Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

justiziariat: 12 Jobs in Dortmund

Berufsfeld
  • justiziariat
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Immobilien 1
  • Bildung & Training 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Baugewerbe/-industrie 1
  • Recht 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Transport & Logistik 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Städte
  • Dortmund 6
  • Bochum 3
  • Lünen 2
  • Berlin 1
  • Castrop-Rauxel 1
  • Duisburg 1
  • Düsseldorf 1
  • Essen, Ruhr 1
  • Hagen (Westfalen) 1
  • Herten, Westfalen 1
  • Mettmann 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 12
  • Ohne Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 11
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 12
justiziariat

Volljurist/in (m/w/x)

Fr. 14.02.2020
Dortmund, Lünen, Castrop-Rauxel
Ab sofort suchen wir eine/n Volljurist/in (m/w/x) Die Stelle wird unbefristet in Vollzeit angeboten und umfasst 40 Wochenarbeitsstunden. außergerichtliche mietrechtliche Beratung unserer Mitglieder in den Geschäftsstellen in Dortmund, Lünen und Castrop-Rauxel. Sie verfügen als Volljurist über umfassende Kenntnisse im Miet und Wohnungseigentumsrecht, wobei Berufserfahrung nicht zwingend vorausgesetzt wird. Sie erfassen vom Laien dargestellte komplexe Sachverhalte rasch und sind in der Lage, die juristisch erheblichen Fragen verständlich zu beantworten und im außergerichtlichen Schriftverkehr mit der Vermieterseite zu bearbeiten. Sie arbeiten selbständig und organisieren Ihren eigenen Mitgliederbestand, wobei Sie sich ohne weiteres auf unterschiedlichste Charaktere einstellen können. Sie arbeiten gern in einem Team und tragen durch Ihren Einsatz zum reibungslosen Ablauf des Tagesgeschäftes bei. Eine abwechslungsreiche dienstleistungsorientierte Tätigkeit in einem Verein mit ca. 11.000 Mitgliedern Die Möglichkeit selbständiger und eigenverantwortlicher Arbeit unterstützt durch ein gut organisiertes Team Regelmäßige Fortbildungen
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter (m/w/d) Abteilung Vertragsmanagement

Fr. 14.02.2020
Dortmund
Die Bundesanstalt für Immobilien­aufgaben (BImA) – Anstalt des öffent­lichen Rechts – ist eine der größten Immo­bilien­eigen­tümer­innen Deutsch­lands. Das Spektrum reicht von Wohn-, Industrie- und Gewerbe­immo­bilien über mili­tärische und ehemals mili­tärische Flächen bis hin zu forst- und land­wirt­schaft­lichen Arealen. Kern­aufgabe ist die ein­heit­liche Verwal­tung und Bewirt­schaftung der Liegen­schaften des Bundes. Bundes­weit arbeiten rund 7.100 Beschäftigte für das kauf­männisch geführte Unter­nehmen; verteilt auf die Zentrale Bonn und die Direktionen in Berlin, Dortmund, Erfurt, Freiburg, Koblenz, Magdeburg, München, Potsdam und Rostock.In der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben - Direktion Dortmund - ist in der Hauptstelle Verwaltungsaufgaben am Dienstort Dortmund zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgender Arbeitsplatz unbefristet zu besetzen: Sachbearbeiter (m/w/d) Abteilung Vertragsmanagement(Kennziffer 11.42) – E 10 TVöD BundPrüfung und Erfassung der für das Vertragsmanagement relevanten Kaufvertragsinhalte Durchführung der Grundstückskaufverträge nach Beurkundung einschließlich der Wahrnehmung von Grenzterminen Überwachung der vertraglich vereinbarten Auflagen, Verpflichtungen und bedingten Forderungen, auch in rechtlich komplexen Fällen Geltendmachung der vertraglichen Rechte Durchsetzung titulierter Forderungen im Wege der Zwangsvollstreckung Sicherung der Bundesinteressen im Insolvenzverfahren Vertragsabwicklung im Zusammenhang mit der Sanierung von Boden- und Grundwasserschäden und mit Entmunitionierungsmaßnahmen Abrechnung über sonstige vertragliche Vorausleistungen einschließlich Rechnungsprüfung Abwehr unberechtigter Forderungen Qualifikation: Jurist (w/m/d) (mindestens 1. Staatsexamen), Dipl.-Finanzwirt (FH) (w/m/d) oder vergleichbare QualifikationFachkompetenzen: Fundierte Anwenderkenntnisse der IT-Standardanwendungen (MS Office, Excel) und der Nutzung des Internets Fundierte Anwenderkenntnisse in SAP ERP 6.0 wünschenswertWeitere Anforderungen: Pragmatisches und wirtschaftliches Denken Verhandlungsgeschick, souveränes Auftreten und Durchsetzungsvermögen Selbstständige, sorgfältige und hohe teamorientierte Arbeitsweise bei hoher Zuverlässigkeit Gute und zügige Auffassungsgabe Führerschein Klasse B sowie die Bereitschaft zum selbstständigen Führen von Dienstfahrzeugen Die Bundesanstalt unterstützt neue Beschäftigte bei der Suche nach angemessenem und bezahlbarem Wohnraum in Dienstortnähe durch Wohnungsangebote im Rahmen der Wohnungsfürsorge des Bundes.  Bei gleicher Eignung werden Frauen nach dem BGleiG, schwerbehinderte Menschen nach Maßgabe des SGB IX vorrangig berücksichtigt. Daher sind Bewerbungen dieser Personen­gruppen besonders erwünscht.  Die Arbeitsplätze in der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben sind grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigung geeignet. Bei entsprechenden Bewerbungen wird für den jeweiligen Arbeitsplatz geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten (insbesondere Anforderungen des Arbeitsplatzes, gewünschte Gestaltung der Teilzeit) entsprochen werden kann.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter (m/w/d) Insolvenz­verwaltung

Fr. 14.02.2020
Dortmund, Berlin
BBL zählt zu den deutschland­weit führenden Wirtschafts­rechts­kanzleien im Bereich des Insolvenz­rechts. Neben der klassischen Insolvenz­verwaltung berät BBL Unternehmen jeder Größe in und zu insolvenz­rechtlichen Frage­stellungen. Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Dortmund sowie Berlin I, stellen wir kurzfristig im Insolvenzbereich einen Sachbearbeiter (m/w/d) Insolvenz­verwaltung in Vollzeit ein.Vollumfängliche Abwicklung von Insolvenzverfahren für verschiedene Amtsgerichte bis zur Abschlussreife, u.a. mit folgenden Tätigkeiten: Ermittlung wirtschaftlicher und rechtlicher Verhältnisse von Insolvenzschuldnern Erstellung von Gutachten und Berichten an Amtsgerichte Organisation von Betriebsfortführungen / Prüfung von Sanierungsmaßnahmen Prüfung von Aus- und Absonderungsrechten Abwicklung laufender Schuldverhältnisse Überwachung Forderungsmanagement Widerspruchsbearbeitung Verfassen von verfahrensbezogenen Schreiben Überwachung Liquiditätsstatus Ansprechpartner für Verfahrensbeteiligte Vorbereiten von Gläubigerversammlungen Verhandlung mit verschiedenen Verfahrensbeteiligten Ansprechpartner von Dienstleistern des Insolvenzverwalters abgeschlossene Ausbildung: Wirtschaftsjurist (Master), Volljurist oder vergleichbare Qualifikation ausgezeichnete Deutschkenntnisse; möglichst gute Englischkenntnisse einschlägige Berufserfahrung in der Abwicklung von Insolvenzverfahren Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit, Teamfähigkeit, Flexibilität und Organisationstalent Freude an eigenständigem Arbeiten und daran, Verantwortung zu übernehmen die Fähigkeit, auch bei turbulentem Geschäftsbetrieb den Überblick zu behalten und dennoch genaue Arbeitsergebnisse zu erzielen Kommunikationsstärke nebst sozialer Kompetenz und sicherem Auftreten sicherer Umgang mit moderner Bürokommunikation und den gängigen Programmen, von Vorteil sind praktische Erfahrungen im Umgang der verwalterspezifischen Software Winsolvenz.p4 Hilfsbereitschaft, Teamfähigkeit und Loyalität PKW-Führerschein ein attraktives Gehaltspaket und ein sehr gutes Betriebsklima ein faires Miteinander auf Augenhöhe eine abwechslungsreiche, spannende und interessante Tätigkeit eigenverantwortlicher Gestaltungsspielraum eine Einarbeitung durch qualifizierte Fachkräfte die gezielte Förderung für Ihren beruflichen Erfolg durch regelmäßige Feedback-Gespräche, Schulungen und Seminare kostenfreie Getränke, wöchentlich frisches Obst und Gemüse eine familienbewusste Personalpolitik ein zentral gelegenes, sehr gut erreichbares und modernes Büro in Dortmund bzw. Berlin I
Zum Stellenangebot

Volljurist für Arbeitsrecht (m/w/d)

Do. 13.02.2020
Lünen
Die REMONDIS Assets & Services GmbH & Co. KG ist die zentrale Verwaltungseinheit der REMONDIS-Gruppe. Über sie werden strategische Maßnahmen durchgeführt, sowie vielfältige Dienstleistungen für die gesamte REMONDIS-Gruppe erbracht. Volljurist für Arbeitsrecht (m/w/d) > Firmensitz Lünen> Stellen-Nr.: 45186 In Ihrer Position als Volljurist für Arbeitsrecht beraten Sie unsere Personal- und Fachbereiche der operativen Gesellschaften in allen arbeits- und sozialrechtlichen Angelegenheiten Sie übernehmen die Betreuung und gerichtliche Vertretung der REMONDIS-Gruppe in arbeitsrecht­lichen Streitigkeiten Darüber hinaus verantworten Sie sowohl die eigen­ständige Erstellung von Schriftsätzen als auch die Gestaltung von Arbeitsverträgen Sie führen Verhandlungen mit Arbeitnehmervertretungen und Gewerkschaften Zudem erarbeiten Sie arbeitsrechtliche Lösungs­möglichkeiten bei Umstrukturierungen innerhalb der Unternehmensgruppe Die Durchführung der Personal-Due-Diligence im Rahmen von M&A-Aktivitäten rundet Ihr spannendes Aufgabengebiet ab Ihr juristisches Studium mit dem 1. und 2. Staatsexamen jeweils mit dem Schwerpunkt Arbeitsrecht haben Sie erfolgreich abgeschlossen Idealerweise verfügen Sie über mehrjährige Erfahrung in einer Rechts- oder Personalabteilung eines Unternehmens oder in einer Rechtsanwaltskanzlei – auch für Berufs­einsteiger geeignet Darüber hinaus weisen Sie überdurchschnittliche Kennt­nisse im individuellen sowie kollektiven Arbeitsrecht vor Sie punkten mit einer gründlichen, effizienten und eigenverantwortlichen Arbeitsweise Ergebnis- und sachorientierte Problemlösungskompetenz sowie ein gutes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge zeichnen Sie aus Zu Ihren Stärken zählen Sie unter anderem Verhandlungs­geschick, Kommunikationsstärke und hohe Sozial­kompetenz Die Bereitschaft zur Reisetätigkeit und eine Fahrerlaubnis Klasse B runden Ihr Profil ab Steigen Sie bei uns ein und profitieren Sie von den Stärken, die REMONDIS als Unternehmensgruppe mit sich bringt. Unser Blick ist auf die Zukunft gerichtet. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenzen und bieten Ihnen unter anderem sichere Perspektiven sowie ansprechende Benefits, die Sie begeistern werden.
Zum Stellenangebot

Volljurist/in mit Schwerpunkt Arbeitsrecht (m/w/d) (Teilzeit)

Do. 13.02.2020
Dortmund
Wir sind als regional tätiger Arbeitgeberverband Ansprechpartner für ca. 250, teilweise tarifgebundene, überwiegend mittelständische Mitgliedsunternehmen, welchen wir eine umfangreiche arbeitsrechtliche und sozialpolitische Interessenvertretung bieten.  Zur Verstärkung unserer Rechtsabteilung suchen wir einen/eine Volljurist/in (m/w/d) mit Schwerpunkt Arbeitsrecht in Teilzeit (5-Tage-Woche).- Eigenverantwortliche Beratung und Prozessvertretung unserer Mitgliedsunternehmen auf dem Gebiet des Arbeits- und Sozialrechts. - Konzeption und Durchführung von Seminaren und verbandlichen Projekten.- Volljurist/in mit Schwerpunkt Arbeitsrecht, idealerweise abgeschlossener Fachanwaltslehrgang im Arbeitsrecht - Belastbare Kenntnisse im Bereich des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts - Wünschenswert sind Erfahrungen in der Prozessführung vor dem Arbeitsgericht - Verständnis für wirtschaftliche, soziale und politische Zusammenhänge - Analytisches Denken, lösungsorientierte Arbeitsweise, souveränes Auftreten - Ausgeprägtes Kommunikationsvermögen, hohes Maß an Selbstständigkeit und Eigenverantwortung, Teamfähigkeit, Flexibilität- einen vielseitigen Aufgabenbereich mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten in einem starken Team - Gelegenheiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d) für Planungsrecht und Genehmigungsrecht einschließlich Offshore-Netzanbindungsleitungen

Do. 06.02.2020
Dortmund
Die Amprion GmbH mit Sitz in Dortmund ist ein führender Übertragungsnetzbetreiber in Europa. Über unser Höchstspannungsnetz transportieren wir Strom für mehr als 29 Millionen Menschen in einem Gebiet von Niedersachsen bis zu den Alpen. Im Zuge der Energiewende bauen oder verstärken wir in den nächsten zehn Jahren rund 2.000 Leitungskilometer. So leisten unsere rund 1.400 Mitarbeiter einen Beitrag zu einer zukunftsfähigen, zuverlässigen und effizienten Stromversorgung. Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Juristen für Planungsrecht und Genehmigungsrecht einschließlich Offshore-Netzanbindungsleitungen (m/w/d) am Standort Dortmund. rechtliche Begleitung von Planungs- und Genehmigungsverfahren mit dem Schwerpunkt Leitungsausbauprojekte, einschließlich der Netzanbindungsleitungen für Offshore-Windparks Vertretung des Unternehmens vor Behörden und bei Gericht eigenständige rechtliche Betreuung der Fachabteilung Planung und Genehmigung Koordination der Zusammenarbeit mit externen Anwälten Volljurist (m/w/d), idealerweise mit zwei Prädikatsexamina vertiefte Kenntnisse im öffentlichen Recht sowie erste Berufserfahrung im oben genannten Aufgabenfeld in einer Wirtschaftskanzlei oder als Unternehmensjurist vertiefte Kenntnisse im Planungs- und Genehmigungsrecht sowie erste Kenntnisse im Bereich der Genehmigung von Offshore-Projekten wünschenswert Verständnis wirtschaftlicher Zusammenhänge sicheres und verbindliches Auftreten verhandlungssichere Englischkenntnisse EDV-Kenntnisse im Bereich der üblichen Office-Anwendungen eigenverantwortliche und selbstständige Arbeitsweise Teamfähigkeit und hohe kommunikative Kompetenz eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit eigenverantwortliches Arbeiten in einem engagierten Team einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit einer attraktiven Vergütung umfangreiche soziale Leistungen, u. a. eine betriebliche Altersvorsorge flexible Arbeitszeiten mit Arbeitszeitkonto zur Unterstützung Ihrer Work-Life-Balance kostenfreie Parkmöglichkeiten Kantine mit täglich wechselnden, frisch zubereiteten Gerichten
Zum Stellenangebot

Syndikusrechtsanwalt / Volljurist (m/w/d) Liegenschaften

Di. 04.02.2020
Dortmund
Holcim ist einer der führenden Baustoffhersteller in Deutschland und ein Teil des weltweit führenden Baustoffkonzerns LafargeHolcim Ltd. Mit unseren Produkten wie Zement, Gesteinskörnungen, Transportbeton und Betonfertigteilen sowie weiteren Services haben wir zur Fertigstellung vieler Leuchtturmprojekte beigetragen, wie z. B. der Elbphilharmonie in Hamburg. Holcim beschäftigt rund 2.200 Mitarbeiter an über 150 Standorten in Deutschland und den Niederlanden. Für die Holcim (Deutschland) GmbH suchen wir für unseren Standort in Dortmund zum nächstmöglichen Termin einen Syndikusrechtsanwalt / Volljuristen (m/w/d) Liegenschaften Pachtung bzw. Verpachtung sowie An- bzw. Verkauf von Liegenschaften Eigenständige Verhandlungsführung Schnittstelle zu externen Anwälten, Fachabteilungen, Behörden und Notaren Organisation und Koordination der Prozesse im Verantwortungsbereich Vertragsmanagement (Gestaltung, Prüfung und Vollzug von Verträgen) Bearbeitung diverser zivil- und verwaltungsrechtlicher Angelegenheiten und Korrespondenzen Unterstützung und Vertretung des Abteilungsleiters Liegenschaften In Deutschland zugelassener Rechtsanwalt (m/w/d) mit abgeschlossenem 1. und 2. Staatsexamen Idealerweise Kenntnisse und Erfahrung in ähnlichen Funktionsbereichen Souveräner Umgang mit MS Office und SAP Ausgeprägte Englischkenntnisse Hohes Maß an Gründlichkeit bei rechtlichen Analysen und Bewertungen Sozialkompetenz, Kommunikations- und Verhandlungsstärke sowie selbstständiges Arbeiten im Team Sehr strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise, schnelle Auffassungsgabe sowie unternehmerisches Denken und Handeln Unbefristete Anstellung in Vollzeit mit attraktivem Gehalt Perspektive zur persönlichen Weiterentwicklung innerhalb des Konzerns Regelmäßige Teilnahme an internen und externen Weiterbildungsmaßnahmen Zuschusses zum Firmenfitnessprogramm
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d) für das Justitiariat

Di. 04.02.2020
Bochum
Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland. Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissenschaftsbereiche an einem Ort. Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleichermaßen besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit. Für das Justitiariat der Zentralen Hochschulverwaltung der Ruhr-Universität Bochum suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur unbefristeten Verstärkung engagierte Volljuristinnen/Volljuristen (m/w/d). Die Stellen sind in Vollzeit (39,83 Std./Wo.=100%) zu besetzen, jedoch auch teilzeitgeeignet. Rechtliche Beratung für sämtliche Fakultäten und Einrichtungen der Universität. Betreuung von Rechtsangelegenheiten auf dem Gebiet der Forschung und des Technologietransfers, insbesondere Fragestellungen des gewerblichen Rechtsschutzes, des EU-Beihilfenrechts sowie des Zuwendungsrechts. Bearbeitung von Fragen des Urheber- und Medienrechts sowie des Informationstechnologierechts. Verhandlung von hochschulbezogenen Verträgen, insbesondere von Forschungsverträgen mit Partnern aus Wissenschaft und Industrie. Rechtsfragen der Lehre und des Studiums, insbesondere Prüfungs- und Zulassungsrecht. Beratung im Bau- und Werkvertragsrecht sowie im Vergaberecht Unterstützung im Personalvertretungsrecht. Erforderlichenfalls prozessuale Vertretung der Universität. Sie verfügen über beide juristische Staatsexamen und haben überdurchschnittliche Examensergebnisse. Sie besitzen sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift. Sie sind entscheidungsfreudig und besitzen Verhandlungsgeschick. Sie arbeiten eigenverantwortlich und haben einen kooperativen sowie serviceorientierten Arbeitsstil. Sie sollten bereits über eine mindestens zweijährige Berufserfahrung verfügen, die Sie vorzugsweise im höheren Dienst einer Verwaltungsbehörde bzw. in einem Justitiariat erworben haben. Eine Beschäftigung an einer der größten Universitäten Deutschlands im Verbund der Universitätsallianz Ruhr. Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Familiengerechtes Arbeiten und gleitende Arbeitszeiten. Ein abwechslungsreiches Sportangebot mit über 80 Sportarten und eigenem Fitnessstudio. Einen attraktiven Arbeitsplatz in zentraler Lage der Metropolregion Ruhrgebiet, mit guter Verkehrsanbindung und guten lokalen Versorgungsmöglichkeiten. Die Arbeit an abwechslungsreichen Aufgaben in einem engagierten Team. Die einzigartige Atmosphäre einer Campusuniversität mit internationalem Flair. Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L). Die Eingruppierung erfolgt bei Vorliegen der persönlichen bzw. tariflichen Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 13 TV-L. Zielgruppe: Diese Ausschreibung richtet sich auch an befristetes bzw. unbefristetes Personal der Ruhr-Universität Bochum.
Zum Stellenangebot

Datenschutzmanager (m/w/d) zur Direktvermittlung

Di. 04.02.2020
Bochum, Düsseldorf, Duisburg, Mettmann, Essen, Ruhr, Essen, Ruhr
Wir suchen für unseren Kunden, einem führenden europäischen Finanzdienstleiter, zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Datenschutzbeauftragten (m/w/d) zur Direktvermittlung. Sie passen perfekt zu unserem Kunden, wenn Sie Spaß daran haben komplexe Sachverhalte zu lösen und durch Ihre analystischen und konzeptionellen Fähigkeiten überzeugen.Entwicklung und Implementierung eines Datenschutzmanagements innerhalb der DACH-RegionDatenschutzrechtliche Beratung der Geschäftsführung und der FührungsebenenProjektleitung und -mitwirkung bei datenschutzrechtlichen Maßnahmen in enger Zusammenarbeit mit den operativen Funktionen und FachabteilungenBeratung und fachliche Begleitung des Business in allen Fragen der Sicherstellung datenschutzrechtlicher Vorgaben auf allen Hierachieebenen Mitwirkung bei der Erstellung und Pflege der DACH-weiten Richtlinien und Arbeitsanweisungen im Bereich Datenschutz Überwachung der SchulungsmaßnahmenErstellung von Schulungsunterlagen und InformationsmaterialErfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches, juristisches Studium, zusätzlich eine Datenschutzzertifizierung Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Datenschutz Bestenfalls hohes Maß an Fach- oder Branchenkenntnisse im Inkassomanagement oder Finanzwirtschaft mit Datenschutzbezug Möglichst langjährige Erfahrung im Datenschutz und Kenntnis der Herausforderung der DSGVO Sehr gute Kenntnisse mit dem MS-Office Paket Sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift Bereitschaft zu Dienstreisen (10%)Zuverlässigkeit und Genauigkeit runden Ihr Profil ab.Unbefristeter Arbeitsvertrag Attraktives Gehaltspaket Vielfältige Mitgestaltungsmöglichkeiten Flache Hierarchien Getränke und Obst FitnessstudioFlexible ArbeitszeitenModerne Büroräume
Zum Stellenangebot

Syndikusrechtsanwalt Arbeitsrecht (m/w/d)/ Teamleitung HR Retail

Di. 04.02.2020
Hagen (Westfalen)
Bücher eröffnen Welten – wir tun es ihnen gleich. Als größter Sortimentsbuchhändler im deutschsprachigen Raum verknüpfen wir echte Kundennähe mit richtungsweisender Digitalinnovation. Wir denken das Buch als Erlebnis – ob vor Ort, online, als App oder über den e-Reader. Und versammeln rund 4000 Expertinnen und Experten mit einer Mission: Ein Kulturgut auf allen Kanälen erfahrbar zu machen. Für unsere Zentrale in Hagen suchen wir ab sofort einen Syndikusrechtsanwalt Arbeitsrecht (m/w/d)/ Teamleitung HR Retail Welche Aufgaben erwarten Sie: Beratung der Geschäftsführung und Führungskräfte in allen Fragen des Individual- und Kollektivarbeitsrechts Steuerung der Personalarbeit Vertrieb Führung des Teams HR-Retail Stores, verantwortlich für die Betreuung des gesamten deutschen Vertriebsgeschäfts Vertretung der Thalia-Gesellschaften in Arbeitsgerichtsprozessen Erarbeitung von Betriebsvereinbarungen und eigenverantwortliche Verhandlung und Abschluss von Vereinbarungen mit den Betriebsräten der Gesellschaften Erarbeitung maßgeschneiderter Lösungen für alle Belange des arbeitsrechtlichen Tagesgeschäfts Steuerung von arbeitsrechtlichen und personalstrategischen Projekten     Was bringen Sie mit: Volljurist mit vorzugsweise zwei mindestens befriedigenden Staatsexamina und guten Kenntnissen im Individual- und Kollektivarbeitsrecht (Absolvierung des Fachanwaltskurses Arbeitsrecht wünschenswert) Mindestens 4-5 Jahre Berufserfahrung im gesamten Spektrum des Arbeitsrechts, idealerweise erworben in einem Unternehmen oder einer arbeitsrechtlich ausgerichteten Kanzlei Verhandlungserfahrung mit Arbeitnehmervertretern Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick Lösungsorientiertes Denken Unternehmensstrategisches und wirtschaftliches Bewusstsein Bereitschaft zu Reisen (Anteil ca. 30%) Strukturierte, selbständige und pragmatische Arbeitsweise Diese Benefits bieten wir Ihnen: Ein facettenreiches Aufgabengebiet, in das Sie Ihre Erfahrungen einbringen können Gestaltungsspielraum und Offenheit für neue Ideen Eine tolle Arbeitsatmosphäre, kompetente und humorvolle Kollegen Entwicklungsperspektiven in einem spannenden Unternehmen inmitten der digitalen Transformation Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich unter Angabe Ihres Gehaltsrahmens und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins über unser Online-Portal oder über bewerbungen@thalia.de! Thalia Bücher GmbH | Ihr Ansprechpartner: Lea Stöckmann
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal