Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Justiziariat: 86 Jobs in Broich

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Recht 27
  • Unternehmensberatg. 27
  • Wirtschaftsprüfg. 27
  • Groß- & Einzelhandel 10
  • Verkauf und Handel 10
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 7
  • Immobilien 6
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 5
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Maschinen- und Anlagenbau 4
  • Telekommunikation 4
  • Banken 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Finanzdienstleister 2
  • It & Internet 2
  • Metallindustrie 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Versicherungen 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Bildung & Training 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 80
  • Ohne Berufserfahrung 48
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 79
  • Teilzeit 15
  • Home Office 9
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 65
  • Befristeter Vertrag 11
  • Referendariat 6
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Justiziariat

Legal Counsel im Business Segment Multi Tracks (m/w/divers)

Mo. 01.03.2021
Essen, Ruhr
thyssenkrupp ist eine international aufgestellte Unternehmensgruppe aus weitgehend selbstständigen Industrie-und Technologiegeschäften. In 78 Ländern erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2018/2019 einen Umsatz von 42,0 Mrd €. Unter einer starken Dachmarke leisten wir mit unseren Produkten und Services einen wichtigen Beitrag für eine bessere und nachhaltige Zukunft. Die Qualifikation und das Engagement unserer gut 106.000 Mitarbeiter sind die Basis für unseren Erfolg. Mit unseren Technologien und Innovationen entwickeln wir gemeinsam mit unseren Kunden wirtschaftliche und ressourcenschonende Lösungen für Herausforderungen der Zukunft. Wir verbinden Leistungsorientierung mit unternehmerischer und sozialer Verantwortung. Legal Counsel im Business Segment Multi Tracks (m/w/divers) Im Rahmen der Strategie „newtk" prüft der thyssenkrupp-Konzern für eine Reihe seiner Geschäfte, ob ein Verbleib im thyssenkrupp-Konzern geeignet ist, ihre Wettbewerbsposition zu verbessern und positive Beschäftigungseffekte zu erzielen oder ob eine Zukunft außerhalb des Konzerns für die Geschäftsentwicklung vorteilhafter wäre. Diese Gesellschaften wurden auf Konzernebene dem Segment Multi Tracks zugeordnet. Sie agieren in unterschiedlichen Branchen - von der Grobblech- und Edelstahlproduktion, über die Automobilzulieferindustrie und den Anlagenbau bis hin zu Infrastrukturdienstleistungen. Die Multi Tracks-Gesellschaften beschäftigen rund 20.000 Mitarbeitende und stehen für einen Jahresumsatz von etwa 6 Mrd. €. Gesteuert werden Sie aus dem in der thyssenkrupp AG angesiedelten Steering Office Multi Tracks. Ihre Aufgaben Sie beraten eigenverantwortlich und unabhängig in allen Rechtsfragen (u.a. Zivil-/ Wirtschaftsrecht) das Management und die Fachbereiche des Business Segment Multi Tracks sowie der Geschäfte, die diesem zugeordnet sind. Dabei unterstützen Sie auch kurzfristig bei der Beratung, Verhandlung und Prüfung komplexer (Projekt-) Verträge und betreuen etwaige streitige Auseinandersetzungen in Vorbereitung und Durchführung. In Ihrer Funktion arbeiten Sie mit den Legal und Compliance Kollegen im jeweiligen Aufgabenbereich zusammen. Sie berichten an den Head of Legal & Compliance / General Counsel im Business Segment Multi Tracks. Im Rahmen der weiteren Entwicklung des Business Segments Multi Tracks übernehmen Sie zusätzliche Aufgaben, die mit der rechtlichen Betreuung eines Beteiligungsportfolios zusammenhängen, wie z.B. die Beratung der Mitglieder der Organe der Beteiligungsgesellschaften. Ihr Profil Sie sind Jurist mit Abschluss als Volljurist/ Rechtsanwalt (mit zwei möglichst befriedigenden Examen) oder haben einen vergleichbaren juristischen Abschluss in einer anderen für unser Geschäft relevanten Rechtsordnung. Sie verfügen über Berufserfahrung in einem internationalen Umfeld (Kanzlei oder Unternehmen) mit einem Fokus auf operativer Rechtsberatung bestenfalls in der Automobilindustrie oder im Anlagenbau. Zudem sind Kenntnisse bzw. die Entwicklungsbereitschaft im Bereich des Gesellschaftsrechts und des Beteiligungsmanagements wünschenswert. Sie verfügen über verhandlungssichere englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift. Zudem besitzen Sie aufgrund der internationalen Ausrichtung unseres Geschäftes eine ausgeprägte interkulturelle Kompetenz. Zudem bringen Sie sehr gute Team- und Kommunikationsfähigkeit mit anderen Unternehmensfunktionen mit. Sie zeichnen sich durch hohe Flexibilität bzgl. unterschiedlicher Geschäftsmodelle aus und besitzen die Fähigkeit, sich in die unterschiedlichen Geschäfte zügig einzudenken und diese zu unterstützen. Ansprechpartner thyssenkrupp Services GmbH Luca Marie von Gerkan Tel.: +49 201 844 532 909 Für uns ist es selbstverständlich, Ihnen optimale Rahmenbedingungen zu bieten. Dazu gehören unter anderem: Eine verantwortungsvolle Tätigkeit, in der Sie sich in einem spannenden Umfeld einbringen und Dinge gestalten können Eine der Position angemessene Vergütung sowie eine Vielzahl von Benefits, wie eine hervorragende betriebliche Altersvorsorge, regelmäßige Gesundheitsaktionen, subventionierte Kantine und Caféteria, flexibles Arbeiten und viele(s) mehr Funktions- und hierarchieübergreifende Zusammenarbeit in einem modernen Arbeitsumfeld, dem thyssenkrupp Quartier Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander - das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt! Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

Legal Counsel / Unternehmensjurist (m/w/d) für Immobilienrecht Teilzeit (50%), befristet (2 Jahre)

Mo. 01.03.2021
Düsseldorf
METRO PROPERTIES ist das Immobilienunternehmen der METRO AG, einem führenden internationalen Spezialisten im Großhandel und Lebensmitteleinzelhandel mit weltweit mehr als 150.000 Mitarbeitern und Aktivitäten in 35 Ländern. METRO PROPERTIES verbindet umfassende Groß- und Einzelhandelskompetenz, hochentwickelte Immobilienexpertise und Implementierungsfähigkeit. METRO PROPERTIES ist ein Partner für Investitionen sowie für die Entwicklung und Unterstützung moderner Großhandels-, Einzelhandels- und Mischnutzungskonzepte. Sowohl national als auch international verfolgt METRO PROPERTIES ein aktives und wertsteigerndes Immobilienmanagement. Investoren, Mietpartner und Kunden erhalten weltweit kompetente Betreuung. Neben der Zentrale in Deutschland ist das Unternehmen mit Standorten in Polen und der Türkei präsent. In anderen Ländern wird das Unternehmen von regionalen Managements und vom METRO Team vertreten.   Für den Bereich Legal Affairs & Projects in Düsseldorf suchen wir zum schnellstmöglichen Termin eine/n  Legal Counsel / Unternehmensjuristen (m/w/d) für Immobilienrecht Teilzeit (20h/Woche), befristet (2 Jahre) Ihre Aufgaben Bearbeitung von Rechtsfragen im Zusammenhang mit unseren vielfältigen Immobilienaktivitäten im In- und Ausland, primär im Bereich des privaten Baurechts Daneben und zusätzlich: Rechtliche Begleitung von Projektentwicklungen Öffentliches Baurecht Gewerbliches Mietrecht Immobilientransaktionen eigenständige Bearbeitung von immobilienrechtlichen Verträgen aller Art Eigenständige Abstimmung mit internen und externen Partnern zu allen vorgenannten Rechtsfragen Ihr Profil Volljurist (m/w/d) mit einer überdurchschnittlichen, durch entsprechende Examina nachgewiesenen juristischen Qualifikation Fachanwaltstitel für Bau- und Architektenrecht wünschenswert Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung, primär auf dem Gebiet des privaten Baurechts. Idealerweise in einem Immobilienunternehmen oder einer immobilienrechtlich tätigen Wirtschaftskanzlei erworben Ausgeprägte Kommunikations- und Beratungskompetenz Kreative und selbstständige Arbeitsweise Hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Teamfähigkeit Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge Gute englische (Fach-)Sprachkenntnisse in Wort und Schrift Wir bieten Ihnen Platz für Innovationen und eigenverantwortliches Arbeiten in einem agilen, internationalen Umfeld individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und Karriereprogramme Unterstützung bei der Kinderbetreuung und bei der Pflege von Angehörigen vielfältige Gesundheitsprogramme und Sportangebote gute Infrastruktur – von der Verkehrsanbindung, über kostenlose Parkplätze, bis hin zu nahe gelegenen Einkaufsmöglichkeiten betriebliche Altersvorsorge 30 Urlaubstage im Jahr (basierend auf Vollzeit) Ihr Kontakt Raphael Menke Talent Acquisition Partner raphael.menke@metro.de +49 151 5822 1469
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (m/w/d) für den Bereich Insolvenzverwaltung

Mo. 01.03.2021
Krefeld
NIERING STOCK TÖMP Rechtsanwälte zählt zu den größten auf Insolvenzverwaltung und Sanierungsberatung spezialisierten Kanzleien in Nordrhein-Westfalen. Mit derzeit sechs regelmäßig bestellten Insolvenzverwaltern und über 70 Mitarbeitern betreuen wir gegenwärtig Insolvenzverfahren bei insgesamt 15 Gerichten in Nordrhein-Westfalen und beraten Unternehmen in der Krise. Unsere Tätigkeit erstreckt sich dabei neben Verbraucherinsolvenzverfahren auf die Betreuung von Insolvenzverfahren mittelständischer Unternehmen bis hin zu börsennotierten Konzernen. Zur weiteren Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n Rechtsanwalt (m/w/d) für den Bereich Insolvenzverwaltung in Vollzeit an unserem Standort in Krefeld. Sie unterstützen unsere Insolvenzverwalter/innen in allen rechtlichen Fragestellungen ebenso wie bei kaufmännischen Aufgaben im Rahmen von Betriebsfortführungen und Liquidationen Sie arbeiten eigenverantwortlich in spannenden Beratungsmandaten und laufenden Insolvenzverfahren mit, und stehen in direktem Kontakt mit Verfahrensbeteiligten und Mandanten ein großes Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen und ggfs. bereits erste praktische Berufserfahrung in der Insolvenzverwaltung oder der Beratung von Unternehmen in der Krise zwei überdurchschnittliche juristische Examina eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise ein hohes Maß an Teamfähigkeit sowie sehr gute kommunikative Fähigkeiten die Bereitschaft zum flexiblen Einsatz an Rhein und Ruhr eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem sympathischen und dynamischen Team höchste Spezialisierung und Qualifizierung sowie kontinuierliche Fortbildung flexible Arbeitszeiten, moderne Informationstechnik und moderne, ansprechende Büros eine leistungsgerechte Vergütung mit langfristiger Perspektive
Zum Stellenangebot

Volljurist Corporate / M&A mIwId

Mo. 01.03.2021
Essen, Ruhr
FONCIA hat sich seit dem Markteintritt 2003 in Deutschland als Nr. 1 in der Verwaltung von Wohnimmobilien etabliert. Unser Kerngeschäft sind WEG- und Mietverwaltung sowie die Vermietung und der Verkauf. Seit über vier Jahrzehnten setzt das Unternehmen auf die Grundsätze der Kundennähe, Kompetenz und Transparenz. Wir sind konsequent auf die Bedürfnisse unserer Kunden ausgerichtet und bieten ihnen umfassende Kompetenz rund um die Verwaltung ihrer Immobilie – von der Beratung über die Rechnungslegung bis zur Gebührenstruktur. Die FONCIA Deutschland mit Sitz in Frankfurt/Main ist alleinige Anteilseignerin der aktuell bundesweit 16 Tochtergesellschaften, die in den Regionen das operative Geschäft ausüben. Unser Team von rund 750 Mitarbeitern an 39 Standorten betreut einen Gesamtbestand von ca. 127.000 Wohneinheiten.   Foncia Deutschland ist Teil der Foncia Group mit Hauptsitz in Paris, dem europaweiten Marktführer mit 500 Standorten und 1,8 Millionen verwalteten Einheiten. Unser weiteres Wachstum eröffnet Ihnen interessante Perspektiven. Sie unterstützen das Management sowie die Fachbereiche der Holding und die operativen Gesellschaften in gesellschaftsrechtlichen Fragestellungen und wirken aktiv in M&A-Prozessen mit. Zu Ihren Kernaufgaben zählen: Rechtliche Mitwirkung bei M&A-Projekten, insbesondere Unterstützung bei der rechtlichen Due Diligence und Erstellung/Überarbeitung von Kaufverträgen mit komplexen wirtschaftlichen Zusammenhängen Erarbeitung von Entscheidungsvorlagen, Argumentationshilfen und Stellungnahmen für die Holdingbereiche sowie operativen Gesellschaften Beratung in gesellschaftsrechtlichen Fragestellungen Vorbereitung, Begleitung und rechtliche Umsetzung von Geschäftsführer- und Gesellschafterbeschlüssen und allgemeines Corporate Housekeeping Erstellung und Überarbeitung von Geschäftsordnungen, Standardverträgen und Mustervorlagen Vorbereitung und Durchführung von Gesellschafterversammlungen sowie Sicherstellung der Bestellung und Abberufung von Prokuristen und Geschäftsführern Erstes und zweites juristische Staatsexamen mit überdurchschnittlichem Ergebnis Vertiefte Kenntnisse im Gesellschaftsrecht und M&A Mindestens drei Jahre einschlägige Berufserfahrung in einer Wirtschaftskanzlei oder in der Immobilienwirtschaft Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge sowie ergebnisorientiertes Denken und Handeln Lösungsorientierte und selbstständige Arbeitsweise Ausgeprägtes analytisches Denken sowie hohe Problemlösefähigkeit Gute Auffassungsgabe, Belastbarkeit und Flexibilität Komplexe juristische Sachverhalte für Nichtjuristen verständlich zu formulieren Kommunikationsstärke sowie sicheres und gewandtes Auftreten Team- und Serviceorientierung und ein hohes Verantwortungsbewusstsein Absolute Vertraulichkeit und Diskretion Einen Job beim Marktführer mit interessanten und abwechslungsreichen Tätigkeiten Einen sicheren und modernen Arbeitsplatz mit einem angenehmen Betriebsklima Ein dynamisches, wachsendes und zukunftsorientiertes Unternehmen Einen Teamgeist, der auf das gemeinsame Lösen von Herausforderungen ausgerichtet ist Ein attraktives Gehalt  Ein breit aufgestelltes Unternehmen, das Ihnen den Rücken freihält und Ihnen ermöglicht, sich auf Ihre Aufgaben zu konzentrieren Regelmäßige Weiterbildungsmöglichkeiten Sonderkonditionen für diverse Marken und Veranstaltungen Entwicklungsmöglichkeiten an unseren 200 Standorten in Europa  
Zum Stellenangebot

Volljurist Immobilienrecht, Schwerpunkt WEG-Recht mIwId

Mo. 01.03.2021
Essen, Ruhr
FONCIA hat sich seit dem Markteintritt 2003 in Deutschland als Nr. 1 in der Verwaltung von Wohnimmobilien etabliert. Unser Kerngeschäft sind WEG- und Mietverwaltung sowie die Vermietung und der Verkauf. Seit über vier Jahrzehnten setzt das Unternehmen auf die Grundsätze der Kundennähe, Kompetenz und Transparenz. Wir sind konsequent auf die Bedürfnisse unserer Kunden ausgerichtet und bieten ihnen umfassende Kompetenz rund um die Verwaltung ihrer Immobilie – von der Beratung über die Rechnungslegung bis zur Gebührenstruktur. Die FONCIA Deutschland mit Sitz in Frankfurt/Main ist alleinige Anteilseignerin der aktuell bundesweit 16 Tochtergesellschaften, die in den Regionen das operative Geschäft ausüben. Unser Team von rund 750 Mitarbeitern an 39 Standorten betreut einen Gesamtbestand von ca. 127.000 Wohneinheiten.   Foncia Deutschland ist Teil der Foncia Group mit Hauptsitz in Paris, dem europaweiten Marktführer mit 500 Standorten und 1,8 Millionen verwalteten Einheiten. Unser weiteres Wachstum eröffnet Ihnen interessante Perspektiven. Sie unterstützen die operativen Gesellschaften in rechtlichen Fragestellungen mit dem Schwerpunkt WEG-Recht sowie zum Maklerrecht und allgemeinen Mietrecht. Zu Ihren Kernaufgaben zählen: Ausarbeitung und Beurteilung von Verträgen (z.B. Verwalter-, Lieferantenverträge) und Bearbeitung rechtlicher Fragestellungen insbesondere im WEG-Recht, einschließlich der beratenden Teilnahme bei Besprechungen und Verhandlungen der operativen Gesellschaften Anpassung von Musterverträgen an die aktuelle Rechtslage Juristische Beratung und Unterstützung der Mitarbeiter*innen in sämtlichen Fachbereichen Erarbeitung von Entscheidungsvorlagen, Argumentationshilfen und Stellungnahmen insbesondere für die operativen Gesellschaften Rechtliche Begleitung/Gestaltung von neuen Geschäftsmodellen Führung der Korrespondenz mit Mietern, Dienstleistern und anderen externen Dritten Erstes und zweites juristische Staatsexamen mit überdurchschnittlichem Ergebnis Vertiefte Kenntnisse im Immobilien- und Vertragsrecht, insbesondere WEG-Recht Mindestens drei Jahre Berufserfahrung in einer Wirtschaftskanzlei oder in der Immobilienwirtschaft Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge sowie ergebnisorientiertes Denken und Handeln Lösungsorientierte und selbstständige Arbeitsweise Ausgeprägtes analytisches Denken sowie hohe Problemlösefähigkeit Gute Auffassungsgabe, Belastbarkeit und Flexibilität Fähigkeit, komplexe juristische Sachverhalte für Nichtjuristen verständlich zu erklären und formulieren Kommunikationsstärke sowie sicheres und gewandtes Auftreten Team- und Serviceorientierung und ein hohes Verantwortungsbewusstsein Absolute Vertraulichkeit und Diskretion Einen Job beim Marktführer mit interessanten und abwechslungsreichen Tätigkeiten Einen sicheren und modernen Arbeitsplatz mit einem angenehmen Betriebsklima Ein dynamisches, wachsendes und zukunftsorientiertes Unternehmen Einen Teamgeist, der auf das gemeinsame Lösen von Herausforderungen ausgerichtet ist Ein attraktives Gehalt  Ein breit aufgestelltes Unternehmen, das Ihnen den Rücken freihält und Ihnen ermöglicht, sich auf Ihre Aufgaben zu konzentrieren Regelmäßige Weiterbildungsmöglichkeiten Sonderkonditionen für diverse Marken und Veranstaltungen Entwicklungsmöglichkeiten an unseren 200 Standorten in Europa   Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen online mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatums. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.foncia.de – Karriere.   Ihr Kontakt Celine Meißner FONCIA Deutschland GmbH & Co. KG Grugaplatz 2-4 45131 Essen 
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt / Volljurist Inhouse Rechtsberatung / Risk Management (w/m/d)

Mo. 01.03.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. PwC steht für Vielfalt – bei den Aufgaben wie auch bei unseren vier spannenden Geschäftsbereichen. Im Bereich Assurance stehen Prüfung und Beratung rund um Rechnungslegung und Berichterstattung im Fokus, im Bereich Advisory die branchenspezifische Prozess-, Organisations- und IT-Beratung und im Bereich Tax und Legal Großprojekte in der Steuer- und Rechtsberatung. Unsere internen Bereiche bilden dabei unser organisatorisch-technologisches Rückgrat. In allen Bereichen warten interessante Fragestellungen auf dich und du hast die Möglichkeit, dich und deine Fähigkeiten optimal einzubringen. Spannung pur - durch gelebte Risikoabwägung - Du wirst bei uns nicht nur rechtlich beurteilen, sondern auch die Risiken und Chancen der Projekte gegeneinander abwägen. Unser Ziel ist eine ganzheitliche Beratung - du kannst Teil davon werden.Internationalität ist nicht nur ein Wort - du lebst sie bei uns - PwC, das ist ein Netzwerk mit 150 unabhängigen Mitgliedsfirmen. Hier ist Internationalität täglich spürbar.Abwechslung ist das einzig Statische bei uns - Egal ob Vertragsverhandlungen, neue gesetzgeberische Initiativen, Policy-Erwägungen, berufsrechtliche Fragestellungen - deine Aufgaben sind so vielfältig wie unser Geschäft. Dabei übernimmst du auch die rechtliche Begleitung bei der Entwicklung neuer Dienstleistungen und Produkte.Wofür wir stehen, können wir nur mit dir erreichen - Mandanten vertrauen auf unsere interdisziplinäre Kompetenz, globale Vernetzung und hohe Integrität. Hilf uns, dieses Vertrauen in die Zukunft zu tragen.Du bist wichtig – und das nicht nur im Hintergrund - Du wirst direkte:r Ansprechpartner:in im aktuellen Tagesgeschäft für die Fachkräfte; du trainierst sie und du überwachst ihre Compliance. Und das vom ersten Tag an.Du bist Teil eines Ganzen - Ein Team unterstützt dich und steht dir zur Seite. Jederzeit!Unsere Werte leben wir - zusammen mit dir - Es ist uns nicht nur wichtig, rechtlich richtig zu liegen, wir wollen auch das Richtige tun und dafür einstehen, alle gemeinsam.Dass du fundierte juristische Kenntnisse hast, setzen wir voraus. Ebenso verhandlungssichere Englischkenntnisse. Was hast du sonst an Erfahrungen gesammelt? Erste Berufserfahrung? Nebentätigkeiten? Soziales Engagement? Zeige uns, was dich besonders macht.Technologie ist für dich mehr als Textverarbeitung. PwC begleitet Kunden ins digitale Zeitalter. Du weißt, wie man neue Trends in klassische Rechtsvorgaben einbettet - und wenn noch nicht, bist du gespannt darauf. Erzähl uns mehr davon.Hinterfragen gehört für dich zum täglichen 1x1. Du gibst dich nicht mit dem ersten Blick auf den Sachverhalt zufrieden, weil du weißt, dass der zweite oder dritte Blick meist sehr viel spannender und vielversprechender ist.Komplexität brichst du auf ein verständliches und beherrschbares Maß herunter. Dir fällt es leicht, Wichtiges von Unwichtigem zu trennen und Eiliges von nicht Eiligem. Außerdem gelingt es dir, einen Sachverhalt auf das Wesentliche herunterzubrechen. Dann bietet dir PwC ein erstklassiges Spielfeld.Kolleginnen und Kollegen fühlen sich bei dir jederzeit gut aufgehoben. Dir gelingt es, jedem Anfragenden das Gefühl zu geben, mit seinem/ihrem Problem ernst und wichtig genommen zu werden, daher wenden sie sich gerne an dich.Denkst du, diese Suche kann nur dir gelten? Dann gib uns gemeinsam die Chance, Großes zu erreichen und bewirb dich.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt / Volljurist Private Clients Solution (m/w/d)

Mo. 01.03.2021
Düsseldorf
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. PwC steht für Vielfalt – bei den Aufgaben wie auch bei unseren vier spannenden Geschäftsbereichen. Im Bereich Assurance stehen Prüfung und Beratung rund um Rechnungslegung und Berichterstattung im Fokus, im Bereich Advisory die branchenspezifische Prozess-, Organisations- und IT-Beratung und im Bereich Tax und Legal Großprojekte in der Steuer- und Rechtsberatung. Unsere internen Bereiche bilden dabei unser organisatorisch-technologisches Rückgrat. In allen Bereichen warten interessante Fragestellungen auf dich und du hast die Möglichkeit, dich und deine Fähigkeiten optimal einzubringen. Projektarbeit von Anfang an - Ab dem ersten Tag wirst du auf Projekten und Mandaten eingesetzt, wobei dir stets ein_e Mentor_in zur Seite steht.Spannende Einblicke - Zu unseren Mandanten zählen bedeutende nationale und internationale vermögende Privatpersonen und Unternehmerfamilien unterschiedlichster Branchen, Größen und Rechtsformen. Dabei wirst du an der Schnittstelle Steuerrecht und Zivilrecht deine Beratungsleistungen erbringen.Übernahme von Verantwortung - Du bist mitverantwortlich für den reibungslosen Ablauf des Mandats, bei dem die Optimierung der steuerlichen Verhältnisse unserer Mandanten bedeutsam ist. Außerdem begleitest du Verhandlungen und arbeitest an der Erstellung von Verträgen, Einsprüchen, Klagen, Gutachten und wissenschaftlichen Ausarbeitungen mit.Vielfältige Aufgaben - Zu deinen weiteren Aufgaben gehört im Bereich Steuerberatung die Erbschaftsteuerplanung, die ertragsteuerliche Optimierung sowie die steuerliche Planung von Weg- und Zuzügen. Im rechtlichen Bereich entwirfst du Verträge wie Gesellschaftsverträge, Ehe- und Erbverträge sowie Testamente. Du machst selbständig Ausarbeitungen zu steuerlichen und rechtlichen Fragestellungen der nationalen und internationalen Vermögens- und Unternehmensnachfolge, des Stiftungssteuerrechts und erstellst Schenkungs- und Erbschaftsteuererklärungen.Teamarbeit - Du arbeitest stets eng mit einem Team aus erfahrenen Kolleginnen und Kollegen in deinem Fachbereich zusammen sowie interdisziplinär mit unserem internationalen Netzwerk.Dein Studium der Rechtswissenschaft hast du mit mindestens zwei befriedigenden Examina abgeschlossen und verfügst im Idealfall bereits über Kenntnisse im Steuer-, im Gemeinnützigkeits- sowie im Erbrecht. Idealerweise hast du als Jurist_in im Steuerrecht und/oder Erbrecht bereits erste Erfahrungen durch Praktika oder auch erste berufliche Stationen in einer Anwaltskanzlei sammeln können.Du besitzt die ausgeprägte Fähigkeit zum analytischen Denken und deine sehr gute Auffassungsgabe ermöglicht dir die schnelle Aufbereitung komplexer steuerlicher Sachverhalte.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen.Eigeninitiative, hohe Motivation, ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit und Teamplayer-Qualitäten runden dein Profil ab.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Jurist / Legal Counsel (m/w/d) mit Schwerpunkt Export Control

Sa. 27.02.2021
Düsseldorf
Die voestalpine Edelstahl Deutschland GmbH ist eine Tochtergesellschaft der voestalpine High Performance Metals GmbH mit Sitz in Wien. Als interne Service- und Dienstleistungsgesellschaft für in Deutschland ansässige Unternehmen des Technologie- und Industriegüterkonzerns voestalpine AG unterstützt das Unternehmen in administrativen Bereichen wie Recht, Einkauf, Finanzen & Steuern sowie der Standortverwaltung. Zur Verstärkung der Abteilung Legal Services am Standort Düsseldorf suchen wir einen Jurist / Legal Counsel (m/w/d) mit Schwerpunkt Export Control Eigenverantwortlicher Ansprechpartner für den Bereich Exportkontrolle der Konzerngesellschaften der voestalpine High Performance Metals Division sowie Unterstützung bei der Prüfung von Geschäftsvorgängen auf ihre exportkontrollrechtliche Zulässigkeit Monitoren von gesetzlichen Änderungen im Bereich der Exportkontrolle und Ableitung neuer Compliance Anforderungen – national und international (v.a. US re-Exportkontrolle) Vorbereitung und Durchführung von Schulungen und Workshops im Exportkontrollrecht in deutscher und englischer Sprache auf Basis erstellter und regelmäßig aktualisierter Schulungs- und Informationsunterlagen Gestaltung und Anpassung von internen Verfahren (inkl. Erstellung und Aktualisierung des ICP Export Control) und Prozessen zu Exportkontrollthemen Durchführung und Auswertung berichtspflichtiger Vorgänge und Meldungen der Konzerngesellschaften der voestalpine High Performance Division Eigenverantwortlicher Ansprechpartner für unterschiedliche Fragestellungen, vorrangig im Zivil-, Handels- und Kartellrecht Gestaltung, Prüfung von Verträgen sowie rechtliche Begleitung von Vertragsverhandlungen in deutscher und englischer Sprache Ausarbeitung von Stellungnahmen zu rechtlichen Spezialfragen Studium der Rechtswissenschaften mit erfolgreich abgeschlossenem 1. und vorzugsweise 2. Staatsexamen Mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise in einer Wirtschaftskanzlei oder in der Rechtsabteilung eines Unternehmens Fundierte Kenntnisse im Bereich des Außenhandelsrechts und dem Zivilrecht Hohes Maß an Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft sowie eine selbständige und problemlösungsorientierte Arbeitsweise Verhandlungssichere englische Sprachkenntnisse Gutes sprachliches Ausdrucks- und Darstellungsvermögen Ausgeprägtes betriebswirtschaftliches Verständnis Sicheres Auftreten Spaß an der Arbeit im Team Wir bieten Ihnen ein dynamisches Arbeitsumfeld im lokalen und globalen Konzern-Umfeld mit den Entwicklungsmöglichkeiten eines internationalen Konzerns. Neben einer leistungsorientierten Vergütung profitieren Sie zudem von einem umfangreichen Angebot an Sozialleistungen (z.B. Homeoffice, betriebliche Altersvorsorge, Mitarbeiterbeteiligung).
Zum Stellenangebot

Volljurist Data Protection (m/w/d) National

Sa. 27.02.2021
Düsseldorf
METRO ist ein international führender Spezialist im Groß- und Lebensmittelhandel. Wir arbeiten für über 21 Millionen Kunden mit 21 Millionen verschiedenen Herausforderungen, Ambitionen und Träumen. Unsere Vertriebsmarken METRO / MAKRO, unser Belieferungsservice und unsere Digitalisierungsinitiativen setzen Maßstäbe für morgen: für Kundenorientierung, technologische Innovationen und nachhaltige Geschäftsmodelle. Wir sind aufgeschlossen und tun alles, was uns möglich ist, damit unsere Kunden ihre Ziele erreichen. Von Michelin-Sternerestaurants bis hin zu ambitionierten unabhängigen Visionären und allen dazwischen - wir sind hier, um kleinen Unternehmen mit großen Ideen und globalen Unternehmen mit lokalen Prioritäten zu helfen, erfolgreich zu sein. Jeder einzelne unserer mehr als 100.000 Mitarbeiter.   Für unsere Management Holding in Düsseldorf suchen wir einen    Volljurist Data Protection (m/w/d)   für das Aufgabengebiet Datenschutz national   Sie arbeiten in einem spezialisierten Team von Juristen, das zentraler Ansprechpartner für alle Fragen des Datenschutzrechts ist. Innerhalb dieses Teams beraten Sie die Gesellschaften der METRO Group, insbesondere die METRO Deutschland GmbH. Schwerpunkt Ihrer Aufgabe ist die Unterstützung bei der Einhaltung der Anforderungen   der Datenschutz-Grundverordnung und die unmittelbare Mitwirkung beim Schutz der Privatsphäre der Kunden und Mitarbeiter als ein wichtiger Baustein unserer Unternehmenskultur. Die Übernahme der Funktion eines Datenschutzbeauftragten ist Bestandteil Ihres Aufgabenspektrums. Profil Sie sind Volljurist, haben Ihr Studium mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen und haben idealerweise eine Zusatzqualifikation im Datenschutzrecht erworben. Sie verfügen über eine mindestens dreijährige Berufserfahrung im Datenschutzrecht in einer Kanzlei oder einem Unternehmen, idealerweise auch als Datenschutzbeauftragter. Sie bringen technisches Verständnis und eine hohe Affinität für zukunftsweisende Themen wie Big Data und Cloud Computing mit. Sie haben ein vertieftes Verständnis für rechtlichen, technischen und organisatorischen Datenschutz. Sie geben Ihr Expertenwissen im Rahmen von Schulungen an unsere Mitarbeiter weiter. Im persönlichen Kontakt überzeugen Sie durch souveränes Auftreten, hohes Engagement sowie Kommunikations- und Durchsetzungsstärke. Sie bringen ein hohes Maß an Eigeninitiative und Lösungsorientiertheit mit und arbeiten dazu noch gerne im Team. Sie verfügen über sehr gute Englischkenntnisse, die Sie idealerweise im englischsprachigen Ausland vertieft haben. Unser Angebot: Neben der Chance, Ihre Ideen Wirklichkeit werden zu lassen, bieten wir Ihnen eine Vielzahl an Karrieremöglichkeiten bei METRO AG. Wir sind stolz auf die Leistungen unserer Mitarbeiter/innen und belohnen ihren Beitrag zum Unternehmenserfolg. Wenn Sie mit Leidenschaft und Einsatzfreude dabei sind, können Sie unser international wachsendes Unternehmen mitgestalten und weiterentwickeln.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar (m/w/d) für die Wahl- oder Anwaltsstation

Sa. 27.02.2021
Düsseldorf
Natürlich machen wir das! Bei uns werden individuelle Förderung und vielfältige Gestaltungsräume schließlich großgeschrieben. So bieten wir Ihnen für einen gelungenen Start ins Berufsleben zum Beispiel optimale Einarbeitungsprozesse. Bei ERGO, einer der großen Versicherungsgruppen in Deutschland und Europa, wachsen Sie von Anfang an mit Ihren Aufgaben. Gehen Sie mit uns neue Wege! Das gemeinsame Ziel: unseren Kunden genau das zu bieten, was sie brauchen. Für unseren Standort in Düsseldorf suchen wir Sie als Rechtsreferendar (m/w/d) für die Wahl- oder AnwaltsstationGroup Legal ist der zentrale Rechtsbereich der ERGO Group. Wir beraten die Gesellschaften der ERGO, ihre Organe und Fachbereiche insbesondere in den folgenden Abteilungen bzw. Rechtsgebieten: Versicherungs- und Produktrecht (Bestand und Produktentwicklung) Gesellschaftsrecht Strafrecht, Sozialrecht und Kartellrecht Vertriebsrecht, Datenschutzrecht, Digital Ventures Wettbewerbs- und Markenrecht Regulatorik, Gremienbetreuung, Projekte Legal Services International Regelmäßig bieten wir Ihnen im Rahmen der gegebenen Möglichkeiten an, mehrere Abteilungen bzw. Rechtsgebiete kennenzulernen. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung! Sie lernen die abwechslungsreichen Tätigkeiten in einem operativen und standortübergreifenden Rechtsbereich eines international agierenden Versicherungskonzerns kennen, von Beginn an fachlich und organisatorisch begleitet durch Ihren persönlichen Ausbilder Sie fertigen gutachterliche Stellungnahmen und Schriftsatzentwürfe für laufende gerichtliche Verfahren, erstellen und prüfen Verträge, unterstützen bei der Vorbereitung der Korrespondenz mit Aufsichtsbehörden uvm Sie werden in die Projektarbeit eingebunden und lernen so die interdisziplinäre Zusammenarbeit im Unternehmen z.B. bei der Entwicklung von Versicherungsprodukten oder Governance-Themen kennen Sie sind von Anfang an voll integriert in ein motiviertes und erfahrenes Team von Syndikusrechtsanwältinnen und Syndikusrechtsanwälten, das Sie gern ein Stück Ihrer Ausbildung und bei der Entscheidungsfindung zur Berufswahl begleitet. Überdurchschnittliches erstes juristisches Staatsexamen, möglichst mit Prädikat Motivation und Interesse, sich auch in rechtliche Fragestellungen einzuarbeiten, die außerhalb des Curriculums der juristischen Ausbildung liegen Sorgfalt, Organisationstalent sowie Kreativität bei der Bewältigung unvorhergesehener Fragestellungen Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten, Kundenorientierung und Bereitschaft im Team zu arbeiten Gute Englischkenntnisse  
Zum Stellenangebot


shopping-portal