mit, die die Welt von morgen prägen. Wir fördern Windparks, Infrastruktur-Projekte, Schulen und Krankenhäuser, denn sinnvolle und nachhaltige Projekte sind unser Auftrag. Und wir bauen auf die Menschen, die bei uns arbeiten! Was das heißt? Dass Sie bei uns ein offenes und vertrauensvolles Miteinander finden, in dem wir Vielfalt und Inklusion leben – denn nur dort, wo viele verschiedene Perspektiven zusammentreffen, entstehen richtungsweisende Ideen. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenz, Ihre Ideen und Ihr Engagement für Projekte, die die Welt verbessern. Gehen Sie mit uns Ihren Weg in die Zukunft.Werden Sie Teil unseres Teams in Frankfurt am Main und unterstützen Sie uns alsVolljurist (w/m/d) für den Vorstandsstab Rechtsaufsicht, Anteilseigner, StatutenWir bieten facettenreiche AufgabenIm Vorstandsstab erwartet Sie eine anspruchsvolle Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung. In einem Umfeld mit hervorragendem Teamgeist arbeiten Sie an einer einzigartigen Schnittstelle von innovativem (Förder-)Banking und Politik.Im Umfeld des Vorstands und Verwaltungsrats sowie bei neuen Vorhaben der KfW beraten Sie zu allen Bereichen des Förderbankings. Proaktiv analysieren Sie rechtliche und regulatorische Entwicklungen und erstellen Vorschläge für Gesetzesänderungen bzw. Anpassungen der für die KfW wichtigen Regelwerke. In den weit gefächerten Aufgabenbereichen arbeiten Sie zusammen mit Bundesministerien, internen Stakeholdern, sowie der Compliance und dem Rechtsbereich. Geschäftspolitische Interessen haben Sie dabei selbstverständlich im Blick und bringen ein agiles Mindset mit.Die Corporate Governance bereichern Sie mit Ihrem Know-how, entwickeln sie weiter und arbeiten eigenverantwortlich in Projekten. Bei neuen Anforderungen nehmen Sie Justierungen vor, verantworten das kontinuierliche Monitoring und berichten an den Vorstand.Zu Sonderthemen und projektbezogenen Aufgaben recherchieren und analysieren Sie Informationen und erstellen fachliche Konzepte und Entscheidungsvorschläge. Für Anfragen aus dem politischen Raum sind Sie ein zentraler Ansprechpartner und für den Vorstand eine kompetente Unterstützung.Die ausgeschriebene Stelle erfüllt die Voraussetzungen für eine Zulassung als Syndikusrechtsanwalt.Das bringen Sie mitAbgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften mit überdurchschnittlichem erstem und zweitem Staatsexamen.Wünschenswert ist erste einschlägige Berufserfahrung wie etwa im Gesellschaftsrecht, Aufsichtsrecht oder im Finanzierungsbereich.Hohe Agilität und Durchsetzungsfähigkeit sowie die Bereitschaft und den Wunsch, sich in neue Sachverhalte einzuarbeiten und dabei lösungsorientiert allein und als Teil von Teams in verschiedenen Zusammensetzungen zu agieren.Sehr stark ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein gepaart mit Verantwortungsbewusstsein und Integrität.Kommunikations- und Präsentationsgeschick mit sehr hoher Ergebnisorientierung.Sehr stark ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten.Sehr gute Englischkenntnisse.Damit fördern wir Sie – Benefits bei der KfWVereinbarkeit von Familie & BerufWir unterstützen Sie mit flexiblen Arbeitszeiten, Homeoffice Möglichkeiten, 30 Tagen Urlaub, individuellen Teilzeitmodellen und Eltern-Kind-Büros.Marktgerechte VergütungBei uns erwartet Sie ein angemessenes Vergütungspaket mit vermögenswirksamen Leistungen und Jobticket.Gelebte Vielfalt & InklusionVielfältigkeit und Chancengleichheit sind für uns als Unterzeichner der Charta der Vielfalt gelebter Alltag.Weiterentwicklung & TrainingsImmer auf dem neusten Stand mit persönlichen und fachlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten.Betriebliche AltersvorsorgeWir bauen auf Ihre Zukunft mit einer betrieblichen Altersvorsorge.GesundheitsförderungMit über 30 Betriebssportgruppen bis hin zu Gesundheitskursen und einem Mitarbeiterrestaurant unterstützt die KfW Ihre Gesundheit.Sie möchten Verantwortung übernehmen und gemeinsam mit uns die Zukunft gestalten?Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über einen Klick auf den Bewerben-Button. Bei Fragen zur Position können Sie sich gerne an Marco Castello unter der Nummer +49 69 7431 8222 wenden.
Zum Stellenangebot

Referent Lebensmittelrecht (m/w/d)

Sa. 24.07.2021
Frankfurt am Main
Für ein renommiertes Unternehmen der Lebensmittelindustrie suchen wir im Rahmen der Personalvermittlung in Festanstellung für eine Elternzeitvertretung in Vollzeit für den Standort Frankfurt am Main Sie als Referent Lebensmittelrecht (m/w/d).Sicherstellung der Einhaltung des Lebensmittelrechts in Zentraleuropa Gewährleistung der Compliance des Produktportfolios Bearbeitung rechtlicher Fragestellungen in den Bereichen Marketing und Produktentwicklung Überprüfung von Claims, Designs und Kommunikationsstrategien Verfolgung von Gesetzesänderungen und Gerichtsurteilen im nationalen wie europäischen Lebensmittelrecht Analyse und Bewertung neuer Vorgaben und RichtlinienErfolgreich abgeschlossenes Studium im juristischen Bereich Kenntnisse im Bereich des Lebensmittelrechts Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Problemlösungsorientierung Unsere Spezialisierung: Ihre Karriere! Mit Amadeus FiRe haben Sie den idealen Partner an Ihrer Seite, wenn Sie in den Beruf starten, eine neue berufliche Herausforderung annehmen oder sich weiterbilden wollen, denn das können wir für Sie tun: Wir beraten und vermitteln Sie kostenfrei. Mit Amadeus FiRe erreichen Sie die interessanten Unternehmen in Ihrer Region und durch unser Niederlassungsnetzwerk auch bundesweit. Ihr persönlicher Berater erstellt mit Ihnen Ihr aussagefähiges Kompetenzprofil Wir erstellen Ihnen eine Auswahl passgenauer Kundenvakanzen und entscheiden gemeinsam, bei welchem Unternehmen wir Sie vorstellen. Wir unterstützen Sie bei der Vorbereitung Ihres Bewerbungsgespräches und Vertragsverhandlungen (Bewerbercoaching) und begleiten Sie auf Wunsch zu den Gesprächen. Durch das langjährige Vertrauensverhältnis zu unseren Kunden unterstützt unsere Empfehlung Ihre Bewerbung.
Zum Stellenangebot

Justiziarin / Justiziar mit Schwerpunkt im Sozialrecht (w/m/d)

Sa. 24.07.2021
Wiesbaden
Wiesbaden liegt im Herzen des Rhein-Main-Gebietes, eingebettet in eine der kultur- und erlebnisreichsten Regionen Deutschlands. Die hessische Landeshauptstadt besticht durch ihr vielfältiges Freizeitangebot und bildet damit ein ideales Umfeld für den Lebensmittel­punkt. Für alle Menschen, die in Wiesbaden leben, arbeiten und wirtschaften, erbringen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung ein breites Spektrum an Dienst­leis­tun­gen. Wenn Sie auf der Suche nach einer abwechslungsreichen und verant­wor­tungs­vollen Tätigkeit sind, bei der Sie Ihre Fähigkeiten und Qualifikationen zum Wohl der Allge­mein­heit einbringen können, sind Sie bei uns genau richtig. Das Rechtsamt der Landeshauptstadt Wiesbaden sucht eine / einen Justiziarin / Justiziar mit Schwerpunkt im Sozialrecht (w/m/d) Das Rechtsamt ist der zentrale juristische Dienstleister für die gesamte Verwaltung der Landeshauptstadt Wiesbaden. Wir beraten und unterstützen alle Organisationseinheiten der Verwaltung in allen Rechtsangelegenheiten. Beraten der Ämter und Betriebe der Stadtverwaltung mit Schwerpunkt im Sozialrecht Mitwirken bei der Gestaltung örtlicher Rechtsvorschriften und der Erstellung von Verträgen sowie bei rechtlich schwierigen Verwaltungsentscheidungen Wahrnehmen der gerichtlichen und außergerichtlichen Rechtsvertretung der Landeshauptstadt Wiesbaden mit Schwerpunkt in sozialrechtlichen Verfahren Zwei juristische Staatsexamina mit jeweils mindestens der Gesamtnote „befriedigend“ Mehrjährige Berufserfahrung in der gerichtlichen und außergerichtlichen Vertretung ist von Vorteil Vertiefte Kenntnisse auf dem Gebiet des SGB II und des SGB XII Vertiefte Kenntnisse auf dem Gebiet des allgemeinen und besonderen Verwaltungsrechts sind von Vorteil Erfahrungen bei der Umsetzung von Digitalisierungs-Projekten sind von Vorteil Überzeugendes und sicheres Auftreten Eigeninitiative, Entscheidungsfähigkeit und Ergebnisorientierung Kooperations- und Teamfähigkeit Eine unbefristete und abwechslungsreiche Tätigkeit, mit der Sie einen wichtigen Beitrag zum Gemeinwohl leisten Bezahlung nach Entgeltgruppe 14 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD) einschließlich aller im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen, wie z. B. Jahressonderzahlung (sog. Weihnachtsgeld) sowie zusätzliche betriebliche Altersversorgung Die Position kann – bei Vorliegen der entsprechenden Voraussetzungen – auch im Beamtenverhältnis nach Besoldungsgruppe A 14 Hessisches Besoldungsgesetz (HBesG) besetzt werden Gute Möglichkeiten der Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben durch eine flexible Arbeitszeitgestaltung im Rahmen unserer Servicezeiten mit Gleitzeit und digitaler Zeiterfassung sowie die Möglichkeit, im Homeoffice zu arbeiten Umfassende freiwillige soziale Leistungen zur Gesundheitserhaltung und -förderung (z. B. Vergünstigungen für Fitnessstudios) sowie ergonomische Arbeitsplätze (z. B. höhenverstellbarer Schreibtisch) Ein umfangreiches Fortbildungsprogramm für die persönliche sowie fachliche Weiterbildung Freie Fahrt mit unserem Job-Ticket Premium mit dem öffentlichen Personennahverkehr im gesamten RMV-Gebiet Innerhalb dieser Entgelt- bzw. Besoldungsgruppe sind Frauen unterrepräsentiert. Wir freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Jurist /Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) Baurecht

Sa. 24.07.2021
Frankfurt am Main
Als Hessens größter Energiedienstleister mit rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versorgen wir mehr als eine Million Menschen im Rhein-Main-Gebiet zuverlässig mit Energie und Wasser. Bei Mainova gibt es viel zu tun für kluge, motivierte Menschen. Sind Sie dabei? Dann ist es Zeit anzufangen: Zukunft persönlich nehmen. In unserer Stabsstelle Recht und Compliance Management bieten wir Ihnen am Standort Frankfurt die Position: Jurist / Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) BaurechtAls Volljurist (m/w/d) beraten Sie den Mainova-Verbund und all seine Beteiligungsgesellschaften in allen anfallenden Rechtsfragen, Gesetzes- und Vertragslagen (schwerpunktmäßig) hinsichtlich des privaten und öffentlichen Baurechts. Sie erstellen Rechtsgutachten oder Abgaben von rechtlichen Stellungnahmen. Sie erarbeiten und prüfen rechtliche Vereinbarungen (z. B. Musterverträge, Vergleiche, etc.), insbesondere Betriebsführungsverträge, Netz-, Liefer- und Dienstleistungsverträge etc. in selbständiger Zusammenarbeit mit den Bereichen Einkauf und Erzeugung bzw. weiteren Fachbereichen. Sie übernehmen in diesem Zusammenhang die wertschöpfende, werterhaltende sowie federführende Betreuung und Steuerung von Rechtsstreitigkeiten vor Gericht, Behörden, Verbänden oder gegenüber Kunden oder internen Mandanten. Sie übernehmen die Information und Beratung der Verbundunternehmen und Fachbereiche über relevante Änderungen der Rechtslage, das In-Kraft-Treten neuer oder geänderter Gesetze und Verordnungen sowie die höchstrichterliche Rechtsprechung. Sie beraten und betreuen Projekte von der Planung bis zur Umsetzung aus rechtlicher Sicht. Erfolgreich abgeschlossenes 1. und 2. juristisches Staatsexamen Interessensschwerpunkt und mehrjährige, funktionsrelevante Berufserfahrung Sehr gute Kenntnisse der aktuellen Gesetzgebung und Rechtsprechung sowie energierechtlicher Themen wie z.B. Fragestellungen aus dem BauGB, VOB/B, , EEG, KWKG, EnWG, Gas-, StromGVV, allgemeines Vertragsrecht etc. Betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse, die bei der Erledigung der täglichen Aufgaben helfen Strukturiertes, unternehmerisches Denken, selbständiger, jedoch auch teamorientierter Arbeitsstil und die Fähigkeit, sich schnell in komplexe Sachverhalte einzufinden Fähigkeit ein über die rechtlichen Themen hinausgehendes Verständnis an technischen Sachverhalten bzw. am Wirtschaftsgeschehen zu entwickeln und dies in den Zusammenhang mit dem unternehmerischen Denken entsprechend zu vermitteln Hands-on-Mentalität, Verhandlungsgeschick, starkes Durchsetzungsvermögen und ausgezeichnete analytische Fähigkeiten Hohe kommunikative Fähigkeiten, sicheres Beherrschen von Präsentationtechniken Sehr gute Kenntnisse der Microsoft-Produkte, insbesondere PowerPoint Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift. Als verantwortungsvolles Unternehmen ist uns nicht nur das Klima wichtig, sondern auch das Betriebsklima. Bei der Mainova sind Teamgeist, Vertrauen und soziale Verantwortung wichtige Voraussetzungen für Leistung und Erfolg. Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit attraktiven Zusatzleistungen: Flexible Arbeitszeiten Tarifvertraglich gilt eine wöchentliche Arbeitszeit von 39 Stunden in einem attraktiven Gleitzeitmodell. Dies ermöglicht einen großen persönlichen Gestaltungsspielraum von dem alle profitieren. Darüber hinaus bieten wir verschiedene Teilzeitmodelle an. Vergütung Neben einer leistungs- und erfolgsabhängigen Vergütung haben alle Mitarbeiter Anspruch auf 30 Tage Urlaub im Jahr. Zusätzlich gibt es ein fixes 13. Monatsgehalt sowie eine Reihe weiterer freiwilliger Zusatzleistungen - ob ein Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Jobticket oder Energiedeputat. Vereinbarkeit von Beruf und Familie Unsere Mitarbeiter in familiären Dingen so gut es geht zu unterstützen, ist in der Mainova-Unternehmenskultur tief verankert. Wir haben daher ein vielfältiges Informationsangebot rund um die Themen Beruf und Kind sowie Beruf und Pflege. Personalentwicklung Die Mitarbeiterförderung stellt seit Jahren ein Stück gelebte Unternehmenskultur dar. In Form von Inhouse-Seminaren und -Trainings, Projektmanagementschulungen oder Führungskräfteentwicklung stellen wir uns der Herausforderung unserer Zeit, dem lebenslangen Lernen. Durch unsere Fördermaßnahmen unterstützen wir Sie gezielt beim Auf- und Ausbau Ihrer Kompetenzen. Weitere Pluspunkte und ausführliche Informationen finden Sie auf unserer Homepage.
Zum Stellenangebot

Volljurist/Justiziar (m/w/d) für die interne Rechtsabteilung

Fr. 23.07.2021
Düsseldorf, Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Stuttgart
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeitenden mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Die interne Rechtsabteilung von Deloitte berät die Geschäftsführung, unsere Businessbereiche sowie die internen Abteilungen in sämtlichen Rechtsfragen.   Für unsere Teams an den Standorten Düsseldorf, Berlin, Frankfurt (Main), Hamburg, München und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Vertragsgestaltung und -verhandlung mit unseren Mandanten im nationalen und internationalen Umfeld Unterstützung der Businessbereiche zu sämtlichen internen Rechtsfragen Unterstützung unserer internen Abteilungen (z. B. unseres Einkaufs zu Fragen des IT- oder Miet- und Leasingrechts) Beantwortung gesellschaftsrechtlicher Fragestellungen und rechtliche Unterstützung bei Akquisitionen Volljurist:in oder Justiziar:in Mindestens drei Jahre Berufserfahrung, idealerweise in einem international tätigen Unternehmen oder in einer international tätigen Wirtschaftskanzlei Verhandlungssichere Englischkenntnisse Engagement und proaktives Handeln Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

(Senior) Transaction Officer / Wirtschaftsjurist (m/w/d) mit Schwerpunkt Corporate/M&A

Fr. 23.07.2021
Frankfurt am Main, Hamburg, München
Mit über 2.700 Rechtsanwälten (m/w/d) und weltweit 43 Standorten ist Allen & Overy eine der führenden internationalen Anwaltsgesellschaften – und eine der innovativsten. Keine andere Kanzlei wurde bereits fünf Mal von der Financial Times als "Most innovative law firm of the year" ausgezeichnet. Mit der Transaction Support Unit haben wir darüber hinaus eine exklusive Struktur aufgebaut, mit der wir diese globale Vorreiter­rolle und herausragende technologische Expertise für den deutschsprachigen Markt etablieren. Neben der stark integrierten Arbeit in fachlich höchst anspruchsvollen Mandaten bietet die Anbindung an die Transaction Support Unit einen Rahmen zur Entwicklung neuer Lösungen und Services rund um die Themen Legal Tech, Prozessoptimierung und Projektmanagement. Werden Sie Teil unseres Erfolgs!Wir suchen ab sofort(Senior) Transaction Officer // Wirtschaftsjuristen (m/w/d) mit Schwerpunkt Corporate/M&Ain Voll- oder Teilzeit, zur Unterstützung unserer Corporate/M&A-Teams in Frankfurt am Main, Hamburg und München.Einbindung und eigenverantwortliche Steuerung internationaler Kanzleiteams in grenzüberschreitenden Transaktionen.Umsetzung unserer dezidierten A&O-Projektmanagementmethoden.Mitarbeit und Management von Due Diligence-Prozessen.Vorbereitung und Abstimmung von Projektdokumentation.Zusammenarbeit mit Behörden zur Vorbereitung der dafür notwendigen Dokumentation.Schnittstellenfunktion zu unseren internationalen Teams in London und Belfast bei der Erarbeitung effizienter Prozesslösungen.Evaluierung und Etablierung neuer Legal-Tech-Anwendungen.Überdurchschnittlicher Studienabschluss (Bachelor und idealerweise Master bzw. LL.M.) im Wirtschaftsrecht oder eine vergleichbare Qualifikation.Erste Erfahrungen im Kanzleiumfeld, im Unternehmensrecht und Transaktionsgeschäft sind von Vorteil.Idealerweise erste Berührungspunkte zur Arbeit mit Legal Tech.Ein sich Wohlfühlen mit stark daten- und prozessgetriebenen Projekten.Eine hohe Auffassungsgabe bei schnellem Arbeitstempo, Organisationstalent, Durchsetzungsvermögen, Teamgeist und eine von Sorgfalt geprägte Arbeitsweise.Affinität zu Themen wie Digitale Transformation und Wandel in der Rechtsberatung.Sehr gute Englischkenntnisse und verhandlungssichere Deutschkenntnisse.Starke Einbindung in fachliche Teams – mit Fokus auf unsere Corporate / M&A-Praxis.Arbeit auf Augenhöhe mit Anwaltskollegen (m/w/d) und Mandanten (m/w/d) sowie hohe Eigenverantwortung in der täglichen Arbeit.Fachlich interdisziplinäre Ausbildungsmodelle und ein speziell zugeschnittener Entwicklungsplan.Enge Zusammenarbeit mit Legal Tech Entwickler-Teams, insb. auch in London und Belfast.Eine Rolle als Change Manager (m/w/d) mit viel Gestaltungsraum für persönliche Interessen.Wir bieten Ihnen interessante, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben in einer angenehmen und kollegialen Arbeitsatmosphäre. Sie profitieren von planbaren Arbeitszeiten, einem attraktiven Gehaltspaket und der Möglichkeit, sich und Ihre Fähigkeiten bei uns auch längerfristig weiterzuentwickeln.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: