Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Justiziariat: 39 Jobs in Bochum

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Recht 6
  • Unternehmensberatg. 6
  • Wirtschaftsprüfg. 6
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 6
  • Verkauf und Handel 5
  • Groß- & Einzelhandel 5
  • Versicherungen 4
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • It & Internet 3
  • Transport & Logistik 2
  • Banken 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Immobilien 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Metallindustrie 1
  • Personaldienstleistungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 36
  • Ohne Berufserfahrung 24
Arbeitszeit
  • Vollzeit 37
  • Home Office möglich 18
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 33
  • Befristeter Vertrag 2
  • Referendariat 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Justiziariat

Jurist / Syndikus (w/m/d) Schwerpunkt Transport- und Logistikrecht

Mi. 06.07.2022
Holzwickede
Gibt es eine Logistik für Karrieren? Bei uns schon. Als weltweit operierender Logistikdienstleister mit 37.500 Mitarbeitern in über 50 Ländern managen wir komplexe Supply Chains und bieten unseren Kunden innovative Zusatzdienstleistungen. Die Rhenus Warehousing Solutions gehört zu den führenden Outsourcing-Partnern von Industrie und Handel für lagerlogistische Lösungen. Dabei übernehmen wir sämtliche Lagerprozesse wie Kommissionierung, Verpackung, Versand und Retouren - alles aus einer Hand. Jurist / Syndikus (w/m/d) Schwerpunkt Transport- und Logistikrecht Sie verstärken das Team Contract Management, Datenschutz & Compliance und sorgen in Ihrer täglichen Arbeit für eine fachkundige juristische Beratung und Unterstützung unserer zentralen Einheiten, unserer Niederlassungen sowie unserer Tochtergesellschaften. Dabei warten rechtliche Fragestellungen wie z.B. aus dem Transport-, Logistik-, IT- und Datenschutzrecht auf Sie. Zudem profitieren Sie von unserer Dezentralität und entscheiden selbst, von welcher unserer deutschlandweiten Niederlassung aus Sie tätig sein wollen. Sie unterstützen den Leiter Contract Management, Datenschutz & Compliance bei der Weiterentwicklung von Vertragsmustern und -standards.  Bei der Prüfung und Verhandlung von Verträgen beraten Sie die Entscheider in unserem Geschäftsbereich.  Sie bearbeiten und analysieren betriebsrelevante Rechtsfragen und erarbeiten geeignete Lösungswege.  Unseren inländischen Niederlassungen und Tochtergesellschaften stehen Sie zudem bei Fragen rund um das Lager-, Logistik- und Transportrecht zur Seite.  Nicht zuletzt begleiten und koordinieren Sie die Zusammenarbeit mit externen Rechtsberatern bei gerichtlichen Auseinandersetzungen.  Sie sind Volljurist, idealerweise mit einer Zulassung als (Syndikus-)Rechtsanwalt.  Kenntnisse im Wirtschafts- und Vertragsrecht, insbesondere im Fracht-, Transport- und Logistikrecht sowie IT- und Datenschutzrecht, aber auch Mietrecht und Compliance sind von Vorteil. Ein fundiertes Verständnis für betriebswirtschaftliche Fragestellungen zeichnet Sie ebenso aus wie verhandlungssicheres Englisch.  Als interner Dienstleister haben Sie den Anspruch, rechtlich präzise und praxisnahe Lösungen zu finden.  Ihr Verhandlungs- und Kommunikationsgeschick verbinden Sie mit analytischem Denken, Besonnenheit und einem pragmatischen Arbeitsstil.  Agile Arbeitswelt Flache Hierarchien Individuelle Weiterentwicklung Modernes Arbeitsequipment Tolles Team Weiterbildung
Zum Stellenangebot

Legal Operations Manager (*)

Mi. 06.07.2022
Essen, Ruhr
At DB Schenker, you are part of a global logistics network that connects the world. A network that allows you to shape your career by encouraging you to contribute and truly make a difference. With more than 76,000 colleagues worldwide, we welcome diversity and thrive on individual backgrounds, perspectives and skills. Together as one team, we are Here to move. The Legal Department in Essen provides legal advice to the DB Schenker Corporate Head Office and helps to shape and secure business decisions from an independent legal perspective. It leads and steers the analysis and managing of legal risks in the contracts with our DB Schenker top customer and suppliers, and provides legal and strategic legal advice to all our Business Units and corporate departments like KAM/Sales, Finance, Procurement, IT, HR etc. The Legal Department operates within the DB Group Function Legal. It represents DB Schenker vis-à-vis courts, authorities and third parties, as well as in legal working groups in international bodies. In the Legal Department you can expect a varied and exciting job in a modern and flexible working environment as well as a friendly and highly motivated international team.Your tasks:Acting as central link within the Legal DepartmentPreparation of presentations and other business documentsSupporting the development and revision of legal sample textsSupporting standard processes in the legal team (e.g., NDA revision)Handling recurring internal and external enquiries in the areas of corporate law (e.g., supporting the management of shareholdings)Supporting the conception and development of legal tech solutions Maintenance and further development of the legal team's intranet pagesSupporting the Legal Department in all administrative as well as organizational tasks Coordinating and organizing meetings and appointments, both internally and externally with third parties (e.g. the notary's office)Fulfilling the department's travel managementSupporting the department's budget planningResponsible for maintaining the legal department's digital filing systemPromoting and assisting of internal process optimizationYour profile:Successfully completed legal or commercial training (e.g., as a notary's clerk, legal assistant, legal specialist) or an academic degree with a legal focus or similarAt least first years of professional experience in an international law firm or an international companyStrong communication and organizational skillsVery good IT skills and routine handling of all MS Office applicationsVery cautious, structured and conscientious way of workingGood language skills in written and spoken EnglishHigh commitment and hand-on mentalityIndependent and solution-oriented working style, team spirit and intercultural competenceWe know our employees are our greatest assets. That’s why we’re committed to providing attractive work conditions for them, from competitive salaries to optimal health care offerings and paid leave policies.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) für das Themenfeld Nachhaltigkeit

Di. 05.07.2022
Dortmund
Als traditionsreicher Versicherungsverbund bietet die Continentale Sicherheit für Kunden und Sie als neuen Mitarbeiter. Mit einer zuverlässigen und kalkulierbaren Unternehmenspolitik schaffen wir solide Perspektiven für Ihre Zukunft.Mitarbeiter (m/w/d) für das Themenfeld Nachhaltigkeitam Standort DortmundRechtsmonitoring und sonstige Recherchen zum Thema NachhaltigkeitAufbereitung und Dokumentation der (Zwischen-)ErgebnisseErstellung von Präsentationen für Arbeitskreis- und GremiensitzungenWeiterer Auf- und Ausbau der regelmäßigen Berichterstattung an die Öffentlichkeit im Rahmen der Offenlegungs- und Taxonomie-VerordnungVorbereitung der künftigen Berichterstattung im Rahmen der Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD)Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder juristisches Studium sowie möglichst erste Berufserfahrung im FinanzbereichGutes Verständnis gesetzlicher und regulatorischer TexteAusgeprägtes Interesse an NachhaltigkeitsthemenKommunikationsstärke sowie analytisches DenkvermögenBereitschaft zur engagierten Mitarbeit in einem kleinen TeamSichere ArbeitsplätzeAngenehmes BetriebsklimaFlexible ArbeitszeitenAttraktive soziale LeistungenSportangebote und betriebliches GesundheitsmanagementWeiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Volljurist (w/m/d)

Di. 05.07.2022
Essen, Ruhr
Die NATIONAL-BANK AG ist eine der bundesweit führenden konzernfreien Regionalbanken für anspruchsvolle Privat- und Firmenkunden sowie mittelständische institutionelle Investoren. Mit rund 600 Mitarbeitern betreuen wir unsere Kunden an 18 Standorten in Nordrhein-Westfalen. Unsere Präsenz vor Ort, die persönliche Nähe zu unseren Kunden sowie unser regionen-spezifisches Know-how bilden die ideale Basis für unser ausschließlich kundengetragenes Geschäftsmodell. Als eigenständiges Geldinstitut beraten wir unabhängig von Absprachen und Produktbindungen. Es ist unser Anspruch, gemeinsam mit unseren Kunden maßgeschneiderte Lösungen zu entwickeln. Für unsere Rechtsabteilung in Essen suchen wir zur Verstärkung unseres Teams einen Volljuristen (w/m/d)Sie prüfen Rechtsfragen, klären den Sachverhalt, erarbeiten und bewerten Lösungsmöglichkeiten für den Vorstand, die Geschäftsbereiche der Bank sowie die Tochtergesellschaften. Dabei arbeiten Sie insbesondere eng mit dem Bereich Bankbetrieb zusammen, erstellen und prüfen Verträge mit Bezug zum IT-Recht und unter Berücksichtigung aufsichtsrechtlicher Anforderungen. Ferner erteilen Sie Rechtsrat in allen die Bank betreffenden rechtlichen Angelegenheiten. Darüber hinaus übernehmen Sie die selbstständige Bearbeitung und Erstellung von Kredit- und Sicherheitenverträgen sowie in der Bank verwendeten Musterverträge und Geschäftsbedingungen. Sie führen Verhandlungen mit Vertragspartnern und vertreten die Bank in Prozessen in Kooperation mit externen Rechtsberatern. Die Konzeption und Durchführung von internen Fortbildungen zu bankspezifischen Rechtsthemen sowie die Bearbeitung von Kundenbeschwerden runden ihr abwechslungsreiches Aufgabengebiet ab. ein erstes und zweites Staatsexamen, vorzugsweise mit Prädikat einschlägige Berufserfahrung im Bankrecht die Fähigkeit, sich schnell in neue Themen einzuarbeiten eine selbstständige, strukturierte und qualitätsorientierte Arbeitsweise Eigeninitiative ein sicheres Auftreten sowie eine klare Ausdrucksweise in Wort und Schrift Teamfähigkeit einen sicheren Arbeitsplatz in einem familienfreundlichen Unternehmen, abwechslungsreiche Aufgabenstellungen, eine partnerschaftliche Arbeitsatmosphäre, Mobiles Arbeiten sowie eine Ihrer Qualifikation entsprechend gute Vergütung.
Zum Stellenangebot

(Voll-)Jurist (m/w/d) Krankenversicherungsrecht

Di. 05.07.2022
Dortmund
Als traditionsreicher Versicherungsverbund bietet die Continentale Sicherheit für Kunden und Sie als neuen Mitarbeiter. Mit einer zuverlässigen und kalkulierbaren Unternehmenspolitik schaffen wir solide Perspektiven für Ihre Zukunft.(Voll-)Jurist (m/w/d) Krankenversicherungsrechtam Standort DortmundBearbeitung von Aktiv- und Passivklagen aus dem Bereich Krankenversicherung mit dem Schwerpunkt der Bearbeitung von Passivklagen zum Thema Rechtmäßigkeit von BeitragsanpassungenAnsprechpartner für unsere Servicecenter bei allen rechtlichen Fragestellungen im Bereich des KrankenversicherungsrechtsKoordination der Zusammenarbeit mit externen KanzleienBeratung und Unterstützung anderer BereicheBearbeitung von LeistungsrückforderungenTätigkeiten im Rahmen des dezentralen Betrugsmanagements der Sparte KrankenAbgeschlossenes rechtswissenschaftliches Studium zum (Voll-)JuristenIdealerweise Kenntnisse im Versicherungsrecht (VVG) sowie in der Kranken- und Pflegeversicherung, gerne aber auch BerufseinsteigerFreude an Recherchetätigkeit und ausgeprägtes BeurteilungsvermögenHohes Maß an Selbstständigkeit und EinsatzbereitschaftSouveränes Auftreten sowie Kommunikations- und DurchsetzungsstärkeSichere ArbeitsplätzeAngenehmes BetriebsklimaFlexible ArbeitszeitenAttraktive soziale LeistungenWeiterbildungsmöglichkeitenSportangebote und betriebliches Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

Wirtschaftsjurist* in Teilzeit

Di. 05.07.2022
Bochum
Das Familienunternehmen HARDECK, gegründet 1937 in Bochum, ist mit fünf Filialen in Bochum, Bramsche, Hamburg, Hilden und Senden sowie dem Online-Shop eins der größten und traditionsreichsten Möbelhäuser Deutschlands. Auf insgesamt mehr als 160.000 qm Verkaufsfläche präsentieren wir unseren Kunden eine Riesen-Auswahl aktueller Wohnideen. Mit mehr Beratung, mehr Logistik, mehr Service und noch mehr Freude an dem, was wir im Team von über 1.500 Mitarbeitern erreichen wollen: Nämlich die beliebteste Marke der Einrichtungsbranche zu werden bzw. zu sein. 24 Stunden, 7 Tage die Woche, online wie offline. Unser Ziel: Möglichst viele Menschen sollen sich – mit und durch uns – zu Hause am wohlsten fühlen. Haben Sie Lust gemeinsam mit uns noch mehr zu bewegen und Tag für Tag die unterschiedlichen Herausforderungen zu meistern? Deshalb suchen wir Sie für unseren Standort Bochum als Wirtschaftsjurist* in Teilzeit Juristische Betreuung aller rechtlichen Aufgabengebiete, z.B. Vertragsrecht und/oder Erstellung der Schriftsätze und Kostenanträge an Rechtsanwälte Schnittstelle für die Klärung fachlicher Angelegenheiten zwischen internen Fachabteilungen sowie zu externen Anwälten & Dienstleistern Vorbereitung, Überwachung und Anpassung bestehender Verträge an Rechtsprechungs- und Gesetzesänderungen Vertragsmanagement mit Geschäftspartnern und Lieferanten   Entwicklung und Implementierung von Vertragsstandards, Policies sowie die Überwachung aller Compliance-Grundsätze ·  S Erfolgreich abgeschlossenes juristisches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation 2-3 Jahre Berufserfahrung in vergleichbarer Position, idealerweise in der Rechtsabteilung eines filialisierten (Einzel-) Handelsunternehmen oder Verbandes Selbstständige und kundenorientierte Arbeitsweise Routinierter Umgang mit MS-Office-Programmen Kommunikationsstärke, hohe Belastbarkeit und Serviceorientierung Spannender Arbeitsplatz mit Zukunft Attraktive Vergütung Betriebl. Altersvorsorge Regelmäßige Team-Events Lohnende Personalrabatte Fitness-/ Wellness-Kooperationen Mobilität für alle: Kostenlose Parkplätze, Fahrradleasing, Zuschuss zum Jobticket Kostenloses Wasser
Zum Stellenangebot

Compliance Counsel (m/w/d)

Di. 05.07.2022
Essen, Ruhr
Neue Herausforderung gewünscht? Dann suchen wir Sie für die HOCHTIEF Aktiengesellschaft, am Standort Essen, in unbefristeter Anstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Compliance Counsel (m/w/d) Ihre Aufgaben Unterstützung bei der Umsetzung und Weiterentwicklung des Compliance Systems Konzeption und Durchführung von Compliance-Schulungen Administration des Learning Management Systems Länderübergreifende Beratung der örtlichen Compliance Manager sowie der operativen Einheiten zu allen Compliance-Themen Bearbeitung von typischen Fragestellungen eines internationalen Konzerns im Bereich Compliance Ihr Profil Abgeschlossenes rechts- oder wirtschaftswissenschaftliches Hochschulstudium oder vergleichbare Qualifikation Höchstes Maß an persönlicher Integrität, Vertrauenswürdigkeit und Loyalität Eigeninitiative, Teamfähigkeit und Flexibilität Überzeugungsfähigkeit und sicheres Auftreten Selbstständige, konzeptionelle und lösungsorientierte Arbeitsweise Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift Ihre Vorteile Sie erwartet ein offenes und ambitioniertes Team, das aus qualifizierten und erfahrenen Kollegen besteht, die Sie unterstützen und mit denen Sie sich austauschen können. Während Ihrer Einarbeitungszeit werden Sie von einem erfahrenen Mentor betreut, sodass es Ihnen möglich ist, Ihre theoretischen Kenntnisse mit praktischen Erfahrungen zu untermauern. Außerdem bieten wir Ihnen individuell auf Sie abgestimmte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann zögern Sie nicht und bewerben Sie sich schnell und einfach über unser Online-Formular. Bei Fragen hilft Ihnen Denise Eul (Tel. +49 201 824 4214) gerne weiter. Die besondere aktuelle Situation erfordert Maßnahmen, bei denen der Schutz der Gesundheit im Vordergrund steht. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass zum jetzigen Zeitpunkt Vorstellungsgespräche vor Ort nur in Einzelfällen stattfinden. Wir freuen uns, Sie vorzugsweise in einem Telefonat oder in einer Videokonferenz kennenzulernen! Wer wir sind HOCHTIEF ist ein technisch ausgerichteter, globaler Infrastrukturkonzern mit führenden Positionen in seinen Kernaktivitäten Bau, Dienstleistungen und Konzessionen/Public-Private-Partnerships (PPP) und mit Tätigkeitsschwerpunkten in Australien, Nordamerika und Europa. Weitere Informationen unter www.hochtief.de. Die HOCHTIEF Konzernzentrale bündelt und koordiniert die Einheiten der HOCHTIEF-Gruppe in aller Welt. Als Management-Holding übernimmt sie die strategische Entwicklung sowie Steuerung des Konzerns.
Zum Stellenangebot

Compliance Officer Investigations (m/w/d)

Mo. 04.07.2022
Essen, Ruhr
thyssenkrupp ist eine international aufgestellte Unternehmensgruppe aus weitgehend selbstständigen Industrie-und Technologiegeschäften mit über 100.000 Mitarbeitenden. In 56 Ländern erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2020/2021 einen Umsatz von 34 Mrd €. Mit umfassendem Technologie-Know-how entwickeln die Geschäfte und alle Mitarbeitenden wirtschaftliche und ressourcenschonende Lösungen für die Herausforderungen der Zukunft, vor allem in den Themen Klimaschutz und Energiewende, digitaler Transformation in der Industrie sowie Mobilität der Zukunft. Unter der Dachmarke thyssenkrupp schafft die Unternehmensgruppe mit innovativen Produkten, Technologien und Dienstleistungen langfristig Wert und trägt zu einem besseren Leben künftiger Generationen bei. Compliance Officer Investigations (m/w/d) Die Group Function Legal & Compliance versteht sich als unabhängiger strategischer Partner für die Group Functions und Businesses der thyssenkrupp Gruppe. Bewerben Sie sich jetzt und unterstützen unser Team! Ihre Aufgaben Als Teil der Compliance Organisation überprüfen Sie die Einhaltung der rechtlichen sowie Compliance Vorgaben bei den weltweiten Tochterunternehmen der thyssenkrupp Gruppe. Gemeinsam mit internen und externen Partnern tragen Sie so zur Identifizierung und Reduzierung von Compliance Risiken sowie zur Umsetzung des gruppenweiten und in Deutschland zur best practice zählenden Compliance Programms bei. Im Einzelnen: Sie konzipieren und führen anlassunabhängige Audits und anlassbezogene Prüfungen, etwa bei Whistleblowing-Hinweisen, in den Compliance Kernfeldern (Kartell, Korruption und Datenschutz) durch. Sie verantworten dabei das Case Management inkl. der Entscheidungsvorbereitung und Berichterstattung. Sie übernehmen sowohl die Konzeptionierung von erforderlichen personellen und organisatorischen Maßnahmen als auch das Follow up. Des Weiteren begleiten Sie externe/behördliche Untersuchungen. Sie arbeiten dabei eng und auf globaler Ebene mit Compliance- und Revisions-Kollegen sowie mit interdisziplinären Teams bestehend aus externen Rechtsanwälten und Wirtschaftsprüfern zusammen. Für Ihren Aufgabenbereich übernehmen Sie das Reporting inkl. der Erstellung aussagekräftiger KPI. Zudem entwickeln Sie die entsprechenden Prüfungskonzepte, Methoden und Tools weiter. Ihr Profil Sie verfügen über einen einschlägigen Studienabschluss mit überdurchschnittlichen Noten, vorzugsweise als Volljurist/in Sie haben mindestens 5 Jahre international geprägte Berufserfahrung, vorzugsweise mit kartellrechtlichem oder korruptionsrechtlichem Schwerpunkt und haben Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Rechts- und Unternehmensberatungen sowie Revision. Sie haben Freude an Ermittlungstätigkeiten, zeigen neben Beharrlichkeit und Eigeninitiative auch die notwendige Diskretion und ein hohes Maß an Integrität. Sie zeichnen sich durch schnelle Auffassungsgabe, unabhängiges Urteilsvermögen und ausgeprägte analytischen Fähigkeiten, gepaart mit Ideen für praxisnahe Lösungsansätze, Souveränes Auftreten, Eigeninitiative, Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Durchsetzungsvermögen sind für Sie keine Fremdworte. An gelegentlichen Dienstreisen, welche teils auch recht kurzfristig anberaumt werden können, haben Sie Spaß und arbeiten gerne interkulturell. Ihre vorzugsweise im Ausland erworbenen verhandlungssicheren Englischkenntnisse und sehr guten Deutschkenntnisse werden idealerweise noch um eine weitere Fremdsprache ergänzt. Im Umgang mit dem MS-Office-Paket sind Sie versiert. Ansprechpartner thyssenkrupp Services GmbH Silke Noack HR Business Partner Tel.: +49 201 844-536720 Für uns ist es selbstverständlich, Ihnen optimale Rahmenbedingungen zu bieten. Dazu gehören unter anderem: Ein dynamisches, internationales Arbeitsumfeld in unserer Konzernzentrale, dem „thyssenkrupp Quartier", mit attraktiven Arbeitsbedingungen. Flexible Arbeitszeiten, einen optimalen Ausgleich zwischen Beruf- und Privatleben sowie vielfältige Gesundheitsförderungsprogramme. Sehr gute individuelle persönliche sowie fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten im Team, im Unternehmen und im Konzern. Attraktive Sozialleistungen, wie z. B. eine hervorragende betriebliche Altersvorsorge. Die Chance, sich ein internationales Netzwerk innerhalb des thyssenkrupp Konzerns aufzubauen. Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander - das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt! Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

VOLLJURIST UNTERNEHMENSRECHT (M/W/X)

Mo. 04.07.2022
Plochingen, Berlin, Dortmund, Schwetzingen
Als Volljurist:in Unternehmensrecht unterstützt du unsere Manager:innen bei der Bewertung von rechtlichen Sachverhalten und juristischer Risiken. Du bist kompetente:r Ansprechpartner:in und Ratgeber:in unserer Führungskräfte und Fachabteilungen für rechtliche Fragestellungen aus dem Bereich Zivil- und Vertragsrecht. Hast Lust auf zahlreiche Entwicklungsmöglichkeiten in einem internationalen Unternehmen, ein starkes Team und sportbegeisterte Kolleg:innen? Dann komm jetzt in unser Team! Es erwarten dich viel Freiraum für eigene Ideen, ein unbefristeter Vertrag mit 37,5 h/Woche, eine flexible Arbeitszeitgestaltung und Mitarbeiterrabatte von 30% auf über 100 DECATHLON-Eigenmarken. Außerdem hast du die Möglichkeit, an bis zu zwei Tagen pro Woche im Home Office (mobiles Arbeiten) zu arbeiten sowie zu wählen, ob du von Berlin, Plochingen, Dortmund oder Schwetzingen aus arbeiten willst. DAFÜR BIST DU VERANTWORTLICH Die Prüfung, Gestaltung, Verhandlung und Supervision vertraglicher Angelegenheiten, insbesondere im Vertragsrecht, E-Commerce-Recht, Wirtschaftsrecht und Transportrecht. Die rechtliche Begleitung und Weiterentwicklung bei Innovationsprojekten, insbesondere im Bereich der Digitalisierung. Die Erstellung neuer Informationsmaterialien, Vorlagen und Prozeduren zu rechtlichen Fragestellungen. Die rechtliche Beratung in enger Abstimmung und Koordination mit den Fachabteilungen und der internationalen Rechtsabteilung. Die Schulung der einzelnen Fachbereiche in rechtlichen Themen. Die Begleitung eines erfolgreichen Unternehmens bei seinem stabilen und schnellen Wachstum und Entwicklung neuer Strukturen, um die rechtliche Beratung in einem sich schnell ändernden Umfeld zu gewährleisten. DAS BRINGST DU MIT Du bist Volljurist:in mit erster Berufserfahrung in der Rechtsabteilung eines Unternehmens oder einer wirtschaftsrechtlichen Kanzlei. Du bringst operative Notwendigkeiten mit juristischen Anforderungen in Einklang und magst es, komplexe juristische Sachverhalte einfach darzustellen. Du bist proaktiv und zeichnest dich durch eine lösungsorientierte Arbeitsweise aus und kombinierst dabei rechtliche Lösungen mit wirtschaftlichem Verständnis. Du bist "Legal Tech"- begeistert und hast eine Affinität zu IT-basierten Tools. Du bist sicher in deinem Auftreten sowie kommunikationsstark und verhandlungssicher, auch in englischer Sprache und/oder französischer Sprache. Du bist sportbegeistert und arbeitest gerne im Team. WIR SIND DECATHLON Einer der größten Sportartikelhersteller und - händler der Welt. Für uns sind Menschen das Herzstück unseres Erfolgs. Wir sind davon überzeugt, dass Innovationen endlos und Entscheidungsfreiheit sowie Verantwortung die Grundlage für unseren Fortschritt sind. Durch unser starkes Wachstum entstehen ständig neue Weiterentwicklungsmöglichkeiten und Karrierechancen in den Filialen, der Logistik und der Zentrale.
Zum Stellenangebot

Senior Legal Counsel/Syndikusrechtsanwalt Planungsrecht (m/w/d)

So. 03.07.2022
Essen, Ruhr
Sie haben viel Energie – wir bieten Ihnen Zukunft! Energieversorgung in Deutschland gestalten, heute und im Energiemix der Zukunft – das gelingt nur mit OGE. Wir haben die Infrastruktur, mit der heute Erdgas und künftig auch grüne Gase transportiert werden. Mit unserem rund 12.000 km langen Leitungsnetz gehören wir zu den führenden europäischen Fernleitungsnetzbetreibern. Sie werden vom ersten Tag an bei uns spüren, welche Unternehmenskultur wir bei OGE haben und wie wir diese im Alltag leben. Offen, gemeinsam, entschlossen. Wir leben wertschätzendes Miteinander, den direkten, offenen Austausch und geben uns konstruktives Feedback, um unsere gemeinsamen Ziele zu erreichen. Als Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit sind Sie mit der rechtlichen Begleitung von Planungs- und Genehmigungsverfahren im Bereich von Leitungsneubauprojekten und -ausbauprojekten, insbesondere in den Bereichen des Fachplanungs-/Genehmigungsrechts nach dem EnWG sowie des Umweltrechts betraut. Dies umfasst sowohl Erdgas- als auch Wasserstoffprojekte, wie z.B. Leitungsneuerrichtungen und die Umstellung bestehender Erdgasleitungen auf Wasserstoff. Des Weiteren sind Sie zuständig für die rechtliche Betreuung anderer Projekte im Bereich der Netzinfrastruktur. In Ihrer Rolle vertreten Sie das Unternehmen vor Behörden und bei Gericht und koordinieren die Zusammenarbeit mit externen Anwälten. Bei Bedarf betreuen Sie auch liegenschaftsrechtliche Angelegenheiten (Leitungsrechte/Besitzeinweisung/Enteignung). Sie arbeiten erfolgreich in fachbereichsübergreifenden Teams mit. Ihr juristisches 1. und 2. Staatsexamen haben Sie überdurchschnittlich gut abgeschlossen und verfügen ggf. bereits über erste Berufserfahrung in einer Rechtsanwaltskanzlei oder einem Unternehmen. Sie verfügen über einschlägige Kenntnisse im öffentlichen Recht sowie vertiefte Kenntnissen im Umweltrecht; darüber hinaus sind Erfahrungen im Fachplanungsrecht (EnWG) von Vorteil. Zu Ihren Stärken zählen unternehmerisches Denken und ein gutes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge. Sicheres Auftreten und überzeugende Darstellung rechtlich komplexer Sachverhalte zeichnen Sie aus. Sie überzeugen durch ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse. Ihre Arbeitsweise ist geprägt von Pragmatismus, Tatkraft, Teamgeist und der Fähigkeit zu kreativer Problemlösung auch unter hoher Belastung. Sie bringen ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft mit und arbeiten gerne selbstständig. Die Bereitschaft zu Dienstreisen rundet Ihr Profil ab. Wir schaffen optimale Bedingungen für Sie: Abwechslungsreiche Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum und moderner digitaler Ausstattung Attraktives Vergütungspaket (inkl. Tantieme und Weihnachtsgeld) und eine betriebliche Altersversorgung mit Arbeitgeberzuschuss Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeit- und Arbeitsortmodelle (38h-Woche, 30 Urlaubstage zzgl. Gleitzeit, Home Office Möglichkeiten) und Betreuungslösungen für Kinder & pflegebedürftige Angehörige durch unseren Familienservice. Vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung u. a. innerhalb maßgeschneiderter Personalentwicklungsprogramme Gesunde Essensangebote mit regionalen Produkten in unserer Kantine (nur für Essener Standorte!) Vielseitige well-being Angebote, wie z.B. ein Partnerfitnessstudio in direkter Nachbarschaft (nur für Essener Standorte!)und ein jährliches Budget für zusätzliche Gesundheitsleistungen Eine gute Anbindung zum Arbeitsplatz, kostenlose Parkplätze sowie die Möglichkeit für Mitarbeiter Kfz- und Fahrrad-Leasing Und viele weitere Benefits…. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung, deren Integration uns ein besonderes Anliegen ist. Open Grid Europe GmbH Katja SprengerKallenbergstr. 545141 EssenDeutschland Möchten Sie Teil der Energiewende werden? Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung und Ihre Bewerbungsunterlagen. Klicken Sie auf den Button unten, um den Bewerbungsprozess zu starten. Ein Anschreiben müssen Sie nicht beifügen. Wir freuen uns auf Ihren aussagekräftigen Lebenslauf und Ihre Zeugnisse. Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess? Dann wenden Sie sich an recruiting@oge.net.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: