Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Justiziariat: 93 Jobs in Dormagen

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Recht 32
  • Unternehmensberatg. 32
  • Wirtschaftsprüfg. 32
  • Groß- & Einzelhandel 7
  • Verkauf und Handel 7
  • Versicherungen 7
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • It & Internet 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Finanzdienstleister 4
  • Funk 3
  • Medien (Film 3
  • Medizintechnik 3
  • Personaldienstleistungen 3
  • Tv 3
  • Verlage) 3
  • Agentur 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 88
  • Ohne Berufserfahrung 55
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 86
  • Home Office 18
  • Teilzeit 14
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 78
  • Referendariat 6
  • Befristeter Vertrag 4
  • Arbeitnehmerüberlassung 3
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Justiziariat

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Gesellschaftsrecht / M&A (w/m/d)

Di. 11.05.2021
Düsseldorf, Erfurt, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Leipzig, München, Mannheim, Saarbrücken
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind.Praktische Einblicke – Du wirkst mit bei der Beratung unserer Mandanten hinsichtlich Strukturierung und Durchführung nationaler sowie grenzüberschreitender Unternehmenskäufe (Mergers & Acquisitions), konzerninterner Restrukturierungen und Umstrukturierungen. Darüber hinaus lernst du auch die logistischen und projektplanerischen Themen kennen, die sich im Zusammenhang mit großen M&A Projekten ergeben. Abwechslungsreiche Aufgaben – Neben der Mitwirkung an M&A-Transaktionen und Restrukturierungen umfasst dein Aufgabenspektrum Recherchen zu komplexen gesellschaftsrechtlichen Themen, die Erstellung von Gutachten und Vermerken sowie die Mitarbeit bei wissenschaftlichen Ausarbeitungen zum Gesellschafts- und Unternehmenskaufrecht. Daneben hilfst du bei der Steuerung großer, internationaler Projekte und bekommst Einblicke in Prozessmanagementtechniken. Im Schwerpunkt Venture Capital unterstützt du Finanzierungsrunden sowie unsere übrigen Beratungstätigkeiten im Startup-Ökosystem. Multidisziplinäres Arbeiten – In unserem internationalen Anwaltsnetzwerk arbeitest du mit Steuer- und Finanzexperten und -expertinnen zusammen. Das Arbeiten im internationalen Kontext ist im Bereich Gesellschaftsrecht/M&A/Venture Capital besonders ausgeprägt. Mandantenkontakt – Gemeinsam mit unseren Anwälten/Anwältinnen erlebst du den direkten Mandantenkontakt bei Besprechungen, in Verhandlungen und am Telefon. Vielfältige Möglichkeiten – Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats. Netzwerk aufbauen – Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium.Du hast dein erstes juristisches Staatsexamen mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen. Durch relevante Studienschwerpunkte und/oder einschlägige Praktika in den Bereichen Gesellschaftsrecht/M&A hast du erste Fachkenntnisse erlangt. Für den Schwerpunkt Venture Capital bringst du idealerweise erste praktische Erfahrungen oder eine Affinität zum Unternehmertum, Startupökosystem, Venture Capital o.ä. mit. Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit. Dank deiner kooperativen Art findest du dich schnell ins Team ein. Deine Neugier und dein Engagement helfen dir dabei, dich in neue Themen einzuarbeiten. Zudem hast du Spaß an der Koordination von komplexen Prozessen. Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten. Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Legal Counsel (m/w/d) Intellectual Property

Di. 11.05.2021
Remscheid
Die Vaillant Group ist einer der weltweiten Markt- und Technologieführer in den Bereichen Heiz-, Lüftungs- und Klimatechnik. Werden auch Sie einer von 14.000 Kollegen aus mehr als 50 Nationen, die täglich an der Vision eines besseren Klimas arbeiten – für die Menschen zu Hause und die Umwelt. In großen, innovativen und strategischen Projekten. Und mit kleinen Gesten, die jeder im Alltag dazu beitragen kann. Handeln Sie global, arbeiten Sie global. Und werden Sie Teil eines globalen Teams, denn wir vertreiben unsere Produkte in rund 60 Ländern und verfügen über 10 Produktions- und Entwicklungsstandorte in sechs europäischen Ländern und China. Bei uns übernehmen Sie spürbar die Verantwortung für die Zukunft – Ihre eigene und die unseres Planeten. Wir bieten Ihnen dafür hervorragende Bedingungen. Legal Counsel (m/w/d) Intellectual Property Vaillant GmbH | Remscheid | Deutschland Beratung des Group Marketings und weiterer Funktionen in allen markenrechtlichen Angelegenheiten Durchführung von Marken- und Benutzungsrecherchen, Verteidigung der Vaillant-Group-Marken gerichtlich und außergerichtlich sowie Anmeldung und Administration von Marken  Entwicklung und Sicherstellung einer abgestimmten gruppenweiten Markenschutzstrategie sowie Abstimmung mit lokalen Trademark Counsels  Verantwortung für die Durchführung eines strukturierten Monitorings und Kommunikation zum Group Marketing bei auslaufenden Benutzungsfristen  Auswahl und Steuerung spezialisierter Anwälte und Dienstleister  Sie haben Ihr Studium der Rechtswissenschaften mit dem zweiten Staatsexamen mit überdurchschnittlichen Leistungen abgeschlossen  Fundierte Berufserfahrung in Unternehmen oder Anwaltskanzlei mit dem Schwerpunkt Markenrecht  Hervoragende MS-Office-Kenntnisse sowie sehr gutes Deutsch und Englisch  Sorgfältige und gewissenhafte Arbeitsweise sowie Präzision runden Ihr Profil ab  Wir sind Teil der Lösung. Denn unsere hocheffizienten, umweltfreundlichen Technologien schonen Ressourcen und reduzieren langfristig CO2-Emissionen  Mehr als 14.000 Mitarbeiter tragen täglich dazu bei, dass Vaillant weltweit zu den führenden Anbietern in der Entwicklung nachhaltiger Produkte und Lösungen im Bereich Heiztechnik zählt  Jeder Mitarbeiter organisiert seine Stunden individuell in Abstimmung mit seinen Kollegen. So lassen sich Familie und Beruf flexibel aufeinander abstimmen 
Zum Stellenangebot

Unternehmensjurist Corporate Office (m/w/d)

Di. 11.05.2021
Düsseldorf
CECONOMY ist die führende Plattform für Unternehmen, Konzepte und Marken im Bereich Consumer Electronics in Europa. Mit der MediaMarktSaturn Group als Kerngeschäft sind wir die Nummer eins in neun Kernmärkten Europas. Unser Ziel ist es, durch die aktive Ausrichtung an den Bedürfnissen unserer Kunden unser Geschäft weiterzuentwickeln, um profitabel und nachhaltig zu wachsen. Dafür setzt CECONOMY auf neue Konzepte und Geschäftsmodelle, die Verbrauchern einen entscheidenden Mehrwert bieten und neue Wachstumspotenziale erschließen. So erreichen wir dank eines starken Multichannel-Modells vor Ort und online rund sechs Millionen Kunden täglich. Offenheit und Neugierde zeichnen auch unsere Unternehmenskultur aus: Innnovationsfreude, Leidenschaft und Eigeninitiative prägen die Arbeitsatmosphäre bei CECONOMY. Damit bieten wir unseren Mitarbeitern ein hervorragendes Arbeitsumfeld, um ihre Stärken optimal einzubringen und früh Verantwortung zu übernehmen. Mit einem Einstieg bei CECONOMY gestalten Sie die Zukunft der digitalen Welt – und Ihren individuellen Karriereweg. Der Bereich Corporate Office betreut die Organe der CECONOMY AG (Vorstand und Aufsichtsrat) bei der Wahrnehmung ihrer rechtlichen Aufgaben und Pflichten. Rechtliche Beratung der Organe der CECONOMY AG (Vorstand und Aufsichtsrat) und ihrer Mitglieder im Zusammenhang mit sämtlichen Entscheidungen Selbständige Betreuung der Vorbereitung von Sitzungen und Entscheidungen außerhalb von Sitzungen Gestaltung von Erklärungen und Berichten zur Corporate Governance der CECONOMY AG und weiteren rechtlichen Erklärung Prüfung von gesellschaftsrechtlichen vor allem aktien-, konzern- und kapitalmarktrechtlichen, Fragestellungen und Ausarbeitung von Stellungnahmen/Vermerken Tätigkeit in professionellen, fachbereichsübergreifenden Teams Volljurist mit deutlich überdurchschnittlicher juristischer Qualifikation Idealerweise Berufserfahrung in einer internationalen Großkanzlei oder einem internationalen Unternehmen im Bereich Gesellschaftsrecht, Kapitalmarktrecht oder M&A Überdurchschnittlich hohe Einsatzbereitschaft, lösungsorientierter Arbeitsstil sowie Kollegialität, Offenheit und Teamfähigkeit Verhandlungssichere Englischkenntnisse Sie können sich und Ihre Ideen in ein Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien, starkem Teamgeist und einem offenen Miteinander einbringen und an der Gestaltung der Zukunft unseres Unternehmens mitwirken. Sie erhalten viele Gelegenheiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung, wenn gewünscht auch im internationalen Bereich. Sie haben die Möglichkeit, über unser flexibles Arbeitszeitmodell sowie unsere Homeoffice-Regelung Ihre Arbeitszeit individuell und für Ihre Bedürfnisse passgenau zu gestalten. Sie werden attraktiv und wettbewerbsorientiert vergütet und können mit unserer Unterstützung eine betriebliche Altersversorgung aufbauen sowie von einem umfassenden Angebot an weiteren Sozialleistungen profitieren. CECONOMY (https://www.ceconomy.de/) ist ein Arbeitgeber, der sich für Equal Employment Opportunities einsetzt. Wir bieten allen qualifizierten Bewerberinnen und Bewerbern volle Chancengleichheit.
Zum Stellenangebot

Jurist Gesellschaftsrecht/M&A (m/w/d)

Di. 11.05.2021
München, Hamburg, Köln
Als einer der größten Personalberater für den juristischen Markt zählt Hays zu den ersten Adressen für Rechtsexperten, die sich hohe Ziele gesteckt haben und in der Lage sind, diese auch zu erreichen. Dies gilt gleichermaßen für engagierte Nachwuchsanwälte sowie für erfahrene Juristen, die sich auf dem Partner-Niveau verändern wollen. Seit 1991 bietet Hays die Personalberatung und Personalvermittlung im Legal-Bereich an. Unsere Berater sind zumeist selbst Juristen - sie kennen das Metier und haben einen Blick für Details, die zwischen Unterschrift und Absage entscheiden können. Sie können sich völlig kostenfrei registrieren und von interessanten und passenden Positionen profitieren.Sie übernehmen die umfassende und eigenständige gesellschaftsrechtliche Beratung der Unternehmen im In- und AuslandSie bearbeiten spezielle gesellschaftsrechtliche FragestellungenSie konzipieren und erstellen nationale und internationale Verträge im Bereich Mergers & AcquisitionsSie organisieren laufende gesellschaftsrechtliche Vorgänge im In- und AuslandSie sind für die Organisation und Durchführung der Neugründung und Restrukturierung von Gruppengesellschaften verantwortlichSie tragen zur Erarbeitung, Prüfung, Weiterentwicklung und Organisation der bestehenden gesellschaftsrechtlichen Dokumentation und gesellschaftsrechtlicher Vertragsstandards beiSie bringen ein erfolgreich abgeschlossenes juristisches Studium (LL.B, LL.M, erstes und/oder 2. Staatsexamen) mitSie bringen bereits fachliche Erfahrungen im Bereich M&A und Gesellschaftsrecht mitSie verfügen über fließende Deutsch- und EnglischkenntnisseSie zeigen eine hohe Eigenverantwortung, Themen anzupacken und zu gestaltenSie bringen ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit mitFlexibilität durch die Möglichkeit auf eine Teilzeit- sowie einer RemotetätigkeitAbwechslungsreiche Tätigkeit in einem inhabergeführten internationalen UnternehmenTarifgebundene Verträge mit übertariflicher Bezahlung (iGZ/DGB)Gleitzeitkonto für Ihre ÜberstundenEnge Betreuung im gesamten Bewerbungsprozess und im laufenden Projekt durch unser Team
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Steuerstrafrecht / Wirtschaftsstrafrecht (w/m/d)

Mo. 10.05.2021
Düsseldorf, Frankfurt (Oder), München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullKompetente Beratung – Gemeinsam mit unseren Anwälten/Anwältinnen berätst du unsere Mandanten im Steuerstrafrecht, Wirtschaftsstrafrecht und in der strafrechtlichen Präventivberatung. Unsere Mandantenstruktur reicht von Individualperson bis zu großen nationalen und internationalen Unternehmen.Spannende Einblicke – Dabei gewinnst du u.a. einen Einblick in komplexe (straf-) rechtliche Fragestellungen, etwa im Rahmen der Unternehmensverteidigung oder der Vertretung von Unternehmen als Geschädigte sowie der Individualverteidigung. Auch unterstützt du unsere Mandanten bei Compliance-Fragen sowie beim Aufbau von Compliance-Systemen. Unsere Beratung im Steuerstrafrecht umfasst nicht nur sämtliche Bereiche des materiellen Steuerrechts, sondern auch das Steuerverfahrensrecht und bietet dir somit unterschiedliche Möglichkeiten, unser Team z.B. auch in komplexen Nacherklärungsfällen zu unterstützen.Vielfältige Möglichkeiten – Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2.Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats.Netzwerk aufbauen – Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium. Wir sind daran interessiert Talente nach einem erfolgreich absolvierten Referendariat zu übernehmen.Dein erstes juristisches Staatsexamen hast du mit dem (Interessens-) Schwerpunkt Steuer- und Wirtschafts(straf)recht abgelegt und mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen. Darüber hinaus verfügst du über ausgeprägte analytische Fähigkeiten, die dir das schnelle Erfassen und Darstellen juristischer Sachverhalte erlauben. Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit.Dank deiner kooperativen Art findest du dich schnell ins Team ein. Deine Neugier und dein Engagement helfen dir dabei, dich in neue Themen einzuarbeiten. Bitte gib den möglichen Zeitraum und deine Standortpräferenz in deiner Bewerbung an. Bitte beachte, dass wir an den Standorten unterschiedliche Schwerpunkte anbieten.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Arbeits- und Migrationsrecht (w/m/d)

Mo. 10.05.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullKompetente Beratung – Gemeinsam mit unseren Anwälten/Anwältinnen berätst du unsere Mandanten bei allen arbeitsrechtlichen Fragen der Personalabteilung und der Geschäftsleitung.Exklusive Einblicke – Du wirkst bei Verfahren vor Arbeitsgerichten mit und beantwortest unseren Mandanten Fragen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts. Du bekommst spannende Einblicke in die arbeitsrechtliche Gestaltung von Umstrukturierungen.Vielfältige Themen - Dein Aufgabenspektrum wird ergänzt durch Recherchen zu arbeitsrechtlichen Themen, die Erstellung von Gutachten und Vermerken sowie die Mitarbeit bei wissenschaftlichen Ausarbeitungen.Mandats- und Projektarbeit – Von Beginn an bist du exklusiv dabei und bearbeitest spannende Projekte im Bereich des Mittelstandes, kommunaler und internationaler Unternehmen.Vielfältige Möglichkeiten – Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats. Netzwerk aufbauen - Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium. Wir sind daran interessiert, Talente nach einem erfolgreich absolvierten Referendariat zu übernehmen.Dein erstes juristisches Staatsexamen hast du mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen.Durch relevante Studienschwerpunkte und/oder einschlägige Praktika in den Bereichen Arbeits- und Sozialrecht hast du erste Fachkenntnisse erlangt.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit. Darüber hinaus verfügst du über ausgeprägte analytische Fähigkeiten, die dir das schnelle Erfassen und Darstellen juristischer Sachverhalte erlauben. Dank deiner kooperativen Art findest du dich schnell ins Team ein. Deine Neugier und dein Engagement helfen dir dabei, dich in neue Themen einzuarbeiten.Bitte gib den Zeitraum und die möglichen Standorte in deiner Bewerbung an.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

(Erfahrener) Rechtsanwalt / Volljurist Steuerrecht (w/m/d)

Mo. 10.05.2021
Berlin, Bielefeld, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Mannheim, München, Schwerin, Mecklenburg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexperten unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Umfassende Beratung - Deine Aufgabe umfasst die laufende und projektbezogene Beratung in- und ausländischer Mandanten in allen steuerrechtlichen Fragestellungen.Prüfen von Steuerbescheiden - Darüber hinaus betreust du Betriebsprüfungen, in manchen Bereichen erstellst du Steuererklärungen und prüfst Steuerbescheide.Vielfältige Aufgaben - Du übernimmst zudem die Entwicklung von Steuerstrategien, die Optimierung des Konzernaufbaus, die Beratung bei Umstrukturierungen und die grenzüberschreitende Steuerplanung.Spannende Teamarbeit - Dabei arbeitest du eng und interdisziplinär mit Finanz- und Sanierungsexperten von PwC sowie PwC Legal zusammen.Schwerpunkte setzen - Du kannst bei uns in folgenden Teams starten: Corporate Tax, M&A Tax, International Tax Services, Transfer Pricing, Indirect Taxes, Private Client Solutions, Global Compliance Services, Financial Services, Public Sector, Real Estate Tax.Begleitung von Verfahren - Das Führen von Einspruchsverfahren sowie gegebenenfalls Gerichtsverfahren und internationalen (Vorab-) Verständigungsverfahren in steuerlichen Angelegenheiten runden dein Aufgabenprofil ab.Du hast dein juristisches Studium idealerweise mit steuerlichem Fokus mit mindestens zwei befriedigenden Examina abgeschlossen und bist nun Rechtsanwalt / Rechtsanwältin.Darüber hinaus verfügst du über mehrjährige einschlägige praktische Erfahrung in der steuerlichen Beratung von Unternehmen.Auch Berufseinsteiger sind willkommen, wenn du als Studien- bzw. Interessenschwerpunkt Steuerrecht gewählt hast.Deine ausgeprägten analytischen Fähigkeiten ermöglichen dir die schnelle Aufbereitung komplexer Sachverhalte.Du überzeugst durch ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Einsatzbereitschaft und hast Spaß an der Arbeit im Team.Dank deiner guten Englischkenntnisse und ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit bewegst du dich auch im internationalen Arbeitsumfeld sicher.Du bist souverän im Umgang mit MS-Office-Anwendungen.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Volljuristin w/m/d

Mo. 10.05.2021
Frechen
Machen Sie mit: Werden Sie Teil eines Unternehmens, das täglich frische Ideen und maßgeschneiderte Konzepte für den Erfolg von Kiosken, Tankstellenshops und Coffee-Shops entwickelt. Und gleichzeitig den Bedarf aller mobilen Menschen nach leckeren Snacks, erfrischenden Getränken und praktischen Produkten zum Mitnehmen erfüllt. Jeden Tag, an rund 85.800 Verkaufspunkten, in vier europäischen Ländern und mit modernster Logistik. Immer am Puls der Zeit zu sein ist unsere Devise, “Your most convenient partner“ unserer Kunden zu sein unsere Vision. Wir wollen der beste Partner sein, den sie haben – bei allem, was wir tun. Feiern Sie gemeinsam mit uns Erfolge. Willkommen im Land of Chance!   in der Rechtsabteilung unserer Unternehmenszentrale in Frechen bei Köln Lekkerland hat viel vor. Wir wollen unsere Kunden nachhaltig begeistern und das Marktsegment der Unterwegsversorgung revolutionieren: durch unsere leistungsstarke Logistik, innovative Sortimente und zukunftsweisende Services, die das Geschäft unserer Kunden einfacher und erfolgreicher machen. Und mit neuen Shop-Konzepten und -Technologien, die Endkunden ein attraktives, genussvolles und unkompliziertes Einkaufserlebnis ermöglichen. Dazu entwickeln wir Lekkerland zu einem noch kundenzentrierteren, innovativen und technologie-getriebenen Lösungsanbieter im Convenience-Segment weiter. Als Volljuristin w/m/d unterstützen Sie diese Transformation: Sie beraten unsere Fachbereiche in Rechtsfragen, die sich im allgemeinen Tagesgeschäft und zur Weiterentwicklung unseres Geschäfts stellen, z.B. zu neuen Geschäftsmodellen, Produkten und Dienstleistungen oder Projekten im Business Development und der Digitalisierung. Sie werden Teil eines Teams aus Volljurist/innen, das sich als Business Partner der operativen Fachbereiche versteht. Prüfung und Erstellung von Verträgen und Begleitung von Vertragsverhandlungen Beratung der operativen Fachbereiche in einem dynamischen und abwechslungsreichen Themenspektrum, u.a. zu Fragen aus den Bereichen Vertrieb, E-Commerce, Digitalisierung, Marketing, IT und Kommunikation Rechtliche Bewertung von Geschäftsprozessen und Dienstleistungen Betreuung des Qualitätsmanagements und der Produktentwicklung zu produktspezifischen Rechtsfragen Steuerung externer Rechtsanwälte im Falle von Rechtsstreitigkeiten Erstes und zweites Staatsexamen, jeweils mindestens mit der Note „befriedigend“ Gute Kenntnisse in der Vertragsgestaltung Berufserfahrung aus der Tätigkeit in der Rechtsabteilung eines internationalen Unternehmens oder einer wirtschaftsberatenden Rechtsanwaltskanzlei Kenntnisse im Kartellrecht, E-Commerce-Recht, IT-Recht und /oder Lebensmittel- und Produkthaftungsrecht von Vorteil Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Rechtsgebiete Dienstleistungs­- und praxisorientierte Arbeitsweise, gepaart mit ausgeprägter Kommunikationsfähigkeit zur leicht verständlichen Darstellung komplexer juristischer Fragestellungen Vertrags- und verhandlungssichere Englischkenntnisse Ein attraktives Arbeitsumfeld in einem starken Unternehmen der REWE Group Eine offene und wertschätzende Unternehmenskultur, in der Ihre Ideen willkommen sind Onboarding, eine strukturierte Einarbeitung und ein vielfältiges Trainingsangebot für Ihre persönliche Entwicklung Flexible Arbeitszeiten und Home-Office für eine ausgewogene Work-Life-Balance Jobticket, Firmenevents und zahlreiche Mitarbeiterrabatte Ein Eltern-Kind-Büro für den Fall eines Betreuungsengpasses Eine Kantine mit gesunden und leckeren Gerichten für Ihr leibliches Wohl
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d) in der betrieblichen Altersversorgung (bAV) - in Teilzeit

Mo. 10.05.2021
Düsseldorf
Auf dem Gebiet der betrieblichen Altersvorsorge werden die 11 öffent­lichen Versicherer von der ÖBAV Servicegesellschaft mit Sitz in Düsseldorf unterstützt. Die ÖBAV ist eine hundertprozentige Tochter des VöV Rückversicherung KöR, gehört zur Sparkassen-Finanzgruppe und ist auf die Betreuung betrieblicher Versorgungswerke spezialisiert. Eine der Stärken der öffent­lichen Versicherer ist die regionale Konzentration, die ihnen detaillierte Kenntnisse über das jeweilige Geschäftsgebiet sowie dessen Risikostruktur verschafft. Mit über 3.700 Geschäftsstellen und über 9.500 Mitarbeitern sind sie überall dort, wo auch ihre Kunden sind. Wir suchen ab sofort einen Juristen (m/w/d) in der betrieblichen Altersversorgung (bAV) – in Teilzeit Mitbetreuung der Gesellschaft in allen Rechtsfragen Beantwortung der rechtlichen Anfragen der Versicherer und Vertriebe sowie unserer Firmenkunden und deren Arbeitnehmer (m/w/d) zu grundsätzlichen Themen der bAV Bearbeitung komplexer Geschäftsvorfälle wie z. B. Betriebsübergänge oder Unternehmensliquidationen Weiterentwicklung und Pflege des bestehenden Dokumentenwesens im Bereich der bAV Abschluss als Diplomjurist (1. Staatsexamen) (m/w/d) oder Wirtschaftsjurist (Bachelor und/oder Master) (m/w/d) Gute Kenntnisse im Arbeits- und Steuerrecht Im Idealfall erste praktische Erfahrung im Bereich der bAV Spaß an der anschaulichen Vermittlung schwieriger rechtlicher Sachverhalte Engagement, Teamgeist und ein hohes Verantwortungsbewusstsein Flache Hierarchien in einem modernen Unternehmen und ein sehr kollegiales Team Ein hochqualifiziertes und vielseitiges Arbeitsgebiet mit viel Freiraum und Verantwortung Sehr flexible Arbeitsbedingungen, damit Sie Beruf und Familie vereinbaren können Freiwillige Leistungen für Altersvorsorge und mehr
Zum Stellenangebot

Legal Counsel / Volljurist (m/w/d)

Mo. 10.05.2021
Köln
MIT DIR SIND WIR IMMER AUF DER SICHEREN SEITE…ALS LEGAL COUNSEL / VOLLJURIST (M/W/D) IN TEILZEIT Du brennst für medienrechtliche Fragestellungen und die rechtliche Beratung von Kolleg*innen ist für Dich Herzensangelegenheit? Spaß ist bei Dir genauso sicher im Arbeitsalltag verankert wie die Paragrafen Deiner erstellten Verträge? Dann bist du bei uns genau richtig, denn wir suchen ab sofort für die Abteilung Legal einen LEGAL COUNSEL / VOLLJURIST (M/W/D) in Teilzeit für 20 Stunden pro Woche. SUPER RTL ist der führende Content-Anbieter für Kinderunterhaltung in Deutschland. Innerhalb unseres Content-Hubs erreichen wir unsere Zielgruppe Kinder über unterschiedliche Kanäle wie eigene lineare TV-Sender und digitale Plattformen, wie zum Beispiel Apps, Webseiten, Radio, YouTube und SVOD. Indem wir Kindern auf Augenhöhe begegnen und echtes Interesse an ihren Bedürfnissen haben, tauchen wir in ihre bunte Lebenswelt ein und gestalten diese mit.WORUM GEHT'S? Gemeinsam mit Deinen Kolleg*innen bearbeitest Du die gesamte spannende Vielfalt an juristischen Aufgabestellungen in unserem modernen Medienunternehmen. Du berätst und begleitest selbstständig verschiedenste Fachabteilungen bei der Gestaltung und Umsetzung ihrer Projekte. Die Prüfung, Gestaltung und Verhandlung souveräner Verträge - häufig in Englischer Sprache - verantwortest Du eigenständig. Externe Anwält*innen werden von Dir instruiert und gesteuert. In diesem Zusammenhang begleitest Du ggf. Gerichts- und Verwaltungsverfahren. GESUCHT! Als ausgebildeter Volljurist (m/w/d) hast Du mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in einem Medienunternehmen oder einer Wirtschaftskanzlei, die Medienunternehmen berät, gesammelt. Fundierte und praxiserprobte Kenntnisse im Urheber-, Medien-, IT-, Datenschutz-, Marken- und Wettbewerbsrecht bringst Du bereits mit. Du hast die ausgeprägte Fähigkeit zu anlassgerechter und lösungsorientierter Beratung und vermittelst komplexe Sachverhalte auch für Laien verständlich. Als echter Teamplayer (m/w/d) denkst und handelst Du immer serviceorientiert. Deine verhandlungssicheren Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Dein Profil ab. WIR BIETEN! UNSER SUUUPER TEAM! Wir arbeiten gerne miteinander und haben Spaß an unserer Arbeit. Ein offenes Entwicklungsangebot, bei dem Du selbst über Deine Weiterbildung entscheidest und unsere regelmäßigen Coachingangebote nutzen kannst. Ob im Mobile Office oder Office - Wir bieten Dir völlige Flexibilität selbst zu entscheiden, von wo aus Du arbeitest. Interdisziplinäres Arbeiten und bereichsübergreifende Projektarbeit sind für uns selbstverständlich. Ein kostenfreies Jobticket sowie Parkmöglichkeiten an unserem zentralen Standort in Köln-Deutz direkt am Rhein. Gesunde Verpflegung mit frischem Obst und vielfältigen Kantinen- und Café-Lounge-Angeboten. Mit unseren unterschiedlichen Sportangeboten wie dem Bootcamp, diversen Fitnesskursen und beim Fußball halten wir uns fit. Offenheit und Vielfalt: Wir schätzen und engagieren uns für Menschen mit diversen Persönlichkeiten, Fähigkeiten und Hintergründen und bieten Dir ein barrierefreies Arbeitsumfeld.
Zum Stellenangebot


shopping-portal