Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Justiziariat: 120 Jobs in Dormagen

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Recht 45
  • Unternehmensberatg. 45
  • Wirtschaftsprüfg. 45
  • Versicherungen 20
  • It & Internet 7
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 6
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 5
  • Verlage) 4
  • Funk 4
  • Banken 4
  • Tv 4
  • Telekommunikation 4
  • Medien (Film 4
  • Immobilien 3
  • Agentur 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Finanzdienstleister 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 112
  • Ohne Berufserfahrung 70
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 113
  • Home Office möglich 59
  • Teilzeit 27
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 100
  • Befristeter Vertrag 8
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Referendariat 4
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
  • Praktikum 1
Justiziariat

Legal Counsel Rechtsanwalt / Volljurist als Syndikusrechtsanwalt Leasing (w/m/d)

Mo. 08.08.2022
Düsseldorf
Unibail-Rodamco-Westfield ist der weltweit führende Entwickler und Betreiber von Flagship-Destinationen mit einem Portfolio im Wert von 54,5 Milliarden Euro (Stand: 31. Dezember 2021), davon 86% in Handelsimmobilien, 6% in Büroflächen, 5% in Tagungs- und Ausstellungszentren und 2% in Dienstleistungsbereichen. Die Gruppe hält derzeit 85 Shopping Center, die sie selbst betreibt. Darunter befinden sich 53 Flagship-Center in den dynamischsten Städten Europas und der USA. Aktiv auf zwei Kontinenten und in 12 Ländern, bietet Unibail-Rodamco-Westfield eine einmalige Plattform für Retailer und Brand-Events sowie einzigartige und stetig neuentwickelte Kundenerlebnisse. In Deutschland betreibt die Gruppe aktuell 22 Shopping Center, davon neun im eigenen Portfolio. Erstellung, Prüfung, Verhandlung von gewerblichen Mietverträgen (Handel, Leisure, Büro), Wohnraummietverträgen, Hotelpachtverträgen, Parkhauspachtverträgen sowie entsprechend nachgelagerten Vereinbarungen Beratung zu Rechtsangelegenheiten in laufenden und abgeschlossenen Nebenkostenprojekten Übernahme und Bearbeitung fachbezogener Projekte, Koordination mit Fachbereichen Begleitung laufender Rechtsstreitigkeiten einschließlich der Steuerung und Koordination externer (Rechts-)Berater Unterstützung bei der Implementierung und Fortführung interner Legal-Prozesse und Tools Ansprechpartner für rechtliche Anfragen aus unseren Shopping Centern Erarbeitung und Weiterentwicklung von Standardverträgen und Mustern Gestaltung und Durchführung von Schulungen/Trainings Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (1. und 2. Staatsexamen) Berufserfahrung bevorzugt als Unternehmensjurist oder als Rechtsanwalt Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge Hohe Lernbereitschaft, eigenverantwortliche und selbständige Arbeitsweise Verhandlungssichere Englischkenntnisse sowie sehr gute Deutsch- und MS-Office Kenntnisse Hohe Integrität, überzeugende Kommunikation und ein sicheres und verbindliches Auftreten Selbstständige, eigenverantwortliche und zielorientierte Arbeitsweise Flexibles Arbeiten (inkl. Remote-Working) und 30 Urlaubstage im Jahr Well-Being-Angebote und Mitarbeiterunterstützung in allen Lebenslagen durch unseren Partner pme Familienservice Umfangreiche Bezuschussungen, z.B. von Sportangeboten (Urban Sports Club & Fitness First), ÖPNV, Parkmöglichkeiten, Kantine usw. Weiterbildung und individuelle Förderung innerhalb unserer internen URW Academy Eine ambitionierte Nachhaltigkeitsstrategie „BETTER PLACES 2030“ und gelebte Vielfalt mit unserem Programm “Be You at URW” URW ist zertifizierter "Top Employer Deutschland 2022"
Zum Stellenangebot

Legal Counsel Rechtsanwalt / Volljurist als Syndikusrechtsanwalt (w/m/d)

Mo. 08.08.2022
Düsseldorf
Unibail-Rodamco-Westfield ist der weltweit führende Entwickler und Betreiber von Flagship-Destinationen mit einem Portfolio im Wert von 54,5 Milliarden Euro (Stand: 31. Dezember 2021), davon 86% in Handelsimmobilien, 6% in Büroflächen, 5% in Tagungs- und Ausstellungszentren und 2% in Dienstleistungsbereichen. Die Gruppe hält derzeit 85 Shopping Center, die sie selbst betreibt. Darunter befinden sich 53 Flagship-Center in den dynamischsten Städten Europas und der USA. Aktiv auf zwei Kontinenten und in 12 Ländern, bietet Unibail-Rodamco-Westfield eine einmalige Plattform für Retailer und Brand-Events sowie einzigartige und stetig neuentwickelte Kundenerlebnisse. In Deutschland betreibt die Gruppe aktuell 22 Shopping Center, davon neun im eigenen Portfolio. Gestaltung, Prüfung und Verhandlung von Verträgen, z.B. von gewerblichen Mietverträgen, Objektverwaltungs-, Projekt-, Dienstleistungs- und sonstigen Verträgen Prüfung und Gestaltung von Verträgen aus dem öffentlichen und privaten Bau- und Architektenrecht; rechtliche Beratung zu Rechtsangelegenheiten in laufenden und abgeschlossenen Bauprojekten Gestaltung, Prüfung und Verhandlung von Objektverwaltungs-, konzerninternen und Dienstleistungsverträgen u.a. Mitwirkung an Immobilienprojekten (Corporate und M&A, Objektmanagement) Mitwirkung bei Rechtsfragen zu und bei der Erstellung und Umsetzung von Prozessen von Datenschutz- und Compliance-Themen Ansprechpartner für rechtliche Anfragen aus unseren Shopping Centern Erarbeitung und Weiterentwicklung von Standardverträgen und Mustern Gestaltung und Durchführung von Schulungen/Trainings Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (1. und 2. Staatsexamen) Einschlägige Kenntnisse im gewerblichen Mietrecht oder öffentlichen und privaten Bau- und Architektenrecht sind von Vorteil Mind. 1-2 Jahre Berufserfahrung bevorzugt als Unternehmensjurist oder als Rechtsanwalt Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge und Interesse an technischen Sachverhalten Hohe Lernbereitschaft, eigenverantwortliche und selbständige Arbeitsweise Verhandlungssichere Englischkenntnisse sowie sehr gute Deutsch- und MS-Office Kenntnisse Hohe Integrität, überzeugende Kommunikation und ein sicheres und verbindliches Auftreten Selbstständige, eigenverantwortliche und zielorientierte Arbeitsweise Spannende Aufgaben, viel Verantwortung und einzigartige Projekte, wie die Entwicklung des Westfield Hamburg-Überseequartiers Flexibles Arbeiten (inkl. Remote-Working) und 30 Urlaubstage im Jahr Well-Being-Angebote und Mitarbeiterunterstützung in allen Lebenslagen durch unseren Partner pme Familienservice Umfangreiche Bezuschussungen, z.B. von Sportangeboten (Urban Sports Club & Fitness First), ÖPNV, Parkmöglichkeiten, Kantine usw. Weiterbildung und individuelle Förderung innerhalb unserer internen URW Academy Eine ambitionierte Nachhaltigkeitsstrategie „BETTER PLACES 2030“ und gelebte Vielfalt mit unserem Programm “Be You at URW” URW ist zertifizierter "Top Employer Deutschland 2022"
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar (m/w/d) für die Wahl- oder Anwaltsstation (ERGOAG00565)

Mo. 08.08.2022
Düsseldorf
Bei ERGO, einer der großen Versicherungsgruppen in Deutschland und Europa, erwarten Sie ein dynamisches Umfeld und anspruchsvolle Aufgaben in vielseitigen Projekten, an denen Sie weiterwachsen können. Gehen Sie mit uns neue Wege! Das gemeinsame Ziel: unseren Kunden genau das zu bieten, was sie brauchen. Rechtsreferendar m/w/dfür die Wahl- oder Anwaltsstation Sie wollen Ihr juristisches Wissen bei uns einbringen und dabei wertvolle Praxiserfahrung sammeln? Ihr rechtliches Interesse ist vielfältig und Sie wollen auch mal über den Tellerrand hinausschauen? Dann bieten wir Ihnen an, unsere abwechslungsreichen Aufgaben in den verschiedenen Rechtsgebieten kennenzulernen. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung für unseren Standort Düsseldorf!Mit Ihrer juristischen Expertise unser Team in den verschiedensten rechtlichen Belangen erfolgreich unterstützen Group Legal ist der zentrale Rechtsbereich der ERGO Group. Wir beraten die Gesellschaften insbesondere in den folgenden Abteilungen bzw. Rechtsgebieten: Versicherungs- und Produktrecht; Gesellschaftsrecht; Strafrecht, Sozialrecht und Kartellrecht; Vertriebsrecht, Datenschutzrecht, Digital Ventures; Wettbewerbs- und Markenrecht; Regulatorik, Gremienbetreuung, Projekte sowie Legal Services International. Sie lernen die vielseitigen Tätigkeiten in einem operativen und standortübergreifenden Rechtsbereich kennen und werden dabei fachlich sowie organisatorisch durch Ihren persönlichen Ausbilder begleitet.Sie fertigen gutachterliche Stellungnahmen und Schriftsatzentwürfe für laufende gerichtliche Verfahren, erstellen und prüfen Verträge, unterstützen bei der Vorbereitung der Korrespondenz mit Aufsichtsbehörden u.v.m. Sie werden in die Projektarbeit eingebunden und lernen die interdisziplinäre Zusammenarbeit im Unternehmen z.B. bei der Entwicklung von Versicherungsprodukten oder Governance-Themen kennen. Sie sind von Anfang an in ein motiviertes und erfahrenes Team von Syndikusrechtsanwälten integriert, das Sie gern ein Stück Ihrer Ausbildung und bei der Entscheidungsfindung zur Berufswahl begleitet.Ein guter Mix aus kommunikativem Teamplayer und Organisationstalent Eine wertvolle Basis bildet Ihr erfolgreich abgeschlossenes juristisches erstes Staatsexamen, möglichst mit Prädikat. Sie bringen die Motivation und das Interesse dafür mit, sich auch in rechtliche Fragestellungen einzuarbeiten, die außerhalb des Curriculums der juristischen Ausbildung liegen. Ihre ausgeprägte Sorgfalt und Ihre Organisationsfähigkeit zeichnen Sie genauso aus, wie Ihre Kreativität bei der Bewältigung unvorhergesehener Problemstellungen. Sie punkten mit Ihrer Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Ihrer Kundenorientierung. Gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.Ein verantwortungsvolles Arbeitsumfeld, in dem Ihre Rechtskompetenz auf unsere Wertschätzung trifft Bei uns finden Sie ein breites Themenspektrum, in dem Sie Ihr gesamtes Fachwissen einbringen können und in dem Ihr Potenzial den Spielraum bekommt, den Sie sich wünschen. Bei ERGO, einer der großen Versicherungsgruppen in Deutschland und Europa, erwartet Sie ein dynamisches Umfeld und anspruchsvolle Aufgaben in vielseitigen Projekten, an denen Sie weiterwachsen können. Gehen Sie mit uns neue Wege! Das gemeinsame Ziel: Unseren Kunden genau das zu bieten, was sie brauchen. Kennziffer: ERGOAG00565
Zum Stellenangebot

Volljuristinnen/ Volljuristen (m/w/d)

Mo. 08.08.2022
Düsseldorf
Die Deutsche Rentenversicherung Rheinland ist einer der größten Träger der gesetzlichen Rentenversicherung in Deutschland mit über 3.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in der Hauptverwaltung in Düsseldorf, den 12 regionalen Service-Zentren in den Regierungsbezirken Düsseldorf und Köln und 6 Rehabilitationskliniken. Im Zuge unserer Nachwuchskräfteplanung für Führungspositionen suchen wir Volljuristinnen/ Volljuristen (m/w/d) Fachliche, personelle und organisatorische Leitung einer Dienststelle oder eines Dezernates Klärung und Entscheidung herausgehobener sozialrechtlicher Fragestellungen Verantwortung für die Personalführung und die Personalbetreuung für ca. 60 Mitarbeiter/innen Sie verfügen über das 1. und 2. juristische Staatsexamen, mindestens eines davon mit der Note befriedigend, und damit über die Befähigung für das 2. Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 (ehemals höherer allgemeiner Verwaltungsdienst). Dynamik, Entscheidungsfreude und Durchsetzungsfähigkeit  zeichnen Sie genauso aus, wie ein klares Urteilsvermögen. Sie haben Freude im Umgang mit Menschen und bringen aufgrund Ihrer ausgeprägten Sozialkompetenz die Fähigkeit und den Wunsch mit, ein Arbeitsteam mit einer größeren Zahl an Mitarbeitern/Mitarbeiterinnen zu führen und deren Entwicklung zu begleiten. Für diese verantwortungsvolle und vielseitige Führungsaufgabe verfügen Sie über eine selbständige eigenverantwortliche Arbeitsweise und ein von Kooperation geprägtes Führungsverständnis. Organisatorische Fähigkeiten, Flexibilität, sicheres und gewandtes Auftreten sowie gründliche Kenntnisse der MS-Office Anwendungen runden Ihr Profil ab.Nach Einführung in den gesamten Aufgabenbereich der sozialen Sicherheit werden Sie als Dezernent/Dezernentin in interessanten und weit gefächerten Arbeitsfeldern im Leistungsspektrum eines Rentenversicherungsträgers eingesetzt. Dies sind ganzheitliche und vielseitige Aufgaben einer Dienststellenleitung bzw. Dezernatsleitung. Neben der fachlichen Leitung der Dienststelle bzw. des Dezernates sind Sie unter anderem für die Klärung und Entscheidung herausgehobener sozialrechtlicher Fragestellungen zuständig. Gemeinsam mit einem Führungsteam von mehreren Teamleitern/-innen sind Sie personell und organisatorisch für ca. 60 Mitarbeiter/Mitarbeiterinnen verantwortlich. Sie erwartet neben einer differenzierten Begleitung bei der Einarbeitung ein professionelles und engagiertes Team, dem kollegiales Feedback genauso wichtig wie eine kooperative Arbeitsatmosphäre ist. Zur Wahrnehmung der verantwortungsvollen Führungsaufgabe ist die Teilnahme am hausinternen Führungsnachwuchsprogramm obligatorisch. Ihre weitere kontinuierliche persönliche Entwicklung wird durch eine gezielte Weiterbildung ermöglicht. Vergütung und Sozialleistungen erfolgen nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für die Deutsche Rentenversicherung TV-TgDRV. Wir möchten darauf hinweisen, dass Bewerbungen von Frauen ausdrücklich erwünscht sind. Die einschlägigen gesetzlichen Regelungen zur Förderung von Frauen finden bei der Auswahl Anwendung. Die Deutsche Rentenversicherung Rheinland nimmt die berufliche Integration nach dem SGB IX ernst. Bewerbungen von Schwerbehinderten und Gleichgestellten werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Arbeitsrecht

Mo. 08.08.2022
Köln
Für unser Kölner Büro suchen wir ab sofort engagierte und qualifizierte Wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Arbeitsrecht.   Mit über 70 Standorten in über 40 Ländern und mehr als 4.800 Anwältinnen und Anwälten weltweit verbinden wir fundierte lokale Expertise mit einem globalen Verständnis. Das ermöglicht uns, nicht nur zu erkennen, was die Zukunft bringt, sondern sie auch aktiv mitzugestalten. In einer schnelllebigen Welt, in der Technologie bei der Umsetzung globaler Strategien zunehmend wichtiger wird, hilft unsere klare, wirtschaftlich orientierte Beratung Mandanten jeder Größenordnung optimistisch in die Zukunft zu blicken. Sie arbeiten aktiv an aktuellen Fällen und im Tätigkeitsbereich Ihrer Wahl mit. Sie werden eng in Ihr Team sowie die Mandats- und Projektarbeit eingebunden. Sie unterstützen Ihr Team zudem mit verschiedenen Tätigkeiten, wie Recherchen und Aktenvermerke etc. Sie haben das Erste Staatsexamen (staatlichen Teil) vollbefriedigend bestanden. Sie bringen gute Englischkenntnisse mit sowie Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen und Abläufen. Sie haben Spaß an herausfordernden Tätigkeiten, sind engagiert und ambitioniert.  Sie erhalten eine optimale Betreuung durch Ihre/n Mentor/Mentorin. Unsere flexiblen Arbeitszeiten helfen Ihnen dabei Präsenz und Wissenserwerb bestmöglich miteinander zu vereinbaren. Sie haben die Möglichkeit, Praxiserfahrung in einer wirtschaftsberatenden Kanzlei zu sammeln. Wir bieten Ihnen eine angemessene Vergütung.
Zum Stellenangebot

Syndikusanwalt / Volljuristen und Diplomjuristen (m/w/d)

Mo. 08.08.2022
Düsseldorf
Die ÖRAG Rechtsschutzversicherungs-AG ist der Rechtsschutzpartner im Verbund der öffentlichen Versicherer und Sparkassen. Wir wachsen überdurchschnittlich und gehören zur Top 5 der Branche. Unser modulares Rechtsschutz-Bausteinsystem ist mit Spitzen-Ratings versehen. Den über 500 Mitarbeitern unserer gesamten Unternehmensgruppe bieten wir ein attraktives Umfeld sowie einen sicheren und dynamischen Arbeitsplatz. Partner der öffentlichen Versicherer und der Sparkassen-Finanzgruppe. Warum suchen wir immer wieder Kollegen/Innen? Wir wachsen weiter! In unserem Rechtsservice gibt es darüber hinaus immer wieder den Wunsch und die Möglichkeit nach interner beruflicher oder privater Veränderung. Von Karriere, Familienplanung bis Altersteilzeit unterstützen wir unsere Mitarbeiter und freuen uns, dafür dauerhaft neue Kollegen zu gewinnen. Wir suchen für die ÖRAG Rechtsschutzversicherungs-AG in Düsseldorf zum nächstmöglichen Zeitpunkt Syndikusanwalt / Volljuristen und Diplomjuristen (m/w/d) als Referent im Rechtsservice Nach einer intensiven Einarbeitungsphase betreuen Sie selbstständig unsere Kunden in allen Anliegen rund um ihren Rechtsschutz – hauptsächlich telefonisch und auch über elektronische Kommunikationswege Sie bearbeiten unterschiedlichste Rechtsschutz-Schadenfälle Sie klären Sachverhalte und entscheiden über die Eintrittspflicht Sie sind Volljurist bzw. Diplomjurist idealerweise mit erster Erfahrung im Dienstleistungsbereich/Kundenkontakt Auch als Berufseinsteiger sind Sie willkommen. Sie haben Spaß am telefonischen Kontakt mit Kunden, Rechtsanwälten und Vertriebspartnern  Sie verstehen sich als Generalist, können sich auf unsere unterschiedlichen Kunden individuell einstellen und finden im gemeinsamen Dialog passende Lösungen Sie treffen gerne zügige und gleichzeitig fundierte Entscheidungen Sie beschreiben sich als teamorientiert, engagiert und belastbar? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Ein papierloser Arbeitsplatz mit e-Akten und modernster IT-Technik bei einem erfolgreichen mittelständischen Versicherer mit Sitz in Düsseldorf Ein regelmäßiger Austausch mit Ihrer Führungskraft und im Team Möglichkeit von HomeOffice nach entsprechender Ausbildungs- und Einarbeitungszeit (ca. 1 Jahr) Ein unbefristeter Anstellungsvertrag, eine attraktive tarifliche Vergütung, 30 Tage Urlaub und eine geregelte Arbeitszeit mit Gleitzeit Umfangreiche Sozialleistungen und angenehme Extras: gute Verkehrsanbindung und Parkmöglichkeiten, Kantine, Bistro, Kita, Betriebssport, Massage und einiges mehr Und natürlich freuen sich rund 100 nette Kollegen und Kolleginnen in unseren familiären Teams im Rechtsservice auf Sie! Bewerbungen schwerbehinderter bzw. gleichgestellter behinderter Menschen im Sinne des SGB IX sind erwünscht. Bei gleicher Eignung und Befähigung werden diese bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d) Haftpflicht Großschaden

So. 07.08.2022
Aachen, Köln
Die Generali ist eine der führenden Erstversicherungsgruppen im deutschen Markt. Als Teil der internationalen Generali Group ist die Generali in Deutschland mit den Marken Generali, CosmosDirekt und Dialog in den Segmenten Leben, Kranken und Schaden/Unfall tätig. Die Produkte der Generali Deutschland Versicherungen sind exklusiv bei der Deutschen Vermögensberatung Unternehmensgruppe erhältlich.Für die Abteilung Sach-, Unfall- und Haftpflicht-Schaden suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Volljurist (m/w/d) Haftpflicht Großschaden. Sie möchten mit Ihrer Arbeit die Zukunft Ihres Unternehmens gestalten? Sie wollen sich proaktiv einbringen und Verantwortung übernehmen? Dann suchen wir genau Sie für unser innovatives und aufgeschlossenes Team. Es reizt Sie, in der Bearbeitung komplexer Schadenfälle technische, juristische und betriebswirtschaftliche Aspekte zu vereinen Ihre kunden- und ergebnisorientierte Arbeitsweise ist die Basis für eine effiziente Schadenregulierung Sie verhandeln eigenverantwortlich mit den Versicherungsnehmern, Geschädigten, Rechtsanwälten und Versicherungsunternehmen Kosten-, ertrags- und kundenorientierte Belange behalten Sie immer im Blick Sie sind Impulsgeber (m/w/d) bei der fachlichen Weiterentwicklung und Schulungen des Haftpflichtschadenbereichs Sie sind Volljurist (m/w/d) Sie haben mehrjährige Berufserfahrung in der Haftpflicht Schadenbearbeitung und verfügen über gute Kenntnisse im Versicherungs-, Haftungs- und Schadenersatzrecht Sie besitzen analytische Fähigkeiten und haben Verständnis technischer Sachverhalte Ihre hohe Sozialkompetenz ermöglicht es Ihnen, sich auf unterschiedliche Gesprächspartner und -situationen einzustellen Ihre guten Englischkenntnisse können Sie jederzeit abrufen Die Zulassung als Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) kann nicht zugesichert werden, wird aber gerne im möglichen Rahmen unterstützt. Work-Life-Management – Die Arbeitswelt wird immer komplexer und die Anforderungen an unsere Kolleginnen und Kollegen steigen. Somit gewinnt das Work-Life-Management zunehmend an Bedeutung. Wir unterstützen mit modernen Arbeitsmodellen dabei, das Berufs- und Privatleben miteinander zu vereinbaren. Entwicklung – Mit vielfältigen Angeboten unterstützen wir die Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeitenden, als App auch mobil. Unsere Talentprogramme fördern die berufliche Weiterentwicklung unserer Kolleginnen und Kollegen und bieten für jede Zielgruppe maßgeschneiderte Möglichkeiten. Gesundheit und Fitness – Die Gesundheit unserer Kolleginnen und Kollegen liegt uns am Herzen – we care. Daher unterstützen wir diese mit vielen verschiedenen Vorsorge-, Sport-, Versicherungs- und Therapieangeboten. Community – We are Generali. In diesem Sinne fördern wir die Möglichkeit zum Netzwerken mit Kolleginnen und Kollegen auch über direkte Arbeitsbereiche hinaus. Gehalt – Ziel unserer Personalstrategie ist es, eine leistungsgerechte und faire Vergütung sicherzustellen. Erfolgsabhängige Bonuszahlung, betriebliche Altersvorsorge und diverse Vergünstigungen stellen attraktive Zusatzleistungen dar. Rabatte – Egal ob mit Mitarbeiterkonditionen für Versicherungs- und Finanzprodukte oder Corporate Benefits – unsere Kolleginnen und Kollegen profitieren von einer Vielzahl an Rabattmöglichkeiten und Zuschüssen.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt/Volljurist Steuerstrafrecht/Wirtschaftsstrafrecht Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

So. 07.08.2022
Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Köln, Stuttgart, Mannheim
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind.Vielfältige Aufgabenschwerpunkte - Deine Aufgaben umfassen die laufende und projektbezogene Beratung unserer Mandanten in allen Bereichen des Steuer- und Wirtschaftsstrafrechts sowie der strafrechtlichen Präventiv- oder Compliance-Beratung. Zudem unterstützt du die Durchführung interner Durchsuchungen zur unternehmensinternen Aufklärung von Fehlverhalten. Interessante Kundenkontakte - Zudem zählen der Ausbau und die Pflege der bestehenden Kontakte zu Mandanten zu deinem Aufgabenfeld. Spannende Einblicke - Unsere Kunden sind nationale und internationale Unternehmen aller Größen, Branchen und Rechtsformen sowie Privatpersonen. Eine Beratung bzw. Verteidigung erfolgt in allen straf- und bußgeldrechtlichen Verfahrensstadien. Wir stehen auch vor Gericht, wenn es der Fall erfordert. Interdisziplinäre Zusammenarbeit - Du arbeitest eng und interdisziplinär mit Steuer- und Finanzexpert:innen sowie mit den Anwaltskanzleien im Global-Legal-Network von PwC zusammen.Dein Studium der Rechtswissenschaft mit Schwerpunkt Steuerstrafrecht und/oder Wirtschaftsstrafrecht hast du überdurchschnittlich erfolgreich abgeschlossen. Idealerweise bringst du erste berufliche Erfahrungen im Steuerstrafrecht/-Wirtschaftsstrafrecht mit. Du besitzt die Fähigkeit zum analytischen Denken und deine sehr gute Auffassungsgabe ermöglicht dir die schnelle Erfassung und Darstellung komplexer juristischer Sachverhalte. Du arbeitest gerne im Team, meisterst Herausforderungen mit Engagement und überzeugst durch ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein. Zudem bringst du Einsatzbereitschaft, Motivation und unternehmerisches Denken in deine neuen Aufgaben ein. Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie eine:r persönlichen Mentor:in. Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten. Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar/Juristischer Mitarbeiter Steuerstrafrecht/Wirtschaftsstrafrecht (w/m/d)

So. 07.08.2022
Düsseldorf, Frankfurt (Oder), München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind.Kompetente Beratung - Gemeinsam mit unseren Anwält:innen berätst du unsere Mandanten im Steuerstrafrecht, Wirtschaftsstrafrecht und in der strafrechtlichen Präventivberatung. Unsere Mandantenstruktur reicht von Individualperson bis zu großen nationalen und internationalen Unternehmen. Spannende Einblicke - Dabei gewinnst du u.a. einen Einblick in komplexe (straf-)rechtliche Fragestellungen, etwa im Rahmen der Unternehmensverteidigung oder der Vertretung von Unternehmen als Geschädigte sowie der Individualverteidigung. Auch unterstützt du unsere Mandanten bei Compliance-Fragen sowie beim Aufbau von Compliance-Systemen. Unsere Beratung im Steuerstrafrecht umfasst nicht nur sämtliche Bereiche des materiellen Steuerrechts, sondern auch das Steuerverfahrensrecht und bietet dir somit unterschiedliche Möglichkeiten, unser Team z.B. auch in komplexen Nacherklärungsfällen zu unterstützen. Vielfältige Möglichkeiten - Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristische:r Mitarbeiter:in auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2.Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats. Netzwerk aufbauen - Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium. Wir sind daran interessiert Talente nach einem erfolgreich absolvierten Referendariat zu übernehmen.Dein erstes juristisches Staatsexamen hast du mit dem (Interessens-)Schwerpunkt Steuer- und Wirtschafts(straf)recht abgelegt und mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen. Darüber hinaus verfügst du über ausgeprägte analytische Fähigkeiten, die dir das schnelle Erfassen und Darstellen juristischer Sachverhalte erlauben. Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit. Dank deiner kooperativen Art findest du dich schnell ins Team ein. Deine Neugier und dein Engagement helfen dir dabei, dich in neue Themen einzuarbeiten. Bitte gib den möglichen Zeitraum und deine Standortpräferenz in deiner Bewerbung an. Bitte beachte, dass wir an den Standorten unterschiedliche Schwerpunkte anbieten. Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie eine:r persönlichen Mentor:in. Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten. Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.
Zum Stellenangebot

(Senior) Jurist*in / Referent*in Umsatzsteuer und Lohnsteuer

Sa. 06.08.2022
Leverkusen
CURRENTA ist der führende Dienstleister in der chemischen und chemienahen Industrie. Wir betreiben und managen den wohl attraktivsten Chemiepark in Europa: CHEMPARK mit Standorten in Leverkusen, Dormagen und Krefeld-Uerdingen. Hier bieten wir unseren Kunden optimale Bedingungen für Forschung, Entwicklung und Produktion. LEVERKUSEN | VOLLZEIT | UNBEFRISTET Sie verantworten und stellen die steuerliche Betreuung von inländischen Konzerngesellschaften der CURRENTA-Gruppe mit Schwerpunkt Umsatzsteuer und Lohnsteuer insbesondere im Bereich der Zuwendungen sicher. Der Aufbau und die kontinuierliche Weiterentwicklung der Prozesse, Methoden und Tools im Bereich Umsatz- und Lohnsteuer liegen ebenfalls in Ihrem Gestaltungs- und Verantwortungsbereich. Mit Ihrem Know-How sind Sie für die Erstellung der Umsatzsteuerjahreserklärungen sowie für das Review der monatlichen Anmeldungen verantwortlich. Die Betreuung von Betriebsprüfungen mit Schwerpunkt Umsatzsteuer und Lohnsteuer liegt ebenfalls in Ihrem Aufgabenbereich Die eigenverantwortliche Betreuung von Projekten, insbesondere die Unterstützung beim Aufbau, der Durchführung und Überwachung des internen steuerlichen Compliance Systems ist für Sie kein Problem und bereitet Ihnen Freude. Im Falle von Rechtsänderungen, die Sie eigenständig überwachen, stellen Sie die systemseitige Umsetzung sicher und geben ihr Know How an die Organisation weiter.  Überzeugen Sie uns durch Ihre Persönlichkeit: Ihre eigenständige, proaktive Arbeitsweise und Lösungsorientierung, Ihre hohe Umsetzungsfähigkeit und Ihre Begeisterungsfähigkeit zeichnen Sie aus. Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium in Bereich Rechts- oder Wirtschaftswissenschaft mit Schwerpunkt Steuerrecht oder vergleichbar. Alternativ über eine Ausbildung zum Dipl. Finanzwirt*in (m/w/d) oder vergleichbar. Zudem haben Sie eine Zusatzqualifikation als Steuerberater*in (m/w/d). Aufgrund Ihrer mehrjährigen Berufserfahrung im Bereich Umsatzsteuern und Lohnsteuern einer Konzernsteuerabteilung oder einer Steuerberatungskanzlei verstehen Sie sich als Expert*in für Ihr Aufgabengebiet. Sehr gute Kenntnisse über Verbrauchsteuergesetze und -verordnungen, zeichnen Sie aus. Zudem verfügen Sie bestmöglich über gute energie- und abfallwirtschaftliche sowie energierechtliche Kenntnisse oder sind bereit sich diese anzueignen. Sie gehen sehr sicher mit allen gängigen MS Office Programmen und SAP R 3 (hohe IT und Prozessaffinität) um. Kommunikationsstärke, Souveränität und Teamorientierung zählen zu Ihren Stärken. Sie verfügen über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse. Sie haben Lust und Freude daran den Bereich Steuern in der CURRENTA-Gruppe mitzugestalten und Veränderungen voranzutreiben.  Flexible Arbeitszeit-/ Teilzeitmodelle Betriebliche Altersversorgung Weiterbildung Betriebsrestaurants Beteiligung am Unternehmenserfolg Unterstützung bei der Kinderbetreuung Attraktive Vergütung Betriebliches Gesundheitsmanagement 30 Urlaubstage Zusätzlich bieten wir unseren Mitarbeitern individuelle Leistungszahlungen, Sonderurlaub, Sozialberatung, Zuschuss bei Krankheiten, im Tarifbereich "Weihnachtsgeld" und Urlaubsgeld, aber auch Firmenevents und kostenfreien Internetzugang. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als (Senior) Jurist*in / Referent*in Umsatzsteuer und Lohnsteuer
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: