Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

justiziariat: 32 Jobs in Essen

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Recht 5
  • Unternehmensberatg. 5
  • Wirtschaftsprüfg. 5
  • Medizintechnik 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • It & Internet 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Transport & Logistik 2
  • Versicherungen 2
  • Banken 1
  • Bildung & Training 1
  • Elektrotechnik 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Immobilien 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Städte
  • Essen, Ruhr 11
  • Duisburg 5
  • Hamburg 5
  • Ratingen 5
  • Wuppertal 4
  • Köln 4
  • Hannover 4
  • Nürnberg 3
  • Berlin 3
  • Düsseldorf 3
  • Mülheim an der Ruhr 3
  • München 3
  • Bielefeld 2
  • Bochum 2
  • Frankfurt (Oder) 2
  • Frankfurt am Main 2
  • Osnabrück 2
  • Stuttgart 2
  • Bonn 1
  • Castrop-Rauxel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 28
  • Ohne Berufserfahrung 14
Arbeitszeit
  • Vollzeit 31
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 26
  • Referendariat 4
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Befristeter Vertrag 1
Justiziariat

Legal Counsel / Syndikusanwalt IT Contracts (m/w/x)

Do. 20.02.2020
Mülheim an der Ruhr
Verwaltung: Mülheim an der Ruhr | Beginn: nach Vereinbarung | Wöchentliche Arbeitszeit: Vollzeit Herausfordernde Projekte im internationalen Kontext sind genau Ihr Ding? Dann starten Sie jetzt im Bereich Internationale IT als Volljurist in unserer weltweit erfolgreichen Unternehmensgruppe. Als Volljurist mit dem Schwerpunkt Vertragsrecht (m/w/x) sind Sie verantwortlich für die Erstellung und Prüfung von Verträgen mit dem Schwerpunkt IT-Recht. Geben Sie Ihr Bestes, um gemeinsam mit uns das Außergewöhnliche entstehen zu lassen - Tag für Tag.  Erstellung und Prüfung von Verträgen mit dem Schwerpunkt IT-Recht sowie Vertragsverhandlungen in englischer und deutscher Sprache Juristische Beratung aller Fachbereiche des internationalen Standortes Weiterentwicklung der vertraglichen und juristischen Standards im Unternehmen Verständliche Darstellung komplexer juristischer Sachverhalte Abstimmung und Koordination rechtlicher Themen mit den Fachbereichen sowie externen Anwälten Volljurist mit vertieften Kenntnissen im allgemeinen und insbesondere im IT-Vertragsrecht Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in einem internationalen Unternehmensumfeld Ausgeprägte IT-Affinität Sehr gute MS-Office-Kenntnisse sowie sehr gute Englischkenntnisse Teamgeist, Fairness und Respekt im Umgang mit Kollegen und Geschäftspartnern Interessantes und anspruchsvolles Aufgabengebiet Unbefristeten Arbeitsvertrag Modernen und sicheren Arbeitsplatz Attraktives Gehalt Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Obst, Gemüse und Getränke kostenlos am Arbeitsplatz
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d) für das Justitiariat

Mi. 19.02.2020
Bochum
Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland. Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissenschaftsbereiche an einem Ort. Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleichermaßen besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit. Für das Justitiariat der Zentralen Hochschulverwaltung der Ruhr-Universität Bochum suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur unbefristeten Verstärkung engagierte Volljuristinnen/Volljuristen (m/w/d). Die Stellen sind in Vollzeit (39,83 Std./Wo.=100%) zu besetzen, jedoch auch teilzeitgeeignet. Rechtliche Beratung für sämtliche Fakultäten und Einrichtungen der Universität. Betreuung von Rechtsangelegenheiten auf dem Gebiet der Forschung und des Technologietransfers, insbesondere Fragestellungen des gewerblichen Rechtsschutzes, des EU-Beihilfenrechts sowie des Zuwendungsrechts. Bearbeitung von Fragen des Urheber- und Medienrechts sowie des Informationstechnologierechts. Verhandlung von hochschulbezogenen Verträgen, insbesondere von Forschungsverträgen mit Partnern aus Wissenschaft und Industrie. Rechtsfragen der Lehre und des Studiums, insbesondere Prüfungs- und Zulassungsrecht. Beratung im Bau- und Werkvertragsrecht sowie im Vergaberecht Unterstützung im Personalvertretungsrecht. Erforderlichenfalls prozessuale Vertretung der Universität. Sie verfügen über beide juristische Staatsexamen und haben überdurchschnittliche Examensergebnisse. Sie besitzen sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift. Sie sind entscheidungsfreudig und besitzen Verhandlungsgeschick. Sie arbeiten eigenverantwortlich und haben einen kooperativen sowie serviceorientierten Arbeitsstil. Sie sollten bereits über eine mindestens zweijährige Berufserfahrung verfügen, die Sie vorzugsweise im höheren Dienst einer Verwaltungsbehörde bzw. in einem Justitiariat erworben haben. Eine Beschäftigung an einer der größten Universitäten Deutschlands im Verbund der Universitätsallianz Ruhr. Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Familiengerechtes Arbeiten und gleitende Arbeitszeiten. Ein abwechslungsreiches Sportangebot mit über 80 Sportarten und eigenem Fitnessstudio. Einen attraktiven Arbeitsplatz in zentraler Lage der Metropolregion Ruhrgebiet, mit guter Verkehrsanbindung und guten lokalen Versorgungsmöglichkeiten. Die Arbeit an abwechslungsreichen Aufgaben in einem engagierten Team. Die einzigartige Atmosphäre einer Campusuniversität mit internationalem Flair. Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L). Die Eingruppierung erfolgt bei Vorliegen der persönlichen bzw. tariflichen Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 13 TV-L. Zielgruppe: Diese Ausschreibung richtet sich auch an befristetes bzw. unbefristetes Personal der Ruhr-Universität Bochum.
Zum Stellenangebot

Junior Jurist/ Junior Legal Counsel (m/w/d)

Mi. 19.02.2020
Essen, Ruhr
Einfach – fair – wirksam – leidenschaftlich – mutig: das zeichnet die 11880.com Welt aus! Seit zwei Jahrzehnten liefern wir Verbrauchern aktuelle und zuverlässige Brancheninformationen und unterstützen kleine und mittlere Unternehmen mit einer Vielzahl intelligenter Produkte für eine umfassende Online-Präsenz. Kommen Sie jetzt in unser Team am Standort Essen und unterstützen Sie uns als Junior Jurist/ Junior Legal Counsel (m/w/d) Eigenverantwortliche Beratung des Vorstands und der Fachbereiche Prüfen und Erstellen von Verträgen und AGB Beratung im Datenschutzrecht und Datenschutzmanagement Erstellung und Aktualisierung von Unternehmensrichtlinien Erstellung von Sprachregelungen Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften Erste Berufserfahrung wünschenswert, aber auch qualifizierte Berufsanfänger sind willkommen Sehr gute Kenntnisse im Vertragsrecht, IT-Recht, Datenschutzrecht, Gesellschaftsrecht & allgemeinen Wirtschaftsrecht Sehr gutes Kommunikations- und Verhandlungsgeschick Technikaffin Verhandlungssichere Englischkenntnisse Eigenverantwortliche & selbstständige Arbeitsweise Hohe Belastbarkeit und Teamfähigkeit Ein motiviertes sympathisches Team und flache Hierarchien Eine offene Kommunikationskultur und viel Gestaltungsspielraum Karrierechancen und Weiterbildungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten und gute Vereinbarung von Beruf und Familie Betriebliche Altersvorsorge Moderne Arbeitsräume und zeitgemäßes IT Equipment Zentrale Lage und sehr gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln Barrierefreie Büros
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d) Wirtschafts- und Vertragsrecht

Mi. 19.02.2020
Wuppertal
Wir sind Riedel Communications, einer der weltweit führenden Hersteller von innovativen Lösungen für Echtzeit-Signalübertragung, Kommunikation und Datentransport. Unsere komplett in Deutschland gefertigten Produkte zeichnen sich durch hohe Qualität und Zuverlässigkeit aus und sind deshalb auf der ganzen Welt rund um die Uhr im Einsatz. Im Jahre 1987 als Garagenfirma in Wuppertal gegründet, ist Riedel heute ein international agierendes Unternehmen und beschäftigt an 21 Standorten auf 5 Kontinenten über 700 Mitarbeiter. Betreuung von gesellschaftsrechtlichen Fragestellungen und Compliance-Themen, wie z.B. Datenschutz Entwicklung und Dokumentation von Standards und Prozessen (z.B. Vertragsmustern, Vertragsmanagement) Unterstützung des Tagesgeschäftes unserer Geschäftsbereiche (z.B. Einkauf, Sales, Projektmanagement, Engineering) durch fachlichen Rat und Handlungsempfehlungen Gestaltung und Prüfung von Verträgen sowie Mitwirkung bei der Vertragsverhandlung Ansprechpartner und Schnittstelle für unsere externen Rechtsberater (international) Rechtliche Begleitung von internationalen Projekten mit rechtlichem Bezug, z.B. im Bereich M&A Durchführung von internen Schulungen zu juristischen Themen Abgeschlossenes rechtswissenschaftliches Studium Erste, relevante praktische Berufserfahrung, idealerweise in einem mittelständischen Unternehmen oder einer Kanzlei Rechtliche Schwerpunkte: Internationales Vertragsrecht, Zivil- und Gesellschaftsrecht Kommunikationsstärke sowie ausgeprägtes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge und Blick für das Wesentliche Eigenständiges und pragmatisches Arbeiten Starkes Verantwortungsbewusstsein und die Bereitschaft, sich lösungsorientiert in neue Themengebiete einzuarbeiten Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Wir bieten Dir ein spannendes Aufgabengebiet mit viel Eigenverantwortung und umfangreichen Weiterbildungsmöglichkeiten in einem dynamischen und internationalen Umfeld sowie langfristige Perspektiven und Entwicklungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Legal Counsel (m/w) - Arbeitsrecht

Di. 18.02.2020
Bochum
Was treibt ein Unternehmen an, das weltweit für Wärme, Licht und Mobilität sorgt? Ein Team von mehr als 73.000 Mitarbeitern der BP Gruppe – davon rund 4.600 in Deutsch­land. Bochum ist die Heimat unserer Tankstellenmarke Aral und hierzulande der größte Verwaltungsstandort. Viele Geschäftsbereiche steuern von hier aus ihre europaweiten Aktivitäten. Die Herausforderungen an unsere Rechtsabteilung am Standort Bochum sind dabei so vielfältig wie unsere europaweiten Aktivitäten. Als Volljurist (m/w/d) beraten Sie im internationalen Umfeld der BP Gruppe in einem dynamischen Team sämtliche Geschäftsbereiche in allen arbeitsrechtlichen Belangen. Wir suchen einen Legal Counsel (m/w/d) – Arbeitsrecht für den Standort Bochum Selbstständige und eigenverantwortliche Rechtsberatung in allen nationalen und internationalen operativen und strategischen arbeitsrechtlich geprägten Angelegenheiten und Projekten Erstellen, Überarbeiten, Prüfen und Verhandeln von Verträgen mit arbeitsrechtlichem Bezug (z.B. Arbeitsverträge, Organanstellungsverträge, Aufhebungsvereinbarungen, Betriebsvereinbarungen, Tarifverträge und anderweitige Kollektivvereinbarungen) sowie sonstigen (arbeits-)rechtlichen Dokumenten aller Art in deutscher und englischer Sprache Absichern und Durchsetzen unserer rechtlichen Ansprüche vor staatlichen Gerichten, Schiedsgerichten und gegenüber Behörden Enge Zusammenarbeit mit unserem Global Legal Functional Team „Labor, Employment and Employee Benefits“ und unserer internationalen Legal Function sowie externen, auch ausländischen Beratern Koordination von internationalen Projekten unter Einbeziehung von ausländischen Anwaltskanzleien Sicherstellung der Legal Compliance und Beobachtung der für das BP-Geschäft relevanten arbeitsrechtlichen Entwicklungen Durchführung von internen Schulungsmaßnahmen zu arbeitsrechtlichen Themen Volljurist mit überdurchschnittlichem 1. und 2. juristischen Staatsexamen (Prädikatsexamina), Promotion oder LLM erwünscht Zulassung als (Syndikus-)Rechtsanwalt Hervorragende Rechtskenntnisse insbesondere im Individual- und Kollektivarbeitsrecht, Grundkenntnisse im Arbeitnehmerdatenschutzrecht, Recht der betrieblichen Altersversorgung sowie Handels- und Gesellschaftsrecht wünschenswert Bereitschaft, sich in neue Rechtsgebiete einzuarbeiten Mehrjährige Berufserfahrung, möglichst im internationalen Umfeld (international tätige Kanzlei oder Unternehmen) Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicheres Auftreten im Innen- und Außenverhältnis, Durchsetzungsfähigkeit Gute Team- und Kommunikationsfähigkeit, interkulturelles Verständnis Als Global Player bieten wir Ihnen sehr gute Karrierechancen in einem internationalen Umfeld. Wir zahlen eine überdurchschnittliche Vergütung. Wir unterstützen eine flexible Arbeitszeitgestaltung. Bei uns erleben Sie ein Umfeld, in dem Tatkraft gefördert und gegenseitiger Respekt gelebt wird. Willkommen bei BP. Wir fördern Entschlossenheit. Seit 1904.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar Legal (w/m/d)

Di. 18.02.2020
Bielefeld, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Hamburg, Hannover, Kassel, Hessen, Köln, Osnabrück
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 250.930 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Du möchtest mehr über PwC erfahren? Hier geht es zu unserem Unternehmensprofil.   Die PwC Legal AG Rechtsanwaltsgesellschaft (PwC Legal) steht für fundierte Erfahrung in der laufenden rechtlichen Beratung und der Durchführung von Großprojekten. Du begleitest Mandanten aus allen Branchen und jeder Größe bei Unternehmensfusionen, Firmenübernahmen, Konzernumstrukturierungen oder Neugründungen und stehst diesen als Rechtsbeistand in gerichtlichen Auseinandersetzungen zur Seite. In interdisziplinären Projekten profitierst du von der Zusammenarbeit mit unseren Experten aus dem PwC-Verbund. Werde Teil unseres weltweiten Legal-Netzwerks, das mit über 3.200 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten in über 90 Ländern tätig ist. Du möchtest mehr über den Geschäftsbereich erfahren? Hier findest du weitere Informationen. Spannende Projekte - Von Beginn an wirst du in die Mandats- und Projektarbeit eingebunden, wobei dir stets eine Mentorin / ein Mentor zur Seite steht. Vielfältige Schwerpunkte - Du unterstützt uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder in einer Nebentätigkeit in einer unserer Praxisgruppen: Arbeits- und Migrationsrecht; Banken-, Versicherungs- und Investmentrecht; Energierecht; Gesellschaftsrecht/M&A; Immobilienrecht; Nachfolgeberatung & Stiftungen; Öffentliches Wirtschaftsrecht; Steuer- und Wirtschaftsstrafrecht; Compliance; Dispute Resolution/Litigation. Fachliche Eindrücke - Als Rechtsreferendar/-in bei PwC Legal gewinnst du Einblicke in die juristische Beratung, bearbeitest rechtliche Fragestellungen und begleitest gerichtliche Verfahren. Des Weiteren führst du Recherchearbeiten durch und arbeitest an der Erstellung von Gutachten, Vermerken sowie wissenschaftlichen Ausarbeitungen mit. Neue Kontakte - Neben spannenden Aufgaben profitierst du zudem von Angeboten unseres Bindungsprogrammes KIT (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem Repetitorium. Du hast dein erstes juristisches Staatsexamen mit mindestens befriedigendem Ergebnis abgeschlossen und als Studien- bzw. Interessenschwerpunkt einen der oben genannten Praxisgruppen gewählt. Deine ausgeprägten analytischen Fähigkeiten ermöglichen dir die schnelle Erfassung und Darstellung juristischer Sachverhalte. Kommunikationsstärke, Engagement und eine hohe Bereitschaft zur Teamarbeit zeichnen dich aus. Außerdem bringst du gute Englisch- und MS Office-Kenntnisse mit. Bitte gib den Zeitraum, die möglichen Standorte und die präferierte Praxisgruppe bzw. das Rechtsgebiet in deiner Bewerbung an. Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Erfahrener Rechtsanwalt/Volljurist Gesellschaftsrecht/M&A (w/m/d)

Di. 18.02.2020
Bielefeld, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Hamburg, Hannover, Köln, Osnabrück
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 250.930 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Du möchtest mehr über PwC erfahren? Hier geht es zu unserem Unternehmensprofil.   Die PwC Legal AG Rechtsanwaltsgesellschaft (PwC Legal) steht für fundierte Erfahrung in der laufenden rechtlichen Beratung und der Durchführung von Großprojekten. Du begleitest Mandanten aus allen Branchen und jeder Größe bei Unternehmensfusionen, Firmenübernahmen, Konzernumstrukturierungen oder Neugründungen und stehst diesen als Rechtsbeistand in gerichtlichen Auseinandersetzungen zur Seite. In interdisziplinären Projekten profitierst du von der Zusammenarbeit mit unseren Experten aus dem PwC-Verbund. Werde Teil unseres weltweiten Legal-Netzwerks, das mit über 3.200 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten in über 90 Ländern tätig ist. Du möchtest mehr über den Geschäftsbereich erfahren? Hier findest du weitere Informationen. Kompetente Beratung - Als Rechtsanwalt (w/m/d) umfasst dein Aufgabengebiet die laufende und projektbezogene rechtliche Beratung unserer Mandanten, vorrangig in den Bereichen Gesellschaftsrecht und M&A, bei der Strukturierung und Durchführung von Unternehmenstransaktionen (M&A) sowie konzerninternen Restrukturierungen. Vielfältige Aufgaben - Du bist zuständig für den Ausbau und die Pflege der bestehenden Kontakte zu Mandanten sowie die Mitwirkung bei der Akquisition von Neukunden. Interdisziplinäre Zusammenarbeit - Bei PwC arbeitest du eng und interdisziplinär mit Steuer-, Finanz- und Sanierungsexperten sowie mit den im Global-Legal-Network kooperierenden Anwaltskanzleien von PwC in 85 Ländern zusammen. Spannende Einblicke - Unsere Klienten sind mittelgroße und große nationale und internationale Unternehmen aller Branchen und Rechtsformen sowie mittelgroße und große Finanzinvestoren, insbesondere Private Equity. Anregende Arbeitsatmosphäre - Wir legen Wert auf eine kollegiale Zusammenarbeit sowie eine angemessene Work Life Balance. Du hast dein Studium der Rechtswissenschaften mit mindestens einem vollbefriedigenden (Prädikat) und einem befriedigenden Examen sowie relevanten Schwerpunkten abgeschlossen und bist Rechtsanwalt (w/m/d). Du hast bereits mehrjährige Berufserfahrung in den oben genannten Gebieten gesammelt. Deine Fähigkeiten, präzise zu formulieren und konzeptionell zu denken, überzeugen uns ebenso wie deine gute Auffassungsgabe und deine Bereitschaft und Freude, im Team zu arbeiten. Du verfügst über sehr gute Englischkenntnisse. Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Jurist im Vertragsrecht (m/w/d)

Di. 18.02.2020
Duisburg
Wir sind PERCONEX, der führende Personaldienstleister für Juristen in Deutschland. Projektjuristen sind die Antwort auf die neu entstandenen Marktanforderungen nach mehr Flexibilität. Insbesondere Berufsanfänger schätzen die Möglichkeit, den zukünftigen Arbeitgeber on-the-job testen zu können. Aber auch Berufserfahrene, die ihre Unabhängigkeit lieben, profitieren von den temporären Einsätzen. Mit mehr als 150 Einstellungen in namhaften Kanzleien und Unternehmen im Jahr verstärken Projektjuristen unsere Kundenteams für kurze Zeit oder im Rahmen längerfristiger Projekte. Oft wird aus einem Projekteinsatz eine Festanstellung. Und wo darf es für Sie hingehen? Als Volljurist oder Jurist (m/w/d) verfügen Sie bereits über Berufserfahrung im Vertragsrecht und wollen nun Ihre Kenntnisse in einem internationalen Umfeld ausbauen? Dann arbeiten Sie doch als Projektjurist für ungefähr 12 Monate für unseren Kunden, eine international tätiges Unternehmen der Hygienebranche. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ein Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit liegt in der Erstellung, Überprüfung und Verhandlung von Verträgen mit internationalen Partnern Sie überprüfen und erstellen auch die entsprechenden AGB-Klauseln Ferner sind Sie für die Betreuung des Ausschreibungsgeschäfts zuständig Ihr Aufgabengebiet wird durch generalistische Tätigkeiten abgerundet Volljurist oder Wirtschaftsjurist, LL.B., LL.M., Diplom-Jurist (m/w/d) Idealerweise erste Berufserfahrung und fundierte Kenntnisse im Vertragsrecht Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Freuen Sie sich auf eine garantierte 40-Stunden-Woche Ein attraktives Gehalt in Verbindung mit Überstundenvergütung und Freizeitausgleich runden das Gesamtpaket ab Ein schneller Projektstart ist möglich
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d) im Bereich der betrieblichen Altersversorgung

Mo. 17.02.2020
Mülheim an der Ruhr, München
Aon ist ein führendes globales Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen, das eine breite Palette von Lösungen zu den Themen Risiko, Altersversorgung, Vergütung und Gesundheit anbietet. Umfangreiches Wissen über Risiken, Chancen und Potenziale ist die Grundlage unserer Arbeit. Unser Anspruch ist es, dass unsere Kunden die Ziele erreichen, die sie sich setzen. Dafür engagieren sich 50.000 qualifizierte Mitarbeiter in 120 Ländern – davon rund 1.650 an zwölf Standorten in Deutschland. Wir bieten unseren Kunden eine globale Expertise und lokales Know-how mit Expertenteams für unterschiedliche Branchen und Segmente. Jede unserer Lösungen wird dabei individuell auf die Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten: Getreu unseres Leitgedanken „Client Focus“ steht dieser bei uns im Mittelpunkt. Wir suchen für unsere Standorte in Mülheim an der Ruhr und München zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere Volljuristen (m/w/d) im Bereich der betrieblichen Altersversorgung Ihr Kompetenzbereich Erstellung juristischer Gutachten Unterstützung bei der ganzheitlichen Beratung unserer Kunden Beratung unserer Kunden auch in wirtschaftlichen und versicherungsmathematischen Zusammenhängen des Rechts der betrieblichen Altersversorgung Auslegung und Gestaltung von individual- und kollektivrechtlichen Regelungen zu betrieblichen Versorgungssystemen Beratung bei betrieblichen Umstrukturierungen sowie bei Veränderungen im Rahmen von Unternehmenstransaktionen Ihr Profil Juristische Examina mit mindestens befriedigenden Ergebnissen Idealerweise gute Kenntnisse und 2-3 Jahre Berufserfahrung im Arbeits- oder Steuerrecht Freude an der selbständigen Bearbeitung von komplexen und anspruchsvollen juristischen Fragestellungen Ausgeprägtes Verständnis für wirtschaftliche und praktische Zusammenhänge Lösungsorientierte Arbeitsweise und die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen Teamfähigkeit Gute Englischkenntnisse Berufserfahrung in der betrieblichen Altersversorgung sind von Vorteil Neben flexiblen Arbeitszeiten, 30 Urlaubstagen sowie vielfältigen Sozialleistungen erwarten Sie flache Hierarchien, individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und ein umfangreiches Betriebssportangebot. Wir fördern eine integrierende Firmenkultur und engagieren uns für Chancengleichheit sowie einen respektvollen Umgang untereinander. Wir begrüßen alle Bewerbungen unabhängig von ethnischer Herkunft, Alter, Geschlecht, Behinderung, sexueller Identität, Weltanschauung oder Religion. Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen!   Aon Deutschland | Human Resources Kennziffer: 04796 |  www.aon.de/karriere
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (m/w/d) als (Senior) Berater (m/w/d)

So. 16.02.2020
Ratingen
Curacon öffnet Ihnen Türen und Perspektiven! Mehr als 350 hochqualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, 13 Standorte, eine der 20 größten Prüfungsgesellschaften Deutschlands und Top 3 in der Branche Gesundheits- und Sozialwesen. Was uns aber vor allem auszeichnet: Wir sind EIN Team Curacon. Wir suchen in Ratingen einen Rechtsanwalt (m/w/d) als (Senior) Berater (m/w/d) Tätigkeitsschwerpunkt Sozialrecht/Altenhilfe – Kennziffer 52203 Beratung von Trägern von Senioren- und Pflegeheimen, ambulanten Diensten und Einrichtungen des betreuten Wohnens Vorbereitung und Durchführung von Pflegesatzverhandlungen gem. SGB XI Investitionskostenrefinanzierung gem. § 82 SGB XI Ausarbeiten und Verhandeln komplexer Verträge Verfassen sozial- bzw. heimrechtlicher Aufsätze/Beiträge, Referententätigkeit (mehrjährige) Erfahrung im Bereich Sozialrecht, möglichst bei Fragestellungen des SGB XI und XII sowie des Heimrechts Idealerweise Fachanwaltstitel im Sozialrecht Hohe Beratungskompetenz und Akquisestärke Sehr gute kommunikative Fähigkeiten Strukturiertes und lösungsorientiertes Arbeiten Hohe Team- und Serviceorientierung Nicht nur mitarbeiten, sondern mitgestalten und sich weiterentwickeln – dafür bieten wir die notwendigen Gestaltungsfreiräume, Fortbildungskonzepte und einen interdisziplinären Erfahrungsaustausch Wir schätzen Ihre Leistung – hier macht der Einzelne mit seinem Können den Unterschied, das Gehalt für diese Leistung stimmt natürlich auch Eine Umgebung, die Spaß macht – nette und kompetente Kollegen und flexible Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal