Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Justiziariat: 101 Jobs in Erkner

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Recht 32
  • Unternehmensberatg. 32
  • Wirtschaftsprüfg. 32
  • It & Internet 14
  • Groß- & Einzelhandel 9
  • Verkauf und Handel 9
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 9
  • Gesundheit & Soziale Dienste 8
  • Immobilien 8
  • Verlage) 5
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 5
  • Medien (Film 5
  • Tv 5
  • Funk 5
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Finanzdienstleister 2
  • Transport & Logistik 2
  • Banken 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 92
  • Ohne Berufserfahrung 52
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 93
  • Teilzeit 28
  • Home Office 19
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 84
  • Befristeter Vertrag 8
  • Referendariat 6
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Praktikum 1
Justiziariat

Jurist (m/w/d) in Teilzeit (30 Stunden / Woche)

Fr. 16.04.2021
Berlin
Die Bundesnotarkammer ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts mit Sitz in Berlin. Sie vertritt die deutschen Notare national und international, wirkt in Gesetzgebungsverfahren sowie bei der Entwicklung des nationalen Berufsrechts mit, sorgt für die Fortbildung der Notare und entwickelt und betreibt komplexe IT-Systeme im Bereich des elektronischen Rechtsverkehrs, wie beispielsweise das Fachverfahren XNotar und das Notarnetz. Daneben unterhält die Bundesnotarkammer mit dem Zentralen Vorsorgeregister, dem Zentralen Testamentsregister und der Zertifizierungsstelle weitere Einrichtungen für die deutschen Notare. Derzeit befindet sich zudem das Elektronische Urkundenarchiv für alle deutschen Notare im Aufbau. Zur Unterstützung unseres Teams bei der Einführung des Elektronischen Urkundenarchivs suchen wir zunächst zur befristeten Einstellung bis zum 30. Juni 2022 einen Juristen (m/w/d) in Teilzeit (30 Stunden / Woche) Sie sind verantwortlich für die Prüfung von rechtlichen Fragestellungen in Zusammenhang mit der Einführung des Elektronischen Urkundenarchivs. Sie wirken mit bei der Erstellung von Kommunikationsmaßnahmen: Recherche Vorbereitung von Textentwürfen Korrektorat Mitwirkung bei der Verwirklichung von Image- und Erklär-Filmen Redaktionelle Betreuung der Website Sie arbeiten eng mit dem technischen Support zusammen: Bearbeitung von Anfragen von Notarinnen und Notaren, Mitarbeitenden in den Notarbüros, Beschäftigten der Notarkammern Schulung, Anleitung und Unterstützung der Mitarbeitenden im Support, insbesondere bei Fragen mit rechtlichen Bezügen Sie übernehmen die Erstellung von Schulungsunterlagen. Sie haben Ihr Studium der Rechtswissenschaften erfolgreich abgeschlossen.  Sie können sich schnell in komplexe Sachverhalte einarbeiten. Sie arbeiten gerne mit Texten, sind kreativ und sprachlich gewandt und können komplizierte Zusammenhänge für jeden verständlich aufbereiten. Sie arbeiten selbstständig und sorgfältig, können gut organisieren und haben Freude daran, Lösungen zu finden. Sie haben Interesse an der Etablierung/Verbesserung von Prozessen. Sie sind geschickt im Umgang mit Menschen und verstehen es dienstleistungsorientiert auf Anfragen einzugehen. Sie haben gute Kenntnisse in MS-Office und Interesse an technischen Themen. die Möglichkeit, über den juristischen Tellerrand hinauszuschauen und an einem großen Digitalisierungsprojekt mitzuwirken, eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Position mit großem Gestaltungsspielraum und der Perspektive, Teilprojekte eigenverantwortlich durchzuführen, ein modernes und kollegiales Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien, eine attraktive Vergütung, Vertrauensarbeitszeit, Mobiles Arbeiten, Betriebliche Altersvorsorge, Zusatzleistungen wie z.B. ein Monatsticket für den öffentlichen Nahverkehr, Mitarbeiterrabatte bei vielen Anbietern, freie Getränke und wöchentlich frisches Obst sowie eine sehr gute öffentliche Verkehrsanbindung an zentralem Standort in Berlin-Mitte.
Zum Stellenangebot

Jurist / Inhouse Legal Counsel Schwerpunkt Datenschutz (w/m/d)

Fr. 16.04.2021
Berlin
Die Deutsche Wohnen ist eines der führenden börsennotierten Immobilienunternehmen in Europa. Mit unseren rund 1.300 Mitarbeitern sehen wir die Herausforderung und die gesellschaftliche Verantwortung, dringend benötigten Wohnraum zu erhalten und zu schaffen. Unser Fokus liegt auf dynamischen Metropolregionen und Ballungszentren, in denen wir zukunftsorientierte und lebenswerte Wohnkonzepte umsetzen. Dabei verstehen wir uns als Förderer einer lebendigen Quartiersentwicklung mit vitalen Nachbarschaften. Wir haben einen Platz frei: Für unseren Standort in Berlin bei der Deutsche Wohnen SE suchen wir Sie als Jurist / Inhouse Legal Counsel mit Schwerpunkt Datenschutz (w/m/d).Laufende Beratung der Fachbereiche und Konzerngesellschaften zu datenschutzrechtlichen Fragen, einschließlich der Begleitung von Datenschutzaudits. Prüfung, Erstellung und Implementierung von Datenschutzkonzepten und Handlungsanweisungen in enger Abstimmung und Koordination mit dem Datenschutzbeauftragten. Durchführung und/ oder Organisation von Inhouse-Workshops und Schulungen zu Compliance-/ Datenschutz-Themen. Unterstützung bei Compliance-Fragestellungen. Eigenständige rechtliche Begleitung konzerninterner Projekte im genannten Aufgabenbereich.Betreuung von Anfragen und behördlichen Verfahren.Sie sind Jurist (w/m/d) mit idealerweise überdurchschnittlichen Examina oder verfügen alternativ über einen anderweitigen juristischen Abschluss (bspw. LL.M.). Fundierte Compliance- und Datenschutzkenntnisse haben Sie bestenfalls bereits erfolgreich in der Praxis unter Beweis gestellt, idealerweise in einer größeren Kanzlei oder einem Unternehmen. Sie verfügen über ein ausgeprägtes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge und denken sich gern in komplexe Sachverhalte hinein, um rechtlich hervorragende und zugleich wirtschaftlich sinnvolle und pragmatische Lösungen zu finden. Sie arbeiten gern in Teams aus unterschiedlichen Fachbereichen und überzeugen durch Ihr strukturiertes Denken, einen klaren Kommunikationsstil sowie eine dynamische Arbeitsweise. Den professionellen und routinierten Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen sowie verhandlungssichere Englischkenntnisse setzen wir voraus.Wir wollen, dass sich unsere Mitarbeiter in unserem Team wohlfühlen. Dazu gehört nicht nur ein Büro. Dazu gehört auch, dass wir weder das Detail noch das große Ganze aus den Augen verlieren und auch für morgen mitdenken.Wir geben Ihnen die Rahmenbedingungen, den Freiraum und die Perspektive, die es für Ihre Arbeit braucht:Wir bieten Ihnen einen vielseitigen Aufgabenbereich in einem zukunftsorientierten Unternehmen, eigenverantwortliches Handeln und die Zusammenarbeit in einem dynamischen Team.Bei uns erwarten Sie individuelle Entwicklungsmöglichkeiten, interessante Perspektiven und ein zukunftssicheres Beschäftigungsverhältnis.Bei Interesse unterstützen wir Sie bei der Wohnungssuche innerhalb unserer Bestände. Im Rahmen eines professionellen Onboarding-Prozesses arbeiten wir Sie strukturiert ein.Sie profitieren von flexiblen Arbeitszeiten, 30 Tagen Jahresurlaub, einer markt- und leistungsgerechten Vergütung sowie einem attraktiven betrieblichen Gesundheitsmanagement.Bei uns gibt es regelmäßige Mitarbeiter-Events, flache Hierarchien und eine offene Feedbackkultur.
Zum Stellenangebot

Leitung Lizenzen

Do. 15.04.2021
Berlin
Über uns Die Corint Media GmbH mit Sitz in Berlin ist ein europäisches Unternehmen der privaten Medienindustrie, das die Urheber- und Leistungsschutzrechte von privaten Sendeunternehmen und Presseverlegern durchsetzt. Corint Media ist integraler Bestandteil der Inhalte schaffenden Industrie, die es vertritt. Corint Media nimmt treuhänderisch Rechte des geistigen Eigentums, die sich aus Gesetzen zum Urheberrecht ergeben, in eigenem Namen für Sendeunternehmen und Presseverleger wahr. Im Einzelnen setzt Corint Media auf dem Verhandlungs- und Gerichtswege die Rechte nahezu aller deutschen und mehrerer internationaler, privater TV- und Radiosender sowie von Presseverlegern durch. Dazu zählen TV-Sender wie Sat.1, ProSieben, RTL, WELT, SPORT1, CNBC, Eurosport, VOX, MTV und CNN, Radiosender wie ANTENNE BAYERN, radio ffn, Klassik Radio, Radio Hamburg, Hit Radio-FFH, RPR1 und RTL RADIO, sowie Presseverleger wie Axel Springer, die DuMont Mediengruppe, die Verlagsgesellschaft Madsack, die Augsburger Allgemeine, die Aschendorff Mediengruppe, die Rheinisch-Bergische Verlagsgesellschaft und die Verlagsgruppe Ippen u.a.   Bei Corint Media arbeiten Rechtsanwälte, Kaufleute sowie Experten für Öffentlichkeitsarbeit und politische Kommunikation interdisziplinär zusammen. In der täglichen Arbeit legt das Unternehmen großen Wert auf Wissen und Verständnis allgemeiner Zusammenhänge. Erforderlich ist u.a. das Interesse an der Verzahnung digital-technischer und wirtschaftlicher Entwicklungen an der Schnittstelle zwischen Medien und Gesellschaft. Beides ist für uns Grundlage der Tätigkeit, um Entscheidungen zu treffen. Corint Media setzt auf komplementäre Fähigkeiten der Mitarbeiter, vor allem aber auf eigenverantwortliches Arbeiten und den Blick für „das Ganze“.   Corint Media engagiert sich darüber hinaus wissenschaftlich und partizipiert in öffentlichen, vor allem rechtspolitischen Debatten, u. a. über die Auswirkungen der Digitalisierung.   Die Durchsetzung der von Corint Media wahrgenommenen Rechte leistet einen signifikanten Beitrag zum Erhalt einer freien und vielfältigen Rundfunk- und Presselandschaft in Deutschland und Europa. Beides ist unerlässlich für den Erhalt einer funktionierenden Demokratie.   Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Leitung Lizenzen (in Vollzeit; Teilzeit ggf. möglich) Betreuung von und Kommunikation mit Lizenznehmern sowie Gesamtvertragspartnern, einschl. Beantwortung von Anfragen Erstellung und Verhandlung von Vertragsentwürfen sowie Tarifentwicklungen in Zusammenarbeit mit der Rechtsabteilung Steuerung und Überwachung des Vertragsmanagements von Gesamt- und Einzelverträgen sowie Steuerung externer Dienstleister und Partner Markt- und Technikbeobachtung, einschl. Recherchen, konzeptionelle Entwicklung und Betreuung interner und externer Analysen sowie Ableitung von Handlungsoptionen für das Lizenzgeschäft Analyse-, und Steuerungsunterstützung sowie Erstellung von strategischen Entscheidungsvorlagen für die Geschäftsleitung Abschluss im Studiengang Betriebswirtschaft oder Wirtschaftsrecht Technisches Verständnis sowie Marktkenntnis im Bereich Medien und Inhaltedistribution wünschenswert Analytische Fähigkeiten Affinität zu Zahlen und Fristen Hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit, Sorgfalt, Effizienz, Flexibilität, Selbstständigkeit und hoher Leistungswille
Zum Stellenangebot

(Syndikus) Rechtsanwalt / Volljurist Vertragsrecht und Risk Management (w/m/d)

Do. 15.04.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. PwC steht für Vielfalt – bei den Aufgaben wie auch bei unseren vier spannenden Geschäftsbereichen. Im Bereich Assurance stehen Prüfung und Beratung rund um Rechnungslegung und Berichterstattung im Fokus, im Bereich Advisory die branchenspezifische Prozess-, Organisations- und IT-Beratung und im Bereich Tax und Legal Großprojekte in der Steuer- und Rechtsberatung. Unsere internen Bereiche bilden dabei unser organisatorisch-technologisches Rückgrat. In allen Bereichen warten interessante Fragestellungen auf dich und du hast die Möglichkeit, dich und deine Fähigkeiten optimal einzubringen. Beratung - Du bist Ansprechpartner:in unserer operativen Teams in der Transaktions-, Unternehmens- und Technologieberatung für rechtliche Fragestellungen und berätst sie bei der Gestaltung, Prüfung und Verhandlung von nationalen und internationalen Verträgen sowie bei der Einschätzung und Mitigation von ProjektrisikenSpannende Aufgaben - Die Position ermöglicht Dir das Arbeiten in einem dynamischen Umfeld mit sehr abwechslungsreichen Aufgaben auf dem Niveau einer der führenden internationalen Beratungsgesellschaften. Dabei schaffst Du die Verbindung wirtschaftlicher Sachverhalte und rechtlicher Umsetzung für Vorhaben mit namhaften nationalen und internationalen Mandanten sowie im weltweiten PwC Netzwerk.Fachliche Expertise - Die rechtliche Begleitung bei der Entwicklung neuer Dienstleistungen und Produkte - insbesondere auch im Bereich der digitalen Geschäftsmodelle - fällt ebenfalls in dein Aufgabengebiet.Verantwortungsvolle Arbeit - Du bist “Trusted Advisor” der operativen Teams und navigierst sie im Spannungsfeld von Geschäftschancen und Risiken; eigenverantwortliches Arbeiten und Entscheiden sind zentraler Bestandteil Deiner Rolle.Weiterentwicklung - Unser Wachstum und die Erschließung neuer Geschäftsfelder bieten Dir attraktive Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Entwicklung.Du hast dein zweites juristisches Staatsexamen erfolgreich abgeschlossen.Idealerweise bringst du bereits erste Berufserfahrung mit; Kenntnisse im Vertragsrecht oder im IT-Recht sind von Vorteil.Du verfügst über ein tiefes Verständnis für wirtschaftliche Sachverhalte und Zusammenhänge.Eine hohe Serviceorientierung sowie Kommunikationsstärke sind für dich selbstverständlich.Die sichere Beherrschung der deutschen und englischen Sprache (in Wort und Schrift) rundet dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

juristischer Referent (m/w/d)

Do. 15.04.2021
Berlin
Der Deutsche Mieterbund e.V. (DMB) mit Sitz in Berlin ist der bundesweite Dachverband von 15 DMB-Landesverbänden und mehr als 300 örtlichen DMB-Mietervereinen mit über 500 Beratungsstellen in ganz Deutschland. Der Deutsche Mieterbund vertritt die politischen Interessen der Mieterinnen und Mieter in Deutschland und setzt sich für die Wahrung der Rechte von Mieterinnen und Mietern und eine soziale Wohnungs- und Stadtentwicklungspolitik ein. Wir suchen zum nächstmöglichen Termin zur unbefristeten Anstellung in Vollzeit einen juristischen Referenten (m/w/d). Sie sind der Rechtsabteilung zugeordnet und Mitglied des Teams. Beantwortung juristischer Anfragen, insbesondere im Mietrecht Entwicklung von Stellungnahmen und Positionspapieren (u. a. zu Gesetzesentwürfen) Bearbeitung von Publikationen und weiterer Informationsangebote des Verbandes Mitarbeit in Fachgremien, Arbeitskreisen etc. Wahrnehmung externer Termine und Dienstreisen erstes und zweites juristisches Staatsexamen fundierte Kenntnisse im Mietrecht Sie verfügen darüber hinaus über die folgenden Kompetenzen: Analytisches und lösungsorientiertes Denken sowie eine strukturierte Arbeitsweise Kollegialität, Verantwortungsbewusstsein und Engagement Eigenständiges sowie teamorientiertes Arbeiten Kreativität und Bereitschaft, sich in Neues einzuarbeiten Reisebereitschaft Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem aktuellen und spannenden thematischen Umfeld. Eine teamorientierte und kollegiale Arbeitsatmosphäre.
Zum Stellenangebot

Juristische Fachkraft für das Rechtsreferat (m/w/d)

Do. 15.04.2021
Berlin
Das Kompetenzzentrum Naturschutz und Energiewende ist ein kompetenter und neutraler Ansprechpartner für alle Akteursgruppen einer naturverträglichen Energiewende. Es hat die Aufgabe zu einer Versachlichung von Debatten über den Naturschutz in der Energiewende und zur Vermeidung von Konflikten beim Ausbau der erneuerbaren Energien beizutragen. Das Rechtsreferat bearbeitet insbesondere rechtliche Fragestellungen im planungs- und genehmigungsrechtlichen Verfahren von Anlagen der erneuerbaren Energien. Recherche und Analyse zu naturschutz- und verfahrensrechtlichen Themen eines naturverträglichen Ausbaus der erneuerbaren Energien, Verfassen von Wissensdokumenten (Synopsen, Dossiers, rechtsgutachterlichen Stellungnahmen usw.), Konzeptionieren und Durchführen von Fachveranstaltungen (Fachgespräche, Austauschgespräche usw.), Erarbeiten und Präsentieren von Fachvorträgen. Zweites juristisches Staatsexamen oder juristische Promotion, herausragende Kenntnisse des Öffentlichen Rechts, insbesondere des Verwaltungsrechts, vertiefte Kenntnisse im Naturschutzrecht (insbesondere Artenschutzrecht) sowie im Bau- und Planungsrecht, Kenntnisse im Europäischen Recht sind von Vorteil, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise, sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten sowie eine gute schriftliche Ausdrucksfähigkeit, Veröffentlichungserfahrungen, Fähigkeit, komplexe juristische Sachverhalte in verständlicher Sprache zu vermitteln. Eine unbefristete Anstellung in Teil- oder Vollzeit (mindestens 30 Stunden), eine der Stellung und Qualifikation entsprechende Vergütung in Anlehnung an den Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD Bund E 13), optional eine betriebliche Altersversorgung bei der VBLU e. V., flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten, optional ein Dienstfahrrad über Entgeltumwandlung (nach bestandener Probezeit), spannende und verantwortungsvolle Mitarbeit in einem interdisziplinären Team.
Zum Stellenangebot

Volljurist für Baurecht und Grundstücksrecht in der Wohnungswirtschaft (d/m/w)

Do. 15.04.2021
Berlin
Als größtes kommunales Wohnungsunternehmen in Berlin tragen wir eine hohe Verantwortung: Für unsere Mieter, denen wir ein lebenswertes, sicheres und bezahlbares Zuhause bieten. Und für die Stadt. Mit 1.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind wir begeisterter Vermieter von rund 75.000 Wohnungen, Bauherr von jährlich 1.500 Neubauwohnungen und leidenschaftlicher Stadtgestalter. Für ein besseres Miteinander in der Stadt. Ab sofort, Berlin-Tiergarten, Voll- oder Teilzeit, unbefristet Volljurist für Baurecht und Grundstücksrecht in der Wohnungswirtschaft (d/m/w) Beratung des Vorstandes, der Fachbereiche und aller Konzern­gesellschaften in Rechtsfragen zu diesen Schwerpunkten Selbständiges Führen von Verhandlungen Erarbeitung und Pflege von Musterverträgen und Geschäftsbedingungen Proaktive Kommunikation von relevanten gesetzlichen Neuregelungen und aktueller Rechtsprechung Prüfung und Beauftragung von externen Rechtsanwälten/ Notaren sowie die Koordinierung der Zusammenarbeit inklusive Begleitung der Prozess- und Verhandlungsführung Abwendung gerichtlicher Auseinandersetzungen durch die Herbeiführung von Interessensausgleichen Vertretung aller Konzerngesellschaften bei Rechtsstreitigkeiten Abgeschlossenes Hochschulstudium der Rechtswissenschaften Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung, auch speziell im Bereich Wohnungswirtschaft wünschenswert Fachkenntnisse im öffentlichen Bau-, Bauplanungs- und Grundstücksrecht, auch nachbarrechtliche Streitigkeiten, sowie im Bauvertrags- und Architektenrecht, auch Begleitung von gerichtlichen Auseinandersetzungen und im Vergaberecht Strukturiert, engagiert und diskret Flexible, familienfreundliche Arbeitszeitmodelle 37 Stunden-Vollzeit-Woche Regelmäßige Möglichkeiten zum mobilen Arbeiten Anspruchsvolle und erfüllende Aufgaben Unbefristeter Arbeitsvertrag in einem landeseigenen Unternehmen Tarifliche Vergütung inkl. Weihnachts- und Urlaubsgeld Unser Mehr Zukunftssicherer Arbeitsplatz im Herzen Berlins Gute Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten Angebote zur Gesundheitsförderung und Altersvorsorge Unterstützung bei der Kinder- und Angehörigenbetreuung
Zum Stellenangebot

Volljurist/in (m/w/d) Schwerpunkt Gesellschaftsrecht / M&A - Berlin

Do. 15.04.2021
Berlin
Die Mazars Rechtsanwaltsgesellschaft mbH ist eine Wirtschaftskanzlei mit Standorten in Berlin, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München und Stuttgart. Mehr als 100 Rechtsanwälte beraten in allen Bereichen des deutschen und internationalen Wirtschafts- und Steuerrechts mit Schwerpunkten in der Transaktionsberatung sowie im Gesellschafts-, Immobilien-, Arbeits-, Energie-, Gesundheits- und im öffentlichen Wirtschaftsrecht, im IT/ IP-Recht und im Finanz- und Versicherungsaufsichtsrecht. Die Mazars Rechtsanwaltsgesellschaft mbH ist Teil der global integrierten Partnerschaft von Mazars, einem führenden Prüfungs- und Beratungsunternehmen, das mit 40.400 Mitarbeitern in über 90 Ländern in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Rechtsberatung* sowie Accounting, Financial Advisory, Consulting und IT-Consulting tätig ist. *wo dies nach den geltenden Landesgesetzen zulässig ist Sie beraten als Teil eines interdisziplinären Teams bei komplexen Unternehmenstransaktionen und bei gesellschaftsrechtlichen Fragestellungen Sie sind in nationale und internationale Unternehmenstransaktionen unserer Gruppe bzw. unseres Netzwerkes Marcalliance eingebunden Im Fokus unserer Beratung stehen mittelständische Unternehmen der Privatwirtschaft aus dem In- und Ausland sowie der öffentlichen Hand und der Branchenschwerpunkt Gesundheitswirtschaft Unsere Transaktionsberatung umfasst den Bereich private M&A und reicht bei den von uns betreuten Unternehmenstransaktionen vom small bis zum large cap. Unsere gesellschaftsrechtliche Beratung liegt schwerpunktmäßig im GmbH- und Personengesellschaftsrecht Sie haben einschlägige praktische Berufserfahrung im Bereich Gesellschaftsrecht mit dem Schwerpunkt Transaktionsberatung (M&A) vorzuweisen Sie haben bereits Erfahrungen als Projektleiter und bei der fachlichen und organisatorischen Anleitung von jüngeren Kollegen gesammelt Sie sind durch zwei überdurchschnittlich erfolgreich abgeschlossene Staatsexamen besonders qualifiziert Sie verfügen über sehr gute (fachbezogene) Deutsch- und Englisch-kenntnisse in Wort und Schrift Sie sehen sich nicht als reiner Jurist, sondern verstehen betriebswirtschaftliche Zusammenhänge. Unternehmerisches Denken, Teamgeist, Eigeninitiative, eine zuverlässige Arbeitsweise und persönliches Engagement runden Ihr Profil ab Unternehmerisches Umfeld mit vielfältigen Herausforderungen und spannenden Mandaten Vom ersten Tag an enge Zusammenarbeit mit Mandanten,   fachbereichsübergreifend und interdisziplinär Wir bieten exzellente, individuelle Entwicklungsmöglichkeiten durch zahlreiche interne und externe Fortbildungsangebote sowie flache Hierarchien Wir fördern gerne Ihre Ausbildung zum Fachanwalt Wir leben flexible Arbeitszeitmodelle, mobiles Arbeiten und eine ausgeglichene Work & Life-Balance
Zum Stellenangebot

Legal Counsel - Wirtschaftsrecht (m/w/d)

Do. 15.04.2021
Berlin
Wir sind home24 – eine führende Home & Living E-Commerce Plattform in Kontinentaleuropa und Brasilien. Derzeit sind wir in acht Ländern aktiv und seit 2018 in Deutschland börsennotiert. Über 1.000 Homies arbeiten gemeinsam an einem Ziel: Happy Homes zu schaffen – für alle Menschen, für jedes Budget! Wie wir das machen? home24 bietet mit über 100.000 Möbeln und Wohnaccessoires von mehr als 1.000 Herstellern ein abwechslungsreiches Sortiment und ein komfortables Onlineshopping-Erlebnis. Was uns stolz macht? Unsere Mentalität: Wir sind Pioniere, die Technologie und Kreativität erfolgreich miteinander vereinen. Um unsere Kunden jederzeit zufriedenzustellen, präsentieren wir ihnen datenbasierte, aber auch persönliche Empfehlungen verpackt in Tipps und Wohnideen für jedes Zuhause. Wir Homies leben unsere Mission, Kunden nicht nur das beste Sortiment, sondern auch den besten Service zu bieten. Genau hierfür benötigen wir frische Ideen, 100 % Motivation und echte Leidenschaft für das, was wir tun. Deshalb setzen wir auf Menschen, die sowohl für die Digitalisierung als auch für Modern Living, Servicedenken und eine dynamische Unternehmenskultur brennen. Legal Counsel - Wirtschaftsrecht (m/w/d) Als Mitglied des Legal-Teams berätst du das Management und die Fachabteilungen zu Rechtsfragen, die beim operativen Geschäftsbetrieb eines international tätigen E-Commerce Unternehmens entstehen Du bist Ansprechperson für sämtliche Fragen des Wirtschaftsrechts Du erstellst, prüfst und verhandelst Verträge und berätst zu gesetzlichen Vorgaben und deren operativer Umsetzung Du betreust und verhandelst Rechtsstreitigkeiten und vertrittst uns soweit zulässig vor Gericht Du arbeitest mit an unternehmensinternen Prozessen zur Sicherstellung von Compliance im vertragsrechtlichen Bereich Du kannst aktiv unternehmensweite Prozesse mitgestalten Du verfügst über zwei juristische Staatsexamina mit überdurchschnittlichem Ergebnis Du bringst idealerweise einschlägige Berufserfahrung, z.B. bei einer Wirtschaftskanzlei oder einem Unternehmen mit Du hast vertiefte Kenntnisse im Vertragsrecht und Freude am Zivilrecht Du hast Verständnis für die wirtschaftlichen Zusammenhänge in einem international tätigen E-Commerce Unternehmen und arbeitest lösungsorientiert Deutsch und Englisch beherrschst du verhandlungssicher in Wort und Schrift Integration in unser hochmotiviertes Legal und GRC-Team Du arbeitest in einem internationalen, börsennotierten Wachstumsunternehmen in einem sich schnell entwickelnden Marktumfeld Eigenverantwortung und viel Freiraum, eigene Ideen einzubringen und umzusetzen. Flexible Arbeitszeiten Wir unterstützen deine Zulassung als Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) Ein angenehmes und familienfreundliches Arbeitsumfeld im Herzen Berlins Spezielle Mitarbeitervorteile wie betriebliche Altersvorsorge, Mitarbeiterrabatte, Teamevents sowie frisches Obst, Getränke und ein bezuschusstes BVG-Firmenticket
Zum Stellenangebot

Senior HR Business Partner (m/w/d) Schwerpunkt Arbeitsrecht

Do. 15.04.2021
Berlin
„Berlin wächst" - stetig ergeben sich neue Projekte und Zuständigkeiten für die BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH. Als landeseigener Immobiliendienstleister mit über 700 Mitarbeitern bewirtschaften wir eine Vielzahl von Immobilien wie zum Beispiel das Brandenburger Tor, das Rote Rathaus, Finanzämter und Feuerwachen. Sie haben Lust, ein einzigartiges Portfolio mit über 5000 Liegenschaften mitzugestalten? Dann bewerben Sie sich jetzt bei uns.Senior HR Business Partner (m/w/d) Schwerpunkt Arbeitsrechtab sofort und unbefristetSie beraten das Personalmanagement und Führungskräfte in allen arbeitsrechtlichen AngelegenheitenIndividual- und kollektivrechtliche Fragestellungen bearbeiten Sie eigenständig, ggf. in Zusammen­arbeit mit externen Rechts­anwältenIn enger Zusammenarbeit mit den Fachbereichen und in Abstimmung mit den Arbeitnehmer­vertretungen erarbeiten Sie Betriebsverein­barungen und betriebliche RegelungenSie führen arbeitsrechtliche Schulungen für die Führungskräfte durchSie erstellen und optimieren Vertragsmuster, Vorlagen und StandardsBereichsinterne Projekte leiten und begleiten SieSie haben ein erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder juristisches Studium mit Schwerpunkt ArbeitsrechtSie bringen min. 5 Jahre Berufserfahrung in der operativen und strategischen Personalarbeit mitAußerdem haben Sie eine umfangreiche Erfahrung in der GremienarbeitKooperativer und teamorientierter Arbeitsstil sowie soziale Kompetenz zeichnen die Zusammenarbeit mit Ihnen ausSie zeichnen sich durch Ihre ausgeprägte Entscheidungsfähigkeit und Durchsetzungs­fähigkeit ausIhre Arbeitsweise ist durch Ihr ergebnisorientiertes und unter­nehmerisches Handeln geprägtSicherer Arbeitsplatz in einem Unternehmen des Landes BerlinFlexible und familienfreundliche ArbeitszeitmodelleVergütung nach Betriebsvereinbarung30 Tage Urlaub, zusätzlich sind 24.12. und 31.12. freigestelltZentrale Lage am AlexanderplatzKeine ReisetätigkeitZuschuss zum BVG TicketPrivate Nutzung des Diensthandys möglichBetriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame LeistungenGruppenunfallversicherung weltweitGrippeschutzimpfung, Sehtest, Bezuschussung Arbeitsplatzbrille und medizinischer MassagenYogakursNatürlich setzen wir uns für Chancengleichheit im Beruf ein und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Behinderung, Alter, Weltanschauung oder sexueller Identität.
Zum Stellenangebot


shopping-portal