Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Justiziariat: 119 Jobs in Birkenwerder

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Recht 35
  • Unternehmensberatg. 35
  • Wirtschaftsprüfg. 35
  • It & Internet 12
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 11
  • Gesundheit & Soziale Dienste 9
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 7
  • Immobilien 7
  • Sonstige Branchen 7
  • Wissenschaft & Forschung 5
  • Verlage) 4
  • Medien (Film 4
  • Tv 4
  • Funk 4
  • Banken 3
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Verkauf und Handel 3
  • Versicherungen 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 110
  • Ohne Berufserfahrung 72
Arbeitszeit
  • Vollzeit 111
  • Home Office möglich 58
  • Teilzeit 32
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 98
  • Befristeter Vertrag 9
  • Studentenjobs, Werkstudent 6
  • Referendariat 3
  • Praktikum 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Justiziariat

Senior Legal Counsel / Corporate Counsel (m/w/d)

Di. 16.08.2022
Reutlingen, Berlin, Essen, Ruhr, Hamburg, Karlsruhe (Baden), München, Stuttgart
Zu uns: Seit 1994 sind wir darauf spezialisiert, Unternehmen mit freiberuflichen Experten aus IT und Engineering zusammenzuführen. Schnell, präzise und sicher.Wir suchenSenior Legal Counsel / Corporate Counsel (m/w/d)für unsere Standorte Reutlingen, Berlin, Essen, Hamburg, Karlsruhe, München, StuttgartWerden Sie Teil unserer internen 13-köpfigen Rechtsabteilung.Sie berichten in Ihrer Position direkt an den General Counsel / Head of Legal Department.Zu Ihren Aufgaben gehört die Beratung der Geschäftsführung und der Fachabtei­lungen in allen rechtlichen Belangen.Sie betreuen alle Rechts­angelegen­heiten in gerichtlichen und außer­gerichtlichen Verfahren.Sie übernehmen die Gestaltung von unternehmensrelevanten Verträgen und führen interne Rechtsschulungen durch.Die Übernahme von eigener Führungs­verantwortung ist möglich.LL.M. Wirtschafts- oder Diplom-Jurist(in). In-House Berufs­erfahrung im Vertrags­recht, idealer­weise in der Zusammen­arbeit mit Vertriebs­kollegen/innen. Sie fühlen sich sicher im Formulieren von Vertrags­texten. Die Arbeit in (interdisziplinären) Teams und mit verschiedenen Fach­abteilungen bereitet Ihnen Freude. Deutsch in Wort und Schrift beherrschen Sie in vertrags­sicherer Form; zudem verfügen Sie über sehr gute Englisch­kenntnisse.Flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeitmodell, 30 Tage Urlaub, ein unbefristetes Arbeitsverhältnis sowie ein modernes Arbeitsumfeld.Sicherer Arbeitsplatz in einem wachsenden Unternehmen.Weiterbildungsmöglichkeiten im Rahmen der zertifizierten SOLCOM Akademie sorgen für einen erfolgreichen Start und kontinuierliche Weiterentwicklung – sowohl fachlich als auch persönlich.Kollegiale und offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und kleinen Teams sowie individuelle Förderung durch regelmäßige Personalentwicklungsgespräche.SOLCOM loves you: Veranstaltungen vom Team-Lunch zum Sommerfest, kostenlose Heiß- und Kaltgetränke, Mitarbeitervergünstigungen, betriebliche Altersvorsorge, Gesundheitsmanagement u.v.m.Unkomplizierter und schneller Bewerbungsprozess. Bewerben Sie sich in weniger als 5 Minuten über unser Bewerbungsformular!
Zum Stellenangebot

Legal Counsel-Datenschutz (m/w/d)

Di. 16.08.2022
Berlin
Die Messe Berlin zählt mit ihren Tochtergesellschaften und Beteiligungen aufgrund ihrer nationalen und internationalen Aktivitäten in den Bereichen Messen, Ausstellungen und Kongresse zu den weltweit führenden Unternehmen der Branche. Sie lebt vom Erfolg ihrer Veranstaltungen und dem Engagement ihrer Mitarbeiter*innen für die Zufriedenheit ihrer Kunden aus aller Welt.   Wir suchen Impulsgeber*innen mit Gastgeber-Mentalität, die unsere Unternehmenswerte teilen, unabhängig von ihrem kulturellen und sozialen Hintergrund oder ihrer aktuellen Lebenssituation. Wir laden Sie ein, sich mit uns zu engagieren und Ihre fachlichen Qualifikationen, beruflichen Erfahrungen und persönlichen Stärken in das spannende Geschehen eines äußerst lebendigen und abwechslungs­reichen, internationalen Geschäftsfeldes einzubringen.   Legal Counsel-Datenschutz (m/w/d) LEGAL & CORPORATE GOVERNANCE ab sofort; unbefristet; 39 Wochenstunden, Gleitzeit  Sie verstehen sich als Impulsgeber*in und begeistern sich für juristische Belange sowie für Trends rund um den betrieblichen Datenschutz. Als Legal Counsel im Datenschutz sind Sie Teil unseres kleinen Teams „Betrieblicher Datenschutz“ und arbeiten eng mit der/dem Datenschutzmanager*in und dem/der Konzerndatenschutzbeauftragten zusammen. Sie verstehen sich als konzernweite/r Sparringspartner*in und widmen sich mit Engagement insbesondere folgenden Aufgaben:   Erstellung und Prüfung von datenschutzrechtlichen Klauseln und Verträgen (Auftragsverarbeitungsverträge, Art. 26 Verträge etc.) sowie Begleitung oder Führung von Vertragsverhandlungen Juristische und fachliche Begleitung aus datenschutzrechtlicher Sicht von IT- und anderen unternehmensweiten Projekten von der Angebotsphase bis zum Projektabschluss Risikobewertung Unterstützung bei der Konzeption und Weiterentwicklung eines Datenschutzmanagementsystems (DSMS), einschließlich Verarbeitungsverzeichnisse, Datenschutz-Folgenabschätzungen, interner Regelungen Fachliche Voraussetzungen: Volljurist*in mit zwei abgeschlossenen Staatsexamina oder vergleichbarer Abschluss in relevanter Fachrichtung Idealerweise erste Berufserfahrung als Jurist*in im betrieblichen Datenschutz Offenheit und Interesse am Datenschutz Sehr gute Englisch- sowie Deutschkenntnisse Wünschenswert gute Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich des europäischen und deutschen Datenschutzrechts Plus aber kein Muss: CIPP/E oder vergleichbare Zertifizierung im Datenschutz und/oder Informationssicherheit Persönliche Voraussetzungen: Lösungsorientierte Arbeitsweise starken Analysefähigkeit Lust mit allen Unternehmensebenen zu kommunizieren Affinität und Verständnis für digitale Lösungen Spaß Themen anzupacken und sich immer wieder in neue Fragestellungen reinzudenken Neben einzigartigen Einblicken in das internationale Veranstaltungs- und Messegeschäft mit unterschiedlichsten Branchenschwerpunkten, Medizin, Tourismus, Agrarwirtschaft, Mobility, Lebensmittelindustrie und den neuesten Technologien, erwartet Sie:   Individuelle Onboardings Diverses Kollegium Mobile Office BVG-Firmenticket-Zuschuss Vergünstigtes Mittagessen Förderung/Weiterbildung Kostenfreier Zugang hauseigenen Veranstaltungen Gesundheitsmanagement & Vorsorge TVÖD + übertarifliche Flexibilitätszulage Altersvorsorge   INTERESSIERT? Wenn Sie interessiert sind und Sie sich in dem beschriebenen Profil wiedererkennen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, um am Erfolg unseres Unternehmens mitzuarbeiten.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter dem Kennwort MB21a-2021 an jobs@messe-berlin.de. Bewerbungen von Menschen (m/w/d) mit Schwerbehinderung sowie Gleichgestellter sind jederzeit erwünscht.
Zum Stellenangebot

Volljurist*in (m/w/div) Schwerpunkt Arbeitsrecht

Di. 16.08.2022
Berlin
Die Deutsche Rentenversicherung Bund ist mit 34 Mio. Kund*innen Deutschlands größter gesetzlicher Rentenversicherungsträger mit Hauptsitz in Berlin.  Für unsere Personalkanzlei suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Volljurist*in (m/w/div) Schwerpunkt Arbeitsrecht Ort:  BerlinEintrittsdatum: ab sofortBewerbungsfrist: 12.09.2022Ausschreibungsnummer: 20-067-2022Beschäftigung: Vollzeit (Teilzeit ist möglich) unbefristetVergütung: Entgeltgruppe E13 TV Entg0 DRV (Höherer Dienst) Tätigkeitsbereich In einem Team von Jurist*innen im Personalrecht bearbeiten Sie vornehmlich Rechtsstreitigkeiten im Arbeits- und Beamtenrecht, wozu auch die Vertretung vor den Arbeits- und Verwaltungsgerichten gehört. Darüber hinaus beraten Sie unsere Führungskräfte in arbeits- und beamtenrechtlichen Fragen. Sie führen Klageverfahren vor Arbeits- und Verwaltungsgerichten in allen personellen Angelegenheiten durch. Sie bearbeiten Abmahnungen und Missbilligungen, führen Kündigungsverfahren in besonderen Fällen durch und entwerfen Widerspruchsbescheide. Sie unterstützen die Ansprechpartner*innen der Personalabteilung für die Führungskräfte in unserem Haus und beraten die Führungskräfte in besonderen Einzelfällen auch direkt. Sie stellen einen einheitlichen Standard sicher, sowie ein gleichgerichtetes Handeln bei (außer)gerichtlichen Rechtsstreitigkeiten in allen personellen Angelegenheiten.  Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (erstes und zweites Staatsexamen). Sie verfügen über mehrjährige aufgabenrelevante Berufserfahrung mit Schwerpunkt Arbeitsrecht. Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit allen Vorteilen eines großen öffentlichen Arbeitgebers Ein familienorientiertes Unternehmen mit flexiblen und serviceorientierten Arbeitszeiten      Eine umfassende Einarbeitung in Ihr neues Aufgabengebiet Weitere Informationen Zur Besetzung der Position werden wir mit den qualifiziertesten Bewerber*innen Auswahlgespräche führen. Die Deutsche Rentenversicherung Bund hat sich die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Wir sehen daher Bewerbungen von Frauen mit besonderem Interesse entgegen. Menschen mit einer Schwerbehinderung oder ihnen Gleichgestellte im Sinne von § 2 Abs. 2 und 3 SGB IX werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Begrüßt werden Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten.
Zum Stellenangebot

Volljurist/in als Fachgebietsleitung Personalverwaltung (w/m/d)

Mo. 15.08.2022
Berlin
 Die Zukunft – Umwelt – Gesellschaft (ZUG) gGmbH sucht zur weiteren Verstärkung des Fachgebiets „Personalverwaltung“ in Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt und auf Dauer eine*n  Jurist*in als Fachgebietsleitung Personalverwaltung (w/m/d)   Die Zukunft – Umwelt – Gesellschaft (ZUG) gGmbH unterstützt mehrere Bundesministerien, darunter das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz (BMUV) dabei, ihre förderpolitischen Zielsetzungen zu verwirklichen. Als Projektträgerin betreut sie internationale und nationale Förderprogramme und trägt dazu bei, eine Vielzahl politischer Schwerpunktthemen im Bereich des Umwelt-, Natur- und Klimaschutzes sowie der Klimaanpassung in Maßnahmen umzusetzen. Seit ihrer Gründung in 2017 wächst die ZUG stetig. Mittlerweile sind mehr als 600 Mitarbeitende in Berlin, Bonn und Cottbus beschäftigt. Leitung des Fachgebiets Personalverwaltung sowie Disziplinarische Führung der Mitarbeitenden im Fachgebiet (aktuell 11 Mitarbeitende), Verantwortung für deren Einarbeitung, Personalentwicklung, Personaleinsatzplanung und Personalgewinnung sowie Förderung eines positiven Arbeitsklimas und der sozialen Integration im Fachgebiet Beratung der Geschäftsführung und von Führungskräften zu arbeitsrechtlichen Fragestellungen Vertretung der Geschäftsführung gegenüber den Mitbestimmungsgremien Klärung von Grundsatzfragen und Anfertigung von Entscheidungsvorlagen im Gebiet des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts Gerichtliche Vertretung und/oder Unterstützung (bei externer Beauftragung) der ZUG bei arbeitsrechtlichen Streitigkeiten Weiterentwicklung von strategischen und übergeordneten Aufgaben im Personalverwaltungsbereich wie z.B. Personalcontrolling, die digitale Personalakte etc., vor allem mit Bezug auf die mit der Geschäftsführung vereinbarten ZUG-Strategie Gesamtverantwortung für die ZUG-seitige Steuerung und Umsetzung der Aufgaben und Prozesse im Fachgebiet einschließlich Kontrolle des Arbeitsfortschritts und der Termineinhaltung mit Unterstützung der Teamkoordination  Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium mit 1. und 2. Juristischem Staatsexamen mehrjährige einschlägige Berufserfahrung (mindestens 5 Jahre) Nachgewiesene Kenntnisse zum Arbeits- und Tarifrecht (TVöD Bund) sowie zum Betriebsverfassungsgesetz Gute Kenntnisse im Eingruppierungsrecht und in der Stellenbewertung Gute Kenntnisse im Steuer- und Sozialversicherungsrecht mehrjährige Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Mitbestimmungsgremien Kenntnisse zu Personalmanagementsystemen z. B. rexx wünschenswert Führungserfahrung mit fachlicher und/oder disziplinarischer Führung wünschenswert überdurchschnittliches Engagement, ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit, Kooperationsbereitschaft, Ergebnisorientierung, unternehmerisches und wirtschaftliches Handeln  einen sicheren und vielseitigen Arbeitsplatz mit hoher Eigenverantwortung an der Schnittstelle zwischen internationaler und nationaler Umweltpolitik und ihrer konkreten Umsetzung einen unbefristeten Vertrag und je nach Qualifikation eine Eingruppierung in Entgeltgruppe 15 TVöD Bund sowie Zuschuss zum Jobticket vielfältige Gestaltungsräume und Möglichkeiten zur beruflichen Weiterbildung und Weiterentwicklung in einer dynamischen, wachsenden Organisation einen modernen und technisch sehr gut ausgestatteten Arbeitsplatz inkl. Technischer Ausstattung für das mobile Arbeiten Beschäftigungsbedingungen, die ein hohes Maß an Vereinbarkeit von Beruf und Familie bieten, etwa durch flexible Regelungen zur mobilen Arbeit und die Möglichkeit zur Wahrnehmung der Aufgaben im Rahmen eines individuellen Teilzeitmodells 
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d)

Mo. 15.08.2022
Berlin
Unser Unternehmen Die CG Elementum AG ist ein deutschlandweit tätiger innovativer Immobilienentwickler mit einem Erfahrungshorizont von mehr als 25 Jahren. Unsere Vision ist es, für die gesamte Vielfalt unserer Gesellschaft lebenswerte Wohn- und Arbeitsräume zu schaffen. Dabei steht der Mensch im Mittelpunkt, sowohl unseres unternehmerischen Wirkens als auch unserer langjährigen und nachhaltigen Förderung sozialer und kultureller Projekte. Unser Unternehmen folgt konsequent der Maxime der Nachhaltigkeit: Indem wir zum einen mit unserem CO2-ZERO-EMISSION-Ansatz auf ökologische Energielösungen und Baumaterialien setzen. Zum anderen, indem wir eine digitale und damit kosteneffiziente Projektentwicklung mittels BIM und industrieller Vorfertigung konsequent vorantreiben. Darüber hinaus liegt uns die Bewahrung von historischer Bausubstanz besonders am Herzen, die wir zu neuem Leben erwecken wollen. Eine wertschätzende und offene Unternehmenskultur und eine enge partnerschaftliche Kooperation mit den Kommunen und Geschäftspartnern sowie unseren gewerblichen und privaten Kunden zeichnen uns aus. Die CG Elementum AG hat ihren Hauptsitz in Berlin und beschäftigt an ihren Standorten und in ihren Tochterunternehmen in Deutschland mehr als 600 Mitarbeitende. Unsere Firmenzentrale befindet sich im Herzen von Berlin-Charlottenburg, umgeben von einer sehr guten Infrastruktur für Nahversorgung und den ÖPNV. Im Zuge unseres Wachstums suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen fachlich und persönlich überzeugenden Volljuristen (m/w/d). Ihre Aufgaben Sie bearbeiten selbstständig wirtschafts- und immobilienrechtlichen Angelegenheiten Sie erstellen und verhandeln Verträge aller Art Sie wirken bei der Erstellung von Gesellschaftsbeschlüssen und Beschlüssen der Gremien mit und begleiten u.a. Gesellschaftsgründungen oder ‑transaktionen Sie kümmern sich um alle Angelegenheiten zum Handels- und Transparenzregister Sie behalten den Überblick über aktuelle Rechtsprechungen und Gesetzesentwicklungen Ihr Profil Sie sind Volljurist (m/w/d) Sie bringen idealerweise bereits 2-3 Jahre Berufserfahrung im allgemeinen Wirtschaftsrecht mit Vertiefte Kenntnisse im Gesellschafts- und/oder Steuerrecht sind von Vorteil, aber kein muss Sie zeichnen sich durch konzeptionelles Denken, eine strukturierte und selbständige Arbeitsweise aus Sie arbeiten souverän mit MS-Office (Word, Excel und Outlook) Sie sind kommunikations- und teamfähig Sie beherrschen die deutsche Sprache sehr gut in Wort und Schrift Unser Angebot Unbefristeter Arbeitsvertrag – wir sind an einer langjährigen Zusammenarbeit interessiert Attraktive Vergütung inklusive eines 13. Monatsgehaltes 28 Tage Erholungsurlaub, zusätzlich sind der 24.12. und der 31.12. arbeitsfrei Maßgeschneiderte fachliche und persönliche Weiterbildungsangebote zur Unterstützung Ihrer beruflichen Entwicklung Modern und ergonomisch ausgestatteter Arbeitsplatz, flexible Arbeitszeiten sowie Arbeiten im Homeoffice möglich Familienfreundliche Zuschüsse zur Kinderbetreuung sowie für werdende Eltern Kostenzuschuss für ein Firmenfahrrad plus Partnerrad Bezuschusste betriebliche Altersvorsorge in Form einer Direktversicherung Arbeitsmedizinische Vorsorgeangebote, Impfaktionen und Brillenzuschuss Täglich frisches Obst und Getränke am Arbeitsplatz Regelmäßige Mitarbeiterveranstaltungen sowie Kultur- und Sportevents Unterstützung bei der Einarbeitung durch ein sehr kollegiales und kompetentes Team Weitere Informationen Möchten Sie uns bei dieser anspruchsvollen Aufgabe in einem herausfordernden Umfeld mit Herz und Verstand unterstützen? Dann werden Sie ein Teil unseres Teams und schreiben mit uns gemeinsam die Erfolgsgeschichte unseres Unternehmens weiter! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte reichen Sie uns diese im pdf-Format mit einem kurzen Anschreiben, Ihrem Lebenslauf und den relevanten Zeugnissen sowie unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins ein. Arbeitsort: CG Elementum AG Wilmersdorfer Str. 39 10627 Berlin
Zum Stellenangebot

Senior Legal Counsel (w/m/d) – Großprojekte grüner Wasserstoff

Mo. 15.08.2022
Berlin, München, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart
Hynamics Deutschland ist eine Tochtergesellschaft des französischen Energieversorgers Électricité de France (EDF). Als Entwickler, Investor und Asset Manager von Wasserstofflösungen durch Wasserelektrolyse aus erneuerbaren Energien trägt Hynamics entscheidend zur Energiewende und dem Aufbau einer grünen Wasserstoffindustrie bei. Die EDF-Gruppe engagiert sich seit mehr als 25 Jahren u.a. als Lösungsanbieter im Bereich erneuerbare Energien für die Energiewende.   Als Komplettanbieter von der Projektentwicklung über die Finanzierung bis hin zum Bau und Betrieb der Anlagen ist Hynamics bestens aufgestellt. Dabei baut Hynamics neben umfangreicher eigener Expertise auf die 20-jährige Erfahrung seines Forschungspartners, dem Karlsruher Wasserstoff-Kompetenzzentrums sowie das Know-how und die Finanzkraft der EDF-Gruppe.   Hynamics ist ein schnell wachsendes, zukunftsreiches Start-up mit Sitz in Berlin. In Deutschland ist Hynamics primär auf den Industriemarkt als größter Markt in Europa ausgerichtet und arbeitet an einer schnell wachsenden Zahl von Projekten. Weitere Niederlassungen in Europa sind geplant. Wir suchen Sie zur weiteren Entwicklung und Umsetzung dieses aussichtsreichen Markt- und Innovationspotentials! Gemeinsam mit dem General Counsel sind Sie für die rechtlichen Themen der Hynamics Deutschland zuständig und stehen hierbei im Austausch mit der Muttergesellschaft in Frankreich. Kern Ihrer Aufgabe ist die eigenständige rechtliche Beratung und Begleitung großvolumiger Anlagenbauprojekte zur Erzeugung vom grünem Wasserstoff - von der Idee bis zur Fertigstellung. Bei der Entwicklung, Prüfung und Verhandlung eines breiten Spektrums an Vereinbarungen und Projektverträgen (u.a. EPC-, Liefer-, Bau-, Finanzierungsverträge, Landpacht, PPAs etc.) arbeiten Sie eng mit den Projektteams – insbesondere den Contract und Purchase Managern sowie externer Rechtsberatung zusammen. Darüber hinaus beraten Sie das Management und andere Fachbereiche als Generalist zu rechtlichen Fragestellungen und unterstützen den General Counsel bei M&A-Aktivitäten, Corporate und Governance Angelegenheiten sowie Compliance Fragen. Mit Ihrem Weitblick und Sachverstand tragen Sie zur Gestaltung und Optimierung rechtlicher Strukturen im Zuge des Auf- und Ausbaus des Unternehmens bei. Sie sind Volljurist oder Wirtschaftsjurist (m/w/d) (Studium der Rechtswissenschaften, des Wirtschaftsrechts, Bachelor of Laws, Master of Laws, Diplom-Jurist oder vergleichbares). Einschlägige Erfahrung mit Großprojekten (z.B. im Bereich Industrie- und Anlagenbau, Infrastruktur, erneuerbare Energien, Petrochemie) haben Sie auf Unternehmensseite, einer Kanzlei, Projekt-, Baugesellschaft oder einem EPC Contractor erworben. Solide Kenntnisse des nationalen und internationalen Bauvertragsrechts (idealerweise nach FIDIC) bringen Sie ebenso mit wie Leidenschaft für das Thema erneuerbare Energien. Sie arbeiten gern in einem interkulturellen Umfeld und zeichnen sich durch eine hohe Beratungskompetenz und klare Kommunikation in deutscher wie englischer Sprache aus. Eine gesunde Portion Pragmatismus und Eigenständigkeit, die mit Teamgeist korreliert, runden Ihr Profil ab. Ein richtungsweisendes Unternehmen, in dem Kreativität, unternehmerisches Denken und der Wille, etwas zu gestalten geschätzt und honoriert werden. Ein sympathisches Team agiler, humorvoller und engagierter Kollegen (m/w/d). Die Möglichkeit, durch Ihr Engagement die Energiewende aktiv mitzugestalten. Das Unternehmen bietet Start-up Mentalität gepaart mit der finanziellen Sicherheit und Kompetenz eines international erfolgreichen Energieversorgers. Sie können Ihr Know-how effektiv einbringen, neue Wege gehen und die positive Entwicklung von Hynamics mit Ihrer eigenen verknüpfen. Perspektivisch ergeben sich viele Entwicklungsmöglichkeiten – auch international an anderen Hynamics Standorten. Flexible Arbeitszeiten und umfangreiche Zusatzleistungen, wie z.B. regelmäßige Schulungen und Weiterbildungsmöglichkeiten, Bahn Card, firmeninterne Events etc.   Mehr Informationen finden Sie unter www.hynamics.com.
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d) Steuerberatung - Transfer Pricing

So. 14.08.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Leipzig, Mannheim, München, Nürnberg
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? Unsere Service Line "Transfer Pricing" ist weltweit Marktführer auf ihrem Gebiet. Wir konzentrieren ökonomische und steuerliche Expertise zu sämtlichen Themenstellungen der Verrechnungspreisberatung. Unser Team zeichnet sich durch Wertschätzung, gegenseitigen Respekt und ein starkes Miteinander aus. Wir ziehen standortübergreifend an einem Strang und setzen auf starke Persönlichkeiten, die im Team zur Höchstform auflaufen und unseren Mandanten exzellente Lösungen bieten.   Für unsere Teams an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Main), Hamburg, Hannover, Leipzig, Mannheim, München, Nürnberg und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Betreuung von internationalen Mandanten auf dem Gebiet der Verrechnungspreise und Identifizierung von Optimierungspotenzialen Beratung multinationaler Unternehmen bei der Neu- oder Umgestaltung ihrer Wertschöpfungskette und anderen Umstrukturierungen Planung, Implementierung, Dokumentation und Verteidigung von Verrechnungspreissystemen Durchführung von betriebswirtschaftlichen und steuerlichen Analysen und Erstellung von steuerlichen Gutachten zu Verrechnungspreisen bzw. zum internationalen Steuerrecht Enges Agieren mit Deloitte-Büros im In- und Ausland im Rahmen der Bearbeitung von grenzüberschreitenden Sachverhalten Verteidigung von Verrechnungspreissystemen in steuerlichen Außenprüfungen sowie im gerichtlichen wie außergerichtlichen Verfahren gegenüber dem Bundeszentralamt für Steuern Entwicklung von Konzepten für die Umsetzung des „Authorized OECD Approach“ im Hinblick auf die Gewinnabgrenzung zwischen Stammhaus und Betriebsstätten Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften und Referendariat oder vergleichbare Berufserfahrung Anstreben einer abwechslungsreichen Aufgabe in einer internationalen Beratungsgesellschaft Grundkenntnisse auf dem Gebiet des Steuerrechts Sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch, gerne auch weitere Sprachkenntnisse Sichere Beherrschung der gängigen Software (MS Office) Systematische und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie Engagement und Teamgeist Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d) - Trainee im Versicherungsmanagement

So. 14.08.2022
Berlin
Weltweit vertrauen viele Kunden der Allianz Gruppe als Versicherer und Vermögensverwalter. Als Arbeitgeber liegen uns unsere Mitarbeiter:innen mit ihren Bedürfnissen, ihren Träumen und den persönlichen Herausforderungen am Herzen. Gemeinsam schaffen wir ein Umfeld, in dem wir allen die Möglichkeit bieten, Neues zu entdecken, zu wachsen und eine bessere Zukunft für unsere Kunden und die Lebenswelt um uns herum zu gestalten. Werden Sie ein Teil davon. Let's care for tomorrow.Die Allianz Versicherungs-AG ist ein Eckpfeiler des Produktgeschäfts der Allianz Deutschland AG. Mit mehr als 120 Jahren Erfahrung im Rücken sind wir die Nummer Eins in der Schaden- und Unfallversicherung in Deutschland. Mit Ihrem Know-how und Ihrer Professionalität können Sie dazu beitragen, unseren Vorsprung auszubauen. Was uns als Arbeitgeber attraktiv macht, erfahren Sie unter https://careers.allianz.com. Abwechslung ist garantiert! Sie durchlaufen verschiedene Fachabteilungen und entwickeln sich so zum Experten des Versicherungsbetriebes: Kennenlernen des operativen Versicherungsgeschäftes von Grund auf Qualifizierung und Mitarbeit in unterschiedlichsten Abteilungen und Unternehmensbereichen Mitarbeit in anspruchsvollen Projekten in agilen Teams Teilnahme an ausgewählten Seminaren zur persönlichen und fachlichen Qualifizierung Assistenz einer Führungskraft und damit verbundene Einblicke in die strategische Arbeit des Mittel- und Top-Managements möglich Unterstützung der Stabsabteilungen Abgeschlossenes Studium mit sehr guten akademischen Leistungen in den Fachrichtungen Rechtswissenschaften oder Wirtschaftsjuristen (2. Staatsexamen, Bachelor, idealerweise Master) Erste Praxiserfahrungen durch Praktika wünschenswert Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen und schnelle Auffassungsgabe Hohes Maß an Motivation, Eigeninitiative und Selbständigkeit Exzellente Deutsch- und verhandlungssichere Englischkenntnisse Führerschein der Klasse B Sozialkompetenz und Teamfähigkeit 38 Stunden/ Woche 30 Urlaubstage /Jahr Grundlage: Tarifvertrag für das private Versicherungsgewerbe flexible Arbeitszeiten Home-Office Optionen Mitarbeiteraktienprogramm attraktive Vergütung betriebliche Altersvorsorge Fahrradleasing Mitarbeiterrestaurants betriebliche Krankenversicherung breites Versicherungs- und Gesundheitsangebot hervorragend eingerichtet auf die aktuelle Sondersituation mit Covid 19
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt/Volljurist Transfer Pricing Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

So. 14.08.2022
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Hamburg, Köln, München, Nürnberg, Osnabrück, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexpert:innen unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Einsatz von Expert:innenwissen - Du erstellst Gutachten zu internationalen Transfer Pricing Anfragen mit (steuer-)rechtlichem Fokus und unterstützt das Team bei der Gestaltung und Analyse von Geschäftsprozessen in grenzüberschreitenden Liefer- und Leistungsbeziehungen. Steuerliche Beratung - Du berätst multinationale Unternehmen bei der steuerrechtlichen Optimierung von Konzernstrukturen und der Gestaltung grenzüberschreitender Transaktionen. Mandanten begleitest du bei Betriebsprüfungen, Einsprüchen und der gerichtlichen Durchsetzung ihrer Interessen vor Finanzgerichten sowie in internationalen Verständigungsverfahren. Spannende Einblicke - Du planst, implementierst und dokumentierst grenzüberschreitende Verrechnungspreissysteme und unterstützt bei der Erlangung von Vorabverständigungen. Außerdem arbeitest du an der Konzeptionierung und Vermarktung von innovativen Ansätzen im Bereich Transfer Pricing und entwirfst Lösungen für unsere Mandanten unter Nutzung des globalen PwC-Netzwerks. Persönliche Weiterentwicklung- Von Beginn an steht dir ein:e erfahrene:r Buddy stets zur Seite und in umfangreichen Trainingsprogrammen unterstützen wir dich bei deinen individuellen Zielen (z.B. auf deinem Weg zur:m Fachanwalt/Fachanwältin für Steuerrecht oder Steuerberater:in.Dein (wirtschafts-)juristisches Studium und Referendariat hast du erfolgreich abgeschlossen. Du begeisterst dich für die Schnittstelle von Recht und Wirtschaft mit internationalem Fokus und möchtest dein juristisches Wissen in einem interdisziplinären Team einbringen. Idealerweise hast du im Studium und im Referendariat Schwerpunkte in den Bereichen Handels-, Gesellschafts- und/oder Steuerrecht gesetzt und bereits Erfahrungen während eines Praktikums oder im Rahmen erster Berufserfahrung sammeln können. Deine argumentativen juristischen Fähigkeiten möchtest du in einem spannenden und wachsenden Arbeitsbereich zum Einsatz bringen. Du überzeugst durch ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein sowie Einsatzbereitschaft und hast Spaß an der Arbeit im Team. Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Englischkenntnisse zurückgreifen. Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.
Zum Stellenangebot

Legal Counsel (m/w/d)* gewerbliches Mietrecht

Sa. 13.08.2022
Berlin
Unser Mandant ist ein finanzstarker Immobilienbestandshalter, der sich auf den kompletten Ankauf, die professionelle Entwicklung und anschließende Bewirtschaftung von bundesweiten Gewerbeobjekten mit dem Schwerpunkt auf Logistik- und Industrieimmobilien spezialisiert hat. Durch die Eingliederung des Unternehmens in eine größere Managementgruppe, plant unser Mandant mittelfristig mit einer Verdoppelung der derzeitigen Bruttomietfläche in Deutschland. Im Zuge der weiteren Expansion suchen wir im exklusiven Auftrag zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Legal Counsel (m/w/d) gewerbliches Mietrecht, der seine fachlichen Kenntnisse am Standort Berlin einsetzt. Es erwarten Sie eine verantwortungsvolle Aufgabe und kurze Entscheidungswege bei einem Immobilieneigentümer mit flachen Hierarchien.Umfassende Beratung der Geschäftsleitung, Regional Direktoren und anderer Abteilungen des Unternehmens mit besonderem Fokus auf dem (gewerb­lichen) MietrechtEnge Zusammenarbeit mit dem internen Asset und Property ManagementImmobilienrechtliche Betreuung der deutschlandweiten ObjekteSelbstständige Prüfung, Bearbeitung sowie Erstellung eingehender Miet­verträge und NachträgeErstellung von MusterverträgenÜberwachung der vertraglichen Fristen und Regelungen (Contract Management)Erstellung von Präsentationen, Rechtsgutachten und ReportingsZusammenarbeit und Beauftragung externer RechtsberaterAbschluss als Volljurist (2. Staatsexamen), bei entsprechender Erfahrung auch 1. Staatsexamen oder Wirtschaftsjurist vorstellbarPraktische Erfahrungen im (gewerblichen) Mietrecht aus einer spezialisierten Kanzlei oder einem UnternehmenErfahrung mit MS Office, insbesondere Word, Excel und PowerPointPraxisnahe Arbeitsweise, Kommunikations- und TeamfähigkeitStrukturierte und sorgfältige VorgehensweiseGute Englischkenntnisse vorteilhaftUnbefristetes Arbeitsverhältnis bei einem etablierten und finanzstarken ImmobilienbestandshalterProfessionelles Arbeitsklima mit schlanken StrukturenTeamorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten in einem modernen ArbeitsumfeldAttraktives Gehaltspaket30 Tage Urlaub
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: