Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Justiziariat: 6 Jobs in Augsburg

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Gastronomie & Catering 1
  • Hotel 1
  • It & Internet 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 5
  • Ohne Berufserfahrung 2
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 5
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Justiziariat

Head of Legal Europe (m/w/d)

So. 11.04.2021
Gersthofen
Als international tätiges Unternehmen im Nahrungsmittelbereich gehören wir zur weltweit operierenden, inhaber­geführten OSI-Gruppe. In der Entwicklung und Herstellung von hochwertigen Produkten für die System­gastro­nomie und den Lebens­mittel­einzel­handel sind wir führend. Für unser europäisches Headquarter in Gersthofen suchen wir einen Head of Legal Europe (m/w/d) Führung, Entwicklung und Optimierung der Rechtsabteilung in Europa mit Schnittstelle zur Konzern­rechts­abteilung in den USA Rechtliche Unterstützung und Beratung aller europäischen Geschäfts­einheiten in relevanten Rechtsfragen Verantwortung für die Erstellung von Entscheidungs­vorlagen und Gutachten, insbe­sondere in den Bereichen Gesell­schafts- und Handelsrecht, Vertrags- und Arbeitsrecht und Bearbeitung von gesell­schafts- und konzern­recht­lichen Frage­stellungen Gestaltung von Verträgen, auch grenzüber­schreitend, im Rahmen des operativen Geschäfts und zusammen mit den Kollegen aus der Abteilung Finance / Tax / Operations und HR Teilnahme an Vertragsverhandlungen mit Geschäftspartnern (Kunden, Lieferanten, Dienst­leistern) Führung von Rechtsstreitigkeiten und Koordination mit externen Anwälten innerhalb Europas Ausführung von Verfahren zum Schutz von Patenten, Marken und Industrie­design Festlegung interner Governance-Richtlinien regelmäßige Über­wachung der Governance- und Compliance-Regelungen Erfolgreich abgeschlossenes Jura-Studium (1. und 2. Staatsexamen), ergänzt um mehr­jährige unter Beweis gestellte Erfolge in der Praxis innerhalb eines inter­natio­nalen Unternehmens Profunde Erfahrung in der Führung und Entwicklung eines Teams Hohe Problemlösungskompetenz sowie analytische und strukturierte Arbeitsweise Fähigkeit, komplexe Sachverhalte aufzuarbeiten, überzeugende rechtliche Argu­menta­tionen zu entwickeln und ziel­gruppen­gerecht zu kommu­ni­zieren Ausgezeichnete Kenntnisse und Verständnis des Gesellschaftsrechts und der Verfahren Überzeugungskraft, Kommunikationstalent und diplomatisches Geschick sowie aus­ge­prägtes Verhandlungs­geschick Fließend in Deutsch und Englisch, die Beherrschung einer weiteren europäischen Sprache ist von Vorteil Wir sind ein Unternehmen mit flachen Hierarchien, kurzen Entscheidungs­wegen und einer ausgeprägten Kunden­orientierung in einem speziellen Markt. Wir wissen, dass das Engagement unserer Mitarbeiter die Basis unseres Erfolges ist. Daher fördern wir Sie, indem wir Ihnen schnell Verantwortung übergeben und Sie entsprechend Ihrer Talente weiter­entwickeln.
Zum Stellenangebot

Berater (m/w/d) im Sozialrecht

Sa. 10.04.2021
Augsburg
Als Sozialverband VdK Bayern e.V. sind wir mit über 730.000 Mitgliedern der größte Sozialverband in Bayern und vertreten die sozialrechtlichen und sozialpolitischen Interessen unserer Mitglieder. Insbesondere setzen wir uns für Menschen mit Behinderung und chronischen Erkrankungen, für Rentnerinnen und Rentner sowie für Pflegebedürftige und deren Angehörige ein. Unser Verband wurde 1946 gegründet und beschäftigt allein in Bayern mehr als 700 Mitarbeiter. Das Anliegen unseres Sozialverbands ist ein sehr Wichtiges mit hohem Sinngehalt. Das gilt für die Menschen, für die wir uns einsetzen, genauso wie für die Menschen, die bei uns arbeiten. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unsere Kreisgeschäftsstelle in Augsburg eine*n (Sozial-) Jurist*in, Sozialversicherungsfachangestellte*n, Verwaltungsfachwirt*in,Sozialwirt*in, Fachwirt*in Gesundheit & Soziales als Berater (m/w/d) im Sozialrecht Sie beraten und vertreten selbständig unsere Mitglieder in allen Belangen des Sozialversicherungsrechts, Schwerbehindertenrechts, der Grundsicherung sowie des Entschädigungsrechts von der Antragstellung bis hin zum Widerspruchsverfahren und Einleitung des Klageverfahrens. Sie haben Freude daran, die Ehrenamtlichen im Kreisverband und den zugehörigen Ortsverbänden zu betreuen. Sie betreiben gern Mitgliederpflege und gewinnen neue Mitglieder. Gelegentlich sind Sie bereit an Messeauftritten, Tagungen oder Versammlungen teilzunehmen. Sie besitzen ein abgeschlossenes Studium oder eine abgeschlossene Berufsausbildung mit fundierten Sozialrechtskenntnissen oder eine vergleichbare Qualifikation. Sie haben Erfahrung in der Beratung und die Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge verständlich zu erklären. Sie bringen Empathie und gleichzeitig eine rationale strukturierte Herangehensweise mit. Einen sicheren Umgang mit MS Office-Anwendungen bringen Sie mit. Einen sinnstiftenden Arbeitsplatz, bei dem Sie sich für soziale Gerechtigkeit, Menschlichkeit und Solidarität einsetzen bei einem starken, neutralen, parteipolitisch sowie konfessionell unabhängigen Verband Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten in Bayerns größtem stetig wachsendem Sozialverband – bei einem krisensicheren Arbeitgeber Eine großzügige Urlaubsregelung und flexible Arbeitszeitgestaltung durch Gleitzeitregelung sowie Vergütung nach dem Haustarif des VdK Bayern bei einer 38,5-Stundenwoche mit zusätzlich Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Erholungsbeihilfe und betrieblicher Altersvorsorge Qualifizierungs- und Schulungsmaßnahmen im Rahmen unserer Personalentwicklung gefüllte Obstkörbe, kostenfreier Kaffee, Gesundheitsangebote und Mitarbeiterveranstaltungen Entscheiden Sie sich jetzt für einen Job mit Sinn! Der Sozialverband VdK Bayern e.V. fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter*innen. Wir begrüßen deshalb alle Bewerbungen, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Bewerber*innen mit einer Behinderung werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt.
Zum Stellenangebot

Fachreferent (m/w/d) Bereitschafts- und Notarztdienst mit juristischem Schwerpunkt

Mi. 07.04.2021
Augsburg
Als moderner Dienstleister im Gesundheitswesen sind wir kompetenter Servicepartner für unsere rund 28.000 Mitglieder - die Vertragsärzte und Psychotherapeuten in Bayern. Wir bieten Beratung und Service für unsere Mitglieder, entwickeln und evaluieren innovative medizinische Versorgungsstrukturen und etablieren zukunftsorientierte Qualitätsstandards. Zur Unterstützung unseres Kompetenzzentrums Notdienste, Team Bereitschafts- und Notarztdienst, suchen wir Sie am Standort Augsburg als Fachreferent (m/w/d) Bereitschafts- und Notarztdienst mit juristischem Schwerpunkt. Aufarbeitung juristischer Sachverhalte sowie rechtliche Beurteilung verschiedenster SzenarienUnterstützung und Beratung der regionalen Teams bei juristischen Sachverhalten und teilweise Übernahme der BearbeitungMitwirkung an der flächendeckenden Organisation des ärztlichen Bereitschaftsdienstes (BSD) und Notarztdienstes (NAD)Ansprechpartner für Krankenhäuser, Ärzte und Partner im Rahmen des Bereitschaftsdienstes und NotarztdienstesErstellung von Beratungsunterlagen, Antwortentwürfen und PräsentationenRegionaler Ansprechpartner für die internen Juristen aus den Grundsatzteams  Bedarfsweise Wahrnehmung externer Termine sowie Übernahme von Sonderaufgaben in Absprache mit der Team- bzw. Regionalleitung Idealerweise (Voll-)Jurist bzw. abgeschlossenes Hochschulstudium mit Schwerpunkt RechtswissenschaftenMehrjährige Erfahrung in einem mitglieder- oder versorgungsnahen TätigkeitsfeldFundierte MS-Office-KenntnisseHervorragende mündliche und schriftliche KommunikationsfähigkeitKonzeptionelles Denken sowie sehr gute AnalysefähigkeitenEigenverantwortliche, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Abwechslungsreiches Arbeiten in einem dynamischen Tätigkeitsfeld Faires Vergütungsmodell mit zahlreichen attraktiven betrieblichen Zusatzleistungen (z.B. betriebliche Altersvorsorge etc.) Kompetenzorientierte Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Fachreferent (m/w/d) Grundsatzfragen im Notarztdienst

Mi. 31.03.2021
München, Augsburg
Als moderner Dienstleister im Gesundheitswesen sind wir kompetenter Servicepartner für unsere rund 28.000 Mitglieder - die Vertragsärzte und Psychotherapeuten in Bayern. Wir bieten Beratung und Service für unsere Mitglieder, entwickeln und evaluieren innovative medizinische Versorgungsstrukturen und etablieren zukunftsorientierte Qualitätsstandards. Zur Unterstützung unseres Kompetenzzentrums Notdienste, Team Grundsatzfragen im Notarztdienst, suchen wir Sie am Standort Augsburg oder München als Fachreferent (m/w/d) Grundsatzfragen im Notarztdienst. Aufarbeitung komplexer juristischer Sachverhalte sowie rechtliche Beurteilung verschiedenster Szenarien für den Notarzt- (NAD) und Bereitschaftsdienst (BSD)Mitwirkung an der flächendeckenden Organisation des ärztlichen NAD und BSDUnterstützung und Beratung der regionalen Teams bei juristischen Sachverhalten und teilweise Übernahme der BearbeitungAnsprechpartner für Krankenhäuser, Ärzte und Partner im Rahmen des NAD und BSD Beratung und Unterstützung der Teamleitung Grundsatzfragen Durchführung von Veranstaltungen und externen TerminenErstellung von Beratungsunterlagen, Antwortentwürfen und Präsentationen Bedarfsweise Übernahme vom Sonderaufgaben in Absprache mit der TeamleitungMit sehr gutem Erfolg abgeschlossenes Hochschulstudium mit Schwerpunkt RechtswissenschaftenMehrjährige Erfahrung in einem mitglieder- oder versorgungsnahen TätigkeitsfeldHervorragende mündliche und schriftliche KommunikationsfähigkeitKonzeptionelles Denken sowie sehr gute AnalysefähigkeitenEigenverantwortliche, selbstständige und strukturierte ArbeitsweiseVerhandlungsgeschick, sicheres Auftreten sowie sehr hohe soziale KompetenzFundierte MS-Office-KenntnisseBereitschaft zur eigenständigen Einarbeitung in neue Sachverhalte und Reisetätigkeit Abwechslungsreiches Arbeiten in einem dynamischen Tätigkeitsfeld Faires Vergütungsmodell mit zahlreichen attraktiven betrieblichen Zusatzleistungen (z.B. betriebliche Altersvorsorge etc.) Kompetenzorientierte Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d) als Referent (m/w/d) mit Schwerpunkt Arbeitsrecht

Mo. 29.03.2021
Augsburg, Bayreuth, Landshut, Isar, München, Nürnberg, Regensburg, Würzburg
Unsere Kunden im öffent­li­chen Bereich nutzen un­se­re Produkte z.B. zur Er­stel­lung von Ausweisen, Füh­rerscheinen oder Hei­rats­urkunden. Wir sorgen dafür, dass Gehälter ausgezahlt werden. Wir bieten Softwarelösungen, Services und Beratung für unsere Kunden und unterstützen Verwaltungen dabei, serviceorientiert und bürgernah zu sein. Für unsere Hauptverwaltung in München oder alternativ an den Standorten Augsburg, Landshut, Regensburg, Nürnberg, Bayreuth oder Würzburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Volljuristen (m/w/d) als Referenten (m/w/d) mit Schwerpunkt Arbeitsrechtim Angestellten- oder Beamtenverhältnis Eigenständige juristische Fallbearbeitung sowie Bearbeitung arbeits- und dienstrechtlicher Sachverhalte/Themen (einschl. gerichtliche Vertretung) Selbstständige Erstellung, Überarbeitung und Verhandlung von Dienstvereinbarungen Eigenverantwortliche Erstellung von rechtssicheren Vertragsvorlagen, Formularen und Handlungsanweisungen sowie Erarbeitung von Stellungnahmen und Empfehlungen (einschl. Risikoabschätzung) Eigenständige Erstellung von Schulungsunterlagen zu arbeitsrechtlichen und sonstigen Personalthemen sowie Präsentation der Schulungsinhalte (persönlich und virtuell, einschl. Videos) Betreuung von Führungskräften Führen von Personalgesprächen mit Führungs- und Fachkräften Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (Univ.), erstes und zweites Staatsexamen Sehr gute Kenntnisse im Arbeitsrecht (einschl. Tarifrecht des öffentlichen Diensts) und idealerweise im Beamtenrecht und im Sozialversicherungsrecht Mind. 3-jährige Berufserfahrung im Personalbereich oder in der arbeitsrechtlichen Fallbearbeitung (außerhalb des Referendariats) Idealerweise Erfahrungen im öffentlichen Dienst Fähigkeit zum eigenständigen, analytischen, konzeptionellen und strukturierten Arbeiten, Organisationstalent, sehr schnelle Auffassungsgabe sowie hohe Ziel- und Lösungsorientierung (einschl. pragmatische Herangehensweise an Aufgaben) Bereitschaft, sich schnell in neue Themengebiete einzuarbeiten Ausgeprägte Kommunikationsstärke, sehr gute Kenntnisse von MS Office (v.a. Word, Excel, PP und Outlook) und IT-Affinität Verantwortungsbewusstsein, Loyalität, Diskretion, Belastbarkeit und eine hohe Leistungs- und Einsatzbereitschaft Vielseitige, spannende und herausfordernde Aufgaben in einem motivierten Team Einen unbefristeten Arbeitsvertrag auf Basis einer 40-Stunden-Woche Gleitzeit und flexible Arbeitszeitmodelle Zielgerichtete und begleitete Einarbeitung Umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Familienfreundliches Arbeiten Zusätzliche Absicherung durch eine betriebliche Altersversorgung (BVK Zusatzversorgung) Möglichkeit, eine Vergünstigung im Münchner Verkehrsverbund (Jobticket) zu erwerben, und bei Bedarf Unterstützung bei der Wohnungssuche in München Weihnachtsfeier, Betriebsausflug, Sportevents (z.B. Firmenlauf, Skimeisterschaft, Beachvolleyballturnier) und weitere Angebote des Betrieblichen Gesundheitsmanagements Bei Beamten (m/w/d) erfolgt die Vergütung in Besoldungsgruppe A13 (grundsätzlich sind Entwicklungsmöglichkeiten gegeben); zusätzlich wird eine sonstige Zuwendung in Höhe der Ministerialzulage gewährt
Zum Stellenangebot

Werkstudent Rechtsabteilung (m/w/d)

Fr. 19.03.2021
Augsburg
WashTec ist Weltmarkt- und Inno­vations­führer im Bereich der Fahr­zeug­wäsche. Über 1800 Mit­ar­beiter in mehr als 80 Län­dern gestal­ten mit uns die Zu­kunft des Wasch­geschäfts. Als Er­finder der auto­mati­schen Portal­wasch­anlage bietet WashTec maßge­schneiderte Lösun­gen für jeden An­spruch – dabei steht der maxi­male Kunden­nutzen stets im Vor­de­r­grund. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen Werkstudenten (m/w/d) für die Rechtsabteilung, die zentral am Hauptsitz in Augsburg organisiert ist. Machen Sie ihren ersten Karriere­schritt bei uns und unter­stützen Sie unser Team zum nächst­möglichen Zeitpunkt.Werkstudent Rechtsabteilung (m/w/d)Machen Sie ihren ersten Karriereschritt bei uns und unterstützen Sie unser Team zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Unterstützung bei der Vorbereitung und Durch­führung von Veranstaltungen (z. B. Haupt­versammlung) Beantwortung von einfachen, juristischen Frage­stellungen Vertragsprüfung von Stan­dard­verträgen Unterstützung bei der allge­meinen Vertrags­bearbeitung und -verwaltung Unterstützung bei der Recherche zu komplexen Themen in verschiedenen Rechtsgebieten (z. B. Gesell­schafts­recht, Handelsrecht, Datenschutz­recht) Mitwirkung bei juristischen Projekten Fortgeschrittenes Studium im Bereich Rechtswissenschaften / Wirtschaftsrecht mit sehr gutem bis gutem Erfolg Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sichere MS Office Kenntnisse u. a. in Excel und Power Point Zeitliche Flexibilität – Einsatz von 15 bis 20 Stunden / Woche Als Unternehmen sind wir so gut wie unsere Mitarbeiter. Deshalb bauen wir auf Sie, als Unter­nehmer bei WashTec: Angemessene Vergütung und flexible Arbeitszeitmodelle – damit Sie Ihr Studium problem­los meistern Die optimale Vorbereitung für den Berufseinstieg – nutzen Sie die Mög­lichkeit Einblicke in ein Unter­nehmen zu bekommen und Praxis­erfahrung parallel zum Studium zu sammeln Regelmäßige, abteilungs­über­greifende Events wie beispiels­weise unser WashTec-Stammtisch beim Italiener um die Ecke – weil wir viel Wert auf einen kollegialen Zusam­men­halt legen Kantine direkt am Standort Augsburg mit bezuschussten Mittags­angeboten Arbeitsplatz im Herzen von Augsburg – wir sind sehr gut mit öffentlichen Verkehrs­mittel erreichbar Ergonomische Arbeitsplätze, jährliche Grippe­schutz­impfungen und Gesundheits­tage unterstützen Ihre Gesundheit Arbeit in einem Unternehmen, dessen Geschäftsmodell nachhaltig ist und die Umwelt schützt
Zum Stellenangebot


shopping-portal