Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Justiziariat: 31 Jobs in Dotzheim

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Versicherungen 8
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 6
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Banken 3
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Transport & Logistik 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Gastronomie & Catering 1
  • Hotel 1
  • It & Internet 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 30
  • Ohne Berufserfahrung 16
Arbeitszeit
  • Vollzeit 28
  • Home Office 13
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 29
  • Befristeter Vertrag 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Justiziariat

Jurist als Referent Zulassungsausschuss (w/m/d)

Sa. 18.09.2021
Mainz
Wir, die Kassenärztliche Vereinigung Rheinland-Pfalz, organisieren in unserem Bundesland die ambulante medizinische Versorgung von rund 3,6 Millionen gesetzlich Krankenver­sicherten – und das als Interessen­vertretung und Dienstleisterin für fast 8.000 Ärztinnen und Ärzte sowie Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten. Unseren rund 1.800 Beschäftigten bieten wir sichere Arbeitsplätze und vielseitige Aufgaben. Profitieren Sie von Entwicklungsmöglichkeiten in der Gesundheitsbranche, einem innovativen und dynamischen Umfeld mit Zukunft.Im Rahmen einer Nachfolge suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung:Jurist als Referent Zulassungs­ausschuss (w/m/d)Abteilung Sicherstellung | Mainz | Vollzeit Die rheinland-pfälzischen Zulassungsausschüsse entscheiden über die Zulassung unserer ärzt­lichen und psychotherapeutischen Mitglieder und mögliche Kooper­ationsformen.Sie sind verantwortlich für:Koordinieren von Sitzungen der Zulassungsausschüsse einschließlich der Beratung der Ausschussmitglieder und der beteiligten InstitutionenErörtern von komplexen Sachverhalten in den Sitzungen der ZulassungsausschüsseRechtliche Bewertung und Absetzen komplexer Bescheide zu Anträgen unserer Mitglieder in Zulassungs­angelegenheitenBeraten unserer Mitglieder in allen juristischen Belangen des Zulassungs-/ VertragsarztrechtesAbgeschlossenes Studium in Recht / Jura mit Schwerpunkt VerwaltungsrechtIdealerweise mehrjährige Berufserfahrung im KV-Umfeld mit einem vergleichbaren Tätigkeits­schwerpunktTiefes und breites Wissen des SGB V und der Ärzte-ZV sowie über Inhalte und Zusammenhänge im Gesellschafts-, Verwaltungs- und VertragsarztrechtKenntnisse im Projektmanage­ment sowie in Verhandlungstech­niken, Konfliktkommunikation und KonfliktbewältigungArbeitszeitkonto & Auszeitmoderne & ruhige Bürosflexible Arbeitszeitenpersönliche Weiterentwicklungmobiles Arbeiten... und vieles mehr
Zum Stellenangebot

Referenten für den Untersuchungsausschuss (Volljurist) (m/w/d)

Fr. 17.09.2021
Wiesbaden
VOLLJURIST FÜR DEN UNTERSUCHUNGSAUSSCHUSS 20/2 (HANAU) Aufklärer gesucht! Die Fraktion der Freien Demokraten im Hessischen Landtag ist digital, innovativ und flexibel in Handeln und Denken. Wir beanspruchen eine führende Rolle in der Opposition – inhaltlich und in unserer Arbeitsweise. So wollen wir die Zukunft unseres Landes aktiv gestalten. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort in Vollzeit einen Referenten für den Untersuchungsausschuss (Volljurist) (m/w/d)Sie sind inhaltlich und rechtlich Ansprechpartner für den gesamten Verlauf des Untersuchungsausschusses und helfen bei der Aufklärung rund um die Vorgänge des rechtsterroristischen Anschlags von Hanau. Sie leisten die fachpolitische Unterstützung der Abgeordneten unserer Fraktion in dem Feld des Untersuchungsausschusses. Sie sind verantwortlich für die inhaltliche Erarbeitung von Beweisanträgen, Ausschussvorbereitungen und Strategien und deren Umsetzung im Parlament. Dabei arbeiten Sie im Team mit Abgeordneten. Sie unterstützen die Fraktion dabei, politische Positionen zu erarbeiten und nach außen darzustellen. Eigenverantwortlich behalten Sie die aktuellen Entwicklungen in diesem Themenbereich, insbesondere die anhängenden Strafprozesse, im Blick und begleiten die Arbeit im Untersuchungsausschuss, analysieren die politische Lage, entwickeln zusammen mit den Abgeordneten eigene Vorschläge und reagieren auch auf aktuelle politische Ereignisse. Mit der Pressestelle, der Bereichsleitung Kommunikation und der Geschäftsführung arbeiten Sie eng zusammen. Darüber hinaus liefern Sie Impulse für die Öffentlichkeitsarbeit. Zwei überdurchschnittlich abgeschlossene juristische Staatsexamen  Relevante Berufserfahrung im juristischen Umfeld, möglichst mit Bezug zu Sicherheitsbehörden  eine organisations- und koordinierungsstarke Persönlichkeit mit diplomatischem Geschick, Begeisterungsfähigkeit sowie Interesse für Politik und das aktuelle politische Geschehen  ein hohes Maß an Selbständigkeit und Eigeninitiative  Interesse und Freude, sich in neue Themen einzuarbeiten  Affinität zu liberaler Politik, insbesondere im Bereich der Innen- und Sicherheitspolitik  Teamfähigkeit, Kontaktfreude und die Bereitschaft, kooperativ und kollaborativ zu arbeiten  Kenntnisse der hessischen Landespolitik sind von Vorteil  Fähigkeiten zur knappen und verständlichen Darstellung komplexer Sachverhalte (schriftlich und mündlich) eine abwechslungsreiche berufliche Herausforderung in einem motivierten Team in der Mitte der hessischen Landespolitik  eine angemessene und leistungsgerechte Vergütung. Für Beamte ist auch eine Abordnung im Beamtenverhältnis vorstellbar  mobiles Arbeiten und ein flexibles Arbeitszeitmodell  ein Arbeitgeber in einer digitalen Aufbruchssituation jenseits aller eingeschliffenen Routine
Zum Stellenangebot

Qualified lawyer (m/f/d) as Commercial Project Manager

Fr. 17.09.2021
Wiesbaden
ABO Wind has been successfully developing and implementing renewable energy projects since 1996. Every year, we build plants with an average investment volume of 500 million euros. Around 800 employees worldwide work with enthusiasm on the project development, financing, construction, operational manage­ment and maintenance of wind and solar farms, battery, and hydrogen projects.Join our team in Wiesbaden as aQualified lawyer (m/f/d) as Commercial Project ManagerWiesbadenInternational AgreementsPermanent positionWith work expericenceFull-timeDraft, negotiate and manage contracts for the sale and financing of wind and photovoltaic projects to international investors, and for the acquisition of turbines and modulesContribute to the development of renewable energy projects from a legal and commercial perspective as well as the setup of project portfoliosProvide support for joint partnershipsAnalyse complex or specific legal questionsForeign or national degree as a fully qualified lawyer (equivalent to 1st and 2nd German state examination) and ideally a complementary degree or training in EconomicsProfessional experience of several years in the development and realisation of complex projects and project financing, including project sale and acquisitionKnowledge about renewable energies; ideally, experience in the renewable energies sectorBusiness fluent in English and German; knowledge of other foreign languages would be an advantageNegotiation skills and a self-confident demeanour in international settingsAn entrepreneurial mindset and teamwork skillsWe offer interdisciplinary teamwork in a successful and dynamic company. You will work on a variety of tasks in a friendly and competent team. Flat Hierarchies Flexible Working Hours Continuing Training Home Office Job Bike Environmental Bonus Kitchens with free Coffee and Tea Charging Station Free Classes Activities with Co-workers Showers
Zum Stellenangebot

Unternehmensjurist (m/w/d) mit Schwerpunkt Vertragsrecht

Fr. 17.09.2021
Bonn, Eschborn, Taunus
Über Innovation spricht heute jeder – unsere Kunden machen Innovation. Wir von HYPE Innovation unterstützen sie mit Software und Beratung dabei, Innovationsprogramme aufzubauen und zu erweitern, vom Ideenmanagement über das Partnermanagement bis hin zum Trend- und Technologie-Scouting. Wir sind seit mehr als 20 Jahren im Geschäft, haben über 160 Mitarbeiter und sind sowohl in Europa als auch in Nordamerika stark vertreten. Unsere Kunden heißen Ideen- und Innovationsmanager und sind die, die bei sich im Unternehmen alles auf den Kopf stellen. Wir dürfen mit ihnen zusammenarbeiten. Das lieben wir. So richtig. Damit wir näher an unseren Kunden sind, haben wir uns auch ziemlich breit niedergelassen, mit Hauptsitz in Bonn und weiteren Büros in u. a. Köln, Eschborn, Braunschweig, Boston, Helsinki und Lyon. Alles, was uns jetzt noch fehlt, ist jemand wie Du. Unternehmensjurist mit Schwerpunkt Vertragsrecht (m/w/d)Bonn, Eschborn oder remoteVollzeit und unbefristet Selbständige rechtliche Prüfung, Gestaltung und Begleitung der Verhandlungen von nationalen und internationalen Verträgen, überwiegend in den Bereichen Software- Lizenz und -Wartung (in deutscher und englischer Sprache) Entwicklung und Aktualisierung von diversen Vertragsmustern Verantwortung für das Thema Datenschutz in Zusammenarbeit mit unserem externen Datenschutzbeauftragten Mitverantwortung für IT-Sicherheit gemäß ISO27001 Ansprechpartner für Compliance-Themen Unterstützung, Beratung und Umsetzungsbegleitung bei Fragestellungen zu IT-Recht, Arbeitsrecht, Gesellschaftsrecht, Marken- und Domainrecht Durchführung von internen Schulungen zu diversen rechtlichen Themen. Erfolgreich abgeschlossenes rechtswissenschaftliches Studium (LL.M, LL.B, Staatsexamen), idealerweise einen Master of Laws in Informationsrecht Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position in einem internationalen Unternehmen bzw. einer wirtschaftsberatenden Kanzlei Sehr gute Kenntnisse im unternehmensspezifischen Vertrags- und Gesellschaftsrecht Fundiertes Wissen in der Gestaltung von Softwarelizenz- und Wartungsverträgen wünschenswert Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Selbstständige, strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise Überzeugungskraft und selbstsicheres Auftreten Sehr gutes Kommunikations- und Verhandlungsgeschick Wir arbeiten an der vordersten Front der digitalen Transformation und unsere Kunden sind diejenigen, die diesen Wandel gestalten. Unser Markt ist extrem dynamisch und HYPE bietet ein spannendes, internationales Arbeitsumfeld. HYPE ist ein mittelständisches Unternehmen. Daher kennen wir die meisten Kollegen noch persönlich, Entscheidungen können schnell getroffen werden, und das Unternehmen ist in der Lage, sich auf neue Marktsituationen einzustellen. Außerdem gibt es klare Strukturen und Möglichkeiten, Karriere zu machen, nicht nur "einen Job zu haben." Wir sind einer der globalen Marktführer in unserem Bereich und arbeiten mit den größten und aufregendsten Organisationen der Welt zusammen - eine einzigartige Kombination! Du kannst in unserem Team schnell Verantwortung übernehmen und spannende Aufgaben in einer teamorientierten Atmosphäre bearbeiten. Die Unternehmenskultur bei HYPE ist sehr integrativ und familiär. Wir leben in einer Kultur der offenen Türen und legen Wert darauf, unsere Mitarbeiter ihren Stärken entsprechend einzusetzen und weiterzuentwickeln.
Zum Stellenangebot

Justitiar/Justitiarin (m/w/d) (mit Schwerpunkt Sozialrecht und Gesellschaftsrecht)

Fr. 17.09.2021
Mainz
Der Caritasverband für die Diözese Mainz e. V., Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege und Wohlfahrtsverband der Diözese Mainz mit mehr als 12.500 Mitarbeitenden in den breit gefächerten sozialen Einrichtungen und Diensten seiner Mitgliedsorganisationen, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) engagierte(n) und motivierte(n) Justitiar/Justitiarin (m/w/d) (mit Schwerpunkt Sozialrecht und Gesellschaftsrecht) (Vollzeit 39,00 Std./Wo. – unbefristet).Volljurist(in) mit Berufserfahrung sowohl im Bereich des Sozial- und des Gesellschaftsrechts und/oder im Wohlfahrts- und Gesundheitswesen, bei Behörden der sozialen Sicherung oder in der Rechtsberatung der vorgenannten TätigkeitsfelderHohes Interesse und Verantwortungsbereitschaft an den vielfältigen sozialen und kirchlichen Aufgaben eines Spitzenverbands der freien Wohlfahrtspflege und seinen sozialen, sozialpolitischen und caritativen FragestellungenAusgeprägte Analyse- und Problemlösungskompetenz sowohl in konkreten Fragen der Rechtsanwendung als auch in der Rechtspolitik, insbesondere des SozialrechtsAusgeprägte Kommunikationskompetenz in Wort und Schrift sowie die Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge verständlich darzustellenHohes Maß an Selbstständigkeit und EngagementFreude an der interdisziplinären Zusammenarbeit mit verschiedenen ProfessionenGewünscht sind Erfahrungen als Dozent(in) in der Fort- und WeiterbildungBeratung und Vertretung der Mitgliedsorganisationen in allen rechtlichen Fragestellungen, insbesondere des Sozial-, Gesellschafts- und SteuerrechtsBeratung des Vorstandes sowie der Fach- und Führungskräfte in allen rechtlichen FragestellungenVertragsentwicklung für das gesamte CaritasverbandssystemBeratung, Unterstützung und Vertretung des Verbandes in Anliegen der Sozialpolitik in Rheinland-Pfalz, Hessen und der BundesebeneVerhandlung über wesentliche Rahmenbedingungen der sozialen Einrichtungen mit öffentlich-rechtlichen Kostenträgern auf Kommunal- und Landesebene im Zusammenwirken mit anderen VerbändenJuristische Begleitung von SchiedsstellenverfahrenEine vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe mit einem hohen Maß an Selbstständigkeit, Gestaltungsspielraum und EigenverantwortungEin angenehmes Betriebsklima mit flachen Hierarchien in einem motivierten interdisziplinären KollegenkreisGute Einarbeitung und individuelle Fort- und WeiterbildungsmöglichkeitenEine attraktive, leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Caritas (AVR-C)Eine zusätzliche Altersvorsorge sowie attraktive Sozialleistungen (Urlaubs- und Weihnachtsgeld) vergleichbar mit dem TVöDZusatzleistungen, wie z. B. Mobilzeitregelung, Fahrradleasing und MietwagennutzungMöglichkeit zum mobilen ArbeitenEin moderner, zukunftsorientierter und sicherer Arbeitsplatz (mit guter Anbindung an den ÖPNV)
Zum Stellenangebot

Auslagerungsmanager (m/w/d) Schwerpunkt Dienstleistersteuerung

Fr. 17.09.2021
Mainz
Die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) ist das Förderinstitut des Landes Rheinland-Pfalz für die Wirtschafts- und Wohnraumförderung mit Sitz in Mainz. Mittelständische Unternehmen, Existenzgründungen, Startup Unternehmen, Innovationen und die Schaffung von Wohnraum unterstützt die ISB mit zinsgünstigen Darlehen, Beteiligungen, Bürgschaften und Zuschüssen. Wir suchen für die Organisationseinheit „IT-Steuerung“ einen engagierten Auslagerungsmanager (m/w/d) Schwerpunkt Dienstleistersteuerung In dieser Funktion sind Sie verantwortlich für die Dienstleistersteuerung innerhalb der Organisationseinheit IT. Ansprechpartner für die Fachbereiche hinsichtlich fachlicher und organisatorischer Themen zu den IT-Dienstleistern Überwachung und Steuerung der IT-Auslagerungsunternehmen und Weiterverlagerungen Zentrale Berichterstattung an das IT-interne Kontrollsystem und Erstellung von Auslagerungsberichten Mitwirkung bei der Vertragsgestaltung mit externen Dienstleistern Überwachung der Einhaltung von vereinbarten Qualitätsstandards, Service Level Agreements und Vertragsinhalten mit den Dienstleistern sowie Kontrolle von Nacharbeiten Identifizierung und Bewertung von operationellen Risiken von IT-Auslagerungen Mitarbeit beim kontinuierlichen Verbesserungsprozess im Bereich Dienstleistersteuerung Abstimmung der Notfallpläne mit externen Dienstleistern Mitarbeit und Unterstützung in IT-Projekten auf Basis der Anforderungen des operativen IT-Auslagerungsmanagements abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder Rechtswissenschaften, gerne auch mit einer vergleichbaren Ausbildung oder entsprechender Erfahrung bzgl. regulatorischer Anforderungen an Kreditinstitute Erfahrung in einem der folgenden genannten Punkte wünschenswert: Gute Kenntnisse im Wirtschaftsverwaltungsrecht, Vergaberecht, insbesondere Bankenaufsichtsrecht (Kreditwesengesetz, MaRisk, BAIT) und die Fähigkeit, diese aufsichtsrechtlichen und betriebswirtschaftlichen Anforderungen in Bezug auf fachliche, organisatorische und IT-Knowhow zu interpretieren und umzusetzen Erfahrungen im Risikomanagement, insbesondere in der Risikoanalyse und -bewertung Erfahrungen in der Ausgestaltung von Dienstleistungsverträgen sowie in Vertragsverhandlungen mit externen Dienstleistern hohes Maß an Eigeninitiative und Organisationsfähigkeit gute Überzeugungs- und Konfliktfähigkeit sowie die zur Konsensfindung notwendige Moderationsfähigkeit Sie möchten gerne Teil eines motivierten, engagierten und aufgeschlossenen Teams sein und freuen sich auf die Zusammenarbeit in einer familiären Unternehmenskultur? Sie erwarten einen attraktiven, krisensicheren Arbeitsplatz in bester Lage und guter Anbindung? die Möglichkeit, in einem anspruchsvollen und interessanten Tätigkeitsspektrum Verantwortung zu übernehmen. Darüber hinaus bieten wir Ihnen: Flexibles Arbeitszeitsystem/mobiles Arbeiten mit Blick auf die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie ihrer persönlichen work-life-balance Weiterbildungsmöglichkeiten Tarifliche Altersvorsorge Unterstützung bei der Kinderbetreuung Jobticket für öffentliche Verkehrsmittel Übrigens: Wir bieten auch interessierten und engagierten Berufseinsteigern eine Chance. Sprechen Sie uns gerne an!
Zum Stellenangebot

Jurist (w/m/d) öffentliches Recht

Do. 16.09.2021
Offenbach am Main, Wiesbaden
Die Helaba zählt mit einem Geschäfts­volumen von rund 200 Milliarden und ca. 6.300 Mitarbeitern zu den führenden Banken Deutschlands und ist in einer der stärksten europäischen Wachstums­regionen fest verankert. Das Förder­geschäft stellt eine der drei Unter­nehmens­sparten im erfolg­reichen Geschäfts­modell der Helaba dar. Die Wirtschafts- und Infrastruktur­bank Hessen (WIBank) ist eine wirtschaftlich und organisatorisch selbst­ständige, rechtlich unselbst­ständige Anstalt in der Helaba. Als zentraler Dienst­leister für das Förder­geschäft sind wir an vier Standorten in Hessen tätig: Offenbach, Wiesbaden, Wetzlar und Kassel. Unsere Aufgaben liegen in der Wirtschafts- und Infrastruktur­förderung. Wir sind für die drei europäischen Struktur­fonds zuständig und fördern darüber hinaus den Wohnungs- und Städte­bau in Hessen. Unsere Rolle als zentraler Dienst­leister im Förder­geschäft des Landes Hessen wollen wir weiter ausbauen. Dafür suchen wir Sie als kompetenten Mitarbeiter zur Verstärkung unseres Teams in Offenbach a. M oder Wiesbaden. Jurist (w/m/d) öffentliches Recht Nach einer Einarbeitung verantworten Sie die rechtliche Beratung und Erarbeitung von gutachterlichen Stellungnahmen für die Fachbereiche und Projekte, insbesondere im Tätigkeitsbereich des Verwaltungs- und Zuwendungsrechts sowie des Vergaberechts Sie übernehmen die Erstellung, das Verhandeln und das Koordinieren von Verträgen insbesondere mit unserem Auftraggeber, dem Land Hessen, insbesondere den Ministerien, unseren Kunden sowie nationalen und internationalen Förderbanken Sie führen und betreuen Aktiv- und Passivprozesse in Ihrem Aufgabengebiet und steuern den Einsatz von externen Kanzleien Sie implementieren gesetzliche Neuregelungen und passen die bestehenden Verträge an Sie arbeiten mit an Rechts- und Grundsatzfragen der WIBank Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften mit 1. und 2. juristisches Staatsexamen, davon mindestens eins mit Prädikat Sie besitzen vertiefte Kenntnisse im Verwaltungs-, Zuwendungs- und Vergaberecht Sie haben vertiefte Erfahrung in der Erstellung von Verträgen und der Beratung von fachlich Entscheidungstragenden Wenn Sie zudem bankkaufmännische oder betriebswirtschaftliche Kenntnisse besitzen, wäre dies ideal Sie gehen neue Aufgaben mit Elan an und sind entscheidungsfreudig Ihre sorgfältige, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise zeichnen Sie ebenso aus wie Ihr sehr gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen Sie arbeiten gerne im Team, suchen den Austausch und bieten Ihre Unterstützung an
Zum Stellenangebot

Volljurist und Projektleiter (m/w/d) internationale Abschlüsse und Recht

Do. 16.09.2021
Wiesbaden
Seit 1996 ent­wickelt ABO Wind mit großem Erfolg Projekte zur Nutzung er­neuer­barer Energien. Jährlich errichten wir Anlagen mit einem Investi­tions­volu­men von durch­schnitt­lich 500 Millio­nen Euro. Rund 800 Mitar­beite­r*in­nen arbeiten welt­weit mit Elan an der Projektierung, Finan­zierung, Errich­tung, Be­triebs­führung und am Service von Anlagen für eine zu­kunfts­fähige Ener­gie­ver­sorgung. Zur Verstärkung unseres Teams möchten wir dich gewinnen als Volljurist und Projektleiter (m/w/d) internationale Abschlüsse und RechtWiesbadenAbschlüsse & RechtFestanstellungmit BerufserfahrungVollzeitgestaltest und verhandelst Verträge über die Finanzierung von Wind- und Solarprojekten sowie deren Verkauf an Investoren im In- und Auslandarbeitest mit an der Entwicklung von Projekten und Abläufen sowie am Aufbau von Projektportfoliosbegleitest die Gestaltung und das Gelingen von Kooperationenanalysierst selbstständig und unabhängig spezifische Rechtsfragenhast beide Staatsexamen erfolgreich absolvierthast idealerweise eine kaufmännisch orientierte Zusatzausbildungverfügst über Erfahrung mit Realisierung, Finanzierung, Verkauf und Erwerb von Projektenkennst dich aus mit Gesellschafts­recht, Unternehmenskäufen und Werkverträgenhast idealerweise bereits Erfahrungen in der Erneuerbaren-Energien-Branche gesammeltbeherrschst Deutsch und Englisch sehr gut; weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteilverhandelst geschickt und trittst sicher im nationalen und internationalen Umfeld aufdenkst pragmatisch und lösungs­orientiertarbeitest gerne selbstständig sowie im Team und denkst unternehmerischEs erwartet dich eine interes­sante Tätigkeit in einer auf­stre­ben­den Branche. Du arbeitest an viel­sei­tigen Auf­gaben in einem enga­gierten und kom­pe­tenten Team.Flache Hierar­chienFlexible Ar­beits­zeitenWeiter­bildungHome­officeJobradUmwelt­prämieKüche mit kos­ten­lo­sem Kaffee & TeeLade­stationKosten­lose KurseGemein­same Akti­vitä­ten mit Kolle­g*innenDuschen
Zum Stellenangebot

Werkstudent - Legal Affairs (w/m/d)

Do. 16.09.2021
Kelsterbach
Die DB Cargo Logistics GmbH ist ein europaweit tätiger Transport- und Logistikdienstleister im Bereich der Automobilindustrie sowie in den Bereichen Konsumgüter-, Holz-und Papierindustrie. Basierend auf unserem internationalen Schienennetzwerk konzipieren, organisieren und steuern wir als europäischer Marktführer verkehrsträgerübergreifende Transporte. Unser Anspruch ist es, diese Marktführerschaft durch die Entwicklung innovativer und kundenindividueller Logistiklösungen weiter auszubauen.Deine Aufgaben: Steuerung von Projekten im Bereich Legal Affairs Erstellung von Protokollen aus juristischen Besprechungen Bearbeitung von Eingangs- und Ausgangspost, Sicherstellung der Übermittlung von fristgebunden Schriftsätzen, Organisation von Terminen Unterstützung bei Vertragsprüfungen und Vertragsgestaltungen, bei der Bearbeitung von Schadensfällen, im Berichtswesen Entwicklung und Etablierung, sowie Monitoring von Standardprozessen und Berichten Meldung von Versicherungssachverhalten / Kommunikation mit betrieblichen Versicherern und der Konzernrechtsabteilung der DB AG Dein Profil: Du studierst in einem juristischen, wirtschaftsjuristischen FH-, DH- oder Hochschulstudiengang im höheren Semester, vorzugsweise mit Schwerpunkt Recht/Projektmanagement oder Transportrecht. Du begeisterst Dich für Zusammenhänge und Entwicklungen logistikaffiner Branchen. Du denkst analytisch, wirtschaftlich und arbeitest gerne strukturiert und selbständig. Du bringst hohes Engagement und einen freundlichen Kommunikationsstil mit. Dich zeichnen Teamfähigkeit und hohe Belastbarkeit aus. Dein Umgang mit MS-Office-Anwendungen ist sicher. Spaß an juristischer Arbeit rundet Dein Profil ab.
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d) Real Estate zur Direktvermittlung

Do. 16.09.2021
Wiesbaden
Als Joint Venture der Deutschen Bank und der ManpowerGroup besetzen wir seit 1998 erfolgreich Vakanzen in der Banken-, Finanz- und Versicherungsbranche. Wir schaffen Verbindungen und sind innerhalb dieser spezialisierten Branche bestens vernetzt. Profitieren Sie von unserem Netzwerk!Für unseren Kunden, eine internationale Bank im Rhein/Main-Gebiet mit dem Schwerpunkt Immobilienfinanzierung, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen erfahrenen Legal Counsel (m/w/d). In dieser Rolle werden Sie interessante und abwechslungsreiche rechtliche Fragestellungen bearbeiten. Es handelt sich hierbei um eine unbefristete Festanstellung im Rahmen der Direktvermittlung.Rechtliche Begleitung von internationalen Immobilienfinanzierungen und Transaktionen Umfassende Erstellung sowie Bearbeitung der Kreditverträge und Dokumentationen Ansprechpartner für die Fachbereiche in allen Fragen rund um das KreditrechtRechtliche Beratung zu Kreditentscheidung und Begleitung von Auszahlungsprozessen Erstellung von internen Arbeitsanweisungen und Richtlinien im Einklang mit den Kreditstandards Zusammenarbeit mit externen Rechtsanwälten Mitwirkung in ProjektenVolljurist (m/w/d) Fundierte Berufserfahrung bei einer Bank, einem Finanzdienstleister oder einer AnwaltskanzleiSehr gute, tiefgehende Kenntnisse der bankrechtlichen und aufsichtsrechtlichen KreditvorschriftenGute Kenntnisse im Bank- und FinanzrechtVerhandlungssichere EnglischkenntnisseSehr gute KommunikationsfähigkeitenFähigkeit zum strukturierten Arbeiten innerhalb einer anspruchsvollen ArbeitsumgebungUnbefristete FestanstellungInternationales ArbeitsumfeldFlexible ArbeitszeitmodelleAusgezeichnete Work-Life-BalanceBetriebliche AltersvorsorgeUnterstützung bei der Kinderbetreuung
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: