Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Justiziariat: 84 Jobs in Denkendorf (Württemberg)

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Unternehmensberatg. 22
  • Wirtschaftsprüfg. 22
  • Recht 22
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 11
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 9
  • Versicherungen 7
  • Banken 4
  • It & Internet 4
  • Personaldienstleistungen 4
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Textilien 3
  • Finanzdienstleister 3
  • Bekleidung & Lederwaren 3
  • Elektrotechnik 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Funk 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Medien (Film 2
  • Sonstige Branchen 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 78
  • Ohne Berufserfahrung 48
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 78
  • Home Office möglich 41
  • Teilzeit 24
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 74
  • Referendariat 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Befristeter Vertrag 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
Justiziariat

Juristischer Mitarbeiter (m/w/d) für den Bereich Abrechnungswidersprüche

Do. 18.08.2022
Reutlingen
Die Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg organisiert mit ihren über 22.000 Ärzten und Psychotherapeuten die ambulante medizinische Versorgung von über neun Millionen Versicherten der gesetzlichen Krankenversicherung in Baden-Württemberg. Das Aufgabenspektrum unserer rund 2.000 Beschäftigten ist vielfältig und abwechslungsreich, weil unsere Verantwortung dem höchsten Gut überhaupt gilt: unserer Gesundheit. Für unseren Geschäftsbereich Abrechnung suchen wir zum nächstmöglichen Termin am Standort Reutlingen einen Juristischen Mitarbeiter (m/w/d) für den Bereich Abrechnungswidersprüche Werden Sie Teil eines erfolgreichen Teams. Wir suchen einen (Diplom-)Jurist (m/w/d), Wirtschaftsjurist (m/w/d), Sozialversicherungs- oder Verwaltungsfachwirt (m/w/d) oder Sie bringen eine vergleichbare Qualifikation mit.Sie prüfen gerne Sachverhalte auf ihre sachliche und rechtliche Richtigkeit? Dann sind Sie bei uns richtig! Sie sind gemeinsam mit Ihrem Team verantwortlich für die Überprüfung der Honorarbescheide und Vergütungsmitteilungen. Sind diese inhaltlich und rechtlich korrekt ergangen? Aufgrund Ihrer Entscheidung erstellen Sie Bescheide und Beratungsunterlagen zum Entscheid im Widerspruchsausschuss, Vorstand und weiteren Gremien. Es erwartet Sie ein aufgeschlossenes und engagiertes Team mit flachen Hierarchien und eine strukturierte sowie professionelle Einarbeitung mit festen qualifizierten Ansprechpartner*innen. Sie erhalten ein eigenes Aufgabengebiet, welches Sie sich selbst einteilen können. Dabei können Sie Ihren Tag selbst planen. einen (Diplom-) Jurist (m/w/d), Wirtschaftsjurist (m/w/d), einen Sozialversicherungs- oder Verwaltungsfachwirt (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation mitbringen.  Die Position ist auch für Berufseinsteiger und Wiedereinsteiger (m/w/d) geeignet. Interesse daran haben, Ihr verwaltungsrechtliches Know-How um abrechnungsspezifische Kenntnisse (u. a. Honorarverteilungsregelungen) zu erweitern. Freude an einer selbstständigen Arbeitsweise haben, bereit sind Verantwortung zu übernehmen und Entscheidungen zu treffen. gerne formulieren und Spaß daran haben, auch schwierige Sachverhalte schriftlich wie mündlich klar zu strukturieren und auszudrücken. TV-L Tarif­vergütung Flexible Arbeits­zeiten Parken Kantine bezuschusst Mobiles Arbeiten Betriebliche Altersvorsorge Soziale Leistungen Weiterbildung Gesundheits­förderung Mitarbeiter Rabatte Sie legen Wert auf Work-Life-Balance, Gleitzeit und ein kollegiales Team? Wir bieten flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit mobil von zuhause aus zu arbeiten. Ihnen stehen 30 Urlaubstage zur Entspannung und Erholung zur Verfügung. Die KVBW bietet zahlreiche interne und externe Schulungen sowie Fortbildungen zur Weiterentwicklung ihrer Mitarbeitenden an, und stattet sie mit modernen Arbeitsmitteln aus.
Zum Stellenangebot

Jurist / Syndikus-Rechtsanwalt (w/m/d)mit dem Schwerpunkt privates Bau-/Architektenrecht und Vergaberecht

Do. 18.08.2022
Stuttgart
Als führendes europäisches Beratungs-, Planungs- und Projektmanagementunternehmen bietet Drees & Sommer Lösungen für erfolgreiche Gebäude, renditestarke Portfolios, leistungsfähige Infrastruktur und lebenswerte Städte. In interdisziplinären Teams unterstützen unsere über 4.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an weltweit 46 Standorten Auftraggeber unterschiedlichster Branchen. Bei uns gestalten Sie Ihren individuellen Karriereweg aktiv mit. Nutzen Sie die Möglichkeit, spannende und abwechslungsreiche Aufgaben zu bearbeiten und den Entscheidungsspielraum diese zu gestalten: "YOU DECIDE" Arbeitsort: StuttgartAls juristische/r Experte:in sind Sie erster Ansprechpartner für unsere operativen Kolleg: innen einschließlich der Geschäftsführungen rund um die o.g. Rechtsgebiete und bereiten Entscheidungsprozesse vor. Als kompetenter Partner verhandeln Sie Verträge und beraten bei allen rechtlichen Aspekten. Ihre Aufgaben im Einzelnen Umfassende rechtliche Beratung mit den Schwerpunkten Vertragsrecht, privates Baurecht einschließlich Architekten- und Ingenieurverträgen Rechtliche Unterstützung während der Projektabwicklung Erarbeiten von Mustern sowie Prüfung von nationalen und internationalen Verträgen und Führen von Verhandlungen Aufsetzen von Stellungnahmen zu unterschiedlichen Rechtsfragen Begleiten von außergerichtlichen und gerichtlichen Streitigkeiten  Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften mit erstem und zweitem juristischem Staatsexamen Einschlägige Berufserfahrung als Jurist oder Syndikus-Rechtsanwalt und fundiertes Fachwissen in den Bereichen allgemeines Vertragsrecht, insbesondere in den Bereichen Dienst- und Werkvertragsrecht sowie im privaten Baurecht sowie Erfahrung im Umgang mit Architekten- und Ingenieurverträgen Unternehmerisches Denken und Handeln, Teamgeist sowie ein verbindliches Auftreten und Freude an vielseitigen Aufgaben Engagement, Flexibilität, Eigenverantwortung sowie eine pragmatische, lösungsorientierte und analytische Denk- und Arbeitsweise Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift  Drees & Sommer-Academy mit vielfältigen Angeboten  Mobiles Arbeiten (positionsabhängig), unterschiedliche Teilzeitmodelle, Kinderbetreuungszuschuss  Firmenrad-Leasing und ÖPNV-Zuschuss  Gesundheitsbonus für sportlich Aktive, moderne und ergonomische Arbeitsplätze Zugang zum Corporate-Benefits-Portal, kostenlose Getränke und frisches Obst Mitarbeiterempfehlungs-Programm, Networking-Events, Teamworkshops
Zum Stellenangebot

Justiziar (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit

Mi. 17.08.2022
Kernen im Remstal
Machen auch Sie den Beruf zur Berufung und werden Sie Teil der Diakonie Stetten in Kernen in Voll- oder Teilzeit alsJustiziar (m/w/d)Mit Ihrem fachlichen Know-how beraten Sie den Vorstand und die Führungskräfte der Diakonie Stetten zu allen rechtlichen Fragen und koordinieren ggf. den Einsatz externer Kanzleien.Insbesondere unterstützen Sie unsere Abteilungen Leistungs- und Qualitätssicherung sowie Leistungsrecht in sozialrechtlichen Themen aus Sicht der Diakonie Stetten als Leistungserbringer sowie die Geschäftsbereichsleitungen und Vorstände bei der Überprüfung und Anpassung bestehender Prozesse an bestehende und künftige gesetzliche Anforderungen.Sie sind beratend in Projekte innerhalb der Diakonie Stetten einbezogen und bearbeiten dabei Aufgabenpakete mit rechtlichen Fragestellungen.Sie haben das 2. Juristische Staatsexamen erfolgreich abgeschlossen. Durch mehrjährige Berufserfahrung, insbesondere im Sozialrecht (SGB VIII, IX, XI und XII), sind Sie perfekt für die anstehenden Herausforderungen vorbereitet.Sie haben Freude daran sich unterschiedlichsten, juristischen Herausforderungen zu stellen.Sie zeichnen sich durch ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Entscheidungsfreude sowie Verhandlungsgeschick und sehr gute analytische Fähigkeiten aus.Mit Ihrer kommunikativen und gewinnenden Art gelingt es Ihnen juristische Sachverhalte und Einschätzungen interdisziplinär verständlich zu machen.Wir erwarten, dass unser christliches Selbstverständnis die Grundlage Ihres Handelns bildet. Insbesondere die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche bringt dies zum Ausdruck.Wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Zukunft gestalten. Als Justiziar (m/w/d) tragen Sie mit Ihrer professionellen rechtlichen Beratung, die in der Diakonie Stetten wertgeschätzt und honoriert wird, zur Gestaltung unserer Angebote und Prozesse bei. Neben einer tariflichen Vergütung nach AVR-Württemberg und einer größtenteils arbeitgeberfinanzierten betrieblichen Altersversorgung bieten wir Ihnen vielfältige Benefits. Sie erwartet eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung. Die regelmäßige Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen ist für uns selbstverständlich. Was ist Ihnen wichtig? Lassen Sie es uns wissen und gemeinsam nach Lösungen schauen.
Zum Stellenangebot

Legal Counsel (m/w/d) in Teilzeit

Mi. 17.08.2022
Ostfildern
Tagtäglich stellen wir unser Wissen bereit - stets aktuelle Daten und Informationen rund ums Auto. Wir arbeiten beispielsweise für faire, unabhängig ermittelte Gebrauchtwagen- und Reparaturpreise für alle. Dabei übernimmt jeder Einzelne gerne Verantwortung für seine Aufgaben und: Es macht uns großen Spaß, gemeinsam erfolgreich zu sein. Weltweit entwickeln 550 Mitdenker und Mitdenkerinnen aus 26 Nationen zukunftsweisende IT-Lösungen, die den digitalen Wandel voranbringen. Sind Sie dabei? Dann bereichern Sie unser Team am Standort Ostfildern bei Stuttgart als Legal Counsel (m/w/d) in Teilzeit Kennung: 170 Prüfung, Gestaltung und Verhandlung von komplexen nationalen und internationalen Verträgen mit dem Fokus IT-Recht. Rechtliche Beratung und Unterstützung der Fachbereiche und des Vertriebs. Erstellung und Aktualisierung, bzw. Pflege von Vertragsmustern und Allgemeinen sowie Besonderen Geschäftsbedingungen, bei Bedarf zusammen mit externen Beratern. Unterstützung des Leiters Recht bei administrativen Aufgaben und Sonderprojekten, z.B. beim Aufbau eines Compliance Management Systems. Unterstützung bei der Implementierung eines Hinweisgebersystems. Pflege des digitalen Vertragsmanagements sowie Unterstützung der Führungskräfte. Unterstützung beim Corporate Housekeeping für die nationalen und internationalen Beteiligungsgesellschaften der DAT-Gruppe. Sie bringen ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (2. Staatsexamen) mit. Mit Kenntnissen im Gesellschaftsrecht, IT- und AGB-Recht sowie Compliance können Sie Punkten. Erste einschlägige Berufserfahrung in einer Wirtschaftskanzlei oder der Rechtsabteilung eines international agierenden Unternehmens sind von Vorteil. Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse werden vorrausgesetzt. Sie bringen eine selbständige, eigenverantwortliche und lösungsorientierte Arbeitsweise mit. Sie haben ein gutes Verständnis für Technik, IT, Daten sowie technikbezogene Zukunftsthemen wie künstliche Intelligenz Sie sind offen und bereit, sich in neue Themenfelder einzuarbeiten? Dann Sie sie richtig bei uns. Flexibilität, interkulturelle Offenheit, Team- und Kommunikationsfähigkeit zeichnet Sie aus.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar (m/w/d) Energierecht / Zivilrecht / allgemeines Wirtschaftsrecht

Mi. 17.08.2022
Stuttgart
Als Übertragungs­netzbetreiber sichern wir die Stromver­sorgung für 11 Millionen Menschen – und sorgen dafür, dass die Energie­wende gelingt. Rund 1.150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter machen unsere Region mit einem dynamischen, intelli­gen­ten Netz bereit für die Zukunft und Baden-Württem­berg zur inno­vativen Strom­dreh­scheibe im Herzen Europas. Der Bereich Recht und Governance berät mit unge­fähr 45 Mitarbeitenden, davon 24 Voll­juristinnen und Voll­juristen die Führungs­kräfte und Mit­arbeitenden in allen recht­lichen Fragen. Schwer­punkte der recht­lichen Beratung liegen im öffentlichen Planungs- und Umwelt­recht, im Grund­stücks­recht, im Arbeits­recht, im Energie­wirt­schafts­recht und im Ver­trags- und Vergabe­recht. Sie haben die Möglichkeit, ein breites Spektrum an spannenden und anspruchs­vollen Themen in einem engagierten und dynamischen Team zu gestalten. Referenznummer: 21422_1 Sie sind kompetenter Ansprech­partner m/w/d für andere Fach­abteilungen und beraten diese rund um Angelegen­heiten des Energie­rechts, des Zivil­rechts und des all­gemeinen Wirt­schafts­rechts. Sie unter­stützen bei der Erstellung von internen Entscheidungs­vor­lagen und Gut­achten sowie bei der Prüfung, Erstellung und Ver­handlung von Ver­trägen Sie wirken bei der Steuerung von An­wälten mit Sie unter­stützen bei der Kommunikation mit Behörden Sie haben das erste juristisches Staats­examen mit deutlich über­durch­schnitt­lichem Erfolg abge­schlossenSie verfügen über eine rasche Auf­fassungs­gabe sowie die Bereit­schaft, sich in schnell ändernde Rechtsgebiete ein­zu­arbeitenSie besitzen die Fähig­keit, komplexe wirt­schaft­liche sowie juristische Frage­stellungen / Zusammen­hänge präzise zu erfassen und dar­zu­stellenSie bringen sowohl gute MS-Office-Kenntnisse als auch gute Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift mitSie zeichnen sich durch eine ausge­prägte Kommunikations­fähig­keit und eine strukturierte sowie gewissen­hafte Arbeits­weise ausSie arbeiten am größten Gesellschafts­projekt unserer Zeit und leisten einen elemen­taren Beitrag zur Ver­sorgungs­sicher­heit von Millionen Menschen. Darüber hinaus profitieren Sie von einer attrak­tiven tariflichen Vergütung mit Urlaubs- und Weih­nachts­geld. Ebenfalls inklusive: eine betrieb­liche Alters­vorsorge, subven­tionier­tes Mittagessen, kostenlose Getränke und Mobili­täts­leis­tungen wie Jobticket, Mitar­beiter­park­plätze und Elektro­lade­säulen. Außerdem wissen wir, dass Privates und Arbeit gleicher­maßen zu Ihrem Leben gehören. Deshalb unterstützen wir Sie dabei, Job und Freizeit in Einklang zu bringen. Mit flexiblen Arbeits­zeiten, Flex­zeit­konten und Home­office-Regelung halten Sie erfolg­reich und sicher die Balance.
Zum Stellenangebot

Senior Legal Counsel / Corporate Counsel (m/w/d)

Di. 16.08.2022
Reutlingen, Berlin, Essen, Ruhr, Hamburg, Karlsruhe (Baden), München, Stuttgart
Zu uns: Seit 1994 sind wir darauf spezialisiert, Unternehmen mit freiberuflichen Experten aus IT und Engineering zusammenzuführen. Schnell, präzise und sicher.Wir suchenSenior Legal Counsel / Corporate Counsel (m/w/d)für unsere Standorte Reutlingen, Berlin, Essen, Hamburg, Karlsruhe, München, StuttgartWerden Sie Teil unserer internen 13-köpfigen Rechtsabteilung.Sie berichten in Ihrer Position direkt an den General Counsel / Head of Legal Department.Zu Ihren Aufgaben gehört die Beratung der Geschäftsführung und der Fachabtei­lungen in allen rechtlichen Belangen.Sie betreuen alle Rechts­angelegen­heiten in gerichtlichen und außer­gerichtlichen Verfahren.Sie übernehmen die Gestaltung von unternehmensrelevanten Verträgen und führen interne Rechtsschulungen durch.Die Übernahme von eigener Führungs­verantwortung ist möglich.LL.M. Wirtschafts- oder Diplom-Jurist(in). In-House Berufs­erfahrung im Vertrags­recht, idealer­weise in der Zusammen­arbeit mit Vertriebs­kollegen/innen. Sie fühlen sich sicher im Formulieren von Vertrags­texten. Die Arbeit in (interdisziplinären) Teams und mit verschiedenen Fach­abteilungen bereitet Ihnen Freude. Deutsch in Wort und Schrift beherrschen Sie in vertrags­sicherer Form; zudem verfügen Sie über sehr gute Englisch­kenntnisse.Flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeitmodell, 30 Tage Urlaub, ein unbefristetes Arbeitsverhältnis sowie ein modernes Arbeitsumfeld.Sicherer Arbeitsplatz in einem wachsenden Unternehmen.Weiterbildungsmöglichkeiten im Rahmen der zertifizierten SOLCOM Akademie sorgen für einen erfolgreichen Start und kontinuierliche Weiterentwicklung – sowohl fachlich als auch persönlich.Kollegiale und offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und kleinen Teams sowie individuelle Förderung durch regelmäßige Personalentwicklungsgespräche.SOLCOM loves you: Veranstaltungen vom Team-Lunch zum Sommerfest, kostenlose Heiß- und Kaltgetränke, Mitarbeitervergünstigungen, betriebliche Altersvorsorge, Gesundheitsmanagement u.v.m.Unkomplizierter und schneller Bewerbungsprozess. Bewerben Sie sich in weniger als 5 Minuten über unser Bewerbungsformular!
Zum Stellenangebot

Volljurist/Syndikusrechtsanwalt in der Rechtsabteilung - Jurist im Nachhaltigkeitsteam (m/w/d)

Di. 16.08.2022
Stuttgart
Weltweit vertrauen viele Kunden der Allianz Gruppe als Versicherer und Vermögensverwalter. Als Arbeitgeber liegen uns unsere Mitarbeiter:innen mit ihren Bedürfnissen, ihren Träumen und den persönlichen Herausforderungen am Herzen. Gemeinsam schaffen wir ein Umfeld, in dem wir allen die Möglichkeit bieten, Neues zu entdecken, zu wachsen und eine bessere Zukunft für unsere Kund:innen und die Lebenswelt um uns herum zu gestalten. Werden Sie ein Teil davon. Let's care for tomorrow. Wir bei der Allianz glauben an eine vielfältige und integrative Belegschaft und sind stolz darauf, ein Arbeitgeber zu sein, der Chancengleichheit bietet. Wir ermutigen Sie dazu, sich so wie Sie sind ganz in die Arbeit einzubringen, egal woher Sie kommen, wie Sie aussehen, wie alt Sie sind, wen Sie lieben, woran Sie glauben oder ob Sie eine persönliche Einschränkung mitbringen. Die Allianz Lebensversicherungs-AG ist Marktführer im Bereich der privaten und betrieblichen Altersvorsorge. Am Hauptsitz Stuttgart sind unsere Kompetenzen rund um Rentenversicherung, Berufsunfähigkeit, Riester-Rente & Co. gebündelt. Seien Sie Teil eines dynamischen Teams und gestalten Sie die Zukunftsthemen der Allianz mit. Was uns als Arbeitgeber attraktiv macht, erfahren Sie unter https://careers.allianz.com.Aufgaben: Sie sind Volljurist/Syndikusrechtsanwalt der Rechtsabteilung und beraten als Teil des interdisziplinären Nachhaltigkeitsteams den Vorstand und die Fachabteilungen in Bezug auf nachhaltigkeitsbezogene Themen Sie klären komplexe rechtliche Fragestellungen und wirken aktiv an der Begleitung und Entwicklung regulatorischer Vorhaben mit Sie begleiten die Umsetzung der regulatorischen Vorgaben im Nachhaltigkeitsteam und arbeiten in internationalen Workstreams der Allianz Gruppe mit Sie nehmen auch übergreifende Koordinationsaufgaben wahr und übernehmen die Kommunikation mit Aufsichtsbehörden und Verbänden Anforderungen/Kenntnisse/Erfahrungen: Sie haben das 1. + 2. Juristische Staatsexamen mit überdurchschnittlichen Examensnoten abgeschlossen und konnten idealerweise erste Berufserfahrung als Volljurist/Syndikusrechtsanwalt in im Bereich Nachhaltigkeit sammeln Persönlich überzeugen Sie durch einen selbständigen, gründlichen und zielorientierten Arbeitsstil, kommunikative Stärke, Teamgeist und ein hohes Engagement Sie haben Interesse für wirtschaftliche und technische Zusammenhänge und unternehmerisches Denken ist Ihnen nicht fremd Sie treten souverän und überzeugend auf und drücken sich sprachlich auch in der englischen Sprache gewandt aus Weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil Zusätzliche Informationen: Bestzungstermin: schnellstmöglich Bewerbungszeitraum: 14.07.2022 - 13.08.2022 Was bieten wir: Ein motiviertes und kollegiales Team Eine abwechlungsreiche Tätigkeit mit Freiräumen für eigene Akzente Attraktive Vergütung sowie viele Sonderleistungen Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen Flexible Arbeitszeiten ohne Kernarbeitszeiten Weiterbildungen und individuelle Karrierelaufbahnen Möglichkeiten im Homeoffice zu arbeiten Hauseigenes Mitarbeiter-Restaurant Breites Gesundheits- und Sportangebot Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Zeugnissen sowie Gehaltswunsch unter Angabe des Referenzcodes und möglichem Eintrittsdatum online über unseren Stellenmarkt auf https://careers.allianz.com. Bei personalbezogenen Fragen erreichen Sie unsere Recruiterin Frau Johanna Greiner unter 0170-222 9049. Bei fachlichen Fragen erreichen Sie Frau Gundula Grundke via gundula.grundke@allianz.de.
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d) im Stabsbereich Recht in Teilzeit

Di. 16.08.2022
Kornwestheim
Wir sind die Dachorganisation der Betriebs­krankenkassen in Baden-Württemberg und Hessen. Als moderner Dienst­leister setzen wir uns an zwei Standorten für die Interessen der Betriebskrankenkassen mit 2,3 Mio. Versicherten in Baden-Württemberg und Hessen ein. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist am Standort Kornwestheim eine befristete Teilzeitstelle (19,25 Stunden/Woche) für die Dauer von 2 Jahren zu besetzen als Volljurist (m/w/d) im Stabsbereich Recht in Teilzeit Juristische Beratung und Unterstützung des BKK Landesverbandes Süd und seiner Mitgliedskassen, insbesondere zu sozialversicherungs- und zivilrechtlichen Themen Bewertung juristischer Sachverhalte und Erarbeitung rechtlich fundierter Lösungen Erstellung und Prüfung von Vertragsunterlagen Mündliche und schriftliche Beantwortung von Anfragen aus den Fachabteilungen Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (2. Juristische Prüfung) Ausgeprägte Teamorientierung und Kommunikationsfähigkeit sowie überzeugendes Auftreten Hohe Kunden- und Dienstleistungsorientierung Selbstständiges und strukturiertes Arbeiten, analytisches Denkvermögen sowie eine hohe Leistungsbereitschaft Gute Kenntnisse in den MS-Office-Produkten (Word, Excel, PowerPoint) Ein interessantes Aufgabengebiet sowie attraktive Arbeitsbedingungen in Kornwestheim Flexible Arbeitszeiten, Gleitzeitregelung und mobiles Arbeiten Eine leistungsgerechte Vergütung inklusive zahlreicher Sozialleistungen Berufliche Weiterbildungsmöglichkeiten Berufliche Gesundheitsförderung
Zum Stellenangebot

Security and Privacy Manager (m/w/d)

Di. 16.08.2022
Berlin, Frankfurt am Main, Köln, München, Hamburg, Stuttgart, Hannover, Dortmund, Nürnberg, Leipzig
Detecon International GmbH ist eine führende, weltweit agierende Management- und Technologieberatung mit Hauptsitz in Deutschland, die seit über 40 Jahren klassisches Management Consulting mit hoher Technologie­kompetenz vereint. Security and Privacy Manager (d/w/m) Nutze unsere vielfältigen Möglichkeiten, um deinen Arbeitstag individuell zu gestalten, aus dem Büro deiner Wahl oder von zu Hause aus - die Entscheidung liegt bei dir! Arbeite zusammen mit unserem Team für Compliance, Privacy und Security  Gemeinsame Weiterentwicklung der Themen für Security und Datenschutz einschließlich der Einführung und Anwendung relevanter Standards Betreuung unserer internationalen Töchter in den USA, der Schweiz und Österreich Durchführung von Awareness-Maßnahmen Unterstütze bei der Durchführung von Reviews und Audits Treibe unsere Security and Privacy Community in der gesamten Detecon-Gruppe voran und vernetze dich mit Ansprechpartner*innen der T-Systems und des Konzerns Deutsche Telekom Abgeschlossenes Studium mit relevantem Bezug Erfahrung im Bereich Information Security und / oder Datenschutz Analytische, prozess- und zielorientierte Arbeitsweise Starke Eigeninitiative, Überzeugungskraft und Kommunikationsstärke sowie hohe Teamfähigkeit zeichnen dich aus Fließende Deutsch- und verhandlungssichere Englischkenntnisse 30+ Urlaubstage Home-Office oder Büro - wo du am liebsten arbeiten möchtest, liegt bei dir Arbeiten in hochmotivierten, innovativen und interdisziplinären Teams Eine wertschätzende Kultur eingebettet in eine hoch innovative NewWork-Arbeitsumgebung Steile Lernkurve dank flacher Organisationsstrukturen und exzellenter Trainings- und Weiterbildungsmöglichkeiten Die Freiheit eigene Themen zu entwickeln und zu treiben Corporate Benefits: voller Zugriff auf Sonderkonditionen der Dienstleistungen der Deutschen Telekom AG
Zum Stellenangebot

Volljurist als Rechtsreferent (m/w/d)*

Mo. 15.08.2022
Stuttgart
Die ALH Gruppe zählt zu den bedeutenden Versicherungs- und Finanzdienst­leistungsunternehmen in Deutschland. Rund 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bilden das Fundament für unseren Erfolg und sorgen täglich für erstklassigen Service, individuelle Beratung und die langfristige Zufriedenheit unserer Kunden. Für die Hallesche Krankenversicherung a. G. suchen wir am Direktionsstandort Stuttgart einen motivierten Juristen, der unser Team im Bereich Rechtsangelegenheiten mit Kompetenz und Engagement verstärkt. Prozessführung (Aktiv- und Passivprozesse) im Rahmen von Vertrags- und Leistungsansprüchen Juristische Beratung und Information von Vorstand und Fachbereichen einschließlich gutachterlicher Stellungnahmen Vorprozessuale Begutachtung von Leistungs- und Vertragsfragen Bearbeitung und Durchführung von Regressansprüchen Prüfung und Umsetzung von Zwangsvollstreckungsmaßnahmen Vorbereiten und Durchführen von internen Schulungen zu rechtlichen Themen Fachliche Begleitung von Tarifentwicklungen sowie Weiterentwicklung von Arbeitsrichtlinien Aufbereitung und Bearbeitung von rechtlichen Fragestellungen sowie Erstellung von Rundbriefen zu relevanten Urteilen – auch für die Fachpresse Fachliche Unterstützung unserer Projekt- und Arbeitsgruppen Juristisches Studium / Abschluss als Volljurist Detaillierte Rechtskenntnisse, vor allem im Privatversicherungsrecht Klares Verständnis für die rechtlichen und ökonomischen Zusammenhänge einer Krankenversicherung Fähigkeit, juristische Sachverhalte verständlich darzustellen und versicherungsrechtliche Feinheiten auch Nicht-Juristen zu vermitteln Sicherer Umgang mit MS Office und digitalen Kommunikationstools Überzeugende Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift Verhandlungsgeschick und eine schnelle Auffassungsgabe Sorgfältiges und selbstständiges Arbeiten und eine gute Portion Teamgeist Strukturierte Einarbeitung in eine eigenverantwortliche Tätigkeit Förderung von Aus- und Weiterbildung Attraktives Gehalt – 14 volle Monatsgehälter ab dem zweiten Jahr der Betriebszugehörigkeit Betriebliche Krankenversicherung – "Vorsorge-Schecks" für private Leistungen Betriebsrente, VL und weitere geldwerte Vorteile Vielseitige und umfangreiche Unterstützung im Bereich Work-Life-Balance Flexible Arbeitszeitgestaltung, 30 Tage Urlaub und viele weitere Benefits Es erwartet Sie ein Team, in dem Arbeiten Spaß macht!
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: