Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Justiziariat: 89 Jobs in Derendorf

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Recht 35
  • Unternehmensberatg. 35
  • Wirtschaftsprüfg. 35
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 15
  • Banken 4
  • Elektrotechnik 4
  • Feinmechanik & Optik 4
  • Immobilien 4
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 4
  • Telekommunikation 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Finanzdienstleister 3
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • It & Internet 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Personaldienstleistungen 2
  • Versicherungen 2
  • Druck- 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 80
  • Ohne Berufserfahrung 40
Arbeitszeit
  • Vollzeit 82
  • Home Office 24
  • Teilzeit 18
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 79
  • Referendariat 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Befristeter Vertrag 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Handelsvertreter 1
Justiziariat

Volljurist / Syndikusrechtsanwalt - Bankrecht (w/m/d)

Do. 05.08.2021
Düsseldorf
BANK.ECHT.ANDERS. Das ist unser Anspruch als Arbeitgeber. Wir ticken anders als typische Banker, weil wir genau wissen, wie es ist, Bankkunde zu sein.Unser breites Angebot richten wir daher genau nach unseren Kundenwünschen aus. Denn wir wollen unseren Kunden Rückenwind geben. Deutschlandweit sind wir dafür mit 7.500 Mitarbeitenden im Einsatz. Als Tochter der französischen Crédit Mutuel Alliance Fédéral, einer der größten und finanzstärksten Banken Europas, bieten wir unseren Mitarbeitenden Sicherheit und langfristige Stabilität für eine erfolgreiche Zukunft. Wir von der TARGOBANK suchen "Rückenwind-Geber" für unsere Hauptverwaltung - Menschen, die dafür sorgen, dass sich unsere Kunden an jedem Touchpoint verstanden fühlen. Sie entwickeln gemeinsam mit uns Produkte und Dienstleistungen, die den Nutzen unserer Kunden im Blick haben. Werden Sie Teil dieses starken Teams! Sie übernehmen die eigenständige rechtliche Beratung der Gremien und Fachbereiche der TARGOBANK insbesondere mit Schwerpunkten im Zivil- und Aufsichtsrecht des Zahlungsverkehrs sowie eines Spezialgebiets im Vertriebs von Versicherungsprodukten Hierbei begleiten Sie nicht nur operative Fragestellungen, sondern auch strukturelle Projekte unserer Finanzgruppe mit hoher Komplexität, Produkteinführungen und –modifikationen Als Teil des Rechtsrisikomanagements steuern Sie auch einzelfallübergreifend außergerichtliche und gerichtlichen Auseinandersetzungen Sie prüfen Vertragswerke und wirken rechtlich an der Umsetzung innovativer digitaler Produkte und Vertriebskanäle mit Rechtsprechungsänderungen, gesetzgeberische und regulatorische Vorgaben werden von Ihnen bewertet und fließen in die Beratung zu unseren Bankprozessen und unseren Produkten ein   Erstklassige juristische Qualifikation, belegt durch jedenfalls ein Prädikatsexamen Mehrjährige Berufserfahrung im Bankrecht, idealerweise in den Gebieten des Zahlungsverkehrsrechts und Versicherungsvertriebsrechts mit projektbegleitenden Schnittstellen zum hierbei relevanten Aufsichtsrecht und zum Gesellschaftsrecht, erworben in einer international tätigen Rechtsanwaltskanzlei oder der Rechtsabteilung eines Finanz- oder Zahlungsdienstleisters Hohe Unterstützungsmotivation mit Blick und Verständnis für wirtschaftliche Ziele und Chancen bei ausgeprägtem Gespür im Erkennen, Einordnen und Minimieren von rechtlichen Risiken Teamplayer mit Anspruch auf Kollegialität und effizientes Handeln innerhalb des Rechtsressorts und seiner fachlichen Spezialisten (w/m/d) Eigeninitiative, Überzeugungskraft und Entscheidungsstärke Fähigkeit, auch komplexe juristische Sachverhalte adressatengerecht anschaulich zu vermitteln Verhandlungssichere Anwendung der englischen Sprache. Sprachkenntnisse in Französisch sind von Vorteil aber nicht zwingende Voraussetzung   Ein sicherer Arbeitsplatz in einem Unternehmen, in dem Ihre Leistung wertgeschätzt wird Die Entwicklung Ihrer persönlichen Stärken, transparent und individuell Ein gutes Gehalt, ergänzt um erfolgsabhängige Zusatzvergütungen Eine komplett arbeitgeberseitig finanzierte Altersvorsorge, um beruhigt in die Zukunft zu blicken Kurze Entscheidungswege und viel Freiraum Ein Arbeitsumfeld, in dem Teamgeist und Kollegialität großgeschrieben werden
Zum Stellenangebot

Volljurist / Syndikusrechtsanwalt – Grundsatzthemen und Strukturprojekte (w/m/d)

Do. 05.08.2021
Düsseldorf
BANK.ECHT.ANDERS. Das ist unser Anspruch als Arbeitgeber. Wir ticken anders als typische Banker, weil wir genau wissen, wie es ist, Bankkunde zu sein.Unser breites Angebot richten wir daher genau nach unseren Kundenwünschen aus. Denn wir wollen unseren Kunden Rückenwind geben. Deutschlandweit sind wir dafür mit 7.500 Mitarbeitenden im Einsatz. Als Tochter der französischen Crédit Mutuel Alliance Fédéral, einer der größten und finanzstärksten Banken Europas, bieten wir unseren Mitarbeitenden Sicherheit und langfristige Stabilität für eine erfolgreiche Zukunft. Wir von der TARGOBANK suchen "Rückenwind-Geber" für unsere Hauptverwaltung - Menschen, die dafür sorgen, dass sich unsere Kunden an jedem Touchpoint verstanden fühlen. Sie entwickeln gemeinsam mit uns Produkte und Dienstleistungen, die den Nutzen unserer Kunden im Blick haben. Werden Sie Teil dieses starken Teams! Sie übernehmen die eigenständige rechtliche Beratung der Gremien und Fachbereiche der TARGOBANK insbesondere bei der Implementierung neuer Strukturen, der Durchführung von Projekten und Produktinitiativen innerhalb der TARGOBANK und TARGO Finanzdienstleistungsgruppe In entsprechenden Vorgängen arbeiten Sie auch in Schnittstelle zu anderen Gesellschaften der Crédit Mutuel Alliance Fédérale Fall- und projektspezifisch erbringen Sie Rechtsberatung innerhalb der Produktlandschaft einer Bank wie auch der diesbezüglichen Regulatorik Sie arbeiten hierbei vernetzt mit weiteren fachlich spezialisierten Kolleginnen und Kollegen (w/m/d) unseres Ressorts zusammen Sie verhandeln und prüfen Vertragswerke und wirken auf die Erzielung rechtlich und wirtschaftlich vorteilhafter Ergebnisse hin Rechtsprechungsänderungen, gesetzgeberische und regulatorische Vorgaben werden von Ihnen bewertet und fließen in die Beratung zu unseren Bankprozessen, unserer Transformation und unserer Produktlandschaft ein   Erstklassige juristische Qualifikation, belegt durch jedenfalls ein Prädikatsexamen Mehrjährige relevante Berufserfahrung aus entsprechender Praxis in einer Rechtsanwaltskanzlei oder eines Finanzinstituts mit übergreifenden Bezügen zum Bankrecht, Bankaufsichtsrecht und relevanten Schnittstellen zum Gesellschaftsrecht Fähigkeit, sich schnell in komplexen und rechtlich herausfordernden Sachverhalten zurecht zu finden und hierbei vor dem gegebenen Erfahrungsschatz die richtigen Schwerpunkte zu identifizieren Hohe Unterstützungsmotivation mit Blick und Verständnis für wirtschaftliche Ziele und Chancen sowie eine gute rechtliche Corporate Governance Ausgeprägtes Gespür im Erkennen, Einordnen und Minimieren von rechtlichen Risiken Konzeptionsstärke und Freude an der Einbringung in interdisziplinären Teams und Projekten Teamplayer mit Anspruch auf Kollegialität und effizientes Handeln innerhalb des Rechtsressorts und seiner fachlichen Spezialisten (w/m/d) Eigeninitiative, Überzeugungskraft und Entscheidungsstärke Fähigkeit, auch komplexe juristische Sachverhalte adressatengerecht anschaulich zu vermitteln Verhandlungssichere Anwendung der englischen Sprache. Sprachkenntnisse in Französisch sind von Vorteil aber nicht zwingende Voraussetzung   Ein sicherer Arbeitsplatz in einem Unternehmen, in dem Ihre Leistung wertgeschätzt wird Die Entwicklung Ihrer persönlichen Stärken, transparent und individuell Ein gutes Gehalt, ergänzt um erfolgsabhängige Zusatzvergütungen Eine komplett arbeitgeberseitig finanzierte Altersvorsorge, um beruhigt in die Zukunft zu blicken Kurze Entscheidungswege und viel Freiraum Ein Arbeitsumfeld, in dem Teamgeist und Kollegialität großgeschrieben werden
Zum Stellenangebot

Juristischer Referent (m/w/d) Energierecht

Mi. 04.08.2021
Essen, Ruhr, Stuttgart, Hamburg
Der Verein Die Netzwerkpartner ist Ansprechpartner Nr. 1 für regionale Energieversorger und Netzbetreiber, die den Herausforderungen der Zukunft gemeinsam begegnen. Wir machen es uns zur Aufgabe, im Sinne unserer Mitglieder bzw. Partner das gemeinschaftliche Netzwerk zu stärken und weiterzuentwickeln. Mit 20 Jahren Erfahrung und Engagement bündeln wir die Kompetenz und das Know-how von mehr als 120 Mitgliedern, ermöglichen den branchenspezifischen Wissenstransfer und entwickeln in enger Zusammenarbeit mit unseren Partnern bedarfsgerechte und zukunftsfähige Lösungen. Dabei stellen unsere Vereinsmitglieder sowie unser rund 50-köpfiges Team von Experten jeden Tag unter Beweis, wie Unternehmen auf der Basis von offenem Austausch und Vertrauen erfolgreich Kompetenzen aufbauen und Synergien nutzen können – auch in Zeiten des Wettbewerbs. Werden Sie Teil des Teams und bringen Sie unsere Vision mit Ihren eigenen Ideen zum Leuchten, damit wir gemeinsam alle Herausforderungen meistern und etwas Großartiges auf die Beine stellen. Juristischer Referent (m/w/d) Energierecht | Rechtsanwalt | Volljurist Vollzeit (40 Std./Woche), Teilzeit (20 Std./Woche) und „digitale Stelle“ zu 100 % im Homeoffice Betreuung und Koordination rechtlicher Fragestellungen unserer Vereinsmitglieder Aufbau und Pflege eines persönlichen Netzwerks zu unseren Partnern Bearbeitung von Rechtsfragen aus dem Gesamtbereich Energierecht Bearbeitung zivilrechtlicher Grundsatzfragen und Gestaltung von Verträgen Konzeption und Durchführung von Seminaren und Schulungsveranstaltungen Erfolgreich abgeschlossenes 1. und 2. juristisches Staatsexamen Erfahrung im Energierecht wünschenswert (beispielsweise aus dem Referendariat oder einer beruflichen Tätigkeit) Eigenverantwortliches Arbeiten und Koordination sowie Steuerung von Aktivitäten, Terminen und Ergebnissen Bereitschaft, über das erforderliche Maß hinaus für das Team aktiv zu sein Fähigkeit, flexibel auf Ad-hoc-Anfragen zu reagieren und diese in den Arbeitsprozess zu integrieren Entwicklung praxisorientierter, kundenspezifischer und individueller Lösungsoptionen Sichere, gewinnende und aktive Kommunikation mit internen und externen Ansprechpartnern Sicherheit im Job gewinnen – Sie werden ausführlich eingearbeitet und starten mit einem fundierten, mehr­wöchigen Onboarding an einem unserer Standorte und virtuell. Flexibilität ist uns wichtig – Wir bieten Ihnen eine moderne Gleitzeitregelung und bis zu 100 % mobiles Arbeiten für die richtige Work-Life-Balance. Teil der Gemeinschaft sein – Wir bieten eine offene und werteorientierte Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und haben Spaß bei der Arbeit. Gemeinsam Zukunft planen – Wir bieten einen unbefristeten Vertrag, finanzieren Vermögenswirksame Leistungen und lassen Ihnen über unser Bonusprogramm tolle Prämien zukommen. Individuell weiterentwickeln – Weiterbildung ist unser Selbstverständnis. Wählen Sie Ihre individuellen Trainings und Fortbildungen aus einem facettenreichen Portfolio aus. Unterstützung erfahren – Sie erhalten eine Zusatzversicherung für das Krankentagegeld
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) Contract Management

Mi. 04.08.2021
Düsseldorf
*Mit uns kommst Du einen Schritt weiter auf der Karriereleiter* The Adecco Group ist der Weltmarktführer im Bereich Personaldienstleistungen. Werde Teil unseres Teams und unseres wegweisenden, zukunftsorientierten, proaktiven Unternehmens. Wir schauen nicht nur hoffnungsvoll in die Zukunft, wir gestalten sie mit. In dieser Position unterstützt du den Bereich Contract Management im Tagesgeschäft, insbesondere bei den organisatorischen und administrativen Tätigkeiten im Rahmen derProjektprüfung, Vertragsvorbereitung und –erstellung sowie des Vertragsmanagements. Selbstständig übernimmst du die Vorbereitung, Erstellung und Bearbeitung von Vertragsdokumenten. In diesem Zusammenhang bist du auch für die Pflege der Datenbank zuständig und sorgst für die Vollständigkeit der Vertrags- und Projektunterlagen. Dabei arbeitest du eigenständig und lösungsorientiert an einer Schnittstelle zwischen unserem Vertrieb und unseren zentralen Einheiten. Du befindest dich aktuell in einem Studium im Bereich Wirtschaftsrecht, Jura, Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Recht, oder einem vergleichbaren Studiengang. Du besitzt eine schnelle Auffassungsgabe und hast Interesse dich in neue Themenfeldereinzuarbeiten. Zu deinen Stärken zählen Selbstständigkeit, Flexibilität und eine sorgfältige Arbeitsweise sowie sehr gute englische Sprachkenntnisse. Du wendest das MS-Office Paket (insb. Word u. Excel) sicher an.Humor zeichnet dich genauso aus wie Teamfähigkeit
Zum Stellenangebot

(Senior) Associate (w/m/d) Legal Project Management - Legal Process & Technology

Mi. 04.08.2021
Berlin, Düsseldorf, Leipzig
Wir sind eine dynamisch wachsende, international ausgerichtete multidisziplinäre Kanzlei. Gegründet im Jahr 2007 sind wir heute mit über 350 Anwälten an 16 deutschen Standorten vertreten und beraten unsere Kunden persönlich sowie bedarfsorientiert. Auch bei internationalen Fragestellungen bieten wir fundierte Unterstützung: Unsere Anwälte können jederzeit auf das weltweite Netzwerk von KPMG Law zurückgreifen. Ob Berufseinsteiger oder renommierter Experte: KPMG Law ist stets auf der Suche nach den klügsten Köpfen. Vielfalt ist das Besondere von KPMG Law. Wir bieten einem engagierten Associate (w/m/d) die Chance, seine Expertise durch die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den Experten und Expertinnen der verschiedenen Geschäftsbereiche der KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH vor allem im Bereich des juristischen Projektmanagements zu erweitern. Als Teil eines Teams aus Legal Tech Experten und Expertinnen übernimmst Du die Steuerung und Begleitung von juristischen Projekten. Darüber hinaus unterstützt Du bei der Fachberatung und Vermittlung von Lösungsansätzen und Fragestellungen. Du sorgst für einen reibungslosen Ablauf des Tagesgeschäfts und betrachtest die multidisziplinären Fragestellungen Deiner internen und externen Mandanten als Herausforderung. Deine kreative Persönlichkeit bringst Du aktiv ein und gestaltest die Zukunft unserer Kanzlei und unserer Mandanten mit. Du bist Volljurist oder Volljuristin und hast Erfahrung mit der Leitung oder Begleitung von Projekten. Alternativ hast Du Dein Studium der Wirtschaftswissenschaften, des Wirtschaftsrechts oder einen vergleichbaren Studiengang mit sehr gutem Erfolg abgeschlossen und verfügst über mindestens fünf Jahre Berufserfahrung als verantwortlicher Projektleiter oder Projektleiterin. Idealerweise hast Du Erfahrungen sowohl mit agilen Projektmanagementmetoden als auch mit klassischen Projektansätzen. Du kommunizierst verhandlungssicher in deutscher und englischer Sprache. Du schätzt interdisziplinäres und unternehmerisches Denken, eigenverantwortliches Handeln und Teamarbeit. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir unterstützen Dich beim Erwerb des Fachanwaltstitels, ermöglichen Kursteilnahmen durch die KBS-Business School sowie dem Growing-Programm der KPMG LAW Rechtsanwaltsgesellschaft. Interdisziplinäre Zusammenarbeit Wir bieten Dir die Möglichkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit mit Fachleuten aus verschiedenen Geschäftsbereichen der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. Entwicklung Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen.
Zum Stellenangebot

Juristin / Jurist (m/w/d)

Mi. 04.08.2021
Essen, Ruhr
Als universitäres Klinikum der Maximalversorgung mit einer Kapazität von rund 1.300 Betten betreuen wir mit über 6.000 Beschäftigten in 26 Kliniken, 23 Instituten und Fachzentren jährlich 225.000 Patienten. Unser Haus bietet medizinische Versorgung, modernste Diagnostik und umfassende Therapie mit höchstem internationalem Standard. Hinzu kommt ein umfangreiches Leistungsspektrum in Forschung und Lehre auf international konkurrenzfähigem Niveau. Zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie bietet das Universitätsklinikum für die Kinder der Beschäftigten eine Betriebskindertagesstätte an. Unser MitarbeiterServiceBüro unterstützt Sie bei der Suche nach weiteren Betreuungsplätzen für Kinder, berät zur Pflege von Angehörigen und ermittelt auf Wunsch interne und externe Dienstleistungen. In den Ferien bieten wir für die schulpflichtigen Kinder ein abwechslungsreiches Programm. Weiter bietet das Universitätsklinikum Essen seinen Beschäftigten gute Weiterbildungsmöglichkeiten, Firmentickets über den VRR, preiswerte Parkmöglichkeiten in den Parkhäusern, vergünstigte Mahlzeiten in der Kantine und ein jährlich stattfindendes Betriebsfest. Im Dezernat 01 – Personalwesen / Stabstelle Grundsatzangelegenheiten ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer/eines Juristin / Juristen (m/w/d) (Aufgabenbewertung: Entgeltgruppe 13 TV-L) zu besetzen. Die Eingruppierung richtet sich nach den persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen.Die Stelle ist zunächst für die nächsten Jahre der Stabstelle Grundsatzangelegenheiten des Dezernats 01 – Personalwesen zugeordnet. Neben der Tätigkeit in der Stabstelle Grundsatzangelegenheiten soll der/dem Stelleninhaber/in die Vertretung des Leiters der Abteilung Personalbetreuung übertragen werden. Mittelfristig besteht die Perspektive zur Übernahme der Leitung der Abteilung Personalbetreuung. Das Tätigkeitsgebiet umfasst in der Stabstelle Grundsatzangelegenheiten die Bearbeitung von Grundsatzfragen auf den Gebieten des Arbeits-, Tarif- und Personalvertretungsrechts, die gerichtliche und außergerichtliche Vertretung in arbeits- und personalvertretungsrechtlichen Verfahren, die Gestaltung und Verhandlung von Verträgen und Dienstvereinbarungen sowie die Erledigung projektbezogener Aufgaben. Neben der Tätigkeit in der Stabsstelle Grundsatzangelegenheiten soll die/der Stelleninhaber/in den Leiter der Abteilung Personalbetreuung von Beginn an bei der Leitung der Abteilung unterstützen und nach entsprechender Einarbeitung die Vertretung übernehmen. Die Abteilung Personalbetreuung übernimmt im Dezernat 01 – Personalwesen die gesamte Personalsachbearbeitung von der Einstellung bis zum Austritt der Mitarbeiter/innen.Vorausgesetzt werden ein abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaft (1. und 2. juristische Staatsprüfung) sowie Kenntnisse und Berufserfahrung im individuellen und kollektiven Arbeitsrecht. Aufgrund der besonderen Mitarbeit in der Abteilung Personalbetreuung sind Erfahrungen in der Anwendung des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder oder eines vergleichbaren Tarifvertrages erforderlich. Alternativ sollte die Bereitschaft zur intensiven Einarbeitung in das Tarifrecht bestehen. Erste Erfahrungen in der Leitung eines Teams von Personalsachbearbeitern und in der Anwendung und Nutzung von SAP HR sind von Vorteil. Aufgrund des Aufgabengebietes erwarten wir eine hohe soziale Kompetenz, Verhandlungsgeschick sowie eine gute Kommunikations- und Teamfähigkeit.
Zum Stellenangebot

Junior Legal Counsel Germany (m/f/d)

Mi. 04.08.2021
Düsseldorf
Xiaomi is the third largest smartphone provider and the largest provider of AIOT products - worldwide. The Role: We are looking for a passionate Junior Legal Counsel responsible for Germany as a part of the growing European Legal & Compliance Team in a highly dynamic and international environment. The position will be based in Düsseldorf, Germany. You will support the business of Xiaomi with your proven expertise and pragmatic, business oriented and pro-active advice. Given the range of Xiaomi`s business, the position will include all fields of Law and you will be required to step out of the comfort zone in a startup-like environment. This position will directly report to the Regional Head of Legal Europe with dotted line to the local management. The offered Position is a great opportunity to manage the region with great autonomy and to contribute to Xiaomi’s expansion in the local market. Legal Advice and Research on Laws and Regulations Draft, Review and Negotiate a wide variety of national and international contracts Drafting of Guidelines, Policies and Templates Review of Marketing Material and Marketing Campaigns Communication with Regulatory Authorities Coordination of disputes and claims, including managing external counsels Support in promoting the Compliance Program Support and advice to the finance, tax, sales, after sales and HR department Liaise with the HQ Legal Team Assist in the further development of the Legal & Compliance Department Mandatory qualifications German Law Qualification with less than 3 years PQE. Fresh Graduates are welcome. Fluent in German (native) and English, Strong commercial sense and pragmatism Business approach Being able to prioritize and handle tight deadlines Candidates without the above mandatory qualification and proven experience/expertise cannot be considered. Nice to have but not mandatory Prior experience within our industry Any other language skills
Zum Stellenangebot

Juristischer Mitarbeiter / Juristische Mitarbeiterin (m/w/d) Energieversorgungsunternehmen

Di. 03.08.2021
Neuss
Die Stadtwerke Neuss als modernes Wirtschaftsunternehmen versorgen Bevölkerung und Wirtschaft der Stadt Neuss mit Energie und Wasser, erbringen Verkehrsleistungen im öffentlichen Personennahverkehr und bieten attraktive Freizeitmöglichkeiten in den Neusser Bädern, der Eissporthalle und der Saunalandschaft WELLNEUSS. Die Stadtwerke Neuss Energie und Wasser GmbH sucht ab sofort in Teilzeit: Juristischer Mitarbeiter / Juristische Mitarbeiterin (m/w/d)Energieversorgungsunternehmen Betreuung Versicherungsportfolio und Grundstücksangelegenheiten Gesamt-Konzern Bearbeitung von Rechtsfragen aus allen anfallenden Gebieten (insbesondere Energie, Nahverkehr, Bäder, Datenschutz, Regulierung, Fördermittel) Weiterentwicklung digitale Workflows (digitale Vertragsakte, digitale Bearbeitungs- und Freigabeprozesse) Durchführung von Gerichts- und Behördenverfahren Themen Energierecht, Recht ÖPNV, Wirtschafts-/Gesellschaftsrecht, Zivil-/Verwaltungsrecht Studium als Bachelor Wirtschaftsjurist/in (m/w/d) erfolgreich abgeschlossen oder juristische Ausbildung inklusive einschlägiger Berufserfahrung in einem Wirtschaftsunternehmen Sie sind in der Lage sich kurzfristig in neue, vielfältige Themengebiete einzuarbeiten Ihre Arbeitsweise zeichnet sich durch Flexibilität und Selbständigkeit aus, Sie beherrschen die Wirtschafts- und Rechtssprache Sie verfügen über digitale Kompetenz, wenden MS Office/Windows 365 sicher an und arbeiten sich gerne in weitere digitale Tools und Software-Lösungen ein Teamfähigkeit, Loyalität und Belastbarkeit sind für Sie selbstverständlich eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem erfolgreichen Stadtwerke-Konzern eine strukturierte Einarbeitung gerichtet auf schnelle, selbständige Aufgabenwahrnehmung für Abteilung und Geschäftsführung Entwicklungsmöglichkeiten Ihrer fachlichen und persönlichen Kompetenzen in einem spannenden Unternehmensumfeld Leistungsgerechte Vergütung und weitere Leistungen im Rahmen der Altersvorsorge entsprechend dem Tarifvertrag für Versorgungsbetriebe (TV-V) Flexible Arbeitszeiten und Vereinbarkeit von Familie/Beruf
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt / Syndikusrechtsanwalt – Volljurist bzw. erfahrener Syndikus, Unternehmensjurist, Wirtschaftsjurist, Justitiar, Corporate Counsel, Legal Counsel (w/m/d)

Di. 03.08.2021
Nürnberg, Landshut, Isar, Heilbronn (Neckar), Essen, Ruhr, Dortmund, Hannover, Berlin, Leipzig, Dresden, Chemnitz, Hof an der Saale
Sie haben vor oder nach dem Refe­ren­da­riat ein juris­ti­sches Stu­dium im eng­lisch­spra­chi­gen Aus­land als LL.M. abge­schlossen?Sie sind mit dem Vertrags- und Haf­tungs­recht ver­traut und konn­ten als Syn­di­kus­rechts­an­walt be­reits pr­ofunde Erfah­run­gen in einem tech­ni­schen Betrieb eines Mit­tel­ständ­lers bzw. einer indus­tri­el­len Groß­firma sammeln?Sie wünschen sich einen attrak­ti­ven Arbeit­geber, bei dem Sie lang­fris­tig in einem inter­na­tio­na­len Team nach­hal­tige Akzente set­zen und die bei unse­rem Klien­ten bevor­ste­hende Welle an Ver­trags­prü­fun­gen enga­giert in An­griff neh­men können?Unser Klient ist ein welt­weit agie­ren­des, dyna­mi­sches High­tech-Unter­neh­men und gehört zu den füh­ren­den Her­stel­lern dis­­kre­­ter Halb­lei­ter­bau­ele­mente und pas­si­ver Elek­tro­nik­bau­teile. Mit ca. 5.000 Mit­ar­bei­tern in ver­schie­de­nen deut­schen und euro­pä­i­schen Toch­ter­unter­neh­men ist unser Auf­trag­geber auch ein tech­nisch füh­ren­der Anbie­ter von Stan­dard- und Spe­zial­pro­duk­ten. Welt­weit sind über 20.000 Mit­ar­bei­ter be­schäftigt.   Um den ständig gestiege­nen recht­li­chen An­for­de­run­gen Rech­nung zu tra­gen, suchen wir im Auf­trag unse­res Klien­ten in Nürnberg, Landshut, Heilbronn, Essen, Dortmund, Hannover, Berlin, Leipzig, Dresden, Chemnitz, Hof für die voll­um­fäng­li­che Prü­fung von Ver­trä­gen so­wie die Ab­wick­lung von Haf­tungs­fäl­len einen Voll­ju­ris­ten bzw. einen erfah­re­nen Syn­di­kus, Unter­neh­mens­ju­ris­ten, Wirt­schafts­ju­ris­ten, Jus­ti­tiar, Cor­po­rate Coun­sel respek­tive Legal Coun­sel (w/m/d) alsRechtsanwalt / Syndikus­rechts­anwalt (w/m/d) für die Abteilung Legal Services EuropeBerufsanfänger mit Abschluss als LL.M. im eng­lisch­spra­chi­gen Aus­land arbei­ten wir um­fas­send in das Auf­ga­ben­ge­biet ein.Ihre Hauptaufgabe als Rechts­an­walt / Syn­di­kus­rechts­an­walt (w/m/d) ist die tag­fer­tige Prü­fung von Ver­trä­gen, die zuvor zen­tral in den USA ein­ge­gan­gen sind und zu­stän­dig­keits­hal­ber nach Europa wei­ter­ge­lei­tet werden.Ihre Aufgaben als Rechts­an­walt / Syn­di­kus­rechts­an­walt (w/m/d) mit Schwer­punkt Ver­trags- und Haf­tungs­recht im Ein­zelnen:Verantwortung für die recht­li­che Beur­tei­lung, Gestal­tung und Ver­hand­lung von Ver­trä­gen mit natio­na­len und inter­na­tio­na­len Ver­hand­lungs­partnernAbwicklung von nationalen und inter­na­tio­na­len Pro­dukt­haf­tungs­fällenVerhandlungsgespräche mit Kun­den und Lie­fe­rantenDurchführung von internen Schu­lungenSie haben ein Faible für Jura so­wie Spaß an Viel­sei­tig­keit, kön­nen impro­vi­sie­ren und sehen sich als lösungs­ori­en­tier­ter Dienst­leister.Im Einzelnen bringen Sie als Rechts­an­walt / Syn­di­kus­rechts­an­walt (w/m/d) mit:Als Volljurist vorzugsweise die Zu­las­sung als Syn­di­kus­rechts­an­walt; alter­na­tiv waren Sie mehr­jäh­rig als Syn­di­kus, Unter­neh­mens­ju­rist, Wirt­schafts­ju­rist, Jus­ti­tiar, Cor­po­rate Coun­sel respek­tive Legal Coun­sel (w/m/d) tätigIm Ausland erworbene ver­trags- und ver­hand­lungs­si­chere Eng­lisch­kennt­nisseBerufliche Kenntnisse in der Rechts­ab­tei­lung eines Unter­nehmensInitiative, Engagement, Flexi­bi­li­tät und Team­fä­hig­keitGute MS-Office-KenntnisseGrundkenntnisse der Betriebs­wirt­schafts­lehreReisebereitschaft (bei unter 20% Rei­se­tä­tig­keit)Bei unserem Klienten erwar­tet Sie eine ver­ant­wor­tungs­volle Tätig­keit in einem welt­weit agie­ren­den, dyna­mi­schen High­tech-Unter­neh­men. Ein attrak­ti­ves Gehalt ist selbst­ver­ständ­lich.Freuen Sie sich darü­ber hinaus auf die Sozial­leis­tun­gen eines Groß­konzerns:Betriebliche Alters­ver­sorgungFlexible Arbeitszeiten inkl. partielle Homeoffice-OptionMöglichkeiten zum Fit­ness-TrainingEine einzigartige Kantine, die ein gesun­des Essen für die Beleg­schaft sicher­stellt, darf nicht uner­wähnt blei­ben. Das starke Inte­resse an einer lang­fris­ti­gen Zu­sam­men­ar­beit inkl. aus­ge­zeich­ne­ter beruf­li­cher Wei­ter­ent­wick­lungs­mög­lich­kei­ten spre­chen eben­falls für unse­ren Auf­trag­geber.Und last but not least: Ein part­ner­schaft­li­cher, moti­vie­ren­der Füh­rungs­stil!
Zum Stellenangebot

Volljuristen als internationalen Legal & Compliance-Experten (m/w/d)

Di. 03.08.2021
Duisburg
ELG ist ein weltweit führendes Unternehmen für Handel, Aufbereitung und Recycling von Rohstoffen für die Edelstahlindustrie sowie von Hochleistungswerkstoffen wie Superlegierungen und Titan. An über 50 Standorten in Nordamerika, Europa, Asien, Australien und Südafrika setzen circa 1.300 ELG-Mitarbeiter Maßstäbe bei Service, Kompetenz und Qualität zur Zufriedenheit von Kunden und Lieferanten. Mit einem Umsatz von rund 1,3 Mrd. Euro ist die ELG Haniel-Gruppe ein bedeutender Geschäftsbereich von Haniel, einer der größten deutschen, in Privatbesitz befindlichen Familienholdings. Die ELG Haniel GmbH mit Sitz in Duisburg fungiert als Führungsholding der in- und ausländischen Tochtergesellschaften in 19 Ländern. Für die Abteilung Recht, Versicherungen & Compliance suchen wir für den nächstmöglichen Termin einen Volljuristen als internationalen Legal & Compliance-Experten (m/w/d) Ansprechpartner insbesondere für lokales und internationales Management und Vertrieb bei allen Legal & Compliance-relevanten Fragenstellungen Betreuung und Erweiterung des bestehenden Compliance-Management-Systems Sicherstellung der Einhaltung der unternehmensweiten Compliance-Prinzipien Prüfung von Prozessen, Strategien und Verträgen mit Blick auf Compliance Risikoanalyse und -bearbeitung Erstellung sowie Durchführung von Schulungen u.a. in den internationalen Geschäftseinheiten Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (1. und 2. Staatsexamen) Erste Berufserfahrung im Compliance-Umfeld in einem Unternehmen oder in einer Kanzlei Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Reisebereitschaft im In- und Ausland Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit verschiedenen nationalen und internationalen Teams Abwechslungsreiches Aufgabenspektrum Eigenverantwortliches Arbeiten im Team Interdisziplinarität und Internationalität Flache Hierarchien in einem dynamischen Umfeld Leistungsgerechte Vergütung
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: