Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Justiziariat: 13 Jobs in Borsdorf an der Parthe

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Recht 6
  • Unternehmensberatg. 6
  • Wirtschaftsprüfg. 6
  • It & Internet 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Agentur 1
  • Immobilien 1
  • Marketing & Pr 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Transport & Logistik 1
  • Werbung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 13
  • Ohne Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 13
  • Home Office 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 11
  • Referendariat 2
Justiziariat

Vertrags-/Nachtragsmanager Senior (w/m/d)

Sa. 10.04.2021
Leipzig
Wie sich Mobilität morgen auf Schienen, Straßen und Luftweg anfühlen wird, das entscheidet sich schon heute an Deinem Arbeitsplatz. Ganz egal, ob als Zahlenjongleur, Organisationstalent oder Analytiker: mit Talent und Leidenschaft wirst Du Anteil an zukunftsweisenden Mobilitäts- und Logistiklösungen haben und uns als dynamische, weit vernetzten Arbeitgeberin kennenlernen. Entscheide jetzt mit, wie Millionen Menschen morgen Mobilität - und uns als DB - erleben werden.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Vertrags-/Nachtragsmanager Senior für die DB Engineering & Consulting GmbH am Standort Leipzig Deine Aufgaben: Du unterstützt die Projektleitung durch das Vertrags- und Nachtragsmanagement Du bereitest Schriftsätze, Soll-Ist-Vergleiche, Kalkulationen und alle zum Nachtrag zugehörigen Unterlagen in Abstimmung mit dem Projektleiter vor Zusätzlich übernimmst Du die Vor- und Nachbereitungen von Nachtragverhandlungen Du nimmst an Nachtragsverhandlungen teil und führst die Verhandlung in Abstimmung mit dem Projektleiter Du bist für die Sicherstellung des Berichtswesens für die Nachträge der Planung Leipzig/Dresden durch Pflege von Datenbanken und Anwendung zur Verfügung stehender Tools verantwortlich Durch die Früherkennung und -bewertung von Projektrisiken im Rahmen der Angebotserstellung bzw. im Zuge der Projektabwicklung leitest Du Gegensteuerungsmaßnahmen ein Du wirkst bei der Früherkennung potenzieller Nachtragssachverhalte im Rahmen der Angebotserstellung bzw. im Zuge der Projektabwicklung mit Beim Anti-Claim-Management / Nachtragsabwehr übernimmst Du die Unterstützung der Projektleiter Dein Profil: Du hast ein abgeschlossenes Hochschul-/Fachhochschulstudium bevorzugt in der Fachrichtung Rechtswissenschaften oder Bauingenieurwesen Du bringst Erfahrung in der Aufbereitung und Durchsetzung komplexer vertraglicher und technischer Angebots-/Nachtragssachverhalte mit Zusätzlich verfügst Du über vertiefte Kenntnisse in den einschlägigen Rechtsgrundlagen und Leistungsbildern von Planungs- und Projektmanagementleistungen, sowie Bauleistungen (z.B. HOAI, AHO, VOB, VOL/VOF) Erfahrungen in der Kalkulation von Ingenieurverträgen nach HOAI und AHO sind dabei wünschenswert Du bringst eine analytische, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise bei einem hohen Grad an Selbstorganisation mit Kosten- und qualitätsorientiertes Denken und Handeln im Sinne des Projektes bzw. des Planungsstandorts, sind für Dich eine Selbstverständlichkeit Du hast sehr gute Kenntnisse und einen sicheren Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen sowie IT-Affinität Sicheres, selbstbewusstes und verbindliches Auftreten sowie ausgeprägtes Verhandlungsgeschick runden Dein Profil ab Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Öffentliches Wirtschaftsrecht (w/m/d)

Sa. 10.04.2021
Berlin, Frankfurt (Oder), Leipzig, Mannheim, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullSpannende Projekte - Wir bieten dir eine praxisorientierte Tätigkeit im öffentlichen Wirtschaftsrecht, stets eng eingebunden in Teams mit konkreten Ansprechpartnern. Von Beginn an wirst du in die Mandats- und Projektarbeit eingebunden.Vielfältige Schwerpunkte - Du unterstützt unsere Anwälte in einem der verschiedenen Rechtsgebiete im Öffentlichen Recht: Energierecht, Vergaberecht, ÖPNV/Verkehrsrecht, Beihilferecht, Gesundheits- und Pharmarecht, Kartellrecht oder Telekommunikationsrecht.Abwechslungsreiche Aufgaben - Du bearbeitest rechtliche Fragestellungen, arbeitest an der Erstellung von Gutachten, Vermerken sowie wissenschaftlichen Ausarbeitungen mit und begleitest Verhandlungen. Die abteilungsübergreifende Zusammenarbeit macht die Arbeit im Team vielfältig und abwechslungsreich.Vielfältige Möglichkeiten – Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats.Netzwerk aufbauen - Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium. Wir sind daran interessiert Talente nach einem erfolgreich absolvierten Referendariat zu übernehmen.Du hast dein erstes juristisches Staatsexamen mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen. Du hast Interesse am öffentlichen Wirtschaftsrecht und idealerweise bereits erste Erfahrungen in den bereits genannten Rechtsgebieten.Du bist eine kommunikationsstarke Persönlichkeit, arbeitest gerne im Team und zeigst Eigeninitiative und Engagement.Du besitzt die Fähigkeit juristische Sachverhalte schnell zu erfassen, darzustellen und zu analysierenIm Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit. Bitte gib den Zeitraum, die möglichen Standorte und die präferierten Rechtsgebiete in deiner Bewerbung an.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Risk Manager (m/w/d) Outsourcing

Sa. 10.04.2021
Leipzig
The ECC AG, the European Commodity Clearing, is the leading clearing house for energy and commodity products in Europe. As part of EEX Group, we have our roots in Leipzig and 16 offices worldwide. We provide security for our customers, by ensuring the physical and financial settlement of transactions for EEX Group and further partner exchanges. Why are we so successful? We are a team of individual experts that drive forward exciting projects while sharing experiences, celebrating success and creating memories, together.You are responsible for the steady development of the group-wide Outsourcing framework as well as the existing processes of the Outsourcing Controlling. In your role you ensure compliance with all outsourcing relevant requirements.  In addition to advising the business owners on all aspects of outsourcing, you will be involved in the selection of service providers and in drafting contracts to ensure that the outsourcing requirements are adequately addressed. For existing outsourcings, you will be involved in monitoring risks and reviewing the measures introduced to manage them. You are involved in the planning and execution of spot checks to assess the implementation and compliance with the existing outsourcing requirements. Finally, you support the preparation of the regular outsourcing risk report for the Management Board.  Of course, you receive a great deal in return for your outstanding performance. ECC highly values the exchange of ideas, working together and encouraging each other to become better. We call it: The exchange mindset. Bank apprenticeship and/or university degree in law, economics, business or equivalent Working experience of working in outsourcing controlling in a bank or experience in audit or corporate controlling  are desirable Knowledge of outsourcing regulations (e. g. EMIR, MaRisk, BAIT) Analytical thinking and problem-solving skills Ability to analyse complex regulatory requirements and present these in a target group-oriented manner Excellent communication skills both written and verbal in German and English Attractive compensation and many benefits including childcare facilities, meal allowance, job ticket, sport and recreational events Personal development thanks to extensive training and learning offers A place in a dynamic and international team within the EEX Group and the Deutsche Börse Group A long-term perspective in the constantly growing and evolving energy industry
Zum Stellenangebot

(Senior) Legal Counsel (m/w/d)

Mi. 07.04.2021
Gütersloh, Leipzig, Hamburg, Köln
Wer wir sind Mit unseren innovativen IT-Lösungen unterstützen wir die digitale Transformation unserer Kunden weltweit. In ganz unterschiedlichen Branchen - vom globalen Handel über die internationale Medienindustrie bis zur Energie- und Versorgungswirtschaft. Rund 3.000 engagierte Mitarbeiter*innen an mehr als 25 Standorten sind für uns tätig. Unsere Kunden schätzen dabei vor allem unser exzellentes Know-how, das übergreifende technologische Wissen und den gelebten Unternehmergeist. Unsere Mitarbeiter*innen schätzen die partnerschaftliche Unternehmenskultur, die State-of-the-Art-Technologie sowie das Spektrum an Herausforderungen. Wir bieten viele Freiräume, um innovativ zu sein und im Team unternehmerische Verantwortung zu übernehmen.Ohne Menschen, deren Herz voll und ganz für IT schlägt, geht es nicht. Und darum suchen wir dich als (Senior) Legal Counsel (m/w/d) für unseren Standort in Gütersloh, Leipzig, Hamburg oder Köln. Welche Aufgaben erwarten dich Unterstützung der Fachbereiche bei der Vertragsanbahnung und Verhandlungsführung im internationalen Geschäftskontext Gestalten und Umsetzen interner Prozessverbesserungen Beratung des Managements und Fachbereiche bei der Gestaltung und Umsetzung neuer Geschäftsmodelle Aufzeigen von pragmatischen Lösungsansätzen mit klaren Handlungsempfehlungen Begleiten von Ausschreibungsverfahren und IT-Projektumsetzungen Analyse komplexer rechtlicher Fragestellungen - schwerpunktmäßig in den Bereichen Informationstechnologierecht, Urheberrecht, Vergaberecht, Datenschutz und Compliance Lösungsfindung als Business Partner auf Augenhöhe mit den Fachbereichen Entwicklung und Pflege von Vertragstemplates Übernahme von Projektverantwortung als auch das Begleiten von Audits und Zertifizierungen Du hast das zweite juristische Staatsexamen erfolgreich abgeschlossen und bringst mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position mit? Du verstehst die Inhouse-Rechtsberatung nicht nur als schematische Prüfung von Sachverhalten? Du möchtest neue Geschäftsmodelle im Umfeld aktueller Technologien wie KI, Cloud und Legal Tech bereits in der Entstehung begleiten und mitgestalten? Du verfügst über eine unternehmerische Denkweise und bist in der Lage auch komplexe Verhandlungen in einem internationalen Umfeld eigenständig zu führen? Du bist lösungsorientiert und kannst dies in klaren Handlungsempfehlungen für kreative Intrapreneure umsetzen? Du bist in der Lage, Prozesse zu designen und Verantwortung für deren Einführung und Umsetzung zu übernehmen? Du hast einen bunten Strauß frischer Ideen im Kopf und suchst nach einem Legal Team und einem Unternehmen, das ebenso kreativ tickt? Dann bist du bei uns genau richtig! Wir suchen nicht einfach Mitarbeitende, sondern engagierte Menschen mit Persönlichkeit, die innovativ denken und ihre Arbeit mit Leidenschaft machen. Darüber hinaus ... ... hast du nachgewiesene Erfahrungen im IP/IT Recht. ... hast du komplexe Verhandlungen selbständig durchgeführt und zum Abschluss gebracht. ... bist du teamfähig und kommunikativ. ... bist du fit im Datenschutz. ... kannst du pragmatische Rechtslösungen zu klaren Empfehlungen ausarbeiten. ... besitzt du die Fähigkeit komplexe Rechtsfragen einfach zu vermitteln. ... kannst du überzeugend Präsentieren. Du arbeitest als Teil eines motivierten Teams in einem wachsenden Technologieunternehmen. Dich erwarten modernste technische Ausstattungen. Dich erwartet ein kollegiales Team und ein wertschätzender Umgang miteinander. Auch wenn du nicht alle unsere Wünsche erfüllst, zögere nicht dich bei uns zu bewerben, denn die WEITERENTWICKLUNG unserer Mitarbeitenden wird bei uns groß geschrieben und eröffnet dir in unserem Unternehmen vielfältige Möglichkeiten. Interessiert? Dann bewirb dich über unser Online-Bewerbungsformular mit deinen vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive der Zeugnisse und deiner Gehaltsvorstellung. Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen, die zur Vielfalt unseres Unternehmens beitragen! Wie gehen wir mit Daten um? Weitere Hinweise zum Datenschutz auf unserer Homepage. Arvato Systems GmbHembrace Recruiting Services, Ansprechpartner: Manuel Zetzloffarvato-systems.de/karriere
Zum Stellenangebot

Datenschutzkoordinator (m/w/d)

Sa. 03.04.2021
Leipzig
Die STRÖER Dialog Group GmbH ist Teil der STRÖER Gruppe und Spezialist für Dialog- und Direktmarketing. Wir sind in den Bereichen Multi-Channel- und Telemarketing sowie vertriebsorientierter Außendienst tätig. Für unsere Kunden entwickeln wir integrierte Komplettlösungen entlang der Marketing- und Vertriebswertschöpfungskette.  umfangreiche Einarbeitung vielseitiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit großem Gestaltungsspielraum individuelle fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten Möglichkeiten zur systematischen Weiterqualifizierung hochmotiviertes Team sowie ein gutes Betriebsklima (Weiter-)Entwicklung, Dokumentation und Weiterführung von Prozessbeschreibungen sowie des Verzeichnisses von Verarbeitungstätigkeiten Dokumentation, Bearbeitung und Umsetzung von Standardprozessen (bspw. AVV, Betroffenenrechte, Beschäftigtendatenschutz) Begleiten neuer IT-Entwicklungen und Geschäftsprozesse Beratung und Ausarbeitung von Empfehlungen an die Fachabteilungen sowie Maßnahmenableitungen des Datenschutzes Aufrechterhalten des Datenschutzniveaus, bspw. durch Gestaltung und Durchführung von Mitarbeitersensibilisierungen und Schulungen Vorbereitung und Mitarbeit an Datenschutzaudits (Mit-)Gestaltung und Weiterentwicklung der internen Datenschutzorganisation Abgeschlossenes Studium (Rechtswissenschaften, Wirtschaftsrecht, Informationstechnologie o.ä.) bzw. Fachausbildung im Datenschutzumfeld mit relevanter Berufserfahrung mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Datenschutz, Datensicherheit und IT-Security Praxis Sicherheit in der Umsetzung von entsprechenden Datenschutz Maßnahmen gutes Verständnis von IT-Prozessen starke Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten sicheres Standing und Begeisterung für Legal-Themen ausgeprägte analytische Fähigkeiten, Loyalität und Integrität Beherrschen der deutschen Sprache in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt / Syndikusrechtsanwalt – Volljurist bzw. erfahrener Syndikus, Unternehmensjurist, Wirtschaftsjurist, Justitiar, Corporate Counsel, Legal Counsel (w/m/d)

Fr. 02.04.2021
München, Nürnberg, Stuttgart, Frankfurt am Main, Köln, Essen, Ruhr, Berlin, Leipzig, Dresden, Chemnitz, Hof an der Saale, Jena
Sie haben vor oder nach der Referendariatszeit ein juristisches Studium im englischsprachigen Ausland als LL.M. abgeschlossen? Sie sind mit dem Vertrags- und Haftungsrecht in all seiner Vielfalt vertraut und konnten als Syndikusrechtsanwalt bereits profunde Erfahrungen in einem technischen Betrieb eines Mittelständlers bzw. einer industriellen Großfirma sammeln? Sie wünschen sich einen attraktiven Arbeitgeber, bei dem Sie langfristig in einem internationalen Team nachhaltige Akzente setzen und die bei unserem Klienten bevorstehende Welle an Vertragsprüfungen engagiert in Angriff nehmen können? Unser Klient ist ein weltweit agierendes, dynamisches Hightech-Unternehmen und gehört zu den führenden Herstellern diskreter Halbleiterbauelemente und passiver Elektronikbauteile. Mit ca. 5.000 Mitarbeitern in verschiedenen deutschen und europäischen Tochterunternehmen ist unser Auftraggeber auch ein technisch führender Anbieter von Standard- und Spezialprodukten. Weltweit sind über 21.000 Mitarbeiter beschäftigt.   Um den ständig gestiegenen rechtlichen Anforderungen Rechnung zu tragen, suchen wir im Auftrag unseres Klienten in München, Nürnberg, Stuttgart, Frankfurt, Köln, Essen, Berlin, Leipzig, Dresden, Chemnitz, Hof, Jena für die vollumfängliche Prüfung von Verträgen sowie die Abwicklung von Haftungsfällen einen Volljuristen bzw. einen erfahrenen Syndikus, Unternehmensjuristen, Wirtschaftsjuristen, Justitiar, Corporate Counsel respektive Legal Counsel (w/m/d) als Rechtsanwalt / Syndikusrechtsanwalt (w/m/d) für die Abteilung Legal Services Europe. Ihre Hauptaufgabe als Rechtsanwalt / Syndikusrechtsanwalt (w/m/d) ist die tagfertige Prüfung von Verträgen, die zuvor zentral in den USA eingegangen sind und zuständigkeitshalber nach Europa weitergeleitet werden. Ihre Aufgaben als Rechtsanwalt / Syndikusrechtsanwalt (w/m/d) mit Schwerpunkt Vertrags- und Haftungsrecht im Einzelnen: Verantwortung für die rechtliche Beurteilung, Gestaltung und Verhandlung von Verträgen mit nationalen und internationalen Verhandlungspartnern Abwicklung von nationalen und internationalen Produkthaftungsfällen Verhandlungsgespräche mit Kunden und Lieferanten Durchführung von internen Schulungen Sie haben ein Faible für Jura sowie Spaß an Vielseitigkeit, können improvisieren und sehen sich als lösungsorientierter Dienstleister. Im Einzelnen bringen Sie als Rechtsanwalt / Syndikusrechtsanwalt (w/m/d) mit: Als Volljurist vorzugsweise die Zulassung als Syndikusrechtsanwalt; alternativ waren Sie mehrjährig als Syndikus, Unternehmensjurist, Wirtschaftsjurist, Justitiar, Corporate Counsel respektive Legal Counsel (w/m/d) tätig Im Ausland erworbene vertrags- und verhandlungssichere Englischkenntnisse Berufliche Kenntnisse in der Rechtsabteilung eines Unternehmens Initiative, Engagement, Flexibilität und Teamfähigkeit Gute MS-Office-Kenntnisse Grundkenntnisse der Betriebswirtschaftslehre Reisebereitschaft Bei unserem Klienten erwartet Sie eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem weltweit agierenden, dynamischen Hightech-Unternehmen. Ein attraktives Gehalt ist selbstverständlich. Nach dem Ende der Corona-Virus-Restriktionen ist an Einzeltagen auch weiterhin Ihr Einsatz im Homeoffice realisierbar. Freuen Sie sich darüber hinaus auf die Sozialleistungen eines Großkonzerns: Betriebliche Altersversorgung Flexible Arbeitszeiten Möglichkeiten zum Fitness-Training Eine einzigartige Kantine, die ein gesundes Essen für die Belegschaft sicherstellt, darf nicht unerwähnt bleiben. Das starke Interesse an einer langfristigen Zusammenarbeit inkl. ausgezeichneter beruflicher Weiterentwicklungsmöglichkeiten sprechen ebenfalls für unseren Auftraggeber. Und last but not least: Ein partnerschaftlicher, motivierender Führungsstil!
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Gesellschaftsrecht / M&A / Venture Capital (w/m/d)

Fr. 02.04.2021
Köln, Leipzig, München, Nürnberg, Osnabrück, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullPraktische Einblicke – Du wirkst mit bei der Beratung unserer Mandanten hinsichtlich Strukturierung und Durchführung nationaler sowie grenzüberschreitender Unternehmenskäufe (Mergers & Acquisitions), konzerninterner Restrukturierungen und Umstrukturierungen. Darüber hinaus lernst du auch die logistischen und projektplanerischen Themen kennen, die sich im Zusammenhang mit großen M&A Projekten ergeben.Abwechslungsreiche Aufgaben – Neben der Mitwirkung an M&A-Transaktionen und Restrukturierungen umfasst dein Aufgabenspektrum Recherchen zu komplexen gesellschaftsrechtlichen Themen, die Erstellung von Gutachten und Vermerken sowie die Mitarbeit bei wissenschaftlichen Ausarbeitungen zum Gesellschafts- und Unternehmenskaufrecht. Daneben hilfst du bei der Steuerung großer, internationaler Projekte und bekommst Einblicke in Prozessmanagementtechniken. Im Schwerpunkt Venture Capital unterstützt du Finanzierungsrunden sowie unsere übrigen Beratungstätigkeiten im Startup-Ökosystem.Multidisziplinäres Arbeiten – In unserem internationalen Anwaltsnetzwerk arbeitest du mit Steuer- und Finanzexperten und -expertinnen zusammen. Das Arbeiten im internationalen Kontext ist im Bereich Gesellschaftsrecht/M&A/Venture Capital besonders ausgeprägt.Mandantenkontakt – Gemeinsam mit unseren Anwälten/Anwältinnen erlebst du den direkten Mandantenkontakt bei Besprechungen, in Verhandlungen und am Telefon.Vielfältige Möglichkeiten – Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats.Netzwerk aufbauen – Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium.Du hast dein erstes juristisches Staatsexamen mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen.Durch relevante Studienschwerpunkte und/oder einschlägige Praktika in den Bereichen Gesellschaftsrecht/M&A hast du erste Fachkenntnisse erlangt.Für den Schwerpunkt Venture Capital bringst du idealerweise erste praktische Erfahrungen oder eine Affinität zum Unternehmertum, Startupökosystem, Venture Capital o.ä. mit.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit.Dank deiner kooperativen Art findest du dich schnell ins Team ein. Deine Neugier und dein Engagement helfen dir dabei, dich in neue Themen einzuarbeiten.Zudem hast du Spaß an der Koordination von komplexen Prozessen.Bitte gib den gewünschten Zeitraum und die möglichen Standorte in deiner Bewerbung an. Den Schwerpunkt Venture Capital bieten wir an den Standorten Berlin, Nürnberg, Köln und Stuttgart an.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Syndikusanwalt /Assessor (m/w/d)

Mo. 29.03.2021
Leipzig
Starten Sie mit uns in Ihre berufliche Zukunft alsSyndikusanwalt / Assessor m/w/d an unserem Standort Leipzig in Vollzeit. Beginn: 1. Juni 2021 | Stellenkennziffer: 26081-01/2021 Als aktiengelistete Immobilienfirma schaffen wir bezahlbaren und attraktiven Wohnraum und bewirtschaften bundesweit rund 85.000 Wohnungen. Betriebliche Altersvorsorge, Gruppenunfallversicherung, der Erwerb von Mitarbeiter-Aktien, exklusive Mitarbeiterrabatte sowie jährlich stattfindende Team-Events sind nur eine Auswahl an Angeboten der TAG. Wir bieten unseren Mitarbeitern Raum für die persönliche Entfaltung sowie für Ihre berufliche Weiterentwicklung und unterstützen Sie hierbei durch ein breites Seminarangebot. Hauptverantwortlich bearbeiten Sie immobilienrechtliche Fragestellungen und sind Mitglied des "Kompetenzcenter Mietrecht" innerhalb der Konzernrechtsabteilung der TAG Gruppe. Sie erstellen - insbesondere in mietrechtlichen Verfahren - Klageschriften sowie Schriftsätze. Um vor Ort präsent zu sein, nehmen Sie überregional Gerichtstermine an unseren Liegenschaften in den Großräumen Hamburg, Berlin, Rostock, Salzgitter, Erfurt, Gera, Chemnitz, Dresden, Leipzig sowie im Rhein-Ruhr-Gebiet wahr. Die schriftliche und telefonische Korrespondenz mit Rechtsanwälten, Gerichten, Gerichtsvollziehern, Insolvenzverwaltern sowie unseren Kundenbetreuern vor Ort gehört zu Ihren täglichen Aufgaben. Sie erstellen und prüfen Verträge und stehen den Fachabteilungen auch in anderen rechtlichen Fragestellungen beratend zur Seite. Sie haben Ihr juristisches Studium und Ihr 2. juristisches Staatsexamen erfolgreich abgeschlossen (mindestens befriedigend) und konnten bereits über mehrere Jahre relevante Berufserfahrungen im Immobilienrecht sammeln. Sie zeichnen sich durch Ihre sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise sowie Ihr souveränes Auftreten und Durchsetzungsvermögen aus. Selbstständig und zuverlässig arbeiten Sie sich in neue Aufgabengebiete ein und überzeugen durch Ihre schnelle Auffassungsgabe und Ihren teamorientierten Arbeitsstil. Sie sind gerne unterwegs und besitzen einen Führerschein der Klasse B. Sichere Kenntnisse in MS-Office sowie idealerweise in SAP runden Ihr Profil ab. Nach einer 2-monatigen Einarbeitungsphase an unserem Standort in Hamburg wird Ihr Arbeitssitz in Leipzig sein. * Die in diesem Text verwendete männliche Form gilt für Personen jeden Geschlechts.
Zum Stellenangebot

Erfahrener Rechtsanwalt / Volljurist Energierecht (w/m/d)

So. 28.03.2021
Berlin, Düsseldorf, Erfurt, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Leipzig, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullSpannendes Aufgabenfeld – Als einschlägig erfahrener (Rechts-)Anwalt / Anwältin berätst du als Teil eines interdisziplinären Teams Energieversorgungsunternehmen, die öffentliche Hand, energieintensive Unternehmen und die Immobilienwirtschaft zu aktuellen energierechtlichen Themen. Du verfügst über Mandatskontakte und baust diese für die weitere energierechtliche Beratung aus.Vielfältige Tätigkeiten – Die Beratung in allen nationalen und europarechtlichen Fragen des Energierechts fällt in deinen Aufgabenbereich. Dies betrifft vor allem Erzeugung und Handel, Vertragsgestaltung, Regulierung von Erzeugung und Netz, Konzessionen, Energievertrieb, E-Mobility und den sonstigen Fragen rund um die Energiewende.Interdisziplinäre Kontakte – Bei PwC arbeitest du in ständiger Kooperation mit Ingenieuren, Steuerberatern, Betriebswirten und Wirtschaftsprüfern, führst Verhandlungen und präsentierst mandatsnahe Lösungen.Dein Studium der Rechtswissenschaft hast du mit mindestens zwei befriedigenden Examina abgeschlossen und bist (Rechts-)Anwalt / Anwältin.Du verfügst als Rechtsberater_in, sei es als (Rechts-)Anwalt / Anwältin oder als Justiziar_in, über eine zwei- bis sechsjährige Berufserfahrung in der energierechtlichen Beratung von Unternehmen oder der öffentlichen Hand. Dein analytisches Denkvermögen sowie deine Kommunikationsstärke und deine sehr gute Auffassungsgabe zählen zu deinen Stärken.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen.Du bist interessiert daran, dich mit unserer Unterstützung fachlich und persönlich regelmäßig weiterzuentwickeln.Du arbeitest gerne im Team, meisterst Herausforderungen mit Engagement und Organisationstalent und bringst Einsatzbereitschaft sowie Motivation in deine neuen Aufgaben ein.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Erfahrener Rechtsanwalt / Volljurist Öffentliches Wirtschaftsrecht (w/m/d)

So. 28.03.2021
Berlin, Düsseldorf, Erfurt, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Leipzig, Mannheim, München, Saarbrücken, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullSpannende Beratungsarbeit - Als einschlägig erfahrener (Rechts-)Anwalt / Anwältin berätst du als Teil eines interdisziplinären Teams Kommunen, kommunalen Unternehmen und privatwirtschaftlichen Unternehmen je nach Schwerpunkt in den Bereichen des Verwaltungsrechts, des Kommunal- und Kommunalabgabenrechts, des Vergabe- und Beihilfenrechts, des Regulierungs- und Energierechts, des Gesundheits- und Medizinrechts, des Kartellrechts sowie des Umwelt- und Planungsrechts.Teamarbeit - Du erstellst Verträge, führst Verhandlungen, trittst vor Behörden und Gerichten auf und präsentierst mandatsnahe Lösungen.Mandantenbeziehungen - Zu deinem Aufgabengebiet gehören zudem der Ausbau und die Pflege der bestehenden Kontakte zu Mandanten.Interdisziplinäre Zusammenarbeit - Bei PwC arbeitest du eng und interdisziplinär mit Ingenieuren, Steuerberatern, Betriebswirten und Wirtschaftsprüfern.Du hast dein Studium der Rechtswissenschaft mit mindestens zwei befriedigenden Examina abgeschlossen und verfügst bereits über mehrjährige Berufserfahrung in den oben genannten Rechtsgebieten.Deine Fähigkeit zum präzisen Formulieren und strukturierten Denken überzeugt uns ebenso wie deine gute Auffassungsgabe. Ein professioneller Umgang mit Mandanten sowie ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft sind für dich selbstverständlich.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Eine hohe Motivation und Teamfähigkeit sowie deine Erfahrungen in der Führung von Mitarbeitern runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal