Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Justiziariat: 28 Jobs in Baerl

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Unternehmensberatg. 8
  • Wirtschaftsprüfg. 8
  • Recht 8
  • Telekommunikation 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Verkauf und Handel 3
  • Personaldienstleistungen 2
  • It & Internet 2
  • Bildung & Training 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Metallindustrie 1
  • Transport & Logistik 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 25
  • Ohne Berufserfahrung 15
Arbeitszeit
  • Vollzeit 25
  • Teilzeit 6
  • Home Office möglich 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 22
  • Befristeter Vertrag 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Referendariat 1
Justiziariat

Legal Counsel / (Syndikus-) Rechtsanwalt / Volljurist - Wirtschafts- und Gesellschaftsrecht (m/w/d)

Fr. 03.12.2021
Castrop-Rauxel, Duisburg
Die Rain Carbon Inc. ist ein globaler Marktführer in der industriellen Herstellung kohlenstoffbasierter Produkte. Vorausschauende Forschung, präzises Handling unserer Produkte und Prozesse sowie die Pflege unserer langfristigen Kundenbeziehungen und Ressourcen bilden die Grundlage unseres unternehmerischen Handelns. Unsere Tochtergesellschaft, die Rain Carbon Germany GmbH, setzt seit über 150 Jahren Maßstäbe als Hersteller hochwertiger Basis- und Spezialchemikalien. Der Erfolg unserer Kunden ist unsere Motivation: Als zuverlässiger Partner liefern wir innovative chemische Grundstoffe an verschiedenste Industrien weltweit und verbessern die Produktivität unserer Kunden mit Waren höchster Qualität. Damit wachsen wir nachhaltig. Dieses Wachstum braucht Menschen, die etwas bewegen wollen. Und die unseren Kunden helfen, etwas bewegen zu können. Werden Sie an unserem Standort Castrop-Rauxel oder Duisburg Teil unseres Teams als LEGAL COUNSEL / (SYNDIKUS-) RECHTSANWALT / VOLLJURIST - WIRTSCHAFTS- UND GESELLSCHAFTSRECHT (M/W/D) Als Legal Counsel sind Sie Ansprechpartner für die juristische Betreuung und Analyse aller konzernrelevanten Rechtsfragen Ihr Schwerpunkt liegt insbesondere in der anwaltlichen Beratung von nationalen und internationalen wirtschafts- und vertragsrechtlichen Themen der "Business Operations", den operativen Geschäftsfeldern der Rain Carbon Inc. Gruppe Darüber hinaus betreuen Sie ein breites juristisches Tätigkeitsfeld mit vielseitigen und anspruchsvollen Aufgaben im In- und Ausland mit vielen Schnittstellen zu anderen Rechtsgebieten Als Teil eines global agierenden Rechtsabteilungsteams prüfen, entwerfen und verhandeln Sie Verträge und werden in die vertragsrechtlichen Risikomanagement-Prozesse eingebunden Sie begleiten gesellschaftsrechtliche Themen der Konzernunternehmen Sie unterstützen bei Rechtsstreitigkeiten und Streitbeilegungsverfahren und koordinieren dazu auch die Zusammenarbeit mit externen Rechtsanwaltskanzleien Als Mitglied der Rechtsabteilung stellen Sie die Einhaltung von Compliance-Richtlinien z.B. Kartell- und Wettbewerbsrichtlinien sicher Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften einschließlich zweiter juristischer Staatsprüfung Mindestens 3-jährige Berufserfahrung in einer Wirtschaftskanzlei oder Rechtsabteilung eines international tätigen Industriekonzerns Erfahrung bei der Prüfung, Gestaltung und Verhandlung von nationalen und internationalen Verträgen mit Lieferanten, Kunden sowie sonstigen Geschäftspartnern Fähigkeit, sich schnell in neue Rechtsgebiete einzuarbeiten Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit und Souveränität bei der Vermittlung juristischer Arbeitsergebnisse Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen Strukturierte und eigenständige Arbeitsweise Hohes Maß an Motivation, Durchsetzungsvermögen, Belastbarkeit und Zielorientierung Eine anspruchsvolle Position in einem Unternehmen mit flachen Hierarchien, kurzen Entscheidungswegen und der Freiheit, sich in allen Bereichen einzubringen Attraktive Vergütung einschließlich betrieblicher Sozialleistungen sowie hervorragende Entwicklungschancen in einem internationalen Unternehmen
Zum Stellenangebot

Volljurist / Legal Counsel (m/w/d) im Bereich der betrieblichen Altersversorgung

Do. 02.12.2021
Mülheim an der Ruhr
Aon ist ein führendes globales Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen, das eine breite Palette von Lösungen zu den Themen Risiko, Altersversorgung, Vergütung und Gesundheit anbietet. Umfangreiches Wissen über Risiken, Chancen und Potenziale ist die Grundlage unserer Arbeit. Unser Anspruch ist es, dass unsere Kunden die Ziele erreichen, die sie sich setzen. Dafür engagieren sich 50.000 qualifizierte Mitarbeiter in 120 Ländern – davon rund 1.650 an zwölf Standorten in Deutschland.Wir bieten unseren Kunden eine globale Expertise und lokales Know-how mit Expertenteams für unterschiedliche Branchen und Segmente. Jede unserer Lösungen wird dabei individuell auf die Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten: Getreu unseres Leitgedankens „Client Focus“ steht dieser bei uns im Mittelpunkt.Volljurist / Legal Counsel (m/w/d) im Bereich der betrieblichen AltersversorgungAon betreut in Deutschland zahlreiche Kunden, angefangen vom Eigentümer geführten Kleinunternehmen bis hin zum internationalen Konzern in dem Bereich der betrieblichen Altersversorgung. Das Legal-Team berät diese Kunden stets in enger Zusammenarbeit mit den Aktuaren zu allen rechtlichen Fragen rund um die betriebliche Altersversorgung und stellt so die bestmögliche Beratung der Kunden sicher.Als Verstärkung unseres Legal-Teams werden Sie bereits in der Einarbeitung intensiv und nachhaltig in die interessanten und abwechslungsreichen Fragestellungen sowie die vielzähligen spannenden Projekte eingebunden und stehen  von Anfang an direkt mit unseren nationalen und internationalen Kunden in intensivem Austausch. Erstellung komplexer juristischer Gutachten zu allen rechtlichen Fragestellungen der betrieblichen AltersversorgungSelbstständige und umfassende rechtliche Betreuung unserer Kunden mit komplexen Versorgungssystemen in enger Zusammenarbeit mit Kundenmanagern auch in wirtschaftlichen und versicherungsmathematischen Zusammenhängen des Rechts der betrieblichen AltersversorgungAuslegung und Gestaltung von individual- und kollektivrechtlichen Regelungen zu betrieblichen VersorgungssystemenBeratung bei betrieblichen Umstrukturierungen sowie bei Veränderungen im Rahmen von UnternehmenstransaktionenJuristische Examina mit überdurchschnittlichen ErgebnissenGute Kenntnisse und idealerweise drei Jahre Berufserfahrung im Arbeits- oder Steuerrecht der betrieblichen AltersversorgungFreude an der selbständigen Bearbeitung von komplexen und anspruchsvollen juristischen FragestellungenFreude an der Arbeit in interdisziplinären TeamsAusgeprägtes Verständnis für wirtschaftliche und praktische Zusammenhänge der betrieblichen AltersversorgungLösungsorientierte, selbstständige Arbeitsweise und die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmenAusgeprägte TeamfähigkeitGute EnglischkenntnisseAls Teil unseres ambitionierten Teams entwickeln Sie sich dank unserer gegenseitigen Unterstützung sowohl fachlich als auch persönlich ständig weiter, übernehmen schnell Verantwortung und stellen so als Experte in dem in hohem Maße interdisziplinären Recht der betrieblichen Altersversorgung unseren gemeinsamen Beratungserfolg sicher.Neben einer attraktiven Vergütung und 30 Urlaubstagen fördert Aon in hohem Maße eine gute Work-Live-Balance durch flexible Arbeitszeiten sowie mobiles, standortübergreifendes Arbeiten. Zudem erwarten Sie vielfältige Sozialleistungen, flache Hierarchien, individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und ein umfangreiches Betriebssportangebot.Wir fördern eine integrierende Firmenkultur und engagieren uns für Chancengleichheit sowie einen respektvollen Umgang untereinander. Wir begrüßen alle Bewerbungen unabhängig von ethnischer Herkunft, Alter, Geschlecht, Behinderung, sexueller Identität, Weltanschauung oder Religion.
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d) Schwerpunkt Compliance

Do. 02.12.2021
Krefeld
Sie wollen Teil der Zukunft werden? Die Energiewelt von morgen mitgestalten? Und eine starke Marke hinter sich wissen? Dann sind Sie bei PRIMAGAS in bester Gesellschaft. Begleiten Sie uns in die Welt einer leistungsfähigen, sparsamen und umweltfreundlichen Zukunftsenergie: Flüssiggas. Seit über 70 Jahren versorgt PRIMAGAS Haushalte, Betriebe und öffentliche Einrichtungen bis hin zu Landwirtschaft und Industrie. Unser Produkt kann viel und wird immer wichtiger. Mit über 80.000 Kunden und einem Jahresumsatz von rund 300 Millionen Euro zählen wir zu den Marktführern der Branche. Und bieten gleichzeitig den Charme eines mittelständischen Familienunternehmens. Starke Werte garantiert. Wir sind stolz auf unsere mehrfachen Auszeichnungen als „TOP Arbeitgeber“. Geben Sie mit uns gemeinsam Gas – wir freuen uns auf Sie! Für unsere Hauptverwaltung in Krefeld suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (20–25 Std.) als Jurist (m/w/d) Schwerpunkt Compliance Ansprechperson für die Fachbereiche in allen compliance-relevanten Fragestellungen (z. B. Datenschutz, Kartellrecht, Risk Management etc.) Analyse, Bewertung und Optimierung von Geschäftsprozessen des internen Kontrollsystems Überwachung und Kontrolle der Abläufe sowie Gewährleistung zur Einhaltung der Bestimmungen Aktive Begleitung von Projekten Pflege, Aktualisierung und Weiterentwicklung von konzernweiten Standards Organisation und Durchführung von Präsenz- und Onlineschulungen für Mitarbeitende zur Sensibilisierung in Sachen Compliance Abgeschlossenes Studium im Bereich Rechtswissenschaften (mind. 1. Staatsexamen) Einschlägige Berufserfahrung im Bereich Compliance sowie exzellente Kenntnisse in den damit verbundenen Gesetzgebungen (z. B. DSGVO, BDSG, StGB) Berufserfahrung im Bereich IT Compliance und Informationssicherheit sind wünschenswert Hands-on-Mentalität mit der Bereitschaft, praktikable Lösungen zu erarbeiten Gutes Prozessverständnis und überzeugende kommunikative Fähigkeiten Strukturierte, eigenverantwortliche, zuverlässige und sorgfältige Arbeitsweise Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift (Konzernsprache Englisch) Damit Sie sich bei uns wohlfühlen, geben wir auch als Arbeitgeber ordentlich Gas. Freuen Sie sich auf: eine attraktive (über-)tarifliche Bezahlung und soziale Leistungen, darunter z. B. Kindergartenzuschuss, Lebensarbeitszeitkonten, außertarifliche Zulagen und BAV. individuelle und flexible Arbeitszeiten (Wochentage und Zeiten frei wählbar). freie Arbeitsortwahl (Büro oder Homeoffice) sowie eine moderne Telearbeit-Ausstattung. eine professionelle Einarbeitung. regelmäßige interne und externe Schulungen.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt / Volljurist für den Bereich Verrechnungspreise Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Mi. 01.12.2021
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Hamburg, Köln, München, Nürnberg, Osnabrück, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexperten unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Einsatz von Expertenwissen - Du erstellst Gutachten zu internationalen Verrechnungspreisanfragen mit (steuer-) rechtlichem Fokus und unterstützt das Verrechnungspreis-Team bei der Gestaltung und Analyse von Geschäftsprozessen in grenzüberschreitenden Liefer- und Leistungsbeziehungen. Kompetente Beratung - Du berätst hochkarätige multinationale Unternehmen bei der steuerrechtlichen Optimierung von Konzernstrukturen und der Gestaltung grenzüberschreitender Transaktionen. Mandanten begleitest du bei Betriebsprüfungen, Einsprüchen und der gerichtlichen Durchsetzung ihrer Interessen vor Finanzgerichten sowie in internationalen Verständigungsverfahren.Spannende Einblicke - Du planst, implementierst und dokumentierst grenzüberschreitende Verrechnungspreissysteme und unterstützt bei der Erlangung von Vorabverständigungen. Außerdem arbeitest du an der Konzeptionierung und Vermarktung von innovativen Ansätzen im Bereich Verrechnungspreise und entwirfst Lösungen für unsere Mandanten unter Nutzung des globalen PwC-Netzwerks.Umfassende Betreuung- Von Beginn an steht dir ein erfahrener Mentor (w/m/d) stets zur Seite und in umfangreichen Trainingsprogrammen unterstützen wir dich bei deinen individuellen Zielen (z. B. auf deinem Weg zum Fachanwalt für Steuerrecht oder zum Steuerberaterexamen).Dein juristisches oder wirtschaftsjuristisches Studium und Referendariat hast du mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen. Du begeisterst dich für die Schnittstelle von Recht und Wirtschaft mit internationalem Fokus und möchtest dein juristisches Wissen in einem interdisziplinären Team einbringen.Idealerweise hast du im Studium und im Referendariat Schwerpunkte in den Bereichen Handels-, Gesellschafts- und/oder Steuerrecht gesetzt.Im besten Fall hast du bereits Erfahrungen in einem der oben genannten Bereiche während eines Praktikums oder im Rahmen erster Berufserfahrung sammeln können. Deine argumentativen juristischen Fähigkeiten möchtest du in einem spannenden und wachsenden Arbeitsbereich bei einem der Marktführer zum Einsatz bringen.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Englischkenntnisse zurückgreifen.Der Umgang mit MS Office und die Bereitschaft zur Teamarbeit sind für dich selbstverständlich.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Gesellschaftsrecht / M&A / Venture Capital (w/m/d)

Di. 30.11.2021
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Kassel, Hessen
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind.Praktische Einblicke – Du wirkst mit bei der Beratung unserer Mandanten hinsichtlich Strukturierung und Durchführung nationaler sowie grenzüberschreitender Unternehmenskäufe (Mergers & Acquisitions), konzerninterner Restrukturierungen und Umstrukturierungen. Darüber hinaus lernst du auch die logistischen und projektplanerischen Themen kennen, die sich im Zusammenhang mit großen M&A Projekten ergeben. Abwechslungsreiche Aufgaben – Neben der Mitwirkung an M&A-Transaktionen und Restrukturierungen umfasst dein Aufgabenspektrum Recherchen zu komplexen gesellschaftsrechtlichen Themen, die Erstellung von Gutachten und Vermerken sowie die Mitarbeit bei wissenschaftlichen Ausarbeitungen zum Gesellschafts- und Unternehmenskaufrecht. Daneben hilfst du bei der Steuerung großer, internationaler Projekte und bekommst Einblicke in Prozessmanagementtechniken. Im Schwerpunkt Venture Capital unterstützt du Finanzierungsrunden sowie unsere übrigen Beratungstätigkeiten im Startup-Ökosystem. Multidisziplinäres Arbeiten – In unserem internationalen Anwaltsnetzwerk arbeitest du mit Steuer- und Finanzexperten und -expertinnen zusammen. Das Arbeiten im internationalen Kontext ist im Bereich Gesellschaftsrecht/M&A/Venture Capital besonders ausgeprägt. Mandantenkontakt – Gemeinsam mit unseren Anwälten/Anwältinnen erlebst du den direkten Mandantenkontakt bei Besprechungen, in Verhandlungen und am Telefon. Vielfältige Möglichkeiten – Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats. Netzwerk aufbauen – Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium.Du hast dein erstes juristisches Staatsexamen mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen. Durch relevante Studienschwerpunkte und/oder einschlägige Praktika in den Bereichen Gesellschaftsrecht/M&A hast du erste Fachkenntnisse erlangt. Für den Schwerpunkt Venture Capital bringst du idealerweise erste praktische Erfahrungen oder eine Affinität zum Unternehmertum, Startupökosystem, Venture Capital o.ä. mit. Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit. Dank deiner kooperativen Art findest du dich schnell ins Team ein. Deine Neugier und dein Engagement helfen dir dabei, dich in neue Themen einzuarbeiten. Zudem hast du Spaß an der Koordination von komplexen Prozessen. Bitte gib den gewünschten Zeitraum und die möglichen Standorte in deiner Bewerbung an. Den Schwerpunkt Venture Capital bieten wir an den Standorten Berlin, Nürnberg, Köln und Stuttgart an. Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten. Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Senior Legal Counsel Zivil- und Gesellschaftsrecht (m/w/d)

Di. 30.11.2021
Essen, Ruhr
Sie haben viel Energie – wir bieten Ihnen Zukunft! Energieversorgung in Deutschland gestalten, heute und im Energiemix der Zukunft – das gelingt nur mit OGE. Wir haben die Infrastruktur, mit der heute Erdgas und künftig auch grüne Gase transportiert werden. Mit unserem rund 12.000 km langen Leitungsnetz gehören wir zu den führenden europäischen Fernleitungsnetzbetreibern. An unserem Standort in Essen im Herzen des Ruhrgebiets möchten wir Sie begrüßen als Senior Legal Counsel Zivil- und Gesellschaftsrecht (m/w/d) Das erwartet Sie In Ihrer Rolle sind Sie zuständig für die umfassende und eigenständige zivil- und gesellschaftsrechtliche Beratung der Open Grid Europe GmbH. Sie nutzen Ihre Expertise zur Erstellung von Rechtsgutachten. Sie sind eigenverantwortlicher Ansprechpartner für die Bereiche und die Geschäftsführung. Sie stellen die Gewährleistung der Einhaltung aller gesetzlichen Regeln sicher. Sie sind verantwortlich für die Analyse von unternehmensweiten Risiken und leiten ggf. treffenden Maßnahmen und Strategien zur Schadens- und Risikominimierung ein. Außerdem übernehmen Sie die fortlaufende Analyse des aktuellen Rechtsrahmens. Die Vertretung der OGE Positionen in konzerninternen Arbeitsgemeinschaften sowie Leitung von OGE Arbeitskreisen zu rechtlichen und unternehmensrelevanten Grundsatzfragen stellen einen weiteren Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit dar. Sie übernehmen die rechtliche Begleitung und (Teil-)Projektleitung unserer Kooperationsprojekte zum Schwerpunkt Wasserstoff inkl. Ausarbeitung bzw. Verhandlung aller relevanten Verträge, Unterstützung bei förder- sowie energierechtlichen Vereinbarungen und leisten bereichsübergreifende Projektunterstützung von Unternehmensstrategie und Technik bei der Projektentwicklung und -umsetzung. Das bringen Sie mit Sie sind Volljurist (m/w/d) mit mehrjähriger Berufserfahrung in den o.g. Rechtsgebieten, die Sie in der Rechtsabteilung eines Industrieunternehmens bzw. einer wirtschaftsberatenden Kanzlei erworben haben. Kenntnisse im Bereich des Vertragsrechts und der Vertragsgestaltung sind für Sie selbstverständlich. Sie besitzen die Fähigkeit, in rechtlichen, wirtschaftlichen und gaswirtschaftlichen Zusammenhängen zu denken und praxisorientierte Lösungen entwickeln zu können. Idealerweise verfügen Sie über Erfahrungen im Projektmanagement. Überdurchschnittliche Examina und verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift zeichnen Sie aus. Das bieten wir Ihnen Wir schnüren Ihnen ein leistungsorientiertes und attraktives Vergütungspaket inkl. betrieblicher Altersversorgung. Zudem bieten wir vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung u. a. innerhalb maßgeschneiderter Personalentwicklungsprogramme. Bei uns erhalten Sie Ihre Gesundheit durch regelmäßige Besuche unserer diversen Vorsorgeuntersuchungen innerhalb unseres Gesundheitsmanagements. Darüber hinaus integrieren Sie in Ihren Arbeitsalltag Trainingsstunden in unserem Partnerfitnessstudio in Essen. Zusätzlich bieten wir Massagetermine bei unseren Physiotherapeuten an verschiedenen Standorten an. Mithilfe flexibler Arbeitszeit- und Arbeitsortmodelle schaffen Sie ihr persönliches Gleichgewicht zwischen Privat- und Berufsleben. Hierzu erhalten Sie Unterstützung durch unseren Familienservice oder dem „Employee Assistance Program“ des Fürstenberg Institutes. Sie wollen nahe Angehörige zu Hause pflegen bzw. deren Pflege organisieren? Wir bieten Ihnen verschiedene Formen der Hilfestellung wie z. B. das Familienpflegezeitmodell an. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung, deren Integration uns ein besonderes Anliegen ist. Kontakt Open Grid Europe GmbH Katja Sprenger Kallenbergstraße 5 45141 Essen Deutschland recruiting@open-grid-service.com Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte nutzen Sie hierfür den untenstehenden Button - über unser Bewerberportal können Sie Ihre Unterlagen komfortabel und schnell einreichen.   Rahmenbedingungen Arbeitszeit: Vollzeit Befristung: keine Für Rückfragen nennen Sie uns bitte die folgende Stellennummer: OGE00868 Bewerben
Zum Stellenangebot

Senior Legal Counsel / Rechtsberatung (m/w/divers)

Mo. 29.11.2021
Duisburg
thyssenkrupp Steel gehört zu den weltweit führenden Herstellern von Qualitätsflachstahl und steht für Innovationen in Stahl, hochwertige Produkte für modernste und anspruchsvolle Anwendungen und für eine nachhaltige, ressourcenschonende Produktion. Steel beschäftigt rund 27.000 Mitarbeiter und ist mit einem Produktionsvolumen von jährlich ungefähr 11 Millionen Tonnen Rohstahl der größte Flachstahlhersteller in Deutschland. Das Leistungsspektrum reicht von kundenspezifischen Werkstofflösungen bis hin zu werkstoffnahen Dienstleistungen.Als Vorreiter in der Klimatransformation hat sich thyssenkrupp Steel zum Ziel gesetzt, bereits ab 2030 jährlich 3 Mio. Tonnen CO2-neutralen „grünen" Stahl zu produzieren. 2050 soll die Stahlproduktion vollständig klimaneutral sein.thyssenkrupp Steel Europe, das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie. Diese Geschichte wollen wir mit Ihnen weiterschreiben.Sie übernehmen die juristische Beratung einer Vertriebseinheit inklusive der ihr zugeordneten AuslandsbeteiligungenSie beraten wesentliche Teile der Einkaufsfunktion und die internen Mandanten aus dem Bereich LogistikDie Beratung beinhaltet Rechtsfragen jeglicher Art, die Geltendmachung bzw. Abwehr vertraglicher Ansprüche sowie ggf. die Beratung in Compliance-Fragen und die Durchführung von Compliance-SchulungenZusätzlich befassen Sie sich mit der Erstellung, Verhandlung und Prüfung von VerträgenAbgeschlossenes juristisches Studium mit überdurchschnittlichen Examina (Zulassung als Syndikusrechtsanwalt möglich)5 Jahre Berufserfahrung in einem Unternehmen oder einer allgemein wirtschaftsrechtlich ausgerichteten Anwaltskanzlei mit Bezug zu Vertriebs- oder Einkaufsthemenverhandlungssichere Englischkenntnisse, Interesse und Verständnis für technische Zusammenhänge sowie die Fähigkeit zur Erläuterung komplexer Rechtsthemen in einfachen WortenPragmatismus, Teamorientierung und Flexibilität zeichnen Sie ebenso aus wie Gründlichkeit und BelastbarkeitFreude, die oben beschriebenen Aufgaben gemeinsam im Team anzugehenBei thyssenkrupp Steel finden Sie den Freiraum, Ihren Horizont zu erweitern: dank flexibler Arbeitszeitmodelle, international zusammengesetzten Teams und einem breiten Spektrum an individuellen Trainingsangeboten.Wir geben Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz höchste Priorität. Wir befähigen alle für uns tätigen Mitarbeiter sicherheits- und gesundheitsbewusst zu handeln.Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander - das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt und geben Sie im Betreff den Stellentitel und die Referenznummer 02791 an.
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Zivilrecht

Mo. 29.11.2021
Essen, Ruhr
Mit über 57.000 Studierenden ist die FOM, Deutschlands Hochschule für Berufstätige, eine der größten Hochschulen Europas. Sie ist eine Initiative der gemeinnützigen Stiftung BildungsCentrum der Wirtschaft mit Sitz in Essen. Die FOM bietet Berufstätigen die Möglichkeit, im digitalen Live-Studium oder in Präsenz zu studieren, ohne ihre Erwerbstätigkeit dafür unterbrechen oder aufgeben zu müssen. Das Angebot umfasst mehr als 40 praxisorientierte Studiengänge aus den Hochschulbereichen Wirtschaft & Management, Wirtschaft & Psychologie, Wirtschaft & Recht, Gesundheit & Soziales, IT-Management sowie Ingenieurwesen. Die Lehrveranstaltungen finden in unterschiedlichen Studienzeitmodellen entweder an einem der 35 Hochschulzentren in Deutschland sowie in Wien statt. Zum Wintersemester 2021 erweitert sie zudem ihr Studienangebot um das digitale Live-Studium, bei dem Vorlesungen online aus multifunktionalen FOM Studios gesendet werden. Dieses setzt neue Standards in der Hochschullehre. Praxisnähe wird an der FOM großgeschrieben: Die Hochschule steht in engem Kontakt zu über 1.000 Kooperationsunternehmen, darunter Konzerne wie Bertelsmann, IBM, Siemens und die Telekom und viele Mittelständler. Gestaltung, Prüfung und Erstellung eines breiten Spektrums von Verträgen, insbesondere von Miet- sowie Werk- und Dienstleistungsverträgen Umfassende Beratung der Geschäftsführung und der internen Abteilungen Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den wirtschaftlichen und technischen Ansprechpartnern der Unternehmensgruppe Fallweise selbstständiges Erarbeiten von Lösungen für rechtliche Fragestellungen mit Schwerpunkt im Zivilrecht, bei Bedarf auch in anderen Bereichen, z.B. im besonderen Verwaltungsrecht, Urheberrecht oder weiteren Rechtsgebieten außerhalb des Schwerpunktes Begleitung von außergerichtlichen Verfahren und Klageverfahren, auch in Zusammenarbeit mit externen Kanzleien Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes zweites juristisches Staatsexamen sowie über erste Berufserfahrung in einem Justiziariat oder einer Kanzlei mit einem Schwerpunkt im Zivilrecht Weiterhin zeichnen Sie sich durch eine schnelle Auffassungsgabe sowie Sorgfalt aus und besitzen die Fähigkeit, Prioritäten zu setzen Sie verfügen über eine ausgeprägte Kommunikationsstärke, über ein sicheres, freundliches Auftreten und Verhandlungsgeschick Ihr Profil wird abgerundet durch Ihre Dienstleistungsorientierung, analytische Fähigkeiten sowie eine wirtschaftliche Denkweise, einen hohen Qualitätsanspruch an die eigene Arbeit und Spaß an der Arbeit im Team Es erwartet Sie eine inhaltlich herausfordernde Aufgabe im anspruchsvollen Umfeld einer Hochschule Sie treffen ein faires und dynamisches Betriebs- und Arbeitsklima in einem engagierten Team an Neue Mitarbeiter lernen im Rahmen einer mehrtägigen Einführung sowohl ihr eigenes Tätigkeitsfeld als auch die übrigen Bereiche der Hochschule kennen Im Fachbereich erwartet Sie eine intensive Einarbeitung und Begleitung im Arbeitsalltag Die FOM eröffnet ihren Mitarbeitern verschiedene Möglichkeiten der beruflichen und persönlichen Entwicklung
Zum Stellenangebot

Manager, Ethics and Compliance (m/w/d)

Mo. 29.11.2021
Itzehoe, Ettlingen, Dortmund, Essen, Ruhr
Flowserve is one of the world's largest manufacturers of pumps, valves and seals with over 16,000 employees in more than 60 countries. Flowserve's innovations have benefited a range of industries, including oil and gas, power, chemical, water, pharmaceuticals and food processing. Experience, leadership and creativity are the tools we use to turn an idea into a solution. We invite you to put your talents and experience in motion with Flowserve. Together, we can create extraordinary flow control solutions to make the world better for everyone.Role Summary: Flowserve is looking to hire a Manager, Ethics and Compliance (m/f/t) Location can be: Itzehoe, Ettlingen, Dortmund, Essen This is an exciting role as you will be responsible to develop a global Data Privacy Program and Strategy from the scratch. In addition, you will be responsible for implementing Flowserve’s Integrity & Compliance program across the EMA region including first class compliance advice to your Business Partners and promoting a culture enabling safe and compliant business. In this role you will report to EMA Compliance Director Responsibilities & Requirements: Evaluate the existing data protection framework and identify areas of non or partial compliance and develop Flowserve’s Data Privacy Program Act as the primary point of contact within the organization for members of staff, regulators, and any relevant public bodies on issues related to data protection globally Ensure the company’s policy is in accordance with General Data Protection Regulation (GDPR) and California Consumer Privacy Act and other codes of practice Promote a culture of data protection compliance across all units of the organization Draft new and amend existing internal data protection policies, guidelines, and procedures, in consultation with key stakeholders Maintain records of all data processing activities carried out by the company Providing guidance in all compliance matters to the business and promoting a speak up culture within the organization Establish yourself as a trusted advisor to all employees throughout all levels whilst creating an environment of trust and transparency Independently conducting Third Party Due Diligences including the review of all necessary documentation, identifying red flags, developing mitigation procedures etc. Driving & supporting designated projects & workplace initiatives Developing & delivering training programs to employees, including senior leaders Performing Risk Assessments with your Business Partners and monitor accordingly Assisting in the preparation of key presentations Preferred Experience / Skills: Requirements Minimum 5 years of relevant experience in data protection compliance Expertise in European data protection laws and practices including an in-depth understanding of the GDPR Ability to work well under pressure and manage sensitive and confidential information Excellent communication skills (oral and written), including ability to communicate complex information in a short, easy-to-understand format Excellent interpersonal skills, including a friendly and professional demeanor, cooperative partnership approach, and an ability to effectively work both independently and in a team environment with people of many countries and cultures, and at all levels of the organization Highly organized self-starter proficient at multi-tasking and managing multiple priorities and projects simultaneously Have a practical, business oriented, risk-based approach to problem-solving Ability to timely and effectively counsel internal clients by providing them with clear, concise, and practical advice, and creative solutions Ability to maintain strict confidence and discretion Working knowledge of MS Word, Excel, Outlook, Power Point, MS Teams Must be fluent in English Qualified attorney or legal degree preferred, but not mandatory CIPP certification desired but not mandatory Other Posting Location: Ettlingen, Germany;, North Rhine-Westphalia, Germany;Flowserve will also not discriminate against an applicant or employee for inquiring about, discussing or disclosing their pay or, in certain circumstances, the pay of their co-workers.
Zum Stellenangebot

Werkstudent als wissenschaftlicher Mitarbeiter Recht (w/m/d) Public Sector

So. 28.11.2021
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Nürnberg
Die KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH berät derzeit mit über 240 Anwälten an 16 Standorten nationale und internationale Mandanten in allen wirtschaftsrechtlichen Fragestellungen. Dem weltweiten KPMG-Netzwerk rechtlich selbstständiger, nationaler Firmen in 155 Ländern sind wir über unseren Kooperationspartner KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft verbunden. Wir bieten engagierten studentischen / wissenschaftlichen Mitarbeitern (m/w/d) die Chance, ihre früh erworbenen juristischen Kenntnisse und Erfahrungen (z. B. promotionsbegleitend, zwischen  erstem Staatsexamen und Referendariat oder neben dem Referendariat) in unserer vielfältigen juristischen Praxis anzuwenden und zu vertiefen. Durch die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Experten und Expertinnen der verschiedenen Geschäftsbereiche der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft erhältst Du bei uns darüber hinaus Einblicke in verschiedenste Bereiche des Wirtschaftslebens und der Unternehmensberatung. Du unterstützt ein Team aus führenden Rechtsanwälten und Rechtsanwältinnen und sammelst unter qualifizierter Anleitung Erfahrungen auf dem Gebiet der Rechtsberatung. Du führst selbständig Recherchen und die Prüfung rechtlicher Fragestellungen durch. Deine kreative Persönlichkeit bringst Du aktiv in verschiedenen Prozessen mit ein.  Du hast das erste und/oder zweite Staatsexamen mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen. Neben Interesse an wirtschaftlichen Fragestellungen bringst Du idealerweise erste Erfahrungen aus der Rechtsberatung mit. Du kommunizierst verhandlungssicher in englischer Sprache.  Du besitzt juristische Kreativität und für Dich sind Teamfähigkeit, Eigeninitiative, ein sicheres Auftreten und Kommunikationsstärke selbstverständlich. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir unterstützen Dich beim Erwerb des Fachanwaltstitels, ermöglichen Kursteilnahmen durch die KBS-Business School sowie dem Growing-Programm der KPMG LAW Rechtsanwaltsgesellschaft.  Interdisziplinäre Zusammenarbeit Wir bieten Dir die Möglichkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit mit Fachleuten aus verschiedenen Geschäftsbereichen der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. Entwicklung Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: